• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Kulturhaus: 10.03. Käfertaler Sommertagszug


Mannheim / Metropolregion rhein-Neckar. Neu für Kindergarten- und Grundschulkinder
Ein neues Event für Käfertal und hier ganz besonders für die Jüngsten startet die Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine am 10.3 um 14:30 im Stempelpark. Am ersten Käfertaler Sommertagszug beteiligen sich das Kinderhaus Rosa Grünbaum, die Kitas Deidesheimer Straße, St. Hildegard, Laurentius, Ladenburgerstraße, das Kinderheim St. Josef, Außenstelle Campus Flora sowie Gruppen der SPD Käfertal, des Nachbarschaftsvereins der Offizierssiedlung Franklin und der Löwenjäger.
Treffpunkt ist um 14:30 Uhr im Stempelpark, auf dem Kulturplatz vor dem Kulturhaus. Auch Familien, deren Kinder nicht in einer der Einrichtungen sind, können dazukommen.

Die Kindergärten haben Sommertagsstecken und Gruppenkostüme gebastelt.. Den Schneemann hat die Jugendfeuerwehr MA-Nord gebaut und wird ihn am Sonntag gemeinsam mit Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr in den Stempelpark ziehen. Dort wird der Schneemann den Zug um die große Wiese anführen und anschließend verbrannt werden.
Im Anschluss gibt im Kulturhaus Sommertagsbrezeln, Kaffee und Kuchen sowie ein buntes Bühnenprogramm mit Beiträgen des HHV Rheingold Mannheim (Akkordeon im Quadrat), der Löwenjägerkids und dem YOUNITY Kinderchor. Die YOUNITY Tanzgruppe hat ein kleines Theaterstück mit Publikumsbeteiligung erarbeitet und zum Abschluss werden die Gruppenkostüme prämiert.
Schirmherr der Veranstaltung ist Bildungsbürgermeister Dirk Grunert. Die Moderation übernimmt Christian Lüttich, Beirat der IG Käfertaler Vereine. Die Organisation unterstützen die Landfrauen Käfertal, der HC Rheingold Käfertal. Die Projektleitung hat IG Vorstandsmitglied Peter Hofmann.
Die Veranstalter danken dem Bezirksbeirat Käfertal und der Blumenapotheke Käfertal für finanzielle Unterstützung, der Freiwilligen Feuerwehr für den Bau und das Verbrennen des Schneemanns und dem Bürgerverein Gartenstadt für das Schneemanngestell sowie allen Helfenden aus der Interessengemeinschaft und dem Kulturhaus.
„Wir freuen uns sehr auf dieses neue Event. Die Anzahl der Kinder im Stadtbezirk Käfertal, einschließlich Franklin und Spinelli, wächst stetig. Da trägt ein solches Fest zur Integration der neu hinzugezogenen Familien bei und ist gelebte Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts im gesamten Stadtbezirk Käfertal.“ sagt Kulturhauschefin Ute Mocker.
Kontakt: Kulturhaus Käfertal, Tel. 0621/738041, info@kulturhauskaefertal.de
Foto: (Archiv FFW MA-Nord) Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr MA-Nord baut den Schneemann für den Käfertaler Sommertagszug

Quelle – Kulturhaus Käfertal / IG Käfertaler Vereine

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Schifferstadt – Bilanz der Verkehrssicherheitswoche der PI Schifferstadt

    • Schifferstadt – Bilanz der Verkehrssicherheitswoche der PI Schifferstadt
      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Während der Verkehrssicherheitswoche der Polizeiinspektion Schifferstadt wurden im Zeitraum vom 08.04. bis 13.04.2024 im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit verstärkt Kontrollen durchgeführt. Bei Geschwindigkeitsmessungen außerhalb geschlossener Ortschaften wurden 26 Verstöße geahndet. Bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h auf der K13 bei Waldsee lag der Spitzenreiter bei 88 km/h. Dies zieht nach Abzug der Toleranz ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – Neugestaltung des Chillraums – Jugendliche packen im Jugendhaus Sinsheim mit an

    • Sinsheim – Neugestaltung des Chillraums – Jugendliche packen im Jugendhaus Sinsheim mit an
      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der ersten Woche der Osterferien gestalteten die Mitarbeiter des Jugendhauses Sinsheim mit freiwilligen Helfern den Chillraum um. Der Chillraum dient den Jugendlichen während der Öffnungszeiten als gesonderter Rückzugsort, den Gruppen oder Einzelpersonen für eine bestimmte Zeit „buchen“ können. Dort haben sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Freunden zu chillen, die eigene Musik zu ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Polizeieinsatz in der Riedstraße

    • Ludwigshafen – Polizeieinsatz in der Riedstraße
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Polizei wurde am Sonntag (14.04.2024), gegen 18 Uhr, ein Streit zwischen alkoholisierten Jugendlichen in der Riedstraße gemeldet. Vor Ort wurden insgesamt fünf Minderjährige angetroffen und voneinander getrennt. Bei den Hauptaggressoren handelte es sich um einen 15-Jährigen und eine 15-Jährige. Diese waren sichtlich alkoholisiert, verhielten sich auch in Anwesenheit der ... Mehr lesen»

    • Worms – “Glas-Wasser-Trick” zum Nachteil eines 90-Jährigen – Zeugen gesucht

    • Worms – “Glas-Wasser-Trick” zum Nachteil eines 90-Jährigen – Zeugen gesucht
      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmittag, gegen 13:30 Uhr kam es zu einem Trickdiebstahl zum Nachteil eines 90-Jährigen Senioren. Dieser öffnete auf Klopfen des Täters seine Haustüre. Unter dem Vorwand Durst zu haben, verschaffte er sich Zutritt zu dem Einfamilienhaus, welches von dem Senioren alleine bewohnt wurde. Der Aufforderung das Anwesen zu verlassen, kam der Täter nicht ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – 10.000 Euro Schaden – Mountainbikes gestohlen

    • Ludwigshafen – 10.000 Euro Schaden – Mountainbikes gestohlen
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt drei Mountainbikes wurden am Sonntag (14.04.2024) zwischen 2 Uhr und 7 Uhr von einer Terrasse in der Pfarrer-Krebs-Straße gestohlen. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Ersten Erkenntnissen zu folge dürften die bislang unbekannten Täter die Fahrräder über ein zum Schänzeldamm hin gelegenes Hoftor gehoben und gestohlen haben. Haben Sie entsprechende ... Mehr lesen»

    • Römerberg – PKW gestohlen – Zeugen gesucht

    • Römerberg – PKW gestohlen – Zeugen gesucht
      Römerberg/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von Samstag, 22 Uhr, bis Sonntag, 9 Uhr, wurde in der Germersheimer Straße ein VW Transporter, Modell T5, von unbekannten Tätern gestohlen. Das Fahrzeug war unter einem, von der Straße aus frei zugänglichen Carport geparkt. Im Fahrzeug selbst befanden sich noch diverse Werkzeuge im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Der Gesamtschaden ... Mehr lesen»

    • Sinsheim – Mobile Medienhilfe vom Zentrum für Inklusion Weinheim ist unterwegs – Der Medienbus macht Halt in Sinsheim

    • Sinsheim – Mobile Medienhilfe vom Zentrum für Inklusion Weinheim ist unterwegs – Der Medienbus macht Halt in Sinsheim
      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie funktionieren eigentlich WhatsApp, Telegram oder Signal? Was tun, wenn ich meine Mails einfach nicht auf dem Smartphone finde? Wo ist die Datei hin, die ich doch gerade erst heruntergeladen habe? Wie klappt das am besten mit dem E-Paper der Lieblingszeitung? Wie finde ich die schnellste Bahn- oder Busverbindung über die RNV-App? Und ... Mehr lesen»

    • Speyer – Musikalische Maiandachten im Dom Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein

    • Speyer – Musikalische Maiandachten im Dom Mit „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel samstags am frühen Abend zur Andacht ein
      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Mai gilt als „Marienmonat“ und ist in besonderer Weise der Verehrung der Gottesmutter gewidmet. Unter der Überschrift „Halte.Punkt.Maria“ lädt das Domkapitel am 4. , 11. und 25. Mai, jeweils um 18 Uhr, zu musikalischen Andachten in den Dom ein. Die Maiandachten beginnen am 4. Mai unter der liturgischen Leitung von Weihbischof Otto ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Nach Streitschlichtung auf Kinderspielplatz 6 Verletzte davon kamen 2 ins Krankenhaus – Polizei sucht Zeugen!

    • Ludwigshafen – Nach Streitschlichtung auf Kinderspielplatz 6 Verletzte davon kamen 2 ins Krankenhaus – Polizei sucht Zeugen!
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Sonntagnachmittag (14.04.2024), gegen 16:00 Uhr, gerieten auf einem Spielplatz in der Erzbergerstraße zwei Kinder (9 und 10 Jahre alt) in einen Streit, welcher durch die beiden 32- und 40-jährigen Mütter der Kinder geschlichtet werden sollte. Hierbei entwickelte sich jedoch auch ein Streit zwischen den Müttern, welcher in Beleidigungen und ... Mehr lesen»

    • Hemsbach – Vollsperrung der #A5 nach tödlichem Unfall – 35-jähriger Mann stirbt nach Reifenpanne

    • Hemsbach –  Vollsperrung der #A5 nach tödlichem Unfall – 35-jähriger Mann stirbt nach Reifenpanne
      Hemsbach / Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Nach einem tödlichen Verkehrsunfall am Montag (15.04.), gegen 7.10 Uhr, kurz nach der Anschlussstelle Hemsbach, musste die A 5 in Fahrtrichtung Frankfurt am Morgen vollgesperrt werden. Der Verkehr wird derzeit noch über die A 659 abgeleitet. INSERATEnergiekosten sparen mit Loewe.OneLoewe.One Nach derzeitigem Ermittlungsstand hielt ein 35 Jahre ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de