• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Germersheim – Problemmüllfahrzeug wieder auf Tour

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Städten Germersheim, Wörth und Kandel deutliche Aufstockung an Terminen der mobilen Problemmüllsammlung Ab Mitte Januar ist das Problemmüllfahrzeug wieder im Kreis Germersheim unterwegs. Dabei werden auch alte und defekte Kleinelektrogeräte als Bürgerservice am Problemmüllfahrzeug angenommen, ein hilfreicher Zusatzservice für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises. Denn die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung … Mehr lesen

Heidelberg-Neuenheim – Unbekannte überfallen 55-Jährige – Polizei ermittelt und sucht dringend weitere Zeugen

Heidelberg-Neuenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag gegen 13:30 Uhr wurde eine 55-Jährige von zwei unbekannten Männern überfallen. Die Frau war auf dem Weg zu ihrem Fahrzeug, das sie in der Quinckestraße auf Höhe der Hausnummer 45 abgestellt hatte. Gerade als die 55-Jährige in ihren VW Passat einsteigen wollte, wurde sie von den beiden Unbekannten körperlich angegriffen. Vermutlich … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Bronzefigur auf Grab gestohlen

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie jetzt bekannt wurde, wurde im Zeitraum von 27.12.2021, 12:00 Uhr bis 29.12.2021, 15:00 Uhr eine Bronzefigur von einem Grab auf dem Friedhof am Alten Dürkheimer Weg in Bad Dürkheim durch bislang unbekannte Täter entwendet. Es entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Die Polizei Bad Dürkheim hat die … Mehr lesen

Mannheim – „Sternsingen – aber sicher!“ – Segen per Post, „to go“ oder mit mindestens einer Sternlänge Abstand

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“ lautet das Motto der 64. Aktion des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“. Daher gilt in den Kirchengemeinden des Katholischen Stadtdekanats Mannheim auch für die Königsschar und Begleiter-Teams: „Sternsingen – aber sicher!“ Das Kreidezeichen „20*C+M+B+22“ und damit der Segen „Christus segne dieses Haus“ kommt aus diesem Grund auf … Mehr lesen

Leimen – Bauarbeiten in Römerstraße und Nußlocher Straße stehen vor baldigem Abschluss

Leimen / Rhein-Neckar-Kreis (red/ak) – Die Arbeiten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und der Stadt Leimen in der Römerstraße und Nußlocher Straße an Versorgungsleitungen sowie Straßenbahngleisen gehen in den Endspurt über. Die Baumaßnahme zur Erneuerung der Gleise sowie zum barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestellen Kurpfalz Centrum, Moltkestraße und Leimen Friedhof kann voraussichtlich im Februar 2022 abgeschlossen werden. … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Spatenstich zum Memoriam-Garten Mutterstadt

„Für mehr Individualität und Persönlichkeit auf dem Friedhof“ lautet der Slogan für den Memoriam-Garten auf immer mehr Friedhöfen. Zum symbolischen Spatenstich traf man sich nun auch auf dem Mutterstadter Neuen Friedhof. Karl Mistler, der für die mehrjährige Planung, Gestaltung, Umsetzung, Vermarktung und Pflege des Memoriam-Gartens zuständig ist, lud Bürgermeister Hans-Dieter-Schneider, die Erste Beigeordnete Andrea Franz, … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Neues Jahrbuch Band 38 erschienen

Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.Neues Kreis-Jahrbuch Band 38 Das neue Kreisjahrbuch ist ab sofort in der Kreisverwaltung, in den Stadt-, Gemeinde- und Verbandsgemeindeverwaltungen und in diversen Buchhandlungen zum Preis von 9,50 Euro erhältlich. In diesem Kreisjahrbuch spiegelt sich die aktuelle Lage – Krankheit und Tod – wider, obwohl das nicht unbedingt Absicht des Redakteurs und Leiters des Kulturbüros, … Mehr lesen

Speyer – Neuerungen auf dem Speyerer Friedhof

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum 1. Dezember 2021 wurden auf dem Speyerer Friedhof einige Neuerungen umgesetzt, die die Abläufe optimieren sollen. So wurde ein digitaler Bestattungsterminkalenders eingeführt, der es Bestattungsinstitute aus Speyer und dem nächsten Umland ermöglicht, rund um die Uhr Termine für Trauerfeiern bzw. für Urnenbeisetzungen oder Erdbestattungen einzutragen und zu reservieren. Einmal wöchentlich erstellte Auszüge … Mehr lesen

Sandhausen – Weihnachtliche Stimmung in Sandhausen – Weihnachtsbäume wurden aufgestellt, Lichterketten und Sterne aufgehängt

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwar findet der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Lège-Cap-Ferret-Platz aufgrund der Corona-Situation in diesem Jahr leider nicht statt, dafür haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs bei der Weihnachtsdekoration wieder ins Zeug gelegt: Mit beleuchteten Sternenornamenten sowie zahlreichen geschmückten Weihnachtsbäumen an zentralen Orten und Plätzen steigt seit einigen Tagen die Vorfreude auf das … Mehr lesen

Ludwigshafen – NACHTRAG – 500-Kilo Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle – Evakuierung von 3.400 Menschen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Weltkriegsbombe an der Friedrich-Ebert-Halle gefunden – Entschärfung für Freitag angesetzt – Aufgrund der Entschärfungsmaßnahmen am Freitag, 3. Dezember 2021, sind auf dem Friedhof in der Nähe der Eberthalle am Freitag keine Bestattungen möglich. Von der Evakuierung sind etwa 3.400 Menschen betroffen, die in diesem Bereich leben. Alle Betroffenen, die für … Mehr lesen

Heidelberg – Autos aufgebrochen – drei Tatverdächtige festgenommen

Heidelberg / Heidelberg-Kirchheim (ots) Am frühen Freitagmorgen brachen mehrere Täter im Stadtteil Kirchheim in geparkte Fahrzeuge ein. Kurz vor ein Uhr morgens wurde eine Zeugin durch eine Autoalarmanlage aus dem Schlaf geweckt. Bei einem Blick aus dem Fenster konnte sie vier Männer beobachten, wie sie sich an einem Fahrzeug mit geöffneter Tür zu schaffen machten. … Mehr lesen

Brühl – Zum Volkstrauertag: Kranzniederlegung für die Opfer von Kriegen, Flucht und Vertreibung, auch in Brühl

Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Wenn auch die Pandemie eine größere Veranstaltung in der Trauerhalle zum zweiten Mal unmöglich machte, so gedachten Bürgermeister Dr. Ralf Göck und Pfarrer Erwin Bertsch am diesjährigen Volkstrauertag der zahllosen Opfer der verheerenden Kriege des vergangenen Jahrhunderts und erinnerten zugleich an die harten Entbehrungen und Bedrängnisse, unter denen die Menschen in … Mehr lesen

Mutterstadt – Volkstrauertag 2021 (Video)

Der Volkstrauertag war ursprünglich den gefallenen deutschen Soldaten des Ersten Weltkriegs gewidmet. Der moderne Volkstrauertag gedenkt allgemein der Opfer von „Krieg, Gewaltherrschaft und Terrorismus“. Aufgrund der immer noch andauernden Corona-Lage und wieder ansteigenden Zahlen wurde am Sonntag, den 14. November 2021, die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof im Freien abgehalten.  Bürgermeister Hans-Dieter Schneider … Mehr lesen

Mutterstadt – Das erste Aschen-(Urnen-)Grab auf dem Alten Friedhof

Das erste Aschen-(Urnen-)Grab auf dem Mutterstadter Friedhof war für Johannes Müller IV: Arbeitervertreter und Gastwirt Auf dem alten Friedhof in Mutterstadt, der langfristig in einen Park umgewandelt wird, werden einzelne Grabsteine auf Dauer erhalten. Einer dieser Grabsteine ist der von Johannes Müller IV (1852-1908) und der kleine Stein ist ortshistorisch deshalb bedeutsam, weil es das … Mehr lesen

Landau – Volkstrauertag in Landau: Stadt gedenkt Opfern von Krieg und Gewalt

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Gedenkfeier auf dem Hauptfriedhof hat die Stadt Landau am diesjährigen Volkstrauertag an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. Oberbürgermeister Thomas Hirsch legte gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Bundeswehr, der Polizei, aus dem Nachbarland Frankreich und der Kirchen sowie Bundestagsabgeordnetem Thomas Hitschler Kränze am Hochkreuz … Mehr lesen

Mutterstadt – Sperrung Friedhofshügel auf dem „Neuen Friedhof“

Aufgrund von geologischen und bautechnischen Veränderungen/Verschiebungen des Friedhofshügel auf dem „Neuen Friedhof“ in Mutterstadt, musste aus sicherheitsrelevanten Gründen eine Sperrung im betroffenen Bereich vorgenommen werden. Zeitnah soll eine Abstimmung aller früheren Projektbeteiligten bezüglich der weiteren Vorgehensweise erfolgen. Erst nach Erarbeitung eines Sanierungs-Konzeptes kann ein Zeitplan hinsichtlich der Umsetzung veröffentlicht werden. Wir möchten Sie bitten die … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 14. November 2021, 11:30 Uhr in der Ortsgemeinde Dannstadt-Schauernheim

Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Anlässlich des Volkstrauertages findet die zentrale Gedenkfeier des Rhein-Pfalz-Kreises am Sonntag, den 14. November 2021 um 11:30 Uhr auf dem neuen Friedhof in der Ortsgemeinde Dannstadt statt. Zu dieser zentralen Gedenkfeier laden Landrat Clemens Körner und Ortsbürgermeisterin Manuela Winkelmann herzlich ein. Die musikalische Ausgestaltung der Feierstunde wird vom Musikverein Harmonie … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Volkstrauertag, Sonntag, 14. November 2021, ab 11.45 Uhr wird Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck im Rahmen einer Feierstunde des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge auf dem Hauptfriedhof die Gedenkrede halten und am Ehrenmal für die Kriegstoten einen Kranz niederlegen. Kranzniederlegungen in den Ortsteilen 11.00 Uhr Ruchheim Friedhof Ortsvorsteher Dennis Schmidt 11.00 Uhr Oppau Protestantische Auferstehungskirche Oppau … Mehr lesen

Ladenburg – Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 14.11.2021

Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar Zum Volkstrauertag lädt die Stadt Ladenburg mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge am Sonntag, dem 14. November 2021, um 11:15 Uhr zur feierlichen Gedenkstunde auf dem Friedhof ein. Coronabedingt wird die Gedenkstunde vor der Trauerhalle in verkürzter Form stattfinden. Die Stadtkapelle Ladenburg umrahmt die Gedenkansprache von Bürgermeister Stefan Schmutz musikalisch. Die Bevölkerung … Mehr lesen

Weinheim – „Noch heute fassungslos!“ OB Just eröffnete mit einer Gedenkstunde zum 9. November die Ausstellung „GURS 1940“ im Weinheimer Museum – Bis zum 30. Januar zu sehen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die Ausschreitungen des 9. November waren der erste Schritt auf dem Weg zum Holocaust. Sie markierten den Beginn eines Zivilisationsbruchs, den viele für nicht vorstellbar gehalten hatten und der uns noch heute fassungslos macht.“ Mit diesen Worten eröffnete Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just am Dienstagabend mit einer Gedenkstunde für die Opfer … Mehr lesen

Mosbach – Totengedenkfeiern am Volkstrauertag 14.11.2021

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Volkstrauertag denken viele Menschen in Deutschland an die Opfer der beiden Weltkriege und der Gewaltherrschaft des nationalsozialistischen Regimes. Allerdings wird am Volkstrauertag nicht nur auf die Toten der beiden Kriege zurückgeblickt, sondern auch aktuelle Geschehnisse in aller Welt mit einbezogen. Der Gedenktag mahnt uns, aus den Lehren der älteren und jüngeren Geschichte … Mehr lesen

Landau – Volkstrauertag 2021 – Gedenkfeiern in der Stadt Landau und ihren Stadtdörfern

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie in jedem Jahr findet auch am Sonntag, 14. November, der alljährliche Volkstrauertag zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt statt. Auch mit zunehmendem Abstand zu den Kriegen ist der Volkstrauertag nach wie vor ein Tag der Trauer, aber auch ein Tag der Mahnung zu Versöhnung, Verständigung und Frieden. In der … Mehr lesen

Hockenheim – Feierstunde zum Volkstrauertag

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge veranstalten anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 14. November 2021, 11.15 Uhr, eine Gedenkstunde auf dem Friedhof. Oberbürgermeister Marcus Zeitler wird die Anwesenden begrüßen. An-schließend werden die Teilnehmenden der Stadtverwaltung Hockenheim, des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., des VdK-Sozialverband, des Sozialverband Deutschland (SoVD) und der … Mehr lesen

Heidelberg – Gedenkveranstaltungen zum Volkstrauertag am 14. November

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In ganz Deutschland wird am Volkstrauertag, Sonntag, 14. November 2021, der Opfer von Gewalt und Kriegen gedacht. Mit diesem Tag wird Zeit zum Trauern geschaffen und ein Zeichen gegen das Verdrängen und Vergessen gesetzt. Der Kriegstoten und Opfer von Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft soll am Volkstrauertag in diesem Jahr bei mehreren … Mehr lesen

Ludwigshafen – 80-Jährige bestohlen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Unbekannte stahl heute (29.10.2021), gegen 8.15 Uhr, die Stofftasche einer 80-Jährigen. Die Tasche hing am Fahrrad der Seniorin, das sie zuvor vor dem Friedhof in der Adolf-Diester-Straße abgestellt hatte. In der Stofftasche befand sich der Geldbeutel mit 20 Euro Bargeld. Der Täter war circa 1,75m groß und von hagerer Statur. Er trug … Mehr lesen

Seite 1 von 13
1 2 3 13


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN