• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Schifferstadt – Fachbereichsleiterwechsel im Rathaus Schifferstadt

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Johannes Felger ist seit 1. Juli neuer Fachbereichsleiter für den Fachbereich 2 – Bauen und Umwelt. Der 40-jährige Stadtplaner arbeitet seit Oktober 2022 bei der Stadtverwaltung Schifferstadt. Nach dem Studium war er zunächst in einem Stadtplanungsbüro mit dem Schwerpunkt Reaktivierung von altlastensanierten Grundstücken tätig, bevor er in die Verwaltung nach Crailsheim und später … Mehr lesen

Landau – Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim-Landau Schreiben der Verwaltungschefs an Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing und Ministerpräsidentin Malu Dreyer

Landau / südliche Weinstraße / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Reaktivierung der Schienenstrecke Germersheim-Landau – Schreiben der Verwaltungschefs an Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing und Ministerpräsidentin Malu Dreyer – Schnelles Handeln ohne Verzögerungstaktik gefordert In einem Schreiben an Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Dr. Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr, haben Landrat Dr. Fritz Brechtel (GER), Landrat … Mehr lesen

Mannheim – Dritte Plätze beim polis Award: SPINELLI erhält gleich zweimal städtebauliche Auszeichnung

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. SPINELLI als klimaoptimierter Ort in Mannheim hat aufgrund seiner nachhaltigen Entwicklung in gleich zwei Kategorien den dritten Platz des begehrten polis Award erhalten, der nun in Düsseldorf verliehen wurde. Ausgezeichnet wurde in der Kategorie „Urbanes Flächenrecycling“ die Gesamtentwicklung der ehemaligen Spinelli-Kaserne, die durch die Stadt Mannheim gemeinsam mit der MWSP und … Mehr lesen

Speyer – Veränderte Linienführung der Buslinien 507, 591 und 572

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember 2023 erfolgt auch eine Änderung in der Linienführung der Buslinien 507 und 591. Aufgrund deutlicher Verspätungen von bis zu 15 Minuten auf dieser Strecke, unter anderem bedingt durch die Schließzeiten des Bahnübergangs Schützenstraße, verpassten die Fahrgäste häufig auch ihren Anschlusszug. Daher werden die Linien 507 und 591 … Mehr lesen

Germersheim – Ergebnisse der Nutzen-Kosten-Untersuchung für Strecken-Reaktivierung von der Südwestpfalz bis zum Rhein stimmen positiv – Reaktivierung der Strecke Landau-Germersheim mit weiterer West-Ost-Anbindung möglich

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsame Pressemitteilung der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Karlsruhe und Südwestpfalz, der Stadt Germersheim sowie der Stadt Landau in der Pfalz .Das Engagement der Kreis- und Stadtchefs dafür, dass auch Umweltkriterien bei der Nutzen-Kosten-Untersuchung (NKU) berücksichtigt werden, hat sich gelohnt: Die Chance auf eine Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Landau und Germersheim … Mehr lesen

Germersheim – Reaktivierung von südpfälzischen Bahnstrecken – Neue Nutzen-Kosten-Untersuchung liegt vor – positiver Wert für Bahnstrecke Landau-Germersheim

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit geraumer Zeit setzt sich die Südpfalz dafür ein, dass stillgelegte Bahnstrecken eine Chance zur Reaktivierung erhalten – und kann jetzt mit der heute öffentlich vorgestellten, neuen Nutzen-Kosten-Untersuchung einen Zwischenerfolg verzeichnen. „Die Prüfung der Reaktivierung der Schienen zwischen Landau und Germersheim sowie zwischen Landau und Herxheim sowie weiter nach Rülzheim wurde nach … Mehr lesen

Großer Erfolg für Landauer Stadtdorf: Dammheim hat wieder eine Feuerwehr

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Die neue Einheit Landau-Dammheim beim Fototermin während der Jahresdienstversammlung 2023. (Quelle: Freiwillige Feuerwehr Landau) Was für ein Comeback: Das Landauer Stadtdorf Dammheim verfügt ab sofort wieder über eine eigene Feuerwehreinheit. Rund fünfeinhalb Jahre nach der Stilllegung freuen sich Stadt, Stadtdorf und Freiwillige Feuerwehr Landau, dass die Reaktivierung der Ortsteilwehr geglückt ist. … Mehr lesen

Städtebauförderung 2023: Gewerbegebiet Heidelberg-Leimen erhält höchste Förderung, nämlich 3,2 Millionen Euro für interkommunales Projekt – 1,68 Millionen Euro für hip und Sporthallen-Sanierung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das baden-württembergische Ministerium für Landesentwicklung und Wohnen hat den Städten und Gemeinden im Land in diesem Jahr rund 239 Millionen Euro für städtebauliche Maßnahmen genehmigt. Ein Förderschwerpunkt ist dabei die Reaktivierung von Flächen für neue, zukunftsfähige Gewerbestandorte. Das kommt nun dem Interkommunalen Gewerbe- und Industriegebiet Heidelberg-Leimen zugute. Dieses erhält 3,2 … Mehr lesen

Landau – Kommandoübergabe bei der Freiwilligen Feuerwehr Landau: Auf Thomas Hirsch folgt Dr. Dominik Geißler

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Große Kommandoübergabe von Thomas Hirsch (r.) an Dr. Dominik Geißler (2.v.l.). Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Dirk Hargesheimer (l.) verabschiedete den „alten“ und freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen OB. (Quelle: Stadt Landau) Der Oberbürgermeister der Stadt Landau ist nicht „nur“ Rathaus- und Verwaltungschef, sondern auch oberster Dienstherr der Freiwilligen Feuerwehr … Mehr lesen

Worms – Rheinhessen als Brücke zwischen den Metropolregionen – Regionaltag beschließt Verkehrskonzept und möchte regionale Strukturen stärken

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Vorsitz des Wormser Oberbürgermeisters Adolf Kessel kamen Anfang November Vertreter der vier Gebietskörperschaften der Region zur 7. Sitzung des Regionaltags Rheinhessen in den Ratssaal des Wormser Rathauses. Neben der Landrätin von Mainz-Bingen, Dorothea Schäfer, und dem Landrat von Alzey-Worms, Heiko Sippel, durfte der Vorsitzende auch die Mainzer Verkehrs- und … Mehr lesen

Heidelberg – Gerade Krebspatienten sollten sich impfen lassen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Eine Infektion kann bei Krebserkrankten während oder auch einige Zeit nach der Therapie aufgrund des geschwächten Immunsystems schwerer verlaufen. Zudem kann eine Infektion die notwendige Tumorbehandlung verzögern. Impfungen können diese Risiken senken. Auch Angehörige sollten auf einen ausreichenden Impfschutz achten. Zum Thema „Impfungen bei Krebserkrankungen“ bietet der Krebsinformationsdienst ein … Mehr lesen

Ludwigshafen – FREIE WÄHLER-LandtagsfraktionWefelscheid: „Heizen mit Holz macht unabhängig von importiertem Gas aus Russland“ / Landesregierung verliert in der Energiekrise kein Wort über diese Alternative

Ludwigshafen / Mainz Brennholzreserven des Landes aktivieren! Wefelscheid: „Heizen mit Holz macht unabhängig von importiertem Gas aus Russland“ / Landesregierung verliert in der Energiekrise kein Wort über diese Alternative Von den Ergebnissen des „Spitzengesprächs Energiesicherheit“, zu dem die Ministerpräsidentin Mau Dreyer in der vorigen Woche geladen hatte, kamen nur ganz vage Aussagen zu einer Strategie … Mehr lesen

Südliche Weinstraße / Großes Interesse am Kreisempfang 2022 – Landrat Seefeldt hebt Bedeutung der Solidarität heraus – „Wir sind auf dem richtigen Weg“

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Landrat Dietmar Seefeldt bei seiner Ansprache zum Kreisempfang 2022 Beim Kreisempfang am 8. Juni feierten 2022 wieder zahlreiche Gäste den „Geburtstag“ des Landkreises Südliche Weinstraße. Landrat Dietmar Seefeldt hieß sie, gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern, den Kreisbeigeordneten Ulrich Teichmann und Kurt Wagenführer sowie den Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße, … Mehr lesen

Landau – Reaktivierung von südpfälzischen Bahnstrecken: Beispielrechnungen nach neuem Verfahren stimmen positiv

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Weitere, vorsichtig positive Signale sehen die Verantwortlichen in der Südpfalz in Sachen Reaktivierung von südpfälzischen Bahnstrecken. „Untersuchungsergebnisse haben gezeigt, dass die Berechnung des Kosten-Nutzen-Faktors für ÖPNV-Infrastrukturmaßnahmen auf den voraussichtlich neuen Grundlagen höher ausfällt als nach den bisher gültigen Kriterien – und zwar bei 12 von 12 geprüften Testfällen“, … Mehr lesen

Landau – Reaktivierung der Bahnstrecke Landau-Germersheim

Landau / südliche Weinstraße / Germersheim Bund überarbeitet Bewertungskriterien – Brechtel, Hirsch, Seefeldt: „Stärkere Gewichtung von Klima- und Umweltschutz“ Die Landräte Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch sehen für eine Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Germersheim und Landau vorsichtig positive Signale aus Berlin. Die drei Verwaltungschefs hatten Bundesverkehrsminister … Mehr lesen

Heidelberg – Viergleisiger Ausbau zwischen Wieblingen und Hauptbahnhof: Digitaler Infotermin am 24. März! Stadt befürwortet Ausbau

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Deutsche Bahn (DB) baut die Strecke zwischen Heidelberg-Wieblingen und Heidelberg Hauptbahnhof auf vier Gleise aus. Die DB hat die Vorplanung für das Projekt abgeschlossen. Sie hat verschiedene Varianten für den Streckenverlauf intensiv geprüft. Dabei hat sich nun eine Vorzugsvariante herauskristallisiert. Im Rahmen der frühen Bürgerbeteiligung möchte die DB der … Mehr lesen

Landau – Landrat zur Jubiläumsfeier der Bahnstrecke Winden-Weißenburg: „Weiterhin Weichen stellen für Frieden in Europa“ – Vertragsunterzeichnung 1995 in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die grenzüberschreitende Bahnverbindung zwischen Winden und Weißenburg wurde vor 25 Jahren wieder aufgenommen. Die 18 Kilometer lange Strecke verbindet die Südpfalz mit dem Elsass. Sie beginnt zwar auf Germersheimer Kreisgebiet, läuft aber hauptsächlich durch den Landkreis Südliche Weinstraße. SÜW-Landrat Dietmar Seefeldt hat heute an den Feierlichkeiten zum Jubiläum in Weißenburg teilgenommen. Angereist ist … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Die Wehr- und Verteidigungsfähigkeit ist nicht mehr gewährleistet

Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Generalsekretär der FREIEN WÄHLER Christian Zöpfchen sieht die Schaffung der Wehrfähigkeit insbesondere vor dem Ukraine Konflikt als dringende Staatsaufgabe. „Der Einmarsch der Russen in die Ukraine macht uns alle fassungslos. Er zeigt uns aber auch, dass wir lange verwöhnt waren, was die Friedenssituation in Europa anging. Aggressoren lassen … Mehr lesen

Landau – Großes Potential in der Südpfalz: Landaus Mobilitätsdezernent Hartmann will mit „Südpfalzbahn“ den Schienenverkehr stärken – Kommunen sollen zusätzliche Züge auf bestehenden und zu reaktivierenden Strecken einsetzen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Jetzt geht’s auf die Schiene: Die Stadt Landau will Pendlerinnen und Pendlern durch die Stärkung des Zugverkehrs in der Region eine Alternative zum Auto bieten. Beim Projekt „Südpfalzbahn“ sollen die Kommunen auf bereits bestehenden und noch zu reaktivierenden Bahnstrecken zusätzliche Züge einsetzen. Das Ziel: ein stadtbahnähnliches Netz für die … Mehr lesen

Landau – Landräte Seefeldt und Brechtel sowie OB Hirsch setzen sich beim Bund für Reaktivierung der Bahnstrecke Landau – Germersheim ein

Landau / Germersheim / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Neuer Verkehrsminister, neuer Versuch: Landräte Seefeldt und Brechtel sowie OB Hirsch setzen sich beim Bund für Reaktivierung der Bahnstrecke Landau – Germersheim ein Mit einem gemeinsamen Schreiben haben sich die Landräte Dietmar Seefeldt (Südliche Weinstraße) und Dr. Fritz Brechtel (Germersheim) sowie Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch … Mehr lesen

Speyer – Seniorenbüro plant Reaktivierung der Tagesfahrten

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Seniorenbüro der Stadt Speyer plant mit Unterstützung einiger Helfer*innen die beliebten Tagesfahrten wieder zu aktivieren, sobald es die Corona-Situation im weiteren Verlauf des Jahres zulässt. Dafür werden reisefreudige und engagierte Menschen gesucht, die helfen möchten, Planung und Durchführung der Fahrten mit zu organisieren. Interessierte wenden sich bitte an das Seniorenbüro, Maulbronner Hof … Mehr lesen

Wörth – Impfzentrum in Wörth – Seit Reaktivierung rund 22 000 Impfungen Ab sofort können dort auch über 12-Jährige „geboostert“ werden

Wörth/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit der Reaktivierung des Landes-Impfzentrums Südpfalz in Wörth am 24. November 2021 wurden dort im Impfzentrum rund 22 000 Impfungen durchgeführt. Der größte Teil entfällt mit rund 17 000 auf Drittimpfungen, aber auch rund 2 000 Erstimpfungen wurden getätigt. Davon haben Kinder zwischen fünf und elf Jahren 1 050 Impfdosen an den … Mehr lesen

Landau – Teilweise Reaktivierung des Impfzentrums Landau/Südliche Weinstraße – Stadt und Kreis eröffnen Kommunale Impfstelle – Bereits mehr als 8.600 Termine vergeben

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es geht wieder los: Nachdem das Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße in der Albert-Einstein-Straße Ende September auf Anordnung des Landes Rheinland-Pfalz geschlossen wurde, erlebt es jetzt ein Comeback. Teile der Einrichtung im Landauer Gewerbepark am Messegelände wurden in den vergangenen Wochen reaktiviert und werden ab sofort als kommunale Impfstelle betrieben. Anlässlich der Eröffnung der neuen … Mehr lesen

Heidelberg – Weiterer Impfstützpunkt startet am 10. Dezember im Internationalen Welcome Center seinen Betrieb: Impftermine von Freitag bis Sonntag

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nur wenige Tage nach dem erfolgreichen Start des Impfstützpunktes in der Heidelberger Stadtbücherei, haben die Stadt Heidelberg und Drs./NL Albertus Arends gemeinsam ein weiteres Impfangebot geschaffen: Ab Freitag, 10. Dezember 2021, können sich Bürgerinnen und Bürger auch im International Welcome Center Heidelberg (IWCH), Bergheimer Straße 139-151 (Landfried-Gelände), impfen lassen. Impftermine … Mehr lesen

Heidelberg – Neuer Impfstützpunkt ab 2. Dezember im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei! Stadt und Ärzteschaft bieten bis zu 200 Impfungen täglich – Weitere Angebote in Stadtteilen geplant – Angebot auf PHV in Vorbereitung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Heidelberger Ärzteschaft bieten gemeinsam ein zusätzliches Impfangebot an: Ab Donnerstag, 2. Dezember 2021, können sich Bürgerinnen und Bürger – nach vorheriger Terminvereinbarung – im neuen Impfstützpunkt im Hilde-Domin-Saal der Heidelberger Stadtbücherei impfen lassen. Die Stadt unterstützt zudem den Aufbau weiterer Angebote in möglichst vielen Stadtteilen. … Mehr lesen

  • VIDEOBERICHTE

      Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Brand bei der Feuerwehr in Hambach

    • Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Brand bei der Feuerwehr in Hambach
      Neustadt / Weinstraße – VIDEO NACHTRAG – Heute Morgen am 21.07.2024, gegen ca. 9:45 Uhr, kam es an einem Löschfahrzeug, dass im Feuerwehr Gerätehaus in Hambach stationiert war, zu einem Brand. Wie es zu dem Brandausbruch kam, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest, die …»

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag

    • Ludwigshafen – VIDEO – Sprengung eines Geldausgabeautomaten – Nachtrag
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2024) zu einer Explosion an einem Geldausgabeautomaten in einer Filiale der VR Bank in der Hauptstraße in Freckenfeld kam, hat die Kriminalpolizei in Ludwigshafen die Ermittlungen aufgenommen. Der Tatort wurde durch Experten des Landeskriminalamts auf Sprengstoffreste untersucht. Hiernach …»

    >> Alle Videos
  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA





  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de