• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Landschaftspflege: Mäharbeiten im Mühltal

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Auftrag des Umweltamtes der Stadt Heidelberg werden am Mittwoch, 2. Juni 2021, und gegebenenfalls am Donnerstag, 3. Juni 2021, im Mühltal in Handschuhsheim Mäh- und Mulcharbeiten zur Landschaftspflege stattfinden. Es wird gebeten, insbesondere während der Pflegearbeiten Hunde an der Leine zu führen und keine Wiesenflächen im Mühltal zu betreten.

      Mannheim – Europäisch geschützte Feldhamster in der Mannheimer Flur – Erfolgreiches Auswilderungsprojekt wird fortgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Wiederansiedelungsprojektes des unter europäischen Schutz stehenden Feldhamsters, werden in diesem Jahr rund 180 junge Feldhamster auf Mannheimer Feldern ausgewildert. Heute, 27. Mai 2021, informierten sich Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und Umweltbürgermeisterin Professorin Dr. Diana Pretzell in Mannheim-Straßenheim bei der Auswilderung von zehn jungen Feldhamstern über das Artenschutzprojekt.Der Feldhamster, der einst … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – STOPP dem illegalen Welpenhandel! Bundeslandwirtschaftsministerium startet Informationsoffensive mit Tierärztinnen und Tierärzten

      Heidelberg / Mannheim / Ludwigshafen – (pm Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, BMEL) – Hundewelpen sind gefragt – jetzt in der Corona-Pandemie noch mehr als sonst. Züchter berichten von einer großen Nachfrage. Angeboten werden die Tiere häufig über Internetplattformen und Social-Media-Kanäle. Viele von ihnen werden allerdings – meist im Ausland – unter tierschutzwidrigen Bedingungen aufgezogen … Mehr lesen

      Weinheim – Waidsee schützen und Spaß haben

      Weinheim.(pd/and).  Der Weinheimer Waidsee ist ein Naherholungsgebiet, das immer beliebter wird. Aber immer mehr Menschen rund um den See, das heißt auch: Wenn das Miteinander klappen soll, müssen sich die Leute an Regeln halten, damit kein Raubbau mit der Natur betrieben wird. Denn diese war in der Vergangenheit immer wieder durch eine rücksichtlose Nutzung des See-Areals gefährdet.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X