• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Erster Speyerer 0-Euro-Schein ab sofort erhältlich

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In Speyer ist ab dem heutigen Freitag, 12. Juli 2024 der 0-Euro-Schein erhältlich. Das Souvenir der besonderen Art kann in der Tourist-Information sowie in der Dom-Info Speyer für drei Euro erworben werden und stellt für Besucher*innen von Speyer ein schönes Andenken dar, das über eine Postkarte hinausgeht. Als Motiv für die Vorderseite wurden … Mehr lesen

Germersheim – Problemmüllfahrzeug auf Tour durch den Landkreis

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im zweiten Halbjahr ist das Problemmüllfahrzeug ab 13. Juli wieder im Kreis Germersheim unterwegs. Dabei werden auch alte und defekte Kleinelektrogeräte am Problemmüllfahrzeug angenommen, ein hilfreicher Zusatzservice für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises. Bei der mobilen Problemmüllsammlung werden folgende Abfälle angenommen: Farben, Lacke, Lösungsmittel, Haushaltschemikalien, Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, nicht vollständig entleerte Spraydosen … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Problemabfallsammlung in mehreren Ortsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In zahlreichen Ortsgemeinden im Landkreis SÜW werden zwischen Montag, 8. Juli, und Freitag, 12. Juli, Problemabfälle eingesammelt. Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis können bei dieser Gelegenheit problematische Abfälle aus ihren privaten Haushalten umweltgerecht und kostenlos entsorgen. Die Abfälle können ausschließlich beim Sammelpersonal der Firma Süd-Müll und in geschlossenen … Mehr lesen

Mannheim – Sommerfest der Reiss-Engelhorn-Museen mit dem KKO unter freiem Himmel

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Reiss-Engelhorn-Museen und Kurpfälzisches Kammerorchester feiern gemeinsam auf dem Toulonplatz mit Musik, vielfältigem Programm für Groß und Klein und kulinarischen Köstlichkeiten. Auch in diesem Jahr laden die Reiss-Engelhorn-Museen und das Kurpfälzische Kammerorchester wieder zu einem kurzweiligen Sommerfest unter freiem Himmel ein. Am Samstag, den 6. Juli bieten sie von 16 bis 21 Uhr vielseitige … Mehr lesen

Heidelberg – Für neue personenabhängige Müllgebühr: Grundstückseigentümer erhalten Fragebögen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Alle Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer erhalten zeitnah einen Fragebogen von der Stadt Heidelberg. Der Grund: Im Juli 2023 hat der Gemeinderat der Stadt Heidelberg beschlossen, dass die Jahresgebühr für Abfallentsorgung künftig nach der Anzahl der Personen auf einem Grundstück berechnet wird. Diese Änderung ermöglicht eine stabile Gebührenstruktur. Die Haushalte profitieren damit … Mehr lesen

Worms – Letzte Chance für „Tanz ins Zwanzigste“ und JugendKunstpreis-Ausstellung

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuelle Sonderausstellungen enden am 16. Juni/Rahmenprogramm zur Kulturnacht am 15. Juni Nur noch bis zum 16. Juni haben Besucher die Gelegenheit, die beiden aktuellen Sonderausstellungen „Tanz ins Zwanzigste“ und „JugendKunstpreis“ im Museum der Stadt Worms im Andreasstift und im Museum Heylshof zu erleben. Die Ausstellung „Tanz ins Zwanzigste“ zeigt beeindruckende Exponate der … Mehr lesen

Sinsheim/Speyer – Hitzefrei-Sparaktion in den Technik Museen Sinsheim Speyer: Technik erleben, pazifische Welten entdecken

Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Technik Museen Sinsheim Speyer freuen sich, ihre neue Hitzefrei- Aktion anzukündigen. Bei hoffentlich steigenden Temperaturen erhalten alle Besucher vom 3. Juni bis 12. Juli 2024 einen ermäßigten Eintritt, um die Tage bis zu den Sommerferien oder den Urlaub in den spannenden Ausstellungshallen zu verbringen. Beim Kauf eines Museumstickets erhalten Besucher im … Mehr lesen

Mannheim – Internationaler Museumstag am 19. Mai – Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit an … Mehr lesen

Ludwigshafen – Pfalzbau Bühnen: Premiere des Bürgerbühnenstückes Frieden Frauen Volksversammlung am 25.5.

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Frieden Frauen Volksversammlung hat Premiere Mit einer Farce aus vier Aristophanes-Komödien mit dem Titel Frieden Frauen Volksver-sammlung begegnet die Pfalzbau Bürger Bühne am Samstag, 25.5.2024 um 19.30 Uhr (Pre-miere) der zunehmenden Spaltung in der Welt und der Gesellschaft. Aristophanes lebte in politisch unruhigen Zeiten und kommentierte Ereignisse wie Kriege, Demokratieverlust und … Mehr lesen

Landau – Wertstoffhof wichtig für Kreislaufwirtschaft EWL bittet um rechtzeitige Abfallanlieferung-15 Minuten vor der Schließzeit

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau) – Mit seinem Abfallwirtschaftskonzept hat sich der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft verschrieben. „Abfälle sollen so weit wie möglich als Rohstoff und zur Energiegewinnung weiterverwendet beziehungsweise recycelt werden”, sagt Dr. Markus Schäfer, Vorstand des EWL. Eine wichtige Rolle in diesem Konzept spielt der Wertstoffhof in … Mehr lesen

Worms – Internationaler Museumstag am 19. Mai mit Wormser Beteiligung

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Tag voller Entdeckungen Am 19. Mai öffnen das Museum der Stadt Worms im Andreasstift sowie das Museum Heylshof bei freiem Eintritt ihre Tore und nehmen am Internationalen Museumstag teil. In beiden Häusern können Besucher die aktuelle Sonderausstellung „Tanz ins Zwanzigste“ entdecken. Der vom Internationalen Museumsrat ICOM ins Leben gerufene Aktionstag wird … Mehr lesen

Internationaler Museumstag am 19. Mai in Mannheim: Reiss-Engelhorn-Museen, TECHNOSEUM, Kunsthalle Mannheim und MARCHIVUM bieten spannendes Programm

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Für Museen begeistern“ ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, der am Sonntag, den 19. Mai stattfindet – und die Chancen stehen gut angesichts des umfangreichen Programms von TECHNOSEUM, der Kunsthalle Mannheim, der Reiss-Engelhorn-Museen und MARCHIVUM: Zahlreiche Sonderaktionen, verschiedene Führungen und teils kostenloser Eintritt machen Lust auf den Museumsbesuch. Mit … Mehr lesen

Landau – Problemabfallsammlung in mehreren Ortsgemeinden im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau/Kreis Südliche Weinstraße) – In zahlreichen Ortsgemeinden im Landkreis SÜW werden zwischen Montag, 13. Mai, und Freitag, 17. Mai, Problemabfälle eingesammelt. Die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis können bei dieser Gelegenheit problematische Abfälle aus ihren privaten Haushalten umweltgerecht und kostenlos entsorgen. Die Abfälle können ausschließlich beim Sammelpersonal der Firma Süd-Müll und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aktion Saubere Stadt – Gemeinsam Müll sammeln im Dichterquartier

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Büro Sozialer Zusammenhalt Dichterquartier organisiert am Freitag, 26. April 2024, die dritte Müllsammelaktion im Dichterqartier. Treffpunkt ist um 15 Uhr vor dem Büro in der Georg-Herwegh-Straße 41. Ende der Aktion ist voraussichtlich um 17 Uhr. Plastiktüten im Gebüsch, Plastikflaschen auf Spielplätzen und Zigarettenkippen auf den Gehwegen – in einigen Straßenzügen … Mehr lesen

Ludwigshafen – “Der Struwwelpeter” mit Michael Quast im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Struwwelpeter Es ist ein Aufeinandertreffen der besonderen Frankfurter Art und ein Erlebnis für die ganze Familie: Das Duo Sabine Fischmann und Michael Quast sowie das renommierte Ensemble Modern begegnen in Gastspiel der Volksbühne im Großen Hirschgraben den weltbekannten Geschichten Heinrich Hoffmanns! Die Aufführung Der Struwwelpeter gastiert am Samstag, 20.4. … Mehr lesen

Worms – XVII. Römertag in Rheinhessen am 28. April Museum der Stadt Worms im Andreasstift bietet abwechslungsreiches Angebot

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Rheinhessen stellt eine einmalige Kulturlandschaft dar, in der zahlreiche Völker und Kulturen ihre Spuren hinterlassen haben. Von besonderer Bedeutung waren dabei die Römer, die fast 400 Jahre die Region bewohnten. Neben vielen Funden und noch erhaltenen Bauten prägen bis heute kulturelle Errungenschaften der Römerzeit wie beispielsweise der Weinbau das Leben hier. Beim 17. … Mehr lesen

Feuerwehr Heidelberg warnt vor Betrugsmasche: Keine Sammlung von Spenden an der Haustüre

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Feuerwehr Heidelberg warnt vor einer Betrugsmasche, bei der Personen an Haustüren von Privatpersonen oder Unternehmen klingeln und sich als angebliche Spendensammler zugunsten der Heidelberger Kinder- und Jugendfeuerwehr ausgeben. Die Feuerwehr hat von entsprechenden Vorfällen in den Stadtteilen Kirchheim und Pfaffengrund erfahren. Die Stadt Heidelberg weist daraufhin, dass die Feuerwehr … Mehr lesen

Sandhausen – “Unser Spiel, unsere Verantwortung”

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Aktionsspieltag Klimaschutz beim SV Sandhausen Im April 2024 beteiligen sich elf Klubs der 3. Liga am Aktionsspieltag Klimaschutz. Die Vereine haben sich zusammengefunden, um gemeinsam das Thema Klimaschutz in der 3. Liga zu verankern. Im Rahmen des Freitagabendspiels gegen Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld ist der SV Sandhausen mit von der Partie. Ebenfalls eingebunden … Mehr lesen

Anton Kurnia ist seit 8. April neuer Literatur-Stipendiat! Kooperation der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der indonesische Schriftsteller und literarische Übersetzer Anton Kurnia ist der neue Literatur-Stipendiat der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg. Am Montag, 8. April 2024, hat er seine dreimonatige Residenz im Kommandantenhaus Dilsberg angetreten. Kurnia, Jahrgang 1974, schreibt Kurzgeschichten, Romane, Essays und erzählende Sachtexte. Seit 1998 wurden … Mehr lesen

Landau – Zuviel Plastik in der Biotonne – EWL gibt Tipps für bessere Abfalltrennung – ab Mai sind Stichprobenkontrollen der Tonnen geplant

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) will mit neuen Maßnahmen für eine bessere Abfalltrennung in den Biotonnen sorgen. „Die Verunreinigung des Bioabfalls mit Plastik ist ein Problem, denn diese Störstoffe gefährden die Herstellung von sauberem und hochwertigem Biokompost, der uns allen nützt“, betont EWL-Vorstand Dr. Markus Schäfer. Der Störstoffanteil im Landauer Bioabfall liege … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum sucht Zeitzeugen der Porzellanfabrik Friedrich W. Wessel

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Erkenbert-Museum versteht sich als Lern- und Erlebnisort des kulturellen Gedächtnisses der Stadt Frankenthal. Seine Sammlungen enthalten verschiedene Beispiele für das Kunst-, Zier-, Gebrauchs- und Industrieporzellan, das in der Porzellanfabrik Friedrich Wilhelm Wessels von 1949 bis 1958 in der Frankenthaler Mahlastraße 35 hergestellt wurde. Auch die charakteristischen Figuren in reich verzierten Gewändern … Mehr lesen

Speyer – Finale und schwierigste Etappe des spektakulären Transports: U-Boot U17 reist im Juli von Speyer nach Sinsheim

Speyer – Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juli 2024 ist es so weit: Die finale und anspruchsvollste Transportetappe von U17 steht bevor. Wenn sich ein fast 90 Meter langer und 10 Meter hoher Schwertransport über Rhein, Neckar und durch die engen Orte des Kraichgaus schlängelt, ist das ein Erlebnis, das es im Leben der meisten Menschen nur … Mehr lesen

Speyer – Frühjahrsputz in luftiger Höhe – Technik Museen Sinsheim Speyer dampfen ihre Superflieger ab

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Alle zwei Jahre starten die Technik Museen Sinsheim Speyer ihre aufwendigen Reinigungsaktionen. Die ausgestellten Flugzeuge sind nicht nur Exponate, sondern lebendige Zeugnisse der Luftfahrtgeschichte. Um sicherzustellen, dass sie für kommende Generationen erhalten bleiben, haben sich die Museumsmacher dazu verpflichtet, höchste Standards bei der Pflege und Wartung ihrer Sammlung zu setzen. Ab 4. März … Mehr lesen

Landau – Sammeltage für Sonderabfall – EWL organisiert Umweltmobil am 6. und 7. März

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 6. März, und am Donnerstag, den 7. März hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Wertstoffhof Station. Die Landauer Bürgerinnen und Bürger können dort ihren Sonderabfall bis zu einer Menge … Mehr lesen

Frankenthal – Erkenbert-Museum verlängert Ausstellung „Willkommen im Museum! – Ankäufe und Schenkungen“ noch bis 7. April zu sehen

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die aktuelle Ausstellung „Willkommen im Museum! Ankäufe und Schenkungen“ wird verlängert und ist noch bis einschließlich Sonntag, 7. April im Erkenbert-Museum zu sehen – einen Monat länger als ursprünglich geplant. In der Ausstellung präsentiert das Museum eine Auswahl der Objekte, die seit 2019 Eingang in die Sammlung des Erkenbert-Museums gefunden haben. Ihnen allen … Mehr lesen


///MRN-News.de