• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Kellereifest@home“ verbindet virtuell! Digitale Weinprobe findet am 03. September statt – Live-Show mit Wein, Musik und Kulinarik – Weinpakete können vorab erworben werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm BASF SE) – Das BASF-Kellereifest im September ist ein beliebter Termin im Ludwigshafener Veranstaltungskalender. Wie im vergangenen Jahr wird das Weinfest Corona-bedingt erneut digital ablaufen. Unter dem Motto „Kellereifest@home“ lädt BASF alle Interessierten am Freitag, 3. September ab 19 Uhr zu einer virtuellen Weinprobe mit abwechslungsreichem Begleitprogramm ein. Dafür wird ein … Mehr lesen

      Mannheim – Planungsstand rund um den engelhorn sports Frauenlauf Mannheim! Vorbereitungen für den 10. September laufen auf Hochtouren

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Engelhorn Sports) – Zahlreiche Teilnehmerinnen laufen bei bestem Wetter unter dem Motto „IT’S A RUNDERFUL DAY“ unterhalb des Fernmeldeturms auf dem Gelände des TSV Mannheim beim engelhorn sports Frauenlauf Mannheim. Die aktuell niedrigen Inzidenzwerte und die voranschreitenden Impfungen geben Anlass zur Hoffnung, dass der 10. September so aussehen könnte. Dennoch gibt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 18. BASF FIRMENCUP: Zwei Wochen laufen und radeln in der gesamten Region!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Zwei Wochen laufen und radeln in der gesamten Region: – Nach mehr als einem Jahr Home Office und Distanz: das „sportlichste Teambuilding des Jahres“ – BASF FIRMENCUP VIRTUAL App ist das elektronische Siegertreppchen für Teams und Einzelstarter – Challenges in Ludwigshafen, Mannheim, Speyer, Heidelberg, Neustadt/W., Weinheim, Limburgerhof Der Countdown … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundeskanzlerin Merkel besucht virtuell das Stammwerk der BASF in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat heute das BASF-Stammwerk in Ludwigshafen besucht. Aufgrund der Corona bedingten Vorsichtsmaßnahmen fand der Besuch der Bundeskanzlerin virtuell per Videoschaltkonferenz statt. Zusammen mit Experten aus der Forschung und Entwicklung informierte BASFVorstandsvorsitzender Dr. Martin Brudermüller die Bundeskanzlerin über die Fortschritte bei einer Testanlage zur Methanpyrolyse für die klimafreundliche … Mehr lesen

      Mannheim – PTA-Sommerseminar fand auch 2021 virtuell statt – Corona bedingt beliebte Fortbildung auch dieses Jahr nur online

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das PTA-interne Sommerseminar musste nach 2020 auch in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage virtuell stattfinden. Das tat jedoch dem regen Zuspruch und der Beteiligung der zweimal jährlich angebotenen Veranstaltung mit fachlichen Vorträgen sowie dem Bericht der Geschäftsführung keinen Abbruch. Am 18. Juni brachten sich zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Verabschiedung durch Gemeinderat am 24. Juni geplant!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie viel Geld investiert die Stadt Heidelberg in den kommenden beiden Jahren in die Sanierung von Schulen und den Bau von Kindertagesstätten? Mit welchen Mitteln unterstützt sie Kultur, soziale Einrichtungen und Sportvereine? Wie hoch sind die voraussichtlichen Einnahmen im Haushalt, etwa aus der Gewerbesteuer? Der Haushaltsplan 2021/22 der Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Düsseldorf – Ludwigshafen – Neues FOM Hochschulzertifikat „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ startet im August

      Ludwigshafen / Düsseldorf. (pd(and). „Bin ich in meinem Fachgebiet noch up to date?“ Im Zuge der Digitalisierung stellen sich immer mehr Berufstätige diese zukunftsbestimmende Frage. Auch Beschäftigte aus dem juristischen Sektor sehen den Bedarf, sich im Bereich Legal Tech weiterzuentwickeln. Mit den beiden Hochschulzertifikaten „Legal Tech: Digitale Prozesse in der Kanzlei & Rechtsabteilung“ sowie „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ bietet die FOM Hochschule für Berufstätige in Kooperation mit dem Kanzlei-Spezialisten Soldan jetzt exakt auf diese Zielgruppe zugeschnittene akademische Weiterbildungen an. In jeweils vier Monaten eignen sich die Teilnehmenden – überwiegend in Live-Webinaren – praxisbezogenes akademisches Wissen an, mit dem sie Prozesse in Kanzleien und Unternehmen modernisieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln können. Zwei Teilnehmer des ersten Zertifikatskurses berichten von ihren Erfahrungen.

      Heppenheim – Einen „stummen“ Chor zum Klingen bringen – „New Voices“ erhalten sich in Zoom-Proben den Spaß am Singen– dank ihrer Chorleiterin Lisa Hofstetter

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Bobbele, Bobbele, Bobbele“, in kleinen Tonschritten geht es nach unten, Lisa Hofstetter forciert das Tempo … „Das ist noch zu einfach“, ruft die Chorleiterin in die Kamera. Und knapp 20 SängerInnen eifern ihr nach, bald heißt es viel komplizierter: „Bensheimer Biobaumwollbobbele, Bensheimer Biobaumwollbobbele …“ Die Zungen verknoten sich, die Stimmung steigt – … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF Besucherzentrum öffnet wieder ab 28. Juni 2021

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Angebot für eingeschränkte Besucherzahl nach Voranmeldung Neue Ausstellung zum Thema Kreislaufwirtschaft Die Welt der BASF erleben und entdecken – das geht ab Montag, dem 28. Juni 2021 wieder. Dann öffnet das Besucherzentrum die Türen für alle Interessierten. Nach geltenden Corona-Regeln ist die Anzahl der Besucher beschränkt, um die vorgeschriebenen Abstands- und … Mehr lesen

      Heidelberg – Vision Zero 2021: dem Krebs die rote Karte zeigen!

      Heidelberg / Metroplregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Am 14. und 15. Juni 2021 findet das 7. Interdisziplinäre Symposium der Reihe Innovations in Oncology unter dem Titel „Vision Zero – Die Neuvermessung der Onkologie“ statt. Im Mittelpunkt steht das Ziel, die vermeidbaren krebsbedingten Todesfälle gegen Null zu bringen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Zur Anmeldung geht es … Mehr lesen

      Mannheim – Märchenstunde in der Musikbibliothek – Der Zaunkönig und der Bär – Eine fabelhafte Geschichte mit viel Musik für Jung und Alt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein bunter Zwist zwischen Vögeln und Vierbeinern wird in der Musikbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim ausgetragen: „Der Zaunkönig und der Bär“, das fabelhafte Tiermärchen der Brüder Grimm, ist lustig, spannend und lehrreich – das zeichnet Fabeln aus und macht sie beliebt bei Jung und Alt. Am Freitag, 11. Juni, 17.30 Uhr, erzählen „Die fabelhaften … Mehr lesen

      Mosbach – Steuersprechstunde für Gründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gründer sowie Übernehmer von Betrieben, die spezielle Fragen zum Thema Steuern haben, können sich am 26. Mai 2021 von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar und Steuerexperten beraten lassen. Alle, die sich selbstständig machen möchten, sind telefonisch bzw. virtuell eingeladen, sich fachkundig zu steuerlichen Aspekten beraten zu lassen. Voraussetzung ist, dass sie bereits … Mehr lesen

      Heidelberg – Digitale Informationen per Telefon anhören! Ab 19. Mai geht es los: Stadt startet Pilotprojekt „Heidelberger Silberdraht“ für ältere Menschen ohne Internet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie können ältere Menschen in Heidelberg ohne Internet dennoch Zugang zu digitalen Infos und Angeboten für Seniorinnen und Senioren erhalten? Eine Antwort gibt die Stadt mit dem „Heidelberger Silberdraht“. Der Dienst ermöglicht es, Informationen aus dem Internet am Telefon zu hören. So können sich Nutzerinnen und Nutzer über aktuelle Neuigkeiten, … Mehr lesen

      Mannheim – Rechtssprechstunde für Gründung und Unternehmensnachfolge

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet einen kostenfreien Beratungsservice für Gründer sowie Unternehmen, für die eine Nachfolge angestrebt wird. Wer sich mit einer Neugründung oder mit der Übernahme eines Betriebs selbständig machen möchte, sollte sich frühzeitig um rechtliche Fragen kümmern. Auch für die Organisation der Übergabe eines bestehenden Unternehmens ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Pfalzwerke präsentieren Jahresabschluss 2020

      Ludwigshafen. (pd/and). Die Pfalzwerke haben am 11. Mai 2021 die Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 präsentiert. Aufgrund der aktuellen Verordnungen durch die Corona-Pandemie wurde die diesjährige Hauptversammlung erneut virtuell abgehalten und konnte nicht wie üblich im Ernst-Bloch-Zentrum in Ludwigshafen stattfinden.

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar / Neckar-Odenwald, 11. Mai 2021. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die … Mehr lesen

      Mosbach – Betriebswirtschaftliche Beratung für Unternehmensgründer

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 10. Mai 2021. Damit Gründerinnen und Gründer den Weg in die Selbstständigkeit optimal vorbereiten können, bietet das IHK StarterCenter zur Klärung betriebswirtschaftlicher Fragen am 19. Mai 2021 einen Beratungsservice an. Die kostenfreien Beratungsgespräche finden telefonisch oder virtuell statt. Experten geben praktische Tipps, um das Vorhaben optimal zu gestalten und helfen, dem Business-Plan den letzten … Mehr lesen

      Mannheim – Mobilität, die voranbringt: Der Masterplan Mobilität Mannheim 2035

      Mannheim. (pd/and). Wie bringt Mobilität Gesundheit und Lebensqualität in Einklang, ist intelligent, nachhaltig und emissionsarm gestaltet und vernetzt die Menschen aus Stadt und Region? Antworten hierauf soll der Masterplan Mobilität 2035 geben, mit dem die Stadt Mannheim die Weichen für die kommenden 15 bis 20 Jahre stellen wird. In einer ersten Beteiligungsveranstaltung informierte die Stadt gestern darüber, wie die Mobilität der Zukunft aussehen kann und rief die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich in den Prozess einzubringen. Für die Erarbeitung des Masterplans sind drei Jahre vorgesehen. Start war bereits 2020 mit ersten Analysen und dem Datenaustausch, sodass der Abschluss des Prozesses für 2023 anvisiert ist.

      Landau – Für vorbildliche Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft – Stadt Landau mit Projekt „Bürgergenossenschaft Haus zum Maulbeerbaum“ mit Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Best-Practice-Beispiel Landau: Die Südpfalzmetropole wurde im Rahmen des 14. Bundeskongresses der Nationalen Stadtentwicklungspolitik jetzt mit dem Bundespreis „Kooperative Stadt“ ausgezeichnet. Gesucht waren große und kleine Kommunen, in denen die Zusammenarbeit von Politik, Verwaltung und Bürgerschaft vorbildlich funktioniert. Überzeugt hat die Stadt Landau mit der Kooperation, die bei der Rettung des Hauses zum Maulbeerbaum … Mehr lesen

      Mannheim – Fortschritt ermöglichen: Mannheimer Multihalle beim Tag der Städtebauförderung

      Mannheim.(pd/and). Die Multihalle im Herzogenriedpark erwacht zu neuem Leben: Das architektonische Meisterwerk, einst zur Bundesgartenschau 1975 erbaut, wird umfassend saniert. Begonnen wird mit der Baustelleneinrichtung und Rückbauarbeiten, gefolgt von der Schadstoffsanierung. Die weitere Generalsanierung erfolgt dann in zwei Schritten: zuerst die Sanierung der kleinen Halle, bestehend aus Dach, Fundamenten, Restaurant und Werkstätten im Obergeschoss, anschließend die Sanierung der großen Halle durch Betonsanierung, Fassadenrückbauten und Außentoiletten. Auf einer Testfläche des Daches wurde eine Beule bereits erfolgreich hochgedrückt und dadurch beseitigt. Auf weiteren Testflächen wird nun die Ertüchtigung der Holzgitterschale mit Austausch der Dachmembran erprobt.

      Mannheim – Literatur, Geschichten, Miteinander – gemeinsam online lesen mit der Stadtbibliothek

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek Mannheim lädt virtuell zum literarischen Miteinander ein: Shared Reading – gemeinsam lesen findet am Freitag, 14. Mai, 18 bis 19.30 Uhr, als Online-Treffen in Kooperation mit dem Kulturparkett Rhein Neckar e.V. statt. Während des moderierten Treffens werden eine Geschichte und ein Gedicht laut vorgelesen. Die Internetgruppe besteht aus einem Kreis von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF informiert virtuell über Ausbildungsangebot

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Welcher Beruf passt zu mir? Was lerne ich dort? Welche Fähigkeiten brauche ich dafür? Das sind Fragen, die sich Jugendliche stellen, wenn der Schulabschluss näher rückt. Am Samstag, 8. Mai 2021, können sich junge Menschen informieren, wie und in welchen Berufen sie am BASF-Standort Ludwigshafen ins Berufsleben starten können. … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinsam Mobilität der Zukunft gestalten – Virtuelle Auftaktveranstaltung zum Masterplan Mobilität 2035

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim erarbeitet ihr Konzept für die Zukunft der Mobilität: Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern soll eine Strategie zur Gestaltung der Mobilität und des Verkehrs für die kommenden 15 bis 20 Jahre entwickelt werden. Startschuss der Bürgerbeteiligung ist eine öffentliche Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 6. Mai, um 18 Uhr, bei welcher der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gründungsbüro der HWG LU mit „ultimativer“ Online-Gameshow beim LUtopia-Projekt dabei

      Ludwigshafen am Rhein. (pd/and). Im Rahmen des spielerischen Projekts LUtopia, das das Kulturbüro der Stadt in Kooperation mit der Stadtbibliothek ins Leben gerufen hat, richtet das Gründungsbüro der HWG LU zusammen mit dem LUtopia-Team am Donnerstag, dem 29. April 2021, um 19.00 h eine Online-Gameshow aus. Dabei ist „Sell your coach“ nicht irgendeine, sondern laut den Veranstaltern eine „einzigartige und ultimative“ Show mit Teams aus drei Städten und Ländern – Ludwigshafen/Deutschland, Amsterdam/Niederlande und Addis Abeba/Äthiopien – und „abgefahrenen internationalen Showacts“. Unter anderem spielt Andreas Rathgeber Klassik auf der Nasenflöte.

      Landkreis Südliche Weinstraße – Kreisübergreifender Infoabend für Kita-Eltern in Südwestpfalz und SÜW

      Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreiselternausschuss der Kindertagesstätten im Landkreis Südliche Weinstraße (KEA SÜW) sowie die “Elterninitiative LSN” aus Dörrenbach und Oberotterbach laden für Donnerstag, 06. Mai 2021, um 20:00 Uhr zu einem gemeinsamen, kreisübergreifenden Informationsabend ein. Unter dem Titel „Kinderbetreuung in Kindertagesstätten zur Corona-Zeit – zwischen Regel- und Notbetrieb“ werden die derzeit gültigen Regelungen … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X