• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Mannheim – St. Sebastian – Mannheims Schutzheiliger

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Heilige Sebastian ist für viele Mannheimer nicht irgendein Kirchenpatron. Abgesehen davon, dass ihm das älteste katholische Gotteshaus in den Quadraten – die Marktplatzkirche – geweiht ist, gilt er als Schutzheiliger der gesamten Stadt. Diese Tradition erinnert an das alte Dorf Mannheim, dessen Kirche ebenfalls Sebastian geweiht war. Das greift auch die gleichnamige … Mehr lesen

      Speyer – Online-Schülertage des Bistums Speyer starten am kommenden Montag – Video-Gesprächsangebote vom 25. Januar bis 4. Februar

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 170 Schülerinnen und Schüler werden an den digitalen Schülertagen des Bistums Speyer vom 25. Januar bis 4. Februar teilnehmen. Aufgrund der Pandemielage findet die Veranstaltung unter dem Motto „Meine Diözese“ ausschließlich online statt. Per Videogespräch haben die Oberschülerinnen und –schüler die Chance, mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus ganz unterschiedlichen kirchlichen Arbeitsbereichen der … Mehr lesen

      Speyer – Eisproduzent und Speyerer aus Herzen – Nachruf Renzo Bertolini

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Renzo Bertolini war nicht nur Eisproduzent aus ganzem Herzen, er war auch Speyerer durch und durch und hat viel für die Hotel- und Gastronomiebranche in unserer Stadt getan“, so Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zum Tod von Renzo Bertolini, der im Alter von 86 Jahren am 30. Dezember 2020 verstorben ist. Als langjähriger … Mehr lesen

      Landau – Auch in Corona-Zeiten eng verbunden – Landaus OB Hirsch und Hagenauer Bürgermeister Sturni im Austausch über aktuelle Lage in den Partnerstädten – Mitgliedschaft Landaus im Elsässischen Zehnstädtebund jährt sich zum 500. Mal

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Grenzüberschreitender Austausch in Zeiten von Corona: Für gewöhnlich gehören regelmäßige Arbeitsbesuche zu den festen Terminen in den Kalendern von Landaus OB Thomas Hirsch und des Bürgermeisters der Landauer Partnerstadt Hagenau, Claude Sturni. Corona-bedingt fand das jüngste „Zusammentreffen“ der beiden Stadtchefs jetzt virtuell als Videokonferenz statt. Themen des Austauschs waren unter anderem die Herausforderungen … Mehr lesen

      Mannheim – Unternehmen Dr. Wittmann spendet Handpuppen für Clara – Große Hilfe bei Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar(CLARA Ökumenischer Kinder- und Jugendhospizdienst) – Wenn in der Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen die Worte fehlen oder die Wut über den Tod von Mama oder Papa zu groß ist, dann können Handpuppen helfen. Der kleine Igel, der so mitfühlend schaut, die Schnecke, die sich in ihr Haus zurückzieht oder das böse Krokodil, … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich weiter – Drei weitere Todesfälle

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Information des Landes: Kitas und Grundschulen in Baden-Württemberg bleiben geschlossen – weiterhin Notbetreuung 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 9181/Drei weitere Todesfälle in Mannheim Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 14.01.2021, 16 Uhr, 68 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl … Mehr lesen

      Speyer – Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz trauert um Wolfgang Noe – Langjähriger Vorstandssprecher der Speyerer Volksbank verstorben

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Speyer, 12.01.2021. Die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz trauert um den Vorstandssprecher der ehemaligen Speyerer Volksbank Wolfgang Noe, der am 25.12.2020 im Alter von 82 Jahren gestorben ist. Noe war 33 Jahre lang Mitglied des Vorstands, davon 16 Jahre als Vorstandssprecher und hat in dieser Zeit die Modernisierung und Expansion … Mehr lesen

      Mannheim – Diego Maradona, John Terry und andere Fußballgrößen, die trotz Ihres kontroversen Lebensstils immer noch von den Fans geliebt werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Fußballwelt stand still an diesem 25.November, als Diego Maradona, einer der größten Spieler aller Zeiten, im Alter von 60 Jahren auf Grund eines Herzinfarktes verstarb. Abermillionen von Menschen weltweit zollten ihrem Idol Tribut, die Straßen Argentiniens und Neapels waren voller bestürzter Maradona-Fans, die ihrer Ikone ein letztes Lebewohl ausrichten … Mehr lesen

      Mannheim – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zum Tod von Amira Gezow

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26. Dezember 2020 ist Amira Gezow in Israel gestorben. Amira Gezow war – vor allem für junge Menschen – eine der wichtigsten Zeitzeuginnen für die Zeit des Holocaust. Seit Anfang der 90er Jahre hat Amira Gezow regelmäßig über ihre Kindheit in Mannheim, von wo Sie zusammen mit ihren Eltern im Oktober 1940 … Mehr lesen

      Landau – Herzenssache: Stadtverwaltung Landau stattet Sporthalle am Ebenberg und Sporthalle West mit Defibrillatoren aus

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Manchmal entscheiden Momente über Leben und Tod – besonders dann, wenn es um Probleme mit dem Herzen geht. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung jetzt zwei Defibrillatoren angeschafft, die künftig in der Sporthalle am Ebenberg und der Sporthalle West zur Verfügung stehen. Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron betont die Bedeutung … Mehr lesen

      Mainz – SPD Rheinland-Pfalz trauert um Peter Wilhelm Dröscher

      Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD Rheinland-Pfalz trauert um Peter Wilhelm Dröscher. Der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus ist am Mittwoch im Alter von 74 Jahren in Bad Kreuznach den Folgen einer Covid-19-Infektion erlegen. Zum Tode Peter Wilhelm Dröschers erklären der SPD-Landesvorsitzende Roger Lewentz und SPD-Landesgeneralsekretär Daniel Stich: „Mit Peter Wilhelm Dröscher verlieren wir einen … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim gegen Rechts warnt vor Pandemie-Leugnern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Samstag wollen in Mannheim unter dem Motto „Friede-Freiheit-Demokratie“ erneut Pandemie-Leugner zu einer Kundgebung und Demonstration aufrufen. Die Veranstalter behaupten, dass sie keine Nazis, Radikale oder Corona-Leugner seien. Wenn man sich jedoch die für Samstag angekündigten Redner*innen genauer anschaut, kann dieser Behauptung kein Glauben geschenkt werden! Auf der Rednerliste für … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Tabakatlas des Deutschen Krebsforschungszentrums erschienen – 13 Prozent aller Todesfälle als Folge des Rauchens

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) -Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) legt mit der neuen Auflage des Tabakatlas zum dritten Mal eine Zusammenfassung aktueller Daten und Fakten rund um den Tabakkonsum sowie der damit verbundenen gesundheitlichen Risiken und gesellschaftlichen Folgen vor. Der Bericht verdeutlicht das enorme Potential der Krebsprävention und präventiver Gesundheitspolitik. „Rauchen ist nach wie … Mehr lesen

      Germersheim – Achtung Tierhalter: Algen-Massenentwicklung am Sondernheimer Baggersee

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Kontrolle durch das Landesamt für Umwelt wurde im Sondernheimer Baggersee eine Massenentwicklung der Burgunderblutalge festgestellt. Diese Algenart gehört zu den Cyanobakterien (Blaualgen) und kann toxisch wirken. Außerhalb der Badesaison, kann die Massenvermehrung dieser Alge vor allem für Tiere eine Gefahr darstellen. Tiere, beispielsweise Hunde oder Pferde, die das Wasser trinken … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Gedenktag NEIN zu Gewalt an Frauen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ – „Frauenrechte sind Menschenrechte! Wir setzen uns ein für eine gerechte Welt, in der Mädchen und Frauen das Recht haben, selbstbestimmt, frei und in Würde zu leben.“ So lautet der Auftrag der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Pfalz-Kreises zum Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“. Stellvertretend für ihre Kolleginnen zeigen … Mehr lesen

      Viernheim – #A67 – Zwei Personen bei Unfall auf der #A67 gestorben – Reifen vom Kleintransporter geplatzt – Rechter Fahrstreifen bis ca. 19.00 Uhr gesperrt

      Viernheim – A67: / Tödlicher Unfall auf der Autobahn 67 Viernheim (ots) – In einem Kleintransporter sind am Mittwochnachmittag (25.11.) zwei Personen gestorben, nachdem das Fahrzeug aufgrund eines geplatzten Reifens auf der A 67, zwischen dem Autobahndreieck Viernheim und der Anschlussstelle Lorsch, nach rechts von der Straße abkam. Der Transporter durchbrach zunächst einen Wildfangzaun und … Mehr lesen

      Speyer – Stiftergemeinschaften der Sparkasse unterstützt regionale Einrichtungen – 86.362,30 Euro für Vereine und Organisationen

      Speyer / Ludwigshafen. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 86.362,30 Euro aus. Unterstützt werden 39 Vereine und Organisationen. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Ludwigshafen, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahnenaktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr wird Ludwigshafen wieder “Flagge zeigen” gegen Gewalt an Frauen. Am Rathaus und an vielen anderen Plätzen in Ludwigshafen werden ab Mittwoch, 25. November 2020, für einige Tage die blauen Fahnen “frei leben ohne Gewalt” von TERRE DES FEMMES, das Banner zur Kampagne “Orange the World” von UN Women und … Mehr lesen

      Mutterstadt – Gedenken am Volkstrauertag 2020

      Der Volkstrauertag war ursprünglich den gefallenen deutschen Soldaten des Ersten Weltkriegs gewidmet. Der moderne Volkstrauertag gedenkt allgemein der Opfer von „Krieg, Gewaltherrschaft und Terrorismus“. Aufgrund der Verschärfung der Corona-Lage wurde die für Sonntag, 15. November 2020 geplante Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof abgesagt. Derzeit gilt es, Kontakte so gut es geht zu reduzieren, … Mehr lesen

      Heidelberg – Straßen im neuen Hospital-Quartier in Rohrbach werden vor allem nach Frauen benannt! Acht von elf Straßen und Plätzen haben Namenspatinnen – Viele lokale Bezüge zu Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine große Literatin, zwei Komponistinnen, eine Ärztin und eine mutige und auch gegenüber dem Nationalsozialismus unbeugsame Fürsorgeschwester: Sie alle gehören mit zu den Namenspatinnen für elf Straßen und Plätze im künftigen Hospital-Quartier in Rohrbach. Das ehemalige US-Areal wird derzeit federführend von der GGH Heidelberg zu einem neuen Wohnquartier mit rund … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Lesung im Interkulurellen Zentrum: Sandra Gugić liest bei den „CoronaReadings“ am 18. November ab 20:15 Uhr aus ihrem neuen Roman „Zorn und Stille“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einer Lesung der Schriftstellerin Sandra Gugić startet das Interkulturelle Zentrum die zweite Runde CoronaReadings gegen die menschliche und kulturelle Isolation im zweiten Lockdown. Am Mittwoch, den 18.11., um 20:15 Uhr liest sie bei der digitalen Lesereihe aus ihrem neuen Roman „Zorn und Stille“ vor. Sandra Gugić gewann mit ihrem … Mehr lesen

      Mannheim – Herausragender Einsatz für Organspende – Minister Lucha ehrt Universitätsklinikum Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Universitätsklinikum Mannheim kümmert sich auf jeder Intensivstation ein Team aus engagierten Ärzten und Pflegenden darum, dass im Fall eines möglichen Organspenders frühzeitig der Kontakt zur Deutschen Stiftung Organtransplantation hergestellt wird. Im Gespräch können so alle Fragen frühzeitig und ohne Zeitdruck geklärt werden. Der Wille eines Verstorbenen zur Organspende wird so … Mehr lesen

      Kaiserslautern/Klingenmünster – Geschichtstafeln bei der Nikolauskapelle aufgestellt – Interessante Bewohner des angrenzenden Magdalenenhofs

      Kaiserslautern/Klingenmünster/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Nikolauskapelle in Klingenmünster hat die Burg Landeck-Stiftung, die sich im Auftrag des Bezirksverbands Pfalz um das Kleinod kümmert, drei Geschichtstafeln angebracht. Sie verweisen auf die Bewohner des einstigen, unmittelbar danebenliegenden Magdalenenhofs aus dem 15. Jahrhundert, der 1964 abgerissen wurde: Franz und Peter Albert Decker sowie Johannes und Jacob Klein. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stolpersteine: Bilderausstellung 80 Jahre Deportation nach Gurs

      Ludwigshafen / Metropolregion -Rhein-Neckar(red/ak) – Die on der Aussstellung präsentierten Bilder zeigen die jüdischen Menschen aus Ludwigshafen und einigen Ortschaften der Umgebung, die an jenem Tag durch die Gestapo und andere Polizeikräfte im Hof der nahegelegenen Maxschule zusammengebracht wurden. Sie waren in den frühen Morgenstunden geweckt worden und hatten eine Stunde Zeit, unter Bewachung durch … Mehr lesen

      Meckesheim – Wohncontainerbrand mit 2 Toten – Ursache jetzt geklärt

      Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Der Brand eines Wohncontainers, bei dem am frühen Morgen des 21. Augusts 2020 zwei Menschen den Tod fanden, ist geklärt. Wie die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg herausfanden, dürfte der technische Defekt eines Fernsehgerätes ursächlich für die Entstehung des verheerenden Feuers gewesen sein

      Seite 1 von 25
      1 2 3 25
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X