• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Kommunalwahlen am 9. Juni 2024: Wahlvorschläge für die Wahl des Landrates/der Landrätin des Landkreises Germersheim stehen fest

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Vorfeld der Kommunalwahlen am 9. Juni 2024 fand am 24. April in der Kreisverwaltung Germersheim unter Leitung von Landrat Dr Fritz Brechtel die Sitzung des Wahlausschusses zur Entscheidung über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge für die Wahl der Landrätin/des Landrats statt. Der Wahlausschuss hat folgende vollständig, form- und fristgerecht eingereichten … Mehr lesen

Landau – Immer im Einsatz für die Tiere – Verein Schüler für Tiere e. V. erhält Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Landkreises SÜW

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für seinen unermüdlichen Einsatz für den Tierschutz hat der Verein Schüler für Tiere e. V. – und allen voran Gründerin Sabine Luppert aus Herxheim – kürzlich den Umweltpreis 2023 für Kinder und Jugendliche des Fördervereins zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft e. V. von Landrat Dietmar Seefeldt entgegengenommen. Der Landrat … Mehr lesen

15 Bewerberlisten für die Heidelberger Gemeinderatswahl zugelassen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Heidelberg hat am Mittwoch, 3. April 2024, in öffentlicher Sitzung unter Leitung von Bürgermeisterin Martina Pfister 15 Bewerberlisten (Wahlvorschläge) für die Gemeinderatswahl am Sonntag, 9. Juni 2024, zugelassen. Die 15 Listen zugelassener Wahlvorschläge waren bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist am 28. März 2024, 18 Uhr, fristgerecht … Mehr lesen

Landau – Tierschutz – Kinder lernen respektvollen und achtsamen Umgang mit Tieren – Kostenfreies Exklusivprogramm für Kindertagesstätten im März 2024

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder im Umgang mit Tieren vertraut machen – das ist das Ziel des kostenfreien Exklusivprogramms der Zooschule Landau für Kindertagesstätten. Im Mittelpunkt stehen die Tiere im Streichelzoo. Im Rahmen eines rund zweieinhalbstündigen Programms sollen Vorschulkinder lernen, wie man schrittweise auf Ziegen und Schafe zugeht, ohne sie zu erschrecken, wie man Tiere fachgerecht streichelt, … Mehr lesen

Landau – „120 Jahre Zoo Landau in der Pfalz“ – Jahresprogramms 2024 von Zoo, Zooschule und Zoo-Freundeskreis vorgestellt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Nicht nur die Stadt Landau feiert im Jahr 2024 ein Jubiläum, auch den Zoo Landau in der Pfalz gibt es in diesem Jahr bereits 120 Jahre! Zoo, Zooschule und der Freundeskreis Zoo Landau haben ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das Jubiläumsjahr geplant, das jetzt vorgestellt wurde. Landaus Beigeordneter und Zoodezernent Jochen Silbernagel, Zoodirektor … Mehr lesen

Hoffnungsfroh: Den Zusammenhalt stärken – SPD Rheinland-Pfalz beschließt Kommunalpolitische Leitlinien für die Kommunalwahl 2024

Gegen den Egoismus. Den Zusammenhalt stärken – SPD Rheinland-Pfalz beschließt Kommunalpolitische Leitlinien für die Kommunalwahl 2024 Die SPD Rheinland-Pfalz hat am Mittwochabend die Kommunalpolitischen Leitlinien für die Kommunalwahl 2024 beschlossen. Auf der Sitzung des Landesparteirates im Landesmuseum in Mainz verabschiedeten die Delegierten die Leitlinien mit dem Titel „Gegen den Egoismus. Den Zusammenhalt stärken.“ Roger Lewentz, … Mehr lesen

Jeckel (Freie Wähler): „Tierwohlabgabe spielt die Verbraucher und Landwirte gegeneinander aus“

Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar News – Lisa-Marie Jeckel: Schon vorhandene Möglichkeiten zum Tierwohl erleichterter und besser fördern / Kleine Anfrage an Landesregierung MAINZ. Lisa-Marie Jeckel, Abgeordnete der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, hinterfragt die Pläne der Einführung einer Tierwohlabgabe kritisch. Sie betont, dass eine solche Abgabe die Interessen der Verbraucher, der Landwirte und des Tierwohls gegeneinander ausspielen könnte … Mehr lesen

Mainz – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: „Koexistenz mit dem Wolf ist möglich – Aber keine friedliche.“

FREIE WÄHLER begleiten Fachvortrag im Wolfspräventionsgebiet – Wefelscheid fordert Bestandsmanagement von Umweltministerin Eder HEIDENBURG/MAINZ. Rund vierhundert Menschen folgten am Abend des 13. Dezembers der Einladung nach Heidenburg bei Thalfang, um dem Vortrag des Wolfsexperten Dr. Michael Weiler in der voll besetzten Heidenburghalle beizuwohnen. In dem wegen mehrerer Weidetierrisse und Wolfssichtungen frisch ausgewiesenen Wolfspräventionsgebiet ist die … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kuthan-Immobilien übergibt Spende an Tierheim

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf gemeinnütziger Mission unterwegs: Eine Abordnung von Kuthan-Immobilien war mit Bürohund Faye beim Tierheim Ludwigshafen in der Wollstraße 135 b. Neben einer Geldspende in Höhe von 500 Euro hatten Büroleiterin Sula Armpouti und Marketingstudentin Rowina Becker noch zwei Körbe voll mit Leckereien, Decken und Spielsachen für die Hunde und Katzen … Mehr lesen

Mannheim – Einjahreshaushalt 2024 der Stadt Mannheim beschlossen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Oberbürgermeister Christian Specht Anfang Oktober den Haushaltsplan für das Jahr 2024 vorgestellt hatte, hat der Gemeinderat am heutigen Dienstag nach eintägigen Beratungen und der Behandlung von 272 Anträgen den Einjahreshaushalt 2024 beschlossen. Dabei wurden die städtischen Zuschüsse insgesamt stark ausgeweitet. Daher wurde beschlossen, die Zuschüsse ab 2024 detailliert zu überprüfen … Mehr lesen

Stadt Mannheim sucht Nachfolge für Ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Die Stadt Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Nachfolge für die amtierende Ehrenamtliche Tierschutzbeauftragte, die sich als Bindeglied zwischen Verwaltung und Bürgerschaft für die Belange von Tieren in Mannheim einsetzt. Die Tätigkeit umfasst die Beantwortung der Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern, die Zusammenarbeit mit Verwaltung, Politik und Organisationen im Bereich Tierschutz, … Mehr lesen

Jugendförderung: Viernheim mit Vorbildfunktion bei der Demokratiebildung für junge Menschen

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar Kinder und Jugendliche brauchen Unterstützung, Bestärkung und Möglichkeiten, eine eigene, begründete demokratische Haltung zu entwickeln und sich am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Geeignete Projekte, die Demokratie und Teilhabe für Kinder und Jugendliche erleb- und erfahrbar machen wollen, sollten nicht nur für sie, sondern vor allem mit ihnen entwickelt werden. Wie dies … Mehr lesen

Mannheim – Beliebte Hundemesse findet am Wochenende statt – Hunde-Casting, großes Dogdance-Turnier, Agility, Mitmachaktionen und Vorträge im vielfältigen Rahmenprogramm

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28. und 29. Oktober öffnet die Maimarkthalle ihre Tore für dieses beliebte Familienevent. Hundefreunde dürfen sich freuen, sie können zwei Tage lang shoppen und sich über die neuesten Trends informieren Die “Mein Hund” ist bekannt für ihr aufwendiges Rahmenprogramm. Sie möchte den Besuchern unter anderem Einblicke geben welche Sportarten mit dem Vierbeiner … Mehr lesen

Veranstaltungshinweis zum Welttierschutztag: „Eine Schlange oder Bartagame für Zuhause?“: Intensivkurs zum Halten und Pflegen von Reptilien am 7. Oktober in der Zooschule Landau

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar Tierfreundinnen und Tierfreunde in aller Welt begehen Anfang Oktober den Welttierschutztag. Tierschutz wird in Zoo und Zooschule Landau in der Pfalz ganz großgeschrieben und so bietet die Zooschule am Samstag, 7. Oktober, von 14 bis 16 Uhr einen besonderen Workshop für Kinder von 8 bis 14 Jahren an: Gemeinsam mit den … Mehr lesen

Schriesheim – Einsatzfreudige Bürgerinnen und Bürger gründen Stiftung

Schriesheim//Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dass das gemeinschaftliche Engagement in Schriesheim äußerst ausgeprägt ist, beweisen gleich mehrere dort ansässige Stiftungen. Diese erhalten nun eine erfreuliche Ergänzung: Die Bürgerstiftung Schriesheim setzt sich künftig dafür ein, soziale Projekte im Ort langfristig und nachhaltig zu fördern. Bei einer Pressekonferenz im Schriesheimer Wirtshaus im Mühlenhof gaben Liselore Breitenreicher und Thomas Rath, die … Mehr lesen

FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion: Auch Jagdaufsehern wird Boden weggezogen

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Joachim Streit: Unverständlich, dass diese Experten im Entwurf zum neuen Landesjagdgesetz nicht mehr vorkommen. Nach den Jägern sind auch die Jagdaufseher über den Regierungsentwurf der Mainzer Ampelkoalition zum neuen Landesjagdgesetz entsetzt. „Die Landesregierung – und hier im speziellen die verantwortliche Ministerin Eder – schafft es immer wieder, Leistungsträgern … Mehr lesen

Das neue Landesjagdgesetz provoziert einen Warnstreik der Jägerschaft in Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Vom Landesjagdverband Rheinland-Pfalz kommt scharfe Kritik zum Entwurf des neuen Jagdgesetzes. Trotz positiver Umsetzung einiger Anliegen des Verbandes, wurden die durch den Verband im Vorfeld kommunizierten roten Linien mehrfach überschritten. Deswegen ruft der Verband seine 20.000 Mitglieder zu einem sofortigen Warnstreik auf. Ab sofort entsorgen die Jägerinnen und Jäger in … Mehr lesen

Mannheim – Fördermittel für Hundehaus-Sanierung des Tierheims

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Investition in Höhe von rund 181.000 Euro wird derzeit das Hundehaus im Mannheimer Tierheim saniert und erweitert, da gerade bei der Unterbringung von Hunden die räumlichen Kapazitäten an ihre Grenzen gestoßen sind. Erster Bürgermeister Christian Specht, in dessen Zuständigkeit auch der Tierschutz fällt, hat nun den Förderbescheid an Thomas … Mehr lesen

Germersheim – Kitzrettung mit Wärmebilddrohnen

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisgruppe Germersheim beteiligt sich ab sofort mit zwei Wärmebilddrohnen noch aktiver an der Wildtierrettung. Nachdem sechs Drohnenpiloten der Kreisgruppe Germersheim ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, sind sie seit letzter Woche in den frühen Morgenstunden mit den neu angeschafften Drohnen unterwegs, um Wildtiere und Gelege in Wiesen vor dem Mähen aufzuspüren. … Mehr lesen

Germersheim – Jägerschaft hat Spende für zwei Drohnen zur Kitzrettung erhalten

Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Jägerschaft im Kreis Germersheim hat Spende für zwei Drohnen zur Kitzrettung erhalten Vor der ersten Wiesenmahd und der damit verbundenen Wildrettung überreichte Landrat Dr. Fritz Brechtel zusammen mit dem für das Jagdwesen zuständigen Kreisbeigeordneten Michael Braun dem Kreisgruppenvorsitzenden der Jäger im Kreis Germersheim Dr. Stefan Schmitz eine Spende … Mehr lesen

Heidelberger CDU ruft Mitbürger zur Unterstützung beim Thema Katzenschutz auf

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion bittet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Heidelberg um Mithilfe bei Thema Tierschutz. „In unserer schönen Stadt leben viele verwahrloste und herrenlose Katzen. Viele davon sind krank und verenden qualvoll. Tierschutz ist immer auch ein Gradmesser wie eine Gesellschaft es ernst nimmt mit der Wahrung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Michael Frisch und Ralf Schönborn (beide AfD-Fraktion): Atomausstieg schadet Bürgern und Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

Ludwighafen / Mainz Am 15.4. werden die letzten drei deutschen Kernkraftwerke abgeschaltet. Der energiepolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Ralf Schönborn erläutert, warum das auch für Rheinland-Pfälzer eine schlechte Nachricht ist: „Atomkraftwerke produzieren Strom unschlagbar billig und sauber. Wenn sie nun abgeschaltet werden, können nur viel teurere Gaskraftwerke oder viel schmutzigere Kohlekraftwerke diese Stromproduktion ersetzen. Denn Windkraftwerke … Mehr lesen

Frühlingsfest für die ganze Familie in der Zooschule Landau am Ostermontag, 10. April, von 11 bis 17 Uhr

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Osterfeiertage stehen vor der Tür und so laden die Zooschule Landau und der Förderverein der Zooschule Landau am Ostermontag, 10. April, ab 11 Uhr zu einem Frühlingsfest für die ganze Familie ein. Die Gäste können sich auf ein buntes Programm mit Infos, Aktionen, Rätselspaß, Tierbegegnungen und Leckereien freuen. Im Frühlingsboten-Quiz … Mehr lesen

Fall von Wildvogelgrippe im Stadtgebiet Mannheim bestätigt

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Letzte Woche wurden am Handelshafen Mannheim mehrere tote Lachmöwen aufgefunden. Die sofort eingeleitete Untersuchung bezüglich der Todesursache durch das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe (CVUA) ergab den Verdacht einer Infektion mit dem aviären Influenzavirus H5N1. Das Referenzlabor für Aviäre Ifluenza (Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) Insel Riems) bestätigte inzwischen diesen Verdacht. Um die Verschleppung des Virus insbesondere … Mehr lesen

Vorschau auf das Programm des Nationaltheaters Mannheim im April

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Iwenigen Wochen startet die Buga 23 in Mannheim und mit ihr auch verschiedene Veranstaltungen des NTM auf dem Buga-Gelände. So feiert am 21. April in der Halle 5 auf Spinelli die Produktion »Pigs« ihre Mannheimer Premiere. Die Koproduktion wurde bereits in München, Düsseldorf und Stuttgart gezeigt und wandert nach ihrem … Mehr lesen


///MRN-News.de