• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Vorweihnachtliche Freude in Rheinland-Pfalz – Land stellt hälftige Altschuldenübernahme in Aussicht – Landaus OB Hirsch: „Wichtiges Signal für Kommunen“

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten: Kurz vor Weihnachten hat die Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz heute die frohe Kunde erreicht, dass das Land plant, die Altschulden der Kommunen zur Hälfte zu übernehmen. Für den Rest sieht Mainz den Bund in der Pflicht. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch, zugleich stellvertretender Vorsitzender des rheinland-pfälzischen Städtetags, begrüßt … Mehr lesen

Landau – Klimaschutz fest verankert! EWL legt Wirtschaftsplan 2022 vor – Blick in die Betriebszweige

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Daseinsvorsorge und Klimaschutz liegen beim Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) ganz dicht beieinander. Das wird auch bei der letzten Sitzung des Verwaltungsrates deutlich: „Auch 2022 sind weitere Maßnahmen zur CO2-Minderung fest eingeplant. Es ist uns ein Anliegen, dass der EWL hier als kommunaler Betrieb mit gutem Beispiel vorangeht“, unterstreicht Bürgermeister … Mehr lesen

Landau – Finanzplanung unter erschwerten Corona-Bedingungen: Stadt Landau stellt Entwurf des Nachtragshaushalts 2021 vor

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Wirtschaften in Krisenzeiten: Der Stadt Landau ist es im Entwurf des Nachtragshaushalts für das Jahr 2021 gelungen, ihr Defizit von 19,8 Millionen im Ursprungshaushalt auf 14,6 Millionen Euro zu verringern – trotzdem belastet die Corona-Krise die städtischen Kassen weiter schwer. Gemeinsam mit dem Leiter der städtischen Finanzverwaltung Martin … Mehr lesen

Wiesloch – Thorsten Krings: „Stadtverwaltung Wiesloch braucht strategische Personalplanung“

Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar. FDP-Stadtrat berichtet aus Gemeinderatssitzung vom 21. Juli Wiesloch. In der Gemeinderatssitzung vom 21. Juli 2021 wurden der Budgetschlussbericht für 2020 sowie der Budgetzwischenbericht für 2021 vorgestellt. Wie immer war das Zahlenwerk professionell aufbereitet und transparent. In der Summe stellte sich die Finanzlage zunächst weniger dramatisch dar als man angesichts der Corona-Krise … Mehr lesen

Mannheim – Stadt legt Halbjahresbericht vor – Finanzielle Folgen der Corona-Krise nach wie vor deutlich spürbar

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie und ihre Folgen wirken sich weiterhin auf Wirtschaft und kommunale Haushalte aus. Dies macht sich auch am Haushalt der Stadt Mannheim, bei Erträgen wie Aufwendungen, nach wie vor bemerkbar. Die aktuellen Entwicklungen, die die Stadt nun in ihrem Haushalts-Halbjahresbericht bilanziert hat, legen dar, dass das Haushaltsjahr 2021 ebenfalls deutlich von den … Mehr lesen

Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

Landau – „Mit einem blauen Auge davon gekommen“: Vorläufiger Jahresabschluss 2020 der Stadt Landau liegt vor

Landau.(pd/and). Der vorläufige Jahresabschluss der Stadt Landau für das Corona-Jahr 2020 liegt vor. Das teilen Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Martin Messemer, Leiter der städtischen Finanzverwaltung, jetzt gemeinsam mit. Bei dem Zahlenwerk steht „unterm Strich“ ein Defizit von 3,5 Millionen Euro im Ergebnishaushalt.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN