• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – #BASF SE, #VRN und #rnv schließen Job-Ticket Vereinbarung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die BASF SE in Ludwigshafen, die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), und der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) haben sich gemeinsam auf einen Job-Ticket-Vertrag geeinigt. Ab 1. Juli können die gut 39.000 Mitarbeiter, die am Standort Ludwigshafen arbeiten, ein günstiges und durch den Arbeitgeber gefördertes Jahresticket für das gesamte Verbundgebiet des VRN abschließen. Das Ticket … Mehr lesen

      Mannheim – VRN erstattet Beiträge von Schülerabos in Baden-Württemberg – Abbuchungen im Juli und August werden ausgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im VRN werden im Juli und August die Abbuchungen der Eigenanteile für Schülerzeitkarten in Baden-Württemberg ausgesetzt. Dabei werden alle Schüler berücksichtigt, die eine Schülerjahreskarte im Abonnement (MAXX-Ticket, SuperMAXX-Ticket und Schülerjahreskarte 12 für 10) sowie ihren Wohnsitz in Baden-Württemberg haben und deren Abonnement seit mindestens März 2020 besteht und nicht gekündigt wurde. Nicht berücksichtigt … Mehr lesen

      Frankenthal – Ab Montag, 6. Juli, wird auf der Buslinie 465 die Anzahl der Fahrten erhöht

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Buslinie 465: Ab 6. Juli mehr Fahrten Ab Montag, 6. Juli, wird auf der Buslinie 465 die Anzahl der Fahrten erhöht. Werktags pendelt der Bus, der auch das Gewerbegebiet Am Römig ansteuert, dann zwischen 5 und 19 Uhr elf- statt bislang fünfmal zwischen dem Frankenthaler Hauptbahnhof und der Haltestelle Ruchheim, Am … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Gemeindevollzugsdienst testet E-Tretroller für Einsätze!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Der Gemeindevollzugsdienst (GVD) der Stadt Heidelberg testet seit Mitte Mai 2020 für seinen täglichen Einsatz im Straßenverkehr den Gebrauch von E-Tretrollern. Die Firma Tier Mobility GmbH hat dem Amt für Verkehrsmanagement dafür zehn E-Tretroller als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Acht davon nutzen die Mitarbeiterinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt finanziert VRN-Projekte künftig mit!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Programm „Saubere Luft“ unterstützt der Bund die Kommunen dabei, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu fördern und somit zukunftsfähig zu machen. Dabei können Projekte in Teilen durch Fördermittel des Bundes finanziert werden. 2019 fielen zahlreiche Projekte des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) darunter, die der Bund mit bis zu 70 Prozent … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Scheibe von Linienbus beschädigt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 06.05.2020, gegen 15:45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Täter einen Linienbus der VRN kurz hinter der Straßenbahnhaltestelle “Am Schwanen”. Er schlug mit seiner Gehhilfe gegen die rechte hintere Glasscheibe des Busses, die dadurch sprang. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Der unbekannte Täter war etwa 30 Jahre und circa 1,70 m … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF SE trifft Vereinbarung für neues VRN-Job-Ticket

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 34.000 Mitarbeiter bekommen Zugang zu kostengünstigem ÖPNV-Angebot Das größte und damit wirtschaftlich eines der bedeutendsten Unternehmen der Metropolregion hat heute einen Meilenstein für den öffentlichen Personennahverkehr gesetzt: Die BASF SE hat in ihrer neuen Standortvereinbarung die Weiterentwicklung bestehender Verkehrsangebote für die BASF-Mitarbeiter festgeschrieben und im Zuge dessen, eine Vereinbarung … Mehr lesen

      Schifferstadt – Notfahrplan für Schifferstadter Ruftaxi bleibt bestehen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis auf Weiteres verkehrt das Schifferstadter Ruftaxi nur noch für Fahrten zum Einkaufen und auf die Arbeit (Notfahrplan). Darauf haben sich die Stadtverwaltung, der Verkehrsbund Rhein-Neckar und die Firma Taxi Hauk Mitte März erstmalig verständigt. Um das Infektionsrisiko durch weniger Fahrten zu verringern, gleichzeitig aber wichtige Erledigungen für mobilitätseingeschränkte Personen zu ermöglichen, gilt … Mehr lesen

      Landau – VRN nextbike startet in Landau – Stadt erweitert Mobilitätsangebot mit umweltfreundlichem Fahrradverleihsystem

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf die Räder, fertig, los! Das öffentliche Fahrradverleihsystem VRNnextbike geht jetzt auch in Landau an den Start. In Zusammenarbeit mit der Stadt Landau und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar hat die Firma nextbike in den vergangenen Tagen 14 Rent-by-App Stationen mit insgesamt 70 Leihfahrrädern in Landau installiert. „Wir freuen uns über den Start von VRNnextbike … Mehr lesen

      Landau – Buslinien fahren wieder nach dem Schulfahrplan – Verbesserungen auf den Linien 504 und 505

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Busse im Landkreis Südliche Weinstraße fahren ab der kommenden Woche wieder nach dem „normalen Schulfahrplan“. „Ab Montag, 4. Mai wird zudem das Fahrplanangebot zwischen Edenkoben, Venningen und Maikammer-Kirrweiler durch Palatina Bus entsprechend unseren Wünschen deutlich verbessert“, teilt Landrat Dietmar Seefeldt die Vorteile der Neukonzeption erfreut mit. Die neue Linie 504 wird dann … Mehr lesen

      Landau – Vollsperrung der B38 bei Impflingen – Baustellenfahrpläne Linien 541, 558 und 555

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Vollsperrung der B38 (südlich und nördlich von Impflingen) kommt es ab Montag, den 4. Mai 2020 bis zur Beendigung der Bauarbeiten (voraussichtlich im Sommer 2020) zu Veränderungen in den Fahrplänen sowie den Fahrwegen. Die Umleitung der Linie 541 DB Regio Bus (Bad Bergzabern – Landau) verläuft über zwei unterschiedliche Fahrwege: -Rohrbach … Mehr lesen

      Landau – ÖPNV Verkehrsangebot im VRN wird angepasst – Bus- und Bahnverkehr ab 4. Mai 2020 weitestgehend im Regelbetrieb – Einschränkungen abends und am Wochenende

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bus- und Bahnverkehr wird im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) nach der schrittweisen Erleichterung der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen bzw. dem stufenweisen Start des Schulbetriebes angepasst, allerdings bestehen weiterhin Einschränkungen und zwar abends und am Wochenende. Nach Einführung des verpflichtenden Tragens von Mund/Nasen-Schutz/Masken ist auch im VRN diese Vorsichtsmaßnahme sofort von den Fahrgästen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rhein-Pfalz-Kreis bereitet sich auf Schulöffnungen vor

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 27. April 2020 werden die Schulen sukzessive wieder geöffnet. Im Rhein-Pfalz-Kreis laufen die Vorbereitungen auf den anstehenden Schulbeginn nach den Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz und den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts auf Hochtouren. Ab dem 27. April 2020 wird mit dem Unterricht der Abschlussklassen des laufenden Schuljahres begonnen. Dies betrifft im Rhein-Pfalz-Kreis die … Mehr lesen

      Germersheim – Busse fahren ab 4. Mai wieder nach normalem Schulfahrplan

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab dem 4. Mai fahren die Busse im Landkreis Germersheim wieder nach dem normalen Schulfahrplan. Das hat der VRN mitgeteilt. „Das Abstandhalten (mindestens 1,5 m) und Einhalten der Husten- und Nies-Etikette muss auch in den Schulbussen selbstverständlich sein“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel sowie Schuldezernent und Erster Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler. Für sehr … Mehr lesen

      Mannheim – Coronavirus – Neuer Sonderfahrplan ab Montag, 30. März – Angebot im Spätverkehr sowie auf einzelnen Buslinien wird ausgeweitet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 23. März 2020, fährt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) auf behördliche Empfehlung einen reduzierten Sonderfahrplan. Nachdem aktuell nur bis etwa 22 Uhr gefahren wird, reagiert das Unternehmen nun auf Hinweise von Fahrgästen und Institutionen und wird ab Montag, 30. März, das Angebot nach 22 Uhr deutlich ausweiten. Der neue Fahrplan wird so … Mehr lesen

      Schifferstadt – Schifferstadter Ruftaxi stellt auf Notfahrplan um

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf den Öffentlichen Personennahverkehr. Das Schifferstadter Ruftaxi hat seinen regulären Fahrbetrieb eingestellt und verkehrt ab sofort nur noch für Fahrten zum Einkaufen und auf die Arbeit (Notfahrplan). Darauf haben sich die Stadtverwaltung, der Verkehrsbund Rhein-Neckar und die Firma Taxi Hauk verständigt. Das Ruftaxi fährt nur noch von Montag … Mehr lesen

      Mannheim – Regionaler Schienenverkehr auf den meisten Bahnstrecken im #VRN erheblich eingeschränkt

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziel ist ein vermindertes aber stabiles ÖPNV-Angebot aufrecht zu erhalten Im regionalen Schienenpersonennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) im südlichen Rheinland-Pfalz, im hessischen Kreis Bergstraße und im nördlichen Baden-Württemberg wird wegen der Corona Pandemie das Fahrplanangebot ab dem kommenden Montag, 23. März 2020 auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum … Mehr lesen

      Mannheim – Regionaler Schienenverkehr auf den meisten Bahnstrecken im #VRN erheblich eingeschränkt

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ziel ist ein vermindertes aber stabiles ÖPNV-Angebot aufrecht zu erhalten Im regionalen Schienenpersonennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) im südlichen Rheinland-Pfalz, im hessischen Kreis Bergstraße und im nördlichen Baden-Württemberg wird wegen der Corona Pandemie das Fahrplanangebot ab dem kommenden Montag, 23. März 2020 auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Zum … Mehr lesen

      Mannheim – #Coronavirus – Sonderfahrplan ab 23. März – rnv schränkt Fahrplan deutlich ein

      ]Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie angekündigt, schränkt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) gemäß der behördlichen Empfehlung, das ÖPNV-Angebot auf etwa 50% zu reduzieren, ihren Fahrplan ab Montag, 23. März, deutlich ein. Grundsätzlich orientiert sich der neue Fahrplan an dem Angebot, das normalerweise an Sonntagen gefahren wird. Allerdings beginnt der Betrieb flächendeckend bereits … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus – Einschränkungen im regionalen Schienenverkehr – Ziel: landesweit verlässliches Grundangebot auf der Schiene

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Regionalverkehr auf der Schiene wird in Rheinland-Pfalz wegen des Coronavirus das Fahrplanangebot ab kommenden Montag, 23. März 2020, auf den meisten Bahnstrecken erheblich eingeschränkt. Auf vielen Bahnstrecken gelten neue Fahrpläne. Die beiden Zweckverbände Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und Nord reagieren damit in enger Abstimmung mit und auf Basis detaillierter Vorschläge seitens der betreffenden … Mehr lesen

      Mannheim – Corona Virus – reduziertes Angebot von Bus & Bahn im VRN Regionalverkehr stark eingeschränkt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund des weltweit sich immer weiterverbreitenden Corona Virus erfolgt nun die Einstellung des Schulbetriebes sowie die Schließung der Kindertagesstätten u.a. in den drei Bundesländern Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg, und damit auch in Teilen des VRN-Verbundgebietes. Die meisten Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) werden nun das Fahrplanangebot im Verbundgebiet sukzessive auf den Ferienfahrplan umstellen. … Mehr lesen

      Kaisersautern – Neues Job-Ticket-Modell findet Anklang! Bezirksverband Pfalz, VRN und SWK Kaiserslautern unterzeichnen Vertrag

      Kaiserslautern / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Als erstes großes Unternehmen nimmt der Bezirksverband Pfalz am neuen Job-Ticket-Modell teil, das der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) seit diesem Jahr anbietet. Die Kosten sind nun nicht mehr von der Gesamtzahl der Beschäftigten eines Unternehmens abhängig, sondern nur noch von der Anzahl der Job-Ticket-Inhaber. Der Arbeitgeber zahlt künftig die Differenz zwischen … Mehr lesen

      Mannheim – Neues Job-Ticket-Modell im VRN – Kostenvorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) wurde die Einführung eines neuen Job-Tickets-Modell beschlossen, das es noch mehr Arbeitnehmer ermöglicht, kostengünstig und vor allem umweltverträglich die individuellen und flexiblen Möglichkeiten des ÖPNV-Angebotes im VRN Verbundgebiet zu nutzen. Zudem werden bei dem nutzerorientierten Angebot die Arbeitgeber finanziell entlastet, die bei diesem neuen Modell nur noch für die … Mehr lesen

      Mannheim – SVW spendiert 600 Liter Freigetränke

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag beim Heimspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern werden vor dem Spiel von 11:15 Uhr bis 13 Uhr insgesamt 600 Liter Freigetränke im Carl-Benz-Stadion ausgeschenkt. Jeweils 100 Liter Bier und alkoholfreie Getränke werden an den Ständen an der OST und Südtribüne, sowie im Gastbereich auf der Westtribüne ausgegeben. „Der SV Waldhof möchte alle … Mehr lesen

      Mannheim – Informationen der Polizei und der Stadt Mannheim zum Drittligaderby zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern

      Mannheim/Kaiserslautern (ots) “Eine ganze Region freut sich auf das Derby in der 3. Liga. Begeisterung und Emotionen gehören zu einem Fußballfest dazu”, sagt Polizeipräsident Andreas Stenger. “Gewalt und Aggressionen haben dabei jedoch weder in noch außerhalb des Stadions ihren Platz. Das hat mit Fußball nichts zu tun! Wir orientieren uns an dem Verhalten der Fans, … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X