• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Für einen attraktiven Einkaufsstandort: Stadt Heidelberg entwickelt Einzelhandelskonzept weiter – Betriebe werden ab 14. Oktober bei Erfassung von Ladengeschäften um Mithilfe gebeten!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt laut einer Untersuchung des Instituts für Handelsforschung (IFH) in Köln zu den attraktivsten Einkaufsstädten Deutschlands. Um den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin beste Einkaufsmöglichkeiten bieten zu können und zugleich veränderten Bedingungen im Einzelhandel gerecht zu werden, wird die Stadt Heidelberg in den kommenden Monaten das Einzelhandelskonzept überarbeiten und weiterentwickeln … Mehr lesen

      Heidelberg – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner lädt die Heidelberger zum 5. Heidelberger Vereinsforum am 18. Oktober – Thema „Netzwerken – gemeinsam gestalten“ -Vorstände und interessierte Vereinsmitglieder können sich noch anmelden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vereine sind im Zeitalter der digitalen Kommunikation immer stärker gefordert, ihre Netzwerke zu erweitern, um ihren Mitgliedern ein breiteres Spektrum an Austausch- und Mitwirkungsmöglichkeiten zu bieten. Netzwerkarbeit ist Gemeinschaftsarbeit: Im gegenseitigen Austausch sollen Synergien erkannt und Entwicklungen angeregt werden. Wichtige Hinweise und Tipps von Experten rund um das Thema „Netzwerken … Mehr lesen

      Mannheim – Uli Brecht neuer Trainer beim VfR Mannheim

      Quelle fupa.net / Pfeifer Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Uli Brecht übernimmt ab sofort das Kommando bei den Rasenspielern. (cb) Der 50-jährige Ulrich „Uli“ Brecht trainiert ab sofort die Verbandsligamannschaft des VfR Mannheim. Der Vorstand und die sportliche Leitung haben die offene Trainerfrage nach der Trennung von Serkan Secerli damit gelöst. Brecht leitet bereits am morgigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt will Kreativschaffende verstärkt bei der Suche nach temporären Arbeitsräumen unterstützen! Agentur für Zwischennutzung hat ihre Arbeit aufgenommen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kreativschaffende, die Projektideen umsetzen oder den Sprung in die Gründung eines eigenen Unternehmens wagen wollen, brauchen vor allem eines: möglichst kurzfristig bezahlbare Arbeits- und Produktionsräume. Mit einer Agentur für Zwischennutzung will die Stadt Heidelberg Kreative und Künstler deshalb bei der Suche nach temporär leerstehenden privaten und öffentlichen Räumen und Immobilien … Mehr lesen

      Heidelberg – Rohrbach-Hasenleiser: Startschuss für neues Projekt mit Fokus auf Digitalisierung und Inklusion! „BIWAQ-Messe“ rund um das Thema Jobsuche am 24. September 2019

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ob Jobberatung, Berufsqualifikation oder Vermittlung in feste Arbeit – mit dem neuen Projekt „Hasenleiser – Fit für die digitale Zukunft – Qualifizierung, Beschäftigung und Nahversorgung im Stadtteil“ informiert und unterstützt die Stadt Heidelberg Langzeitarbeitslose aus dem Stadtteil Hasenleiser bei der Suche nach Arbeit. Das Qualifizierungsprojekt mit einem Projektvolumen von rund … Mehr lesen

      Mutterstadt – Kriminalitätslagebild Mutterstadt 2018

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.Der stellvertretende Leiter der Polizeiinspektion Schifferstadt, Herr Kai Giertzsch, stellt das Kriminalitätslagebild 2018 für den Zuständigkeitsbereich der Inspektion dar. Hierbei informiert er insbesondere über die Lage in Mutterstadt. Die Kriminalitätsstatistik weist für Mutterstadt 645 registrierte Straftaten aus. Damit sind 72 Strafta¬ten weniger zur Anzeige gekommen als im Jahr zu¬vor. Von den registrierten Fällen hat … Mehr lesen

      Frankenthal – Mitarbeiterehrung im Rathaus

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 23. August, ehrte Oberbürgermeister Martin Hebich sieben städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre runden Dienstjubiläen. Für 25 Jahre Dienst bei der Stadtverwaltung Frankenthal wurden ausgezeichnet: • Simone Hartmann, Erzieherin in der Kita Sapperstraße,Jubiläumsdatum 01.07.2019. Nach der Berufsfachschule Hauswirtschaft/ Sozialwesen schloss Hartmann die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin in der Fachschule für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: nicht nachlassen beim Thema Sicherheit auf dem Berliner Platz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Ludwigshafen zeigt sich erfreut, dass sich die von ihr angestoßenen Maßnahmen wie z.B. gemeinsame Streifen von KVD und Polizei sowie die Sicherheitspartnerschaft am S-Bahnhof bewähren und zu einer verbesserten Kriminalstatistik beigetragen haben, wie die Berichterstattung des Polizeipräsidenten zeigt. „Klar ist aber auch, ohne unsere permanenten Forderungen wäre dies nicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Südstadt: Viele Familien mit Kindern unter den ersten Bewohnern! Statistik zur Einwohnerentwicklung im ehemaligen US-Areal an der Römerstraße

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 40 Hektar groß ist das ehemalige US-Areal Mark-Twain-Village/Campbell Barracks in der Heidelberger Südstadt – und der seit 2016 Stück für Stück neu entwickelte Wohnraum zieht vor allem Familien mit Kindern an. Das zeigt ein erstes Monitoring zur Einwohnerentwicklung des Amts für Stadtentwicklung und Statistik. Demnach wohnen derzeit fast 650 … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt Heidelberg beim Bruttoinlandsprodukt wachstumsstärkste in Baden-Württemberg!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In keiner baden-württembergischen Stadt wächst das Bruttoinlandsprodukt (BIP) so stark wie in Heidelberg. Laut einem Ranking des statistischen Landesamtes legte das BIP in Heidelberg 2017 um 4,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Absolut umfasste das BIP in Heidelberg damit eine Summe von rund 8,7 Milliarden Euro. Platz zwei beim … Mehr lesen

      Landau – Landauer „Punktlandung“ bei der Schaffung von (bezahlbarem) Wohnraum – Bedarf an neu gebauten Wohnungen bis 2020 laut bundesweiter Statistik zu 103 Prozent gedeckt – OB Hirsch will weiter nachhaltig und zukunftsorientiert Wohnraum entwickeln

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die dringende Schaffung von (bezahlbarem) Wohnraum ist nicht nur eine Landauer Herausforderung, sondern beschäftigt Kommunen und ganz besonders Metropolen vielerorts in Deutschland. Die Tageszeitung DIE WELT stellt in ihrer Online-Ausgabe eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft vor, die die Wohnungsnot in allen deutschen Städten und Landkreisen vergleicht und dazu die Zahl an … Mehr lesen

      Speyer – Die Zahl der Gläubigen hat sich im Jahr 2018 erneut verkleinert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bistum Speyer veröffentlicht Kennzahlen des kirchlichen Lebens – Generalvikar Sturm: „Mit neuen Ideen und Ausdauer das Vertrauen der Menschen wiedergewinnen“.Das Bistum Speyer hat über wichtige Kennzahlen des kirchlichen Lebens im Jahr 2018 informiert. Die Zahl der Katholikinnen und Katholiken im Bistum Speyer ist gegenüber dem Vorjahr um rund 9.000 zurückgegangen und lag zum … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerentscheid: Zwischenstände der Auszählung im Internet oder im Rathaus mitverfolgen! Stadt rechnet mit vorläufigem Endergebnis am Sonntagabend gegen 19 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg informiert am Sonntag, 21. Juli 2019, ab 18 Uhr über die Ergebnisse des Bürgerentscheids. Bürgerinnen und Bürger können die Auszählung im Neuen Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 10, verfolgen. Das Amt für Stadtentwicklung und Statistik wird dort live über die Zwischenergebnisse aus den Stadtteilen informieren. Das Ergebnis verkündet … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist eine von neun Kommunen im Projekt „StadtLabore“ des Städtetags Baden-Württemberg! Entwicklung des Boxbergs steht im Fokus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg gehört mit dem Stadtteil Boxberg zu einer von neun Kommunen, die der Städtetag Baden-Württemberg zur Teilnahme am Projekt „StadtLabore zur inklusiven Quartiersentwicklung“ ausgewählt hat. Innerhalb von 18 Monaten können sich die Städte gegenseitig austauschen und untereinander vernetzen. Außerdem gibt es zu ausgewählten Themen jeweils Unterstützung von Expertinnen … Mehr lesen

      Heidelberg – Tourismus-Statistik: Rekordjahr für Heidelberg! Im Tourismusjahr 2018 ist Heidelberg an der Spitze der Destinationen in Baden-Württemberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Heidelberg Marketing GmbH) – die aktuelle Tourismusstatistik des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg weist Heidelberg erneut als eines der beliebtesten Reiseziele im Land aus. Mit über 1,5 Millionen Übernachtungen blickt die Stadt auf ein sehr erfolgreiches Tourismusjahr 2018. Am 27. Februar 2019 veröffentlichte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg die Zahlen für das zurückliegende Tourismusjahr. … Mehr lesen

      Heidelberg – Blumen für Dr. Gabriela Bloem: Sie ist neue Leiterin des Amts für Stadtentwicklung und Statistik

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Frankfurt nach Heidelberg: Dr. Gabriela Bloem ist neue Leiterin des Amts für Stadtentwicklung und Statistik und wurde am Mittwoch, 16. Januar 2019, von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner offiziell begrüßt. Sie war die vergangenen 15 Jahre in Frankfurt beim Regionalverband FrankfurtRheinMain beschäftigt. Bei der Stadt Heidelberg wird sie für … Mehr lesen

      Landau – Standesamt Landau legt Statistik vor – Emma und Elias beliebteste Vornamen 2018

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Emma und Elias waren 2018 die beliebtesten Vornamen für in Landau geborene Kinder. Das geht aus der Jahresstatistik hervor, die das städtische Standesamt jetzt vorgelegt hat. Beide Namen wurden 17 Mal beurkundet. Auf den Plätzen folgen bei den Mädchen Mila (elf Beurkundungen) und Sophie (neun Beurkundungen); bei den Jungen Felix (16 Beurkundungen) sowie … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltung der CDU-Gemeinderatsfraktion: Peter Hoffmann vom Amt für Stadtentwicklung und Statistik stellt eine Präsentation zur Nahversorgung in den Heidelberger Stadteilen vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – “Liebe Freunde der CDU Heidelberg, in einer der letzten Gemeinderatssitzungen wurde uns vom Amt für Stadtentwicklung und Statistik eine Präsentation zur Nahversorgung in den Heidelberger Stadteilen 2016 vorgestellt. Da wir das Thema sehr interessant fanden, möchten auch wir Ihnen die Gelegenheit geben, diese Präsentation vorgestellt zu bekommen. Wir … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Statistik: Bevölkerungsfortschreibung

      Edingen-Neckarhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg hat uns mit Schreiben vom 31.08.2017 über die Bevölkerungsfortschreibung unserer Gemeinde informiert. Die fortgeschrittene Bevölkerungszahl von Edingen-Neckarhausen auf Basis Zensus 09.05.2011 beläuft sich gem. § 5 der Bekanntmachung der Neufassung des Gesetzes über die Statistik der Bevölkerungsentwicklung und die Fortschreibung des Bevölkerungsstandes vom 14.03.1980 (BGBl. I, … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Neuhausen – “Schachzug” von Eulentrainer Matschke brachte Last-Minute-Sieg

      Ludwigshafen / Neuhausen / Metropolregion Rhein-Neckar (gek) – TV 1893 Neuhausen gegen TSG Ludwigshafen-Friesenheim – Co-Trainer Frank Müller: „So zurückzukommen ist auch eine Qualität“ Die Liste der knappen, ungemein spannenden Spiele in der 2. Handball-Bundesliga haben der TV 1893 Neuhausen und die TSG Ludwigshafen-Friesenheim um eine weitere Partie verlängert. Die abstiegsgefährdeten Ermstäler, die am Freitag … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TSG Ludwigshafen-Friesenheim:Ben Matschke: „Ich war selten so happy“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (gek) Tolle Moral, famose Einstellung und pure Leidenschaft waren die Zutaten im Match der TSG Ludwigshafen-Friesenheim gegen den Tabellendritten DJK Rimpar Wölfe. In einem 60-minütigen Kampfspiel bezwang das Team von Ben Matschke vor fast 1500 Zuschauern den Aufstiegskandidaten nach einer 11:9-Halbzeitführung mit 26:25, wobei eine „Fackel“ von Patrick Weber eine halbe Minute vor … Mehr lesen

      Heidelberg – Tourismus-Statistik 2016: Heidelberg glänzt mit höchste Bettenauslastung, höchste Übernachtungszahl und längste Aufenthaltsdauer

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Heidelberg Marketing GmbH) – Heidelberg gehört als Tourismus-, Wissenschafts- und Kongressstadt zu den Top-Destinationen in Deutschland. Das belegen erneut die Übernachtungszahlen, die das Statistische Landesamt Baden-Württemberg für das Jahr 2016 veröffentlicht hat. Denn nach den Rekordzahlen 2015, bei denen ein Zuwachs von stolzen 14,1% gegenüber dem Vorjahr verzeichnet wurde, konnten die Übernachtungszahlen 2016 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schneid widerspricht Scharfenberger und Simon – Ministerium nimmt 589,9 h Unterrichtsausfall pro Woche geplant in Kauf

      Schneid: Unterrichtsausfall ist nicht wegzuleugnen – „Leider entspricht der Unterrichtsausfall den Tatsachen. Es wäre schön, wenn wir auf bessere Zahlen in der Unterrichtsversorgung blicken könnten.“, so Marion Schneid, Landtagsabgeordnete der CDU. Die Zahlen sind der Statistik „Datenerhebung zur Unterrichtsversorgung 2016/2017“ des Ministeriums für Bildung entnommen. Demnach sind die Soll-Werte größer als die Ist-Werte, das heißt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD Scharfenberger und Simon: CDU-Zahlen zur Unterrichtsversorgung sind falsch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – „Die Behauptung der CDU-Landtagsabgeordneten Marion Schneid zur Unterrichtsversorgung der Schulen in Ludwigshafen muss entschieden zurückgewiesen werden. Hier wird mit den Zahlen der Statistik jongliert – und das ist falsch“, so die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon. Die Hochrechnungen der CDU in Sachen Unterrichtsausfall sind ebenso falsch wie die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TuSEM Essen gegen TSG Ludwigshafen-Friesenheim

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Pascal Durak: „Es ist unglaublich ärgerlich“ (gek) Für die TSG Ludwigshafen-Friesenheim war die Sporthalle „Am Hallo“ erneut kein gutes Pflaster und der Rückrundenauftakt misslang dem letztjährigen Tabellenvierten, der bei TuSEM Essen mit 25:29 seine achte Saisonniederlage kassierte. Der Gastgeber, der vor einer Woche der HG Saarlouis unterlegen war, drehte in der ersten Hälfte einen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X