• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Pfalzbau Bühnen laden zum “Tanz in den Mai”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Ende April laden die Pfalzbau Bühnen zum Tanz in den Mai. Mit Kreationen von Oona Doherty, Israel Galván, Aït Benalla, Anne Nguyen und nicht zuletzt Merce Cunningham prä-sentiert das Theater mit Schwerpunkt auf internationalem Tanz aufsehenerregende Hand-schriften herausragender Choreographinnen und Choreographen, die fast ausnahmslos durch ihren explosiven, energetischen Stil auffallen. … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsames Statement zu den antisemitischen Vorfällen in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Mannheimer Landtagsabgeordneten Dr. Susanne Aschhoff und Elke Zimmer äußern sich entsetzt über die antisemitischen Vorfälle in Mannheim: „Hakenkreuze und andere antisemitische Schmierereien und Anfeindungen auf offener Straße gegen jüdische Mitbürger*innen verurteilen wir aufs Schärfste. Wir stehen fest an der Seite von Jüdinnen und Juden und sehen es als unsere … Mehr lesen

Mannheim – Oberbürgermeister Christian Specht verurteilt Hakenkreuz-Schmiererei

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag ist an der Außenmauer des Jüdischen Friedhofs ein Hakenkreuz entdeckt worden. Oberbürgermeister Christian Specht verurteilt diese Schmiererei. „Diese widerliche Schmiererei ist ein Angriff auf das friedliche Zusammenleben der Menschen in unserer Stadt. Wenn sie unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger einschüchtern soll, wird sie ihr Ziel nicht erreichen – denn … Mehr lesen

Neckargemünd – 2. Street Food Festival vom 19. – 21. April 2024 im Menzerpark

Neckargemünd/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Street Food Festival wie kein anderes! Wer bei Street Food Festivals nur an lieblos aneinandergereihte Foodtrucks auf trostlosen Parkplätzen denkt, sollte der Veranstaltungsreihe der Eventagentur „tat&drang“ unbedingt eine Chance geben! Rostwurstbuden und Kirmesstände sucht man hier vergebens. Abwechslungsreichtum, Kreativität und jede Menge Herzblut sind die Zutaten, die das Festival zu etwas … Mehr lesen

SchUM Artist in Residence / Internationale Künstlerinnen und Künstler als SchUM Stipendiaten nach Speyer, Worms und Mainz eingeladen

Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem erfolgreichen Start des Stipendienprogramms „SchUM – Artist in Residence“ im Jahr 2022 haben die drei Städte Speyer, Worms und Mainz erneut internationale Künstle- rinnen und Künstler aufgerufen, sich mit der jüdischen Tradition am Rhein auseinanderzu- setzen. Das Residenzprogramm ist offen für alle künstlerischen Arbeitsfelder: Bildende Kunst, Musik, Literatur, Theater, Film/Medien, … Mehr lesen

Speyer – Olivenöl aus dem Heiligen Land

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Orden der Ritter vom Heiligen Grab spendet Öl zur Herstellung der Heiligen Öle Speyer. Der Orden der Ritter vom Heiligen Grab in Jerusalem setzt sich für die Christen im Heiligen Land und die Stärkung der Verbindung zwischen dem Heiligen Land und den in Deutschland lebenden Christen ein. Daher spendet die regionale Komturei … Mehr lesen

Mannheim – Grußbotschaft von Oberbürgermeister Christian Specht zum Fastenmonat Ramadan

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10. März beginnt der Fastenmonat Ramadan. Dazu übermittelt Oberbürgermeister Christian Specht den Mitgliedern der muslimischen Gemeinden Mannheims, auch namens des Gemeinderates und der Verwaltung der Stadt Mannheim, herzliche Grüße. Der Brief im Wortlaut: „Der diesjährige Fastenmonat fällt in eine Zeit, in der wir mit Bestürzung eine neue Eskalation des israelisch-palästinensischen … Mehr lesen

Heidelberg – Grußwort zum Ramadan

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Oberbürgermeister Eckart Würzner und Bürgermeisterin Stefanie Jansen wenden sich zum beginnenden Ramadan mit einem Grußwort an die Heidelberger Bevölkerung: „Ramadan Mubarak – zum nun beginnenden Ramadan beglückwünschen wir alle Musliminnen und Muslime in Heidelberg herzlich!  In diesen Tagen bereiten sich viele Menschen hier in Heidelberg und in ganz Deutschland auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater im Pfalzbau präsentiert den Theaterfrühling 2024

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Pressegespräch stellten Pfalzbau-Intendant Tilman Gersch und sein Team das Programm des Theaterfrühlings und der restlichen Veranstaltungen der laufenden Saison vor. 30 Produktion mit insgesamt 50 Vorstellungen aus allen Sparten werden bis Ende der Spielzeit 2023/24 im Theater im Pfalzbau noch gezeigt – Gastspiele hochkarätiger deutscher Schauspielhäuser, internationale Tanzproduktionen und … Mehr lesen

Heidelberg – Gastspiel: Aufstrebende Israelische Choreograf*innen präsentieren ihr Können – Tanzgastspiel am 12. März um 20:00 Uhr im Zwinger 1

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Theater und Orchester Heidelberg präsentieren Nachwuchs-Choreograf*innen aus Israel ihr Können. Beim Gastspiel »1|2|3 // Solo | Duo | Trio« sind am 12. März 2024 im Zwinger 1 sieben unterschiedliche Performances – kreiert und getanzt von Teilnehmer*innen der Plattform 1|2|3 des Suzanne Dellal Centre in Tel Aviv – zu sehen. … Mehr lesen

Speyer – Ökumenisches Wort zum 2. Jahrestag des Ukrainekriegs Von Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Unfriede herrscht auf der Erde. Kriege und Streit bei den Völkern und Unterdrückung und Fesseln zwingen so viele zum Schweigen.“ (EG 663.1) Am 24. Februar jährt sich der Angriff Russlands auf die Ukraine zum zweiten Mal. Laut einer Statistik der UN sind bisher in der Ukraine 10.000 Zivilpersonen getötet und etwa 20.000 verletzt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Für Frieden und Menschenrechte: Palästina im Mittelpunkt des Weltgebetstags der Frauen – Zahlreiche ökumenische Gottesdienste in Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(Protestantisches Dekanat Ludwigshafen) -Der Weltgebetstag der Frauen ist eine ökumenische solidarische Bewegung, die sich über die ganze Erde spannt. Sie zeigt, wie eng Gebet und Handeln verbunden sind. Christinnen aus Palästina haben die Grundlage für den Gottesdienst gestaltet, der am 1. März auf der ganzen Welt gefeiert wird – auch in Ludwigshafen. … Mehr lesen

Omer Hanin ergänzt das Torwartteam des SV Waldhof Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am späten Donnerstagabend ist der SV Waldhof Mannheim 07 ein letztes Mal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Der Mannheimer Traditionsverein hat den 25-jährigen Torhüter Omer Hanin verpflichtet. Dieser Transfer dient als Erweiterung des Torwartteams der Buwe, nachdem sich Jan-Christoph Bartels im Training verletzt hat und über einen längeren Zeitraum nicht … Mehr lesen

Heidelberg – SPD lädt zur Podiumsveranstaltung zum Nahostkonflikt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SPD Heidelberg) – Angesichts des Kriegs in Gaza laden die AG SPD 60 plus und das Heidelberger Friedensbündnis zu einer Podiumsveranstaltung zum Nahostkonflikt ein: „Für eine gemeinsame Zukunft von jüdischen Israelis und Palästinenser*innen“   Es soll der Frage nachgegangen werden, wie wir in Deutschland die Vorstellung überwinden können, dass, wer für … Mehr lesen

Tag der „Sauberen Energien” – Verband für Wirtschaft und Umwelt: Globale Risiken nehmen zu

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar News – Der Grünstadter Berg gehört zum unbewaldeten Teil des Pfälzerwald, in dem Windräder ausgeschlossen wurden Die UN hat den 29. Januar zum Tag der „Sauberen Energien” ausgerufen. Dabei umfasst nach UN-Vorstellungen „Clean Energy” auch fossile und atomare Energien, obwohl fossile Energien für den Klimawandel verantwortlich sind und atomare Energie die … Mehr lesen

Delegation der Südlichen Weinstrasse in Polen – Erinnern gegen die Gleichgültigkeit beim Gedenktag in Oswiecim

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News – „Das elfte Gebot: Du sollst nicht gleichgültig sein. Denn wenn du gleichgültig sein wirst, so wird – ehe du dich versiehst – auf euch, auf eure Nachfahren plötzlich irgendein Auschwitz vom Himmel fallen.” Diese Rede hielt der Auschwitz-Überlebende Marian Turski am 27. Januar 2020 bei der Gedenkveranstaltung zum … Mehr lesen

Speyer – Druckerwochenende am 27. und 28. Januar mit Abi Shek

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die laufende Saison der Druckerwochenenden in der Winkeldruckerey im Kulturhof Flachsgasse wird am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Januar 2024 mit Abi Shek fortgesetzt. Der in Stuttgart beheimatete Künstler beschließt damit seine Ausstellung „Von der Kraft des Holzschnitts“, die noch bis einschließlich 28. Januar 2024 in der Städtischen Galerie besichtigt werden kann. Interessierte … Mehr lesen

Heidelberg – Fortsetzung der „Hermann-Maas-Reden“ am 26. Februar – Gastredner ist Meron Mendel, Direktor der Bildungsstätte Anne Frank e.V. in Frankfurt am Main

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hermann Maas rettete in der Zeit des Nationalsozialismus zahlreichen Juden und Judenchristen das Leben. In Erinnerung an die Person und das Wirken des ehemaligen Heidelberger Heiliggeistpfarrers und badischen Prälaten hat die Stadt Heidelberg 2019 eine Vortragsreihe mit dem Titel „Hermann-Maas-Reden“ initiiert. Der ursprünglich geplante zweijährige Turnus musste pandemiebedingt unterbrochen werden … Mehr lesen

Speyer – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ – Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann gibt zum neuen Jahr biblische Hoffnungsbotschaften mit auf den Weg Drei „Lichtsätze“ gab Bischof Dr. Wiesemann den Gläubigen mit auf den Weg, die am 31. Dezember um 16 Uhr in den Dom gekommen waren. Zahlreiche Menschen waren zur … Mehr lesen

Weinheim – Just: Das Jahr mit Hoffnung beginnen

Weinheimer Oberbürgermeister spricht sich in seiner Weihnachtsansprache gegen Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung aus Weinheim. „Wenn jemand die Welt ändern kann, dann sind wir es. Wir Menschen. Was wir brauchen, ist Mut und Zuspruch, ein Gefühl der Solidarität und des Miteinanders. Das Gefühl füreinander, auch eine Portion Demut für das richtige Maß und Ziel. Ein Herz für … Mehr lesen

Hamburg – Deutschland spielt bei der Heim-EM gegen Schottland, Ungarn und die Schweiz

Hamburg. Bei der Auslosung zur Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland spielt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Gruppe A gegen Schottland, Ungarn und die Schweiz. Das Eröffnungsspiel zur Fußball-Europameisterschaft bestreitet Deutschland als Gastgeber am Freitag 14. Juni 2024 um 21 Uhr in München gegen Schottland. Das zweite Spiel ist dann am Mittwoch 19. Juni 2024 um 18 … Mehr lesen

Eberbach – Israel-Flagge vor dem Rathaus entwendet

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie die Verwaltung heute Morgen feststellen musste, wurde die Israel-Flagge vor dem Rathaus entwendet. Anzeige wurde erstattet. Eine neue Fahne ist bereits bestellt und wird nach der Lieferung sofort wieder aufgehängt.

Speyer – „Deutschland muss jetzt Verantwortung übernehmen“ – Top-Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar, 30.11.2023. Er kennt die Mächtigen der Welt allesamt persönlich: Staatsoberhäupter, Minister, führende Vertreter aus der Wirtschaft – sie sind das Publikum der Münchner Sicherheitskonferenz, der er seit dem vergangenen Jahr vorsteht. An diesem Dienstag war der deutsche Diplomat Dr. Christoph Heusgen zu Gast beim diesjährigen Wirtschaftsforum der Vereinigten VR Bank Kur- … Mehr lesen

Wachenheim – 8.12.2023 19 Uhr Benefizkonzert mit weihnachtlicher Chormusik des Windsbacher Knabenchors in der Prot. Kirche

Der Förderverein zur Erhaltung der Protestantischen Kirche Wachenheim/ Weinstr. e.V. lädt ein zum Benefizkonzert mit weihnachtlicher Chormusik des Windsbacher Knabenchors unter Leitung von Ludwig Böhme & Andreas Fulda und begleitet von der lautten compagney Berlin am Freitag, 8. Dezember 2023 um 19.00 Uhr in der Prot. Kirche Wachenheim Karten: regulär 45 €; Schüler/Studenten erm. 35 … Mehr lesen

Ludwigshafen – Absage der Biennale für aktuelle Fotografie

Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Absage der Biennale – Bundespräsident Steinmeier betonte 2022 bei der Eröffnung der documenta 15 – eine der bedeutendsten zeitgenössischen Kunstschauen der Welt – in Kassel den hohen Wert der Freiheit für die Kunst: “Eine demokratische Gesellschaft darf Künstler nicht bevormunden, erst recht nicht instrumentalisieren. Kunst hat keinen politischen Auftrag. … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4

///MRN-News.de