• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Bobenheim-Roxheim – Eingeschlagene Pkw-Scheiben Diebstahl von Geldbeutel

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Tatzeitraum vom 26.05.20, 22:30 Uhr bis zum 27.05.20, 06:30 Uhr, wurden in der Roxheimer Straße, in Höhe Hausnummer 20, beide Fensterscheiben der Fahrerseite eingeschlagen und der im Pkw befindliche Geldbeutel daraus entwendet. Täterhinweise liegen keine vor. Die Polizei weist nochmals daraufhin, keine Wertgegenstände im Pkw zurück zu lassen. Zeugen werden gebeten sich … Mehr lesen

      Heßheim – Mehrfach dicht aufgefahren und auf der Gegenfahrbahn aufgeschlossen

      Heßheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.05.2020, zwischen 16 und 16:30 Uhr, befuhr die Geschädigte die L 453 nach Frankenthal und im Anschluss über Heßheim und Dirmstein nach Laumersheim. Auf dieser Strecke schloss ein silberner Pkw, über einen längeren Zeitraum (ca. 1 Minute), extrem dicht auf ihren Pkw auf. Zwischendurch wechselt der Pkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, als ob … Mehr lesen

      Frankenthal – Diebstahl von zwei Mobiltelefonen aus Mobilfunkladen

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.05.2020, gegen 12:50 Uhr kam es in der Speyerer Straße zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls aus einem Mobilfunkladen. Von zwei Tätern hielt sich einer im Eingangsbereich des Ladens auf. Der zweite Täter ging in dem Laden gezielt an die Mobiltelefone und entriss zwei davon gewaltsam aus der Diebstahlssicherung. Im Anschluss … Mehr lesen

      Germersheim – Eine verletzte Person und 50.000 EUR Sachschaden – Polizei sucht flüchtige Autodiebe

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine leichtverletzte Person und zirka 50.000 EUR Sachschaden sind die Folgen von zwei Verkehrsunfällen am Donnerstagmorgen gegen 5.35 Uhr, welche sich fast zeitgleich im Stadtgebiet ereigneten. Zunächst wurden zwei Autos vermutlich mit Originalschlüssel von dem Gelände einer Autovermietung beziehungsweise eines Autohandels im Bereich der Josef-Probst-Straße gestohlen, so dass die Polizei … Mehr lesen

      Mannheim – Über 90 Jahre alte Frau wird Opfer von “Enkeltrick-Betrügern” – Zeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer von “Enkeltrick-Betrügern” wurde eine über 90 Jahre alte Frau am Dienstagvormittag. Zwischen 8 und 10 Uhr meldete sich ihr vermeintlicher Neffe am Telefon. Er täuschte einen Verkehrsunfall vor und gab an in einer misslichen Lage zu sein. Er bräuchte dringend Geld, das er in der Werkstatt hinterlegen müsse und erschlich sich das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schlägerei zwischen Motorradfahrer und Autofahrer

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.05.2020, gegen 21:45 Uhr, wurde die Polizei von zwei Zeugen alarmiert, die erklärten, dass sich ein Motoradfahrer und ein Autofahrer auf der Industriestraße schlagen. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnten sie folgenden Sachverhalt eruieren: Ein 32-Jähriger fuhr mit seinem Motorrad auf der Industriestraße in Richtung Sternstraße. Zur gleichen Zeit fuhr ein … Mehr lesen

      Weinheim – Brand zweier Gartenhütten – Ursache und Schadensausmaß noch unklar – Zeugen gesucht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Donnerstagmorgen, gegen 5.30 Uhr, zunächst eine Gartenhütte nahe der B 3 in Richtung Sulzbach, kurz nach dem Saukopftunnel, in Brand. Das Feuer griff anschließend auf eine benachbarte Gartenhütte über und zerstörte trotz schnellen Eingreifens der Weinheimer und Sulzbacher Feuerwehr auch diese völlig. Der Sachschaden ist noch unbekannt. … Mehr lesen

      Altlußheim – Dreiste Diebe verschaffen sich Zutritt in Wohnung – Zeugenhinweise erbeten

      Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonders dreist gingen zwei Männer am Mittwochnachmittag in der Speyrer Straße vor um an Wertgegenstände zu gelangen – Bewohner alarmierten die Polizei. Die beiden Unbekannten klingelten zunächst um kurz nach 14 Uhr an der Haustüre als ihnen ein 75-jähriger Bewohner öffnete. Ohne das diese hereingebeten wurden, drängten sich die Männer durch den Eingang … Mehr lesen

      Limburgerhof – Rollerfahrer erleidet Beinbruch bei Unfall

      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag gegen 15:40 Uhr ereignete sich auf der L 533 zwischen Limburgerhof und Neuhofen ein Verkehrsunfall, als ein 73-jähriger Autofahrer von der B 9 herunterfuhr, nach links in Richtung Neuhofen abbiegen wollte und dabei den von links kommenden Rollerfahrer (51 Jahre) übersah. Durch den Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und zog sich unter … Mehr lesen

      Frankenthal – Jogger durch freilaufenden Hund leicht verletzt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 59-Jähriger joggte am 27.05.20 gegen 19:00 Uhr am Ortsrand von FT-Flomersheim in der Eppsteiner Straße. Gleichzeitig gingen drei Jugendliche mit einem freilaufenden Hund spazieren. Der Hund sprang dann an dem Jogger hoch und kratzte ihn mit seinen Krallen in den Bauchbereich. Dabei wurde die Kleidung beschädigt und der Jogger leicht verletzt. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Einbruch in Vereinsbüro – Bargeld erbeutet – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in das Vereinsbüro der Gartenfreunde Himmelswiese in der Marktstraße eingebrochen. Nachdem eine Stahlgittertür und anschließend die Stahltüre zu dem Vereinsbüro mit brachialer Gewalt aufgehebelt worden waren, wurden sämtlich Schränke durchsucht. Dabei wurde Wechsel- und Trinkgeld im Wert von etwa 100 Euro entwendet. Zeugen, die im … Mehr lesen

      Wiesloch – “Hitlergruß” in Fußgängerzone gezeigt

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagnachmittag wurden Beamte des Polizeireviers Wiesloch auf einen Mann aufmerksam, der in der Hauptstraße den “Hitlergruß” zeigte. Der 51-Jährige unterhielt sich um kurz nach 14 Uhr mit einem Zeugen auf Höhe der Ringstraße, als er plötzlich kurz aufeinanderfolgend den rechten Arm hob und deutlich den verbotenen Gruß zeigte. Die Uniformierten schritten sofort … Mehr lesen

      Lambsheim – Überholt und bis zum Stillstand ausgebremst

      Lambsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 26.05.2020, um 16:45 Uhr, kam es auf der L 522, zwischen Lambsheim und Frankenthal, zu einem unnötigen und äußerst gefährlichen Verhalten eines Pkw-Fahrers. Die Geschädigte fuhr mit ihrem Pkw von Lambsheim in Fahrtrichtung Frankenthal, als ihr ein anderer Pkw-Fahrer zunächst äußerst dicht auffuhr, um sie im Anschluss von rechts zu überholen. Als … Mehr lesen

      Frankenthal – Diebstahl von Abdeckung/Seitenaufprallschutz von Lkw

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Tatzeitraum vom 25.05.20, 17:45 Uhr bis 26.05.2020, 03:35 Uhr, wurde in der Hammstraße, Höhe Hausnummer 1, der rechte Seitenaufprallschutz/die Abdeckung einer Zugmaschine, durch unbekannte(n) Täter, abmontiert und entwendet. Die Schadenshöhe beträgt ca. 2800 EUR. Täterhinweise liegen keine vor.Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die … Mehr lesen

      Schifferstadt – Oldtimer beschädigt – Verursacher flüchtet

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen Montagmorgen, 06:45 Uhr und Dienstagmorgen, 06:45 Uhr, hat ein Fahrzeug beim Vorbeifahren an einem in der Sandgasse geparkten Oldtimer einen Schaden verursacht. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, ist der Unfallverursacher danach geflüchtet. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit … Mehr lesen

      Heidelberg-Weststadt – Ladendieb schlägt mit seiner Beute zu und flüchtet – Detektiv verletzt – Zeugen gesucht!

      Heidelberg-Weststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagabend wollte ein Ladendetektiv gegen 18:50 Uhr einen Dieb stellen, der ein 5-Liter-Bierfass in seinem Rucksack an der Kasse vorbeigeschmuggelt hatte. Als er den Mann festhalten wollte, schlug dieser mit dem schweren Rucksack so heftig zu, dass er den Detektiv am Oberschenkel verletzte. Trotz einer massiven Prellung gab der Detektiv nicht auf … Mehr lesen

      Mannheim-Waldhof – Exhibitionist belästigt Frau am Bahnhof – Zeugen gesucht!

      Mannheim-Waldhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kriminalkommissariat Mannheim sucht Zeugen zu einem Exhibitionisten, der am frühen Sonntagmorgen den 24.05.2020 um 06:40 Uhr im Bahnhof Waldhof aufgetreten ist. Eine 23-jährige Frau wartete auf dem Gleis 3 auf den Zug und wurde dabei auf einen Mann aufmerksam, der am gegenüberliegenden Gleis stand und bei geöffneter Hose an seinem Penis manipulierte. … Mehr lesen

      Schifferstadt – Täter versuchen Auto am Bahnhof aufzubrechen

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit vom vergangenen Sonntag, 15:00 Uhr bis Montag, 07:30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter offenbar versucht, einen auf dem Bahnhofsvorplatz in der Bahnhofstraße abgestellten Pkw aufzubrechen. Das Schloss der Fahrertür wies starke Beschädigungen auf und war nicht mehr nutzbar. Der oder die Täter scheiterten augenscheinlich jedoch an dem Schloss und schafften … Mehr lesen

      Mannheim – Angeblicher Enkel bringt 78-Jährige um ihre Ersparnisse – Polizei sucht nach Zeugen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag brachten trickreiche Betrüger eine 78-Jährige in Mannheim um ihre Ersparnisse – die Kriminalpolizei fahndet mit Personenbeschreibung und sucht Zeugen. Am Nachmittag des 22.05.2020 erhielt die Seniorin mehrere Anrufe eines unbekannten Mannes, der sich als sein Enkel ausgab. Dieser gab vor, aufgrund eines Verkehrsunfalls dringend 50.000 Euro zu benötigen. Die 78-Jährige ging … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeiautobahnstation Ruchheim – A61: Blaulichtfahrt löst Polizeieinsatz aus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Polizeiautobahnstation Ruchheim – Blaulichtfahrt löst Polizeieinsatz aus Ein weißer Opel Vivaro mit französischen Kennzeichen, löste einen Einsatz der Polizeiautobahnstation Ruchheim am Montagabend gegen 18:00 Uhr auf der BAB 61 in Richtung Norden aus. Bei dem Opel handelte es sich um ein ausrangiertes Fahrzeug des französischen Rettungsdienstes, das mit Blaulicht … Mehr lesen

      Frankenthal – Abgetretener Außenspiegel

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 23.05.20, 22:00 Uhr bis zum 24.05.20, 07:00 Uhr, wurde der rechte Außenspiegel eines in der August-Bebel-Straße 12 abgestellten Pkw, abgetreten. Täterhinweise liegen keine vor.Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre … Mehr lesen

      Frankenthal – Pkw durch Vorbeifahren oder Rangieren beschädigt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 22.05.20, 22:00 Uhr bis zum 23.05.20, 08:45 Uhr, ist es in der Eppsteiner Straße 24 a, zu einem Verkehrsunfall mit Flucht gekommen. Die Geschädigte stellte ihren Pkw ordnungsgemäß vor ihrer Garage ab. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte ihren Pkw, vermutlich beim Vorbeifahren oder Rangieren vorne links und verließ die Unfallörtlichkeit im … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Sperrmüll in Brand gesteckt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte haben am Sonntag, 24.05.2020 gegen 19:45 Uhr, in der Goethestraße in Lachen-Speyerdorf Sperrmüll in Brand gesteckt und dadurch einen Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro verursacht. Der betroffene Anwohner war gegen 19:30 Uhr nach Hause gekommen, 15 Minuten später stand der Sperrmüll in Flammen. Durch die resultierende Hitze- und Rauchentwicklung wurde … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Nach Messerangriff Zeugen gesucht

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach bisherigen Erkenntnissen hat eine unbekannte männliche Person am Sonntag, 24.05.2020 gegen 19:00 Uhr am Soldatenweiher im Ordenswald ein Paar mit einem Messer angegriffen und leicht verletzt. Der 26-Jährige und seine 19-jährige Begleitung trafen am Soldatenweiher auf einen bislang unbekannten Mann, der lautstark Musik hörte. Als sich das Paar darüber beschwerte, zückte der … Mehr lesen

      Zweibrücken – Gestohlenes Auto verbrennt im Garten

      Zweibrücken / Aus der MRN News Nachbarschaft Am 24.05.2020 gegen 09:32 wurde der Vollbrand eines Fahrzeuges im Beckerswäldchen gemeldet. Bei dem PKW handelte es sich um einen roten Dacia Logan mit Pirmasenser Kennzeichen, welcher in der vorangegangenen Nacht von einem Grundstück in Stambach, Landauer Straße, entwendet worden war. Im Verlaufe des Morgens wurden mit diesem … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X