• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Zukunftsstadtteil mit grünem Herz! Stadt stellte den “Dynamischen Masterplan” für das Patrick-Henry-Village vor – Bürgerbeteiligung ab dem 9. Dezember

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein zentraler Park mit einem See im Zentrum, Vielfalt in der Architektur und bei der Nutzung von Gebäuden, Energieproduktion direkt im Quartier, eine Ringstraße, große Quartiersgaragen, der öffentliche Raum dafür stellplatzfrei – das sind nur einige Aspekte aus dem dynamischen Masterplan für das Patrick-Henry-Village (PHV). Heidelbergs größte Konversionsfläche wird sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof

      Ludwigshafen / Frankenthal / Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar. 10.000 Euro zusätzlich für die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof Torbjörn Kartes zum Beschluss des Bundestags über den Haushalt 2020 Die Mehrgenerationenhäuser in Ludwigshafen, Frankenthal und Limburgerhof erhalten im kommenden Jahr jeweils 10.000 Euro zusätzliche Förderung vom Bund. Darüber hat der Deutsche Bundestag am Dienstag abgestimmt. … Mehr lesen

      Schifferstadt – Sparen mit der Ehrenamtskarte

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 5. Dezember ist Internationaler Tag des Ehrenamtes. Ein guter Anlass, um allen ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern „Danke“ zu sagen – ein noch besserer, um ihnen etwas Gutes zu tun: Rabatte bei Veranstaltungen und kostenlose Stadtführungen – Inhaber der Ehrenamtskarte Rheinland-Pfalz können in Schifferstadt und Umgebung kräftig sparen. Wer mindestens 14 Jahre … Mehr lesen

      Landau – „We and the City“- Landau als „Best-Practice-Beispiel“ bei Workshop zum Thema Bürgerbeteiligung der Stadt Speyer mit dabei – Bewerbungen für den Landauer Beteiligungsrat noch bis 6. Dezember möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann Online-Beteiligung aussehen, welche Leitlinien und Spielregeln braucht Bürgerbeteiligung, wie können unterschiedliche Zielgruppen erreicht werden und welche Erwartungen haben Bürgerinnen und Bürger? Unter dem Motto „We and the City“ fand in der Stadt Speyer jetzt ein Workshop zum Thema Bürgerbeteiligung statt. Gemeinsam mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften lud die Stadtverwaltung interessierte … Mehr lesen

      Mannheim – Neubau Kombibad: Jury legt sich fest – Siegerentwürfe für den Neubau Kombibad Herzogenried gekürt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Foto v.l.n.r.:Klaus Elliger,Uwe Kaliske, Christopher Höfler, Prof. Jehle, Brgermeister Quast, Rechte Stadt Mannheim/ Tröster Auf dem Gelände des Herzogenried-Freibads soll der Neubau des Kombibads entstehen. Hierfür wurde ein interdisziplinärer, architektonischer und landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb von der Stadt Mannheim ausgelobt. In einer knapp 10-stündigen Jurysitzung wurden am Mittwoch, 27. November 2019, die eingereichten Entwürfe für … Mehr lesen

      Speyer – Eine Verbindung – drei Entwürfe Bürgerbeteiligung zum Steg über die B 39

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bundesstraße 39 bildet in Speyer-Süd eine Barriere. Bisher gibt es für Fußgänger und Fahrradfahrer, die vom einen Teilgebiet in das andere gelangen wollen, zwei Unterführungen und die Brücke des Closwegs. Das soll nun anders werden: Ein Steg beim Neubaugebiet des Priesterseminars über die vielbefahrene Straße kann Abhilfe leisten und die Trennung des … Mehr lesen

      Heidelberg – Energievision2050 – Bildungsveranstaltung mit den Stadtwerken an Heidelberger Schulen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Heidelberg haben dafür gesorgt, dass die Bildungsveranstaltung “Energievision2050 – Unser Klima. Meine Energie. Deine Zukunft” auch in Heidelberg Station macht: Der hundertprozentig kommunale Energieversorger, der sich die Energiewende vor Ort auf die Fahne geschrieben hat, ist der Hauptsponsor dieser Veranstaltung und steht an den Schulen als Diskussionspartner über Klimaschutz und Energiewende … Mehr lesen

      Heidelberg – Radverbindung über den Neckar: Zweite Wettbewerbsstufe kann starten! Gemeinderat genehmigt außerplanmäßige Mittel – Nächste Jury-Sitzung voraussichtlich im März 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwischen Bergheim und dem Neuenheimer Feld soll eine neue Rad- und Fußwegverbindung entstehen. Die Stadt Heidelberg und die Internationale Bauausstellung (IBA) Heidelberg haben hierfür im Oktober 2018 einen zweistufigen Planungswettbewerb ausgerufen, bestehend aus einem Ideen- und einem Realisierungsteil. Der Ideenwettbewerb ist bereits abgeschlossen: Eine Fachjury hat im Mai 2019 die … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Projekte für die Vorhabenliste

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Auflage der Vorhabenliste ist da: Seit 2012 informiert die Stadt Heidelberg regelmäßig und frühzeitig in Form kurzer Steckbriefe über wichtige städtische Projekte und Vorhaben. In der aktuellen Fortschreibung gibt es kompakte Informationen zu 112 Projekten. Die Vorhabenliste der Stadt Heidelberg wurde um sechs neue Vorhaben ergänzt. Sie werden … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberg-Studie: Telefonbefragung ist am 11. November gestartet! Schwerpunktthema ist Verkehr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was sind die wichtigsten Probleme in Heidelberg? Wie wohl fühlen Sie sich in der Stadt? Für welche Verkehrsmittel sollte mehr getan werden? Wie zufrieden sind Sie mit der Bürgerbeteiligung? Fragen wie diesen geht die jährliche Heidelberg-Studie auf den Grund. Die telefonische Erhebung beginnt am Montag, 11. November 2019. Befragt werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU bekräftigt Klimaoffensive und Bürgerbeteiligung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Nach der Sitzung des Umweltausschusses am vergangenen Mittwoch freut sich die CDU über die sachliche Diskussion und den generellen Wunsch, als Kommune an den Pariser Klimazielen festzuhalten.„Viele Forderungen unserer Resolution „Ludwigshafener Offensive für Klima und Energie“ spiegeln sich auch in den Anträgen der anderen Fraktion wider. Wir können hier gemeinsam etwas … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Grünfläche Ecke Schloßstraße/Mutterstadter Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Grünfläche Ecke Schloßstraße/Mutterstadter Straße findet am Dienstag, 5. November 2019, in der Seniorengaststätte Ruchheim, Schloßstraße 1a, statt. Bürger*innen sind hier um 18 Uhr eingeladen, ihre Gedanken, Wünsche und Vorschläge für die Umgestaltung einzubringen.

      Speyer – Bürgerinnenbeteiligung in Speyer – Aufruf zur Workshopteilnahme

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Projekt „We and the City (WAY)“ möchten die Stadt Speyer und WITI (Wissens- und Ideentransfer für Innovation in der Verwaltung) gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Austausch treten, um weitere Wege einer noch engeren Bürgerinnenbeteiligung zu erkunden. WITI ist als Innovationslabor der Universität Speyer wissenschaftlicher Begleiter des Projektes und … Mehr lesen

      Landau – Bürgerbeteiligung zur Zukunft des ehemaligen Rundsporthallenareals – Informationsveranstaltung am Mittwoch, 6. November, im Empfangssaal des Rathauses

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund ein Jahr nach Abschluss der Abbrucharbeiten erinnert (fast) nichts mehr an die marode Landauer Rundsporthalle und auch die Arbeiten an der neuen Sporthalle West auf dem Gelände des ehemaligen Jahnsportplatzes laufen auf Hochtouren. Um auf der Fläche der ehemaligen Rundsporthalle dringend benötigten Wohnraum in zentraler Lage zu schaffen, die Sportnutzungen neu zu … Mehr lesen

      Landau – Eine Klimaschutzmanagerin für die Stadt Landau – Maren Dern tritt Dienst bei Verwaltung an – Nachhaltigkeitseinschätzung soll künftig u.a. Klimaauswirkungen bei Gremienbeschlüssen aufzeigen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Maren Dern heißt die neue und erste Klimaschutzmanagerin der Stadt Landau. Die 29-jährige, die in Kürze ihr Master-Studium in Wissenschaftskommunikation in Karlsruhe abschließen wird und zuvor ein Bachelor-Studium in Naturschutz und Biologie sowie Politikwissenschaften in Landau absolviert hat, wird künftig die Umsetzung der Maßnahmen und Ziele des vom Stadtrat verabschiedeten Klimaschutzkonzepts begleiten. Zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bei Hochstraßen-Umbau auch den Hauptbahnhof bedenken Torbjörn Kartes ruft Stadt zur Zusammenarbeit mit Deutscher Bahn auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Umwandlung der Hochstraße in eine Stadtstraße muss auch Anlass sein, sich neu mit dem Ludwigshafener Hauptbahnhof zu beschäftigen“, fordert der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes. Er steht im Austausch mit dem neuen Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Rheinland-Pfalz und das Saarland, Dr. Klaus Vornhusen. „Derzeit stehen natürlich die akuten Fragen im Vordergrund, … Mehr lesen

      Mannheim – Herzogenriedpark: SPD mit Umsetzung der Ergebnisse des Bürgerbeteiligungsprozesses unzufrieden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik stellte Joachim Költzsch, Geschäftsführer der Stadtpark GmbH, die Planungen für das neue „Projekt Parkmitte“ dar. Danach sollen zur Attraktivierung in den Luisenpark bis 2025 ca. 76,8 Mio € investiert werden. Erst auf Nachfrage der SPD wurden die geplanten Investitionsmaßnahmen für den Herzogenriedpark aufgelistet. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur Sitzung des Gemeinderats am 17. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 17.10.2019, um 16:30 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Bekanntgabe von Beschlüssen aus nicht öffentlichen Sitzungen 2 Fragestunde 3 Bericht des Bürgerbeauftragten Berichtszeitraum Juni 2018 bis Mai 2019 Informationsvorlage 0129/2019/IV 4 Dossenheimer Landstraße / Umgestaltung zwischen … Mehr lesen

      Landau – Aktion #Einheitsbuddeln in Landau ein voller Erfolg – Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer pflanzen 25 Bäume auf früherem LGS-Gelände – OB Hirsch: „Tolle Gemeinschaftsleistung im Kampf gegen den Klimawandel“ – Wiederholung im kommenden Jahr so gut wie sicher

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stell dir vor, am 3. Oktober pflanzt jeder Mensch in Deutschland einen Baum: Das ist die Idee hinter der Aktion #Einheitsbuddeln, die in diesem Jahr auf Initiative von Bundesratspräsident Daniel Günther erstmals in vielen deutschen Städten stattfand – und auf Anhieb auf große Resonanz stieß. Bundesweit wurden von Privatpersonen und Kommunen mehr als … Mehr lesen

      Landau – Hohe Kosten als mögliches K.o.-Kriterium: Stadt Landau stellt Ergebnisse der Voruntersuchungen zur Neugestaltung des Weißquartierplatzes vor

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Hohe Kosten als mögliches K.o.-Kriterium: Stadt Landau stellt Ergebnisse der Voruntersuchungen zur Neugestaltung des Weißquartierplatzes vor – OB Hirsch plädiert für Gesamtbetrachtung des Areals Die Ergebnisse der Voruntersuchungen zur möglichen Neugestaltung des Weißquartierplatzes in Landau liegen vor. Die wichtigste Erkenntnis: Der Bau einer Tiefgarage würde die Stadt voraussichtlich zwischen 8,5 und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: ÖPNV-Machbarkeitsstudie vielversprechend Breite Beteiligung der Bürger und Unternehmen wichtig

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zu den neuen Straßenbahntrassen kann man durchaus als vielversprechend bezeichnen“, so äußert sich die CDU-Stadträtin und Sprecherin für Mobilität Constanze Kraus zu den Meldungen aus der letzten Woche. „Wir haben uns vor einem Jahr auf dem Weg gemacht, um vor dem Hintergrund neuer Fördermöglichkeiten und den verkehrlichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG: Rathauserneuerung ergebnisoffen entscheiden!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine ergebnisoffene Entscheidung mit starker Bürgerbeteiligung in der Rathausfrage fordert die FWG-Stadtratsfraktion. Geklärt werden muss nach Ansicht der Freien Wähler, ob ein neuer Standort in Frage kommt, Sanierung oder Neubau, Miete oder Kauf und wie das Umfeld gestaltet wird, insbesondere die Entwicklung eines Nahverkehrskonzeptes. Die FWG fordert daher den Vorteil des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rathausneubau oder -sanierung hat viele Aspekte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Breite Bürgerbeteiligung erforderlich Nach der Vorstellung der Untersuchungsergebnisse zum Themenkomplex Rathaus stellt der Fraktionsvorsitzende der CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel fest: „Wir sind am Anfang einer Diskussion über die Zukunft unseres Rathauses. Angesichts der Größe des Vorhabens und der Symbolkraft des derzeitigen Rathausturms für die Ludwigshafener Bürger wünschen wir uns eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – OB Steinruck – Verkehrslösungen für Hochstraße Süd und Hochstraße Nord weiterhin in der Pfüfung- und Planungphase

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadtverwaltung Ludwigshafen prüft derzeit, wie der Verkehrsfluss nach der Teil-Sperrung der Hochstraße Süd weiter verbessert werden kann. Während die Berechnungen zur statischen Tragfähigkeit der kritischen Stützkonstruktion laufen, arbeitet die Verwaltung an alternativen Lösungsszenarien. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den Nachbarkommunen und den Landesbehörden. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck informierte den … Mehr lesen

      Landau – Landau buddelt: Stadt beteiligt sich an bundesweiter Aktion #Einheitsbuddeln und stiftet 100 Bäume für private Gärten – „Pflanzparty“ am Tag der Deutschen Einheit unter dem ESW-Turm auf dem ehemaligen LGS-Gelände

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ärmel hoch und ran an die Spaten! Am 3. Oktober soll auch in Landau fleißig gebuddelt werden. Nach dem offiziellen Aufruf des Bundesratspräsidenten zum bundesweiten Baumpflanzen am Tag der Deutschen Einheit ist auch die Stadt Landau Teil der Aktion #Einheitsbuddeln. Hierfür stiftet die Stadt mit Unterstützung der EnergieSüdwest AG (ESW) 100 Bäume für … Mehr lesen

      1 2 3 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X