• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Hilfe für Wohnungslose: Heidelberg erprobt „Housing First“ – Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg – SKM und Stadtmission als erfahrene Träger dabei

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zuerst eine eigene Wohnung beziehen und danach das Leben wieder in den Griff kriegen – das ist das Konzept von „Housing first“ für wohnungs- und obdachlose Menschen. Die Stadt Heidelberg hat sich erfolgreich um eine Teilnahme am Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg beworben und wird nun als einer von sechs Standorten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Staatsphilharmonie stellt Konzertsaison 24–25 vor: Intendant Beat Fehlmann, Chefdirigent Michael Francis und Staatssekretär Prof. Dr. Hardeck präsentierten in einer Pressekonferenz das Programm

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Staatsphilharmonie Ludwigshafen) -„Bleib euphorisch!“ heißt auch in der Saison 24–25 das Spielzeitmotto. Auf dem Programm stehen insgesamt 160 Veranstaltungen an 32 Spielorten im In- und Ausland. Um möglichst viele Menschen mit ihrer Musik zu erreichen, stellt die Staatsphilharmonie mit 80 Eigenveranstaltungen und 80 Gastkonzerten die sinfonische Versorgung der Region sicher. Als Botschafterin … Mehr lesen

Heidelberg – Die”BeKo Rhein-Neckar” zieht eine positive Bilanz…

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Schnelle, psychologische Unterstützung nach einem belastenden Ereignis, wie z.B. nach einem Wohnungseinbruch, einem Betrugsdelikt, nach einem Unfall oder Todesfall – dieses Angebot gab es fünf Jahre lang bei der BeKo Rhein-Neckar www.beko-rn.de (Beratungs- und Koordinierungsstelle Psychosoziale Notfallversorgung Rhein-Neckar), in Trägerschaft der AWO Heidelberg. Betroffene aus der Rhein-Neckar-Region konnten hier unbürokratisch … Mehr lesen

Germersheim – „Ein Kind ist ein Kind“ -Erfolgreiche Netzwerkkonferenz des Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit mit rund 160 Fachkräften zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 160 Fachkräfte aus der Jugend- und Gesundheitshilfe sowie aus Schulen haben Ende November an der diesjährige Netzwerkkonferenz des Regionalen Netzwerkes Kindeswohl und Kindergesundheit zum Thema „Inklusiver Kinderschutz – Kinderschutz inklusive!“ in der Festhalle Wörth teilgenommen. Der Erste Kreisbeigeordnete und Jugend- und Sozialdezernent Christoph Buttweiler freute sich über die vielen Teilnehmenden: „Dies … Mehr lesen

Jugendförderung: Viernheim mit Vorbildfunktion bei der Demokratiebildung für junge Menschen

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Kinder und Jugendliche brauchen Unterstützung, Bestärkung und Möglichkeiten, eine eigene, begründete demokratische Haltung zu entwickeln und sich am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Geeignete Projekte, die Demokratie und Teilhabe für Kinder und Jugendliche erleb- und erfahrbar machen wollen, sollten nicht nur für sie, sondern vor allem mit ihnen entwickelt werden. Wie dies … Mehr lesen

Landau – Weiterer Erfolg für landesweites Modellprojekt „Kommune der Zukunft“: Startschuss für Leuchtturmprojekte in den Landauer Stadtdörfern Arzheim, Godramstein und Queichheim

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Auf los geht’s los: Nachdem Dammheim sich bereits im Frühjahr dieses Jahres über die Fertigstellung seines neuen Dorfmittelpunkts freuen durfte, gehen jetzt drei weitere sogenannte Leuchtturmprojekte in den Landauer Stadtdörfern in die Umsetzung. Für Arzheim steht ein Sport- und Mehrgenerationenpark in den Startlöchern, die Godramsteinerinnen und Godramsteiner erwartet der … Mehr lesen

Landau – Erfolg für landesweites Modellprojekt „Kommune der Zukunft“: Neuer Dorfmittelpunkt im Stadtdorf Dammheim offiziell eingeweiht

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Dammheim hat eine „Neue Mitte“. Vor knapp einem Jahr war der Startschuss für die Neugestaltung des Dorfmittelpunkts in dem Landauer Stadtdorf gefallen; jetzt konnten Innenminister Michael Ebling, Oberbürgermeister Dr. Dominik Geißler und Ortsvorsteher Florian Maier gemeinsam mit weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Politik und vielen Dammheimerinnen und Dammheimern … Mehr lesen

„Modellprojekt Vogelstang“ erhält rund 70.000 Euro über Förderprogramm Quartiersimpulse

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Wie kann ein gutes Leben im Alter gelingen? Was brauchen die Menschen im Stadtteil, um sich wohl zu fühlen und ihre Bedarfe bestmöglich zu decken und ihren Wünschen nach sozialer Teilhabe nachzukommen? Und wie kann man erkennen, ob Veränderungen die gewünschte Wirkung erzielen? Diesen Fragestellungen widmet sich das „Mannheimer Modell“ auf … Mehr lesen

Landau – Housing First in Landau – Team des Caritas-Zentrums startet mit Modellprojekt zur Bekämpfung von Wohnungslosigkeit

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil Wohnen ein Menschenrecht ist: In Landau ist jetzt das vom Land Rheinland-Pfalz geförderte Housing First-Projekt zur Bekämpfung von Obdachlosigkeit gestartet. Das Caritas-Zentrum Landau hatte sich im vergangenen Jahr in enger Abstimmung mit der Stadtverwaltung erfolgreich um eine weitere Landesförderung im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe beworben. Mit dem Förderprogramm „Housing First in Rheinland-Pfalz“ ermöglicht … Mehr lesen

Müll oder nicht Müll – Auf dem Weg zu Zero Waste – digitaler Vortrag bei der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25. April um 19 Uhr können Interessierte kostenfrei an diesem digitalen Vortrag bei der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis aus der Reihe Stadt.Land.Welt.-Web zu den Sustainable Development Goals der Agenda 2030 teilnehmen. Berlin und viele andere Städte und Kommunen machen sich auf den Weg Richtung Zero Waste – mit vielen Projekten und Initiativen. … Mehr lesen

Heidelberg setzt wasserstoffbetriebenes Müllfahrzeug ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Heidelberger Müllabfuhr bekommt ein Abfallsammelfahrzeug mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb. Seit Donnerstag, 16. März 2023, wird ein Teil des Heidelberger Abfalls emissionsfrei abgeholt. Damit ist Heidelberg die erste Kommune in der Region, die ein Müllfahrzeug mit Wasserstoffantrieb in Betrieb nimmt. Die Entwicklung der Metropolregion Rhein-Neckar mit dem Konsortium „H2Rivers“ wird als Teil … Mehr lesen

Neustadt an der Weinstraße – DLR Rheinpfalz ist Teil eines bundesweiten Forschungsprojekts

Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Das DLR Rheinpfalz erhält für das Modellvorhaben „Maßnahmen zur Stärkung der funktionellen Biodiversität für eine nachhaltige Produktion im Obstanbau (FUBIOO)“ eine Fördersumme von 368.148 Euro aus Berlin. Das hat der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) erfahren. „Als Koordinator in der Modellregion Rheinland zeigt … Mehr lesen

Heidelberg – 15 Unternehmen starten in die 17. Projektphase Nachhaltiges Wirtschaften – Auf dem Weg zu Nachhaltigkeit und Klimaneutralität

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Modellprojekt „Nachhaltiges Wirtschaften“ geht in die nächste Phase. In den vergangenen 21 Jahren haben über 140 Heidelberger Unternehmen an dem städtischen Projekt teilgenommen. Sie haben in ihren Betrieben ein Umwelt-Managementsystem eingeführt, Betriebsabläufe optimiert und ihren Ressourcenverbrauch gesenkt. Am 9. November 2022 sind weitere 15 Unternehmen in die 17. Projektphase … Mehr lesen

Heidelberg – Expo Real in München: Heidelberg präsentierte Großprojekte auf Immobilienmesse

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Konversion des Patrick-Henry-Village zum 16. Heidelberger Stadtteil sowie das interkommunale Gewerbegebiet Heidelberg-Leimen – mit diesen Schwerpunkten präsentierte sich die Stadt Heidelberg in diesem Jahr bei Europas größter Immobilienmesse, der Expo Real in München. Vom 4. bis 6. Oktober 2022 waren Vertreterinnen und Vertreter der Stadtspitze um Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck … Mehr lesen

Heidelberg – Ehemaliges US-Hospital: Stadt lädt zum Spaziergang auf Konversionsfläche

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg lädt am Freitag, 14. Oktober 2022, ab 16 Uhr zu einem öffentlichen Spaziergang auf der Konversionsfläche Hospital in Heidelberg-Rohrbach. Bürgerinnen und Bürger können sich bei dieser Gelegenheit ein Bild vom Baufortschritt auf dem ehemaligen US-Hospitalgelände machen. Die Erschließung der rund neun Hektar großen Konversionsfläche im Süden Rohrbachs … Mehr lesen

Stuttgart/Heidelberg – Stadt macht Klima – den Wandel gestalten! Heidelbergs OB Prof. Dr. Eckart Würzner:”Wir müssen alle an einem Strang ziehen…”

Stuttgart/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die diesjährige Hauptversammlung des Städtetags Baden-Württemberg steht ganz im Zeichen des kommunalen Klimaschutzes. Unter dem Titel „Stadt macht Klima – den Wandel gestalten“ kommen am 21. und 22. Juli 2022 rund 500 Gäste nach Heidelberg. Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, weitere Delegierte aus den 198 Mitgliedstädten sowie externe Gäste befassen sich mit den Möglichkeiten … Mehr lesen

Mannheim – Region Rhein-Neckar stärkt die nachhaltige Regionalentwicklung – Verbandsversammlung verabschiedet Strategie für Smarte und nachhaltige Metropolregion Rhein-Neckar und unterzeichnet die Resolution “Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung”

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar | 20.07.2022 Mit zwei großen Maßnahmen setzt die Metropolregion Rhein-Neckar starke Akzente für eine nachhaltige Entwicklung der Region. Einstimmig verabschiedete die Verbandsversammlung des Verbandes Region Rhein-Neckar heute in Frankenthal die neue Smart Region Strategie und unterzeichnet als bundesweit erste Region die Resolution „Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung: Nachhaltigkeit auf kommunaler Ebene … Mehr lesen

Mannheim – Primärversorgungsnetzwerk für Kinder mit chronischen Erkrankungen wird in Mannheim eingerichtet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Primärversorgungsnetzwerk für Kinder mit chronischen Erkrankungen wird in Mannheim eingerichtet – Förderung durch das Land Baden-Württemberg Um Mannheimer Familien mit chronisch kranken Kindern im Alter von drei bis 18 Jahren künftig besser durch Versorgungsangebote zu lotsen, startet das Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim in Kooperation mit dem Zentrum für Präventivmedizin … Mehr lesen

Landau – Für eine (weiterhin) attraktive Innenstadt: Hauptausschuss der Stadt Landau macht den Weg für Bewerbung um Fördermittel aus Landesprogramm „Innenstadtimpulse“ frei – OB Hirsch: „Große Chance für Mittelzentren in Rheinland-Pfalz“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Eine auch in Zukunft attraktive Innenstadt – trotz Herausforderungen durch die Corona-Krise und den wachsenden Online-Handel: Das ist erklärtes Ziel der Stadt Landau. Nach der anfänglichen öffentlichen Innenstadtanhörung, der Onlinebeteiligung zum Sammeln von Ideen und Anregungen aus der Bürgerschaft und der Erarbeitung eines strategischen Maßnahmenpapiers durfte sich die Südpfalzmetropole … Mehr lesen

Germersheim – Ein Spielmobil voll Spaß! Baby-Bewegungsanhänger tourt durch den Landkreis Germersheim

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Premiere ist am morgigen Mittwoch, 6. Juli, von 15 bis 17 Uhr am Spielplatz im Wörther Bürgerpark: Auf Einladung des Familienbüros macht dann erstmals der neue Baby-Bewegungsanhänger im Landkreis Station – vollgepackt mit Spiel-, Spaß- und Bewegungselementen für die jüngsten Kreis-Bürgerinnen und –Bürger, im Alter von bis zu drei Jahren. … Mehr lesen

Landau – Dammheim bekommt eine „Neue Mitte“ – Offizieller Startschuss für langersehntes Großprojekt gefallen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine neue Dorfmitte als Kommunikationszentrum zwischen Spielplatz und Mehrzweckhalle: Für dieses „Leuchtturmprojekt“ haben sich die Bürgerinnen und Bürger des Landauer Stadtdorfs Dammheim im Zuge des landesweiten Modellprojekts „Kommune der Zukunft“ entschieden und gemeinsam mit der Verwaltung in Workshops erarbeitet, wie der Bereich künftig aussehen soll. Den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten gaben jetzt … Mehr lesen

Südliche Weinstraße / Großes Interesse am Kreisempfang 2022 – Landrat Seefeldt hebt Bedeutung der Solidarität heraus – „Wir sind auf dem richtigen Weg“

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Landrat Dietmar Seefeldt bei seiner Ansprache zum Kreisempfang 2022 Beim Kreisempfang am 8. Juni feierten 2022 wieder zahlreiche Gäste den „Geburtstag“ des Landkreises Südliche Weinstraße. Landrat Dietmar Seefeldt hieß sie, gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern, den Kreisbeigeordneten Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer sowie den Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße, … Mehr lesen

Heidelberg – 9-Euro-Ticket ab 1. Juni im ÖPNV: „Guter Impuls, mehr Bewegung in das Thema zu bringen“ – Erfolgreiche ÖPNV-Gratis-Samstage im Frühjahr in Heidelberg hatten bereits Fahrgastzuwachs gebracht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 1. Juni 2022 geht das 9-Euro-Ticket in Heidelberg an den Start: Das Ticket ist für neun Euro pro gewähltem Kalendermonat im Juni, Juli und August 2022 verfügbar und bundesweit im Nahverkehr der 2. Klasse gültig. Die Monatskarte ist digital (zum Beispiel per App oder auf einem Onlineportal der DB, … Mehr lesen

Heidelberg – Gratis-ÖPNV: Fahrgastzuwachs an allen vier Gratis-Samstagen verzeichnet! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner zieht positive Bilanz

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An vier Samstagen im Frühjahr konnten Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste in ganz Heidelberg kostenlos mit Bussen und Straßenbahnen fahren. An den Samstagen vom 26. März bis einschließlich 16. April 2022 brauchten sie für ihre Fahrt mit Ein- und Ausstieg im Heidelberger Stadtgebiet kein Ticket zu kaufen. Der Gemeinderat hatte … Mehr lesen

Landau – 85 bzw. 50 Jahre nach der Eingemeindung – Stadt Landau würdigt Beitrag der Stadtdörfer zur Stadtentwicklung mit Festakt in der Jugendstil-Festhalle

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist viel mehr als „nur“ die Kernstadt: Eingerahmt wird sie von acht Stadtdörfern, die nicht nur dafür sorgen, dass die Südpfalzmetropole den Titel „Größte Weinbau treibende Gemeinde Deutschlands“ führen darf, sondern auch eine entscheidende Rolle für den Tourismus in der Region spielen. In diesem Jahr feiern die acht Landauer Ortsteile … Mehr lesen


///MRN-News.de