• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Wörth – Schwerer Verkehrsunfall auf der #L554 mit anschließender Waldbrandgefahr – Drei Schwerverletzte

Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 20.05.2022 meldet um 22:26 Uhr eine zufällig vorbeifahrende Streife der Bundespolizei ein brennendes Fahrzeug und 3 teils schwer verletzte Personen im Wald. Nach der Infoweitergabe an die ILS Südpfalz zwecks Verständigung von Rettungskräften und Feuerwehr wurde sofort die Einsatzörtlichkeit durch Streifen der PI Wörth aufgesucht. Vor Ort konnte ein … Mehr lesen

Mannheim – Erleichterte Eltern am Sonntag: Bundespolizisten nehmen entlaufenen 5-Jährigen in Obhut

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Sonntagvormittag (15. Mai) waren es mehrere Zeugen, die einen kleinen Jungen am Bahnhof beobachteten und die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof riefen. Laut Aussage dieser Zeugen, war der 5-Jährige mehrfach kurz davor, in einen der zahlreichen Züge einzusteigen. Andere Personen sagten aus, dass sich der Junge sogar im Gleisbereich aufgehalten hatte. … Mehr lesen

Speyer – Güterzug kollidiert mit Pkw’s, welche Behörde darf Auskunft geben?

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits am 29. April 2022 gegen ca. 22:00 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen einem Güterzug und zwei Pkw’s. An der Unfallstelle zeigte sich ein seltsames Bild zum Unfallhergang. Zwei Pkw’s in Fahrtrichtung des Güterzugs mit Kesselwaggons, kollidierten zeitgleich? Vor Ort gab es mit Verweis auf noch laufende Ermittlungen … Mehr lesen

Mannheim – Kinder im Gleisbereich am Haltepunkt Mannheim-Waldhof – Achtung Lebensgefahr!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) – Dienstagabend (19. April) meldete ein Zeuge der Polizei, dass mehrere Kinder am Haltepunkt Mannheim-Waldhof Gegenstände auf die Gleise legen würden. Um Gefahren für die Kinder so schnell wie möglich zu minimieren, wurden umgehend alle Gleise in diesem Bereich gesperrt. Weiterhin begaben sich mehrere Streifen von Landes- und Bundespolizei … Mehr lesen

Mannheim – Albanische Staatsbürger mit gefällschten Dokumenten am Hauptbahnhof

Mannheim (ots) – In den Morgenstunden des vergangenen Samstags (16. April) und Sonntags (17. April) deckte die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof zwei Urkundenfälschungen auf. Samstagmorgen gegen 07:30 Uhr kontrollierten die Bundespolizisten am Hauptbahnhof einen 42-jährigen albanischen Staatsangehörigen. Dieser wies sich mit einem griechischen Führerschein aus. Aufgrund der Beschaffenheit des Dokumentes bestanden für die Beamten erhebliche … Mehr lesen

Mannheim – Kind mit Tüte auf den Kopf geschlagen – Bundespolizei sucht Zeugen!

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Donnerstagnachmittag (17. März) hat ein bislang unbekannter Täter einen 13-jährigen Jungen am Mannheimer Hauptbahnhof mit einer Tüte auf den Kopf geschlagen. Gegen 16:30 Uhr befand sich der Junge am Bahnsteig 12. Beim Einsteigevorgang in die S9 wurde der 13-jährige unvermittelt von hinten durch einen unbekannten Mann angegriffen. Eine Videoauswertung ergab, dass der unbekannte … Mehr lesen

Mannheim / Edingen-Neckarhausen – Bundespolizei erwischt Gleisüberschreiter – Warnung vor Gefahren im Gleisbereich

Neu-Edingen/ Friedrichsfeld(ots) – Donnerstagnachmittag (17. März) hat eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Neu-Edingen/ Friedrichsfeld einen Gleisüberschreiter erwischt. Gegen 16:40 Uhr konnten die Beamten den Mann beim unbefugten Überqueren der Gleise 1-4 beobachten. Im Anschluss unterzogen die Bundespolizisten diesen einer polizeilichen Kontrolle. Hierbei belehrten sie den Mann über die Gefahren im Gleisbereich. Der Betroffenen zeigte … Mehr lesen

Hockenheim – Ausbildungstag nach „Corona-Pause“ wieder zurück

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – „Jugend braucht Zukunft, Zukunft braucht Jugend“: Mit diesem Motto öffnet der 18. Hockenheimer Ausbildungstag am Donnerstag, 31. März, von 9 bis 13 Uhr, in der Stadthalle Hockenheim seine Türen. Damit geht eine unfrei- willige zweijährige Pause zu Ende. Der Ausbildungstag musste die letzten beiden Male wegen des Coronavirus … Mehr lesen

Mannheim – Dreister Dieb schlägt zweimal innerhalb von zwanzig Minuten zu

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Freitagabend (04. März) hat ein 26-jähriger algerischer Staatsangehöriger innerhalb von zwanzig Minuten zwei Frauen am Mannheimer Hauptbahnhof beklaut. Gegen 20:11 Uhr entwendete der Tatverdächtige den Rucksack der Geschädigten. Die Frau befand sich zu diesem Zeitpunkt auf einer Bank im Untergeschoss des Hauptbahnhofs. Die Bundespolizei führte eine Videoauswertung der Überwachungsanlage des Hauptbahnhofs … Mehr lesen

Mannheim – DB Mitarbeiter verletzt – 29-Jähriger in Gewahrsam genommen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 29-jähriger marokkanischer Staatsangehöriger musste Donnerstagabend (3. März) am Mannheimer Hauptbahnhof von der Bundespolizei in Gewahrsam genommen werden. Zuvor hatte er einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn derart verletzt, dass dieser seinen Dienst abbrechen musste Reisende haben Mitarbeiter der DB Sicherheit am Abend darüber informiert, dass sich der Mann offensichtlich alkoholisiert und aggressiv im … Mehr lesen

Edingen-Neckarhausen – ICE nach Brand am Triebkopf evakuiert

Edingen-Neckarhausen – Metropolregion Rhein-Neckar. Neu-Edingen (ots) – Sonntagabend (27. Februar) wurde ein ICE am Haltepunkt Neu-Edingen/Friedrichsfeld aufgrund einer Rauchentwicklung am Triebkopf evakuiert. Es wurden keine Personen verletzt. Gegen 21 Uhr bemerkte der Triebfahrzeugführer des ICE 1085 (Fahrweg Weinheim – Karlsruhe) eine Rauchentwicklung am Triebkopf. Der DB Mitarbeiter brachte den Zug im Bahnhof Neu-Edingen zum Stehen. … Mehr lesen

Mannheim – Warnhinweis der Bundespolizei – Aktuell kursieren betrügerische E-Mails

Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kursieren betrügerische E-Mails, die angeblich von der #Bundespolizei verschickt werden. Die Bundespolizei ist nicht Urheber dieser E-Mails! Erhalten Sie derartige Nachrichten, so wenden Sie sich bitte an die nächste Polizeidienststelle! Durch die Verwendung offizieller Logos und Bildwortmarken wirken diese Schreiben authentisch und vertrauenserweckend. Den Adressaten wird vorgeworfen, eine … Mehr lesen

Mannheim – #SVWaldhof gegen #FCKaiserslautern: vorläufige Bilanz der Polizei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am heutigen Sonntagnachmittag um 14 Uhr begegneten sich die beiden Drittligisten SV Waldhof-Mannheim und der 1. FC Kaiserslautern im Mannheimer Carl-Benz-Stadion. Eine Ausnahmegenehmigung zur Corona Verordnung erlaubte insgesamt 19.000 Fußballfans (75-prozentige Stadionauslastung) unter 2G-Bedingungen das Fußballspiel live im Stadion zu verfolgen. Bereits im Vorfeld war das Interesse am sogenannten “Lokalderby” groß, … Mehr lesen

Schwetzingen – Nach Tankstellenüberfall fahndet die Polizei jetzt mit einem Foto aus einer Überwachungskamera nach dem Täter

Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am späten Abend des 25. August 2021 hatte ein bislang unbekannter Täter die Esso-Tankstelle in der Mannheimer Landstraße überfallen und dabei einen geringen Bargeldbetrag erbeutet. Der Täter betrat kurz vor 23 Uhr den Kassenraum der Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einer dunklen Schusswaffe. Mit der Beute flüchtete … Mehr lesen

Mannheim – Mutter bezahlt über 2.220 Euro Geldstrafe für Sohn

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Donnerstagmittag hat eine Mutter die Geldstrafe in Höhe von über 2.200 Euro für ihren mit Haftbefehl gesuchten Sohn bezahlt. Gegen 12 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof einen 27-jährigen Deutschen. Polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass der Mann wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Festnahme ausgeschrieben war. Glücklicherweise konnte die Mutter des 27-Jährigen … Mehr lesen

Mannheim – Mann verliert nach Diebstahl Handy und enttarnt sich selbst

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am späten Dienstagabend (25. Januar) hat ein 30-jähriger algerischer Staatsangehöriger am Mannheimer Hauptbahnhof einer weiblichen Person das Smartphone gestohlen. Bei der Verfolgung durch die Bundespolizei verlor er dabei sein eigenes Handy und hat sich dadurch selbst enttarnt. Gegen 21:45 Uhr entwendete der Tatverdächtige auf der Rolltreppe in der Lindenhofunterführung das Smartphone einer weiblichen … Mehr lesen

Kaiserslautern – Koordinierter Schlag gegen Schleuserkriminalität – Razzia in #Kaiserslautern, Bad Dürkheim, Pirmasens, Frankfurt, Rheinstetten – Illegale Anwerbung von urkainischen, georgischen und moldawischen Staatsangehörigen

Koblenz / Bad Dürkheim / Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar. Kaiserslautern, Frankfurt, Bad Dürkheim, Pirmasens, Rheinstetten (ots) Illegale Anwerbung von ukrainischen, georgischen und moldawischen Staatsangehörigen als Arbeitskräfte. Seit den frühen Morgenstunden durchsuchen Einsatzkräfte der Bundespolizei und des Hauptzollamtes Saarbrücken im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern, die ihrerseits mit 7 Staatsanwältinnen und Staatsanwälten an den Maßnahmen beteiligt ist, … Mehr lesen

Mannheim – Nach Beleidigung und Bedrohung Widerstand geleistet

Mannheim (ots) – Montagabend (24. Januar) hat ein 54-jähriger Deutscher im Hauptbahnhof Mannheim zuerst Reisende beleidigt und bedroht und im Anschluss Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen geleistet. Gegen 20 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Mannheim von der DB Sicherheit darüber informiert, dass eine männliche Person vor einem Drogeriegeschäft im Bahnhofsgebäude Reisende beleidigt und bedroht. … Mehr lesen

Mannheimer – Unfall am Hauptbahnhof – Eine Person verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In den Mittagsstunden des 19. Januar hat sich am Mannheimer Hauptbahnhof ein Personenunfall ereignet, bei dem eine Person verletzt wurde. Gegen 13:20 Uhr erhielt die Bundespolizei Kenntnis darüber, dass eine Person im Mannheimer Hauptbahnhof ohne Fremdeinwirkung in die Gleise sprang. Durch umsichtiges Verhalten des Triebfahrzeugführers konnte ein größerer Schaden … Mehr lesen

Schwetzingen – Güterzug überfährt Baustellenschild – Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und sucht Zeugen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Donnerstagnacht (13. Januar) hat ein Güterzug auf Höhe Schwetzingen ein im Gleis liegendes Baustellenschild überfahren. Dadurch kam es zu Beschädigungen am Zug und im Gleisbereich sowie zu Zugverspätungen. Zwischen 23:15 und 23:43 Uhr hat bislang unbekannte Täterschaft auf Höhe Schwetzingen ein Baustellenschild in den Gleisbereich gelegt. Ein Güterzug, der die Strecke gegen 23:40 … Mehr lesen

Mannheim – Nach Streitigkeiten im Drogeriegeschäft gegen den Kopf getreten

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (5. Januar) wurde ein Mann im Hauptbahnhof Mannheim nach vorangegangener Streitigkeit in einem Drogeriegeschäft mittels Tritten gegen den Kopf verletzt. Gegen 19:30 Uhr geriet der Geschädigte im Drogeriemarkt aus bislang ungeklärter Ursache mit mehreren Kunden in Streit. Daraufhin wurde er des Ladens verwiesen. Ein bislang unbekannter Täter folgte dem Geschädigten und … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Trotz Quarantäne mit dem Zug von Heidelberg nach Mannheim unterwegs

Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sonntagmittag (2. Januar) gegen 11:30 Uhr ist ein 70-jähriger Mann trotz bestehender Quarantäneanordnung und möglicherweise ohne Mund-Nasen-Bedeckung mit der S2 von Heidelberg nach Mannheim gereist. Nach Hinweisen durch das Polizeipräsidium Mannheim, konnten Beamte der Bundespolizei den Mann in der Haupthalle des Mannheimer Hauptbahnhofes in Gewahrsam nehmen. Der 70-Jährige wurde zuvor von einer Pflegeeinrichtung … Mehr lesen

Ludwigshafen – Karriere in Uniform: Bundespolizei informiert online über Möglichkeiten für den Berufseinstieg

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bietet am 13. Januar 2022 eine digitale Informationsveranstaltung mit der Bundespolizei für Schülerinnen und Schüler sowie junge Erwachsene an. Von 15 bis 16 Uhr informieren Einstellungsberater der Bundespolizei über die Laufbahn im mittleren und gehobenen Dienst, die Einstellungsvoraussetzungen sowie die Ausbildung und das Studium bei … Mehr lesen

Mannheim – ICE nach Brand auf Höhe Waldhof evakuiert

Mannheim – Waldhof / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gegen ca. 10:00 Uhr heute (21.12.2021) gab es eine Rauch- und Brandentwicklung in einem ICE in Fahrtrichtung Frankfurt. Ursächlich war ein Brand im Toilettenbereich. Der Zug war mit ca. 450 Reisenden besetzt. Es kam zur Evakuierung von ca. 100 Personen. Zwei davon wurden nach jetzigem Erkenntnisstand leicht … Mehr lesen

Mannheim – Zwei Körperverletzungen innerhalb einer Stunde – Alkoholisierte Frau in Gewahrsam genommen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Mittwochmittag (15.12.2021) hat eine 50-jährige russische Staatsangehörige am Hauptbahnhof Mannheim innerhalb einer Stunde zwei Menschen körperlich angegriffen. Hinweise zu Verletzungen liegen derzeit noch nicht vor. Gegen 14 Uhr griff die augenscheinlich alkoholisierte 50-Jährige im IC einen Reisenden ohne ersichtlichen Grund körperlich an und riss diesem seinen Mund-Nasen-Schutz vom Gesicht. Zur … Mehr lesen

Seite 1 von 10
1 2 3 10
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN