• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mainz – Corona: Gesundheitsausschuss beschließt Expertenanhörung_Helge Schwab: „Damit kann die Aufarbeitung beginnen“

Mainz/Metropolregion Rhein-Neckar – Der Gesundheitsausschuss des Landtags Rheinland-Pfalz hat am heutigen Donnerstag auf Antrag der Landtagsfraktionen der SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und FREIE WÄHLER beschlossen, am Mittwoch und Donnerstag, 19./20. Juni 2024 eine Expertenanhörung zum Thema „Management der Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz“ anzusetzen. Mehr als 20 Expertinnen und Experten sind hierzu geladen. FREIE WÄHLER … Mehr lesen

Mainz – Corona-Pandemie: Menschen haben Anspruch auf Aufarbeitung

Mainz / Ludwigshafen – FREIE WÄHLER-Fraktion unterstreicht in Landtagsdebatte ihre Forderung nach einer Expertenanhörung „Es geht darum, dass Vertrauen in politische Entscheidungen wiederherzustellen und die Spaltung der Gesellschaft zu überwinden.“ So begründet der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und gesundheitspolitische Sprecher Helge Schwab das Motiv der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, die Aufarbeitung der Corona-Pandemie in der heutigen 64. Plenarsitzung des … Mehr lesen

Mainz – Rheinland-Pfalz: sozial gerecht, klimaneutral und wirtschaftlich erfolgreich – Bilanz und Ausblick der Ampel-Fraktionen zur Halbzeit der Legislatur

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Sozial gerecht, klimaneutral und wirtschaftlich erfolgreich – unter diesem Dreiklang steht die erfolgreiche Zusammenarbeit der Ampel-Fraktionen in Rheinland-Pfalz. So haben wir es gemeinsam in einer ob der multiplen Krisen und ihrer Folgen herausfordernden ersten Hälfte der Legislaturperiode geschafft, den Bürgerinnen und Bürgern in Rheinland-Pfalz ein hohes Maß an Sicherheit … Mehr lesen

Mannheim – Etat 2024: Ein Haushalt für Bürgerschaft, Unternehmen und Ehrenamt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Den Entwurf für den städtischen Haushalt des Jahres 2024 hat Oberbürgermeister Christian Specht am Donnerstag dem Gemeinderat vorgestellt. Er präsentierte den Haushaltsplan in diesem Jahr sowohl als Oberbürgermeister als auch als Kämmerer, da sein Nachfolger im Dezernat für Finanzen, Vermögen, Sicherheit und Ordnung, Dr. Volker Proffen, erst vor wenigen Tagen seinen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Für Apotheken ist Schmerzgrenze längst überschritten

Ludwigshafen / Mainz Gesundheitspolitischer Sprecher Helge Schwab warnt vor Engpässen in der Medikamentenversorgung Der wirtschaftliche Druck und die Bürokratie nehmen auch für die Apotheken in Rheinland-Pfalz zu. So mancher Inhaber entscheidet sich deshalb, sein Geschäft zu schließen und früher in den Ruhestand zu gehen. Dieser Trend spiegelt sich auch in den bundesweiten Zahlen wieder. Gab … Mehr lesen

Optik Adam – Das Familienunternehmen in Ludwigshafen-Friesenheim feiert Jubiläum

Optik Adam – Das Familienunternehmen, das vor 40 Jahren von Gregor Adam gegründet wurde, feiert sein Jubiläum. Der Augenoptikermeisterbetrieb bietet seinen Kunden seit vier Jahrzehnten gezielte und bedarfsgerechte Beratung in allen Preiskategorien an. Im Jahr 2019 übernahm Matthias Adam, der Sohn des Gründers, das Unternehmen und führt es nun in zweiter Generation fort. Schon früh, … Mehr lesen

Rendezvous geht Ludwig I. kommt! Ausstellungswechsel im Historischen Museum der Pfalz in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/Historischen Museum Pfalz/) – Am vergangenen Sonntag endete die Ausstellung Rendezvous. Frankreichs Militär in der Pfalz 1945-1999. Die Schau im Historischen Museum der Pfalz erzählte von der Freundschaft zwischen den französischen Streitkräften und der deutschen Bevölkerung, die sich nach dem Zweiten Weltkrieg trotz aller Widrigkeiten entwickelte und bis heute besteht. Bis zu … Mehr lesen

Heidelberger Förderprogramm Kultur- und Kreativwirtschaft: Festbetragsfinanzierung auf 1.500 Euro erhöht

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die Festbetragsfinanzierung im Förderprogramm der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft wird von bis zu 1.000 Euro auf bis zu 1.500 Euro je Vorhaben erhöht. Das hat der Gemeinderat der Stadt Heidelberg am 23. März 2023 einstimmig beschlossen. Das seit 2016 bestehende städtische Förderprogramm hat zum Ziel, die Kultur- und Kreativschaffenden in Heidelberg … Mehr lesen

Zuverlässig und stabil in herausfordernder Zeit – Sparkasse Rhein Neckar Nord stellt Geschäftszahlen vor

Metropolregion Rhein-Neckar Das dritte Corona-Jahr in Folge lief laut Vorstandsvorsitzendem Stefan Kleiber „zufriedenstellend“ für die Sparkasse Rhein Neckar Nord. Der Vorstand der Sparkasse ist zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2022 (v. l.): Helmut Augustin, Stefan Kleiber (Vorsitzender) und Thomas Kowalski. Mit 894 Millionen Euro an neuen Darlehen konnten Finanzierungsvorhaben der Kunden unterstützt werden – ein Plus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Christian Baldauf und Marion Schneid zum möglichen Stellenabbau bei der BASF

Ludwigshafen / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Laut aktueller Berichte möchte die BASF 700 Stellen am Standort Ludwigshafen streichen. Dazu der Vorsitzender der CDU-Landtagsfaktion, Christian Baldauf und der Ludwigshafener Landtagsabgeordneten Marion Schneid: Baldauf: „Die Situation für die BASF und die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist so ernst wie nie zuvor. Sollten wirklich 700 Stellen abgebaut werden, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – KfW-Bank hat Rhein-Pfalz-Kreis mit über 40 Millionen unterstützt

Rhein-Pfalz-Kreis / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) ist Mitglied im Finanzausschuss. Daher berichtet er aus Berlin auch über die Tätigkeit der KfW-Bankengruppe: „Im Zahlenwerk der KfW zeigen sich die großen Herausforderungen, die Deutschland und Europa aktuell zu bewältigen haben. Dabei wird uns insbesondere die Abwicklung … Mehr lesen

Germersheim – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten – Landrat: Engagement und die Bedeutung der Tafeln in den Fokus rücken – Einladung erfolgte auf Vorschlag von Landrat Brechtel

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Germersheim) – Uschi Bisanz von der Tafel Wörth nimmt am Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Januar teil. „Ich freue mich wirklich, dass das Bundespräsidialamt meinem Vorschlag, Uschi Bisanz zum Neujahrsempfang auf Schloss Bellevue einzuladen, gefolgt ist. Sie setzt sich seit vielen Jahren unglaublich engagiert für die Tafel und damit für … Mehr lesen

Mannheim – Einjahreshaushalt 2023 der Stadt Mannheim beschlossen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Erster Bürgermeister und Kämmerer Christian Specht Anfang Oktober den Haushaltsplan für das Jahr 2023 vorgestellt hatten, hat der Gemeinderat am heutigen Dienstag nach eintägigen Beratungen und der Behandlung von 192 Anträgen den Einjahreshaushalt 2023 beschlossen. GRÜNE, SPD, LI.PAR.Tie. stimmten für den Haushalt, CDU, FDP, Freie … Mehr lesen

Mannheim – Reduziertes Fahrtangebot jetzt auch für Straßenbahnen im rnv-Verkehrsgebiet

Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die rnv reduziert nun auch auf einigen Straßenbahnlinien vorübergehend ihr Fahrtenangebot, um für ihre Fahrgäste weiterhin eine verlässliche, planbare und zuverlässige Mobilität anbieten zu können. Bereits Ende Oktober wurde das Angebot vorübergehend auf einzelnen Buslinien zurückgefahren. Diese Änderungen im Busbereich sind hier einsehbar. Der nun auch im … Mehr lesen

Mannheim – Warnstreik beim Benz

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 3.200 Beschäftigte der Frühschicht legen die Arbeit nieder. · Am Freitag, 04.11.2022, ruft die IG Metall Mannheim die Beschäftigten von Daimler Truck und EvoBus im Mercedes-Benz Werk Mannheim zur Teilnahme am Warnstreik auf · 3.200 Kolleg*innen legten ihre Arbeit nieder und erschienen zur Kundgebungen um 10.30 Uhr Seit 10.30 Uhr steht … Mehr lesen

Mannheim / Heidelberg / Ludwigshafen – ACHTUNG ÖPNV-Pendler – RNV reduziert nun auch Fahrtangebote für die Nutzer von Straßenbahnen

Mannheim / Heidelberg / Ludwigshafen – Nach dem die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ( RNV ) bereits die Fahrtangebote für Busse reduziert hat, werden ab Montag 7. November 2022 nun auch noch die Fahrtangebote für Straßenbahnen reduziert. Wie das Unternehmen mitteilt kann durch diese erweiterte Maßnahme, weiterhin eine verlässliche, planbare und zuverlässige Mobilität für die Fahrgäste gesichert … Mehr lesen

Mannheim – rnv reduziert auf einzelnen Buslinien in Mannheim und Ludwigshafen das Angebot – Welche Linien ab Montag ,24.10.2022 betroffen sind:

Mannheim / Ludwigshafen rnv reduziert das Fahrtenangebot in Mannheim und Ludwigshafen – Hintergrund sind Krankenstand und Ersatzteilmangel Derzeit kommt es im Verkehrsgebiet der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) vermehrt zu Fahrtausfällen, welche ihre Ursache in einem derzeit hohen Krankenstand im Fahrdienst sowie der angespannten Ersatzteilversorgung haben. Um weiterhin ein planbares, verlässliches und zuverlässiges Angebot für die Fahrgäste … Mehr lesen

Landau – „Das schönste Ehrenamt der Stadt“: Jasmin Hantke aus Arzheim ist neue Landauer Weinprinzessin

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Die größte weinbautreibende Gemeinde Deutschlands hat eine neue Weinhoheit: Jasmin Hantke aus Arzheim trägt ab sofort die Krone der Landauer Weinprinzessin. Der Tradition folgend wurde die 25-Jährige jetzt beim Fest des Federweißen durch die amtierende Pfälzische Weinkönigin Lea Baßler gekrönt. Tourismus- und Weinbaudezernent Jochen Silbernagel gratuliert der neuen … Mehr lesen

Mannheim – Haushaltsentwurf für 2023 vorgestellt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Etat 2022: Krisen nachhaltig meistern – Handlungsfähigkeit beweisen Der Entwurf für den städtischen Haushalt des Jahres 2023 wurde am Dienstag von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und Erstem Bürgermeister und Kämmerer Christian Specht dem Gemeinderat vorgestellt. Bereits im letzten Jahr hatte sich die Stadt Mannheim aufgrund der Corona-Krise und ihrer enormen wirtschaftlichen … Mehr lesen

Mannheim – Offener Brief der Sportvereine und Sportbünde in Baden-Württemberg an die Politik

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Steigende Energiepreise sind ein Faktor, der vielen Vereinen zunehmend Probleme bereitet. In einigen Fällen nehmen diese bereits existenzbedrohende Ausmaße an. Während die Regierung zahlreichen gesellschaftlichen Gruppen und Branchen mit mittlerweile drei Entlastungspaketen bereits konkrete Unterstützung zugesichert hat, blieb der organisierte Sport als größte zivilgesellschaftliche Personenvereinigung des Landes bei den Hilfen bisher … Mehr lesen

Ludwigshafen – Energiekrise: CDU Rheinland-Pfalz dringt auf nachhaltige Strategie statt Schlingerkurs

Ludwigshafen / Mainz . Inflation und Energiekrise stellen Bürgerinnen und Bürger und die Wirtschaft vor immer größere Herausforderungen. Über die Folgen diskutierte auch der CDU-Landesvorstand in seiner jüngsten Sitzung in dieser Woche – und verständigte sich auf einen politischen Forderungskatalog zur Abfederung der größten Unsicherheiten und sozialen Härten. Christian Baldauf MdL, der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen … Mehr lesen

Neustadt – Neubesetzung der Geschäftsführung der WEG Neustadt – Kommentar der Willkomm Gemeinschaft

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. In den lokalen Medien wurde am Samstag, den 30. Juli bekannt gegeben, dass für die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Stadt Neustadt (WEG) eine neue Geschäftsführung gesucht wird. Die Willkomm Gemeinschaft als Vertretung der Neustadter Wirtschaftsakteure bedauert, dass sich die häufigen Personalwechsel in der WEG fortsetzen. Die Gewerbetreibenden befürchten, dass wichtiges Wissen und gelebte … Mehr lesen

Mannheim – Informationsabend zum Spielplatz Landsknechtweg in Neuhermsheim – Konzeptvorstellung zur jugendgerechten Aufwertung der Spielanlage Mittwoch, 27. Juli 2022, von 18 bis 19 Uhr, auf dem Spielplatz

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der 68DEINS Stadtteilversammlung für Kinder und Jugendliche in Neuhermsheim im März 2021 überzeugten die Jugendlichen die Politik damit, dass es in ihrem Stadtteil einen frei zugänglichen Platz braucht, an dem Jugendliche sich gerne treffen und ihre Freizeit verbringen können. In einem mehrstufigen Beteiligungsverfahren mit den jungen Menschen wurden Anliegen erarbeitet und in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gesamtprojekt Hochstraßen: Aktueller Sachstandsbericht im Stadtrat – Aktuelle Kostenberechnung liegt vor

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung arbeitet derzeit mit Hochdruck an den Planungen für den Bau der Helmut-Kohl-Allee sowie den Teilneubau und die Modernisierung der Hochstraße Süd. Dabei betrachtet die Stadtverwaltung das Hochstraßensystem als Gesamtprojekt. Es ist eines der bedeutendsten Infrastrukturprojekte der Metropolregion Rhein-Neckar in den kommenden Jahren und wegweisend für die Zukunftsfähigkeit des gesamten … Mehr lesen

Landau – Für eine (weiterhin) attraktive Innenstadt: Hauptausschuss der Stadt Landau macht den Weg für Bewerbung um Fördermittel aus Landesprogramm „Innenstadtimpulse“ frei – OB Hirsch: „Große Chance für Mittelzentren in Rheinland-Pfalz“

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Eine auch in Zukunft attraktive Innenstadt – trotz Herausforderungen durch die Corona-Krise und den wachsenden Online-Handel: Das ist erklärtes Ziel der Stadt Landau. Nach der anfänglichen öffentlichen Innenstadtanhörung, der Onlinebeteiligung zum Sammeln von Ideen und Anregungen aus der Bürgerschaft und der Erarbeitung eines strategischen Maßnahmenpapiers durfte sich die Südpfalzmetropole … Mehr lesen


///MRN-News.de