• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Mutterstadt – Sachbeschädigung kommt zur Strafanzeige

      Wie in verschiedenen Medien schon berichtet wurde, kam es in der Silvesternacht im Ortsbereich Mutterstadt an Straßenlaternen zu starken mutwilligen Beschädigungen. Es wird vermutet, dass die Schutzverglasung der Laternen gezielt mit einer Waffe beschossen und damit zerstört wurde. Zurzeit sind 9 durch den Vandalismus betroffene Straßenbeleuchtungsanlagen bekannt. Beschädigt wurden Laternen in der „Raiffeisenstraße“, „Schulstraße“ und … Mehr lesen

      Frankenthal – Schüsse in die Luft mittels Schreckschusspistole

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Zeugen meldeten am 22.12.2020 gegen 20:30 Uhr eine männliche Person, welche auf dem Parkplatz der Stadtklinik in Frankenthal in die Luft geschossen habe. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 19-Jähriger zusammen mit seiner Mutter die Stadtklinik Frankenthal aufsuchte, um sich dort in psychiatrische Behandlung zu begeben. Zuvor schoss er jedoch mit einer … Mehr lesen

      Worms – Bedrohung mittels Schreckschusswaffe

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern, kurz nach 17 Uhr wird eine zunächst unklare Bedrohungslage gemeldet. Ein Mann sei mit seinem PKW in rasanter Fahrweise vor einem Dönerimbiss in der Paternusstraße aufgetaucht, habe gestoppt und aus dem Kofferraum eine Schusswaffe hervorgeholt. Diese habe er durchgeladen und in Richtung der Lokalität gezielt. Im Imbiss sei er dann überwältigt worden … Mehr lesen

      Mosbach – Wer erkennt die abgebildete Person oder kann weitere Hinweise geben?

      Mosbach – Buchen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits im Oktober 2019 kaufte ein unbekannter junger Mann nach einem Kontakt über eine Internet-Plattform eine Schusswaffe von einem Waffensammler aus Bayern. Die Übergabe und Bezahlung der Waffe fand an einem vereinbarten Treffpunkt in Buchen statt. Der Käufer täuschte den Verkäufer mit gefälschten Personal- und Berechtigungsdokumenten, bezahlte den … Mehr lesen

      Heidelberg – 23-Jähriger wegen Verdachts des Diebstahls mit Waffen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurde Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, am Samstag, den 28.11.2020, ein Fahrrad aus einer Garage entwendet zu haben, wobei er eine Waffe oder ein gefährliches Werkzeug mit sich führte. Der Tatverdächtige soll sich … Mehr lesen

      Weinheim-Sulzbach – Mann mit Softair-Gewehr löst polizeilichen Großeinsatz aus – 32-Jähriger festgenommen und anschließend in Psychiatrische Klinik eingeliefert

      Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 32-jährige Mann, der am Dienstag gegen 23.30 Uhr nach Mitteilung einer Zeugin mit einem Sturmgewehr an einer Bushaltestelle in der Nördlichen Bergstraße stand, löste damit einen polizeilichen Großeinsatz aus. Der Beschuldigte wurde am Mittwochmorgen gegen 2.45 Uhr von Beamten des Spezialeinsatzkommandos der Polizei Baden-Württemberg (SEK BW) festgenommen. Die Waffe stellte sich als … Mehr lesen

      Worms – Bedrohung, angeblich mit Schusswaffe

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am 13.12.2020, gegen 11:40 Uhr, meldet eine 36-jährige Wormserin, dass sie gerade in der Gutleutstraße in Worms mit einer Schusswaffe bedroht worden sei. Vor Ort konnte die stark alkoholisierte Geschädigte angetroffen werden. Laut Schilderung habe ein flüchtiger Bekannter, ein 21-jährige Wormser, sie mit einer Schusswaffe bedroht. Da der Beschuldigte im Besitz … Mehr lesen

      Rülzheim – Versuchte Räuberische Erpressung mit Waffe

      Rülzheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Ein 48-jähriger Mann wurde am Sonntag gegen 00:45 Uhr durch zwei männliche Täter in der Lindenstraße in Rülzheim überfallen. Die beiden maskierten Täter stoppten den Geschädigten und forderten ihn auf Geld auszuhändigen. Da der 48-Jährige kein Geld mit sich führte, schlugen und traten die Täter auf den Geschädigten … Mehr lesen

      Haßloch – Mit Waffe bedroht – Streit zwischen Autofahrer und Radfahrer

      Hassloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Es begann mit Beleidigungen, als am Sonntagmittag (22. November 2020, 13:45 Uhr) ein Radfahrer und ein Autofahrer bei einer Diskussion über die Benutzung eines Wirtschaftsweges entlang der L532 zwischen Pfalzmühle und Neustadter Straße zu streiten begannen. Als drei Männer im Alter von 35 – 56 Jahren … Mehr lesen

      Mannheim-Wohlgelegen: 23-Jähriger geht auf Polizeibeamte los und leistet Widerstand

      Mannheim/Mannheim-Wohlgelegen (ots) Ein 23-jähriger Mann wurde am Freitagabend im Stadtteil Wohlgelegen handgreiflich gegen Polizeibeamte und leistete Widerstand gegen deren Maßnahmen. Einer Polizeistreife fiel gegen 23.40 Uhr Marihuanageruch auf, der von einer Wohnung eines Anwesens in der Cheliusstraße auf die Straße drang. Es konnte schließlich eine Wohnung im 4. OG ausgemacht werden, aus der der Marihuana-Geruch … Mehr lesen

      Walldorf – Erneuter Raubüberfall auf Wettbüro – Polizei sucht Zeugen

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend (12.11.2020) kurz vor 20 Uhr wurde ein Wettbüro in der Nußlocher Straße überfallen. Ein bislang unbekannter maskierter Täter hatte das Wettbüro betreten und den alleine anwesenden Angestellten mit einer Waffe bedroht. Mit der Beute in noch unbekannter Höhe flüchtete der Täter anschließend zu Fuß in Richtung Tränkstraße/Flugplatz. Das gleiche Wettbüro war … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: SEK- Einsatz im Stadtteil Schönau

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Hinweis auf durchgeladene Waffe in Wohnung; Bedrohungslage nicht ausgeschlossen; Spezialeinsatzkommando angefordert (ots) Aufgrund von Zeugenhinweisen wurde dem Polizeipräsidium Mannheim bekannt, dass ein wegen Drogen- und Waffendelikten bereits einschlägig polizeibekannter Mann in seiner Wohnung im Stadtteil Schönau eine durchgeladene Waffe besitzen soll. Einer der Zeugen, der zudem für einen kurzen Moment die Wohnung des … Mehr lesen

      Grünstadt – 11-Jährige auf Skateranlage bedroht

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Skateranlage in Carlsberg kam es gestern zu einer Auseinandersetzung: Ein 72-Jähriger hatte sich scheinbar über Lärmbelästigung durch zwei 11-Jährige beschwert. Der 72-Jährige habe die Kinder dann von seinem Grundstück aus mit “einer Art Pistole” bedroht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 72-Jährige offensichtlich mit einer sog. Deko-Waffe … Mehr lesen

      Mannheim – Versuchter Raub auf Musikgeschäft – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/ Mannheim-Neckarstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagnachmittag, gegen 17 Uhr betrat eine unbekannte männliche Person den Verkaufsraum eines Musikgeschäftes in der Kleiststraße und forderte einen Angestellten unter Vorhalt einer schwarzen Pistole auf, das Bargeld aus der Kasse in einen mitgebrachten Stoffbeutel einzupacken. Der Verkäufer wies den Unbekannten unerschrocken mit der Erklärung, die Echtheit der Waffe anzuzweifeln, … Mehr lesen

      Landkreis Germersheim – Jägerprüfung erfolgreich abgelegt

      Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Acht Jungjäger und eine Jungjägerin haben im Landkreis Germersheim die Jägerprüfung erfolgreich abgelegt und ihren ersten Jagdschein erhalten. Seit vergangenem September haben ehrenamtliche Ausbilder der Kreisgruppe Germersheim Landesjagdverband Rheinland-Pfalz die angehenden Jäger und die angehende Jägerin an vielen Lehrgangstagen sowie Schießstandterminen auf die Prüfung vorbereitet. Die frischgebackenen Jäger lobten … Mehr lesen

      Speyer – Erste Testergebnisse des Abstrichzentrums liegen vor

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Erste Testergebnisse des Abstrichzentrums liegen vor – lokale Strukturen zur Pandemiebekämpfung von enormer Wichtigkeit Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass von den 110 Abstrichen, die am Mittwoch, 1. Juli 2020, im Abstrichzentrum in der Halle 101 genommen wurden, 108 negativ sind. Positiv getestet wurden zwei Erwachsene, die weder mit dem Hans-Purrmann-Gymnasium, noch mit der … Mehr lesen

      Heidelberg – “Molekularer Klebstoff” – Forschung an einer neuen Waffe gegen Krebstreiber

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Wissenschaftler haben auf der Suche nach neuen Krebsmedikamenten insbesondere wachstumsfördernde Proteine ins Visier genommen. Da diese Krebstreiber mit den vorhandenen Medikamenten oft nur schwer zu bremsen sind, werden dringend alternative Therapieansätze benötigt. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 15-Jähriger mit Softair-Pistole unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 22.05.2020, gegen 13:40 Uhr, fuhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad im Bereich eines Supermarktes in der Edigheimer Straße. Dabei hielt er eine Pistole in der Hand. Eine Polizeistreife konnte den jungen Mann kurze Zeit später kontrollieren. Dabei stellte es sich heraus, dass es sich um eine Softair-Waffe handelte. Sie wurde sichergestellt. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Aggressiver 22-Jähriger löst DEIG Einsatz aus

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 08.05.2020, gegen 01:00 Uhr, wurde die Polizei aufgrund von Streitigkeiten in die Altriper Straße gerufen. Als die Polizeibeamten eintrafen, stellten sie im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses einen 22-Jährigen fest. Da er verbal sehr aggressiv war, wollten die Polizeibeamten seine Personalien feststellen. Er verweigerte jedoch die Angaben und drohte den Beamten mit dem Tod. … Mehr lesen

      Heidelberg – Mann mit Waffe löst größeren Polizeieinsatz aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Kurz nach 22:00 Uhr bekam die Polizei eine verdächtige Wahrnehmung in einem Autohaus in der Dischingerstraße gemeldet. Mehrere Streifenwagen wurden zeitgleich zu der Adresse beordert, da ein Anrufer in einem dortigen Büro einen Mann mit einer Schusswaffe bemerkt hatte. Der Polizei gelang es den 57-Jährigen mittels Lautsprecher anzusprechen. Bei ihm … Mehr lesen

      Wiesloch – 24-Jähriger geht auf Mitarbeiter des AVR los

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag ging ein 24-jähriger Mann in Wiesloch auf zwei Mitarbeiter des AVR los. Der Mann fuhr mit einer Begleiterin mit einem Auto mit Anhänger bei der Annahmestelle des AVR vor, um Müll zu entsorgen. An der Zufahrt wurde er von zwei Mitarbeitern darüber informiert, dass die Annahmestelle bis auf Weiteres für Publikumsverkehr … Mehr lesen

      Mannheim – Nachtrag: Nach Großeinsatz der Polizei in #Rheinau fahren die Straßenbahnen wieder

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Strecke der #L1 zwischen den Haltestellen Rheinau Karlsplatz und Rheinau Bahnhof ist wieder frei. Es kann vorübergehend noch zu Verspätungen kommen, bis alle Bahnen wieder im Takt sind. Hintergrund: Mannheim-Rheinau- Mann hantiert mit Waffe am Fenster, Großaufgebot an Polizeikräften vor Ort (ots) Am Donnerstag kurz vor 08 Uhr meldeten Anwohner … Mehr lesen

      Mannheim-Rheinau – Mann hantiert mit Waffe am Fenster – Großaufgebot an Polizeikräften vor Ort

      Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag kurz vor 08 Uhr meldeten Anwohner der Relaisstraße einen Mann, der offensichtlich aus einem Fenster eines Mehrfamilienhauses schießen würde. Umgehend wurde die Örtlichkeit von mehreren Funkwagenbesatzungen angefahren. Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte sperrten den Bereich um das Mehrfamilienhaus großräumig ab. Der Straßenbahnverkehr auf der Relaisstraße wurde unterbrochen. Nach derzeitigem Kenntnisstand hantierte ein … Mehr lesen

      Mannheim – Überfall auf Tankstelle im Stadtteil Neckarstadt – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Mannheim-Neckarstadt (ots) Ein unbekannter Täter überfiel am Montagabend eine Tankstelle im Stadtteil Neckarstadt. Der Unbekannte betrat kurz nach 19 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Friedrich-Ebert-Straße und begab sich zielstrebig zur Kasse. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er von der anwesenden Angestellten die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten. Diese übergab daraufhin das in der … Mehr lesen

      Mannheim – 16-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des schweren Raubs in Untersuchungshaft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 16-jährigen Jugendlichen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, zusammen mit einem 14-jährigen Mittäter einen schweren Raub begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am Sonntagabend, gegen 23:20 Uhr, zusammen mit seinem Mittäter … Mehr lesen

      Seite 1 von 3
      1 2 3
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X