• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Herzogenriedpark: SPD mit Umsetzung der Ergebnisse des Bürgerbeteiligungsprozesses unzufrieden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik stellte Joachim Költzsch, Geschäftsführer der Stadtpark GmbH, die Planungen für das neue „Projekt Parkmitte“ dar. Danach sollen zur Attraktivierung in den Luisenpark bis 2025 ca. 76,8 Mio € investiert werden. Erst auf Nachfrage der SPD wurden die geplanten Investitionsmaßnahmen für den Herzogenriedpark aufgelistet. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am 17. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17.10.2019, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Bericht des Bürgerbeauftragten Berichtszeitraum Juni 2018 bis Mai 2019 Informationsvorlage 0129/2019/IV 4 Dossenheimer Landstraße / Umgestaltung zwischen … Mehr lesen

      Landau – Aktion #Einheitsbuddeln in Landau ein voller Erfolg – Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer pflanzen 25 Bäume auf früherem LGS-Gelände – OB Hirsch: „Tolle Gemeinschaftsleistung im Kampf gegen den Klimawandel“ – Wiederholung im kommenden Jahr so gut wie sicher

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stell dir vor, am 3. Oktober pflanzt jeder Mensch in Deutschland einen Baum: Das ist die Idee hinter der Aktion #Einheitsbuddeln, die in diesem Jahr auf Initiative von Bundesratspräsident Daniel Günther erstmals in vielen deutschen Städten stattfand – und auf Anhieb auf große Resonanz stieß. Bundesweit wurden von Privatpersonen und Kommunen mehr als … Mehr lesen

      Landau – Hohe Kosten als mögliches K.o.-Kriterium: Stadt Landau stellt Ergebnisse der Voruntersuchungen zur Neugestaltung des Weißquartierplatzes vor

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Hohe Kosten als mögliches K.o.-Kriterium: Stadt Landau stellt Ergebnisse der Voruntersuchungen zur Neugestaltung des Weißquartierplatzes vor – OB Hirsch plädiert für Gesamtbetrachtung des Areals Die Ergebnisse der Voruntersuchungen zur möglichen Neugestaltung des Weißquartierplatzes in Landau liegen vor. Die wichtigste Erkenntnis: Der Bau einer Tiefgarage würde die Stadt voraussichtlich zwischen 8,5 und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: ÖPNV-Machbarkeitsstudie vielversprechend Breite Beteiligung der Bürger und Unternehmen wichtig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zu den neuen Straßenbahntrassen kann man durchaus als vielversprechend bezeichnen“, so äußert sich die CDU-Stadträtin und Sprecherin für Mobilität Constanze Kraus zu den Meldungen aus der letzten Woche. „Wir haben uns vor einem Jahr auf dem Weg gemacht, um vor dem Hintergrund neuer Fördermöglichkeiten und den verkehrlichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG: Rathauserneuerung ergebnisoffen entscheiden!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ergebnisoffene Entscheidung mit starker Bürgerbeteiligung in der Rathausfrage fordert die FWG-Stadtratsfraktion. Geklärt werden muss nach Ansicht der Freien Wähler, ob ein neuer Standort in Frage kommt, Sanierung oder Neubau, Miete oder Kauf und wie das Umfeld gestaltet wird, insbesondere die Entwicklung eines Nahverkehrskonzeptes. Die FWG fordert daher den Vorteil des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rathausneubau oder -sanierung hat viele Aspekte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Breite Bürgerbeteiligung erforderlich Nach der Vorstellung der Untersuchungsergebnisse zum Themenkomplex Rathaus stellt der Fraktionsvorsitzende der CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel fest: „Wir sind am Anfang einer Diskussion über die Zukunft unseres Rathauses. Angesichts der Größe des Vorhabens und der Symbolkraft des derzeitigen Rathausturms für die Ludwigshafener Bürger wünschen wir uns eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – OB Steinruck – Verkehrslösungen für Hochstraße Süd und Hochstraße Nord weiterhin in der Pfüfung- und Planungphase

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadtverwaltung Ludwigshafen prüft derzeit, wie der Verkehrsfluss nach der Teil-Sperrung der Hochstraße Süd weiter verbessert werden kann. Während die Berechnungen zur statischen Tragfähigkeit der kritischen Stützkonstruktion laufen, arbeitet die Verwaltung an alternativen Lösungsszenarien. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den Nachbarkommunen und den Landesbehörden. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck informierte den … Mehr lesen

      Landau – Landau buddelt: Stadt beteiligt sich an bundesweiter Aktion #Einheitsbuddeln und stiftet 100 Bäume für private Gärten – „Pflanzparty“ am Tag der Deutschen Einheit unter dem ESW-Turm auf dem ehemaligen LGS-Gelände

