• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Neue Gewerbeflächen auf dem Markt – Weinheimer Gemeinderat gibt neue Bauplätze im Gewerbegebiet „Nord“ frei – Gebühren für Außenbewirtung werden erlassen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim liegt als Wirtschaftsstandort bei den Gewerbetreibenden gut im Kurs. Der Gemeinderat hat in dieser Woche daher weitere Gewerbegrundstücke im Gewerbegebiet „Nord“ gegenüber des Friedhofs an der B3 für den Markt freigegeben – früher als gedacht. Im September hatte das Gremium die ersten 15 von insgesamt 31 Grundstücke vergeben; kurz danach fand die … Mehr lesen

Weinheim – Neue Jugendherberge als Leuchtturm – In Weinheim soll die erste Inklusions-Jugendherberge in Baden-Württemberg entstehen – Stadtverwaltung konnte DJH, Pilgerhaus und Gemeindediakonie zu Partnern machen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Die Lage bietet sich an: Neben dem Sportzentrum und einem Schulzentrum, das auch Schüler mit Förderbedarf und Inklusionsklassen betreut, nahe der Sportzentren mit physiotherapeutischen Angeboten, an der Bahnlinie der rnv – und in Sichtweite zum Pilgerhaus Weinheim, dem über Weinheim hinaus aktiven Zentrum der Evangelischen Jugend- und Behindertenhilfe. Dort in der … Mehr lesen

Weinheim – „Noch heute fassungslos!“ OB Just eröffnete mit einer Gedenkstunde zum 9. November die Ausstellung „GURS 1940“ im Weinheimer Museum – Bis zum 30. Januar zu sehen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die Ausschreitungen des 9. November waren der erste Schritt auf dem Weg zum Holocaust. Sie markierten den Beginn eines Zivilisationsbruchs, den viele für nicht vorstellbar gehalten hatten und der uns noch heute fassungslos macht.“ Mit diesen Worten eröffnete Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Dienstagabend mit einer Gedenkstunde für die Opfer … Mehr lesen

Weinheim – Weihnachtsmarkt diesmal am Schloss

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 4./5., 11./12. und 18./19. Dezember in Weinheim – IG Marktplatz und Stadt kooperieren – Noch Plätze frei Corona macht es möglich und nötig: Der Weinheimer Weihnachtsmarkt zieht in diesem Jahr vom Marktplatz in den Weinheimer Schlosshof um. Dazu gehen die Marktplatzwirte, die mit ihrer IG Marktplatz seit Jahren Veranstalter des … Mehr lesen

Weinheim – Die Erinnerung wach halten Am 22. Oktober 1940 wurden auch aus Weinheim Jüdinnen und Juden nach Gurs verschleppt – Ausstellung ab 9. November im Museum

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 22. Oktober 1940 ist ein schwarzer Tag in der deutschen Geschichte, insbesondere für die Regionen Baden, Pfalz und Saarland und mittendrin für Weinheim. Vermutlich 54 Menschen, dazu fünf weitere aus dem seinerzeit eigenständigen Dorf Lützelsachsen, wurden an diesem Tag von den Nationalsozialisten festgenommen und verschleppt. Ziel der Deportation war das Lager Gurs … Mehr lesen

Weinheim – Ein Weg durch die Stadt und das Leben In Weinheim entsteht ein „Ingrid-Noll-Weg“ mit Original-Texten und Lesungen der bekannten Roman-Autorin

Weinheim/Rhein-Neckr-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist die bekannteste Bürgerin der Stadt und eine wahre Botschafterin Weinheims: Die Roman-Autorin Ingrid Noll ist in ihrer Heimatstadt an der Bergstraße fest verwurzelt. Und jetzt auch für immer verewigt. Anfang November wird ein Ingrid-Noll-Pfad zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt eingeweiht, ein unterhaltsam-informativer Spaziergang an der Seite der Schriftstellerin. Natürlich begleitet die … Mehr lesen

Weinheim – Medizin und Pflege zum Anfassen – Weinheimer Gesundheitstag mit vielen Info-Ständen und vielseitigen Vorträgen am Samstag, 16. Oktober, in der Stadthalle

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von A wie „Sport im Alter“ bis Z bei „Seniorengerechte Zahnheilkunde“ – so breit gefächert ist das Vortragsprogramm beim Weinheimer Gesundheitstag in seiner neuen Form am Samstag, 16. Oktober, in der Weinheimer Stadthalle. Der Gesundheitstag wird erstmals von einem Organisationsteam durchgeführt, das aus dem Ärzteverein „regiomed“, dem Verein „Ihre Therapeuten e.V.“, dem Runden … Mehr lesen

Weinheim – Ein guter Platz für die Seele der Wirtschaft Weinheim weiht das neue Gewerbegebiet an der B3 ein – OB Just: „Vorreiterrolle in der Metropolregion“ – Sorgsamer Umgang mit dem Schutzgut Boden

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rherin-Neckar. „Mittelständler sind das Herz und die Seele eines Wirtschaftsstandortes, sie sind der Motor für Innovation aber auch für Beschäftigung und Ausbildung am Ort, außerdem sind viele Vertreter des Mittelstandes Aktivposten in der Stadtgesellschaft.“ Mit diesen Worten hat Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Donnerstag das Gewerbegebiet „Nord“ an der B3 eingeweiht – rund 20 … Mehr lesen

Weinheim – Weinheimer Schlosspark wird an Wochenenden nachts verschlossen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine Entscheidung, die sich Oberbürgermeister Manuel Just und Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner nicht leicht gemacht haben. Ekelerregende Fotos, aufgenommen am frühen Morgen von den Weinheimer Stadtgärtnern – und das mehrfach – haben den „harten Schnitt“ unumgänglich gemacht: Ab dem kommenden Wochenende, ab 13. August, wird der Schlosspark jeweils freitags und samstags … Mehr lesen

Weinheim/Schriesheim – Weine für weitere Generationen – Verein Blühende Bergstraße zeichnet den Schriesheimer Winzer Georg Bielig für nachhaltigen und regionalen Weinbau aus

Weinheim/Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wein ist mehr als ein Getränk“, findet der Schriesheimer Winzer Georg Bielig. So sieht er es: „Wein spiegelt die Landschaft, in dem er gewachsen ist und die Persönlichkeiten wider, die ihn gepflegt haben. Guter Wein entsteht im Weinberg, als Resultat von Boden, Lage, Sorte, Wetter und der Pflege“. Wein, so Bielig, verbinde den … Mehr lesen

Weinheim – Weinheims Radler brechen alle Rekorde – Vorläufiges Endergebnis: 218 000 Kilometer nach drei Wochen Stadtradeln – Im Kreis vorne – Sensationeller Beitrag der DBS

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine Sensation: Innerhalb von drei Wochen haben Weinheims Fahrradfahrer bei der Aktion „Stadtradeln“ alle Rekorde gebrochen. Zwar ist die Wertung noch nicht abgeschlossen, denn die Teilnehmer haben noch sieben Tage Zeit, Ergebnisse im Internet nachzutragen, aber Weinheim liegt im Rhein-Neckar-Kreis bei diesem vorläufigen Endergebnis weit vorne: Mit rund 218 000 Kilometer … Mehr lesen

Mannheim – MRN Kulturbüro veröffentlicht „Matchbox“ – Programm Sommer/Herbst 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar /red/ak) -Matchbox-Programm 2021: Begegnung und Partizipation – mit Abstand • 3 WOODS: Walderkundung auf Distanz im Maxdorfer Heidewald • Building Conversation Rhein-Neckar: endlich wieder vor Ort in Neustadt an der Weinstraße und Weinheim • Familienangelegenheiten: Kooperation mit Kunsthalle Mannheim & Stadtensemble des Nationaltheaters Mannheim • Die Bürgermeisterin: Künstlerische Erkundung eines Amts … Mehr lesen

Weinheim – Hansi Flick ist ein Marktplatz Fan

Auch Hansi ist ein Marktplatz-Fan Designierter Fußballbundestrainer Hans-Dieter Flick und Weinheims OB Manuel Just haben gemeinsame Themen Es dürfte vorerst das letzte Mal gewesen sein, dass Hansi Flick während einer Fußball-Europameisterschaft seelenruhig den Weinheimer Marktplatz hinunterschlendern kann. Denn künftig wird er sich dann als Bundestrainer am Spielfeldrand oder im Trainingscamp bei seiner Mannschaft befinden. Aber … Mehr lesen

Weinheim – Herzläufer-Finale auf dem Marktplatz! Extrem-Sportler Dieter Kärner will nach 18 000 Höhenmetern für die Aktion „Ein Kiwi gegen Krebs“ am Sonntag das Weinheimer Zentrum erreichen

Weinheim/Laudenbach/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn Dieter Kärner am Sonntag, 27. Juni, den Weinheimer Marktplatz betritt, dann hat er sich ein erfrischendes Getränk wirklich verdient. Denn dann hat der 49-jährige Ausdauersportler sage und schreibe innerhalb von rund vier Wochen ziemlich genau 18 000 Höhenmeter zurückgelegt – das entspricht 60 Besteigungen des Pariser Eiffelturms. Überwiegend im Odenwald und … Mehr lesen

Weinheim – „Jetzt Kultur ermöglichen“

Weinheim. (pd/and). Corona geht, die Kultur kommt. Das ist zumindest die große Hoffnung der Kulturtreibenden und der kulturfreundlichen Kommunen in der Region und darüber hinaus. In Weinheim an der Bergstraße gibt es beides: Kulturtreibende und eine kulturfreundliche Kommune. Und im Sommer – wenn sich die Corona-Situation nicht wieder verschlechtert – attraktive Veranstaltungen, die Besucher aus der ganzen Region an die schönsten Plätze Weinheims zieht.

Weinheim – „Aufregend gemütlich“!Shoppen und ausgehen nach dem Lockdown: 40 000 Exemplare eines neuen Magazins werden in der Region verteilt

Weinheim / Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von „Altstadt-Galerie“ bis Pizzeria „Zur Turnhalle“ – von A bis Z führt das neue Magazin für die Stadt Weinheim jetzt die Besucher und Kunden zu den schönsten Orten des Einkaufens und Ausgehens in Weinheim. 44 Seiten ist das Heft stark, das jetzt in einer Auflage von 40 000 … Mehr lesen

Weinheim – Barrierefrei durch den Exotenwald

Weinheim. Er ist rund dreieinhalb Kilometer lang, und man kann ihn auch rollen: Den barrierefreien Wanderweg durch den Weinheimer Schlosspark und den Exotenwald. Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just freute sich jetzt an einem Freitagmittag über eine kurze Wanderung durch den Exotenwald an der Seite von Pascal Schotten und Hans-Peter Kohl, die beide im Rollstuhl sitzen – aber den Ausflug genauso genießen konnten wie die junge Frau Angelina Kümmerle, die sich mit ihrem Vater Oliver Kümmerle, dem Vorsitzenden der Lebenshilfe Weinheim, auf den Weg gemacht hatte.

Weinheim – Weinheim ist Foodsharing-Stadt – OB Manuel Just, Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt unterzeichnen gemeinsame Erklärung – Nächste „Fairteiler“ in Planung

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir werden die Lebensmittelwertschätzung in unserer Stadt verankern, wir werden für die Problematik der Lebensmittelverschwendung sensibilisieren und einen nachhaltigen und bewussten Umgang mit Lebensmitteln fördern.“ So steht es unter anderem in einer gemeinsamen Motivationserklärung, die Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just, Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner und Kira Appelt als Sprecherin der Weinheimer Foodsharing-Gruppe neulich unterzeichnet … Mehr lesen

Weinheim – Waidsee schützen und Spaß haben

Weinheim.(pd/and).  Der Weinheimer Waidsee ist ein Naherholungsgebiet, das immer beliebter wird. Aber immer mehr Menschen rund um den See, das heißt auch: Wenn das Miteinander klappen soll, müssen sich die Leute an Regeln halten, damit kein Raubbau mit der Natur betrieben wird. Denn diese war in der Vergangenheit immer wieder durch eine rücksichtlose Nutzung des See-Areals gefährdet.

Weinheim – Soziale Mischung im Wohngebiet „Allmendäcker“

Weinheim. (pd/and) Das Weinheimer Neubaugebiet „Allmendäcker“ wächst deutlich sichtbar heran – eine Bebaubarkeit im Laufe des nächsten Jahres rückt näher. Das Gebiet soll einen sozialen Charakter haben.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN