• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Hockenheim – Rathaus-Parkplatz halbtags gesperrt

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Parkplatz hinter dem Rathaus (Ottostraße) ist am Mittwochvormittag, 19. Januar 2022, zwischen sieben und 13 Uhr für Fahrzeuge gesperrt. Außer-dem sind noch einige Stellplätze auf dem Parkplatz der Stadthalle Hocken-heim in diesem Zeitraum nicht nutzbar. Hintergrund dafür ist die Anlieferung und Montage einer Trafostation durch die Stadtwerke Hockenheim.

Ludwigshafen – Freie Wähler Rheinland-Pfalz: Anfrage ergibt: Es fehlen 2.500 Lkw-Stellplätze in Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen / Mainz Wefelscheid schreibt an Wissing / Fehlende Stellplätze dürfen nicht zur Verlagerung in Gewerbegebiete führen Für Lkw-Fahrer gibt es in Rheinland-Pfalz 2.500 Stellplätzen zu wenig! Dies ist die ernüchternde Antwort des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums von Ministerin Daniela Schmitt (FDP) nach der jüngsten Erhebung aus dem Jahr 2018 auf die Anfrage des Parlamentarischen Geschäftsführers … Mehr lesen

Mannheim – Marktplatz Rheinau: Fertigstellung der Bauarbeiten und Umwidmung der Schwabenheimer Straße zur Fußgängerzone ab 1. Januar 2022

Manheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fertigstellung der Bauarbeiten am Marktplatz Rheinau steht bevor. Der seit Frühjahr 2017 im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprozesses gemeinsam entwickelte und geplante Marktplatz im Herzen von Rheinau, wird noch vor Weihnachten fertiggestellt. Bei der Planung zur Platzgestaltung spielten die Aufenthaltsqualität, die Bespielbarkeit mit Markt und Festen, die Ausstattung mit Mobiliar sowie die … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG Rheinland-Pfalz: Die Stellplatz-Problematik des Lastkraftverkehrs wirkt sich auch auf die Kommunen aus

Ludwigshafen / Mainz Wefelscheid: Miese Umstände müssen verbessert werden, sonst brechen immer mehr Berufsfahrer weg Volle Autobahnraststätten, belagerte Seitenstreifen, gefüllte Parkplätze auf Bundesstraßen und, und, und: Das Leben der Lastkraftwagenfahrer ist kein leichtes – auch dann nicht, wenn diese mal nicht auf der Suche nach einem Wochenend- oder Ruhepause-Stellplatz sind. Hinzu kommt ein massiver Fahrer-Engpass. … Mehr lesen

Bensheim – Baugenehmigung für VarioPark Frankenthal erteilt – Vorvermietung liegt bereits bei 50% – Persönliche Übergabe der Baugenehmigung durch Frankenthals Oberbürgermeister Hebich

Bensheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Oberbürgermeister der Stadt Frankenthal, Martin Hebich, hat am 26. November 2021 die Baugenehmigung für den Gewerbepark der VarioPark GmbH in Frankenthal an Ralph Gumb, Geschäftsführer der VarioPark GmbH, bei einem Besichtigungstermin in Bensheim überreicht. Damit wurde der Weg freigemacht für die Errichtung des dritten Gewerbeparks, dessen Baubeginn nun umgehend … Mehr lesen

Heidelberg – Mit Holz aus den eigenen Wäldern: Stiftung Schönau baut weitere 14 Mietwohnungen in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stiftung Schönau)– Die Stiftung Schönau errichtet in der Kirschgartenstraße in Heidelberg-Rohrbach ein Mehrfamilienhaus mit 14 Mietwohnungen in Holzhybridbauweise. Das Holz dazu stammt aus stiftungseigenen Wäldern im Schwarzwald und wird auf kurzen Wegen regional verarbeitet. Mit dem feierlichen Spatenstich im November gaben die Stiftung und das ausführende Bauunternehmen B&O Bau Baden-Württemberg jetzt den … Mehr lesen

Heidelberg – Vorhabenbezogener Bebauungsplan „An der Montpellierbrücke -“ Gemeinderat stimmt Entwurf zu

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Östlich der Montpellierbrücke, auf dem noch unbebauten Areal zwischen Czernyring und Bahngleisen, soll ein gemischt genutztes Gebäudeensemble mit Büro- und Einzelhandelsflächen, Wohngebäuden und Service-Apartments entstehen. Die Immo2Go GmbH hat hierfür einen Architekturwettbewerb durchgeführt und die Einleitung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahrens beantragt. Damit sollen die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen werden. Der Gemeinderat hat … Mehr lesen

Heidelberg – Gemeinderat bringt Bebauungsplan für DKFZ-Neubau auf den Weg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Deutsche Krebsforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft (DKFZ) plant an der Berliner Straße den Neubau eines Gebäudekomplexes für innovative Krebsforschung in den Bereichen Prävention und Digitale Onkologie, ergänzt um Flächen für biologische Grundlagenforschung. Dafür hat das DKFZ die Einleitung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans beantragt, der die planungsrechtlichen Grundlagen für die Realisierung des … Mehr lesen

Speyer – Erster Spatenstich für neues Verwaltungs- und Veranstaltungsgebäude der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Genossenschaftsbank feiert Beginn der Bauarbeiten an der Oberen Langgasse – Oberbürgermeisterin Seiler: „Immense Bedeutung für die Metropolregion“ Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben an diesem Dienstag die Bauarbeiten für das neue Verwaltungs- und Veranstaltungsgebäude der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz offiziell begonnen: Der zwischen der Oberen und Unteren Langgasse entstehende … Mehr lesen

Speyer – Slevogtstraße gesperrt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 12. Oktober 2021 wird die Slevogtstraße im Zeitraum von 7 bis 16 Uhr zwischen Diakonissenstraße und Ludwigstraße für den Verkehr gesperrt. Die Anwohnenden wurden bereits im März 2021 mittels einer Bürger-Information darüber in Kenntnis gesetzt, dass die Grünflächen zwischen den Platanen entlang des Feuerbachparks keine offiziellen Stellplätze sind und nicht als … Mehr lesen

Speyer – Parkverbotsschild verlegt

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Anfrage des SPD-Ortsvereins Speyer West wurde das Parkverbotsschild im Abschnitt der Friedrich-Ebert-Straße zwischen der Kurt-Schumacher-Straße und Breslauer Straße an die T-Einmündung Friedrich-Ebert-Straße/Breslauer Straße verlegt, damit die rechte Abbiegerspur in ihrer vollen Länge befahrbar ist. Die Stadtverwaltung Speyer hat die Anfrage der SPD Speyer West in Absprache mit der Polizei geprüft. Der Verbesserungsvorschlag … Mehr lesen

Mannheim – Technisches Rathaus im Glücksteinquartier offiziell seiner Bestimmung übergeben

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt liegt die „Schlüsselgewalt“ für das Technische Rathaus bei der Stadt Mannheim: Mit der Übergabe eines überdimensional großen Schlüssels an Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und an Baubürgermeister Ralf Eisenhauer wurde das Technische Rathaus im Glücksteinquartier heute (21.09.2021) jetzt auch offiziell der Stadt und seiner Bestimmung übergeben. OB Dr. Kurz zeigte sich in seiner … Mehr lesen

Heidelberg – Baustellen-Sommertour: Erster Bürgermeister Odszuck besuchte Feuerwehrhaus Ziegelhausen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Herbst 2019 entsteht in der Kleingemünder Straße 18 im Hinterhof des Alten Rathauses das neue Feuerwehrgerätehaus Ziegelhausen. Der Rohbau ist bereits abgeschlossen, das Dach abgedichtet und die Photovoltaikanlage montiert. Auch die Verglasung und die Sektionaltore in der Fahrzeughalle sind eingebaut. Derzeit werden die Fassadenplatten montiert. Als nächstes folgt die … Mehr lesen

Heidelberg – Hauptbahnhof: Fahrradabstellplätze der Südseite finden sich künftig im östlichen Max-Planck-Ring – Bisherige Radständer sollen im Oktober aufgrund der Baustelle abgebaut werden

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Max-Planck-Ring bindet als Ringstraße das Areal am südlichen Hauptbahnhof an den Czernyring an. Die östliche Rampe wurde bereits ausgebaut. Derzeit laufen die Arbeiten parallel zu den Bahngleisen. Aufgrund dieser Bauarbeiten werden die vorhandenen Fahrradständer am Treppenabgang auf der Südseite des Hauptbahnhofs voraussichtlich ab Anfang Oktober 2021 abgebaut. Neue Abstellmöglichkeiten befinden … Mehr lesen

Heidelberg – Rohrbach: Entwurfsplanung für Teilabschnitt der Oberen Rathausstraße kann beginnen – Gemeinderat beschließt Gestaltungskonzept

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Entwurfsplanung für die sanierungsbedürftige Obere Rathausstraße zwischen Rathausplatz und Leimer Straße im Stadtteil Rohrbach kann erarbeitet werden. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 22. Juli 2021 einstimmig beschlossen. Mit der Neugestaltung in diesem Abschnitt soll die Abfolge der bereits neu gestalteten Bereiche wie dem Rathausplatz und der … Mehr lesen

Sinsheim/Speyer – Von Unterwasser bis ins Weltall und wieder zurück – Sommerferien in den Technik Museen Sinsheim Speyer

Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Fülle an neuen Ausstellungsbereichen, einer Vielfalt an Exponaten sowie bunten, kindgerechten Events locken die Technik Museen Sinsheim Speyer im Jubiläumssommer 2021. Großzügige Außen- und Hallenbereiche gewährleisten einen erlebnisreichen Aufenthalt in beiden Einrichtungen. Bis in den Septemberanfang hinein, befinden sich einige Bundesländer in den Sommerferien. Der aktuellen Lage geschuldet, erscheint das Verreisen … Mehr lesen

Schwetzingen – Medizingeräte kommen „Just-in-time“ – Neubau der Urologie in der GRN-Klinik Eberbach soll Ende des Jahres eröffnet werden

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir sind optimistisch, dass wir noch in diesem Jahr unsere neue Urologie eröffnen können“, freuen sich Tim Egger, Klinikleiter der GRN-Klinik Eberbach, und Dr. Jan Voegele, Chefarzt der Urologie. Aktuell laufe der Innenausbau auf Hochtouren. „Die Fenster sind drin, Maler, Fliesen- und Bodenleger sowie Sanitärhandwerker der beauftragten Firmen schaffen täglich sichtbar neue Fortschritte“, … Mehr lesen

Weinheim – Weinheim in der Tourismus-Offensive – Gemeinderats-Ausschuss bringt das neue Business-Hotel am Bahnhof und einen Wohnmobilplatz im Weschnitztal auf den Weg

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim, das pulsierende Mittelzentrum an der Bergstraße, befindet sich in der Tourismus-Offensive. Das Corona-Jahr wurde von den Touristikern am Ort genutzt, um gemeinsam mit den Tourismus-Akteuren der Stadt ein Tourismuskonzept aufzustellen. Als Konsequenz aus diesem Konzept gehen jetzt zwei „Meilensteine“ an den Start: Ein Business-Hotel gegenüber des Bahnhofs und ein Wohnmobilpark im malerischen … Mehr lesen

Brühl – Mit dem Feuerwehrauto in den frühen Abendstunden durch Brühl und Rohrhof

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer Sicherheitsfahrt mit dem Feuerwehrauto durch die Straßen der Gemeinde machten sich Polizei und Feuerwehr, das Ordnungsamt und Bürgermeister Dr. Ralf Göck ein Bild davon, ob das Feuerwehrauto bei einem möglichen Einsatz oder das Müllauto der AVR gut durchkommen. Das Fahrzeug lenkte Torben Wedel, ein junger Fahrer, der mit Feuerwehrkommandant Marco Krupp … Mehr lesen

Heidelberg – Europaplatz: Neue Bauphase im Max-Planck-Ring – Zufahrt über die Ostrampe – Parkplätze entlang der Gleise entfallen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Arbeiten am neuen Europaplatz in der Bahnstadt schreiten zügig voran. Voraussichtlich ab Montag, 28. Juni 2021, werden die Gründung und Stützen für den neuen Verbindungssteg zwischen dem Europaplatz und der Bahnhofshalle hergestellt. Im Anschluss soll dann der Verbindungssteg eingehoben und im Zuge der Hochbaumaßnahme sukzessive fertiggestellt werden. Über diesen … Mehr lesen

Weinheim – Barrierefrei durch den Exotenwald

Weinheim. Er ist rund dreieinhalb Kilometer lang, und man kann ihn auch rollen: Den barrierefreien Wanderweg durch den Weinheimer Schlosspark und den Exotenwald. Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just freute sich jetzt an einem Freitagmittag über eine kurze Wanderung durch den Exotenwald an der Seite von Pascal Schotten und Hans-Peter Kohl, die beide im Rollstuhl sitzen – aber den Ausflug genauso genießen konnten wie die junge Frau Angelina Kümmerle, die sich mit ihrem Vater Oliver Kümmerle, dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Weinheim, auf den Weg gemacht hatte.

Heidelberg – Parken in der Ladenburger Straße: Weiterer Abschnitt wird neu geordnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Parkmöglichkeiten im östlichen Teil der Ladenburger Straße in Neuenheim zwischen Brücken- und Bergstraße werden neu geordnet. Darüber informierte das Amt für Verkehrsmanagement die Mitglieder des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität in der Sitzung am 12. Mai 2021. Die Parkflächen sollen künftig alternierend angeordnet werden. Mit der Neuordnung soll … Mehr lesen

Ladenburg – Fester Stellplatz für CarSharing auf Parkplatz „Neue Anlage“

Ladenburg. (pd/and). Ladenburg macht die Nutzung von CarSharing unkomplizierter: Ab sofort ist auf dem Parkplatz „Neue Anlage“ ein fester Stellplatz für ein CarSharing-Auto reserviert. Bisher mussten die Nutzer immer etwas Glück haben, wenn sie das CarSharing-Auto wieder auf dem Parkplatz abstellen wollten. Nachdem der Parkplatz in letzter Zeit immer häufiger belegt war, wünschten sich viele Nutzerinnen und Nutzer einen für CarSharing reservierten Stellplatz. Nun erfüllt die Stadt diesen Wunsch. 



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN