• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Regionale Projektpartner wollen zu digitalen Vorreitern werden!Bensheim, Viernheim, Kreis Bergstraße und Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam auf dem Weg in die Digitalisierung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) – Die Kommunen Bensheim, Viernheim, der Kreis Bergstraße und die Metropolregion Rhein-Neckar haben sich zu einer Kooperation zusammengeschlossen: Ziel ist es, möglichst viele kommunale Dienstleistungen digital anzubieten. Dass es sich dabei um eine große Herausforderung handelt, zeigt der Blick auf die Zahl der auf kommunaler Ebene derzeit nur analog … Mehr lesen

      Mannheim – GIRLS GO MOVIE – Auftakt zum 17. Kurzfilmfestival und Filmcoaching-Programm 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einem außergewöhnlichen Projektjahr 2020, in dem das Kurzfilmfestival GIRLS GO MOVIE seine Flexibilität mit einer schnellen Umstellung der Angebote auf digitale Formate unter Beweis stellte, blicken die Verantwortlichen nun zuversichtlich auf das neue Festivaljahr. Auch diesmal setzt GIRLS GO MOVIE seinen Schwerpunkt auf Nachwuchsförderung und Berufsorientierung durch diverse filmische … Mehr lesen

      Speyer – Online-Netzwerken für Nachhaltigkeit und Klimaschutz: – „Runder Tisch Nachhaltiges Speyer“ mit begleitenden Workshops

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer großen Beteiligung im Jahr 2020 mit 90 Teilnehmer*innen findet auch in diesem Jahr ein vielfältiges Programm mit begleitenden Workshops in digitaler Form statt, das von Nachhaltigkeitsmanagerin Sandra Gehrlein gemeinsam mit der stadtinternen Koordinationsgruppe zusammengestellt wurde. Zum zweiten „Runden Tisch Nachhaltiges Speyer“ lädt die Stadt Speyer am 18. Mai 2021 von 17.00 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zahlen auf Klinikstationen steigen wieder an – Steinruck möchte Ludwigshafen dennoch als Modellstadt öffnen – Impfen und Testen auch an Ostern möglich

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Im neusten Briefing der Stadtspitze, wurden am Freitag neue Entwicklungen zur Corona-Situation bekannt gegeben. Zunächst soll die Allgemeinverfügung der Stadt vorerst bis zum 11. April verlängert werden. Hierzu wird die Landesverordnung wieder weitestgehend übernommen. Jutta Steinruck kündigte allerdings an, Ludwigshafen im Rahmen einer Modellstadt, nach und nach, wieder öffnen zu … Mehr lesen

      Mannheim – „Alleine stark, gemeinsam stärker“ – Frauenerfolgsteam startet online

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beruflich weiterkommen, die Karriere neu ausrichten oder sich selbständig machen: Die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald startet für Akademikerinnen am 16. April 2021 ein Erfolgsteam „Alleine stark – gemeinsam stärker“. Bis 31. März 2021 können sich Frauen aus Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis mit Hochschulabschluss oder Promotion um einen Platz bewerben. Unter … Mehr lesen

      Heidelberg – Chancengleichheit: Beratungsangebote im April nur telefonisch oder videobasiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im April pandemiebedingt Beratungen nur telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im April zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Zweimal pro Woche berät Yulia Uksekova zur Anerkennung ausländischer … Mehr lesen

      Hockenheim – Mobiles Impf-Team vor Ort in Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim bietet in Kooperation mit dem Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, im speziellen dem Gesundheitsamt, den Bürgerinnen und Bürgern über 80 Jahre die Möglichkeit, sich gegen das Corona Virus impfen zu lassen. „Es ist wichtig, dass wir jetzt schnellstmöglich die Impfungen vorantreiben und dafür Sorge tragen, dass gerade die älteren Menschen davon profitie-ren können, … Mehr lesen

      Mainz – Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell

      Mainz / Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Wir sind entschlossen bei der Notbremse und beim Rheinland-Pfalz-Modell – Gemeinsam mit Kommunen neue Wege suchen „Mir ist es ganz wichtig zu versichern, dass wir auch ohne Oster-Lockdown mit großer Konsequenz unseren Weg beschreiten, die Menschen in unserem Land zu schützen und unsere Gesellschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Training gegen das Schubladen-Denken – Kostenfreier Workshop der Malteser fördert interkulturelle Kompetenz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn das Frühjahr ansteht, werden die Joggingschuhe aus dem Schrank geholt, das Fahrrad aus dem Keller und viele steigen wieder -soweit gerade möglich- in ihr Fitness-Training ein. Das Fitness-Training der Malteser interkulturellen Begegnungsstätte (MiB) in Kooperation mit der Diakonie Pfalz hat einen anderen Fokus. Hier geht es nicht um die Bikini-Figur oder die … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Stadt fördert Zukunftsbereiche Bildung, Familie und Nachhaltigkeit: Modernisierung von Schulen, Ausbau von Kitas und Maßnahmen zum Klimaschutz!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg plant im kommenden Doppelhaushalt 2021/22 Investitionen in Höhe von 194 Millionen Euro – vorwiegend in Zukunftsbereiche wie Bildung und Familien, Kinder und Jugendliche, Schulen und Kinderbetreuung, Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Ein Schwerpunkt liegt weiterhin in der Stärkung der Bildungsangebote: Die Stadt treibt die Modernisierung von Schulen weiter voran. … Mehr lesen

      Heidelberg – Das Parkticket künftig mit dem Handy bezahlen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Parkplatz gefunden, aber keine Zeit mehr, das Parkticket zu ziehen? Das nötige Bargeld fehlt? Das wird künftig kein Problem mehr sein. Die Stadt Heidelberg möchte ab der zweiten Jahreshälfte 2021 das „Smartparking“ ermöglichen. Das bedeutet, dass Autofahrende über das Mobiltelefon die Parkplatzgebühren zahlen können. Für die Umsetzung möchte die Stadt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Charity-Lesung zu Gunsten des Frauenhauses Ludwigshafen mit Kriminalautorin Frau Kirsten Sawatzki

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(CDU Ludwigshafen) – Die CDU-Frauenunion Ludwigshafen und der CDU-Ortsverband Mitte/ Nord/ West laden herzlich zur ersten Online-Lesung mit der Kriminalautorin Kirsten Sawatzki ein. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir die Kriminalautorin Frau Kirsten Sawatzki erneut für eine Lesung ihres brandneuen Thrillers “Die Komplizen des Todes “gewinnen konnten! Die Lesung findet aufgrund … Mehr lesen

      Mannheim – Winterbergs letzte Reise! Jaroslav Rudiš liest in der Reihe europa_morgen_land : LIVESTREAM am Sonntag, 21. März 2021, 17:00 Uhr

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Baedeker aus dem Jahre 1913 gibt die Reiseplanung von zwei unterschiedlichen Männern vor. In Zeiten von Google Maps, Bahn-Apps und Internet folgen sie Fahrplänen, Kursbüchern und Bahnschienen. Jan Kraus arbeitet als Altenpfleger in Berlin. Geboren ist er in Vimperk, dem früheren Ort Winterberg, im Böhmerwald. Unter welchen Umständen er … Mehr lesen

      Mannheim – Lesung Jaroslav Rudiš als Livestream „Winterbergs letzte Reise“ am Sonntag, 21. März 2021 um 17 Uhr

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Baedeker aus dem Jahre 1913 gibt die Reiseplanung von zwei unterschiedlichen Männern vor. In Zeiten von Google Maps, Bahn-Apps und Internet folgen sie Fahrplänen, Kursbüchern und Bahnschienen. Jan Kraus arbeitet als Altenpfleger in Berlin. Geboren ist er in Vimperk, dem früheren Ort Winterberg, im Böhmerwald. Unter welchen Umständen er die Tschechoslowakei verlassen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Staatsphilharmonie setzt auf Open Innovation

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz) Mit einem Ideenwettbewerb startet die Staatsphilharmonie eine Befragung zum Thema „Musik und Gesundheit“. Ziel ist es, innovative Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie die Community Musik zur Gesundheitsförderung nutzt, um zum Beispiel Schlüsse für neue Formate oder Ideen für Programme zu ziehen. Die Wirkung von Musik auf unsere Psyche und … Mehr lesen

      Sandhausen – Zusammenarbeit mit PUMA endet nach 21 „sehr erfolgreichen Jahren“ – Sport Hambrecht bleibt als offizieller Schuhpartner mit dem SVS verbunden

      Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ SV Sandhausen) – Nach mehr als 20 Jahren endet im Sommer die Zusammenarbeit zwischen dem SV Sandhausen und seinem bisherigen Ausrüster PUMA. Der zuletzt im Jahr 2017 um vier Jahre ausgeweitete Vertrag wird in beiderseitigem Einvernehmen nicht mehr verlängert. Der SVS bedankt sich bei dem Sportartikelhersteller für die intensive und vertrauensvolle … Mehr lesen

      Landau – Im eigenen Garten Gutes bewirken für Wald und Natur – Jugendförderung Landau und Forstamt Haardt bieten Bausätze für Vogelnistkästen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Häuslebauerinnen und Häuslebauer gesucht: Zum Internationalen Tag des Waldes, der traditionell am 21. März begangen wird, startet die Jugendförderung Landau in Kooperation mit dem Forstamt Haardt eine Nistkasten-Bastelaktion und ruft Landauerinnen und Landauern auf, heimischen Vögeln im eigenen Garten ein zusätzliches Nistangebot zu machen. Wer einen Bausatz erwerben möchte, meldet sich im Büro … Mehr lesen

      Eberbach – „Wenn die Wege kürzer werden“ – Dr. Martin Stark, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie der GRN-Klinik Eberbach berichtet in einem Online-Vortrag über das künstliche Hüftgelenk – Gelungene Kooperation zwischen Klinik und VHS

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Premiere ist geglückt: Zum ersten Mal kooperierten die GRN-Klinik Eberbach und die Volkshochschule Eberbach-Neckargemünd e.V. im Rahmen eines Online-Patienteninformationsvortrags. Dr. Martin Stark, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie der GRN-Klinik Eberbach und Leiter des Endoprothetikzentrums gab in seinem Vortrag „Das künstliche Hüftgelenk – Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten” zahlreichen Livezuschauern viele nützliche Informationen über die … Mehr lesen

      Lambrecht – Junior Ranger Entdecker-Camp im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘

      Lambrecht/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Wochenende im Zeichen der Sterne Junior Ranger Entdecker-Camp im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘ Im Rahmen des Projekts ,,Sternenpark Pfälzerwald‘‘ bietet das Biosphärenreservat Pfälzerwald vom 7. bis 9. Mai ein Junior Ranger Entdecker-Camp an. Das Camp findet in Kooperation mit dem Bildungspartner des Biosphärenreservats, den Waldrittern Südwest, in deren Abenteuer-Wald-Erlebnis-Zentrum Heidelsburg bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale „Künstler*innenversammlung“ am Dienstag, 23. März: Interviews, künstlerische Beiträge und Diskussionen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Ohne Kunst und Kultur wird’s still“ – unter diesem Titel findet am Dienstag, 23. März 2021, um 18 Uhr die digitale und öffentliche „Künstler*innenversammlung“ statt. Freischaffende Künstlerinnen und Künstler aus Heidelberg wollen mit der Veranstaltung auf ihre prekäre Lage in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Gemeinsame Organisatoren sind das Kulturamt der … Mehr lesen

      Neustadt – Neustadter Themen online – Expertenrunde mit der SPD Neustadt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Corona-Zeiten möchte die SPD Neustadt nicht auf Veranstaltungen zu wichtigen Themen verzichten. „Also haben wir uns für virtuelle Konferenzen entschieden“, berichtet Viola Küßner, Co-Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neustadt über zwei Videokonferenzen im März. Unter dem Motto „Informieren Sie sich und reden Sie mit!“ hatte die SPD Neustadt gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten … Mehr lesen

      Ladenburg – Aktuelle Informationen für Bürgerinnen und Bürger

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 8. März 2021 gilt eine neue Corona Verordnung für Baden-Württemberg, die eine Vielzahl von Veränderungen und einige Lockerungen mit sich bringen. Die Stadt Ladenburg hat die wichtigsten Veränderungen zusammengestellt und informiert über ausgewählte Teilbereiche und die Auswirkungen auf das öffentliche Leben: • Bürgerbüro / Rathaus Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus … Mehr lesen

      Schwetzingen – Eine Investition in die Zukunft: Neuer Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen bietet Hightech für Diagnostik und Therapie

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN-Klinik Schwetzingen) – Die Versorgung von Patienten mit akuten und chronischen Herzerkrankungen in der Region wird durch einen neuen Herzkatheter in der GRN-Klinik Schwetzingen weiter verbessert. Die neue Herzkatheteranlage „Artis One” von Siemens Healthineers ist für Eingriffe an Herzkranzgefäßen, aber auch an Becken- und Beinarterien hervorragend ausgestattet. „Der zweite Herzkatheter … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf: Frankenthal und Rhein-Pfalz-Kreis zur Kooperation bereit – offene Fragen in Richtung Land

      Frankenthal / Mainz / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neck Der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf erklärt vor dem Hintergrund des heutigen runden Tisches für „kurze Impfwege“: „In einer sehr konstruktiven Runde haben Landrat Körner, Oberbürgermeister Hebich und ich gemeinsam mit dem Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Dr. Peter Heinz über die Organisation des Impfens in den kommenden Wochen … Mehr lesen

      Neustadt – Forscherstadt Neustadt: Jugend forscht AG holt 17 Preise nach Neustadt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann man mit Hilfe künstlicher Intelligenz bei einer Weinblatt-Krankheit schnell erkennen, um welche Erkrankung es sich handelt? Könnte nicht der Schulranzen automatisch erkennen, ob man alles eingepackt hat, was man für den Tag benötigt? Warum muss man eigentlich zum Mülleimer gehen, könnte nicht der Mülleimer herkommen? Drei unter den vielen Fragen, die … Mehr lesen

      Seite 2 von 113
      1 2 3 4 113
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X