• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Verdacht auf Gefahrgutaustritt führt zu Straßen- und Streckensperrung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. – Im Laufe des Mittwochnachmittags hat die Bundespolizei Kenntnis von einem möglichen Gefahrgutaustritt im Rangierbahnhof Mannheim erhalten. Hierbei sollte es sich um einen mit Salpetersäure befüllten Kesselwagen handeln. Nachdem zunächst unklar war, ob der austretende Dampf tatsächlich der Gefahrenstoff war, konnte am Abend Entwarnung gegeben werden. Neben der Berufsfeuerwehr Mannheim war auch die … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Offizieller Abschluss: Großer Zapfenstreich zum Ende des 50. Jubiläumsjahres

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Das 50. Jubiläumsjahr des Landkreises Südliche Weinstraße geht zu Ende und das wird noch einmal würdevoll gefeiert: Zum Jahresabschluss veranstaltet der Landkreis Südliche Weinstraße am Montag, den 16. Dezember 2019 einen Großen Zapfenstreich hinter der Elmar-Weiller-Festhalle in Herxheim. Die Zeremonie findet im Anschluss an die Sitzung des Kreistages statt. Mit … Mehr lesen

      Landau – Bundespolizei informiert im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 28. November 2019, informiert die Einstellungsberatung der Bundespolizeiakademie Schülerinnen und Schüler sowie junge Erwachsene über die Laufbahnen im mittleren und gehobenen Dienst, die Einstellungsvo-raussetzungen und die Ausbildung bei der Bundespolizei. Die jeweils einstündigen Vorträge finden im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Landau, Johannes-Kopp-Str. 2 in Landau statt und beginnen um … Mehr lesen

      Heidelberg – Berufe in Uniform – Informationsveranstaltung im BIZ am 12. November

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie denken über eine Ausbildung oder ein Studium in einem uniformierten Beruf nach? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und lassen sich im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Heidelberg beraten. Die Einstellungsberater der Bundespolizei, der Bundeswehr, der Polizei Baden- Württemberg und der Zollverwaltung beraten vor Ort zu Einstellungschancen und beruflichen Perspektiven. Die Veranstaltung ist … Mehr lesen

      Mannheim – 52-Jährige nach hilfloser Lage zurück in psychiatrischer Einrichtung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nachdem eine 52-jährige Frau sich am frühen Samstagabend im Gleisbereich des Mannheimer Hauptbahnhofes aufgehalten hatte, wurde sie von einem aufmerksamen Lokführer auf die Dienststelle der Bundespolizei gebracht. Wie sich herausstellte, meldete eine psychiatrische Einrichtung die Dame bereits als vermisst. Auf der Dienststelle kam es zu einem Vorfall, bei dem die Frau … Mehr lesen

      Mannheim – Vater in Begleitung seines 3-Jährigen leistet betrunken Widerstand und beleidigt Bundespolizisten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nachdem Mitarbeiter der Deutschen Bahn am vergangenen Samstagabend einen Mann meldeten, der am Bahnsteig urinierte, ist die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof eingeschritten. Die Beamten sprachen den Mann, der in Begleitung seines 3-jährigen Sohnes war, zunächst auf sein ordnungswidriges Verhalten an. Hierbei bemerkten sie schnell, dass der 37-jährige Deutsche unter starkem Alkoholeinfluss … Mehr lesen

      Hoppstädten-Weiersbach – Polizei erschießt mit Axt bewaffneten Mann

      Hoppstädten-Weiersbach/Landkreis Birkenfeld/Rheinland Pfalz Fahndung nach Axt-Angriff – Schusswaffengebrauch endet tödlich (ots) Am Nachmittag gegen 17 Uhr meldete eine aufgebrachte Zeugin einen apathisch wirkenden und mit einer Axt bewaffneten Mann am Sportlerheim in Hoppstädten. Die Zeugin teilte mit, dass der Mann eine Person bedroht und auf dessen Fahrzeug eingeschlagen habe. Kurz darauf sei er in ein … Mehr lesen

      Mainz – Bundespolizei: Schwerer Schlag gegen organisierte Clankriminalität- 16 Objekte in Rheinland Pfalz betroffen

      Mainz / Aus der MRN News Nachbarschaft Am 24. Oktober 2019 durchsuchten 364 Polizeivollzugsbeamte der Bundespolizei, 27 Beamte des Polizeipräsidiums Trier und 6 Staatsanwälte der Staatsanwaltschaft Trier 29 Objekte in vier Bundesländern. Dabei vollstreckten sie -2- Haftbefehle. Die vorangegangenen Ermittlungen unter Leitung der Staatsanwaltschaft Trier richteten sich hauptsächlich gegen einen libanesischen Familienclan. Ihm werden illegale … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Feuerwehr probt am Sonntag, 27.10. Großeinsatz – Es kann zu #Verkehrsbehinderungen kommen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Feuerwehr probt Großeinsatz Die Feuerwehr Ludwigshafen führt am Sonntag, 27. Oktober 2019, eine Großübung in der Umgebung des Eisenbahntunnels durch, der sich zwischen Friedenspark und BASF-Tor 7 erstreckt. Gegen 10 Uhr beginnt die Übung, in welcher insgesamt rund 500 Menschen involviert sind. Für die Schnelleinsatzgruppen (SEG), bestehend aus Arbeiter-Samariter-Bund, Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft, … Mehr lesen

      Heidelberg – Kuriose Zahlungsmethode endet mit tätlichem Angriff

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am gestrigen Nachmittag versuchte ein 33-jähriger Deutscher in einer Bäckerei am Heidelberger Hauptbahnhof ein Croissant auf ungewöhnliche Weise zu bezahlen. Statt Bargeld oder EC-Karte, bot dieser Tabak an. Als der Verkäufer dieses ungewöhnliche Zahlungsmittel ablehnte, wurde dieser über den Tresen hinweg bespuckt. Als der Verkäufer daraufhin den 33-Jährigen im Laden … Mehr lesen

      Mannheim – Unbekannter verursacht Schock und Gleissperrung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie die Deutsche Bahn der Bundespolizei am Montag gegen 18:10 Uhr mitgeteilt hat, ist es am Haltepunkt Mannheim-Neckarau zu einer Schnellbremsung des ICE 373 gekommen, woraufhin die Gleise gesperrt werden mussten. Grund für die Maßnahme des Triebfahrzeugführers war eine Person, die unmittelbar vor dem Zug die Gleise überquerte. Verletzt wurde … Mehr lesen

      Mannheim – Hauptbahnhof – Wenn schon bewaffnet dann richtig – Totschläger, Messer und Schreckschusswaffe sichergestellt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wenn schon bewaffnet dann richtig dachte sich wohl ein 42-jähriger Deutscher der im Hauptbahnhof Mannheim unterwegs war. Bei der Kontrolle durch die Bundespolizei, war der Mann mit einem sogenannten Totschläger, einem Messer und einer Schreckschusswaffe bewaffnet. Der polizeibekannte Waffenliebhaber verstieß in der Vergangenheit bereits mehrfach gegen das Waffenrecht. In einem … Mehr lesen

      Heidelberg – Darum reicht ein Foto nicht als Ausweisersatz

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch haben Beamte der Bundespolizei einen 22-jährigen Mann im Heidelberger Hauptbahnhof kontrolliert. Dieser wies sich nur mit einem Foto eines albanischen Reisepasses aus. Bei der späteren Überprüfung seiner Fingerabdrücke, kamen mehrere Haftbefehle sowie Fahndungen der Staatsanwaltschaften und ausländischen Behörden zutage. Wie sich also herausstellte, waren die Zweifel der Beamten an der Identität … Mehr lesen

      Mannheim – Gleisüberschreiter verursacht Zugverspätungen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 14-Jähriger hat gestern Abend die Gleise 1 und 2 am Bahnhof Mannheim-Waldhof überquert und dadurch Zugverspätungen und sogar Ausfälle verursacht. Wie der Junge in einer Befragung angab, wollte er lediglich seinem Kumpel, der sich im abfahrbereiten Zug auf Gleis 3 befand, winken. Der Lokführer eben dieses Zuges sah den 14-Jährigen beim Überqueren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Video Nachtrag – Raschig Evakuierung aufgehoben – Gefahrenlage beendet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Video Nachtrag – Wie bereits gemeldet, kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 12.09.2019 zu einer Gefahrenlage bei der Firma Raschig in der Mundenheimer Straße. Damit verbunden war die Evakuierung der Mitarbeiter und eine weiträumige Absperrung des Gebietes durch die Polizei rund um das Chemieunternehmen. Bei der … Mehr lesen

      Heidelberg – Kontroll- und Einsatzmaßnahmen der Polizei Mannheim im Rahmen der Partnerschaft ” – Sicher in Heidelberg” und der Sicherheitskooperation mit der Bundespolizei

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, 15. August wurden in der Zeit von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter der Führung des Polizeipräsidiums Mannheim kombinierte Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen im Rahmen der Partnerschaft “Sicher in Heidelberg” und der Sicherheitskooperation mit der Bundespolizei am Hauptbahnhof sowie am Zentralen Busbahnhof Heidelberg durchgeführt. Der Schwerpunkt der durchgeführten Einsatzmaßnahmen lag auf der … Mehr lesen

      Mannheim – SV Waldhof Mannheim 07 – TSV 1860 München – polizeiliche Bilanz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 05. August wurde um 19 Uhr das 3.Liga-Fußballspiel zwischen dem SV Waldhof Mannheim 07 und dem TSV 1860 München im Carl-Benz-Stadion angepfiffen. Nach Angaben des Veranstalters besuchten das Spiel insgesamt 14.200 Zuschauer, davon 1.800 Gästefans. Bereits vor dem Spiel, kurz nach 15 Uhr befanden sich fünf Fans des TSV … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #Kartes und #Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Lange auf eine Vereinbarung gedrängt“ Kartes und Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte Ein Jahr nach dem Stadtratsbeschluss zur Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte hat die Stadt gestern Vollzug gemeldet. „Besser spät als nie“, kommentieren der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes und CDU-Fraktionschef Dr. Peter Uebel. „Wir haben als CDU in Ludwigshafen … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen in Baden-Württemberg, Hessen, Berlin und Schleswig-Holstein wegen Vorenthaltenvon Arbeitsentgeld und Steuerhinterziehung

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Durchsuchungen in Baden-Württemberg, Hessen, Berlin und Schleswig-Holstein Das Hauptzollamt Karlsruhe führt im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mannheim ein Ermittlungsverfahren gegen insgesamt 16 Beschuldigte im Zusammenhang mit dem Verdacht des gewerbsmäßigen Betrugs, des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt sowie der Hinterziehung von Steuern. Seit dem Jahr 2017 Jahren sollen von zwei Unternehmen mit … Mehr lesen

      Landau – Körperverletzung, Hausfriedensbruch – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Widerstand gegen Polizeibeamte leistete ein amtsbekannter 23-jähriger Mann in Landau am Hauptbahnhof am Montagnachmittag. Nach einer vorausgegangen Körperverletzung und Hausfriedensbruch im Verkaufsraum für Backwaren im Gebäude des Hauptbahnhofes durch den 23-jährigen wurde die Anzeige von der Bundespolizei aufgenommen. Im Verlauf der Anzeigenaufnahme wurde der unter Alkoholeinfluss stehende 23-Jährige zunehmend aggressiv. Im weiteren Verlauf … Mehr lesen

      Mannheim – Tragischer Personenunfall im Bahnhof #Weinheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend gegen 20:23 Uhr ereignete sich im Bahnhof Weinheim ein tragischer Personenunfall. Nach ersten Ermittlungen versuchte ein 15-jähriger Deutscher über die Gleise von Bahnsteig 1 auf Bahnsteig 2 zu gelangen um einen Zug zu erreichen. Hierbei übersah er einen herannahenden Güterzug. Der Zugführer leitete bei Erkennen der Situation eine Schnellbremsung ein und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Großrazzia der Bundespolizei – #Bundespolizei durchsucht Wohnungen & Geschäftsräume in #RLP und dem #Saarland wegen des Verdachts der #Einschleusung und #Urkundenfälschung

      Koblenz / Ludwigshafen / Bundesweiter Großeinsatz der Bundespolizei gegen bandenmäßig organisierte Scheinehen Rheinland-Pfalz (ots) Nach umfangreichen Ermittlungen ging die Bundespolizei heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Leipzig in einer konzertierten Aktion mit einem Großaufgebot gegen eine Bande vor, die durch die Vermittlung und Organisation von Scheinehen zahlreiche Menschen nach Deutschland einschleuste und so hohe kriminelle Erträge … Mehr lesen

      Mannheim – Nackter Mann löst Einsatz der Bundespolizei aus

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend meldete sich eine Reisende bei der Bundespolizei, welche mit der S-Bahn von Heidelberg nach Mannheim fuhr. Sie wurde beim Blick aus dem Fenster auf einen nackten Mann aufmerksam, welcher sich in einem Gebüsch an der Bahnstrecke aufhielt. Hierauf suchten die Beamten des Bundespolizeireviers Mannheim den angegebenen Streckenabschnitt, in der Nähe des … Mehr lesen

      Koblenz – Die Polizei Dein Freund und Helfer – Herrchen hilflos – Chihuahuadame kommt bei Bundespolizei unter

      Koblenz(ots) Am 12.02.2019 um 15:20 Uhr wurde eine Streife des Reviers Koblenz zu einem tierischen Einsatz auf Bahnsteig 4 gerufen. Ein Mitarbeiter der DB AG hatte dort zuvor eine liegende Person in hilfloser Lage aufgefunden und umgehend den Rettungsdienst verständigt. Bei Eintreffen der Streife vor Ort wurde der 57jährige Mann bereits von Rettungskräften ärztlich versorgt. … Mehr lesen

      Landau – Bundespolizei ermittelt wegen sexueller Belästigung am Hauptbahnhof

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Hinweis von zwei 17-jährigen Mädchen identifizierte die Bundespolizei gestern Abend gegen 19.30 Uhr am Hauptbahnhof Landau einen 23-jährigen Mann, der die Mädchen kurze Zeit zuvor in der Unterführung sexuell belästigt haben soll. Die Bundespolizei hat der Ermittlungen aufgenommen, ein Ermittlungsverfahren wegen sexueller Belästigung gegen den jungen Mann eingeleitet und … Mehr lesen

      1 2 3 6
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X