• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Bei Besuch auf dem Friedhof ausgeraubt- Zeugen gesucht!

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 62-jähriger Mannheimer besuchte am Donnerstag gegen 14 Uhr das Grab seiner Eltern auf dem Hauptfriedhof Mannheim. Plötzlich bekam er einen Schlag auf den Hinterkopf und ging infolgedessen zu Boden. Er wurde leicht verletzt. Nach kurzer Bewusstlosigkeit kam der 62-Jährige wieder zu sich und stellte fest, dass ihm die Geldbörse … Mehr lesen

Ludwigshafen – FWG: Urnenbestattung von Hautieren auf den Friedhöfen ermöglichen!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Tierbesitzer sollten ihr Heimtier auch auf den Ludwigshafener Friedhöfen in ihren Gräbern bestatten können. Die FWG-Stadtratsfraktion unterstützt die Idee der Friedhof-Chefin Gabriele Bindert. Die Haustiere können ohne Probleme in einem Tier-Krematorium, es gibt eine solche Einrichtung sogar in Rheingönheim, eingeäschert werden.

„Sauberhafter Kindertag“ am 07. Mai 2024 in Heppenheim: Unsere Kleinsten setzen Zeichen für den Umweltschutz

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am „Sauberhaften Kindertag“ sind wieder die Umweltschützer unterwegs. Gemeinsam mit zahlreichen anderen Kindern in ganz Hessen gehen auch unsere Kleinsten der städtischen Kitas Hambach-Löwenzahn, Krümelkinder, Karlchen, Buntspecht, Drachenbande, Kleine Strolche, Arche Noach und Pusteblume in Heppenheim mit gutem Beispiel voran und sammeln am Dienstag, den 07. Mai 2024, leichtfertig weggeworfene … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Brunnen auf dem Friedhof Käfertal

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Ein hochwertiger Brunnen aus Odenwälder Natursandstein ziert von nun an den Eingangsbereich des Käfertaler Friedhofs. Sein ebenfalls neu gestalteter Vorplatz mit zwei Sitzbänken lädt Besucherinnen und Besucher zum Verweilen ein Benannt wurde der Bechler-Brunnen nach der großzügigen Käfertaler Bürgerin, aus deren Nachlass seine Umsetzung finanziert wurde. Nun sorgt er für eine weitere … Mehr lesen

Mosbach – Jüdische Geschichte begreifbar machen – Johannes-Diakonie: Auszubildende des Berufsbildungswerks beteiligen sich an Schulwettbewerb

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Miniatur-Schriftrolle, eine handgenähte Kippa, ein Würfel mit den Daten jüdischer NS-Opfer aus der Johannes-Diakonie – diese und weitere handwerklich gestaltete Symbole haben Auszubildende des Berufsbildungswerks (BBW) Mosbach-Heidelberg im Rahmen eines Projektes gefertigt, das sich mit der jüdischen Geschichte Mosbachs auseinandersetzt. Den Anstoß dazu gab der Schulwettbewerb „Jüdisches Leben in Deutschland – Eine … Mehr lesen

Mannheim – Gemeinsames Statement zu den antisemitischen Vorfällen in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die beiden Mannheimer Landtagsabgeordneten Dr. Susanne Aschhoff und Elke Zimmer äußern sich entsetzt über die antisemitischen Vorfälle in Mannheim: „Hakenkreuze und andere antisemitische Schmierereien und Anfeindungen auf offener Straße gegen jüdische Mitbürger*innen verurteilen wir aufs Schärfste. Wir stehen fest an der Seite von Jüdinnen und Juden und sehen es als unsere … Mehr lesen

Gedenk-Projekt der Thadden-Schule Heidelberg: neues KZ-Denkmal auf dem Kirchheimer Friedhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem Friedhof in Heidelberg-Kirchheim gibt es ein neues Denkmal für die Toten der KZ-Außenlager um Neckarelz und Obrigheim. Gymnasiastinnen und Gymnasiasten der Elisabeth-von-Thadden-Schule in Heidelberg-Wieblingen haben das Projekt initiiert und umgesetzt. Die Stadt Heidelberg hat es von Anfang an unterstützt. Der städtische Friedhofsbetrieb hat bei den Landschaftsbauarbeiten rum um … Mehr lesen

Mannheim – Farbschmierereien am Jüdischen Friedhof in Mannheim – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 17:25 Uhr wurde die Außenmauer des Jüdischen Friedhofs in Mannheim mit roter und oranger Farbe besprüht. Die Schmierereien sind gemeinsam etwa 1 x 1 Meter groß und haben teilweise ein politisches Motiv. Hintergründe zur Tat und den Tatumständen sind derzeit Gegenstand der laufenden Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Diese bittet um … Mehr lesen

Mannheim – SPD Mannheim verurteilt Hakenkreuzschmierereien auf dem jüdischen Friedhof Mannheim scharf

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Entsetzen reagiert die Mannheimer SPD auf die Hakenkreuzschmierereien des Jüdischen Friedhofes in Mannheim. „Dieser Akt des Hasses und Vandalismus ist zutiefst verabscheuungswürdig“, so der Mannheim SPD-Vorsitzende Dr. Stefan Fulst-Blei. Für den Landtagsabgeordneten ist es zugleich ein Versuch, die jüdische Gemeinde in Mannheim einzuschüchtern. „Wir werden uns dem Hass entschieden entgegenstellen. … Mehr lesen

Frankenthal – Darf ich bitten? Tanznachmittag für Senioren

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, 20. April, haben Junggebliebene wieder Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Von 14 bis 17 Uhr laden Seniorenbeirat und Seniorenbüro in die Tanzschule Meyer auf dem Gelände des Autohaus Henzel in der Vierlingstraße 34 ein. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Anreise … Mehr lesen

Frankenthal – Meyer trifFT Bürger Ortsbegehung in Eppstein und Bürgersprechstunde

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einer Ortsbegehung in Eppstein lädt Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer am Samstag, 20. April um 10.30 Uhr interessierte Anwohner, Anlieger und Interessierte herzlich ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr auf dem Neuköllner Platz. Hier startet der insgesamt rund eineinhalbstündige Rundgang, der über die Dürkheimer Straße, die Brunnengasse und die Ludwig-Wolker-Straße in Richtung … Mehr lesen

Heidelberg – Neu und barrierefrei: Die öffentliche Toilette auf dem Rohrbacher Friedhof

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine neue und barrierefreie öffentliche Toilette steht seit Ostern 2024 allen Besucherinnen und Besuchern des Friedhofs in Heidelberg-Rohrbach zur Verfügung. Der Neubau hat einen Toilettenraum, der geschlechtsunabhängig von allen genutzt werden kann und auch für Menschen im Rollstuhl geeignet ist. Es gibt dort zudem einen klappbaren Wickeltisch. Das kleine Gebäude … Mehr lesen

Landau – Star(c)kes Engagement für Landau – Schattenspender und Naschbäume an der Strecke des Bréal-Marathons gepflanzt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns am Bréal-Marathon in Landau teilzunehmen“, so Georg Starck von der Starck Stiftung mit Sitz in Leinsweiler. Gemeinsam mit seiner Frau Astrid Starck leitet er die Stiftung, die der Stadt zum Stadtgeburtstag sechs Bäume entlang der Marathonstrecke spendet. Die Kosten in Höhe von 5.000 Euro wird er mit einer Gruppe von … Mehr lesen

Heppenheim startet in die Führungssaison – Sechs öffentliche Führungen im April – auch Kinderführungen in den Osterferien

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Historische Strafgerichtsbarkeit, Metzendorf-Architektur, Postkutschenromantik und Sagengeschichten – Heppenheim eröffnet die Führungssaison 2024 mit sechs ganz unterschiedlichen Themenführungen. Los geht es am Ostermontag, den 1. April 2024: Ab 10:30 Uhr lotst Pia Keßler-Schül bei der Themenführung „Vom Bahnhof zum Dom“ durch rund 1200 Jahre Stadtgeschichte. Beginnend vor dem Bahnhof führt die … Mehr lesen

Mutterstadt – Viel Spaß auf dem Ostermarkt 2024

Von Samstag, den 30. März bis Dienstag, den 02 April 2024, findet auf dem Mutterstadter Messplatz am Palatinum wieder der traditionelle Ostermarkt statt. Der Vergnügungspark ist Samstag und Dienstag ab 14 Uhr sowie Sonntag und Montag ab 13 Uhr geöffnet. Wie in den letzten Jahren sorgen Autoscooter, Kinderfahrbetrieb, Spielbuden und vieles mehr für die Unterhaltung … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Yorkshire-Terrier überfahren – Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß

Bad Dürkheim / Kallstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Mittwoch, den 20.03.2024, gegen 09:30 Uhr, ging der 71-jährige Geschädigte mit seinem Hund (Yorkshire-Terrier) am Friedhof in Kallstadt spazieren. Dabei wurde er von einem schwarzen Mitsubishi überholt. Beim Überholvorgang touchierte das Auto den Hund, welcher noch vor Ort verendete. Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, … Mehr lesen

Speyer – Heiraten im Adenauerpark – „Tag der offenen Traukapelle“ am 3. April

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Standesamt der Stadt Speyer bietet auch in diesem Jahr wieder standesamtliche Trauungen in der gotischen Kapelle im Adenauerpark an. An drei Samstagen – 20. April, 8. Juni und 6. Juli 2024 – werden in der Traukapelle jeweils fünf Brautpaare heiraten. Die Termine hierfür waren aufgrund der hohen Nachfrage bereits frühzeitig vergeben. … Mehr lesen

Frankenthal – Meyer trifFT Vorort: Ortsbegehung in Studernheim

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einer Ortsbegehung in Studernheim lädt Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer am Samstag, 23. März um 10.30 Uhr interessierte Anwohner, Anlieger und Interessierte herzlich ein. Treffpunkt ist vor der Kirche St. Georg, von dort aus geht es weiter zu einem ca. eineinhalbstündigen Rundgang in Richtung Friedhof über die Heinrich-Reffert-Straße und die Sonnenstraße. Vom … Mehr lesen

Weinheim – Die Fackeln sind der „Burner“

Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Weinheim bleibt in der Region weiter führend: Über 6000 Menschen nahmen 2023 an rund 380 Stadtführungen teil Weinheim. Abends taucht Weinheim unter den beiden Burgen nochmal in ein besonderes Licht. Dann grüßen Windeck und Wachenburg als helle Tupfer aus der Nacht, dann zeichnen sich die Zweige der alten Zeder am früher kurfürstlichen … Mehr lesen

Mobilität in Heidelberg: Gemeinderat beschließt Konzept für neuen Betriebshof – Weichen für leistungsfähigen ÖPNV gestellt / Planfeststellung für Wieblinger Abstellanlage soll Mitte 2024 starten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) haben ein Konzept für den Neubau des Betriebshofs entwickelt, das als Grundlage für die weitere Planung dienen soll. Dieses Konzept hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 14. März 2024, beschlossen. Mit dem Beschluss sind nun die Weichen gestellt, damit der … Mehr lesen

Frankenthal – Darf ich bitten? Tanznachmittag für Senioren!

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, 23. März, haben Junggebliebene wieder Gelegenheit, das Tanzbein zu schwingen. Von 14 bis 17 Uhr laden Seniorenbeirat und Seniorenbüro in die Tanzschule Meyer auf dem Gelände des Autohaus Henzel in der Vierlingstraße 34 ein. Der Eintritt kostet fünf Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Anreise … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gräberfund in Oggersheim: Schillerschule bleibt länger im Ausweichquartier

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung hat die Bauarbeiten am Außengelände der Schillerschule in Oggersheim vorübergehend unterbrochen. Der Grund: Bei Arbeiten im Schulhof wurden am 25. Januar 2024 menschliche Knochen gefunden. Der Fund steht in Zusammenhang mit dem ehemaligen Oggersheimer Friedhof, der bis zum Jahr 1861/62 an der Stelle der heutigen Schillerschule angelegt war. Vertreter … Mehr lesen

Neustadt – Gimmeldinger Mandelblüte 2024 – Alles zur Anfahrt, Parken, Shuttle-Busse

Neustadt / Gimmeldingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt an der Weinstraße feiert die Gimmeldinger Mandelblüte 2024: Parkraum- und Besucherlenkungskonzept vorgestellt Die Gimmeldinger Mandelblüte 2024 wird in diesem Jahr an den Wochenenden vom 08. bis 10. März und 15. März bis 17. März gefeiert. Die Verantwortlichen haben heute im Rahmen einer Pressekonferenz das Parkraum- und Besucherlenkungskonzept vorgestellt. … Mehr lesen

Landau – Sammeltage für Sonderabfall – EWL organisiert Umweltmobil am 6. und 7. März

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 6. März, und am Donnerstag, den 7. März hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Wertstoffhof Station. Die Landauer Bürgerinnen und Bürger können dort ihren Sonderabfall bis zu einer Menge … Mehr lesen

Sandhausen – ERSTMELDUNG – Wohnhausbrand

Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montag gegen 11 Uhr das Sofa im Wohnzimmer eines Hauses in der Straße Am Friedhof in Brand. Anschließend griffen die Flammen auf den Rollladenkasten über. Für die Löscharbeiten sperrte die Feuerwehr die Waldstraße. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten, jedoch … Mehr lesen


///MRN-News.de