• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Viernheim – Bürgermeister begrüßt neuen Ersten Stadtrat im Amt

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Erster Arbeitstag als Erster Stadtrat: Architekt (B.A.) Jörg Scheidel hat am Montag (3. Januar) seinen Dienst bei der Stadt Viernheim angetreten und bezog sein Büro im ersten Stock des Rathauses. Begrüßt wurde Scheidel gleich zu Beginn von Bürgermeister Matthias Baaß, der dem Leiter des Dezernats II für seine Amtszeit alles Gute wünscht … Mehr lesen

Landau – Besonderes bürgerschaftliches Engagement: Stadt und Förderverein der Katharinenkapelle stellen aktuellen Stand der Innensanierung des Landauer Gotteshauses vor – Aktion Hilfe in Not spendet 5.000 Euro

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist ein ganz besonderer Ort der Ruhe im Herzen der Landauer Innenstadt: Die 1344 erbaute Katharinenkapelle. Seit dem Jahr 2002 setzt sich ein Förderverein für den Erhalt und die Sanierung des Gotteshauses ein. Nach der Außensanierung in den Jahren 2007 bis 2010 hat in diesem Jahr nun die dringend erforderliche Innensanierung begonnen, … Mehr lesen

Frankenthal – Weitere Vorgehensweise zum Bauprojekt des Investors Pro Concept AG am Jakobsplatz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Frankenthal hat die Bürgerinitiative am Jakobsplatz und die Fraktionen über das weitere Vorgehen des dortigen Bauprojektes informiert. Der Investor und sein Architekt prüfen derzeit ausführlich die neuen Ideen und zahlreiche Anregungen und Hinweise, die bei der Vorstellung im Planungs- und Umweltausschuss vorgetragen wurden. Eine zentrale Herausforderung stellt dabei sicherlich … Mehr lesen

Heidelberg – Kita Breisacher Weg wächst in die Höhe! 60 Holzmodule werden gesetzt – EBM Jürgen Odszuck: „Heidelberger Kita-Baukasten hochgradig effizient“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Kita Breisacher Weg wächst in die Höhe. Seit Juni 2021 wurden auf dem städtischen Grundstück in Rohrbach zunächst die Erdarbeiten erledigt, Leitungen verlegt und die Bodenplatte mit Wärmedämmung aufgetragen. Nun ist das „Herzstück“ an der Reihe: Am Montag, 8. November 2021, wurden die Holzmodule für das neue Gebäude … Mehr lesen

Heidelberg – Der Speicher ist gekrönt! Weitblick für die Besucher und für das Energiesystem

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, den 29. Oktober, stellten Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Heidelberg, Michael Teigeler, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Energie und verantwortlich für die energiewirtschaftliche Ausrichtung des regionalen Energieversorgers, sowie Heiko Faulhammer, Geschäftsführer der Stadtwerke Heidelberg Umwelt und Projektleiter beim Bau des Energie- und Zukunftsspeichers die bisherigen Fortschritte … Mehr lesen

Brühl – Beim FV Brühl Vereinsheim gefeiert

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Richtfest für das neue Vereinsheim ist das Vorhaben Sportpark Süd nun endgültig auf die Ziel gerade eingebogen. Nachdem der Tannenkranz über dem Rohbau hing, Architekt Roland Träger mit Richtspruch und zerschmettertem Weinglas die Richtfest-Regularien erfüllt hatte und das Bierfass durch den Bürgermeister gekonnt angestochen war, gab es vor dem „Richtschmaus“ kurze … Mehr lesen

Brühl – Zum 50. Geburtstag Rathaus-Aufzug erneuert

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Aufzug im Rathaus, der 1971 von der Firma Thyssen errichtet wurde, ist 50 Jahre später rundum erneuert und an die neuen Regeln angepasst worden. Seit einigen Tagen fährt er wieder und das Personal sowie die Nachbarschaft hat die durchaus hörbaren Stemmarbeiten im Sommer schon fast vergessen. Die Aufzugstüren wurden für die deutlich … Mehr lesen

Heidelberg – Bunsen-Gymnasium feierte Einweihung der neuen Ganztagsräume! Optimale Rahmenbedingungen für ein modernes Ganztagsangebot – 4,2 Millionen Euro Investitionen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Rund 1.500 Quadratmeter Nutzfläche und modern ausgestattete Räume mit hoher Aufenthaltsqualität bietet der neue Ganztagstrakt des Bunsen-Gymnasiums im Stadtteil Neuenheim. Mit dem Umbau der ehemaligen naturwissenschaftlichen Fachräume im südlichen Gebäudeteil aus den 1950er Jahren hat der Ganztagsbetrieb eine nachhaltige Aufwertung erfahren. Außerdem wurden im Zuge des Umbaus fünf Klassenzimmer saniert … Mehr lesen

Heidelberg – Kultur- und Kreativwirtschaft beweist sich als starker und gut vernetzter Wirtschaftszweig! Bericht „Kreativkraft Heidelberg“ zeigt Entwicklung der Branche über zehn Jahre

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kultur- und Kreativwirtschaft hat sich in der Stadt Heidelberg als ein wichtiger, stabiler und gut vernetzter Arbeitsmarkt etabliert. Das geht aus einem Bericht hervor, den die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg zusammen mit dem Amt für Stadtentwicklung und Statistik ausgearbeitet hat. Schon 2009 und 2010 hatten die … Mehr lesen

Landau – „Ein Haus für Schildkröten – Frühbeet oder Gewächshaus“ – DGHT-Schildkrötenstammtisch im Zoo Landau in der Pfalz am 29. September 2021 um 19:30 Uhr

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona-bedingt konnte im Jahr 2021 bisher keiner der eigentlich vierteljährlich angesetzten, beliebten DGHT-Schildkrötenstammtische im Zoo Landau stattfinden. Unter Einhaltung der aktuell geltenden diesbezüglichen Regeln wird der nächste Stammtisch am Mittwoch, 29. September, nun durchgeführt. Der Schildkrötenexperte und (Zoo-)Architekt Peter Buchert wird einen Vortrag zum Thema „Ein Haus für Schildkröten – Frühbeet oder Gewächshaus“ … Mehr lesen

Heidelberg – Vortragsreihe „Aufbruch in die Moderne. Kunst und Kultur in der Weimarer Republik“ ab Oktober 2021, jeweils um 19 Uhr Friedrich-Ebert-Haus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vortragsreihe „Aufbruch in die Moderne. Kunst und Kultur in der Weimarer Republik“ ab Oktober 2021, jeweils um 19 Uhr Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, Heidelberg Frei von Zensur erlebten Kunst und Kultur in der Weimarer Republik eine große Blütezeit. Viele Künstlerinnen und Künstler brachen in den Zwanzigerjahren mit überkommenen Formen und Strukturen, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erlöser- und Melanchthonkirche beteiligen sich am „Tag des offenen Denkmals“ – Typische Vertreter bestimmter Richtungen in der Kirchenarchitektur

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwei protestantische Kirchen in Ludwigshafen beteiligen sich in diesem Jahr am „Tag des offenen Denkmals“ am kommenden Sonntag, 12. September. Der Aktionstag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz steht dieses Mal unter dem Motto „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“. Im Stadtteil Gartenstadt lädt die Erlöserkirche um 11 Uhr … Mehr lesen

Weinheim – „Sein und Schein“ vor Ort und digital „Tag des offenen Denkmals“ ermöglicht in Weinheim – am 12. September wieder seltene Einblicke in historische Gebäude

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Tag, der in Weinheim eine ganz besondere Bedeutung hat – in der Zweiburgenstadt mit ihrer historisch wertvollen alten Bausubstanz: Der bundesweite Tag des offenen Denkmals. In der Großen Kreisstadt, die über eine Untere Naturschutzbehörde und jede Menge Aufgaben verfügt, wird der Tag stets über Monate vorbereitet. Und jedes Jahr kommen … Mehr lesen

Speyer – SchUM Artist in Residence – Drei internationale Künstlerinnen und Künstler ausgezeichnet

Speyer. (pd/and). Eine hochkarätige Jury tagte Ende Juli im Synagogenzentrum Mainz und hat Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die noch in diesem Herbst das neue Projektstipendium SchUM Artist in Residence in Speyer, Worms und Mainz antreten werden. Bei 90 sehr ambitionierten Bewerbungen aus aller Welt und allen Kunstsparten fiel die Entscheidung nicht leicht.

Speyer – Robin Nolasco: Neuer Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung und Bauwesen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Er ist das neue Gesicht des Fachbereichs Stadtentwicklung und Bauwesen der Stadt Speyer: Robin Nolasco tritt zum 1. September 2021 die gefragte Stelle als Leitung im Fachbereich 5 an. Nachdem mit dem Weggang von Bernd Reif im Sommer letzten Jahres eine erste Stellenausschreibung nicht zur Besetzung führte, wurde im Frühjahr … Mehr lesen

Heidelberg – Neue Mensa der Waldparkschule eingeweiht! Neubau für drei Millionen Euro verbessert Essenssituation und bietet Raum für Schulversammlungen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die neue Mensa der Waldparkschule im Heidelberger Stadtteil Boxberg ist eingeweiht: Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck übergab den Neubau am 23. Juli 2021 offiziell an Rektor Thilo Engelhardt. Das eingeschossige Gebäude am oberen Schulhof bietet 150 Sitzplätze. Neben der klassischen Nutzung als Mensa im Zweischichtbetrieb dient der Neubau auch als Versammlungsstätte … Mehr lesen

Heidelberg – Fertiggestellt und eröffnet: Bauernhof im Zoo

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziegen, Schafe, Hühner, Schweine, Esel und Ponys sind umgezogen Endlich ist es soweit! Nach vielen Jahren der Planung und knapp zwei Jahren Bauzeit wurde im Zoo Heidelberg ein neuer Bereich, der Bauernhof, eröffnet. Schweine, Schafe, Ziegen, Hühner und Ponys sind bereits in neue moderne Stallanlagen umgezogen. Demnächst werden noch Rinder den … Mehr lesen

Landau – Zwei Jahre Verbraucherzentrale in Landau – Erfolgreiche Arbeit und gute Resonanz

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit April 2019 bietet die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz einmal wöchentlich Beratung in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau an. Rund 830 Beratungsgespräche wurden in dieser Zeit in Landau geführt. „Unser unabhängiges Beratungsangebot wurde vom ersten Tag an sehr gut angenommen, die Nachfrage ist trotz schwieriger Rahmenbedingungen durch Corona groß“, so Ulrike von der Lühe, … Mehr lesen

Heidelberg – Tag der Architektur in Heidelberg macht (Holz-)Baukunst erlebbar! Die Kammergruppe Heidelberg der AKBW und die IBA Heidelberg führen über Baustellen der IBA-Holzbauten Haus der Jugend, Thadden-Schule und Collegium Academicum – Ausklang der Veranstaltung in der Chapel

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/IBA Heidelberg) – Unter dem Motto »Architektur gestaltet Zukunft« findet am Samstag, 26. Juni, bundesweit zum 26. Mal der Tag der Architektur statt. Die Architektenkammer lädt aus diesem Anlass erneut alle Interessierten zu kostenlosen Besichtigungstouren moderner Baukunst in ganz Baden-Württemberg ein – auch in Heidelberg. Architekturinteressierte können hier am Nachmittag die Baustellen … Mehr lesen

Speyer – Trauer um Architekt Gottfried Böhm

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Prospekt der großen Orgel auf der Westempore im Speyerer Dom wurde 2011 von ihm entworfen Am 9. Juni ist der bekannte Architekt und Bildhauer Gottfried Böhm verstorben. Er galt als bedeutender Architekt der Moderne und als „Ausnahmeerscheinung der deutschen Nachkriegsarchitektur“. Zu seinen Werken zählt auch der Prospekt der großen Domorgel auf der … Mehr lesen

Kaiserslautern – Die kunsthandwerkliche Seite von Bernhard Hoetger

Kaiserslautern. (pd/and). Ein 20-minütiges kostenfreies Online-Gespräch des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) dreht sich am Dienstag, 15. Juni, um 18 Uhr um „Die kunsthandwerkliche Seite des Bildhauers, Malers und Architekten Bernhard Hoetger“.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN