• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – 100 Millionen von BASF gespendete Schutzmasken gehen an Einrichtungen in Medizin, Pflege und Rettungsdienste

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der Hilfsaktion „Helping Hands“ hat BASF für die Bekämpfung der Corona-Pandemie 100 Millionen Mund-Nasen-Schutzmasken an die Bundesrepublik Deutschland gespendet. Inzwischen sind die ersten Lieferungen in Deutschland eingetroffen. Im Beisein von BASF-Vorstandsvorsitzendem Martin Brudermüller übergab Bundesgesundheitsminister Jens Spahn auf dem Gelände der DRK-Kliniken Berlin Westend heute die Spende an das Deutsche Rote … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – Einfamilienhaus in Brand geraten – Bewohnerin blieb unverletzt

      Edingen-Neckarhausen/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Samstagmorgen meldeten Passanten gegen 02:00 Uhr über den Notruf, dass ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße in Vollbrand stehe. Durch die Freiwillige Feuerwehr Edingen-Neckarhausen konnten Flammen auf dem Dach festgestellt und zügig gelöscht werden, allerdings gab es zahlreiche Glutnester, welche umfangreiche Nachlöscharbeiten nach sich zogen. Die Bewohnerin des Hauses blieb unverletzt. … Mehr lesen

      Mannheim – Neustart von Erste-Hilfe-Kursen – Johanniter bieten sichere Erste Hilfe unter Corona-Bedingungen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erste-Hilfe-Ausbildung bei den Johannitern in der Rhein-Neckar-Region wird ab dem 1. Juni nach der Corona-Pause wieder durchgeführt. Doch haben sich die Bedingungen durch das neuartige Virus in diesem Bereich geändert. Sie haben Auswirkungen auf die Teilnehmerzahl, Ausstattung der Örtlichkeiten sowie auf Anpassungen und Erweiterungen der Lehrinhalte. „Zunächst muss gewährleistet sein, dass sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wechsel des Kreisfeuerwehrinspekteurs – Verabschiedung Patrick Janz und Ernennung Rainer Schädlich

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ursprünglich war geplant, den Wechsel des Kreisfeuerwehrinspekteurs bei einer Feierstunde anlässlich des diesjährigen Kreisfeuerwehrtages in Böhl-Iggelheim würdig zu vollziehen. Leider hat die Corona-Krise auch dieses Vorgehen durcheinander gewirbelt nachdem der Kreisfeuerwehrtag aufgrund der Veranstaltungsverbote abgesagt werden musste. Stattdessen wurde der bisherige Kreisfeuerwehrinspekteur Patrick Janz von Landrat Clemens Körner ins Kreishaus eingeladen, um ihn … Mehr lesen

      Karlsruhe – Ein Anruf bei… Susan Kraft, Staffelleiterin der Johanniter-Rettungshundestaffel

      Karlsruhe/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona-Pandemie können auch die ehrenamtlichen Mitglieder der Johanniter-Rettungshundestaffel Baden-Karlsruhe derzeit nicht wie gewohnt gemeinsam trainieren. Rettungseinsätze finden – unter erhöhten Sicherheitsbedingungen – dennoch statt. Wir haben mit Susann Kraft gesprochen. Sie ist seit mittlerweile vier Jahren Staffelleiterin der Johanniter-Rettungshundestaffel Baden-Karlsruhe und insgesamt seit fast 15 Jahren ehrenamtlich in der Rettungshundearbeit tätig. … Mehr lesen

      Mannheim – Erste Hilfe rettet Leben – auch während der Corona-Pandemie Johanniter in Mannheim geben Tipps zum Verhalten im Notfall

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In Corona-Zeiten sind viele Menschen sehr besorgt um ihre eigene Gesundheit und wollen sich selbst schützen. Aber wie kann man in einem Notfall helfen, ohne sich selbst unnötig zu gefährden und eine Ansteckung mit Covid-19 zu riskieren? Besonders die Mund-zu-Mund-Beatmung während der Herz-Lungen-Wiederbelebung steht in der aktuellen Corona-Pandemie zur Diskussion. „Grundsätzlich sollte jeder … Mehr lesen

      Mannheim – Zuhör-Telefon: Zuwendung und ein offenes Ohr Johanniter mit neuem Angebot gegen Einsamkeit in der Corona-Pandemie

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie zwingt die Menschen, zuhause zu bleiben, Verabredungen abzusagen und auf Reisen zu verzichten. Viele Menschen vermissen den sozialen Kontakt. Für alle, die sich jetzt alleine fühlen und niemanden zum Austausch haben, möchte das die Johanniter-Zuhör-Telefon der Johanniter eine Hilfe sein. Es ist ein kostenfreies Angebot an alle, denen ein freundliches Gespräch … Mehr lesen

      Mannheim – Wenn die Eltern Hilfe brauchen – Der Johanniter-Hausnotruf kommt jetzt als Paket

      Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Menschen können ihre alleinstehenden oder älteren Angehörigen im Moment aufgrund der Corona-Pandemie nicht besuchen und machen sich große Sorgen um ihre Sicherheit zuhause. Gleichzeitig haben viele ältere Menschen als Risikogruppe zurecht Sorge vor einer Ansteckung mit der Viruserkrankung und vermeiden jeglichen persönlichen Kontakt. Zahlreiche technische Hilfsmittel können heute Senioren darin unterstützen, länger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 68. gemeinsamer Fasnachtszug am 23. Februar 2020 – Große Umzugsparty vor dem Pfalzbau 11.11 Uhr bis 19 Uhr, Theaterplatz

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Umzugsparty vor dem eigentlichen Zug Der Große Rat der Ludwigshafener Karnevalvereine und die Huddelschnuddler laden alle Narren der Stadt zu einer Premiere ein. „Wir wollen am Tag des großen Fasnachtsumzugs eine tolle Umzugsparty feiern“, kündigt der Präsident Christoph Heller eine neue Veranstaltung (23.02.2020, 11.11 Uhr bis 19 Uhr, Theaterplatz) an. … Mehr lesen

      Baden-Württemberg – Johanniter-Weihnachtstrucker sind unterwegs – 41 LKW mit Rekord-Paketeanzahl haben sich von Landshut auf den Weg gemacht

      Baden-Württemberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Johanniter in Baden Fast wie jedes Jahr kam pünktlich zur Abfahrt die Sonne raus: Um halb elf Uhr starteten am 26. Dezember von Landshut aus die Johanniter-Weihnachtstrucker. Sie bringen 62.390 Pakete zu bedürftigen Familien in Bosnien, Rumänien und Bulgarien. Die LKW nach Albanien sind bereits am 25. Dezember abgefahren. Von Hannover fahren die … Mehr lesen

      Speyer/Ludwigshafen – Stiftergemeinschaften der Sparkasse unterstützt regionale Einrichtungen

      Speyer/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 71.104,66 Euro aus. Unterstützt werden 36 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen u.a.: Tierheim Ludwigshafen, Tierschutzverein Mannheim, Tierschutzverein Speyer, Athletenverein 1903 Speyer, Bauverein Dreifaltigkeit, Deutscher Kinderschutzbund Lu, Dombauverein Speyer, Johanniter Unfallhilfe, Deutsches … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 25 Jahre Suppenküche – Ehrenamt als Lebensaufgabe – Rückblick auf das Engagement der Ruchheimerin Ruth Senck – Termin: Barberangels schneiden am 28. Oktober kostenlos Bart und Haare

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Suppenküche in Ludwigshafen bekommen Bedürftige seit 25 Jahren eine warme Suppe, freundliche Worte und am 28. Oktober zudem einen kostenlosen Haarschnitt. Nur dank vieler Ehrenamtlicher konnte das Angebot in den Räumen der Apostelkirche bereits so lange bestehen. Ein Vorbild für viele: Ruth Senck aus Ruchheim, die vor kurzem im Alter von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Feuerwehr probt am Sonntag, 27.10. Großeinsatz – Es kann zu #Verkehrsbehinderungen kommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehr probt Großeinsatz Die Feuerwehr Ludwigshafen führt am Sonntag, 27. Oktober 2019, eine Großübung in der Umgebung des Eisenbahntunnels durch, der sich zwischen Friedenspark und BASF-Tor 7 erstreckt. Gegen 10 Uhr beginnt die Übung, in welcher insgesamt rund 500 Menschen involviert sind. Für die Schnelleinsatzgruppen (SEG), bestehend aus Arbeiter-Samariter-Bund, Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft, … Mehr lesen

      Mannheim – Aktionstag “Wiederbelebung” mit Erstem Bürgermeister Specht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ vom 16. bis 22. September findet am Samstag, 21. September, von 13 bis 16 Uhr an zwei Stellen der Innenstadt (Kapuzinerplanken, Paradeplatz) ein Aktionstag statt. Unter dem Motto „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ beteiligen sich der Arbeiter-Samariter-Bund Mannheim, die Johanniter Unfallhilfe Mannheim, die DLRG Mannheim … Mehr lesen

      Mannheim – Weiterer Notarztstandort für die notfallmedizinische Versorgung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 1. September um 7:00 Uhr wird für die Mannheimer Bevölkerung ein weiterer Notarztstandort in Dienst genommen. Standort ist die Hauptfeuerwache in Neckarau. Das damit vierte Mannheimer Notarzteinsatzfahrzeug ist täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr mit einem Mitarbeiter des Rettungsdienstes und einem erfahrenen Notfallmediziner besetzt. „Im ersten Halbjahr 2019 kam es … Mehr lesen

      Mannheim – Mehr Geld für Johanniter-Mitarbeiter

      Berlin/Mosbach Neuer Tarifabschluss bringt mindestens 10,23 Prozent mehr Gehalt bis 2021 – für Auszubildende sogar 17,39 Prozent Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Johanniter, die auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien der Johanniter (AVR-J), des Johanniter-eigenen bundesweiten Tarifes, beschäftigt sind, erhalten bis 2021 schrittweise mindestens 10,23 Prozent mehr Gehalt. „Als großer sozialer Arbeitgeber setzen wir Johanniter uns dafür … Mehr lesen

      Mannheim – Auch im Alter sicher in den eigenen vier Wänden leben – Johanniter geben Tipps zur Wohnraumanpassung für Senioren

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Leben im eigenen Zuhause gibt Geborgenheit. Daher wünschen sich viele Menschen, bis ins hohe Alter in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung leben zu können. Eine altersgerechte Wohnumgebung kann dazu beitragen, diesen Wunsch zu erfüllen. Sie hilft, häusliche Unfälle zu vermeiden. In Kombination mit einem Hausnotruf, der im Notfall schnelle Hilfe garantiert, bietet sie … Mehr lesen

      Mannheim – Starke Frauen schultern die Pflege Internationaler Frauentag: Johanniter betonen Verdienste pflegender Frauen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 8. März ist Internationaler Frauentag – ein Aktionstag, der auf eine lange Tradition zurückblickt: Erstmals im Jahr 1911 mit großen Kundgebungen begangen, ist er historisch insbesondere mit der Forderung nach der Gleichstellung von Mann und Frau verknüpft. Anlässlich des Weltfrauentags rücken die Johanniter in diesem Jahr die besonderen Verdienste … Mehr lesen

      Mannheim – Mobile Arztpraxis im Einsatz Johanniter verbessern medizinische Versorgung der Vesperkirchen-Gäste

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Mannheimer Vesperkirche freut sich über ein besonderes Engagement der Johanniter: Seit dem letzten Wochenende ist im Hof der CityKirche Konkordien das sogenannte MedMobil im Einsatz. Der Anhänger gleicht in Form und Länge einem großzügigen Wohnwagen, ist aber speziell für medizinische Zwecke ausgerüstet. „Die Aufteilung des Raumes entspricht der einer … Mehr lesen

      Weinheim – Rodelunfall in Rippenweier sorgt für Vollsperrung der L596

      Weinheim/Oberfolockenbach/Rippenweier/Metropolregion Rhein-Neckar. Helfer vor Ort Einheit der Abteilung Oberflockenbach im Einsatz [RM] Gegen 15 Uhr wurde die Helfer vor Ort Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Oberflockenbach nach Rippenweier alarmiert. Auf dem Hang hinter der Keltensteinhalle zwischen Rippenweier und der Ursenbacher Höhe, war es am Samstagnachmittag zu einem Rodelunfall gekommen. Ein junger Mann hatte sich … Mehr lesen

      Neustadt – Dritte Pfälzer Eisweinernte in 12 Monaten

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.Ältere Jahrgänge können mehrere hundert Euro kosten (pw.) In der Nacht auf den heutigen Dreikönigstag haben mehrere Pfälzer Weingüter und Genossen¬schaften bei Temperaturen von bis zu -11° Celsius Eiswein geerntet. Im vergangenen Jahr fand die Eiswein-Lese Mitte Januar und Ende November statt. Damit konnte in den letzten 12 Monaten in der Pfalz bereits dreimal … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X