• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – KVD wegen alkoholisierter Personen gefordert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei alkoholisierte Personen haben am Dienstag, 19. Oktober 2021, den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) beschäftigt. Zu-nächst hatte die Polizei die Einsatzkräfte gegen 18.20 Uhr gebeten, Maßnahmen gemäß des Landesgesetzes über Hilfen bei psychischen Erkrankungen (PsychKHG) für einen 30-Jäh-rigen zu prüfen. Der Mann wies bei einem Test einen Atem-alkoholwert von rund 3,8 Promille auf. Der … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Betrunkener Radfahrer

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Anwohnerin teilt am gestrigen Abend, gegen 20:00 Uhr, eine in einem Hof im Alsheimer Weg liegende Person mit. Laut der Anwohnerin fuhr der Mann mit seinem Fahrrad und stellte dieses im Hof ab. Hiernach stürzte der Mann. Bei dem 59-Jährigen konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von … Mehr lesen

      Hockenheim – A61 – Aufmerksamer Zeuge verfolgt betrunkene Autofahrerin

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag gegen 20:30 Uhr verfolgte ein aufmerksamer Zeuge eine betrunkene Peugeot-Fahrerin, die nicht mehr in der Lage war, ihr Auto sicher zu führen. Dem Zeugen fiel die Fahrweise der 46-jährige Frau bereits in Rotenberg bei Rauenberg auf, wo sie immer wieder von der Straße abkam und in den Grünstreifen fuhr. Er folgte … Mehr lesen

      Sinsheim – Saunabesuch endet im Polizeirevier

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr kontrollierten Beamten der Autobahnpolizei Walldorf einen 32-jährigen Audi-Fahrer in der Dietmar-Hopp-Straße in Sinsheim. Einem aufmerksamen Zeugen war aufgefallen, dass der 32-Jährige im betrunkenen Zustand mit seinem PKW vom Parkplatz der dortigen Saunawelt fuhr. Ein bei der Verkehrskontrolle durchgeführter Alkoholtest ergab ein Ergebnis von über 1,5 Promille. Der Mann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ladendieb versucht zu flüchten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend (18.10.2021), gegen 19:00 Uhr, hat ein 24-Jähriger in verschiedenen Geschäften in der Rheingalerie gestohlen und flüchtete vor den Mitarbeitern. Die verständigten Polizeibeamten konnten den Ladendieb am Haupteingang abfangen und vorläufig festnehmen. Bei ihm konnten Waren im Wert von ca. 650,- Euro aus verschiedenen Geschäften aufgefunden und sichergestellt werden. Der 24-Jährige war … Mehr lesen

      Lambsheim – Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

      Lambsheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18.10.2021, gegen 21.00 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Lambsheim mit einem Pkw Mercedes-Benz die K2 aus Richtung Gerolsheim in Richtung Lambsheim. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Hierbei wurde er nur leicht verletzt und konnte sich selbstständig aus … Mehr lesen

      Worms – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 45-jähriger Fahrzeugführer aus dem Rhein-Pfalz-Kreis befuhr am gestrigen Sonntag, gegen 17:30 Uhr, die B9 in Richtung Bobenheim-Roxheim. Kurz nach der Abfahrt zur Rheinbrücke kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Mauer. Dort platzte der rechte Vorderreifen des Skoda und er wurde durch die Wucht des Aufpralls auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Alkoholisiert Unfall verursacht und geflüchtet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmorgen (17.10.2021), gegen 4:00 Uhr, beschädigte ein 28-jähriger Autofahrer in der Yorckstraße beim Ausparken ein an der Ampel wartendes Auto. Der Unfallverursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 750 Euro zu kümmern. Die Fahrzeuginsassen des geschädigten Autos und ein weiterer Zeuge konnten sich das Kennzeichen des geflüchteten … Mehr lesen

      Speyer – Auseinandersetzung am frühen Morgen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 17.10.2021 gegen 05:50 Uhr schlugen in der Mühlturmstraße nach Zeugenangaben zwei Männer auf einen dritten Mann ein. Durch Polizeikräfte wurde in der Mühlturmstraße der Geschädigte, ein 50-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen, angetroffen, der über Schmerzen im Gesicht klagte, allerdings keine sichtbaren Verletzungen aufwies und eine ärztliche Behandlung ablehnte. Er wies einen … Mehr lesen

      Germersheim – Mit über 3 Promille hinter dem Steuer

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Mittag kontrollierten Germersheimer Polizisten in der August-Keiler-Straße einen 50-jährigen Autofahrer. Bei der weiteren Kontrolle stellten die Beamten schnell fest, dass der Fahrer stark nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Es folgte eine Blutprobe auf der Dienststelle und ein Heimweg zu Fuß. Da er auch nicht … Mehr lesen

      Speyer – Körperverletzung bei Krankenhaus

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14.10.2021 kurz nach 21 Uhr befuhr ein 53-jähriger Mann aus Speyer mit seinem PKW die Martin-Greif-Straße. Ein 47-jähriger Mann aus Speyer schob provokativ sein Fahrrad vor dessen PKW und blieb stehen. Beide Parteien verharrten einige Minuten in dieser Situation, bevor der 53-Jährige ausstieg und den 47-Jährigen zur Rede stellte. Der 47-Jährige griff … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mann mit Schreckschusswaffe bedroht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 56-Jähriger hat am späten Dienstagabend, 12. Oktober, gegen 21.30 Uhr einen 20-Jährigen mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Die beiden Männer gerieten in der Kaiser-Wilhelm-Straße in eine Diskussion. Daraufhin zog der 56-Jährige eine Schreckschusswaffe aus dem Hosenbund und richtete diese auf den 20-Jährigen. Danach feuerte er neben dessen Kopf einen Schuss ab. Anschließend flüchtete … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit mehr als 2 Promille unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil er in Schlangenlinien fuhr und unkontrolliert blinkte, ist ein 54-jähriger Autofahrer am Montag, 11. Oktober, von der Polizei kontrolliert worden. Der Mann war gegen 22.30 Uhr im Bereich Ludwigshafen Süd unterwegs, als die Beamten ihn zum Stoppen aufforderten. Der Mann reagierte jedoch weder auf Licht- noch auf Tonsignale und konnte nur durch … Mehr lesen

      Heidelberg-Altstadt: Alkoholisiert entgegen der Einbahnstraße gefahren und Verkehrsunfall verursacht – Zeugen gesucht

      Heidelberg-Altstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 36-jähriger Mann fuhr am Montag gegen 13 Uhr mit seinem PKW entgegen der Fahrtrichtung in die Einbahnstraße “Graimbergweg” ein und kollidierte frontal mit einem Linienbus. Durch den Zusammenstoß wurden zwei Fahrgäste im Bus leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem 36-jährigen Audi-Fahrer eine Alkoholisierung von über 2,6 Promille fest. … Mehr lesen

      Speyer – Stark alkoholisierter Mann verursacht Verkehrsunfall

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10.10.2021 um 15:32 Uhr befuhr ein 47-jähriger Mann aus Baden-Württemberg mit seinem PKW den Eselsdamm in Fahrtrichtung der Straße Am Heringsee. Dabei missachtete er die Vorfahrt des von rechts aus der Schiffergasse kommenden PKW eines 26-jährigen Speyerers. Dabei kollidierten beide Fahrzeuge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am PKW des 47-Jährigen entstand Totalschaden in … Mehr lesen

      Römerberg – Verkehrsunfall auf der B9 nach Diskobesuch

      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10.10.2021 um 06:33 Uhr befuhr eine 24-jährige Frau aus Hessen mit ihrem PKW Peugeot die B9 in Richtung Ludwigshafen und wurde dabei von ihrer 21-jährigen Beifahrerin aus Ludwigshafen begleitet. Der Peugeot kam zwischen Schwegenheim und Römerberg ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab und überfuhr im Grünstreifen einen Busch, wonach er sich überschlug … Mehr lesen

      Heidelberg – 24-Jähriger leistet Widerstand – 2 Beamte leicht verletzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es gegen 23.30 Uhr zunächst zu Streitigkeiten in einer Gaststätte in der Heugasse, als ein Gast die Rechnung nicht begleichen wollte. Gegenüber den hinzugezogenen Polizeibeamten verweigerte der 24-Jährige aus Ladenburg die Angabe seiner Personalien, weshalb er nach Ausweispapieren durchsucht werden sollte. Gegen diese … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #Oppau: Schlägerei in der Bad-Aussee-Straße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Samstagabend, den 09.10.2021, gegen 21:10 Uhr, wurde der Polizei eine Schlägerei in der Bad-Aussee-Straße gemeldet. Wie sich im Zuge der Anzeigenaufnahme darstellte, wurde der 51-jährige Geschädigte, der sich in einer Kneipe aufhielt, von dem 40-jährigen Beschuldigten unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Bei beiden Beteiligten konnte eine starke Alkoholisierung festgestellt werden: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mit 5 Promille im Krankenhaus gelandet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine kurze Fahrt mit dem Fahrrad endete für einen 37-Jährigen am Donnerstagabend (08.10.2021) im Krankenhaus. Der Mann verlor gegen 20.30 Uhr die Kontrolle über sein Fahrrad und kollidierte hierbei mit einem Poller in der Schlossstraße. Hierbei stürzte er zu Boden. Durch den Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus … Mehr lesen

      Worms – Wormser leistet im Klinikum Widerstand

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend, gegen 23:00 Uhr wurde aus dem Klinikum Worms ein Patient vermisst, der mit mehr als 3 Promille erheblich alkoholisiert sei und wegen einer Kopfverletzung dringender medizinischer Versorgung bedürfe. Der 30-jährige Wormser konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen und zurück in Krankenhaus gebracht werden. Hier verhielt er sich provokant und respektlos, beleidigte Klinikpersonal … Mehr lesen

      Heidelberg-Mitte – Fahrradtour unter Alkoholeinfluss endet im Polizeirevier

      Heidelberg-Mitte/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 61-jähriger Fahrradfahrer fiel den Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Rohrbacher Straße auf. Der Radfahrer fuhr deutliche Schlangenlinien und benötigte die gesamte linke Fahrspur. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von über 2 Promille fest. In der Folge wurde der Mann auf das … Mehr lesen

      Landau – Mit 3,77 Promille im Stadtgebiet gestoppt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 3,77 Promille wurde ein 53 – jähriger Autofahrer am Sonntagabend um 17 Uhr in der Weißquartierstraße gestoppt. Der Fahrer hatte zuvor das Anhaltesignal sowie das Blaulicht des Streifenwagens nicht wahrgenommen. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch bei dem 53 – Jährigen fest, auf Nachfrage stritt er den Konsum alkoholischer Getränke ab. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fußgänger bei Unfall verletzt – Zeuginnen und Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Montag (04.10.2021), gegen 00:50 Uhr, wurde ein 31-jähriger Fußgänger bei einem Unfall in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße leicht verletzt. Der Fußgänger soll bei Rot zeigender Ampel die Fahrbahn überquert haben und wurde von einem Auto erfasst. Der 31-Jährige war bei der Unfallaufnahme deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,84 … Mehr lesen

      Großkarlbach – Betrunkener baut Unfall – hoher Sachschaden

      Großkarlbach/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Unfallzeit fuhr ein 38-Jähriger aus Erpolzheim auf der Bissersheimer Straße in Großkarlbach, als er auf einen am Fahrbahnrand geparkten PKW ungebremst auffuhr. Der 38-Jährige war dabei alkoholisiert (Test ca. 1,6 Promille). Er blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 10.000EUR.

      Speyer – Alkoholisierter PKW-Fahrer gerät in Kontrollstelle

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Einfluss von Alkohol stand am Sonntag gegen 23:20 Uhr ein 53-jähriger PKW-Fahrer, der in der Wormser Landstraße in eine Kontrollstelle geriet. Da der Mann aus Speyer einen Alkoholwert von über 2 Promille aufwies, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

      Seite 1 von 35
      1 2 3 35
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X