• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Stadt unterstützt Tierheim bei Benefizveranstaltung

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Der Tierschutzverein Speyer und Umgebung e.V. lädt gemeinsam mit der Stadt Speyer und dem Rockmusikerverein zu einem Benefizfest zugunsten des Tierheims ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 21. August 2022 von 11 bis 18 Uhr in der Halle 101 sowie den umliegenden Gebäuden statt. „Das Tierheim Speyer befindet sich unter anderem durch … Mehr lesen

Hessen – Tierschutzpartei mit Zuversicht nach Parteitag

Hessen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz in Hessen hat einen neuen Landesvorstand. Die Mitglieder trafen sich am 17. Juli in der Stadthalle Gießen zur Abhaltung ihres Parteitags. Dabei wurde Fabian Schelsky als erster Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Schelsky sitzt seit 2021 mit Paula López Vicente, welche weiterhin als Geschäftsführerin des hessischen Landesvorstands fungiert, … Mehr lesen

Walldorf – Katzen-Arrest: FDP-Landtagsabgeordneter Christian Jung schaltet Datenschutzbeauftragten ein

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis. Anfang Juli 2022 trafen sich Stadträtin und FDP-Ortsvorsitzende Paula Glogowski, Stadträtin Dagmar Criegee (FDP) und FDP-Fraktionsvorsitzender und Stadtrat Günter Lukey zusammen mit dem FDP-Landtagsabgeordneten und Sprecher für Petitionen der FDP/DVP-Landtagsfraktion, Christian Jung (Landkreis Karlsruhe), um gemeinsam mit Katzenhaltern ins Gespräch über die Allgemeinverfügung zum Schutz der Haubenlerchen und dem damit einhergehenden Katzen-Arrest zu kommen. … Mehr lesen

Landau – Veterinärabteilung ruft zum Tierschutz auf – Katzenkastration und Tierkennzeichnung

Landau7Metropolregion Rhein-Neckar. „Aus Tierschutzgründen ist es uns ein dringendes Anliegen, Besitzerinnen und Besitzer von freilaufenden Katzen dazu zu bewegen, ihre Tiere kastrieren zu lassen“, so der Leiter der für den Landkreis Südliche Weinstraße und die Stadt Landau zuständigen Veterinärabteilung, Dr. Karl-Heinz Kirsch. Um eine ungezügelte Vermehrung der Tiere zu vermeiden, richtet die Veterinärabteilung der Kreisverwaltung … Mehr lesen

Mannheim – Fall von Vogelgrippe im Stadtgebiet Mannheim bestätigt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer am 25. Januar im Stadtgebiet Mannheim aufgefundenen Kanadagans hat das zuständige Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit, das Friedrich-Loeffler-Institut, am 3. Februar den Verdacht auf das hochpathogene Geflügelpest-Virus bestätigt. Am 4. Februar wurde der Ausbruch der Wildvogel-Geflügelpest amtlich festgestellt. Die Wildgans wurde auf dem Gelände des Luisenparks gefunden, gehört aber nicht zum … Mehr lesen

Speyer – Speyer Kalender und Tierheim Kalender 2022 – Verkaufsstart am 1. Dezember

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Der aus der Foto-Mitmachaktion der Stadtverwaltung entstandene und auf 950 Exemplare limitierte Wandkalender geht am Mittwoch, 1. Dezember 2021 zum Preis von 15 Euro bei mehreren Speyerer Einzelhändler*innen und bei der städtischen Tourist-Info in den Verkauf. Unter dem Motto „Speyer – viel zu erleben! Zeig uns Deine Lieblingsfotos“ hatte die Stadtverwaltung … Mehr lesen

Speyer – Tierheim Speyer befindet sich in einer finanziellen Notlage – Stadt erhöht Zuschuss für Sanierung des Hundehauses

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Tierheim Speyer befindet sich in einer finanziellen Notlage. Pandemiebedingte Einbußen durch ausgefallene Veranstaltungen oder weggebrochene Einnahmen aus der Tierpension und gestiegene Material- und Baukosten für die Sanierung des Hundehauses sorgen für Existenz- und Zukunftssorgen beim Speyerer Tierschutzverein. Auf Initiative von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler hat der Stadtvorstand daher beschlossen, den städtischen Zuschuss für … Mehr lesen

Landau – Landaus Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als Vorsitzender des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz für die zehnte Amtsperiode bestätigt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz nach Beginn der zehnten dreijährigen Amtsperiode des Tierschutzbeirats des Landes Rheinland-Pfalz fiel dem Landauer Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel als stellvertretendem Vorsitzenden, durch den Ausfall des damals neugewählten Vorsitzenden, die kommissarische Leitung des Beirats zu. Heckel führte seither bedingt durch die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie durch die vierteljährlich online stattfindenden Beiratssitzungen. Am … Mehr lesen

Heppenheim – Tierschutzpartei will Steuerbefreiung für Tierheim-Hunde

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz im Heppenheimer Stadtparlament möchte Hundehalter, die sich einen oder mehrere Hunde aus dem Heppenheimer Tierheim anschaffen, dauerhaft von der Hundesteuer befreien. Aktuell gilt für Halter von jenen Hunden, dass sie die ersten zwölf Monate von der Hundesteuer befreit sind. Danach fallen jährlich 96€ für den ersten … Mehr lesen

Mannheim – Bundestagswahl am 26. September 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Allgemeine Informationen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 Dem Kreiswahlausschuss liegen die folgenden Bewerbungen vor: Die Bewerber sind jeweils mit der einreichenden Partei (Kurzbezeichnung)/dem Kennwort bei anderen Kreiswahlvorschlägen; Familienname, Vorname; Beruf/Stand; Geburtsjahr/-ort und Wohnort bezeichnet. 1. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) Hörner, Roland; Hafendirektor a.D.; 1954; Hameln; Mannheim 2. Sozialdemokratische … Mehr lesen

Landau – Bundestagswahl im Wahlkreis 211 Südpfalz – Kreiswahlausschuss lässt 15 Wahlvorschläge zu

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Countdown für die Bundestagswahl 2021 läuft – auch im Wahlkreis 211 Südpfalz. Im Rathaus der Stadt Landau hat am zurückliegenden Freitag der Kreiswahlausschuss für den Wahlkreis getagt und folgende Wahlvorschläge zugelassen: CDU: Dr. Gebhart, Thomas SPD: Hitschler, Thomas AfD: Schattner, Bernd FDP: Dr. Wissing, Volker BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Dr. Lindner, Tobias DIE … Mehr lesen

Heidelberg – Bundestagswahl: 13 Wahlvorschläge zugelassen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Kreiswahlausschuss des Wahlkreises 274 Heidelberg hat in öffentlicher Sitzung am Freitag, 30. Juli 2021, die folgenden 13 Wahlvorschläge für die Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021, zugelassen. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU), Bewerber: Alexander Föhr Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Bewerberin: Elisabeth Krämer -BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE), Bewerberin: Dr. Franziska … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – STOPP dem illegalen Welpenhandel! Bundeslandwirtschaftsministerium startet Informationsoffensive mit Tierärztinnen und Tierärzten

Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen – (pm Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BMEL) – Hundewelpen sind gefragt – jetzt in der Corona-Pandemie noch mehr als sonst. Züchter berichten von einer großen Nachfrage. Angeboten werden die Tiere häufig über Internetplattformen und Social-Media-Kanäle. Viele von ihnen werden allerdings – meist im Ausland – unter tierschutzwidrigen Bedingungen aufgezogen … Mehr lesen

Landau – Bildungspatinnen und -paten für die Zooschule Landau gesucht

Landau. (pd/and). „Nur was ich kenne und liebe, das bin ich auch bereit zu schützen!“ Unter diesem Mot­to setzt die Zooschule Landau ein breites Bildungsprogramm zum Tier-, Arten- und Na­turschutz um, das von Schulklassen, Familien und anderen Gruppen genutzt wird.

Heidelberg – CDU-Gemeinderatsfraktion setzt sich für mehr Katzenschutz ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU-Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – Die CDU-Gemeinderatsfraktion setzt sich dafür ein, dass die Stadt Heidelberg bei der Erarbeitung der Katzenschutzverordnung wegen der Dringlichkeit im Sinne des Tierschutzes ihre Bemühungen intensiviert. „Der Tierschutz und damit verbunden der Katzenschutz liegt uns am Herzen. Wir setzen uns für die Katzen ein“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Stadtrat Dr. … Mehr lesen

Speyer – Sandbienen: Nützlich und ungefährlich

Speyer. (pd/and) Sandbienen sind nützlich und nicht gefährlich, teilt die Stadt Speyer mit. Die Bienen stehen unter Schutz, dürfen beobachtet und nicht geschädigt werden. Im Frühjahr, pünktlich zu den ersten warmen Tagen, erscheinen sie meist in größeren Ansammlungen und kreisen flach über den vegetationsfreien Bereichen von Sand- und Lehmböden: die Sand- oder Erdbienen.

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN