• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Unbekannter schlägt 26-Jährigen

      Ludwigshafen/Metrpolregion Rhein-Neckar. Am 26.07.2021, gegen 20:45 Uhr, wurde der Polizei ein bewusstloser Mann an der Kreuzung Dürkheimer Straße / Altstadtplatz gemeldet. Er sei von einem Rollerfahrer geschlagen worden. Vor Ort konnten die Polizeibeamten den 26-jährigen Verletzten sowie zwei Zeugen antreffen. Diese gaben an, dass sich der 26-Jährige und der unbekannte Täter kurz unterhalten hätten und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Pferdekutsche und Roller stoßen zusammen – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Rhein-Pfalz-Kreis / Otterstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Heute 25.07.2021, 09:00 Uhr – Ein 30jähriger Rollerfahrer befuhr die K23 von Otterstadt kommend in Richtung Rinkenbergerhof. Der 73jährige Kutscher fuhr mit seiner Kutsche gezogen von zwei Pferden von einem parallel verlaufenden Feldweg auf die Kreisstraße auf um in gleiche Richtung wie der Rollerfahrer weiter zu fahren. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Draußen. Kunst, Architektur, Stadtkultur – Fahrradtour zu MURALU in der Gartenstadt

      Ludwigshafen/Metropolrgion Rhein-Neckar. Kunst gibt es nicht nur im Museum zu sehen: Während der Schließzeit des Wilhelm-Hack-Museums bietet Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin Ursula Dann Entdeckungstouren zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Von junger Graffiti-Kunst bis zu Kunst am Bau – bei Themen wie “Young Urban Art in LU”, “Säulen und Stelen” oder “Architektur der 1950er/1960er-Jahre” zeigt Ursula … Mehr lesen

      Frankenthal – Rollerfahrer unter Drogeneinfluss

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.07.2021, gegen 20.30 Uhr, wollte eine Streife der hiesigen Polizeiinspektion einen Rollerfahrer in der Johann-Klein-Straße kontrollieren. Dieser wollte daraufhin flüchten, konnte jedoch nach kurzer Verfolgungsfahrt gestellt werden. Bei der Kontrolle des 16-jährigen aus Bad Dürkheim konnte festgestellt werden, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, zudem stand er augenscheinlich unter Drogeneinfluss. … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerverletzter Rollerfahrer auf der Friesenheimer Insel

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 48-Jähriger am Montagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, mit seinem Lkw-Kipper die Diffenestraße in Richtung Luzenberg. Nachdem sich der 48-Jährige auf der Rechtsabbiegespur zur Friesenheimer Straße eingeordnet hatte, bog er nicht ab, sondern wendete verbotswidrig im Einmündungsbereich. Hierbei übersah er einen die Diffenestraße in gleicher Richtung geradeaus fahrenden … Mehr lesen

      Mannheim-Käfertal – Unbekannte Jugendliche zerstören Glasscheiben mehrerer Straßenbahnhaltestellen – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei unbekannte Jugendliche zerstörten am frühen Dienstagmorgen die Glasscheiben der Wartehäuschen an drei Straßenbahnhaltestellen im Stadtteil Gartenstadt. Gegen 2.30 Uhr wurde ein Zeuge durch einen lauten Knall auf der Straße aus dem Schlaf gerissen. Bei einem Blick aus dem Fenster konnte er die zerstörte Glasscheibe der Haltestelle sowie zwei Jugendliche erkennen, die von … Mehr lesen

      Mannheim/Herzogenried/Luzenberg – Polizei verfolgt rücksichtslosen Rollerfahrer -Zeugen gesucht

      Mannheim-Herzogenried/Luzenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Motorrollerfahrer brachte sich und andere in Gefahr, weil er am Donnerstagnachmittag gegen 14.20 Uhr vor einer Polizeikontrolle flüchtete. Eine Polizeistreife forderte den Fahrer des Rollers sowie seinen Sozius, der keinen Helm trug, in der Herzogenriedstraße zum Anhalten auf, um eine Personen- und Fahrzeugkontrolle durchzuführen. Der Rollerfahrer ignorierte die Lautsprecher-Aufforderung, beschleunigte und bog … Mehr lesen

      Worms – Rollerfahrer bei Sturz verletzt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Vormittag stürzte ein Rollerfahrer in der Renzstraße und verletzte sich hierbei. Der 60-jährige Zweiradfahrer befuhr gegen 09:30 Uhr die Siegfriedstraße in Richtung Bahnhof und bog nach rechts in die Renzstraße ab. Hierbei verlor er ohne fremde Beteiligung die Kontrolle über sein Fahrzeug und fiel auf die Fahrbahn. Mit leichten Verletzungen wurde … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unfall mit Leichtkraftradfahrer auf der K 1

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21.06.2021, gegen 10.10 Uhr, fuhr eine 21-Jährige mit ihrem Auto auf der K1 aus Richtung Oppau kommend in Fahrtrichtung Pfingstweide. Zur gleichen Zeit fuhr ein 57-Jähriger mit seinem Suzuki Leichtkraftrad (Roller) unmittelbar hinter ihr. Als die 21-Jährige aufgrund einer eingerichteten mobilen Geschwindigkeitsmessung etwas abbremste, fuhr der 57-Jährige auf ihr Auto auf und … Mehr lesen

      Eberbach – NACHTRAG: Schwerer Verkehrsunfall – Rollerfahrer schwer verletzt

      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Nachmittag des 14.06.2021 kam es in Eberbach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleinkraftrad und einem Pkw, bei welchem eine Person schwer verletzt wurde. Der 66-jährige Fahrer eines Rollers der Marke Nova befuhr gegen 16.10 Uhr mit seinem 39-jährigen Mitfahrer die Wilhelm-Blos-Str. von Eberbach kommend in Fahrtrichtung Friedrichsdorfer Landstraße. An … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeibeamtin durch flüchtenden Rollerfahrer verletzt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Sonntag (13.06.2021), gegen 23:30 Uhr, wollten ein Polizeibeamter und eine Polizeibeamtin der Polizei Ludwigshafen zwei Personen an der IGS Edigheim kontrollieren. Eine Person flüchtete sofort zu Fuß. Die zweite Person, ein Jugendlicher, wollte mit seinem Roller ebenfalls flüchten. Die Polizeibeamtin forderte ihn zum Stehenbleiben auf und wollte diesen festhalten. Der … Mehr lesen

      Landau – Frontverblendung eines Rollers entwendet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Hamburger Straße in Landau machte sich in der Freitagnacht gegen 03:00 Uhr ein Unbekannter an einem Roller zu schaffen. Nachdem der Täter bemerkte, dass ein Anwohner auf ihn aufmerksam wurde, flüchtete er mit einem schwarzen Roller in Richtung Horstring. An dem abgestellten Roller wurde die Frontverblendung abmontiert und entwendet. Hinweise nimmt … Mehr lesen

      Waldsee – Spritztour mit unbefugt benutztem Motorroller

      Waldsee/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Albert-Einstein-Allee sollte am Mittwoch, 26.05.2021, gegen 20:45 Uhr, ein Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer hielt zunächst an, beschleunigte sodann jedoch und versuchte zu flüchten. Eine Polizeistreife verfolgte den Roller durch mehrere Straßen, bis der Fahrer schließlich auf einem Feldweg gestellt werden konnte. Der 14-Jährige war altersbedingt nicht im Besitz … Mehr lesen

      Heidelberg-Bergheim – Auto erfasst E-Scooter-Fahrerin

      Heidelberg-Bergheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem E-Scooter ist am Mittwoch um 15.15 Uhr in Heidelberg-Bergheim eine Frau verletzt worden. Sie war mit ihrem Roller auf der Bergheimer Straße unterwegs, als ein 28-Jähriger mit seinem Mercedes-Benz vom Fahrbahnrand losfuhr und die Scooter-Lenkerin erfasste. Dabei kam die 28-Jährige zu Fall und zog sich … Mehr lesen

      Osterburken – Jugendlicher flüchtet vor Polizei

      Osterburken / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 17-Jähriger flüchtete am frühen Montagmorgen mit seinem Roller vor der Polizei. Die Besatzung eines Streifenwagens entdeckte den jungen Mann und sein Gefährt um kurz vor 3 Uhr auf einem Feldweg bei Osterburken-Bofsheim. Der Jugendliche fuhr mit ausgeschalteten Lichtern in Richtung des Ortseingangs, wo die Beamten ihn einer Kontrolle … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Rollerfahrer kollidiert mit Straßenbahn

      Mannheim-Neckarstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als der Fahrer eines Rollers am Dienstag um 11.17 Uhr die Straße Alter Meßplatz in Fahrtrichtung Mittelstraße entlangfuhr, missachtete er das Rotzeichen einer Ampel und kollidierte mit einer Straßenbahn. Dabei stürzte der 56-Jährige. Passanten halfen dem Mann und stellten seinen Roller auf den Gehweg. Doch der Mann setzte sich wieder auf seinen Roller … Mehr lesen

      Mannheim – Das Wunder von Pfingsten – der Traum der Verständigung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In ökumenischer Offenheit laden in Mannheim evangelische und katholische Gemeinden zum „Geburtstag der Kirche“ ein. Gefeiert wird drinnen, draußen, digital, ökumenisch – auch mit „Kanzeltausch“ in der Christus- und der Jesuitenkirche oder einem interkulturellen Gottesdienst. Verständigung über alle Sprachgrenzen hinweg – das ist Pfingsten. Dieser Gedanke ist immer aktuell. Denn Pfingsten zeigt auf, … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Versicherungskennzeichen getauscht

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 62-jähriger Mann befuhr am 17.05.2021 gegen 11:40 mit seinem Roller die Alban-Haas-Str. um die Funktionalität zu überprüfen. Allerdings hatte er das Versicherungskennzeichen eines anderen Mofas angebracht. Deshalb muss er sich nun bei der Staatsanwaltschaft wegen Fahren ohne Versicherungsschutz verantworten.

      Edingen-Neckarhausen – Betrunken mit Roller vor Polizei geflüchtet – Festnahme!

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr flüchtete in der Mannheimer Straße ein alkoholisierter Rollerfahrer vor einer Streife des Polizeireviers Ladenburg, konnte aber während der Fahndung festgenommen werden. Der 24-Jährige sollte einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, da er den Beamten auffiel, wie dieser ohne Helm und stark schwankend mit seinem Motorroller unterwegs war. Als die … Mehr lesen

      Neulußheim – Motorroller angezündet – Zeugen gesucht

      Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metroplregion Rhein-Neckar. Ein bislang unbekannter Täter zündete in der Nacht zum Sonntag in der Altreutweg einen Roller an, der durch das Feuer vollständig zerstört wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Neulußheim konnte nur noch die Überreste ablöschen. Der Schaden lässt sich noch nicht näher beziffern. Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können, die kurz vor 3 Uhr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bei Probefahrt Roller gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag (09.05.2021) erschienen gegen 15 Uhr zwei männliche Jugendliche bei einem 64-Jährigen und bekundeten Interesse an seinem vor der Tür geparkten Roller. Da der Mann den Roller nicht mehr nutzte, bot er diesen zum Kauf an. Die Jugendlichen bestanden zunächst auf eine Probefahrt. Einer der Jugendlichen schrieb die Adresse und eine Telefonnummer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ohne Führerschein bei Polizei erschienen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Einem 55-Jährigen wurde am Donnerstag (06.05.2021) der Elektro-Roller sichergestellt. Der Mann erschien gegen 12.20 Uhr fahrend auf einem Elektro-Roller bei der Polizei und wollte sich in Versicherungsangelegenheiten bezüglich seines Rollers erkundigen. Die Polizeibeamten erkannten, dass der E-Roller nicht zugelassen war und gar nicht im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist. Darüber hinaus fährt der E-Roller … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Stadtstraße: Vorteile von verschwenkter Stadtstraße bestätigt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Klare Bauabläufe sorgen für Zeitersparnis und Übersichtlichkeit Die Stadtstraße: Vorteile von verschwenkter Stadtstraße bestätigt Bauabläufe werden vereinfacht und dadurch die verkehrliche Leistungsfähigkeit während der Bauzeit verbessert: Die Idee, durch eine sanfte Verschwenkung der Stadtstraße deutliche Vorteile während der Bauphase und des Abrisses der Hochstraße Nord zu erzielen, hat einer intensiven technischen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ohne Versicherungskennzeichen unterwegs – 24-Jähriger flüchtet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (29.04.2021), gegen 11 Uhr, stellte eine Streife in der Oskar-Vongerichten-Straße einen 24-Jährigen fest, der mit einem Roller ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Als der Rollerfahrer die Polizei erblickte, gab er Gas und flüchtete. Die Polizei nahm die Verfolgung auf. Die Polizei traf schließlich, dank eines Zeugenhinweises, den Flüchtigen zu Fuß an. Der … Mehr lesen

      Heidelberg – Rollerfahrer stürzt – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Sturz am Mittwoch um 13.50 Uhr im Neuen Hilsbacher Weg zwischen Königstuhl und Waldhilsbach wurde ein 63-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt. Nach seinen Angaben war ihm in einer Linkskurve ein silberner Mercedes auf seiner Seite entgegengekommen. Um eine Kollision zu vermeiden wich der Zweiradfahrer nach rechts aus, wo er aufgrund am Straßenrand … Mehr lesen

      Seite 1 von 34
      1 2 3 34
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X