• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – 72-Jährige erhält Schockanruf

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 19.05.2022, erhielt eine 72-Jährige einen Anruf von einem angeblichen Oberkommissar, welcher ihr mitteilte, dass ihr Sohn in einen Verkehrsunfall verwickelt sei, bei dem es Tote und Schwerverletzte gegeben habe. Um eine Untersuchungshaft für den Sohn abzuwenden, müsse die Dame 56.000EUR Kaution hinterlegen. Die Seniorin hielt Rücksprache mit ihrer Schwiegertochter und … Mehr lesen

Mannheim – “Falscher Polizeibeamter” vorläufig festgenommen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde Haftbefehl gegen einen 34-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, sich am Montagnachmittag als Polizeibeamter ausgegeben zu haben, um von einer 83-jährigen Frau 50.000,- Euro an ihrer Wohnungstür im Stadtteil Neckarau entgegenzunehmen. Die Seniorin war … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrüger gibt sich als TWL-Mitarbeiter aus

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unbekannter klingelte am Dienstag (26.04.2022), gegen 12 Uhr, bei einer 81-Jährigen in Ludwigshafen Maudach und gab sich als Mitarbeiter der technischen Werke Ludwigshafen aus. Angeblich sei es in dem Anwesen zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Aus diesem Grund müssten die Wasserleitungen in allen Wohnungen überprüft werden. Die Seniorin ließ den Mann in die … Mehr lesen

Worms – Vermisste Seniorin tot aufgefunden

Worms / Metropolregio Rhein-Neckar.(ots) Seit dem 13.04.2022 war eine 81-jährige Seniorin aus Worms vermisst. Wir berichteten bereits im Zusammenhang mit einer Öffentlichkeitsfahndung. Im Rahmen der bis zum heutigen Tag angedauerten Suchmaßnahmen wurde die 81-Jährige im Stadtgebiet Worms nun tot aufgefunden. Nähere Umstände zu ihrem Tod sind noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern diesbezüglich an. Nach … Mehr lesen

Mannheim – Seniorin wurde Opfer eines Raubüberfalls

Mannheim / Mannheim-Neckarstadt (ots) Am frühen Dienstagabend gegen 19:45 Uhr ging eine 77-Jährige mit ihrem Rollator die Straße “Am Schulgarten” entlang. Ihre Handtasche hatte sie dabei auf dem Rollator abgestellt und hielt den Griff der Handtasche und des Rollators in der rechten Hand. Ein bislang unbekannter Täter soll plötzlich an der Handtasche der Dame gerissen … Mehr lesen

Mannheim – Falsche Wasserwerker unterwegs – Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen

Mannheim / Almenhof / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Neben einer 77-jährigen Seniorin (wir berichteten) wurde am vergangenen Dienstag zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr ein weiterer Senior Opfer vermeintlicher Handwerker im Bereich der Steubenstraße. Zwei bisher unbekannte Männer hatten an der Wohnung des 77-Jährigen geklingelt und sich unter Vorhalt eines Wasserschadens Zutritt in die Wohnung verschafft. … Mehr lesen

Mannheim-Almenhof – Falsche Wasserwerker entwenden Goldschmuck

Mannheim-Almenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 77-Jährige Seniorin wurde am vergangenen Dienstagmittag gegen 14:00 Uhr Opfer eines falschen Handwerkers. Der Mann bat um Einlass in die Wohnung der Geschädigten, da es in der nahegelegenen Speyerer Straße einen Wasserrohbruch gegeben habe und er die Leitungen bei der Dam überprüfen müsse. Während der Mann sich im Badezimmer aufhielt muss eine … Mehr lesen

Worms – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Seniorin aus Worms

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem gestrigen Mittwoch, den 13.04.2022, wird in Worms die 81-jährige Gertruda Mrozek vermisst. Die Seniorin verließ gegen 17 Uhr ihre Wohnung Nähe der Wormser Innenstadt und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Trotz umfangreicher polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnte ihr Aufenthaltsort bislang nicht ermittelt werden. Die Vermisste ist ca. 160 cm groß, hat graue kurze Haare … Mehr lesen

Heidelberg-Neuenheim – “Schockanrufer” erbeuten 40.000.- Euro; Kripo ermittelt

Heidelberg-Neuenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Mittwochnachmittag wurde eine 85-jährige Frau im Stadtteil Neuenheim Opfer eines Betruges. Am Vormittag hatte sie einen Anruf einer unbekannten Frau erhalten, die sich als ihre Tochter ausgab. Ein angeblicher Polizeibeamter übernahm schnell das Gespräch und gaukelte der Seniorin vor, ihre Tochter hätte den tödlichen Verkehrsunfall eines Kindes verursacht. Um eine Gefängnisstrafe … Mehr lesen

Ludwigshafen – 77-Jährige fällt nicht auf Anruf von angeblichem Bankmitarbeiter rein

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 06.04.2022, gegen 10:15 Uhr, erhielt eine 77-jährige Ludwigshafenerin einen Anruf von einem Mann, der sich als Angestellter der Landeszentralbank ausgab. Er teilte ihr mit, dass die Landeszentralbank ihr Post zugeschickt hatte und sie heute einen Termin in der Bank gehabt hätte. Da sie nicht erschienen sei, sei ihr Konto nun gesperrt und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrugsversuche über Telefon lassen nicht nach

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Betrugsversuche über Telefon lassen nicht nach. Jeden Tag versuchen mittlerweile Unbekannte durch Vortäuschen falscher Tatsachen über Telefon an Wertsachen und Geld zu gelangen. Am Dienstag, den 05.04.2022, rief um kurz nach 13 Uhr ein Unbekannter bei einer 76-Jährigen an und gab sich als angeblicher Oberkommissar aus. Das Gespräch wurde beendet. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Sechs verschiedene betrügerische Anrufe – einer sogar bei der Polizei

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 30.03.2022, gegen 10:15 Uhr, gab es einen kuriosen betrügerischen Anruf bei der Polizei selbst. Ein Mann rief bei der Polizeiinspektion in Ludwigshafen an, meldete sich mit “Polizeipräsidium Rheinpfalz” in gebrochenem Deutsch und verlangte in nachdrücklichem Tonfall sofort Frau Müller (Name geändert) sprechen zu wollen. Dies wiederholte er mehrmals in aggressiverem Tonfall. Aufgrund … Mehr lesen

Nußloch – Unfall zwischen PKW und Fußgängerin – Zeugen gesucht

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagvormittag gegen 11 Uhr parkte eine 59-jährige Frau mit ihrem VW in der Hauptstraße auf Höhe der Einmündung Sofienstraße von einem Parkplatz rückwärts aus. Hierbei übersah die PKW-Fahrerin eine hinter dem Fahrzeug befindliche Seniorin mit ihrem Rollator. Die 82-Jährige kam zu Fall und verletzte sich schwer. Sie wurde im Anschluss durch den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bezirkssynode bestimmt neue Stellvertretung – Kerstin Bartels übernimmt das Amt der Seniorin

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Pfarrerin Kerstin Bartels wird im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen neue Seniorin, die Stellvertreterin des Dekans. Die Bezirkssynode wählte Bartels als einzige Bewerberin am Samstag mit 61 von 65 Stimmen bei zwei Enthaltungen in das Amt. Die 46-Jährige folgt auf Pfarrer Paul Metzger, der zum 1. Mai auf die Dekan-Stelle wechselt. Kerstin Bartels wurde im … Mehr lesen

Mannheim-Friedrichsfeld – Falsche Amtsträger – erneuter Trickdiebstahl – Zeugen gesucht

Mannheim-Friedrichsfeld/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr klingelte zunächst ein Mann an einem Mehrfamilienhaus im Straßburger Ring und gab sich gegenüber einer Bewohnerin als Mitarbeiter des Gesundheitsamts aus. Unter dem Vorwand, den Impfstatus überprüfen zu wollen, gelangte er in die Wohnung der Seniorin. Während der Verdächtige sich bereits in der Wohnung aufhielt, erschienen zwei weitere … Mehr lesen

Mannheim-Innenstadt – Seniorin wird Opfer eines Diebes – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer eines Diebes wurde am Donnerstagnachmittag eine 86-jährige Frau in der Mannheimer Innenstadt. Die Seniorin stieg gegen 16 Uhr an der Haltestelle “Abendakademie” mit ihrem Rollator aus der Straßenbahn aus. Dabei entwendete ihr im Gedränge ein unbekannter Täter die Handtasche aus dem Korb des Rollators und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. In der … Mehr lesen

Bergstraße/ Heppenheim/ Zwingenberg – Achtung! Telefonbetrüger – Unter Schock Münzen im Wert von 20.000 Euro herausgegeben

Bergstraße/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Geschockt und emotional aufgewühlt, übergab am Mittwochmittag (16.03.) ein Senior Münzen im Wert von über 20.000 Euro an einen Fremden. In zuvor geführten Telefonaten wurde dem Senior suggeriert, dass seine Enkelin Schuld an einem Verkehrsunfall sei, bei dem eine Person zu Tode kam. Für die Ermittlungen und vor allem, dass die Enkelin … Mehr lesen

Wiesloch/St. Leon-Rot – Taschendiebstahl in Einkaufsmarkt – Geldbeutel aus Jackentasche einer 73-Jährigen gestohlen – Täterin hebt zeitnah 2.500.- mit Bankkarte ab

Wiesloch/St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag wurde eine 73-jährige Frau von einer unbekannten Täterin bestohlen, als sie sich gegen 16.20 Uhr im LIDL-Markt in der Bahnhofstraße aufgehalten hatte. Die Täterin hatte der Seniorin unbemerkt den Geldbeutel aus der Jackentasche gestohlen und kurze Zeit später in der nahegelegenen Volksbank innerhalb weniger Minuten mit deren Scheckkarte drei Geldabhebungen … Mehr lesen

Walldorf/Sandhausen – Betrug nach “Schockanruf” vereitelt – Volksbank-Mitarbeiterin reagiert richtig

Walldorf/Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer aufmerksamen Mitarbeiterin der Volksbankfiliale in Walldorf ist es zu verdanken, dass eine 77-jährige Frau nicht Opfer von Betrügern am Telefon wurde. Die Seniorin hatte am Montagvormittag einen Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten erhalten, der ihr mitteilte, ihre Tochter hätte einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Zur Untermauerung der Behauptung, schluchzte eine weibliche Stimme in den … Mehr lesen

Ludwigshafen – Falsche Gesundheitsamt Mitarbeiter

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag (14.03.2022), gegen 15:25 Uhr, klingelten drei Männer bei einer Seniorin in der Budapester Straße. Die drei Männer gaben sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus und gaben vor etwas in der Wohnung der Seniorin überprüfen zu müssen. Die Seniorin wurde jedoch skeptisch und verschloss die Tür. Die drei Männer seien anschließend in … Mehr lesen

Plankstadt – Angebliche Krankenkassenmitarbeiter entwenden Bargeld – Zeugen gesucht

Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagvormittag gegen 10:30 Uhr klingelten zwei bisher unbekannte Täter an einem Einfamilienhaus in der Eppelheimer Straße. Die Männer gaben an, als Mitarbeiter einer Krankenkasse den Impfstatus der Bewohner zu überprüfen. Das Rentnerpaar gewährte den Verdächtigen Zutritt zum Anwesen. Während die angebliche Überprüfung im Wohnzimmer stattfand, bemerkte die Bewohnerin, dass sich ein dritter … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere Anrufe von falschen Polizeibeamten – alle Angerufenen reagierten vorbildlich

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 09.03.2022, gegen 11:15 Uhr, erhielt ein 68-Jähriger aus Ludwigshafen einen Anruf eines angeblichen Polizeibeamten. Dieser erzählte, dass es im Laufe des Morgens in unmittelbarer räumlicher Nähe zu einem Überfall gekommen sei. Zwei Täter seien festgenommen worden. Drei Täter wären flüchtig. Im Rahmen der Ermittlungen habe man eine Liste aufgefunden, in welcher der … Mehr lesen

Binau – Mit Auto in den Garten gestürzt – Frau schwer verletzt

Binau / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Schwer verletzt wurde eine 82-Jährige am Dienstagmittag bei einem Unfall in Binau. Die Frau war gegen 13 Uhr aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem Smart in Ihrer Garage in der Reichenbucher Straße nicht stehengeblieben, sondern geradeaus hindurchgefahren. Die Seniorin stürzte mit ihrem Fahrzeug einen Abhang von mehreren Metern in … Mehr lesen

Dielheim – “Schockanrufer” erbeuten 25.000.- Euro – Kripo ermittelt

Dielheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am Mittwochnachmittag wurde eine 80-jährige Frau Opfer eines Betruges. Am Vormittag hatte sie einen Anruf eines unbekannten Mannes erhalten, der sich als Polizeibeamter ausgab und ihr vorgaukelte, ihr Sohn hätte den tödlichen Verkehrsunfall einer schwangeren Radfahrerin verursacht. Um ihn frei zu bekommen, wäre eine Kaution von 40.000.- Euro fällig. Da kein Bargeld … Mehr lesen

Ludwigshafen – Seniorinnen reagieren vorbildlich bei Schockanrufen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.03.2022, gegen 11:00 Uhr, erhielt eine 80-Jährige einen Anruf von einem Mann, der lange und laut ins Telefon weinte, so dass die Seniorin lediglich verstehen konnte, dass jemand verstorben sei. Da die 80-Jährige über die Betrugsmasche informiert war, beendete sie sofort das Telefonat. Am 03.03.2022, gegen 14:30 Uhr, erhielt eine 85-Jährige einen … Mehr lesen

Seite 1 von 16
1 2 3 16
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN