• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer – Stadtradeln 2024: Auf die Sattel, fertig, los!

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 8. Juni 2024 erfolgte der Startschuss für das diesjährige STADTRADELN. Vom 8. bis 28. Juni 2024 können die Speyererinnen und Speyerer für den guten Zweck und den Klimaschutz in die Pedale treten. Zum Auftakt am vergangenen Samstag brachen ab 14 Uhr rund 30 motivierte Radler*innen zu einer gemeinsamen Radtour … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt schließt ParkPAD-Verfahren für strategische Parkraumpolitik erfolgreich ab! Zertifizierung bietet Basis für weiteres Vorgehen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat als eine der ersten Städte in Deutschland das ParkPAD-Zertifikat für ihre strategische Parkraumpolitik erhalten. Im Laufe des bereits 2023 erfolgten ParkPAD-Verfahrens wurde die strategische Parkraumpolitik der Stadt bewertet, mögliche Lösungsansätze diskutiert und konkrete Maßnahmen abgeleitet. Insgesamt wurde die städtische Parkraumpolitik als gut bewertet. Das Verfahren hat … Mehr lesen

Heidelberger Hauptbahnhof bekommt 2025 neues Fahrradparkhaus – Spatenstich für mehr nachhaltige Mobilität (Video)

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Heidelberg lud am 3. Juni zum Spatenstich für das neu entstehende Fahrradparkhaus am Hauptbahhof ein. Oberbürgermeister Eckart Würzner und seine Bürgermeister-Kollegen erläuterten städtebauliche Details dazu. Was der Bau des Fahhradparkhauses für die Mobilität Heidelbergs bedeutet, legte OB Würzner im Interview mit MRN-NEWS dar.

Speyer: Woogbachschule für nachhaltige Mobilität ausgezeichnet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Woogbachschule Speyer hat bei STADTRADELN 2023 die meisten Kindermeilen gesammelt: Die teilnehmenden Kinder legten in einer Woche insgesamt 3.538 Kindermeilen zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Tretroller oder auf Rollschuhen zurück. Am gestrigen Montag, 6. Mai 2024, wurden alle 428 Schülerinnen und Schüler für ihre aktive Teilnahme ausgezeichnet. Alle Kinder erhielten … Mehr lesen

Speyer – Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft – STADTRADELN in Speyer vom 8. Juni bis 28. Juni

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Motto “Gemeinsam Radeln für einen guten Zweck” wird auch in diesem Jahr wieder kräftig in die Pedale getreten. Vom 8. bis zum 27. Juni 2024 können alle Fahrrad-Begeisterten beim diesjährigen STADTRADELN dabei sein. Kinder und Erwachsene sind dazu aufgerufen, im dreiwöchigen Aktionszeitraum den Weg zur Schule, zur Arbeit, zu Sport- und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erfolgreicher Förderantrag: Ludwigshafen erhält über 7,5 Millionen Euro für Klimaschutzmaßnahmen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Klimaschutzministerium der Landesregierung hat einen Förderantrag der Stadt Ludwigshafen für das Kommunale Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI) bewilligt. Damit stehen über 7,5 Millionen Euro für die Umsetzung von insgesamt 17 Projekten zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel bereit, die Förderquote liegt bei 100 Prozent. Bis Ende Juni 2026 … Mehr lesen

Sinsheim – Carsharing-Angebot

Sinsheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsam ein Auto nutzen und Verkehrsaufkommen reduzieren Carsharing bedeutet, dass verschiedene Personen ein Auto nutzen. Carsharing kann einen wichtigen Beitrag zur lebenswerten Stadt und für die nachhaltige Mobilität leisten. Gut entwickeltes Carsharing reduziert die Anzahl privater Kraftfahrzeuge. Öffentliche Straßen werden dadurch entlastet, parkende Autos reduzieren sich und es entsteht mehr Platz für … Mehr lesen

Rhein-Neckar – Weiterer Meilenstein für nachhaltige Mobilität

Metropolregion Rhein-Neckar – Bis zu 1,2 Millionen Euro für VRN-Mobilstationen in der Westpfalz Weiterer Meilenstein für nachhaltige Mobilität Die Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) hat sich erfolgreich um Fördermittel des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) beworben. Im Rahmen des Programms „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ wird das Projekt „VRN-Mobilstationen im ländlichen Raum“ mit bis zu 1,2 Millionen … Mehr lesen

Mannheim – Feierliche Inbetriebnahme der neuen Stadtbahnlinie 16 auf FRANKLIN

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 17. Dezember 2023, nimmt die neue Linie 16 der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) ihren Betrieb auf. Damit erhalten die perspektivisch 10.000 Bewohnerinnen und Bewohner des neuen Quartiers Anschluss an das Schienennetz der rnv. Die Arbeiten an der neuen Stadtbahnstrecke sind, abgesehen von einigen Restarbeiten, abgeschlossen. Nach fast zwei Jahren Bauzeit … Mehr lesen

Mannheim – Einjahreshaushalt 2024 der Stadt Mannheim beschlossen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Oberbürgermeister Christian Specht Anfang Oktober den Haushaltsplan für das Jahr 2024 vorgestellt hatte, hat der Gemeinderat am heutigen Dienstag nach eintägigen Beratungen und der Behandlung von 272 Anträgen den Einjahreshaushalt 2024 beschlossen. Dabei wurden die städtischen Zuschüsse insgesamt stark ausgeweitet. Daher wurde beschlossen, die Zuschüsse ab 2024 detailliert zu überprüfen … Mehr lesen

Speyer – Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe lädt zu Online-Infoabend ein – Deutsche Bahn informiert Öffentlichkeit über aktuellen Planungsstand • Digitale Informationsveranstaltung am 23. November von 18 bis 20 Uhr

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Deutsche Bahn (DB) will die Schienenverbindung zwischen Mannheim und Karlsruhe neu- und ausbauen und so mehr Platz für umweltfreundlichen Bahnverkehr schaffen. Aktuell sind noch mehrere Varianten für zwei neue Gleise zwischen Mannheim und Karlsruhe denkbar. Um die Öffentlichkeit über den Planungsstand im Bahnprojekt Mannheim–Karlsruhe zu informieren, lädt die Deutsche Bahn (DB) am … Mehr lesen

Mannheim – Spatenstich macht auch offiziell den Weg frei – Das lange geplante und beschlossene Projekt „Zugangsgebäude mit Fahrradparkhaus“ ist im Rahmen eines Spatenstichs auch für die Öffentlichkeit sichtbar gestartet.

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem gemeinsamen Spatenstich gaben der Mannheimer Oberbürgermeister Christian Specht, Baubürgermeister und MPB-Aufsichtsratsvorsitzender Ralf Eisenhauer, Carsten Südmersen als Geschäftsführer der Mannheimer Parkhausbetriebe (MPB) sowie Vertreter des Landes Baden-Württemberg, des Gemeinderats, des Bezirksbeirats, des Aufsichtsrats der MPB, des Architekturbüros, der beteiligten Firmen und der städtischen Fachämter gemeinsam mit der Presse den offiziellen Startschuss für … Mehr lesen

Korrektur: Wasserstoffbusse und Wasserstofftankstelle für Ludwigshafen

Die ursprünglich versendete Version dieser Presseinformation war fehlerhaft. Wir bitten Sie, die vorliegende Version zu verwenden. Wasserstoff-Busse, oder genauer Elektrobusse mit zusätzlicher Brennstoffzelle, sollen langfristig die regulären Diesel-Busse der rnv in Ludwigshafen ersetzen und die bestehende Flotte von Elektrobussen ergänzen. Der Busverkehr in Ludwigshafen wird damit nicht nur nachhaltiger, sondern auch lokal emissionsfrei. Im Oktober … Mehr lesen

Heidelberg – Zu Fuß das Klima schützen: Über 3000 Kinder nehmen an Zu-Fuß-Zur-Schule-Monat teil

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) 3000 Heidelberger Kinder nehmen auch in diesem Jahr wieder am weltweiten Zu-Fuß-zur-Schule-Monat im Oktober teil. Mit der Aktion soll eine selbstständige und nachhaltige Mobilität von Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Verschiedene Aktivitäten sollen den Kindern Lust machen, den täglichen Schulweg zu Fuß oder mit umweltfreundlichen Verkehrsmitteln zurückzulegen. Warum ist Zufußgehen gut? … Mehr lesen

Thema: Keine Mobilität ist auch keine Option – Volker Wissing in Speyer

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Am vergangenen Montag fand die gemeinsame Veranstaltung des Liberalen Mittelstandes sowie des FDP Kreisverbandes Speyers mit dem FDP-Landesvorsitzenden und Bundesminister für Digitales und Verkehr Volker Wissing statt. Mehr als 40 anwesende Gäste aus Speyer und der Pfalz diskutierten mit dem Bundesminister über nachhaltige Mobilität und wirtschaftlichen Erfolg. Optimale Rahmenbedingungen für den … Mehr lesen

Investitionen von 212 Millionen Euro: Heidelberger Gemeinderat beschließt Haushalt 2023/24 – Schwerpunkte in Schulen, Klimaschutz, nachhaltige Mobilität, Kinderbetreuung und lebendige Stadtteile

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. Juli 2023, nahezu einstimmig – bei nur zwei Gegenstimmen – den Haushalt der Stadt Heidelberg für die Jahre 2023 und 2024 verabschiedet. Er umfasst Investitionen in Höhe von 212 Millionen Euro für Projekte zur Stärkung der Zukunftsfähigkeit Heidelbergs. Zu den Kernbereichen … Mehr lesen

Stadt Heidelberg erhält den „Leitstern Energieeffizienz Baden-Württemberg“ – Sonderpreis für effiziente und klimafreundliche Mobilität

Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat am 10. Mai 2023 den „Leitstern Energieeffizienz“ des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart verliehen bekommen. Thekla Walker, Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, überreichte Heidelberg in dem Landeswettbewerb für Stadt- und Landkreise einen Sonderpreis in der Kategorie „effiziente und klimafreundliche Mobilität“. „Wir konnten die Jury des ,Leitstern Energieeffizienz‘ … Mehr lesen

Heidelberger Haushalt 2023/24: Bürgerinnen und Bürger können bis 8. Mai online Anregungen abgeben

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis einschließlich Montag, 8. Mai 2023, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2023/24 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der … Mehr lesen

Stadt Heidelberg investiert mit 195 Millionen Euro weiter auf hohem Niveau! Oberbürgermeister Eckart Würzner legt Haushaltsentwurf 2023/24 vor – Klimaschutz, nachhaltige Mobilität und Schulen als Schwerpunkte

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner hat gemeinsam mit Stadtkämmerer Wolfgang Polivka am Donnerstag, 20. April 2023, dem Gemeinderat den Entwurf der Stadtverwaltung für den Doppelhaushalt 2023/24 vorgelegt. Die Stadt Heidelberg plant Investitionen in Höhe von rund 195 Millionen Euro. Die Schwerpunkte liegen in den Kernbereichen zur Stärkung der Zukunftsfähigkeit Heidelbergs: Klimaschutz … Mehr lesen

Heidelberger ParkPAD-Verfahren soll die aktuelle Parksituation bewerten – Verschiedene Akteure erarbeiten gemeinsam eine Handlungsempfehlung für die Parkraumpolitik

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg will die Parkraumplanung strategisch angehen und perspektivisch praktische, lokale Lösungen entwickeln. Mit der Teilnahme verschiedener Interessengruppen soll die aktuelle Parksituation aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet und eine gemeinsame Handlungsempfehlung umzusetzender Maßnahmen erarbeitet werden. An dem ParkPAD-Verfahren („Parking Policy Audit“) werden bei zwei Treffen rund 20 Personen teilnehmen: Eingeladen … Mehr lesen

Worms – Rheinhessen als Brücke zwischen den Metropolregionen – Regionaltag beschließt Verkehrskonzept und möchte regionale Strukturen stärken

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Unter dem Vorsitz des Wormser Oberbürgermeisters Adolf Kessel kamen Anfang November Vertreter der vier Gebietskörperschaften der Region zur 7. Sitzung des Regionaltags Rheinhessen in den Ratssaal des Wormser Rathauses. Neben der Landrätin von Mainz-Bingen, Dorothea Schäfer, und dem Landrat von Alzey-Worms, Heiko Sippel, durfte der Vorsitzende auch die Mainzer Verkehrs- und … Mehr lesen

Heidelberg – Betriebliche Mobilität: erfolgreiches zweites Jahr des städtischen Förderprogramms Sieben Unternehmen und drei Schulen aus Heidelberg sind jetzt nachhaltig aufgestellt

Heidelberg / Metropolregionn Rhein-Neckar(red/ak) – Möglichst viele Beschäftigte sollen möglichst umweltfreundlich zwischen Arbeitsstelle und Wohnort pendeln und damit einen Beitrag zur Erreichung der Mobilitätswende leisten: Das ist das Ziel des Förderprogramms „Betriebliches Mobilitätsmanagement“ (BMM), das die Stadt Heidelberg gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern im Oktober 2020 auf den Weg gebracht hatte. Lag der Fokus im ersten … Mehr lesen

Sandhausen – Geplante Bahntrasse Mannheim-Karlsruhe – Bürgermeister spricht sich deutlich gegen Streckenverlauf auf Sandhäuser Gemarkung aus

Sandhausen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister spricht sich deutlich gegen Streckenverlauf auf Sandhäuser Gemarkung aus Das derzeit laufende Verfahren zur Festlegung eines Streckenverlaufs der geplanten Bahntrasse Mannheim-Karlsruhe wird in den Rathäusern der Region aufmerksam verfolgt – auch in Sandhausen. Von insgesamt 50 durchgängigen Linienvarianten sollen laut DB Netz AG nunmehr 20 Lösungsmöglichkeiten weiterverfolgt werden. … Mehr lesen

Heidelberg – Von der Schulbank zum erfolgreichen Start-up – Fünf Jahre Städtepartnerschaft mit Palo Alto: BEAM-Projekt bietet Unterricht der ganz besonderen Art

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Städtepartnerschaft zwischen Heidelberg und Palo Alto im US-Bundesstaat Kalifornien wird 2022 fünf Jahre alt. Bei einem „Transatlantischen Austausch Heidelberg – Palo Alto“ im Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) am 28. September 2022 – dem fünften Jahrestag der Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages – sprachen im Rahmen einer Live-Schalte nach Palo Alto Heidelbergs Oberbürgermeister … Mehr lesen


///MRN-News.de