• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Lampertheim – Brand in einer Gärtnerei

      Lampertheim-Hofheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Lampertheim-Hofheim (ots) – Am Freitag (03.04.) kam es gegen 21.45 Uhr in den Räumlichkeiten einer Gärtnerei in der Backhausstraße zu einem Schwelbrand in der Deckenverkleidung. Ein Mitarbeiter des Betriebs bemerkte die Rauchentwicklung und informierte die Rettungsleitstelle. Er selbst konnte sich unverletzt in Freie begeben. Weitere Personen waren nicht betroffen. Den alarmierten … Mehr lesen

      Heppenheim – Direktdarlehen „Hessen-Mikroliquidität“ gestartet

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaftsförderung Bergstraße und kommunale Wirtschaftsförderungen im Kreis Bergstraße begrüßen weiteres Hilfsprogramm / WFB ist im Antragsprozess Kooperationspartner der WIBank Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) und die Wirtschaftsförderungen der Kommunen Bensheim, Bürstadt, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch, dem Überwald (Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach) sowie Viernheim begrüßen das Hilfsprogramm „Hessen-Mikroliquidität“, welches das hessische … Mehr lesen

      Heppenheim – Nutzfeuer zurzeit nicht erlaubt

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr der Kreisstadt Heppenheim auch im Zuge der Corona-Krise aufrecht zu erhalten, sollen die Einsatzkräfte nicht unnötigen Gefahren ausgesetzt werden. Eine hohe Ansteckungsgefahr besteht u.a. bei Feuerwehreinsätzen, da sich menschliche Nähe im Stützpunkt und auf dem Weg zum Einsatzort nicht vermeiden lässt. Ziel ist es daher, Fehlalarme … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße plant Hilfsmaßnahmen für die Bevölkerung während Corona-Krise – Versorgung mit Wochenbedarf und haushaltsnahen Dienstleistungen – Organisatorische Vorbereitungen abgeschlossen – Freiwillige Helfer*innen werden gesucht

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Corona-Krise ist es gerade für ältere Menschen, Angehörige der Risikogruppen und auch Menschen in Quarantäne schwierig, sich mit Dingen des täglichen Bedarfs wie Lebensmittel, aber auch Hygieneartikel zu versorgen. Haushaltsnahe Dienstleistungen werden oft zu einem Kraftakt für die Betroffenen. Das DRK Kreisverband Bergstraße e.V. wird seinen Beitrag zur Bevölkerungsversorgung … Mehr lesen

      Heppenheim – Schaden in Millionenhöhe nach Brand in der Bergsträßer Winzergenossenschaft

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Feuer im Bereich der Dachterrasse im ersten Stock der Bergsträßer Winzergenossenschaft rief am Montag (30.3.) Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei auf den Plan. Der gegen 13.20 Uhr gemeldete Brand griff auf Pflanzen der Terrasse sowie auf das angrenzende Gebäudedach über. Nach ersten Schätzungen wird von einem Schaden in Millionenhöhe ausgegangen. In … Mehr lesen

      Heppenheim – Autor Fuat Gören berichtet über den Nibelungensteig – Nibelungensteig-Panorama im Fachmagazin Wanderlust – Freier Autor und Journalist Fuat Gören berichtet über seine Wanderung

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Nibelungensteig als „TOP Region 2020“ lädt zu sagenhaften Wanderungen ein. Solange die Wanderschuhe aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie jedoch im Schrank bleiben müssen, holt zumindest die renommierte Fachzeitschrift „Wanderlust“ den Nibelungensteig ins Wohnzimmer. „Mit diesen tollen Anregungen kann der Wandersteig auch noch zu einem späteren Zeitpunkt – womöglich … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße gibt weitere Maßnahmen zur Corona-Krise bekannt – Kleidersammlungen werden ausgesetzt – Blutspenden finden mit Termin und Ortsänderungen statt – Vorsicht vor Corona-Trickbetrügern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Lage zum Corona-Virus sorgt auch beim DRK Bergstraße für ständige Veränderungen. Die geplanten Termine zur Kleidersammlung am kommenden Samstag müssen ausgesetzt werden. Des Weiteren gelten Blutspendetermine als Ausnahme für das Kontaktverbot. Weiterhin leitet der Planungsstab des DRK Bergstraße eine mögliche Bevölkerungsversorgung in die Wege. Kleidersammlungen werden ausgesetzt Eigentlich hätte am … Mehr lesen

      Heppenheim – Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg – Am 27. März 1945 um 10:30 Uhr war mit dem Einmarsch der US-Truppen für Heppenheim der Krieg beendet.

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch am 16. März standen die amerikanischen Truppen im Hunsrück und Saarland, doch schon am 21. März marschierten sie in Worms ein. Am 22. März hatten die Alliierten eine durchgehende Front von der nördlichen Reichsgrenze bis Worms geschaffen. Die 7. US-Armee unter Alexander M. Patch überquerte um 02:30 Uhr den Rhein nördlich … Mehr lesen

      Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße berät in der Krise

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Kreisweite Wirtschaftsförderung steht Betrieben und Arbeitgebern in der Wirtschaftsregion Berg-straße in der Corona-Krise als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung / Beratung via Telefon oder E-Mail / Informationsseite auf der Homepage informiert Unternehmen Auch und besonders in der aktuellen Krisensituation ist die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) Ansprechpartner für die heimische Wirtschaft … Mehr lesen

      Heppenheim – Ruftaxi fährt weiterhin – Maßnahmen zum Schutz von Fahrgästen und Fahrern

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Heppenheimer Ruftaxis verkehren nach wie vor auf den gleichen Strecken wie bisher. Zum Schutz der Fahrer und der Fahrgäste vor einer möglichen Ansteckung mit dem Corona-Virus hat die Stadt Heppenheim Regelungen festgelegt, die ab sofort gelten: 1. Im Rahmen einer Ruftaxifahrt dürfen nur maximal zwei Personen gleichzeitig befördert werden. 2. Die … Mehr lesen

      Viernheim – Nach Wohnungsbrand 73-jähriger Mann mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

      Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Mit einer schweren Rauchgasvergiftung wurde am Dienstagmorgen (17.3.) ein 73 Jahre alter Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand hat sich nach Aussagen der Ärzte stabilisiert. Eine akute Lebensgefahr bestehe nicht. Ein Anwohner bemerkte gegen 11.15 Uhr den Wohnungsbrand in dem Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße und alarmierte über Notruf Polizei und Rettungskräfte. … Mehr lesen

      Heppenheim – Wirtschaftsförderung Bergstraße schließt Türen der Tourist-Information in Lorsch für Publikumsverkehr

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Präventivmaßnahme in Bezug auf COVID-19 (Coronavirus) / Gesundheit und Sicherheit der Touristen, des Personals und der Bevölkerung steht für die kreisweite Wirtschaftsförderung an erster Stelle Die Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) als Betreiber der Tourist-Information NibelungenLand in Lorsch schließt die Türen ab sofort und bis auf Weiteres für den Publikumsver-kehr. … Mehr lesen

      Heppenheim – DRK Bergstraße unternimmt Präventionsmaßnahmen zur Corona-Pandemie – Fragen und Antworten

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Schutz des Rettungsdienstes und ehrenamtlicher Helfer | Ausbildungen, Kurse und Veranstaltungen werden bis mindestens 19. April ausgesetzt. Die aktuelle Lage zum Coronavirus geht auch am Deutschen Roten Kreuz nicht spurlos vorbei. Anfang Woche hat sich der Planungsstab des DRK Bergstraße zusammengefunden, um über den Umgang des DRK im Kreis Bergstraße zu beraten. … Mehr lesen

      Heppenheim – Erste Bewohner in der Nordstadt II in Heppenheim eingezogen

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 20. Januar dieses Jahres wohnen Patrick Eck und seine Frau Eva-Maria im Neubaugebiet „Nordstadt II“ und sind damit die ersten Bewohner der neuen Siedlung an der Gunderslachstraße von Heppenheim. Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) und Erste Stadträtin Christine Bender (SPD) überreichten nach altem Brauch Brot und Salz als Willkommensgeschenk. Bereits vor … Mehr lesen

      Lorsch – Nachbarkind beobachtet verdächtige Männer in der Karolingerstraße

      Lorsch/Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei Männer stehen im Verdacht am Mittwochnachmittag (11.3.) in ein Haus in der Karolingerstraße eingebrochen zu sein. Ein Nachbarkind hat zwischen 15.45 Uhr und 16 Uhr die verdächtigen Männer gesehen, wie sie das Gartengrundstück betreten haben. Wie sich später herausstellte, war die Terrassentür aufgehebelt. Gestohlen wurde eine Armbanduhr im Wert von über … Mehr lesen

      Heppenheim – Formel 1-Auftakt in Australien mit Sebastian Vettel

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag 15. März findet im Albert Park in Melbourne mit dem Großen Preis von Australien der Auftakt zur neuen Formel 1-Saison statt. Der Brite Lewis Hamilton feierte 2019 im Mercedes seinen sechsten WM-Titel und könnte Rekordweltmeister Michael Schumacher einholen, der sieben WM-Titel errang. Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel ist 2020 der … Mehr lesen

      Heppenheim – Jugendsammelwoche vom 27. März bis 6. April 2020

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb dieses Jahr zum 71. … Mehr lesen

      Heppenheim – Jahreshauptversammlungen der Feuerwehren werden verschoben

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die geplanten Jahreshauptversammlungen der Feuerwehren Heppenheim Mitte und der Stadtteile werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Ursprünglich vorgesehen waren: Heppenheim – Erbach geplant 13.03.2020; Heppenheim – Hambach geplant 14.03.2020; Heppenheim – Wald-Erlenbach geplant 2103.2020; Heppenheim – Mitte geplant 27.03.2020 und Heppenheim – Ober – Laudenbach geplant 28.03.2020. Diese Versammlungen finden nicht statt.

      Heppenheim – Geänderte Verkehrsführung im Bereich der Baustelle Nibelungenhalle

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bedingt durch den Neubau der Nibelungenhalle, die zwischen dem Stadion und der bisherigen Sporthalle entsteht, ergeben sich einige Änderungen zur Verkehrsführung. Die Straße In den Langen Äckern zwischen Kriemhildstraße und Nibelungenstraße wird als Sackgasse ausgewiesen. Die Durchfahrt ist bereits seit Baubeginn nicht mehr möglich. Zum Schutz der Schüler werden in der Nibelungenstraße … Mehr lesen

      Heppenheim – Die HESA informiert: Ausstellungseröffnung „Stromeinsparung im Haushalt“ in der Stadtverwaltung Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) informiert mit der Ausstellung „Stromeinsparung im Haushalt“ vom 14. April bis zum 23. April im Raum Maiberg der Rathaushalle Heppenheim, Großer Markt 1, 64646 Heppenheim, zu Möglichkeiten der Stromeinsparung im Haushalt. Entsprechendes kostenloses Informationsmaterial liegen aus. Die Ausstellung zeigt die jeweils wichtigste Handlungsempfehlung für Beleuchtung, Heizungsumwälzpumpe und Computer … Mehr lesen

      Heppenheim – Die HESA informiert: Ausstellungseröffnung „Energiesparen im Altbau“ in der Stadtverwaltung Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) informiert mit der Ausstellung „Energiesparen im Altbau“ vom 16. März bis zum 27. März im Raum Maiberg der Rathaushalle Heppenheim, Großer Markt 1, 64646 Heppenheim, zu Möglichkeiten der Stromeinsparung im Haushalt. Entsprechendes kostenloses Informationsmaterial liegt aus. Mit diesen Ausstellungen informiert die HESA sowohl über Möglichkeiten zur Energieeinsparung im … Mehr lesen

      Heppenheim – Internationaler Frauentag in Heppenheim – Kabarett MaDamm mit dem Stück „Arbeiten Frauen wirklich oder bilden sie sich das nur ein?“

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Gibt es Unterschiede zwischen einem Mann, der arbeitet und einer Frau, die arbeitet? Diese und weitere Fragen versucht das Kabarett-Duo MaDamm aus Köln mit politischem Scharfsinn, ausgeklügelten dadaistischen Wortschöpfungen, satirisch-kritischen Szenen und tollen groovigen Songs zu Klavier, Akkordeon oder Ukulele zu klären. Die Veranstaltung beginnt am Samstag,07.03.2020 um 20 Uhr (Einlass 19 … Mehr lesen

      Heppenheim – Ferienspiele 2020 – NATUeRlich Ferienspiele – Anmeldung ab 2. März

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn’s draußen schon warm ist und alles grünt und blüht, malt man sich aus, was man im Sommer tolles unternehmen könnte. Die Stadtjugendförderung Heppenheim denkt schon seit Wochen an die Sommerferien und die traditionell in der vierten und fünften Ferienwoche stattfindenden Ferienspiele. Sie freut sich schon, den Kindern und Jugendlichen wieder ein … Mehr lesen

      Heppenheim – Sondernutzungserlaubnis für Gewerbetreibende!

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Ordnungsamt der Stadtverwaltung macht darauf aufmerksam, dass Gewerbetreibende, die einen Teil der öffentlichen Verkehrsfläche zur Werbung für ihre Geschäfte in Anspruch nehmen, dies im Zuge eines Antrags zur Sondernutzung genehmigen lassen müssen. Dies gilt beispielsweise für Kundenstopper, Warenbänke, Fahrradständer, Infostände und Container. Zur Erteilung dieser Erlaubnis für das Jahr … Mehr lesen

      Weinheim – Mahnwache für die Opfer von Hanau – „Weinheim bleibt bunt“ ruft für Sonntag, 17 Uhr, dazu auf – Manfred Forell als Gastredner

      Weinheim/Rhein-Necar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die rechtsextremistische Bluttat von Hanau hat die Republik aufgerüttelt. Der Anschlag macht Angst. Er hätte wohl überall passieren können. An einigen Orten wird an diesem Wochenende der Opfer gedacht; es wird auch ein Mahnen sein vor dem weiteren Erstarken der Rechten und vor der wachsenden Gewalt, die von ihnen ausgeht – Gewalt gegenüber … Mehr lesen

      1 2 3 164
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X