• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung – Einhaltung der Maskentragepflicht im ÖPNV

      Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit dem frühen Dienstagmorgen kontrollieren Beamte des Polizeipräsidiums Mannheim im Stadtbereich Heidelberg die Einhaltung der Maskentragepflicht im öffentlichen Personennahverkehr. Mehr als 40 Uniformierten sorgen in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsdienst dafür, dass die Regeln eingehalten werden. Wer allerdings die einschränkenden Regeln missachtet, muss mit einer konsequenten Sanktionierung seines Fehlverhaltens rechnen. “Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes … Mehr lesen

      Mannheim / Hauptbahnhof – 15jähriger schlägt 52jährigen in Lindenhofunterführung einfach bewusstlos

      Mannheim (ots) – Am Abend des 5. September 2020 hat sich im Mannheimer Hauptbahnhof eine gefährliche Körperverletzung ereignet. Die Bundespolizei ermittelt in diesem Zusammenhang gegen einen 15-Jährigen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, ging der Jugendliche gegen 21:15 Uhr im Bereich der Lindenhofunterführung auf eine Reisegruppe zu. Sein bislang unbekannter Begleiter versuchte ihn noch zurück zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Vergessene Hamster-DNA löst Polizeieinsatz aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am vergangenen Freitag löste ein stehengelassenes Gepäckstück in einer S-Bahn einen Einsatz der Bundespolizei aus. Als ein Lokführer nach der Fahrt den Zug in der Abstellgruppe des Heidelberger Hauptbahnhofs abstellte, entdeckte er bei seinem abschließenden Kontrollgang eine Kühlbox aus Styropor. In dieser Box befanden sich drei Ampullen mit einer … Mehr lesen

      Aglasterhausen – Jugendliche und Heranwachsende beschäftigen die Polizei

      Aglasterhausen/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In den sozialen Medien wurden für die Nacht von Freitag auf Samstag zu Menschenansammlung am Aglasterhausener Bahnhof eingeladen. Da es dort in den zurückliegenden Sommernächten des Öfteren zu Ordnungsstörungen gekommen war, wurde der Bereich durch Beamte des Polizeireviers Mosbach, der Polizeihundeführerstaffel, der Gemeinde Aglasterhausen sowie aufgrund der örtlichen Zuständigkeit durch die Bundespolizei überwacht. … Mehr lesen

      Mannheim-Neuostheim – Mit Drogen im Zug erwischt

      Mannheim-Neuostheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 31-jähriger Mann wurde am Freitagabend von einem Beamten der Bundespolizei in einer S-Bahn von Mannheim nach Heidelberg mit Drogen erwischt. Kurz vor dem Bahnhalt Mannheim Arena/Mainmarkt fiel dem Beamten, der sich uniformiert auf dem Heimweg von Dienst befand, ein Mann auf, der sich im Bereich des Ausstiegs aufhielt und einen Rucksack mit … Mehr lesen

      Oppenau – Dringende Warnung – Nachtragsmeldung- Durch die Deutsche Flugsicherung erging ein #Durchflugverbot – Gilt auch für Drohnen!

      Oppenau / Ortenaukreis (ots) Mit einem Großaufgebot von mehreren Hundert Einsatzkräften durchkämmt die Polizei derzeit die Waldgebiete nördlich von Oppenau ausgehend vom Burgerwald, bisher ohne Erfolg. Im Laufe der Ermittlungen wurde bekannt, dass der Gesuchte bereits in den Wochen zuvor Unterschlupf im Wald gesucht hat und dort abgetaucht war. Zudem konnte er am Samstag gegen … Mehr lesen

      Mannheim – Mann randaliert in Restaurant im Mannheimer Hauptbahnhof

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag suchte ein 22-jähriger Äthiopier ein Schnellrestaurant im Mannheimer Hauptbahnhof auf. Mit Betreten des Restaurants fing er an, in diesem zu randalieren. Zuerst trat der Mann unvermittelt gegen die Glastür im Eingang, wodurch diese aus der Führungsschiene sprang. Die Tür konnte wieder eingehängt werden … Mehr lesen

      Mannheim – 16-Jähriger attackiert Zugbegleiter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr wurde die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof zum ICE 595 gerufen. Dort sei ein Zugbegleiter von einem Jugendlichen angegangen worden. Vor Ort stellten die Beamten einen 16-jährigen Franzosen fest, der durch einen Reisenden fixiert wurde, um eine Flucht zu verhindern. Nach ersten Aussagen der Personen vor Ort, … Mehr lesen

      Heidelberg – Exhibitionist in Bahn unterwegs – Die Bundespolizei sucht Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag gegen 16:50 Uhr bestieg eine 28-Jährige am Bahnsteig 9 des Mannheimer Hauptbahnhof die S5 um in Richtung Bad Rappenau zu fahren. Im Zug befand sich eine männliche Person, die ihr gegenüber in einer Sitzgruppe saß und die Dame mehrfach anschaute. Auf Höhe des Haltepunktes Heidelberg Pfaffengrund/Wieblingen bemerkte die Frau, dass der … Mehr lesen

      Lampertheim – Randalierer am Bahnhof – Einsatzkräfte mit Steinen beworfen

      Lampertheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Heranwachsende im Alter zwischen 17 und 21 Jahren wurden am frühen Sonntagmorgen (7.6.) von der Polizei vorläufig festgenommen, nachdem zwei Glasscheiben durch Steinwürfe am Bahnhof zu Bruch gegangen sind und die Einsatzkräfte selbst mit Steinen beworfen wurden. Wegen Sachbeschädigung und tätlichen Angriffs auf Einsatzkräfte sind Anzeigen gefertigt worden. Der Einsatzleitstelle des … Mehr lesen

      Heidelberg – Anzeige nach Nötigung im Zug – Zeugin gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend nutzte eine 21-jährige Frau den IC 2290 von Stuttgart nach Heidelberg, als sie auf der Fahrt von einem Mann genötigt wurde. Während der Fahrt setzte sich ein 37-jähriger Mann neben die junge Frau. Das Verhalten des Mannes führte bei ihr zu Unbehagen, woraufhin sie das Abteil wechseln wollte. Der 37-Jährige versperrte … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Männer mittels LKW eingeschleust

      Mannheim /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am vergangenen Freitagabend wurden auf einem Parkplatz an der BAB 6, auf Höhe St. Leon-Rot, drei männliche Afghanen im Alter von 18, 21 und 28 festgestellt. Bis zu ihrem Entdecken durch den LKW-Fahrer befanden sich die Männer im Laderaum des Aufliegers. Wo die drei Männer eingestiegen sind, ist derzeit nicht bekannt. … Mehr lesen

      Weinheim – 22-jähriger Tatverdächtiger beim Sprayen auf frischer Tat festgenommen – zwei Mittäter geflüchtet – Triebwagen der Deutschen Bahn besprüht

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen kurz nach 2 Uhr bemerkte eine Polizeistreife auf der Gleisanlage parallel zur Kapellenstraße drei Männer, die gerade dabei waren, an einem Triebwagen der Deutschen Bahn großflächig Graffitis aufzusprühen. Beim Erblicken der Polizei ergriffen die Täter schlagartig die Flucht. Nach einer Verfolgung zu Fuß auf dem unwegsamen Gelände wurde ein 22-jähriger Tatverdächtiger … Mehr lesen

      Lauterbourg – Grenzkontrollen zu Frankreich ab heute gelockert

      Lauterbourg / Frankreich Auch die Grenzkontrollen zu Frankreich werden ab heute gelockert. Ab dem 16 Mai dürfen wieder alle Grenzübergänge genutzt werden. Weiterhin werde es aber “Stichprobenkontrollen” geben, es bedarf aber weiterhin einem triftigen Grund für die Einreise, eine Einreise aus touristischen Gründen oder z.B. zum Einkaufen, Tanken etc. ist jedoch weiterhin nicht gestattet. Bundespolizei … Mehr lesen

      Mannheim – 29-jähriger Schwarzfahrer aus Georgien stößt Schaffner aus ICE

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitagabend nutzte ein 29-jähriger Georgier einen Intercity Express von Frankfurt/Main-Flughafen Fernbahnhof nach Mannheim ohne Fahrschein. Als ein 56-jährigen Zugbegleiter den jungen Mann entdeckte, der sich auf der Bordtoilette versteckt hielt, verhielt sich der junge Mann ihm gegenüber sehr lautstark und aggressiv. Daher wurde die Bundespolizei verständigt, welche die … Mehr lesen

      Heidelberg – “Die Sicherheitspartnerschaft in Heidelberg ist ein Erfolgsmodell und wird fortgesetzt!“ – Innenminister Thomas Strobl erfreut über sinkende Kriminalitätszahlen und Zugewinn an Sicherheit in der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ MINISTERIUM FÜR INNERES, DIGITALISIERUNG UND MIGRATION) – „Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Insbesondere im öffentlichen Raum soll und muss sich jede und jeder sicher fühlen können. In Heidelberg ist es uns mit der Sicherheitspartnerschaft auch im zweiten Jahr gelungen, das Sicherheitsempfinden nachhaltig zu stärken. Dazu trugen unter anderem die hohe … Mehr lesen

      Heidelberg – Einbruch in Heidelberger Bahnhofsbäckerei – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Vergangenen Montag, den 27. April 2020 gegen 03:00 Uhr ist ein bislang unbekannter Mann in eine Bäckerei im Heidelberger Hauptbahnhof eingebrochen. Der Täter hat dabei 245 Euro Bargeld aus der Wechselkasse entwendet. Anhand der im Geschäft installierten Kameras wurde die Tat gefilmt. Die Bilder stehen den Ermittlern nun als Beweismittel zur Verfügung. Sie … Mehr lesen

      Mannheim – Videoüberwachung entlarvt Einbrecher

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Samstagmorgen erhielt die Bundespolizei durch einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn den Hinweis, dass in die im Mannheimer Hauptbahnhof ansässige Fahrradwerkstatt eingebrochen wurde.Nachdem der Hinweis gegen 05:45 Uhr bei den Beamten einging, nutzten sie die Videoüberwachungsanlage im Bahnhof, um den Täter aufzuspüren. Demnach betrat dieser etwa eine Stunde zuvor das Geschäft durch … Mehr lesen

      Berlin – Erntehelfer: Bundesministerin Julia Klöckner informiert sich über Vorkehrungen gemeinsam mit dem Landesbauernpräsident Hartelt und der Bundespolizei – und verteilte Osterhasen an die Hilfskräfte

      Berlin / Hahn Saisonarbeitskräfte landen auch auf dem Hahn Ende der vergangenen Woche hatte sich die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, mit dem Bundesinnenminister darauf verständigt, dass im April und Mai jeweils 40.000 ausländische Saisonarbeitskräfte nach Deutschland einreisen dürfen. Die ersten Maschinen sind am Donnerstag in Deutschland gelandet. Für Rheinland-Pfalz wird der Flughafen … Mehr lesen

      Weinheim – LKW mit Kranaufbau auf der A659 beschädigte Eisenbahnbrücke – Autobahn war bis nach 18.00 Uhr voll gesperrt

      Weinheim/BAB 659/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)Am frühen Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der A 659 bei Weinheim ein Verkehrsunfall mit einem Autokran. Ein 41-jähriger Mann war kurz vor 14 Uhr mit seinem LKW mit Kranaufbau auf der A 659 von Mannheim in Richtung Weinheim unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Viernheim-Ost und dem Autobahnkreuz Weinheim stieß der Kranarm des … Mehr lesen

      Berlin – Begrenzte Einreise von Saisonarbeitskräften unter strengen Auflagen erlaubt

      Berlin Klöckner/Seehofer: Vorgaben des Gesundheitsschutzes und Erntesicherung bringen wir zusammen Begrenzte Einreise von Saisonarbeitskräften unter strengen Auflagen Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, und Bundesinnenminister Horst Seehofer und haben heute ein gemeinsames Konzept im Bundeskabinett vorgestellt, das Ausnahmen von den geltenden Einreisebeschränkungen für Saisonarbeitskräfte vorsieht. Ziel ist es, die derzeit notwendigen strengen Vorgaben … Mehr lesen

      Neckargemünd – Unbekannter tritt und bedrängt 22-Jährige in S1 – Zeugenaufruf

      Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochmorgen ist es in der S1 zwischen Neckargemünd und dem Heidelberger Hauptbahnhof zu einer Körperverletzung durch einen bislang unbekannten Täter gekommen. Die 22-jährige Geschädigte befand sich in der vorderen von zwei Wageneinheiten und saß dort alleine in einer Sitzgruppe. Bereits beim Einstieg in Neckargemünd sah sie einen etwa 20 Meter von ihr … Mehr lesen

      Mannheim – Kiosk am Montagabend in der Käfertaler Straße im Stadtteil Neckarstadt überfallen!

      Mannheim / Mannheim-Neckarstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Montag gegen 17.50 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter den Verkaufsraum eines Kiosks in der Käfertaler Straße 81.Unter Vorhalt einer schwarzen Pistole forderte der maskierte Mann die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Der Kioskbetreiber händigte daraufhin Bargeld und Zigaretten aus. Der Täter ging danach in Richtung “Schafweide” … Mehr lesen

      Mannheim – Sexuelle Belästigung am Hauptbahnhof – Bundespolizei sucht Geschädigte

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Samstag, den 29.02.2020 gegen 5 Uhr morgens, fasste ein 26-jähriger Deutscher in der Lindenhofunterführung am Mannheimer Hauptbahnhof einer bislang unbekannten Geschädigten von hinten an das Gesäß. Hierauf wendete sich die Unbekannte gemeinsam mit ihrer Begleiterin an eine Streife der Bundespolizei. Sie schilderte den Sachverhalt und gab eine detaillierte Personenbeschreibung … Mehr lesen

      Mannheim – Vorläufige Bilanz aus polizeilicher Sicht – SV Waldhof – 1.FC Kaiserslautern

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 29. Februar 2020, um 14 Uhr, wurde das Fußballspiel in der 3. Liga zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern im Carl-Benz-Stadion angepfiffen. Nach Angaben des Veranstalters besuchten rund 23.150 Zuschauer das Spiel, davon über 3400 Gästefans. Das Polizeipräsidium Mannheim bereitete sich bereits seit Monaten akribisch auf das … Mehr lesen

      Seite 1 von 7
      1 2 3 7
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X