• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Landau – Kreisspitze besucht jüdischen Friedhof der größten Landjudengemeinde Ingenheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisspitze des Landkreises Südliche Weinstraße um Landrat Dietmar Seefeldt hat jetzt den jüdischen Friedhof in Ingenheim besucht. „Auch heute noch zählen jüdische Friedhöfe zu sehr eindrucksvollen und berührenden Denkmälern deutscher Geschichte“, so der Landrat, der den Friedhof gemeinsam mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Georg Kern und Kreisbeigeordnetem Ulrich Teichmann besichtigt hat. Ralf Piepenbrink, … Mehr lesen

Hockenheim – Download-Festival bringt Verkehrseinschränkungen mit sich

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Für das Download-Festival und den einzigen Auftritt von Metallica in Deutschland in diesem Jahr am kommenden Freitag, 24. Juni, am Hockenheimring, erwartet der Veranstalter bis zu 70.000 Besucher. Für die An- und Abreise der Besucher hat die Stadt Hockenheim gemeinsam mit der Hockenheimring GmbH ein Verkehrskonzept entwickelt, sodass sich … Mehr lesen

Frankenthal – Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Eppstein

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Eppstein laden Bürgermeister Bernd Knöppel und Ortsvorsteher Uwe Klodt am Mittwoch, 22. Juni, von 17 bis 19 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet in der Verwaltungsstelle Eppstein, Kirchgrabenstraße 11, statt. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233 89 204 entgegen. QUelle Stadt Frankenthal

Mutterstadt – Eine Flasche Wein und ein SPD-Waldfestschoppenglas für den Autor

Im Rahmen eines Kultur-Festivals in Mutterstadt, veranstaltet von dem neuen Verein Hof.Kultur, las der Schriftsteller Stefan Hornbach auf dem alten Friedhof aus seinem Debütroman „Den Hund überleben“. In der Ich-Erzählung kehrt der Student Sebastian wegen einer Krebsdiagnose in sein Elternhaus nach Mutterstadt zurück und macht fast täglich Spaziergänge mit dem Familienhund in den Mutterstadter Wald, … Mehr lesen

Speyer – 10 Jahre „Kommunen für biologische Vielfalt“ – Speyer ist dabei

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Kommunen für biologische Vielfalt“ sind ein Zusammenschluss von aktuell 335 Städten, Gemeinden und Landkreisen. Gemeinsam setzen sie sich für artenreiche Naturräume im Siedlungsbereich und in der Landschaft ein. Das Bündnis wurde vor zehn Jahren in Frankfurt gegründet und hat in dieser Woche im Flecken Bovenden sein zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Die … Mehr lesen

Altrip – Einbruch in Trauerhalle

Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum vom 23.05.2022 (15:00 Uhr) bis 24.05.2022 (10:00 Uhr) sind unbekannte Täter gewaltsam in die Trauerhalle auf dem Friedhof eingebrochen. Im Inneren wurde ein Büroraum durchwühlt. Bisher konnte nicht festgestellt werden, ob etwas entwendet wurde. Insgesamt entstand Sachschaden von etwa 500 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Tatgeschehen oder den Tätern machen … Mehr lesen

Speyer – UNESCO-Welterbe Tag in Speyer – Führungen durch die Welterbe Stätten Dom und Juden Hof

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Juli 2021 besitzt Speyer nicht nur ein, sondern sogar zwei UNESCO-Welterbe Stätten: den Dom zu Speyer und den Juden Hof als Teil des gemeinsamen jüdischen Erbes der SchUM-Städte. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren das Programm zum UNESCO-Welterbe Tag in Speyer pandemiebedingt ausschließlich aus digitalen Angeboten bestand, können 2022 wieder Führungen vor … Mehr lesen

Mannheim – Verkehrsregelungen während des #Dämmermarathons am 14. Mai

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Samstag, den 14. Mai, findet in Mannheim der Dämmermarathon statt, zu dem bis zu 10.000 Teilnehmende erwartet werden. Die Läufe beginnen um 16:30 Uhr mit dem Special Olympics Lauf. Um 19 Uhr beginnt der Marathon. Alle Läufe starten und enden am Friedrichsplatz. Marathon-Ende ist um 00.45 Uhr. Strecke Die Veranstaltung … Mehr lesen

Heidelberg – „Spaziergang über den Bergfriedhof“ am 10. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem geführten Spaziergang über den Bergfriedhof lädt das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg am Dienstag, 10. Mai 2022, um 16 Uhr ein. Dabei lernen Teilnehmende die wichtigsten Kapitel der Heidelberger Stadtgeschichte kennen und spazieren entlang schön bepflanzter Wege und Pfade am Berghang. Eine Anmeldung ist erforderlich über das … Mehr lesen

Mannheim – Anwohnerschutz während der BUGA: Stadt passt Konzept in Feudenheim an

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Beginn des Kartenvorverkaufs am heutigen Donnerstag steigt die Vorfreunde auf die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim. Rund 2,1 Millionen Besucherinnen und Besucher werden erwartet. Die Bundesgartenschaugesellschaft Mannheim 2023 gGmbH hat hierzu ein Verkehrsmanagementkonzept aufgestellt. Menschen, die mit dem eigenen Auto anreisen sowie mit Reisebussen und Wohnmobilen, werden auf den … Mehr lesen

Mannheim – Schneebruch im Stadtwald und in Grünanlagen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwere Schneelasten haben in der Region und auch in Mannheim von Freitag auf Samstagnacht zu Schäden im Wald und an den Bäumen in der Stadt geführt. Weitenteils sind Äste durch den Schnee aus Wald- und Stadtbäumen herausgebrochen und einzelne Bäume sind ganz umgestürzt. Im Stadtwald und in Grünanlagen sind einige Wege noch nicht … Mehr lesen

Sandhausen – Neuer Wohnraum für Vögel – Nistkästen auf den beiden Sandhäuser Friedhöfen aufgehängt

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Rechtzeitig zum Frühlingsanfang haben Mitarbeiter der Sandhäuser Gemeindeverwaltung zahlreiche Nisthilfen für Vögel auf dem Alten Friedhof und dem Waldfriedhof aufgehängt. Die Nisthilfenaktion fand in Kooperation mit dem Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. und der NABU-Ortsgruppe Walldorf-Sandhausen statt. Bürgermeister Hakan Günes bedankte sich bei allen Kooperationspartnern für die Initiative und hob die Bedeutung für den gelebten … Mehr lesen

Speyer – Ameisenvolk zu Gast im Museum

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Ab sofort zeigt die Ausstellung „Expedition Erde“ im Historischen Museum der Pfalz ein lebendiges Ameisenvolk. Die Ameisen spielen im Ökosystem unserer Natur eine wesentliche Rolle und können von den Besucherinnen und Besuchern bei ihrer Arbeit beobachtet werden. Mit der Ausstellung lädt das Historische Museum der Pfalz zu einer ungewöhnlichen Reise in … Mehr lesen

Hockenheim – Digitaler Überblick über den Friedhof

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim bietet an ihrem Waldfriedhof zukünftig einen digitalen Friedhofsplan an, der über die Internetseite aufrufbar ist. Er enthält alle Grabstätten mit den entsprechenden digitalen Daten. Damit können sich die Nutzenden farblich anzeigen lassen, welches Grab auf dem Waldfriedhof noch frei und welches bereits belegt ist. Über eine Suchfunktion können die Nutzenden … Mehr lesen

Speyer – „Das Kreuz Christi als Antriebsfeder für das priesterliche Wirken“ – Bistum Speyer nimmt in einem Requiem Abschied vom früheren Domdekan und Seelsorgeamtsleiter Hubert Schuler

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Requiem in der Speyerer Friedenskirche St. Bernhard nahmen am 1. April zahlreiche Angehörige, Freunde und Weggefährten Abschied von Prälat Hubert Schuler, ehemals Domdekan und mehr als 20 Jahre Leiter des Seelsorgeamtes des Bischöflichen Ordinariats. Hubert Schuler war am 25. März im Alter von 83 Jahren verstorben. Er wurde im Anschluss an … Mehr lesen

Speyer – Brunnen und Wasserzapfstellen auf Speyerer Friedhof gefüllt

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Rechtzeitig zum Frühjahrsbeginn und den damit verbundenen steigenden Temperaturen sind auf dem Speyerer Friedhof alle rund 60 Brunnen und Wasserzapfstellen wieder gefüllt und stehen ab sofort zum Wasserholen bereit. Auch ein großes Kontingent an städtischen Gießkannen (ohne Gießzotten) ist für die vorübergehende Nutzung aller Grabpflegenden verfügbar. Die Stadtverwaltung weist ausdrücklich darauf … Mehr lesen

Heidelberg – Gleisdreieck in der Bergheimer Straße wird erneuert

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Gleisdreieck zwischen der Haltestelle Betriebshof in der Bergheimer Straße und dem rnv-Betriebshof in der Karl-Metz-Straße wird im Zuge der Bestandssanierung erneuert. Dabei werden im Zeitraum von Montag, 14. März, bis Montag, 21. März, in zwei Bauphasen die Gleise sowie ein Teil des Fahrbahnbelags getauscht. Die Baumaßnahme hat Auswirkungen auf … Mehr lesen

Heidelberg – Die Veranstaltungsreihe „Spaziergang über den Bergfriedhof“ startet wieder

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einem geführten Spaziergang über den Bergfriedhof lädt das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg am Dienstag, 12. April 2022, um 16 Uhr ein. Dabei lernen Teilnehmende die wichtigsten Kapitel der Heidelberger Stadtgeschichte kennen und spazieren entlang schön bepflanzter Wege und Pfade am Berghang. Eine Anmeldung ist erforderlich über das … Mehr lesen

Landau – Sammeltage für Sonderabfall – EWL organisiert Umweltmobile am 9. und 10. März

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 9. März, und am Donnerstag, den 10. März hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei grüne Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Wertstoffhof Station. Die Landauer Bürgerrinnen und Bürger können dort ihren Sonderabfall bis zu einer … Mehr lesen

Leimen – Die Straßenbahn fährt wieder bis zur Endhaltestelle durch

Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Montag, 21. Februar 2022, fahren die Straßenbahnen der Linien 23 und 24 wieder bis zur Endhaltestelle Leimen Friedhof durch. Die Baustelle, die fast zwei Jahre für eine Sperrung in der Römerstraße und Nußlocher Straße gesorgt hatte, wurde mit der Freigabe der Strecke Ende der vergangenen Woche erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurden drei Straßenbahnhaltestellen … Mehr lesen

Worms – Aktuelle Öffnungszeiten der UNESCO-Welterbestätten: Alter jüdischer Friedhof „Heiliger Sand“ ist wieder geöffnet! Archäologische Ausgrabungsstätte temporär überdacht

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit kurzem ist der Alte Jüdische Friedhof „Heiliger Sand“ wieder für Individualbesucher zu den Winteröffnungszeiten erlebbar. In den Wintermonaten (November bis März) ist das Friedhofsgelände von Sonntag bis Freitag jeweils von 09.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet, letzter Einlass erfolgt um 15.40 Uhr. In der Sommersaison (April bis Oktober) ist … Mehr lesen

Weinheim – Als Weinheim noch ein Dorf war – Vom ältesten Stadtteil zum Kleinod „Alter Friedhof“- Stadtführung am Samstag, 26. Februar

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheims (überlieferte) Geschichte hat ganz im Norden begonnen, am Zusammenfluss von Weschnitz und Grundelbach. Noch heute gibt es in diesem Stadtviertel rund um Peterskirche, Domhof, Altem Friedhof und Rodensteiner Brunnen viele historische Kleinode zu sehen. Bei einer Stadtführung am Samstag, 26. Februar, 14 Uhr, nimmt Stadtführer Franz Piva die Teilnehmer mit in die … Mehr lesen

Kirchheimbolanden – Tipp für Wanderfreunde: Wandermarathon rund um den Donnersberg am 7. Mai 2022

Kirchheimbolanden / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Region um den höchsten Berg der Pfalz lädt am Samstag, den 7. Mai 2022 zum Wandermarathon rund um den Donnersberg mit seinen herrlichen Naturlandschaften ein. Wanderfreunde und Sportbegeisterte können gespannt sein auf eine abwechslungsreiche Tour durch das Wanderparadies der Donnersbergregion mit beeindruckenden Panoramen, geheimnisvollen Wäldern, weit auslaufenden Tälern, saftig … Mehr lesen

Frankenthal – Telefonische Bürgersprechstunde mit Bernd Knöppel und Heike Haselmeier

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. zu einer telefonischen Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Flomersheim laden Bürgermeister Bernd Knöppel und Ortsvorsteherin Heike Haselmeier am Montag, 21. Februar, von 17 bis 18 Uhr ein. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233 89 204 entgegen.

Heidelberg – Geleitete Trauergruppe für Erwachsene

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Einen nahestehenden Menschen zu verlieren, löst starke emotionale Reaktionen aus, sei es offen oder verdeckt. Für diese Menschen bieten Dipl. Psych. Helmuth Bühler und Dr. med. Ulrike Eggeling (beide Heidelberg) eine mehrwöchige geleitete Trauergruppe an. Sie steht unter dem Titel “Und nichts ist mehr so, wie es war!“ und findet … Mehr lesen

Seite 1 von 14
1 2 3 14
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Juli 2022
    M D M D F S S
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN