• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Jugendliche laufen über mehrere geparkte Autos

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen gegen 03 Uhr kletterten sieben Jugendliche in der Elfenstraße auf geparkte Autos und beschädigten mindestens eines der Fahrzeuge. Anwohner beobachteten die betrunkenen Jugendlichen bei der Tat und verständigten die Polizei. Einen Citroen wurde hierbei erheblich am Dach beschädigt. Die zwischen 15 und 17 Jahre alten Jugendlichen konnten schnell durch die … Mehr lesen

Ludwigshafen – 30-Jähriger schießt mit Schreckschusswaffe und landet im Gewahrsam

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mehrere Schüsse riefen am Sonntagabend (16.01.2022) die Polizei auf den Plan. Ein alkoholisierter 30-Jähriger schoss mit einer Schreckschusswaffe im Bereich des Wittelsbachplatzes mehrmals in die Luft. Zeugen meldeten gegen 22.40 Uhr den Vorfall der Polizei, die den Schützen vor Ort antraf. Grund für die Schüsse war der Geburtstag seines Sohnes, den er mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kind in Bus unsittlich berührt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.01.2022 fuhr eine Zwölfjährige um 16:32 Uhr im Bus der Linie 74 von der Haltestelle „Halbergstraße“ in Richtung Mundenheim. Ein unbekannter Mann habe sie während der Fahrt am Oberschenkel gestreichelt. Beide stiegen an der Haltestelle „Am Schwanen“ aus. Die Videoaufzeichnung des Busses wurde gesichert. Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 25 … Mehr lesen

Frankenthal – Stadträtin, die am Rande einer Protestaktion gegen die Corona-Maßnahmen den Hitlergruß zeigte, legt Amt nieder – Statement von Oberbürgermeister Martin Hebich

Frankenthaler Stadtrat: Miroslawa Wagner legt Amt nieder Am Donnerstagmorgen (13. Januar) ist die Rücktrittserklärung der Frankenthaler Stadträtin, die Mitte Dezember am Rande einer Protestaktion gegen die Corona-Maßnahmen den Hitlergruß zeigte, eingegangen. Sie legt ihr Amt nieder und ist aus allen Ausschüssen zurückgetreten. Das teilt Oberbürgermeister Martin Hebich (CDU) mit: „Ich begrüße den Schritt, der eine … Mehr lesen

Haßmersheim – Gegenstand auf fahrendes Auto geworfen – Zeugen gesucht

Neckar-Odenwald-Kreis / (ots) – Haßmersheim Am Samstag, den 08.01.2022, gegen 22.50 Uhr, befuhr ein Ford Focus die Bundesstraße 27 in Fahrtrichtung Heilbronn. Auf Höhe der Fußgängerbrücke des Haßmersheimer Bahnhofs warf ein gegenwärtig noch unbekannter Fußgänger einen Gegenstand auf das vorbeifahrende Fahrzeug. Hierdurch entstand ein geschätzter Sachschaden von 500 Euro. Im Anschluss an die Tat flüchtete … Mehr lesen

Heidelberg-Handschuhsheim – Joggerin sexuell belästigt – Polizei nimmt 36-Jährigen fest und sucht dringend nach zwei Zeuginnen

Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil er am Donnerstagmittag eine 23-jährige Joggerin in sexueller Weise belästigt hatte, nahm die Polizei im Bereich „Mühltalstraße“ einen 36-Jährigen fest. Die junge Frau setzte gegen 11:30 Uhr den Notruf ab, nachdem sich ihr im Bereich „Waldweg“ ein unbekannter Mann genähert und sie in unsittlicher Weise berührt hatte. Als die 23-Jährigen den Mann … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bedrohung mit Nothammer in der Rhein-Haardtbahn – Zeugenaufruf

Ludwigshafen / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bereits am 15. Dezember kam es in der Zeit von 14:29 – 14:44 Uhr in der Straßenbahn, Linie 9 in Richtung Bad Dürkheim zu einer Bedrohung durch einen Fahrgast, welcher ein Trekking-Fahrrad mitführte. Der bislang noch unbekannte Mann stieg an der Haltestelle „Zum Guten Hirten“ mit einem … Mehr lesen

Frankenthal – Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender Christian Baldauf ist entsetzt über Hitler Gruß von AFD-Stadtratsmitglied

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Baldauf MdL zu rechtsextremem Vorfall in Frankenthal Christian Baldauf ist entsetzt vom Verhalten und Auftreten von Miroslawa Wagner. Wie eine Tageszeitung berichtet hat die AfD-Frau, die auch Frankenthaler Stadtratsmitglied ist, am Montagabend am Rande einer Corona-Protestaktion‚ den rechten Arm gehoben und „Heil Hitler“ gerufen. Baldauf nennt Wagners Auftreten „beschämend und … Mehr lesen

Sinsheim – Körperverletzung am Bahnsteig

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagnachmittag, gegen 13.00 Uhr, wurde eine 15-jährige Geschädigte am Bahnsteig im Bahnhof Sinsheim von zwei 16 bis 18 Jahre alten Mädchen geohrfeigt und beleidigt. Die beiden Täterinnen wurden wie folgt beschrieben: ca. 163 bis 170 cm groß, schlank, beide hatten dunkle Haare zu einem Dutt gebunden und … Mehr lesen

Walldorf – 2G-Kontrolle, Gegenseitige Körperverletzung

Walldorf, Rhein-Neckar-Kreis, Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den Nachmittagsstunden, gegen 16 Uhr, kam es im Eingangsbereich eines Möbeleinkaufmarktes in der Josef-Reiert-Straße zu handgreiflichen Auseinandersetzungen zwischen einer 29-jährigen Kundin und einem 60-jährigen Beschäftigen, der dort eingesetzten Bewachungsfirma. Nach Angaben der Kundin war zunächst eine Beschäftigte bei der Kontrolle ihres 2G-Nachweises unfreundlich und sie verlangte daraufhin den Vorgesetzten. … Mehr lesen

St. Leon-Rot – Verkehrsunfall mit Kind – Zeugen gesucht

St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagmorgen ereignete sich in St. Leon-Rot ein Verkehrsunfall, an dem ein bislang unbekanntes Kind beteiligt war. Eine 24-jährige Frau war gegen 6.50 Uhr mit ihrem Ford im Kreisverkehr in der Hauptstraße in Höhe der Straße „Erlengrund“ unterwegs. Dabei übersah sie aufgrund der Witterung ein Kind, das am dortigen Fußgängerüberweg die Fahrbahn … Mehr lesen

Ludwigshafen – Absichtlich vor Bus gelaufen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstagmittag (09.12.2021), gegen 12:40 Uhr, lief ein Mann in der Mundenheimer Straße vor einen dort fahrenden Bus. Zeugen gaben an, dass es den Anschein hatte, dass der Mann absichtlich vor den Bus lief, um eine Kollision zu provozieren. Der Mann flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Kaiser-Wörth-Damm. Der Mann wird … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unklarer Unfallhergang – Wer kann Hinweise geben?

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmittag (08.12.2021), gegen 11:10 Uhr, soll eine 48-jährige Autofahrerin in der Kaiser-Wilhelm-Straße (vor einer Apotheke) einen 32-Jährigen gestreift haben. Der 32-Jährige sei zuvor aus einem geparkten Auto ausgestiegen. Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Unfallbeteiligten bittet die Polizei, um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat den Vorfall beobachtet? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion … Mehr lesen

Speyer – Kontrollstelle im Stadtgebiet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Kontrollstelle in der Geibstraße fiel am Montag um 09:50 Uhr ein 33-Jähriger auf, weil er an seinem Ford Focus Felgen montiert hatte, jedoch keine Änderungsabnahme vorweisen konnte. Da hierdurch die Betriebserlaubnis erloschen ist, erging eine Mitteilung an die Zulassungsstelle. Zudem wurde gegen den 33-Jährigen ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Gegen 11:00 Uhr fuhr … Mehr lesen

Mannheim – Nach versuchtem Einbruch folgt tätlicher Angriff auf Polizeibeamte

Mannheim / Mannheim-Oststadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am späten Samstagabend, gegen 23:50 Uhr, versuchten vier Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren, in einen Kiosk in der Berliner Straße einzusteigen. Hierzu war bereits ein Fenster am Kiosk eingeschlagen worden. Durch aufmerksame Zeugen, die den Vorfall beobachtet und via Notruf gemeldet hatten, konnten die vier … Mehr lesen

Ludwigshafen – Diamant Fasane vermutlich gestohlen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 29.11.2021, gegen 15:30 Uhr und dem 01.12.201, gegen 08:00 Uhr, stahlen unbekannte Täter aus einer Voliere, die sich in einem Garten im Ostring befindet, an zwei aufeinanderfolgenden Abenden jeweils einen Diamantfasanen. Zunächst dachte der 41-jährige Besitzer, dass das erste Fasanenweibchen am 30.11.22021 aus einem Schlupfloch im Netz abgehauen … Mehr lesen

Ludwigshafen – 30-Jährige wird Opfer von falschen Polizeibeamten

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 29.11.2021, gegen 22:30 Uhr, meldete eine 30-Jährige der Polizei über Notruf, dass sie soeben von falschen Polizeibeamten aufgesucht worden sei. Die Polizeibeamten fuhren sofort zu der Wohnung am Carl-Wurster-Platz, konnten die vermeintlichen Polizeibeamten aber nicht mehr antreffen. Die 30-Jährige erklärte, dass eine Frau und ein Mann in ziviler Kleidung bei ihr geklopft … Mehr lesen

Otterstadt – Zeugen und Geschädigte einer Körperverletzung gesucht

Otterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es am Mittwoch gegen 18:00 Uhr in der Speyerer Straße gegenüber einem Supermarkt. Aus einem Opel Zafira mit ausländischem Kennzeichen sollen sechs Personen gestiegen sein, die auf zwei Fußgänger am Straßenrand eingeschlagen haben. Unmittelbar nach der Körperverletzung sei das Fahrzeug samt der Beschuldigten wieder davongefahren. Da sich auch … Mehr lesen

Mannheim – Bewaffneter Raubüberfall auf Wettbüro in Neckarau – Großfahndung der Polizei

Mannheim/Mannheim-Neckarau (ots) Am Mittwoch Abend betrat gegen 20:40 Uhr ein bisher unbekannter Täter ein Geschäft für Sportwetten in Mannheim Neckarau und bedrohte die Angestellten mit einer Waffe in der Hand. Der Täter erbeutete eine bisher unbekannte Menge an Bargeld und konnte unerkannt vom Tatort flüchten. Bei der Tatbegehung trug er eine Maske und eine auffällige … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unvermindert mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochabend (17.11.2021), gegen 19:30 Uhr, wurde ein 47-Jähriger von einem Unbekannten angesprochen und auf einen Vorfall angesprochen. Noch bevor der 47-Jährige die offensichtliche Verwechselung ansprechen konnte, habe der Unbekannte ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen und ihn leicht verletzt. Der Angreifer sei dann in Richtung Walzmühle weggegangen. Er wird … Mehr lesen

Edenkoben – Da werden sich die Eltern bedanken

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstag (13.11.2021, 14:30 Uhr) konnte in der Luitpoldstraße in Edenkoben im Gegenverkehr ein 18-Jähriger erkannt werden, welcher mit einem PKW Skoda in Richtung Staatsstraße fuhr. Den Beamten war bekannt, dass der 18-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, da dieser bereits knapp zwei Wochen zuvor wegen … Mehr lesen

Heidelberg-Rohrbach – Unbekannter versperrt Radfahrerin den Weg und wird handgreiflich – Zeugen gesucht

Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr war eine 35-jährige Frau mit ihrem Fahrrad auf der Karlsruher Straße in Richtung „Rohrbach Markt“ unterwegs. Auf Höhe der Haltestelle Marktscheide versperrte ihr ein bisher unbekannter Mann den Fahrradweg und hinderte sie an der Weiterfahrt. Nachdem die 35-Jährige den Mann darum gebeten hatte, den Weg freizumachen, stieß dieser … Mehr lesen

Viernheim – Erwachsener greift 8-Jährigen an

Viernheim / Kreis Bergstraße / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Für den Fortgang der Ermittlungen wegen Körperverletzung an einem 8-jährigen Jungen sucht die Polizei in Viernheim dringend Zeugen. Der 8-Jährige soll nach ersten Erkenntnissen bereits am 1. November von einem erwachsenen Mann geschlagen worden sein. Dabei zog sich der Junge Verletzungen im Gesicht zu. Der … Mehr lesen

Heidelberg-Weststadt – Rücksichtsloser Ford-Fahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer – Zeugen und Geschädigte gesucht

Heidelberg-Weststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend kurz vor 22 Uhr überholte ein 19-jähriger Mann mit seinem Ford zunächst einen anderen PKW-Fahrer an der Kreuzung Hebelstraße/Czernyring verbotswidrig rechts und überfuhr dabei eine rote Ampel mit überhöhter Geschwindigkeit. Im Kreuzungsbereich gefährdete der rücksichtslose Fahrer in der Folge einen vorfahrtsberechtigten PKW mit Calwer Kennzeichen und einen Fahrradfahrer. Beide Geschädigten sind … Mehr lesen

Wiesloch-Rauenberg – Rote Ampel missachtet und Autofahrer gefährdet – Polizei sucht Zeugen

Wiesloch-Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein rücksichtsloser Autofahrer war am Donnerstagnachmittag auf der B 39 bei Rauenberg unterwegs. Der Unbekannte befuhr gegen 15 Uhr mit einem Nissan die B 39 in Richtung Mühlhausen. An der Einmündung zur Wieslocher Straße überholte er links einen Verkehrsteilnehmer, der an der roten Ampel auf dem Linksabbiegerstreifen wartete. Anschließend bog er links in … Mehr lesen

Seite 1 von 21
1 2 3 21


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN