• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Rhein-Pfalz-Kreis – Neue Tablets und Notebooks für alle kreiseigenen Schulen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sofortausstattungsprogramm des Landes Eine bessere digitale Ausstattung für alle Schulen im Rhein-Pfalz-Kreis: Einen Schritt dazu ermöglicht der Digitalpakt von Bund und Land. Mit dem Sofortausstattungsprogramms des Bundes, das zusätzlich zum sogenannten „Digitalpakt Schule“ zur Verfügung gestellt wird, soll einem möglichst hohen Anteil an Schülerinnen und Schülern während des Andauerns der Corona-Pandemie Fernunterricht mit … Mehr lesen

      Landau – Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz ruft auf – Endspurt bei landesweitem Innovationswettbewerb SUCCESS 2020

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz ruft kleinere und mittlere Unternehmen in der Region dazu auf, sich für den landesweiten SUCCESS-Wettbewerb zu bewerben. Teilnehmen können Unternehmen, die innovative neue Produkte, Verfahren, technologieorientierte Dienstleistungen oder IT entwickelt haben und damit bereits auf dem Markt erfolgreich sind. Der Wettbewerb SUCCESS 2020 wird von der Investitions- und Strukturbank … Mehr lesen

      Landau – Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen gestartet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das neue Programm „Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen“ des Bundes ist am 10. Juli 2020 gestartet. Anträge können ausschließlich über Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder vereidigte Buchprüfer bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gestellt werden. Zielgruppen der neuen Überbrückungshilfe des Bundes sind die kleinen und mittelständischen Unternehmen, Solo-Selbständigen und Angehörigen der Freien Berufen. … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Nach der Soforthilfe nun bald die Überbrückungshilfe des Bundes für Unternehmen

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der Soforthilfe nun bald die Überbrückungshilfe des Bundes für Unternehmen – Beantragung noch nicht möglich Ziel der neuen Überbrückungshilfe des Bundes ist, kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Branchen, die unmittelbar oder mittelbar durch Corona-bedingte Auflagen oder Schließungen betroffen sind, für die Monate Juni bis August 2020 eine weitergehende Liquiditätshilfe … Mehr lesen

      Landau – Vorsprung durch Innovation – Wettbewerb SUCCESS 2020 startet – Landrat ruft zur Teilnahme auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) zeichnet auch 2020 im Rahmen des Wettbewerbs „SUCCESS – Vorsprung durch Innovation“ technologische Innovationen in Rheinland-Pfalz aus. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gemäß der gültigen EU-Definition mit einem Sitz oder einer Betriebsstätte in Rheinland-Pfalz haben. Landrat Dietmar Seefeldt ruft Unternehmen im Landkreis Südliche Weinstraße … Mehr lesen

      Mainz – Christian Baldauf MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, kritisiert die schleppende Antragsbearbeitung des Landes bei der Gewährung von Soforthilfen

      Mainz / Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Es darf in dieser Krise kein Standortnachteil sein, Rheinland-Pfälzer zu sein” Christian Baldauf MdL, Vorsitzender der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, hat die schleppende Antragsbearbeitung des Landes bei der Gewährung von Soforthilfen kritisiert. „Es darf in dieser Krise kein Standortnachteil sein, Rheinland-Pfälzer zu sein“, sagte Baldauf. Während in Nordrhein-Westfalen Finanzhilfen … Mehr lesen

      Germersheim – Erleichterter Zugang zu Sozialleitungen nach dem SGB XII – Bundespolitik beschließt „Sozialschutzpaket“

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die weitreichenden Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie und der damit einhergehenden Einkommensverlusten vieler Bürgerinnen und Bürger hat die Bundespolitik ein „Sozialschutzpaket“ beschlossen, das den Zugang zur Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie zur Hilfe zum Lebensunterhalt erleichtert. „Die Änderungen durch dieses Schutzpaket kommen den Menschen direkt zugute. Damit können wir … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Hotline: IHK Pfalz hilft Unternehmern auch wieder am Wochenende

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Hotline der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz ist neben den üblichen wöchentlichen Zeiten unter der Nummer 0621 5904-1456 auch wieder am Samstag, 4. April, und Sonntag, 5. April, jeweils von 10:00 – 13:00 Uhr erreichbar. „Der Beratungsbedarf unserer Mitgliedsunternehmen ist immer noch riesig“, weiß IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Tibor Müller. „Seit Montag … Mehr lesen

      Mainz – Wissing: Anträge für Zuschussprogramm können gestellt werden – Rheinland Pfalz: Beantragung #Corona-Soforthilfe ab heute

      Mainz Solo-Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen haben von diesem Montag an die Möglichkeit, Zuschüsse aus dem Sofortprogramm des Bundes zu beantragen. Das Antragsformular kann auf den Internetseiten der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), des Wirtschaftsministeriums sowie den Industrie- und Handelskammern und den Handwerkskammern heruntergeladen werden. Die ausgefüllten Anträge nimmt ausschließlich die ISB entgegen. Dies hat Wirtschaftsminister … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Krise: Sparkasse Vorderpfalz hilft Kunden

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket und eigenen Sonderkreditprogrammen unterstützt die Sparkasse gewerbliche und private Kunden. Antragstellung für KfW-Programme ab nächster Woche möglich.Die Sparkasse Vorderpfalz steht bereit, Unternehmen, Selbständigen aber auch Privatkunden Hilfe anzubieten, die von der Corona-Krise betroffen sind. “Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie zu begrenzen und stehen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Richtfest in Hochdorf-Assenheim – Neubau von öffentlich geförderten Mietwohnungen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Hochdorf-Assenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz errichtet zurzeit in Hochdorf-Assenheim einen öffentlich geförderten Mietwohnungsbau für Haushalte mit geringem Einkommen. Nach dem Abriss des alten Rathauses im Juni 2019 ist der Neubau in der Alfons-Legner-Straße 1a so weit vorangeschritten, dass am 05. November 2019 mit dem Richtfest das Ende der Rohbau-Phase eingeläutet werden konnte. Der Vorstand des … Mehr lesen

      Landau – ISB senkt Zinsen der Wohneigentumsdarlehen – Kauf oder Bau von Wohnimmobilien günstiger finanzieren

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund des weiterhin sehr niedrigen Zinsniveaus senkt die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ab 1. November 2019 die Zinsen im Wohneigentumsprogramm: Bei einer Laufzeit von 10 Jahren verringern sich die Zinsen von bisher 0,65 auf 0,25 Prozent, bei einer 15-jährigen Laufzeit von bisher 1,0 auf 0,6 Prozent, bei einer Laufzeit von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtrat soll Strategie für geförderten Wohnungsbau beschließen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Flexible Zielsetzung zum Bau von geförderten Wohnungen vorgesehen – Teilnahme an Förderprogramm des Landes Der Stadtrat soll in seiner Sitzung am 23. September 2019 den ersten Teil einer neuen Wohnungsbaustrategie für die Stadt Ludwigshafen beschließen. Konkret befasst sich die Vorlage mit Festlegungen zum geförderten Wohnungsbau. Dazu schlägt die Verwaltung die Einführung … Mehr lesen

      Speyer – ISB-Darlehen Wohneigentum – Fördermöglichkeiten für Erwerb, Neubau und Modernisierung von Wohnimmobilien

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Damit sich möglichst viele Menschen in Rheinland-Pfalz den Traum vom eigenen Zuhause erfüllen können, bietet die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) das ISB-Darlehen Wohneigentum an. Finanziert werden der Neubau und der Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum. Die ISB bietet mit langen Laufzeiten und niedrigen Zinssätzen, bei geringen Eigenkapitalanforderungen, eine wirtschaftlich sinnvolle … Mehr lesen

      Landau – ISB bietet Fördermöglichkeiten für Erwerb, Neubau u. Modernisierung von Wohnimmobilien

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit sich möglichst viele Menschen in Rheinland-Pfalz den Traum vom eigenen Zuhause erfüllen können, bietet die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) mit dem ISB-Darlehen Wohneigentum zur Finanzierung des Neubaus und des Erwerbs selbst genutzten Wohneigentums ein Instrument, das mit langen Laufzeiten, niedrigen Zinssätzen, geringen Eigenkapitalanforderungen und einer Tilgungsrate von 2,20 Prozent eine wirtschaftlich … Mehr lesen

      Germersheim – ISB bietet Fördermöglichkeiten für Erwerb, Neubau u. Modernisierung von Wohnimmobilien

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Damit sich möglichst viele Menschen in Rheinland-Pfalz den Traum vom eigenen Zuhause erfüllen können, bietet die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) mit dem ISB-Darlehen Wohneigentum zur Finanzierung des Neubaus und des Erwerbs selbst genutzten Wohneigentums ein Instrument, das mit langen Laufzeiten, niedrigen Zinssätzen, geringen Eigenkapitalanforderungen und einer Tilgungsrate von 2,20 Prozent eine … Mehr lesen

      Mainz / Speyer / Kreis Germersheim – Geschäftsjahr 2016: ISB fördert in Speyer mit 26,5 Millionen Euro und im Kreis Germersheim mit rund 8,5 Millionen Euro

      Mainz / Speyer / Kreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Jahr 2016 hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) mit rund 26,5 Millionen Euro gewerbliche, kommunale und private Kunden in der Stadt Speyer gefördert. Hiervon wurden in der Wirtschaftsförderung 17 Anträge in Höhe von 22,7 Millionen Euro zugesagt und somit 13 Arbeitsplätze neu geschaffen … Mehr lesen

      Speyer – Darlehen von rund 3 Millionen Euro und knapp 475.000 Euro Tilgungszuschuss für bezahlbares Wohnen in Speyer: Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen überreicht Förderbescheid an die GEWO Wohnen GmbH in Speyer

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit einem ISB-Darlehen in Höhe von knapp 3 Millionen Euro und einem Tilgungszuschuss in Höhe von fast 475.000 Euro fördert das Land Rheinland-Pfalz über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) den Neubau von drei Gebäuden mit insgesamt sechsunddreißig Wohnungen im Eduard-Mörike-Weg in Speyer-West. Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen überreichte gemeinsam … Mehr lesen

      Landau – Spatenstich für sozialen Wohnungsbau in Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Bauunternehmen Matthias Ruppert baut 39 neue Wohnungen in der Dörrenbergstraße – Fertigstellung bis Ende 2018 geplant In Kürze starten die Bauarbeiten an 39 neuen Wohnungen in der Landauer Dörrenbergstraße. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Stephan Ruppert, Geschäftsführer des Bauunternehmens Matthias Ruppert, traten heute gemeinsam zum symbolischen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Zinsanpassungen bei ISB-Darlehen Wohneigentum und Modernisierung Wohneigentum

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) passt die Zinssätze um 0,2 Prozent für die nachrangig gesicherten ISB-Darlehen Wohneigentum und Modernisierung Wohneigentum an: Für die Schaffung und die Modernisierung selbst genutzter Wohnimmobilien sind ab 5. Dezember 2016 Zinsen in Höhe von jährlich 1,50 Prozent bei einer Zinsfestschreibung von zehn Jahren zu zahlen. 1,90 Prozent … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X