• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Waldbrunn-Oberdielbach – Tödlicher Unfall – Radfahrer verstarb an der Unfallstelle

      Neckar-Odenwald-Kreis – Waldbrunn-Oberdielbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntagnachmittag befuhren gegen 14.00 Uhr zwei Radfahrer die Hauptstraße in Oberdielbach in Richtung Strümpfelbrunn. Als sie nach links in die Alte Waldkatzenbacher Straße abbigen wollten, setzte zeitgleich von hinten eine Pkw-Lenkerin zum Überholvorgang an. Das Kraftfahrzeug erfasste dabei einen der Radfahrer. Der 55-jährige stürzte von seinem Zweirad … Mehr lesen

      Mannheim – Mobilität, die voranbringt: Der Masterplan Mobilität Mannheim 2035

      Mannheim. (pd/and). Wie bringt Mobilität Gesundheit und Lebensqualität in Einklang, ist intelligent, nachhaltig und emissionsarm gestaltet und vernetzt die Menschen aus Stadt und Region? Antworten hierauf soll der Masterplan Mobilität 2035 geben, mit dem die Stadt Mannheim die Weichen für die kommenden 15 bis 20 Jahre stellen wird. In einer ersten Beteiligungsveranstaltung informierte die Stadt gestern darüber, wie die Mobilität der Zukunft aussehen kann und rief die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich in den Prozess einzubringen. Für die Erarbeitung des Masterplans sind drei Jahre vorgesehen. Start war bereits 2020 mit ersten Analysen und dem Datenaustausch, sodass der Abschluss des Prozesses für 2023 anvisiert ist.

      Mannheim/Heidelberg – Bundesweiter Aktionstag “sicher.mobil.leben – Radfahrende im Blick” – Ergebnisse des Polizeipräsidiums Mannheim

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 05.05.2021 wurde ganztägig der bundesweite Aktionstag “sicher.mobil.leben – Radfahrende im Blick” zur Fahrradsicherheit durchgeführt. An dem Aktionstag sollten alle Verkehrsteilnehmenden für die Probleme und Gefahren im Radverkehr sensibilisiert werden und die gegenseitige Rücksichtnahme und das Verständnis füreinander gestärkt werden. Damit soll letztendlich ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit geleistet und die Bekämpfung von … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Polizei und rnv schicken mit Präventionsbotschaften beklebte Straßenbahn aufs Gleis

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem heutigen Startschuss für die landesweite Präventionskampagne “Abgefahren – Ra(d)geber Verkehr” wird ab sofort eine Straßenbahn in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis auf den Gleisen der rnv unterwegs sein, die mit Präventionsbotschaften der Kampagne beklebt wurde. Die Kampagne soll alle Verkehrsteilnehmenden für die Probleme und Gefahren im Radverkehr sensibilisieren und die gegenseitige … Mehr lesen

      Heidelberg – ADFC-Helmberatung am 19. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ADFC) – Neutrale Helmberatung vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität: Mittwoch, 19. Mai, 14.30 bis 18 Uhr Der ADFC Rhein-Neckar/Heidelberg bietet einmal monatlich − an jedem dritten Mittwoch − vor dem Zentrum für umweltbewusste Mobilität (ZuM) in der Kurfürsten-Anlage 62 in Heidelberg eine neutrale Helmberatung an. Die nächste Beratung findet am Mittwoch, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – FWG spendet Dogtoilet an die Gemeinde Mutterstadt für mehr Sauberkeit

      In den Lockdown Phasen der Corona Pandemie, haben viele Bürger*Innen Spaziergänge in der Mutterstadter Gemarkung unternommen. Die von-Ketteler-Straße, übergehend in den Feldweg Richtung Dannstadt, wurde die Gelegenheit zum Gang in die Natur sehr häufig genutzt. Durch die Idyllische Lage des Feldweg möchte die FWG den Hundehalter auch die Gelegenheit zum Entsorgen von Hinterlassenschaften der Vierbeiner … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrsunfall mit verletzten Radfahrern

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei verletzte Personen waren die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Montag um 18:30 Uhr in der Landwehrstraße ereignete. Eine 56-jährige Radfahrerin war auf der Siemensbrücke in Richtung Waldseer Straße unterwegs als sie von einem 22-jährigen Radfahrer rechts überholt wurde. Bei dem Überholmanöver verkeilten sich die Fahrräder ineinander, wodurch beide Personen zu Fall … Mehr lesen

      Heidelberg – 39-jähriger Radler fährt auf Gehweg gegen Mülltonne – bei Sturz schwer verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Sturz wurde am Donnerstag um 16.20 Uhr in der Pleikartsförster Straße ein 39-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der Radfahrer kurz vor der Einmündung Heuauerweg/Schwetzinger Straße verbotswidrig auf den Gehweg gewechselt. Dabei geriet er mit dem Lenker gegen eine dort stehende Mülltonne. Dies hatte zur Folge, dass er … Mehr lesen

      Worms – 81-Jähriger Radfahrer verstorben

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 17.04.2021, ereignete sich es im Kreisverkehr Mainzer Straße/Berliner Ring ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer (wir berichteten https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4891541). Wie die Familie des 81-jährigen Fahrradfahrers heute mitteilte, ist dieser in der vergangenen Nacht an den Folgen seiner Verletzungen verstorben.

      Eppelheim – Radfahrer missachtet Vorfahrt und verletzt sich leicht

      Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 15:20 Uhr auf Höhe der Birkighöfe. Ein 23-jähriger Radfahrer befährt den Feldweg von Plankstadt aus kommend in Fahrtrichtung Eppelheim, als er auf Höhe der Birkighöfe eine 22-jährige VW-Fahrerin, welche von rechts aus Richtung Kurpfalzhof kommend unterwegs war, übersah und mit ihr kollidierte. Bei dem Zusammenstoß … Mehr lesen

      Worms – Polizei kontrolliert Radfahrer auf Gehwegen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar.Gestern hatte sich die Fahrradstreife der Wormser Polizei dem Thema “Radfahrer auf Gehwegen” gewidmet und den Zweiradverkehr im Rahmen mobiler Kontrollen überwacht. In den späten Nachmittagsstunden wurden zwölf Verstöße durch Radfahrer registriert. Die Aussagen der Radfahrer waren hierbei unterschiedlich. Viele gaben an, nicht gewusst zu haben, dass man nicht auf dem Gehweg fahren darf. … Mehr lesen

      Heidelberg-Neuenheim – 79-jähriger Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

      Heidelberg-Neuenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Sturz hat sich ein 79-jähriger Radfahrer am Mittwoch um 12 Uhr in der Brückenstraße schwere Verletzungen zugezogen. Nach den bisherigen Ermittlungen war der Radfahrer, der keinen Helm trug, in Richtung Theodor-Heuss-Brücke unterwegs, als er mit dem Vorderrad gegen die Bordsteinkante fuhr, die Kontrolle verlor und ohne Fremdeinwirkung stürzte. Nach der medizinischen … Mehr lesen

      Dudenhofen – Die Pfingstveranstaltung auf der Radrennbahn in Dudenhofen wurde abgesagt

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Radfahrer-Verein Dudenhofen 1908 e.V. hat das Bahnrennen am Pfingstmontag (24. Mai) wegen der Corona-Pandemie nun abgesagt. Die zweite Veranstaltung, der Sprint-Grand Prix soll am Freitag, 3. September 2021 ausgetragen werden. Bereits im Vorjahr fanden die zwei Veranstaltungen wegen der Coronavirus-Pandemie nicht statt. Vor zwei Jahren wurde am 23. August 2019 das 25. … Mehr lesen

      Mannheim – #B44 – Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz – NACHTRAG

      Mannheim (ots) Am frühen Mittwochnachmittag ereignete sich an der Kreuzung B 44/ Karl-Imhof-Straße/Großgehrenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, wollte ein Autofahrer gegen 12.50 Uhr, von der Karl-Imhof-Straße nach rechts auf die B 44 in Richtung Innenstadt abbiegen und kollidierte dabei mit einem Radfahrer, der dort auf … Mehr lesen

      Mannheim – ERSTMELDUNG: Schwerer Verkehrsunfall auf #B44 – Sperrung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wegen eines schweren Verkehrsunfalls an der Kreuzung Karl-Imhof-Straße/Großgehrenstraße ist die B 44 derzeit gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einer Kollision zwischen einem Auto- und einem Radfahrer. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. Über den Unfallhergang liegen noch keine Informationen vor.

      Mannheim – Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall auf B 44 schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Anflug

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen eines schweren Verkehrsunfalls an der Kreuzung Karl-Imhof-Straße/Großgehrenstraße ist die B 44 derzeit gesperrt. Ein Rettungshubschrauber wird in wenigen Minuten landen. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einer Kollision zwischen einem Auto- und einem Radfahrer. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. Über den Unfallhergang liegen noch keine Informationen vor.

      Speyer – Zwei Unfälle mit Radfahrerbeteiligung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich zwei Unfälle mit Radfahrerbeteiligung wurden am Dienstag in der Wormser Landstraße sowie wenige Meter weiter in der Friedrich-Ebert-Straße verursacht. Glücklicherweise unverletzt blieb ein 29-Radfahrer, der verbotswidrig auf der Friederich-Ebert-Straße Richtung Wormser Landstraße fuhr anstelle den dort befindlichen Radweg zu nutzen. Als er an der Einmündung zur Karl-Spindler-Straße über die Gegenfahrbahn auf den … Mehr lesen

      Edenkoben – Körperverletzung durch Kopfstoß

      Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckra. Am 23.04.2021 gegen 13:00 Uhr kam es auf einem Feldweg zwischen Edenkoben und Edesheim zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 18-Jährigen. Der Geschädigte und ein Freund saßen auf einer Bank als ein unbekannter Radfahrer vorbeifuhr und den Geschädigten beleidigte. Anschließen stieg der Radfahrer ab, trat an den jungen … Mehr lesen

      Schifferstadt – Ab Donnerstag: Vollsperrung Müllergasse

      Schifferstadt. (pd/and). Von Donnerstag, 29. April bis voraussichtlich Dienstag, 04. Mai muss die Müllergasse wegen Bohrarbeiten zur Installation einer Wärmepumpe in Höhe der Hausnummer 12 voll gesperrt werden.

      Mühlhausen – Fahrgast in Linienbus bei Vollbremsung leicht verletzt – Kind mit Fahrrad

      Mühlhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil ein 14-jähriger Junge mit seinem Fahrrad am Donnerstag gegen 19.20 Uhr im Ortsteil Rettigheim von der Hochstraße nach links in die Rotenberger Straße eingebogen war, musste der Fahrer eines Linienbusses eine Notbremsung einleiten um einen Unfall zu verhindern. Dies hatte zur Folge, dass eine 56 Jahre alte Frau mit dem Kopf gegen … Mehr lesen

      Heßheim – Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

      Heßheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 22.04.2021, gegen 18.00 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Mann aus Ludwigshafen mit seinem Pkw die L 520 von Gerolsheim kommend in Richtung Heßheim. An der Einmündung zur Gerolsheimer Straße kreuzte, trotz Wartepflicht, ein 12-jähriger Fahrradfahrer aus Gerolsheim die Fahrbahn und wurde von dem Pkw erfasst. Durch den Aufprall wurde der Junge verletzt und … Mehr lesen

      Weinheim – Unfall zwischen sechsjährigem Kind und Radfahrer in Fußgängerunterführung – Zeugen gesucht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Zusammenstoß mit Rad fahrenden Paar soll ein sechsjähriges Kind am Dienstag zwischen 13.30 und 13.45 Uhr verletzt worden sein. Das Mädchen befand sich in der Fußgängerunterführung Südliche Bergstraße/Bachgasse als es zur Begegnung kam. Dabei stürzte das Kind zu Boden und zog sich Verletzungen am Knie und Ellbogen zu. Auch die Kleidung … Mehr lesen

      Schifferstadt – Ab Montag: Vollsperrung Müllergasse

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Montag, 26. April bis voraussichtlich Freitag, 30. April muss die Müllergasse wegen Bohrarbeiten zur Installation einer Wärmepumpe in Höhe der Hausnummer 12 voll gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können den Arbeitsbereich weiterhin passieren. Die Umleitung erfolgt über die Holzgasse und Langgasse.Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für diese Baumaßnahme und den damit verbundenen … Mehr lesen

      Mannheim – Unfall an Kreuzung – Hergang unklar – wichtige Zeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 15.40 Uhr an der Einmündung Speyerer Straße/Mönchwörthstraße ereignete, sucht die Polizei. Ein 26-jähriger Fahrer eines Renault war auf der bevorrechtigten Speyerer Straße in Richtung Neckarauer Straße unterwegs. Dabei hielt eine davor fahrende, bislang unbekannte Autofahrerin an, um einem von rechts aus der Mönchwörthstraße kommenden 55-jährigen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Oppau – Umbau Einmündung Langgartenstraße ein erster wichtiger Schritt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein erster wichtiger Schritt „Der derzeit laufende Umbau der Einmündung der Langgartenstraße in die Friesenheimer Straße ist ein erster wichtiger Schritt hin zu mehr Sicherheit vor allem für Radfahrer. In einem nächsten Schritt muss der Bau des Fahrradweges entlang der Langgartenstraße angegangen werden“, erklärt Roman Bertram, Stadtrat und Vorsitzender der CDU … Mehr lesen

      Seite 1 von 89
      1 2 3 89
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X