• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Mit Fackeln durch den ältesten Stadtteil: Stadtführung rund um Rodensteiner und Domhof am Samstag, 26. September

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eigentlich würde am Wochenende in der Mittleren und Unteren Hauptstraße das Rodensteiner Hoffest stattfinden – es fällt, wie so vieles, der Coronazeit zum Opfer. Nicht aber die dazu gehörende passende Stadtführung an. Die Führung im Schein von Fackeln beginnt um 20 Uhr direkt am Rodensteiner Brunnen und dauert etwa eineinhalb … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Friedhöfe als kulturelles Erbe ausgezeichnet!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Hauptfriedhof und die acht Stadtteilfriedhöfe der Stadt Ludwigshafen stehen jetzt im Zeichen des immateriellen Kulturerbes Friedhofskultur: Peter Nebel, Werkleiter des Wirtschaftsbetriebes Ludwigshafen (WBL), und Gabriele Bindert, Leiterin des Bereiches Grünflächen und Friedhöfe im WBL, enthüllten am Freitag, 18. September, ein entsprechendes Schild exemplarisch am Haupteingang des Friedhofs in der … Mehr lesen

      Heilbronn – 70 jähriger verletzt im Park aufgefunden – Kripo sucht weiter nach wichtigen Zeugen –

      Heilbronn / Aus der MRN News Nachbarschaft – Nachdem am Sonntag, 6. September 2020, um 14.38 Uhr ein 70-jähriger Mann regungslos vor dem Denkmal im Alten Friedhof in Heilbronn aufgefunden wurde, gehen Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei davon aus, dass der Mann Opfer eines Gewaltdelikts wurde. Nach wie vor befindet sich der 70-Jährige im Krankenhaus in einem … Mehr lesen

      Heppenheim – Öffentliche Themenführungen der Tourist Information „Geschichten am Wegesrand“ und „Wo einst die Mühlen klapperten“

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Sagengeschichten zwischen Eckweg und Bombachtal erwarten die Teilnehmer der öffentlichen Führung „Geschichten am Wegesrand“ am 27. September 2020 um 10:00 Uhr. Die zweieinhalbstündige leichte Wanderung beginnt am Parkplatz Eckweg (neuer Friedhof) und führt oberhalb des Guldenzolls in das Bombachtal und über den Burgensteig und den Mausnestweg zurück. Auf dem Weg werden Waldgeister, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ortsbeirat Hans Arndt Gartenstadt FREIE WÄHLER ist sauer!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach der Ortsbeiratssitzung am 28.8.2020 war ihm von der Stadtverwaltung schriftlich zugesichert worden, dass auf dem Parkplatz am Mundenheimer Friedhof zusätzliche Kontrollen durchgeführt würden. Die Lage hat sich Arndt zufolge jedoch eher verschlechtert. Zu den dort abgestellten schrottreifen Kleinbussen werde nun zusätzlich Hausratmüll abgelagert. „Müll zieht Müll an“ so Hans Arndt. … Mehr lesen

      Laudenbach – Kuh und Besitzer gesucht – Wer kann Hinweise geben?

      Laudenbach / Rhein-Neckar-Kreis / (ots) Ein aufmerksamer Jäger wurde über eine Wildkamera auf eine freilaufende Kuh aufmerksam, die offenbar seit mehreren Tagen ausgerissen ist. Die “Rumtreiberin” ist noch immer auf freiem Fuß und bewegt sich nach ersten Erkenntnissen im Bereich der Gewanne Tauenberg, Bannholz, Ehrenberg und Zwicklich hinter den Weinbergen und dem Friedhof Laudenbach in … Mehr lesen

      Speyer – Grabmale werden auf Standsicherheit überprüft

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung informiert, dass die diesjährige Überprüfung der Standsicherheit der Grabmale auf dem Speyerer Friedhof ab dem 21. September 2020 stattfinden wird. Zum Schutz aller Friedhofsbesucher*innen wird diese Kontrolle einmal jährlich durchgeführt. Zu diesem Zwecke findet eine Druckprobe statt, bei der festgestellt werden soll, inwieweit der Grabstein dem Prüfdruck standhält. Die erforderliche Standfestigkeit … Mehr lesen

      Heilbronn – Schwer verletzter Fahrradfahrer gibt der Polizei Rätsel auf – Kripo ermittelt

      Heilbronn / Aus der Nachbarschaft (ots) Kriminalpolizei ermittelt in rätselhaftem Fall Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person wurde dem Polizeirevier Heilbronn am Sonntagnachmittag, um 14.38 Uhr, aus dem Alten Friedhof gemeldet. Ein alleinbeteiligter Fahrradfahrer sei direkt am dortigen Denkmal gestürzt und liege nun regungslos am Boden. Der Fahrradfahrer, ein 70-jähriger in Heilbronn wohnhafter Mann, wies, … Mehr lesen

      Heidelberg – Geführter Spaziergang über den Bergfriedhof

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem geführten Spaziergang über den Bergfriedhof lädt das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg am Dienstag, 15. September 2020, um 16 Uhr ein. Treffpunkt für den etwa eineinhalb- bis zweistündigen Rundgang ist das Krematorium, Steigerweg 20. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird um Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften gebeten, … Mehr lesen

      Landau – Grüne Umweltmobile in Landaus Stadtteilen und im EWL-Wertstoffhof – Abstandsregeln gelten

      Landau / Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Sammeltage für Sonderabfall Grüne Umweltmobile in Landaus Stadtteilen und im EWL-Wertstoffhof – Abstandsregeln gelten Her mit dem Sonderabfall! Am Mittwoch, den 9. September und am Donnerstag, den 10. September sammelt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Sonderabfälle ein. Dazu gehören: Desinfektionsmittel, Säuren, Laugen, Beizmittel, Reinigungsmittel, Leim- und Klebemittel, … Mehr lesen

      Mannheim – Fahrplananpassung der rnv zum 31. August 2020

      Mannheim /Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab Montag, 31. August, treten Fahrplanänderungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in Kraft, die die Pünktlichkeit weiter verbessern, zuverlässige Anschlüsse gewährleisten und bevorstehende Baumaßnahmen, die sich auf das Liniennetz der rnv auswirken, bereits berücksichtigen. Des Weiteren werden in Ludwigshafen neue Haltestellen auf den Nachtbuslinien eingeführt MANNHEIM Wegen geplanter Baumaßnahmen in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg spenden an OBDACH e.V.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor kurzem überreichten die Stadtwerke Heidelberg einen Spendenscheck an OBDACH e.V. Der regionale Energieversorger unterstützt den gemeinnützigen Verein, der wohnungslosen Menschen eine Brücke bauen will, die zu einem Leben ohne Armut und Ausgrenzung führen soll. „Wir freuen uns, das Engagement des Vereins unterstützen zu können. Das Team samt seinen ehrenamtlich tätigen … Mehr lesen

      Frankenthal – Arbeiten auf dem Friedhof Mörsch

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Friedhof im Mörsch entstehen, in der Nähe der Urnenrasengräber, zwei neue Urnengemeinschaftsanlagen. Am Donnerstag, 26. August, beginnt der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) mit den dafür nötigen Erdarbeiten. Dafür muss das Gebiet drei Wochen lang teilweise gesperrt werden. Der EWF bittet um Verständnis, dass deshalb zeitweise der Besuch der dort anliegenden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sitzung des Ortsbeirates Gartenstadt am 28.August, 15.00 Uhr

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Ortsbeirates Gartenstadt treten am Freitag, 28. August 2020, 15 Uhr,Rathaus, Stadtratssaal (1. OG),zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Tagesordnung: 1. Einwohnerfragestunde 2. Bericht des Ortsvorstehers 3. Vorstellung VRN Netbike in der Gartenstadt 4. Antrag der SPD-Ortsbeiratsfraktion Reinigung der Denkmäler und Gedenksteine 5. Antrag der FWG-Ortsbeiratsfraktion Abgeschleppte Fahrzeuge auf dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sitzung des Ortsbeirates Maudach

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Ortsbeirates Maudach treten am Donnerstag, 27. August 2020, 17.15 Uhr, Rathaus, Sitzungszimmer I (1. OG), zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Tagesordnung: 1. Einwohnerfragestunde 2. Bericht der Ortsvorsteherin 3. Bebauungsplan Nr. 635 “Südlich Maudacher Friedhof”, Offenlagebeschluss 4. Antrag der CDU-Ortsbeiratsfraktion Errichtung eines Radweges zwischen Maudach und Oggersheim 5. Antrag der SPD-Ortsbeiratsfraktion … Mehr lesen

      Weinheim – Als Weinheim noch ein Dorf war – Vom ältesten Stadtteil zum Kleinod „Alter Friedhof“-Sonntag 30. August 14Uhr

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheims (überlieferte) Geschichte hat ganz im Norden begonnen, am Zusammenfluss von Weschnitz und Grundelbach. Noch heute gibt es in diesem Stadtviertel rund um Peterskirche, Domhof, Altem Friedhof und Rodensteiner Brunnen viele historische Kleinode zu sehen. Bei einem Spaziergang am Sonntag. 30. August, nimmt Stadtführer Franz Piva die Teilnehmer mit in die spannende historische … Mehr lesen

      Frankenthal – Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Eppstein

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Eppstein laden Bürgermeister Bernd Knöppel und Ortsvorsteher Uwe Klodt am Mittwoch, 26. August, von 17 bis 19 Uhr, in die Verwaltungsstelle Eppstein, Kirchgrabenstraße 11, ein. Bürger können hier Probleme, Anregungen und Fragen ansprechen, die den Friedhof betreffen. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233 … Mehr lesen

      Mannheim – Geld für den Jüdischen Friedhof, die Jesuiten- und Johanneskirche sowie die Kepler-Schule: Mannheims SPD-Landtagsabgeordneter Dr. Boris Weirauch ist erfreut

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm SPD Mannheim) – Der Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch freut sich über die Unterstützung durch das Denkmalförderprogramm des Landes. Gefördert werden Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten am Arkadengebäude des an den Hauptfriedhof angrenzenden Jüdischen Friedhofs mit 28.010 Euro, die Stützmauerinstandsetzung der Feudenheimer Johanneskirche mit 22.310 Euro sowie die Fassadeninstandsetzung der Johannes-Kepler-Schule in der … Mehr lesen

      Landau – Die Erinnerung wachhalten – Neue Informations- und Hinweistafel auf dem jüdischen Friedhof in Landa

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Umgeben von Flächen des städtischen Hauptfriedhofs liegt der jüdische Friedhof in Landau, der in den 1840er Jahren auf Initiative des damaligen Rabbiners Elias Grünebaum angelegt wurde und auf dem Menschen jüdischen Glaubens bis zum Jahr 1990 bestattet wurden. An einer neuen Informations- und Hinweistafel können Interessierte jetzt auf Deutsch, Englisch, Französisch und Hebräisch … Mehr lesen

      Mannheim – Younity Mannheim: Ferienworkshop 10. -14.8.: Songwriting, singen, rappen, aufnehmen und gemeinsam Spaß haben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Virusbedingt mit dem nötigen Abstand, aber dennoch gemeinsam werden die Teilnehmer*innen des Ferienworkshops im Younity Studio, Kulturhaus II, Wasserwerkstraße 70, einen Songtext mit Gesangs- und Rap-Teilen schreiben, einen Beat dazu komponieren, den Song einstudieren und ihn im Tonstudio aufnehmen.. Am letzten Tag wird der Song bei einem kleinen Konzert für … Mehr lesen

      Heidelberg-Wieblingen – Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

      Heidelberg-Wieblingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag kam es zwischen 10:55 Uhr und 11:30 Uhr beim Kleingartenverein Wieblingen am Friedhof zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte einen geparkten BMW am Kotflügel und am Radkasten, ehe er sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Heidelberg-Süd, unter der Telefonnummer 06221-34180, … Mehr lesen

      Worms – Jüdischer Friedhof: Farbe wird von geschändeten Grabsteinen entfernt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Ortstermin seitens der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Worms und der Landesdenkmalpflege mit einer Fachfirma für Steinres-taurierung hat ergeben, dass insgesamt 18 Grabsteine auf dem Jüdi-schen Friedhof „Heiliger Sand“ bei den Grabschändungen vom 9. Juli mit Farbe beschmiert wurden. Eine konservatorisch verträgliche Abnahme der Farbe ist voraussichtlich bis Mitte September möglich und wird … Mehr lesen

      Oftersheim – Exhibitionist tritt Fußgängerin entgegen – Zeugen gesucht

      Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr wurde eine 41-jährige Frau im Bereich der Brücke über dem Wingertsbuckelweg von einem unbekannten Mann belästigt. Die Frau war zu Fuß auf dem Feldweg in Richtung Friedhof unterwegs, als der Mann an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als die Frau angeekelt umdrehte, floh der Mann auf einem Fahrrad in unbekannter … Mehr lesen

      Mannheim – Neues insektenfreundliches Areal auf dem Friedhof Käfertal

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Von einer brachliegenden Rasenfläche zu einer Blumen- und Streuobstwiese mit Wildbienenhotel Die große Freifläche auf dem Käfertaler Friedhof wurde zu einem insektenfreundlichen Areal mit einer Wildblumen- und Streuobstwiese und einem professionellen Wildbienenhotel aus Eichenholz umgestaltet. Diese Idee kam letztes Jahr aus den Reihen der Initiativgruppe Friedhof Käfertal e. V. und konnte … Mehr lesen

      Seite 1 von 8
      1 2 3 8
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X