• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Haßmersheim – Kind durch Verkehrsunfall leicht verletzt

      Haßmersheim/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 12-jähriges Kind fuhr am Sonntagabend mit seinem Tretroller gegen einen geparkten Pkw. Gegen 20.30 Uhr war der Junge mit seinem Roller in Haßmersheim in der Ehrenmalstraße unterwegs. Hier war er vermutlich abgelenkt und achtete nicht auf den am rechten Fahrbahnrand geparkten Ford Transit. Das Kind prallte mit seinem Gefährt gegen die linke … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 01.06.2020 gegen 19:50 Uhr kam es im Bereich Bürgermeister-Grünzweig-Straße und Rohrlachstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 37-jährigen E-Roller-Fahrer und einem 30-jährigen Autofahrer. Zuvor war der Rollerfahrer verbotswidrig links abgebogen und kollidierte daher mit dem ihm entgegenkommenden Auto. Der 37-Jährige wurde durch den Zusammenprall auf die Straße geschleudert und leicht verletzt. Es entstand … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall in Kaiser-Wilhelm-Straße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.05.2020, gegen 09:45 Uhr, fuhren ein 51-Jähriger mit seinem Roller und ein 22-Jähriger mit dem Auto hintereinander auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Heinigstraße. Am Kreuzungsbereich Kaiser-Wilhelm-Straße / Heinigstraße wollten beide nach rechts auf die Heinigstraße abbiegen. Nachdem der 51-Jährige den Roller verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremste, fuhr ihm der 22-Jährige hinten auf. … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Gemeindevollzugsdienst testet E-Tretroller für Einsätze!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Der Gemeindevollzugsdienst (GVD) der Stadt Heidelberg testet seit Mitte Mai 2020 für seinen täglichen Einsatz im Straßenverkehr den Gebrauch von E-Tretrollern. Die Firma Tier Mobility GmbH hat dem Amt für Verkehrsmanagement dafür zehn E-Tretroller als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Acht davon nutzen die Mitarbeiterinnen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trickdiebstahl – Durch Vortäuschung eines familiären Todesfalls – Zutritt zur Wohnung bekommen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 17.05.2020, gegen 18:20 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann bei einem 63-Jährigen und seiner Lebensgefährtin in der Berliner Straße und erklärte, es habe einen Todesfall in der Familie gegeben. Daraufhin gewährten die beiden dem Unbekannten Zutritt in ihre Wohnung. Nachdem er die Wohnung wieder verlassen hatte, bemerkten sie, dass Schmuck in unbekannter Höhe … Mehr lesen

      Reichelsheim – Rollerfahrer gerät in den Gegenverkehr – Schwerer Unfall auf der #B47

      Reichelsheim / Odenwaldkreis (ots) Reichelsheim Am Samstag (16.05.) kam es gegen 18.30 Uhr auf der B47 kurz vor dem Gumpener Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 62 Jahre alter Mann aus Lindenfels befuhr dabei mit seinem Roller die B47 von Lindenfels kommend und geriet auf die Gegenfahrbahn wo er mit einem 56 Jahre alten Motorradfahrer … Mehr lesen

      Mannheim – 9. Mannheimer Fernsehgottesdienst ist open-air – Der Balkon-Gottesdienst wird am evangelischen ThomasCarree aufgezeichnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der inzwischen 9. Mannheimer Fernsehgottesdienst kommt am Sonntag, 10. Mai, aus Neuostheim. Er wird am Vortag unter freiem Himmel im Atrium des evangelischen Seniorenzentrums ThomasCarree aufgezeichnet. Die Bewohner und Mitarbeitenden können den Gottesdienst auf dem Balkon oder am Fenster miterleben – und die Zuschauer dann zu Hause am Fernseher oder an jedem anderen … Mehr lesen

      Mannheim-Wohlgelegen – Lebloser Rollerfahrer unter seinem Kraftrad aufgefunden – Zeugen gesucht

      Mannheim-Wohlgelegen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen wurde im Stadtteil Wohlgelegen von Zeugen ein lebloser Mann unter seinem Motorroller aufgefunden. Die Zeugen sahen den 60-jährigen Mann kurz nach sieben Uhr im Roteichenring leblos unter seinem Roller liegen und verständigten Polizei und Rettungsdienst. Ein Notarzt konnte den Mann wiederbeleben, der anschließend zur Behandlung in ein Krankenhaus geliefert wurde. Nach … Mehr lesen

      Römerberg – Bei Probefahrt Roller entwendet

      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23-Jähriger bot seinen Roller zum Verkauf an und vereinbarte mit einem potentiellen Käufer für Dienstagmittag einen Termin zum Probefahren. Der Interessent nutzte die Probefahrt jedoch, um den Roller zu stehlen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Roller mit auffällig orangefarbenen Felgen gesehen haben. Zeugenhinweise werden bei der PI Speyer unter der Telefonnummer … Mehr lesen

      Speyer – Unfallverursachender Rollerfahrer gesucht

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie jetzt erst bekannt wurde, kam es am 21.04.2020, um 08:50 Uhr, auf dem Radweg in der Wormser Landstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec-Fahrer und einem entgegenkommenden Rollerfahrer. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge, kam der 24 Jahre alte Radfahrer zu Sturz und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des … Mehr lesen

      Mannheim – Frau überquert mit Rad bei Rot die Fahrbahn, verursacht Unfall und ergreift die Flucht – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend gegen 18:30 Uhr überquerte eine junge Frau mit ihrem Fahrrad bei Rot die Fußgängerampel im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße/Käfertaler Straße in Höhe der Haltestelle “Universitätsklinikum” und verursachte dabei einen Verkehrsunfall. Eine 77-jährige Pkw-Fahrerin kollidierte trotz eines Bremsversuchs mit dem Fahrrad der jungen Frau, woraufhin ein dahinter fahrender 31-jähriger Mann mit seinem Roller … Mehr lesen

      Speyer – Alkoholisierter Rollerfahrer ohne Helm und Führerschein mit alten Versicherungskennzeichen unterwegs

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf einen Roller wurde die Polizei in den frühen Morgenstunden des Donnerstags gegen 04:15 Uhr in der Iggelheimer Straße aufmerksam, weil beide Personen auf dem Zweirad keinen Helm trugen. Im Rahmen der Kontrolle fiel auf, dass an dem Roller noch ein Versicherungskennzeichen aus 2018 angebracht war. Zudem räumte der Fahrer ein, nicht im … Mehr lesen

      Frankenthal – Mit E-Scooter ohne Versicherungsschutz unterwegs

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch eine Funkstreifenwagenbesatzung wird am 15.04.20 gegen 15:00 Uhr E-Scooterfahrer an der L453 zwischen Frankenthal und Heßheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wird festgestellt, dass an dem Roller kein Versicherungskennzeichen angebracht ist und auch keine Versicherung vorliegt. Der 38-jährige Fahrer muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzt strafrechtlich verantworten.

      Mannheim – Nicht alle können digital – Die meisten wollen analog Heime – Pfarrerinnen und Pfarrer machen Balkon-Gottesdienste für Bewohner- und Belegschaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Evangelische Pfarrerinnen und Pfarrer feiern für die Menschen in den Altenheimen Gottesdienste, draußen vor der Tür. Das kommt sehr gut an. In Zeiten von Corona zum Gottesdienst zusammen zu kommen, geht online sehr gut und erzeugt eine virtuelle und auch real gefühlte Gemeinschaft. Die Sehnsucht nach einem Gottesdienst „in echt“ jedoch ist groß. … Mehr lesen

      Worms – Braucht man eine Versicherung für seinen Elektroroller?

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Diese Frage hatte sich gestern ein 29-jähriger Wormser nicht gestellt, als er mit seinem Elektro-Scooter durch die Stadt sauste. Bereits in der Hagenstraße war der Mann am Vormittag auf seinem Gefährt einer Polizeistreife aufgefallen, bis er schließlich in der Siegfriedstraße gestoppt und kontrolliert werden konnte. Einen vorgeschriebenen Versicherungsschutz hatte der Mann für den … Mehr lesen

      Mannheim – Unverhoffte Freuden beim Spaziergang „joyinpassion“- Zwei Mannheimer Pfarrerinnen initiieren Pop-Up-Stationen für unterwegs und online für zuhause

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen der Brücke an der Feudenheimer Schleuse und der Kurpfalzbrücke entstehen bis Ostern kleine Stationen, die vorbekommenden Spaziergängern gut tun können. Freude in der Passionszeit zu vermitteln, ist Ziel des Projekts „joyinpassion“, das die Pfarrerinnen Nina Roller von der Thomasgemeinde Neuostheim-Neuhermsheim und Ilka Sobottke von der CityGemeinde Hafen-Konkordien entwickelt haben. Über facebook und … Mehr lesen

      Mannheim – Unfall in der Theodor-Heuss-Anlage fordert fast 15.000 Euro Schaden – Toyota nicht mehr fahrbereit

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 75-jährige Toyota-Fahrerin verursachte am Mittwochmorgen kurz vor 8 Uhr in der Theodor-Heuss-Anlage/Höhe Haltestelle Luisenpark/Technoseum einen Verkehrsunfall. Die Dame wollte einen vor ihr befindlichen Roller-Fahrer überholen und wechselte hierzu auf den linken Fahrstreifen. Dabei übersah sie allerdings den Opel Insignia eines Mannheimers. Um eine Kollision mit dem Toyota zu vermeiden, zog der Opel-Fahrer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mofa gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Sauerbruchstraße wurde zwischen dem 07.03.2020, 6 Uhr, und dem 08.03.2020, 8:45 Uhr, ein gelb-blauer Roller gestohlen. Dieser war in einem Hof abgestellt und verschlossen. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu wenden.

      Schnäppchen für den guten Zweck – Benefiz-Kindersachen-Flohmarkt am 14. März im Gemeindesaal von St. Bonifatius

      Mannheim/Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Gemeindesaal der St. Bonifatius-Kirche, Mannheim-Neckarstadt, kann am 14. März von 9.30 bis 12 Uhr mit einem doppelt guten Gefühl so manches Schnäppchen gemacht werden. Jeder Verkäufer spendet nämlich 30 Prozent seines Erlöses an die Deutsche Leukämieforschungshilfe (DLFH) Ortsgruppe Mannheim. Damit unterstützt auch jeder Käufer ganz automatisch krebskranke Kinder und deren Familien. Nach … Mehr lesen

      Worms – Netzwerk- und Cloudexperte an die Hochschule Worms berufen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der Berufung von Zdravko Bozakov gelang es der Hochschule Worms, das Team des Fachbereichs Informatik um einen Netzwerk- und Cloudspezialisten zu erweitern. Die Hochschulleitung und der Dekan des Fachbereichs heißen Professor Zdravko Bozakov an der Hochschule willkommen. Faszination zu Netzwerken aus Theorie und Praxis weitergeben Prof. Bozakov kann auf einen spannenden Werdegang … Mehr lesen

      Speyer – Erster Fahrradbasar der Kita WoLa

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Motto „Die WoLa rollt“ veranstaltet der „Förderverein WoLa – Ein Haus für Kinder e.V.“ zum ersten Mal einen Fahrradbasar. Wer also rechtzeitig zum Beginn der wärmeren Jahreszeit ein gebrauchtes Fahrrad verkaufen oder erwerben möchte, hat dazu am Sonntag, 29. März 2020, 14:00 bis 16:00 Uhr in der Kita WoLa … Mehr lesen

      Mannheim-Sandhofen – 17-Jähriger wird handgreiflich gegen Polizeibeamte

      Mannheim-Sandhofen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmorgen wurde ein 17-jähriger Jugendlicher im Stadtteil Sandhofen handgreiflich gegenüber Polizeibeamten. Polizeibeamte wurden kurz nach 08:00 Uhr aufgrund einer Ruhestörung in den Albert-Schweitzer-Park gerufen. Dabei konnten zwei junge Leute im Alter von 17 und 20 Jahren angetroffen werden. Beide wurden aufgefordert, die Örtlichkeit zu verlassen, was diese auch taten. Wenig später kamen … Mehr lesen

      Mannheim – 16 jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Bei einem Unfall am Freitag gegen 10.15 Uhr an Kreuzung Germaniastraße/Holunderstraße wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt. Der Rollerfahrer war auf der Holunderstraße unterwegs und beachtete an der Kreuzung nicht die Vorfahrt eines von rechts nahenden 55-jährigen Fahrer eines Ford. Der Rollerfahrer und sein Mitfahrer stürzten zu Boden. Der Autofahrer sowie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verletzter Rollerfahrer nach Verkehrsunfall auf der Kurt-Schumacher-Brücke

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 18.01.2020, gegen 12:45 Uhr, kam es auf der Kurt-Schumacher-Brücke zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 26-jährigen Rollerfahrer aus Ludwigshafen und einem 69-jährigen Opel-Fahrer aus Mannheim. Ersten Erkenntnissen zu Folge fuhr der Rollerfahrer auf den vor ihm verkehrsbedingt abbremsenden Wagen auf und stürzte zu Boden. Dabei verletzte er sich leicht und wurde zur … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 60-jähriger Roller-Fahrer aus Ludwigshafen befährt mit seinem Roller den Nordring in Fahrtrichtung B9 in Frankenthal. Ein 20-jähriger Frankenthaler befährt mit seinem PKW den Nordring von der Wormser Straße kommend. Die Vorfahrt an der Einmündung Nordring/Nordring ist durch vorfahrtsregelnde Verkehrszeichen geregelt. Der PKW-Fahrer kommt an der Einmündung zum Stehen und will nach rechts … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X