• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Müllabfuhr ändert sich in der Woche ab 3. Oktober

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen des Feiertages „Tag der Deutschen Einheit“ am Montag, 3. Oktober 2022, ändern sich bis zum Samstag, 8. Oktober 2022, die Abholtermine der Müllabfuhr. Das betrifft die Restmüll-, Bioabfall- und Papierbehälter, die Gelben Säcke/Gelben Tonnen sowie die Papierbündelsammlung, Glassammlung und Speisereste-Entsorgung für Gewerbe. Es verschiebt sich die Abholung von Montag, … Mehr lesen

Frankenthal – Gelbe Säcke: Nur noch eine Rolle pro Haushalt

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab sofort wird die Ausgabe der gelben Säcke auf eine Rolle pro Haushalt beschränkt. Darauf weist der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) hin. Hintergrund: Das vom Dualen System Deutschland (DSD) für Frankenthal zur Verfügung gestellte Kontingent von 1,7 Millionen gelben Säcken ist bereits jetzt nahezu aufgebraucht. Das kommt in den Sack … Mehr lesen

Mannheim – Was passiert eigentlich mit gebrauchten Batterien und Akkus?

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine durchgestrichene Mülltonne auf Batterien, Akkus und deren Verpackung gibt den eindeutigen Hinweis, dass eine Entsorgung über die Restmülltonne nicht erlaubt ist. Deshalb ist der Handel, der Batterien und Akkus verkauft, verpflichtet, diese zurückzunehmen. Eine kostenlose Abgabe ist auch bei den Mannheimer Recyclinghöfen möglich. Die gesammelten Batterien und Akkus werden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mann entsorgt Kraftstoffgemisch in Kanalisation

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend beobachteten Anwohner einen Mann beim Entsorgen einer Flüssigkeit in die Kanalisation der Bunsenstraße. Die hinzugerufene Feuerwehr identifizierte die Flüssigkeit als umweltschädliches Kraftstoffgemisch. Der 54-jährige Umweltsünder erschien im Laufe der Sachverhaltsaufnahme am Ereignisort, im droht nun eine Anzeige wegen Gewässerverunreinigung. Geringste Mengen Benzin und Öl können Boden und Wasser schädigen und für … Mehr lesen

Trier – Verwaltungsgericht: Verwahrungskosten von 2.331,- EUR für ein Kfz-Kennzeichen sind unverhältnismäßig

Trier Kosten in Höhe von 2.331,- EUR für die Verwahrung eines Kfz-Kennzeichens für die Dauer von nahezu einem Jahr sind unverhältnismäßig. Das hat die 8. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 27. Juli 2022 entschieden. Im Dezember 2020 stellten Polizeibeamte des beklagten Landes Rheinland-Pfalz im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Kfz-Kennzeichen des Klägers sicher, … Mehr lesen

Stuttgart/Heidelberg – Stadt macht Klima – den Wandel gestalten! Heidelbergs OB Prof. Dr. Eckart Würzner:”Wir müssen alle an einem Strang ziehen…”

Stuttgart/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die diesjährige Hauptversammlung des Städtetags Baden-Württemberg steht ganz im Zeichen des kommunalen Klimaschutzes. Unter dem Titel „Stadt macht Klima – den Wandel gestalten“ kommen am 21. und 22. Juli 2022 rund 500 Gäste nach Heidelberg. Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, weitere Delegierte aus den 198 Mitgliedstädten sowie externe Gäste befassen sich mit den Möglichkeiten … Mehr lesen

Germersheim – Lieferengpässe bei “Gelben Säcken”

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar Wie in anderen Regionen werden nun auch im Landkreis Germersheim die gelben Wertstoffsäcke rar. Das teilen die mit der Abfuhr der Leichtverpackungen beauftragten Unternehmen in Deutschland mit. Die Entsorgung dieser Leichtverpackungen, also Verkaufsverpackungen aus Kunststoffen, Verbundstoffen oder Metallen, obliegt dem Dualen System Deutschland. Es beauftragt dafür Firmen mit der Abfuhr. Aus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Pilotprojekt gegen Müllsünder: Stadt überwacht Hotspots illegaler Müllentsorgung ab Herbst mit Videokameras – Steinruck: “Wir wollen es schwieriger machen, in Ludwigshafen illegal Müll abzulagern.”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe) Im Kampf gegen die steigende Anzahl illegaler Müllablagerungen, setzt die Stadt Ludwigshafen, ab dem kommenden Herbst, auf den Einsatz von Videokameras zur Überwachung bekannter Müll-Hotspots. Über die Einzelheiten des Pilotprojekts sowie den Umfang der Videoüberwachung der Hotspots im Stadtgebiet, informierten Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck, Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Landesbeauftragter für … Mehr lesen

Landau – Zu schwer für die Tonne! Abfallbehälter haben Obergrenzen fürs Gewicht – das schützt die Menschen, die täglich Tonnen stemmen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau) – 80, 120, 240 und 1.100 Liter fassen die Abfallbehälter, die die Mitarbeitenden der EWL-Abfallsammlung auf ihren wöchentlichen Touren bewegen. Ran zur Leerung ans Müllfahrzeug und wieder zurück an den Stellplatz, Straße rauf, Straße runter. Die Schwerstarbeit erledigt dabei das Abfallsammelfahrzeug mit seiner automatischen Hebevorrichtung und Schüttung. Doch … Mehr lesen

Heidelberg – Abfallentsorgung: Nur die Gelben Säcke der Stadt verwenden oder eine Gelbe Tonne bestellen! Müllabfuhr nimmt nicht zugelassene Säcke ab 1. Juli nicht mehr mit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Entsorgung der Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundmaterialien dürfen ausschließlich die Gelben Tonnen oder die von der Stadt Heidelberg ausgegebenen Gelben Säcke verwendet werden. Andere handelsübliche Kunststoffsäcke, auch Gelbe Säcke anderer Kommunen, sind nicht erlaubt. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung weist darauf hin, dass die nicht zugelassenen Säcke ab … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ehemaliger Stadtrat und Ortsvorsteher Reinhold Schuhmacher wird 75 Jahre

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19. Juni 2022 wird der ehemalige Stadtrat und Ortsvorsteher von Friesenheim Reinhold Schuhmacher 75 Jahre. Hierzu gratuliert die SPD Ludwigshafen dem Jubilar recht herzlich. „Reinhold Schuhmacher ist ein engagierter Sozialdemokrat. Verlässlichkeit, Sozialkompetenz und sein steter Einsatz für das Gemeinwohl, zeichnen ihn aus. Immer in einem fairen Umgang miteinander. Er hat … Mehr lesen

Heidelberg – Schadstoffsammlung: Änderungen zum 1. Juni

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Abfälle, die bei der Entsorgung Nachteile für Personen, Umwelt, Anlagen oder Verwertungsprodukte hervorrufen können, müssen getrennt von den übrigen Abfällen als Schadstoffe entsorgt werden. In Heidelberg gibt es dafür eine zentrale Annahmestelle im Recyclinghof Kirchheim, Oftersheimer Weg. Kleinere Mengen an Schadstoffen nimmt auch der Recyclinghof Wieblingen in der Abfallentsorgungsanlage Wieblingen, … Mehr lesen

Altrip – Stattlicher Hügel fürs Spielvergnügen: Elternausschuss der Protestantischen Kita Altrip gestaltet Außengelände

Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Elternausschuss einer Kita berät die Einrichtung und den Träger in allen wesentlichen Belangen der Kindertagesstätte. Er unterstützt aber auch Veranstaltungen und Feste. Weil in der Corona-Pandemie die Familien nicht zum Feiern zusammenkommen konnten, hat sich der Elternausschuss der Protestantischen Kita Altrip dem Außengelände angenommen und baut Spielgeräte. Am vergangenen Samstag haben die … Mehr lesen

Heidelberg – Abfallberatung informiert über Altkleider am 22. April bei „Fashion Revolution Week“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-neckar(red/ak) – Die „Fashion Revolution Week“ findet vom 18. bis 27. April 2022 in Heidelberg statt. Koordiniert vom Weltladen Heidelberg, informieren zahlreiche Kooperationspartnerinnen und -partner über soziale und ökologische Folgen der heutigen Kleidungsindustrie. Die Stadt Heidelberg unterstützt die Aktionswoche. So informiert die städtische Abfallberatung am Freitag, 22. April, von 9 bis 13 … Mehr lesen

Landau – Pandemie befeuert illegale Entsorgung Wilder Abfall in Landau – EWL legt Daten vor

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kaputte Reifen, alte Matratzen, Müllbeutel oder ausgediente Sofas im Gebüsch: Die illegale Entsorgung hat mit der Pandemie deutlich zugenommen. Die Zahlen sind eindeutig. Während der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) im Jahr 2019 noch rund 9 Tonnen verzeichnete, waren es 2021 bereits 17,83 Tonnen. „Das bedeutet einen Anstieg von 97 Prozent und bestürzt … Mehr lesen

Heidelberg – Fischerhaus: Gutachter empfiehlt Abriss wegen teilweise jahrzehntealtem Pilz- und Insektenbefall! EBM Jürgen Odszuck: Unterstellungen eines Stadtrats gegen Bauherr und Denkmalschutzbehörde sind unsäglich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das „Alte Fischerhaus“ im Stadtteil Neuenheim kann nicht erhalten werden. Zu diesem Schluss kommt ein Sachverständigengutachten, das am 29. März 2022 im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss vorgestellt wurde. Laut Gutachter Frank Rinn weisen nahezu alle Holzbauteile vom Dachstuhl bis zur Kellertreppe einen Befall durch holzzerstörende Pilze und Insekten oder Schimmelbefall auf. … Mehr lesen

Germersheim – Landkreis beteiligt sich am „European Energy Award“

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ziel: Noch gezielterer Klimaschutz und ein Ergebnis mit Auszeichnung Der Landkreis Germersheim wird sich am Wettbewerb „European Energy Award“ (eea) beteiligen, einem europäischen Zertifizierungs- und Qualitätsmanagementsystem, „durch das unsere Klimaschutzaktivitäten zunächst analysiert, Schritt für Schritt begleitet und letztlich auch bewertet werden“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. „Da wir bereits im … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF erhöht Produktionskapazität für Kunststoffadditive in Europa

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – ◼ Erhöhung der Produktionskapazität von HALS-Lichtschutzmittel in Italien und Deutschland ◼ Deckung der wachsenden Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen weltweit Ludwigshafen, Deutschland ─ 15. März, 2022 ─ BASF wird die Produktionskapazitäten für sterisch gehinderte Amine Lichtschutzmittel (HALS) an den Standorten Pontecchio Marconi, Italien, und Lampertheim, Deutschland, erweitern. Im Rahmen eines mehrstufigen … Mehr lesen

Eberbach – Illegale Müllentsorgung – Zeugen gesucht!

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr stellte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer auf einem Waldparkplatz der K4105 zwischen Moosbrunn und Hirschhorn illegal abgelagerten Müll fest und verständigte das Polizeirevier Eberbach. Die alarmierte Polizeistreife konnte schließlich auf dem Parkplatz “Bassgeige” Haushaltsmüll auf einer Fläche von etwa 25 qm auffinden. Nach einer Durchschau des Mülls erlangten die Beamten … Mehr lesen

Landau – Sammeltage für Sonderabfall – EWL organisiert Umweltmobile am 9. und 10. März

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 9. März, und am Donnerstag, den 10. März hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei grüne Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Wertstoffhof Station. Die Landauer Bürgerrinnen und Bürger können dort ihren Sonderabfall bis zu einer … Mehr lesen

Bechtheim – Erfolgreicher erste Dreck-Weg-Tag in Bechtheim

Bechtheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 19. Februar 2022 traf sich trotz heftiger Böhen eine Gruppe ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, um den vom Heimatverein Bechtheim organisierten “Dreck-Weg-Tag” zu unterstützen. „Der Heimatverein Bechtheim möchte sich ganz herzlich bei den über 30 Helferinnen und Helfern bedanken. Es freut uns ganz besonders, dass auch so viele Kinder mit dabei … Mehr lesen

Ludwigshafen – Koordinierungsstelle Rattenbekämpfung hat sich bewährt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Meldungen von Befall im Stadtgebiet leicht rückläufig – Bekämpfung weiterhin kontinuierlich verbessern Ludwigshafen schlägt seit einigen Jahren einen neuen Weg bei der Bekämpfung von Ratten auf privaten Grundstücken von selbst bewohnten Ein- und Zweifamilienhäusern ein. Die Koordinierungsstelle zur Rattenbekämpfung des Bereichs Öffentliche Ordnung händigt seit 2019 Eigentümer*innen im Zuge eines Beratungsgesprächs kostenlos abschließbare … Mehr lesen

Landau – Neu befüllt statt recycelt – EWL handelt verantwortungsvoll – in einem Jahr über 600 Druckerkartuschen im Wertstoffhof „gerettet“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Ende eines Produktlebens landen viele Dinge im Wertstoffhof des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebes Landau (EWL). Dazu gehören auch Druckerkartuschen, die häufig mit ausrangierten Geräten dort angeliefert werden. Für rund 600 Farbbehälter von Laserdruckern haben die Mitarbeitenden des EWL im zurückliegenden Jahr eine besonders nachhaltige Lösung entwickelt: Sie gehen an einen Spezialisten, der die … Mehr lesen

Landau – Abfalltonnen sind definitiv der falsche Platz für Bauschutt – EWL informiert über Hintergründe wie Arbeitsschutz und Wertstoffkreislauf

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In Landau wird derzeit viel renoviert und umgebaut. Diesen Eindruck vermitteln zumindest immer wieder Abfalltonnen, die sich kaum bewegen lassen – oder die schlicht kaputt sind. „Heben unsere Mitarbeiter der Abfallsammlung den Deckel bei besonders schweren Tonnen an, finden sich dort öfters zertrümmerte Ziegelsteine, Fliesenreste und Betonreste“, schildert Bernhard Eck, Vorstandsvorsitzender des Entsorgungs- … Mehr lesen

Heidelberg – Gebrauchtmaschinen: Auch die Industrie wird nachhaltiger!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beim Thema Nachhaltigkeit wird die Industrie nur selten bedacht, doch gerade hier gibt es viele Möglichkeiten, um buchstäblich „auf den grünen Zweig“ zu kommen. Ob in der Metallbearbeitung oder im Bereich der Produktion, in der Industrie gehören große Maschinen dazu. Gerade sie bieten jede Menge Potenzial, wenn es um nachhaltigere … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

      Mutterstadt – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben

    • Mutterstadt  – VIDEO – PKW landet in Chausseegraben
      Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Morgen verlor ein PKW-Fahrer zwischen Ruchheim und Mutterstadt aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach im Chausseegraben. Dieses Video auf YouTube ansehen[Datenschutz-Hinweis: Mit dem Anklicken des Video-Thumbnails/Start-Buttons stimmen Sie zu, …»

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Oktober 2022
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN