• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Einrichtung für Tagespflege in Maikammer mit 20 Plätzen für Seniorinnen und Senioren geplant – Landkreis, Verbandsgemeinde und Ortsgemeinde unterstützen

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Gesellschaft wird immer älter, womit auch der Bedarf an Pflegeplätzen immer weiter steigt. Oftmals kümmern sich Angehörige um Menschen mit Pflegebedarf. In Maikammer entsteht nun eine Tagespflegeeinrichtung mit insgesamt 20 Plätzen, die es ermöglicht, Abwechslung in den Alltag zu Hause wohnender Pflegebedürftiger zu bringen und deren Angehörigen zu entlasten. Das Gemeinnützige Siedlungswerk … Mehr lesen

Spechbach – Duo entwendet gewaltsam eine Blechkasse aus Selbstbedienungsladen – weitere Zeugen gesucht

Spechbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei bisher unbekannte Täter entwendeten am Mittwoch um 16:15 Uhr aus einem Selbstbedienungsladen in der Hauptstraße eine verschlossene Blechkasse. Die Blechkasse war an einem Regalbrett verschraubt. Um die Kasse zu entwenden, riss das Duo die Kasse mitsamt dem Holzbrett heraus und flüchtete über die Hauptstraße in ein Feldgebiet und anschließend in Richtung eines … Mehr lesen

Frauenkino der Gleichstellungsbeauftragten in Schifferstadt

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar Film „IN VOLLER BLÜTE“ am 3. Januar 2024 im Rex-Kino-Center Die Gleichstellungsbeauftragten laden recht herzlich zum nächsten Frauenkino am Mittwoch, 3. Januar 2024 zu dem Film „IN VOLLER BLÜTE“ ein. Inhalt: Bernard Jordan (Michael Caine) flieht quasi aus seinem Pflegeheim und macht sich auf den Weg nach Frankreich, um dort in … Mehr lesen

Ludwigshafen – 90-jähriger Vermisster tot aufgefunden

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch (20.12.2023), um 20.25 Uhr, wurde der Polizei ein 90-Jähriger vermisst gemeldet. Der Mann wurde zuletzt um 19 Uhr in einem Pflegeheim im Stadtteil Melm gesehen. Die Polizei begann umgehend mit umfangreichen Suchmaßnahmen und Überprüfung von Anlaufstellen. Im Einsatz war auch ein Personenspürhund und ein Polizeihubschrauber. Die Suche nach dem Vermissten dauerte … Mehr lesen

Ludwigshafen – „Wir als Hochschule sind sehr stolz auf Sie!“ – Ehrenamtsstipendien der HWG LU vergeben

So unterschiedlich und doch gleichermaßen beeindruckend: Die Studierenden Anna- Lena Gerdon und Felix Fillibeck wurden gestern für ihr herausragendes Engagement und überdurchschnittlichen Studienleistungen mit den Ehrenamtsstipendien der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) ausgezeichnet. Ausgeschrieben wird diese Auszeichnung einmal jährlich durch die Stipendien-Stiftung Rheinland-Pfalz. Sie ist mit € 3.600.- pro Person dotiert. Ludwigshafen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Pflegezusatzversicherung – eine sinnvolle Absicherung fürs Alter? Web-Seminar der Verbraucherzentrale

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – (VZ-RLP / 26.10.2023) Das Thema Pflegebedürftigkeit betrifft im Laufe des Lebens viele Menschen. Pflege ist teuer – egal ob ambulant zu Hause oder im Pflegeheim. Da die gesetzlichen Pflegekassen meist nur einen Teil der Kosten übernehmen, fragen sich viele Menschen, wie sie die Pflegekosten bezahlen sollen und ob eine private … Mehr lesen

Landau – Klinikum Landau-Südliche Weinstraße begrüßt neue Auszubildende

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Oktober 2023 haben 20 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann in der Pflegeschule des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße begonnen. Außerdem hat ein junger Mann eine Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten aufgenommen. Bereits zum 1. August 2023 hat eine Auszubildende als Kauffrau im Gesundheitswesen begonnen. Dr. Guido Gehendges, Geschäftsführer … Mehr lesen

Ludwigshafen – Demografiewoche 2023 – Verbraucherzentrale mit vielen Themen dabei

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V.) – Am 9. Oktober startet die sechste landesweite Demografiewoche. Die Verbraucherzentrale beteiligt sich mit Aktivitäten zur elektronische Patientenakte, Ernährung bei Demenz oder Rechten im Pflegeheim. Ausführliche Informationen und alle Termine sind unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/demografiewoche-rlp zu finden. (VZ-RLP / 27.09.2023) Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen an … Mehr lesen

Spende bringt Arbeit auf „passende Höhe“ – Geschäftsführer der Schnabel GmbH besuchten das von ihnen bedachte Wohn-Pflegeheim „Am Sonnenrain“ in Schwarzach

Schwarzach / Metropolregion Rhein-Neckar Kai und Eva Schnabel trafen im Wohn-Pflegeheim „Am Sonnenrain“ Einrichtungsleiter Florian Wild und den Vorsitzenden des Bewohnerbeirates, Andreas Dold (v. l.). Foto: Verena Albrecht Eva und Kai Schnabel, Geschäftsführer der Firma Schnabel GmbH & Co. KG mit Sitz in Mosbach und Ludwigsburg, spendeten eine großzügige Summe für das Projekt „Eine passende … Mehr lesen

Aktionsmonat Soziale Berufe endet mit Abschlussveranstaltung im Palatin Wiesloch – Fachkräftesuche geht weiter – Pflege-Image wieder aufpolieren

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Schichtdienst in der Pflege hat auch viel Gutes. Mit einer Podiumsdiskussion im Palatin Wiesloch hat die Kampagne „Soziale Berufe” des Rhein-Neckar-Kreises am Donnerstag, 6. Juli, ihren Abschluss gefunden. Vertreter aus dem Landratsamt, der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH, der evangelischen Stadtmission Heidelberg und der Arbeitsagentur diskutierten gemeinsam, wie soziale Berufe auch … Mehr lesen

Wald-Michelbach – Vermisste aufgefunden – Suchaktion der Polizei erfolgreich

Wald-Michelbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Unverletzt aber dehydriert, konnte am Sonntagnachmittag (18.06.) nach einer Suche der Polizei eine seit etwa 13.30 Uhr vermisste 75 Jahre alte Frau aus einem Alten- und Pflegeheim in der Winterhauchstraße wieder aufgefunden werden. Gegen 16.00 Uhr bemerkten die Ordnungshüter der Polizeistation Wald-Michelbach im Rahmen der Absuche an … Mehr lesen

Ladenburg – „Sind froh, ein Teil Ladenburgs zu sein“ – Johannes-Diakonie nimmt Wohn-Pflegeheim in Betrieb

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Durchs offene Fenster hört Angelika Wolff die Tiere des benachbarten Bauernhofes. Die Sonne scheint in ihr neues Zimmer, das sie mit ihrer Familie sorgfältig gestaltet hat. „Ich finde es schön hier“, so lautet die Bilanz nach wenigen Wochen im neuen Zuhause. Angelika Wolff ist eine von einem guten Dutzend Bewohnerinnen und Bewohnern, die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Entgelterhöhung im Pflegeheim: Wer soll das bezahlen? – Verbraucherzentrale fordert Begrenzung der Eigenanteile

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Mehrere Pflegeheime in Rheinland-Pfalz kündigen aktuell erhebliche Entgelterhöhungen an. Die Eigenanteile der Bewohnenden können sich im Einzelfall auf bis zu 4.200 Euro pro Monat erhöhen. Die Erhöhungen gehen fast vollständig zu Lasten der Pflegebedürftigen. Die Verbraucherzentrale fordert dringend weitergehende finanzielle Entlastungen für Pflegebedürftige in Heimen als im aktuellen Gesetzentwurf für eine … Mehr lesen

Speyer – Für zwei Anfragen, des CDU-Ortsverbandes Speyer-West sieht die Stadt leider keine Realisierungsmöglichkeiten

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Für zwei Anfragen, die der CDU-Ortsverband Speyer-West Ende vergangenen Jahres an die Stadtverwaltung Speyer stellte, sieht die Stadt leider keine Realisierungsmöglichkeit. Zum einen fragte der Ortsverband nach der Möglichkeit, bei der Ausfahrt in der Oberen Langgasse 5 zwischen „Pflegeheim Salierstift“ und „Theraneos Physiotherapie“ einen Verkehrsspiegel auf der gegenüberliegenden Seite anzubringen. Die … Mehr lesen

Neue Spitze bei der DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. – Neustadt an der Weinstrasse

Neustadt an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit Barbara Baltus holt die DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. einen Pflege-Vollprofi von der Saar in die Pfalz. Einstimmig hat sich der Vorstand für die bisherige Erste Stell- vertretende Vorsitzende als neue Oberin einer der größten deutschen Schwesternschaft ausgesprochen. „Das Vertrauen, das mir unsere höchsten Gremien, Vorstand und … Mehr lesen

Mannheim – Caritas würdigt fünf Ehrenamtliche für ihr Engagement

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Ehrenzeichen in Gold und Silber in der Jesuitenkirche verliehen Mechthild Fürst-Diery (vordere Reihe v.l.), Elisabeth Kannengießer und Eleonore Köble wurden für ihr langjähriges Engagement geehrt. Dekan Karl Jung (Mitte) und die Caritas-Vorstände Regina Hertlein und Volker Hemmerich überreichten die Auszeichnungen. Foto: Koch Mit drei Ehrenzeichen in Gold und zwei Ehrenzeichen in … Mehr lesen

Speyer – Malteser machen Allrounder in der Pflege fit – Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im Februar

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und qualifizieren mit dem Kurs zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit. Die Qualifizierung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. … Mehr lesen

Mannheim – Wichernhaus in Mannheim-Neckarau wird neue Erstaufnahme für Geflüchtete aus der Ukraine

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Das Wichernhaus in Mannheim-Neckarau soll neue Erstaufnahmestelle für Geflüchtete aus der Ukraine, die Mannheim vom Land Baden-Württemberg zugewiesen bekommt, werden. Voraussichtlich im Laufe der zweiten Oktoberhälfte werden die ersten Menschen in die Räumlichkeiten in der Rheingoldstraße einziehen. Die DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe stellt der Stadt das Gebäude bis 31. Juli 2023 … Mehr lesen

Speyer – Für Menschen, die anderen Menschen helfen „angesehen“- neuer ökumenischer Wegbegleiter

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Sehen, was zu tun ist und einfach da sein: für Kinder, Kranke oder Sterbende. Menschen, die für andere Sorgen, genießen oft wenig Ansehen. Das Heft „an-gesehen“ nimmt sie liebevoll in den Blick. ( Unter dem Titel „an-gesehen“ ist ein neuer ökumenisch-geistlicher Übungsweg erschienen. Das Heft verbindet spirituelle Texte mit meditativen und anregenden Bildern, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Horst Däuwel feiert Jubiläum – Jahrzehnte im Einsatz für die protestantische Kirche und das Gustav-Adolf-Werk

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Horst Däuwel feiert Jubiläum – Jahrzehnte im Einsatz für die protestantische Kirche und das Gustav-Adolf-Werk Ein langjähriger Wegbegleiter der protestantischen Kirche in Ludwigshafen feiert Jubiläum: Horst Däuwel wird am 2. September 90 Jahre alt. 40 Jahre lang – von 1957 bis 1997 – wirkte er als Kirchenbeamter in der Protestantischen Gesamtkirchengemeinde … Mehr lesen

Speyer – Malteser machen Allrounder in der Pflege fit – Qualifikation zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen mit IHK-Abschluss startet im September

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden händeringend gesucht. Die Malteser Speyer reagieren auf die große Nachfrage und qualifizieren mit dem Kurs zur Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen gefragte Allrounder in der Pflegearbeit. Die Qualifizierung endet mit einem anerkannten IHK-Abschluss nach einer schriftlichen Prüfung bei der IHK. Der nächste … Mehr lesen

Speyer – Malteser qualifizieren in der Pflege – Nächster Kurs im September

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Kurs zum Betreuungsassistenten startet im September Die Malteser qualifizieren für vielgefragte Pflege-Berufe. Im September startet der nächste Kurs. (Quelle: Malteser) Ob ambulanter Pflegedienst, Pflegeheim oder Krankenhaus – gut ausgebildete Pflege-Fachkräfte werden aktuell mehr denn je gesucht. Bei den Maltesern in Speyer können sich angehende Pflegekräfte in verschiedenen Modulen qualifizieren. Im September … Mehr lesen

Mannheim – Neue Bank am Caritas-Seniorenzentrum “Maria-Scherer-Haus” erinnert an Helmut Graf

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ermöglicht durch Spenden der Familie und des Fördervereins Eine neue Bank vor dem Caritas-Seniorenzentrum Maria-Scherer-Haus erinnert jetzt an den 2021 verstorbenen Helmut Graf. Der ehemalige Leiter des Mannheimer Sozialamts war eng mit dem Caritasverband verbunden, gehörte dessen Aufsichtsrat an und war Vorstandsmitglied im Förderverein des Maria-Scherer-Hauses. Seine letzten Lebensmonate verbrachte er … Mehr lesen

Mannheim – 709. Aktuelle Meldung zu Corona 12.07.2022 – Anzahl der intensivpflichtigen Patienten weiterhin stabil

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 1. Zahl der PCR-bestätigten Fälle in der Zeit vom 04.07. bis 10.07.2022 2. Zahl der Patienten auf den Intensiv- sowie den Isolierstationen in Mannheim 3. Coronavirus-Testverordnung (TestV) des Bundes: Nachweiserbringung bei Besuch in Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen 4. Zahl der Bürgertestungen 5. Anpassung der Servicezeiten der Corona-Hotline 6. Impfen / Kommunales … Mehr lesen

Eschelbach – NACHTRAG: Suche nach 83-Jährigem beendet – Person wurde aufgefunden

Eschelbach, Rhein-Neckar-Kreis, Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Der seit Sonntag, dem 10.07.2022 als vermisst gemeldete 83 Jahre alte Mann aus einem Pflegeheim im Bereich Eschelbach konnte am Montagmorgen in der Nähe eines Golfplatzes in Sankt Leon-Rot angetroffen werden. Der Mann war stark unterkühlt. Er wurde vorsorglich in eine Klinik gebracht.

Seite 1 von 8
1 2 3 8

///MRN-News.de