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ärmel hoch und ran an die Spaten! Am 3. Oktober soll auch in Landau fleißig gebuddelt werden. Nach dem offiziellen Aufruf des Bundesratspräsidenten zum bundesweiten Baumpflanzen am Tag der Deutschen Einheit ist auch die Stadt Landau Teil der Aktion #Einheitsbuddeln. Hierfür stiftet die Stadt mit Unterstützung der EnergieSüdwest AG (ESW) 100 Bäume für … Mehr lesen

      Landau – Immer wieder sonntags – Stadt Landau zieht positives Fazit der Musikalischen Goetheparkplaudereien 2019

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mischung macht‘s: Mit ihrem Mix aus „Evergreens“ und immer neuen Themen begeisterten die Musikalischen Goetheparkplaudereien der Stadt Landau auch in diesem Jahr ihr Publikum. Von Mitte Juni bis Mitte August trafen sich die Landauerinnen und Landauer immer sonntags um 11 Uhr an der Konzertmuschel im Goethepark, um spannenden Themen und toller Musik … Mehr lesen

      Landau – Im Rahmen des Ferienpasses – 14 Kinder blicken bei „Politik hautnah“ mit OB Hirsch hinter die Kulissen des Landauer Rathauses

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie sieht der Tagesablauf eines Oberbürgermeisters aus? Wie arbeiten Stadtvorstand und Stadtrat? Wer ist in der Verwaltung für welche Aufgaben zuständig? Wie viel Geld investiert die Stadt jährlich in ihre Schulen? Und welche Veranstaltungen für Kinder stehen in nächster Zeit in Landau an? Fragen wie diese wurden jetzt beim Ferienpassangebot „Politik hautnah“ mit … Mehr lesen

      Landau – Stühlerücken im Landauer Rathaus – Alexander Siegrist neuer Stadtkämmerer – Jana Reiland künftig Persönliche Referentin von OB Hirsch – Michael Niedermeier leitet IT-Amt – Neue Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In gleich mehreren zentralen Bereichen der Stadtverwaltung Landau gibt es zum 1. August personelle und organisatorische Veränderungen. Das große Stühlerücken betrifft die Finanzverwaltung, die Informationstechnologie, die Persönliche-Referenten-Stelle des Oberbürgermeisters sowie die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung. Neu: Die bisherige IT-Abteilung wird aus dem Hauptamt herausgelöst und erhält den Status eines selbstständigen Amts. Zudem sollen … Mehr lesen

      Landau – Mitsprache bei kommunalen Entscheidungsprozessen – Musikalische Goetheparkplaudereien am Sonntag, 4. August, zum Thema Bürgerbeteiligung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgerbeteiligung ist in aller Munde und bürgerschaftliches Engagement sowieso. Bei den Musikalischen Goetheparkplaudereien der Stadt Landau soll diese Thematik am kommenden Sonntag, 4. August, in den Mittelpunkt gerückt werden. Moderator Michael Niedermeier, Leiter der Stabsstelle Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung der Stadtverwaltung, lädt ab 11 Uhr an die Konzertmuschel im Goethepark. Den musikalischen Part der … Mehr lesen

      Dudenhofen – CDU Dudenhofen: ohne Koalition – weiter engagiert für die Menschen in Dudenhofen

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Ampelkoalition zwischen SPD, FDP und Grünen in Dudenhofen sieht die CDU mit großer Sorge. Der RHEINPFALZ vom 20.7.19 ist zu entnehmen, dass sich die Koalition aus SPD, GRÜNE und FDP gegen die Ahndung der u.E. klaren, unrechtmäßigen Weitergabe von Informationen aus nichtöffentlichen Sitzungsteilen durch das FDP-Ratsmitglied Creutzmann aussprechen wird. Befremdlich ist dies … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltigkeitsbereicht 2018 beweist es: Stadt entwickelt sich in den Bereichen Umwelt und Arbeit besonders nachhaltig: Stadtoberhaupt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist stolz darauf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg entwickelt sich in den Bereichen Arbeit und Umwelt besonders positiv. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht 2018 hervor, den die Stadt Heidelberg Anfang Juli im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgelegt hat. Dieser zeigt anhand von rund 130 Indikatoren auf, wie nachhaltig sich Heidelberg entwickelt. Insgesamt zehn unterschiedliche Bereiche wurden untersucht –in … Mehr lesen

      Weinheim – Der Weinheimer Gemeinderat hat sich konstituiert – OB Just bekräftigt die Inhalte der Resolution für Menschenwürde und kulturelle Vielfalt

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ein starkes Signal unserer Werte“ Der Weinheimer Gemeinderat hat sich konstituiert – OB Just bekräftigt die Inhalte der Resolution für Menschenwürde und kulturelle Vielfalt „Dies ist ein starkes Signal, welche Werte uns wichtig sind.“ Mit diesem Statement bekräftigte Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just eingangs der Konstituierenden Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch noch … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Stadt: Ideen-Workshop mit interessierten Jugendlichen am 20. Juli zum Portal HeiPorT! 14- bis 19-Jährige können Anregungen und Vorschläge einbringen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kann ich mich beteiligen oder über Entscheidungen der Kommunalpolitik informieren? Was macht eigentlich ein Gemeinderat? Wie komme ich mit Politikern in Kontakt? Und was sind Entscheidungen, die auch Jugendliche angehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte künftig über ein neues digitales Angebot der Stadt Heidelberg. Mit … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitskreis Bürgerbeteiligung wird erweitert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 27. Juni 2019 einstimmig einer erweiterten Zusammensetzung des Arbeitskreises Bürgerbeteiligung zugestimmt. Der Arbeitskreis soll künftig aus je fünf Vertreterinnen oder Vertretern der Politik und der Verwaltung sowie aus acht Vertreterinnen oder Vertretern aus der Bürgerschaft zusammengesetzt werden. Damit soll die Vielfalt der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neues Angebot der Bürgerbeteiligung: Ludwigshafen startet Mängelmelder online

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich im Ludwigshafener Stadtgebiet über wilden Müll oder illegal abgestellte Autos ärgert, kann dies künftig direkt online bei der Stadtverwaltung melden, die das Bürgeranliegen bearbeitet und Rückmeldung gibt. Am Montag, 1. April, startet der Ludwigshafener Mängelmelder. Unter www.ludwigshafen.maengelmelder.de können Bürgerinnen und Bürger ihr Anliegen auf einer Karte markieren, beschreiben und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neues Angebot der Bürgerbeteiligung – Ludwigshafen startet Mängelmelder online

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sich im Ludwigshafener Stadtgebiet über wilden Müll oder illegal abgestellte Autos ärgert, kann dies künftig direkt online bei der Stadtverwaltung melden, die das Bürgeranliegen bearbeitet und Rückmeldung gibt. Am Montag, 1. April, startet der Ludwigshafener Mängelmelder. Unter www.ludwigshafen.maengelmelder.de können Bürgerinnen und Bürger ihr Anliegen auf einer Karte markieren, beschreiben und der Verwaltung … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt Mannheim entwickelt Rahmen für Bürgerbeteiligung – Gemeinderat beschließt Regelwerk Bürgerbeteiligung für die Stadt Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim macht seit vielen Jahren gute Erfahrung damit, Projekte und Vorhaben gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern durchzuführen. Um die Qualität bei Prozessen mit Bürgerbeteiligung zu sichern und weiter zu verbessern, entwickelte eine Arbeitsgruppe – bestehend aus Gemeinderat und Verwaltung – Erfolgskriterien. Diese wurden in einer Pilotphase getestet und anschließend angepasst. … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitskreis Bürgerbeteiligung: nächste öffentliche Sitzung am Freitag, 7. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger bindet die Stadt Heidelberg seit einigen Jahren systematisch in viele städtische Projekte ein. Dies geschieht auf Basis der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung. Der Arbeitskreis Bürgerbeteiligung hat die Aufgabe, die bereits gesammelten Erfahrungen mit Bürgerbeteiligung zu bündeln, um daraus für zukünftige Projekte zu lernen. Die nächste öffentliche Sitzung … Mehr lesen

      Heidelberg – Zweite Evaluation der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung vorgestellt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Bürgerinnen und Bürger werden frühzeitig in die kommunalen Planungen eingebunden und sind damit wichtige Ideengeber für die Stadtverwaltung und den Gemeinderat. Damit die Bürgerbeteiligung zuverlässig funktioniert, gibt es seit 2012 die Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung: Ihre Umsetzung wird vom Arbeitskreis Bürgerbeteiligung begleitet und bewertet. Eine erste Evaluation der … Mehr lesen

      Landau – „Landauer Weg der Bürgerbeteiligung“- Positives Zwischenfazit nach zwei Jahren Arbeit des Beteiligungsrats – Amtszeit wird verlängert – OB Hirsch dankt haupt- und ehrenamtlichen Beteiligungsratsmitgliedern für Engagement

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zwei Jahren begleitet der Beteiligungsrat die Bürgerbeteiligungsprozesse in der Stadt Landau. Dem achtköpfigen Gremium gehören vier Bürgerinnen und Bürger sowie je zwei Vertreterinnen und Vertreter des Stadtrats und der Stadtverwaltung an. Das Fazit nach zwei Jahren Arbeit des Beteiligungsrats fällt positiv aus. Das geht aus dem Bericht hervor, den die bei Oberbürgermeister … Mehr lesen

      Heidelberg – Arbeitskreis Bürgerbeteiligung: nächste öffentliche Sitzung am Freitag, 29. Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg werden seit einigen Jahren systematisch in viele Projekte der Stadt eingebunden. Dies geschieht auf Basis der Leitlinien für mitgestaltende Bürgerbeteiligung. Der Arbeitskreis Bürgerbeteiligung hat die Aufgabe, die bereits gesammelten Erfahrungen mit Bürgerbeteiligung zu bündeln, um daraus für zukünftige Projekte zu lernen. Die nächste öffentliche … Mehr lesen

      1 2 3 13
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X