• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Nachbar verhindert Trickdiebstahl

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Den sogenannten “Papier- und Bleistift-Trick” wandte eine Frau am Dienstag um 16:00 Uhr bei einer 84-Jährigen an, um in deren Wohnung “Im Erlich” zu gelangen. Die Täterin wollte einer angeblich nicht angetroffenen Nachbarin eine Nachricht hinterlassen. Hierzu fragte sie die Seniorin nach Schreibzeug sowie Papier. Trotz der Aufforderung vor der Tür zu warten, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falscher Microsoft-Mitarbeiter

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstag (08.04.2021) erhielt eine 72-Jährige aus Ludwigshafen einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter, der gebrochen Deutsch sprach. Er gaukelte der Seniorin vor, dass ihr Computer gehackt wurde. Da der 72-Jährigen die Betrugsmasche bekannt war, beendete sie das Telefonat und teilte den Vorfall der Polizei mit. So können Sie sich schützen: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hilfsbereitschaft einer Seniorin ausgenutzt – #Trickbetrug – Wer kann Hinweise geben?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 06.04.2021 gelang es einer bislang Unbekannten in der Ebertstraße die Hilfsbereitschaft einer Seniorin aus Ludwigshafen auszunutzen. Die Frau hatte gegen 16:20 Uhr bei der Seniorin geklingelt und sie um Hilfe gebeten. Sie behauptete schwer erkrankt zu sein und dringend zu ihrer Tochter fahren müssen. Nachdem die Ludwigshafenerin sagte, sie können die … Mehr lesen

      Mannheim – hochbetagte Seniorin wird Opfer von Trickbetrügern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine hochbetagte Seniorin in einem östlichen Stadtteil Mannheims wurde am frühen Dienstagnachmittag Opfer eines falschen Polizeibeamten. Die Dame erhielt gegen 13 Uhr den Anruf eines Unbekannten, der sich als Polizeibeamter ausgab und der Seniorin vorgab, ihr Sohn habe einen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang verursacht. Er benötige nun einen sechsstelligen Bargeldbetrag als Kaution für … Mehr lesen

      Schriesheim – 93-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

      Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der L 596 bei Schriesheim wurde eine 93-jährige Frau leicht verletzt. Die Dame war kurz nach 10 Uhr mit ihrem Seat von Wilhelmsfeld in Richtung Schrisheim-Altenbach unterwegs. In einer starken Rechtskurve unmittelbar vor der Einmündung der Straße “Auf der Kipp” geriet das Fahrzeug aus bislang unklarer Ursache … Mehr lesen

      Landau – Auto durchbricht Hauswand

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine verletzte Person und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 85.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend gegen 17 Uhr in der Thomas-Nast-Straße. Ein 88 – jähriger Autofahrer war beim Losfahren von der Bremse gerutscht und auf dem Gaspedal gelandet, hierdurch beschleunigte der Automatikwagen und krachte in die Hauswand einer Erdgeschosswohnung. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falscher Microsoft-Mitarbeiter

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein unbekannter Mann meldete sich am Donnerstag (11.03.2021), gegen 9.20 Uhr per Telefon bei einer 85-Jährigen aus Ludwigshafen und gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Der Mann fragte die Seniorin, ob sie einen Computer besitzen würde. Da die 85-Jährige dies verneinte, legte der Unbekannte auf. So können Sie sich gegen Betrüger am Telefon schützen: … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Enkeltrickbetrug gescheitert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag (03.03.2021) erhielten eine 99-jährige und eine 82-jährien Seniorin einen Anruf von einer vermeintlichen Enkelin. Die Anruferin habe den Frauen gegenüber einen Notfall vorgetäuscht, weswegen sie Geld bräuchte. Beide Seniorinnen kamen die Anrufe verdächtig vor und legten auf. Beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich vor Betrug am Telefon zu schützen: … Mehr lesen

      Mannheim – Zwei Senioren wurden Opfer von dreisten Trickdieben-Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagvormittag wurden im Stadtteil Vogelstang zumindest zwei Senioren Opfer von Trickdieben. Gegen 11 Uhr klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür einer 90-Jährigen und gab vor, den Wasserdruck in der Wohnung der Seniorin prüfen zu müssen. Er begab sich mit der Frau ins Badezimmer und führte dort im Beisein der … Mehr lesen

      Mannheim – Kater beißt zu – Seniorin verletzt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Mannheimer Stadtteil Seckenheim wurde eine 77-Jährige bereits zum dritten Mal durch den Kater ihres Nachbarn angegangen. Die ersten beiden Male krallte sich das Tier an den Beinen der Seniorin fest. Beim dritten Mal biss er dieser jedoch ins Schienbein, wodurch sie eine blutende Wunde erlitt. Nach einer Behandlung der … Mehr lesen

      Mutterstadt – Fahrdienst des DRK zum Impfzentrum in Schifferstadt eingerichtet

      Anfang Januar hat das Impfzentrum in Schifferstadt seine Arbeit aufgenommen. In einer ersten Welle sollen Seniorinnen und Senioren ab 80 Jahren sich gegen CoViD 19 impfen lassen können. Nicht alle Menschen sind bis jetzt entschlossen, sich impfen zu lassen. Wer sich aber impfen lassen will und nicht in einem Altersheim wohnt, hat mit zwei Problemen … Mehr lesen

      Eppelheim – Vorsicht Enkeltrick – 80-jährige um mehrere Tausend Euro betrogen

      Eppelheim / Rhein-Neckar-Kreis / Mannheim (ots) Eine 80-jährige Seniorin wurde am vergangenen Mittwoch, gegen 13 Uhr, von bislang unbekannten Tätern durch den sogenannten “Enkeltrick” um mehrere Tausend Euro betrogen. Die Dame erhielt zunächst von einer bislang unbekannten männlichen Person einen Anruf bei welchem sie gefragt wurde, ob sie wisse wer dran sei. Sie ging davon … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Impfterminvereinbarung erfolgreich

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Die ehrenamtlich tätige Gruppe „Helfen in Brühl und Rohrhof“ hat bis heute 40 Brühler und Rohrhofer Seniorinnen und Senioren einen Impftermin vermittelt. Dafür bedankte sich Bürgermeister Dr. Ralf Göck bei der Gruppe um Sean Ireland, die die Listen aus dem Brühler Rathaus gut abgearbeitet, aber noch einige Fälle zu „lösen“ hat. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldforderung am Telefon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 84-Jährige aus Ludwigshafen wurde am Donnerstag (05.02.2021), gegen 15.45 Uhr, von einem unbekannten Mann angerufen. Der Unbekannte gab einen Notfall vor und forderte Geld. Die Seniorin erkannte sofort, dass es sich um einen Betrug handelte, legte auf und verständigte die Polizei. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder … Mehr lesen

      Heidelberg – Seniorin um mehrere tausend Euro betrogen – Enkeltrick-Betrüger erneut erfolgreich

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 80-jährige Heidelbergerin fiel bereits vor zwei Wochen dem “Enkeltrick” zum Opfer. Am 11. Januar erhielt sie einen Anruf von einem jungen Mann, der sich mit den Worten “Oma? Weißt du wer da ist?” meldete. Die Seniorin ging davon aus, dass sie mit ihrem Enkel sprach und setzte das Gespräch fort. Der Anrufer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Falsche Enkelin am Telefon

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag (21.01.2021) erhielt eine 79-jährige Seniorin aus Ludwigshafen einen Anruf von ihrer vermeintlichen Enkelin. Die Anruferin habe der Seniorin gegenüber einen finanziellen Notfall vorgetäuscht, weswegen sie Geld bräuchte. Der Seniorin kam der Anruf verdächtig vor und legte auf. Anschließend verständigte sie die Polizei. Mit diesen Tipps können Sie sich auch gegen die … Mehr lesen

      Brühl – Brühler Rathaus vermittelt Unterstützung bei Impfterminvereinbarung

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Impfzentren kamen aufgrund geringer Impfstoff-Lieferungen doch noch nicht in Fahrt. Deshalb war es in den letzten Tagen nicht möglich, mehr Seniorinnen und Senioren als bisher zu impfen, nur wenige erhielten einen Termin. Sie kamen selbst zurecht oder konnten auf Familienangehörige zurückgreifen, die sie bei der Terminvereinbarung und -wahrnehmung unterstützten. Auch Bekannte oder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Nicht auf betrügerischen Anruf reingefallen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag erhielt eine 75-jährige Ludwigshafenerin einen verdächtigen Anruf. Der Anrufer meldete sich mit Kriminalpolizei Stuttgart und sagte der 75-Jährigen, dass es um Betäubungsmittel gehe. Der Seniorin kam dies verdächtig vor und sie beendete das Gespräch. Beachten Sie die Tipps Ihrer Polizei, um sich auch vor Betrug am Telefon zu schützen: -Legen Sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geldbeutel gestohlen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Während sie am 18.01.2021 zwischen 15 Uhr und 15:30 Uhr in einem Discounter in der Hohenzollernstraße einkaufen war, wurde der Geldbeutel einer 80-Jährigen gestohlen. Das Portemonnaie befand sich in einer Handtasche, die an ihrem Rollator hing. Erst an der Kasse bemerkte die Seniorin den Diebstahl. Im Geldbeutel befanden sich neben diversen Karten oder … Mehr lesen

      Schwetzingen – 84-Jährige um mehrere Tausend Euro betrogen – Enkeltrick erneut erfolgreich

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch wurde eine Seniorin aus Schwetzingen Opfer eines sog. Enkeltrick-Betrugs. Am Vormittag erhielt die 84-Jährige einen Anruf von einer weiblichen Person, die durch geschickte Gesprächsführung und mutmaßlich detailliertes Hintergrundwissen den Eindruck erweckte, sie sei die Enkeltochter der Geschädigten. Sie konnte der Seniorin glaubhaft machen, sie benötige für einen Wohnungskauf eine höhere Geldsumme … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LKA warnt vor gefälschten Impfeinladungen

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Mainz / Das Landeskriminalamt (LKA) Rheinland-Pfalz warnt vor gefälschten Schreiben, in denen den Empfängern ihr angeblicher Termin für die Impfung gegen das Corona-Virus mitgeteilt wird. Festgestellt wurden die täuschend echt aussehenden Schreiben zuletzt im Rhein-Pfalz-Kreis. Als Absender ist das dortige Gesundheitsamt angegeben. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass solche gefälschten Schreiben … Mehr lesen

      Schwetzingen – Auf dem Heimweg ausgeraubt – Polizei sucht Zeugen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Montagabend wurde in Schwetzingen eine 72-jährige Frau von zwei unbekannten Männern überfallen. Die Seniorin war gegen 18.30 Uhr in der Carl-Theodor-Straße zu Fuß in Richtung Gustav-Hummel-Straße unterwegs. An der Ecke zur Gustav-Hummel-Straße der 72-Jährigen die über die Schulter getragene Handtasche, in der sich neben einer braunen Ledergeldbörse auch das Mobiltelefon und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Versuchter Enkeltrickbetrug

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 81-Jährige aus Ludwigshafen wurde am Donnerstag (16.12.2020), gegen 10.30 Uhr von einer unbekannten Frau angerufen, der sich als Enkelin ausgab. Die Seniorin reagierte vorbildlich und beendete das Gespräch, nachdem der Anruf ihr suspekt vorkam. Ein Schaden entstand nicht. Die Masche der Betrüger ist immer ähnlich: Sie versuchen ihre Opfer am Telefon zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vorsicht #Trickbetrüger – Falsche Polizeibeamtin am Telefon

      Ludwigshafen (ots) Eine falsche Polizeibeamtin meldete sich am Donnerstag (10.12.2020), gegen 13.15 Uhr, telefonisch bei einer 72-Jährigen und gab sich als Beamtin der Polizei aus. Als die Betrügerin der Seniorin eine Geschichte eines Einbruches auftischte, wurde Sie misstrauisch beendete das Gespräch, sodass kein Schaden entstand. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 … Mehr lesen

      Hettenleidelheim -Verkehrsunfall – schwerverletzte PKW-Fahrerin

      Hettenleidelheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 76-Jährige fuhr auf der Poststraße und wollte an der Einmündung zur B 47 nach links Richtung Eisenberg einbiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt (Zeichen 205) eines von links kommenden 19-jährigen PKW-Fahrers. Der PKW des 19-Jährigen stieß dabei frontal in die Fahrerseite der Seniorin. Die 76-Jährige wurde beim Anstoß schwer verletzt … Mehr lesen

      Seite 1 von 11
      1 2 3 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X