• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Symbolischer Spatenstich für das neue Konferenzzentrum Heidelberg “Congress Center HCC”!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie fand am heutigen Montag der geplante feierliche Spatenstich für das Heidelberg Congress Center HCC nur symbolisch und ohne Publikum statt. Die Bauarbeiten für das neue Konferenzzentrum HCC in der Bahnstadt haben begonnen. „Mehr als ein Vierteljahrhundert wurde in unserer Stadt über ein neues Konferenzzentrum … Mehr lesen

      Mannheim – Carl-Benz-Bad – Online-Bewertung der Workshop-Ergebnisse startet am 25.03.2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim prüft im Rahmen der Bäderkonzeption auf dem Gelände des Carl-Benz-Bades ein Kombibad zu errichten. In diesem Zuge soll auch der Freibadbereich modernisiert werden. Um die Anforderungen an ein modernes und zeitgerechtes Freibad aus Sicht der verschiedenen Institutionen, politischen Vertretern sowie Bürgerinnen und Bürger mit in die neuen Planungen aufnehmen zu … Mehr lesen

      Landau – Nachhaltigkeit – EWL definiert exakt und handelt Entscheidungen in Gremien – Eckpunkte für Abwasserkonzept und interkommunale Kooperation

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine klare Linie zur Nachhaltigkeit vertritt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL): Ökologische, ökonomische und soziale Aspekte müssen betrachtet und berücksichtigt werden – nur dann sollte der aktuell viel benutzte Begriff „Nachhaltigkeit“ verwendet werden. „Ein Entsorgungsbetrieb ist vom Grundsatz her ohnehin dem Umwelt- und Gewässerschutz sowie der Kreislaufwirtschaft verpflichtet. Ob dies nachhaltig geschieht, … Mehr lesen

      Speyer – Dreck-weg-Tag: Ungebrochen großes Engagement der Bürgerschaft – 2739 Anmeldungen zum kollektiven Frühjahrsputz

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch dieses Jahr sorgen am Freitag (06.3.2020) und Samstag (07.3.2020) wieder 2739 Aktive beim 18. Dreck-weg-Tag für ein sauberes Speyerer. „Es freut mich jedes Jahr aufs Neue, wenn ich sehe, wie viele Menschen sich aktiv für ihre Stadt und die Umwelt einsetzen“, freut sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler über die vorbildliche Bürgerbeteiligung in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Bauvorhaben an der Montpellierbrücke: Informationsveranstaltung am Donnerstag den 20. Februar im Bürgerhaus der Bahnstadt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Direkt an der Montpellierbrücke ist ein neues Bauvorhaben in Planung. Auf dem insgesamt rund 10.000 Quadratmeter großen Grundstück zwischen Czernyring und Gleisanlagen soll ein Ensemble aus zwei Gebäuden errichtet werden. Dort soll es einen Mix verschiedener Nutzungsarten geben. Geplant sind Flächen für Büro und Einzelhandel, dazu ein Boardinghouse sowie neuer … Mehr lesen

      Landau – Nach drei Jahren intensiver Dorfentwicklung in Landaus Stadtdörfern – TU Kaiserslautern legt Abschlussbericht zur Evaluation des Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ vor – Umsetzung der Leuchtturmprojekte und Erstellung von Leitbildern für die Stadtdörfer als wichtige Zukunftsaufgaben

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammenkommen, vernetzen, gestalten: Nach drei Jahren intensiver Dorfentwicklung ist im Herbst vergangenen Jahres das Modellprojekt „Kommune der Zukunft“ zu Ende gegangen, mit dem die Stadt Landau eine landesweite Vorreiterrolle bei der zukunftsfähigen Entwicklung von Stadtdörfern eingenommen hat. Begleitet wurde der Prozess von der Technischen Universität Kaiserslautern, die jetzt ihren Abschlussbericht zur Evaluation des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Große Erleichterung”: OB Jutta Steinruck zur Zustimmung des Bundesrates zum Planungsbeschleunigungsgesetz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Die heutige Zustimmung des Bundesrates zum Planungsbeschleunigungsgesetz habe ich mit großer Freude und Erleichterung aufgenommen”, so Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. “Der Beschluss eröffnet uns die Möglichkeit, den Ersatzneubau für die Pilzhochstraße in einer deutlich kürzeren Zeit umzusetzen. Das ist für Ludwigshafen und viele anderen Kommunen, die vor ähnlichen Aufgaben stehen, eine gute … Mehr lesen

      Speyer – Ortsbegehung am Platz der Stadt Ravenna – Was passiert mit den Kastanienbäumen?

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die voraussichtlich im Mai startenden Umbauarbeiten am Platz der Stadt Ravenna im Rahmen der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“ machen Veränderungen am dortigen Baumbestand notwendig. Im Rahmen einer Ortsbegehung informiert Steffen Schwendy, Projektleiter der „Sozialen Stadt Speyer-Süd“, interessierte Bürgerinnen und Bürger am Montag, 17.02.2020, 17:00 Uhr direkt vor Ort über den Zustand der Bäume und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Holger Scharff, Vorsitzender der Europa-Union Kreisverband Ludwigshafen zum Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wir bedauern den Brexit, denn unser Ziel ist ein föderaler europäischer Bundesstaat, der alle Europäerinnen und Europäer in Frieden und Freiheit vereint. Der Brexit ist und bleibt ein historischer Rückschritt. Er wurde begünstigt durch Unwissen und Unwahrheiten, europaskeptischen und fremdenfeindlichen Populismus, der auch unser Land bedroht. Wir in Ludwigshafen am Rhein … Mehr lesen

      Heidelberg – Pfaffengrunder Terrasse wird zum neuen Treffpunkt! Bauarbeiten starten im zweiten Quartal 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es soll ein Treffpunkt für alle Altersklassen werden, der vor allem viel Grün bietet: Auf der Pfaffengrunder Terrasse, die im Zentrum der Bahnstadt südlich des Gadamerplatzes liegt, entsteht der nächste öffentliche Freiraum der Bahnstadt. Und das auf rund 12.000 Quadratmetern. Zum Vergleich: Das ist mehr als die doppelte Fläche des … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerfest auf Patrick-Henry-Village: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner lädt im Namen der Stadt Heidelberg die Metropolregion zu einem großen Programm ein! Seine Neujahrsansprache erfolgt um 11.30 Uhr mit vielen Infos zu Heidelbergs Stadtentwicklung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt am Sonntag, 12. Januar 2020, von 11.30 bis 17 Uhr zu ihrem Bürgerfest in das Patrick-Henry-Village (PHV) ein. Bei der Veranstaltung zum Jahresauftakt 2020 ist den gesamten Tag über für die ganze Familie ein abwechslungsreiches Programm mit Informationen, Unterhaltung und Spaß für die Kinder geplant. Im … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf zum Heidelberger Bürgerfest nach Patrick-Henry-Village! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner lädt die Metropolregion ein

      Heidelberg / Metropolrregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt am Sonntag, 12. Januar 2020, von 11.30 bis 17 Uhr zu ihrem Bürgerfest in das Patrick-Henry-Village (PHV) ein. Bei der Veranstaltung zum Jahresauftakt 2020 wird den gesamten Tag über für die ganze Familie ein interessantes Programm geboten. Im Festzelt wird nach dem Einzug mit dem Perkeo-Fanfarenzug … Mehr lesen

      Heidelberg – Zukunftsstadtteil mit grünem Herz! Stadt stellte den “Dynamischen Masterplan” für das Patrick-Henry-Village vor – Bürgerbeteiligung ab dem 9. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein zentraler Park mit einem See im Zentrum, Vielfalt in der Architektur und bei der Nutzung von Gebäuden, Energieproduktion direkt im Quartier, eine Ringstraße, große Quartiersgaragen, der öffentliche Raum dafür stellplatzfrei – das sind nur einige Aspekte aus dem dynamischen Masterplan für das Patrick-Henry-Village (PHV). Heidelbergs größte Konversionsfläche wird sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof

      Ludwigshafen / Frankenthal / Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar. 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof Torbjörn Kartes zum Beschluss des Bundestags über den Haushalt 2020 Die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof erhalten im kommenden Jahr jeweils 10.000 Euro zusätzliche Förderung vom Bund. Darüber hat der Deutsche Bundestag am Dienstag abgestimmt. … Mehr lesen

      Schifferstadt – Sparen mit der Ehrenamtskarte

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 5. Dezember ist Internationaler Tag des Ehrenamtes. Ein guter Anlass, um allen ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern „Danke“ zu sagen – ein noch besserer, um ihnen etwas Gutes zu tun: Rabatte bei Veranstaltungen und kostenlose Stadtführungen – Inhaber der Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz können in Schifferstadt und Umgebung kräftig sparen. Wer mindestens 14 Jahre … Mehr lesen

      Landau – „We and the City“- Landau als „Best-Practice-Beispiel“ bei Workshop zum Thema Bürgerbeteiligung der Stadt Speyer mit dabei – Bewerbungen für den Landauer Beteiligungsrat noch bis 6. Dezember möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann Online-Beteiligung aussehen, welche Leitlinien und Spielregeln braucht Bürgerbeteiligung, wie können unterschiedliche Zielgruppen erreicht werden und welche Erwartungen haben Bürgerinnen und Bürger? Unter dem Motto „We and the City“ fand in der Stadt Speyer jetzt ein Workshop zum Thema Bürgerbeteiligung statt. Gemeinsam mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften lud die Stadtverwaltung interessierte … Mehr lesen

      Mannheim – Neubau Kombibad: Jury legt sich fest – Siegerentwürfe für den Neubau Kombibad Herzogenried gekürt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Foto v.l.n.r.:Klaus Elliger,Uwe Kaliske, Christopher Höfler, Prof. Jehle, Brgermeister Quast, Rechte Stadt Mannheim/ Tröster Auf dem Gelände des Herzogenried-Freibads soll der Neubau des Kombibads entstehen. Hierfür wurde ein interdisziplinärer, architektonischer und landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb von der Stadt Mannheim ausgelobt. In einer knapp 10-stündigen Jurysitzung wurden am Mittwoch, 27. November 2019, die eingereichten Entwürfe für … Mehr lesen

      Speyer – Eine Verbindung – drei Entwürfe Bürgerbeteiligung zum Steg über die B 39

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundesstraße 39 bildet in Speyer-Süd eine Barriere. Bisher gibt es für Fußgänger und Fahrradfahrer, die vom einen Teilgebiet in das andere gelangen wollen, zwei Unterführungen und die Brücke des Closwegs. Das soll nun anders werden: Ein Steg beim Neubaugebiet des Priesterseminars über die vielbefahrene Straße kann Abhilfe leisten und die Trennung des … Mehr lesen

      Heidelberg – Energievision2050 – Bildungsveranstaltung mit den Stadtwerken an Heidelberger Schulen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Heidelberg haben dafür gesorgt, dass die Bildungsveranstaltung “Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft” auch in Heidelberg Station macht: Der hundertprozentig kommunale Energieversorger, der sich die Energiewende vor Ort auf die Fahne geschrieben hat, ist der Hauptsponsor dieser Veranstaltung und steht an den Schulen als Diskussionspartner über Klimaschutz und Energiewende … Mehr lesen

      Heidelberg – Radverbindung über den Neckar: Zweite Wettbewerbsstufe kann starten! Gemeinderat genehmigt außerplanmäßige Mittel – Nächste Jury-Sitzung voraussichtlich im März 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen Bergheim und dem Neuenheimer Feld soll eine neue Rad- und Fußwegverbindung entstehen. Die Stadt Heidelberg und die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg haben hierfür im Oktober 2018 einen zweistufigen Planungswettbewerb ausgerufen, bestehend aus einem Ideen- und einem Realisierungsteil. Der Ideenwettbewerb ist bereits abgeschlossen: Eine Fachjury hat im Mai 2019 die … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 112 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wurde um sechs neue Vorhaben ergänzt. Sie werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberg-Studie: Telefonbefragung ist am 11. November gestartet! Schwerpunktthema ist Verkehr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was sind die wichtigsten Probleme in Heidelberg? Wie wohl fühlen Sie sich in der Stadt? Für welche Verkehrsmittel sollte mehr getan werden? Wie zufrieden sind Sie mit der Bürgerbeteiligung? Fragen wie diesen geht die jährliche Heidelberg-Studie auf den Grund. Die telefonische Erhebung beginnt am Montag, 11. November 2019. Befragt werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU bekräftigt Klimaoffensive und Bürgerbeteiligung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Nach der Sitzung des Umweltausschusses am vergangenen Mittwoch freut sich die CDU über die sachliche Diskussion und den generellen Wunsch, als Kommune an den Pariser Klimazielen festzuhalten.„Viele Forderungen unserer Resolution „Ludwigshafener Offensive für Klima und Energie“ spiegeln sich auch in den Anträgen der anderen Fraktion wider. Wir können hier gemeinsam etwas … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Grünfläche Ecke Schloßstraße/Mutterstadter Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Grünfläche Ecke Schloßstraße/Mutterstadter Straße findet am Dienstag, 5. November 2019, in der Seniorengaststätte Ruchheim, Schloßstraße 1a, statt. Bürger*innen sind hier um 18 Uhr eingeladen, ihre Gedanken, Wünsche und Vorschläge für die Umgestaltung einzubringen.

      Speyer – Bürgerinnenbeteiligung in Speyer – Aufruf zur Workshopteilnahme

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Projekt „We and the City (WAY)“ möchten die Stadt Speyer und WITI (Wissens- und Ideentransfer für Innovation in der Verwaltung) gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Austausch treten, um weitere Wege einer noch engeren Bürgerinnenbeteiligung zu erkunden. WITI ist als Innovationslabor der Universität Speyer wissenschaftlicher Begleiter des Projektes und … Mehr lesen

      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X