• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg -GEDOK-Galerie präsentiert: #supportyourlocalartists -23 Künstlerinnen bieten 100 Originalarbeiten zu fairen Preisen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – #supportyourlocalartists! 23 Künstlerinnen der GEDOK-Heidelberg gehen in diesem außergewöhnlichen Jahr neue Wege. Über 100 Originalarbeiten zu fairen Preisen aus den Bereichen Malerei, Objekt, Zeichnung, Grafik und Fotografie werden angeboten. KUNST TO GO präsentiert sich 3 Tage kompakt in der GEDOK-Galerie in Heidelberg sowie das erste Mal in einer Online-Galerie auf … Mehr lesen

      Hockenheim – Ausstellung: Stadtansichten in der Zehntscheune!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbibliothek Hockenheim präsentiert im Oktober und November in der Zehntscheune die Foto-Ausstellung „STADTANSICHTEN – New York und Venedig – Kontraste und Gegensätze“ von Christian Zeibig. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Freitag, 9. Oktober, 19 Uhr, in der Zehntscheune statt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung bis 7. … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zum FensterLunch am 9. September! Diesmal: Analoge Fotografie mit dem Kalamari Klub!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zeit der digitalen FensterLunches ist vorüber. Auch die beiden Gäste der 31. Ausgabe des FensterLunchs beschäftigen sich mit der analogen Welt, insbesondere mit der Fotografie: Max Martin und Dennis Schulz vom Kalamari Klub. Am Mittwoch, 9. September 2020, von 12.30 bis 14 Uhr laden die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ernst-Bloch-Zentrum: Vernissage zur Sonderausstellung mit Werken von Claus Stolz!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, zeigt vom 8. September bis 15.Oktober 2020 die Sonderausstellung “Materie ist Möglichkeit: Konkrete Fotografie von Claus Stolz”. Eröffnet wird die Schau am Dienstag, 8. September, um 18 Uhr. Mit der Ausstellung nimmt das Ernst-Bloch-Zentrum erstmals am OFF//FOTO Festival für künstlerische Fotografie teil. Claus Stolz (geboren 1963 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Cool bleiben!” Das Wilhelm-Hack-Museum verabschiedet sich vorübergehend mit einem Museumswochenende unter diesem Motto in die Brandschutzsanierungspause

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Nekar(red/ak) – Ein ganzes Wochenende lang, vom 12. bis 13. September 2020, sagt das Museum “Tschüss” – bevor es Mitte September voraussichtlich für sieben Monate wegen einer Brandschutzsanierung schließen muss. Doch das umfassende und abwechslungsreiche Programm des Wochenendes lässt keine Zeit für Abschiedstränen: Samstags und sonntags finden einstündige Führungen zur Biennale für … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Blickpunkt heimatliche Natur

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei zwei Veranstaltungen, zu denen die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises in nächster Zeit einlädt, steht die Natur der Vorderpfälzer Rheinauen im Blickpunkt. Zunächst können sich Hobbyfotografen mit ihren Kameras und zwei Experten im uralten Auwald bei Altrip auf die Spuren der Natur begeben. Bei einer vierstündigen Exkursion am Freitag, 25. September 2020, 15 bis … Mehr lesen

      Heidelberg – 25. Jahrestag von Srebrenica! Interkulturelles Zentrum erinnert an das Massaker von Srebrenica

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Interkulturelles Zentrum Heidelberg) – Das Interkulturelle Zentrum erinnert am Sonntag, den 12. Juli, um 19 Uhr mit einer Live-Filmaufführug an den Völkermord an muslimischen Bosniaken vor 25 Jahren in der Region um Srebrenica. Mit dem Film „Srebrenica“ des bosnische Fotografen Tarik Samarah möchte das IZ den Opfern der Massaker gedenken. Der Film … Mehr lesen

      Heidelberg – Kunstfestival ArtOrt 020 – Geisterspiele auf dem Airfield – gestartet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Unter dem Titel “Airfield – Geisterspiele” begann am Donnerstag, 9. Juli 2020, das diesjährige Kulturfestival Artort 020 in Heidelberg auf dem ehemaligen US-Flughafengelände zwischen Pfaffengrund und Kirchheim. Das Festival läuft an den Wochenenden des 9. – 12. und 16. – 19. Juli jeweils ab 20:30 Uhr. Aufgrund der Corona-Situation mussten … Mehr lesen

      Heidelberg – Restaurant 959: Kulinarischer Hotspot aus Heidelberg feiert Comeback

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Restaurant 959) Am heutigen Mittwoch, den 08. Juli 2020, ist es soweit: Heidelbergs beliebte und gastronomische Szene-Location öffnet wieder ihre Türen. Unter neuer Leitung von Geschäftsführer Tristan Brandt sorgen neben Küchenchef Dustin Dankelmann, Sommelière Sabine Schlecht und Barchef Frank Sobania für frischen Wind. Das Restaurant „959 Heidelberg“ hat die vergangenen Monate … Mehr lesen

      Hemsbach – „Galerie im Schloss“ Ausstellungen ins nächste Jahr verschoben – keine Ausschreibung für 2021

      Hemsbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit zauberhaften Bildern der Weinheimer Künstlerin Nooshin Razavi startete die Hemsbacher „Galerie im Schloss“ am 23. Januar in ein vielversprechendes Jahr 2020. Doch dann kam das Corona-Virus und damit von heute auf morgen das vorzeitige Ende des Ausstellungsprogrammes 2020. Zunächst betroffen war die im März geplante Sonderausstellung der Freiwilligen Feuerwehr Hemsbach, die zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wiederaufnahme der öffentlichen Führungen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli bietet das Wilhelm-Hack-Museum wieder an jedem Samstag und Sonntag von 15 bis 16 Uhr öffentliche Führungen in eingeschränktem Umfang an. Die Teilnehmerzahl ist zu-nächst auf zehn Personen begrenzt. Während der kompletten Führung besteht die Pflicht eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Um einen Mindestabstand von 1,5 Metern un-tereinander und zum Kunstvermittler … Mehr lesen

      Heidelberg – Vernissage! “DIALOG Meer” am Freitag den 20. Juni 2020 ab 18.00 Uhr!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn die Heidelberger diesen Sommer nicht ans Meer reisen können, bringen die beiden Künstler Sabine Arndt und Michael Lerche und das weitere Krativ-Team das Meer nach Heidelberg: Eine interaktive Erlebnis-Ausstellung mit Malerei, Fotografie, Live-Musik und Literatur, Astra und Hafenwasser. DIALOG Meer 20/20 digital meets analog Sabine Arndt & Michael Lerche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Änderung des Ausstellungsprogramms 2020

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Folgen von Covid-19 hat der Kunstverein Ludwigshafen sein Ausstellungsprogramm 2020 geändert. Die Ausstellung “All Art is Photography” im Rahmen der Biennale für aktuelle Fotografie wurde bis zum 28. Juni verlängert. Nach der Sommerpause startet der Kunstverein Ludwigshafen mit der Ausstellung “Junge Rheinland-Pfälzer Künstlerinnen und Künstler – Emy-Roeder-Preis 2020”. Die Förderung junger … Mehr lesen

      Heidelberg – Diesjähriges ARTORT 020 als „Geisterspiele – Fest der Künste”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das beliebte Heidelberger Kunstereignis im öffentlichen Raum kann stattfinden! Es gibt ein neues Datum und ein variiertes Konzept. Der Vorverkauf startet am 9. Mai. An zwei verlängerten Wochenenden von 9. bis 12. Juli und 16. bis 19. Juli beginnt das Programm jeweils um 20.30 Uhr auf dem Heidelberger Airfield Pfaffengrund/Kirchheim. … Mehr lesen

      Frankenthal – Strohhutfest@home: 2020 ist alles anders – Bürger können von zu Hause dabei sein und feiern, trotz Corona-Krise

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Frankenthal@home Strohhutfest@home: 2020 ist alles anders Bürger können von zu Hause dabei sein und feiern, trotz Corona-Krise Um allen Frankenthalerinnen und Frankenthalern die geliebten Strohhutfest-Tage auch 2020 zu ermöglichen, hat sich die Stadtverwaltung mit zahlreichen Initiativen zusammengeschlossen und kann nun ein Strohhutfest@home – ein Strohhutfest zu Hause – ermöglichen. Während der Strohhutfesttage wird … Mehr lesen

      Mannheim – Wiedereröffnung am 12. Mai 2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. • Reiss-Engelhorn-Museen nehmen Ausstellungsbetrieb wieder auf • Start der Sonderausstellung „Tutanchamun“ wird verschoben • rem-Sommerpause 2020 entfällt: Museen bleiben Juli und August geöffnet Nach acht Wochen Schließzeit aufgrund der Corona-Pandemie öffnen die Reiss-Engelhorn-Museen am Dienstag, 12. Mai 2020 wieder ihre Türen. Unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorgaben öffnen an diesem Tag die Museen Zeughaus und … Mehr lesen

      Heidelberg – FEA 11: Wiedereröffnung der Galerie zum letzten Tag der Ausstellung von Oliver Mezger am 7. Mai

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – The night. – jetzt mit Publikum! Der letzte Abend der Ausstellung The night kann besucht werden: die Galerie FEA 11 öffnet wieder und zeigt am Donnerstag, 7. Mai ab 20 Uhr die aktuellen Fotoarbeiten von Oliver Mezger. Am 3. April eröffnete das UnterwegsTheater in seiner Galerie FEA 11 die Fotoausstellung … Mehr lesen

      Ludigshafen – Digitaler Ausflug ins WHM – Sammlungspräsentation “Abstrakte Welten – Zwischen Expressionismus und Konstruktivismus” als 360° Rundgang im Netz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwar können Kunstinteressierte das Wilhelm-Hack-Museum derzeit nicht tatsächlich besuchen – ganz auf die Kunst aus Ludwigshafen muss jedoch niemand verzichten. Nachdem bereits der 360° Rundgang “The Lives and Loves of Images | When Images Collide” der “Biennale für aktuelle Fotografie” im Wilhelm-Hack-Museum digital verfügbar ist, ist ab sofort auch die Ausstellung “Abstrakte Welten. … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Kunst betrachten und kreativ werden – Online-Angebot des Museums Pfalzgalerie Kaiserslautern

      Kaiserslautern Online-Angebot des mpk Viele sind zurzeit gezwungen, ihre Zeit zu Hause zu verbringen. Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) bietet Kunstinteressierten eine besondere Aktion, die den Titel „Wie siehst du mich“ trägt und die eigenen kreativen Kräfte weckt. Einmal wöchentlich stellt das Museum des Bezirksverbands Pfalz ein Kunstwerk aus der Ständigen Sammlung auf der Website … Mehr lesen

      Heidelberg – Vielfältiges Programm bei den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 16. März bis 8. April 2020. Die offizielle Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 18. März 2020, um 18 Uhr im Großen Saal des IZ, Bergheimer Straße 147, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Öffentliche Führungen im März

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeden Samstag und Sonntag lädt das Wilhelm-Hack-Museum im März von 15 bis 16 Uhr zu öffentlichen Führungen ein. Die Kosten belaufen sich samstags auf 3 Euro bei freiem Eintritt, sonntags sind die Kosten im Eintrittspreis von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro enthalten. Die Termine im Einzelnen: Sonntag, 1. März, Führung durch die Ausstellung … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Kunstpreis 2020 der Heinrich-Vetter-Stiftung geht an Joscha Steffens und Hannah Schemel

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung unterstützen die Stadt Mannheim und die Heinrich-Vetter-Stiftung professionelle Künstlerinnen und Künstler, die in der Metropolregion leben und wirken. Der in diesem Jahr für Fotografie und Video ausgelobte Preis wird bereits zum achten Mal verliehen. „Der Mannheimer Kunstpreis der Heinrich-Vetter-Stiftung ist nicht nur eine bedeutende Auszeichnung und ein … Mehr lesen

      Frankenthal – Vortrag „Der gedehnte Blick“ im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vortrag „Der gedehnte Blick“, mit Lothar Eder Am 13.02.2020, 19.30 Uhr im Kunsthaus Frankenthal Lothar Eder ist von Beruf Psychologe und als Fotograf Autodidakt. Geboren wurde er 1957 in Deggendorf. Er studierte Psychologie an der Universität Trier und schloss sein Studium 1985 ab. Seit 1991 arbeitet er in seiner eigenen Praxis in Mannheim. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wilhelm-Hack-Museum wieder bei art KARLSRUHE vertreten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Wilhelm-Hack-Museum ist vom 13. bis 16. Februar 2020 auf der art KARLSRUHE mit einem Stand vertreten. Seit 2004 wird die art KARLSRUHE im Februar auf dem Gelände der Messe Karlsruhe durchgeführt. Auf mehr als 35.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche locken jedes Jahr über 200 Ausstellende knapp 50.000 Besucher*innen mit Werken zeitgenössischer und moderner Künstler*innen … Mehr lesen

      Heidelberg – Ankunftszentrum: Entscheidung zwischen Wolfsgärten und Gäulschlag – Verwaltung plädiert für Standort in Wieblingen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf welche Fläche zieht das Ankunftszentrum für Geflüchtete des Landes Baden-Württemberg? Aktuell befindet sich die Einrichtung noch mitten im Patrick-Henry-Village (PHV). Dort blockiert sie aber die Entwicklung von Heidelbergs 16. Stadtteil. Das Land hat zugesagt, das Areal nur übergangsweise zu nutzen. Der Heidelberger Gemeinderat hat beschlossen, PHV nicht länger als … Mehr lesen

      Seite 1 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X