• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Polizeieinsatz – mit Schusswaffe Bedroht

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 23.11.2022, gegen 14.30 Uhr, kam es in der Straße Am Bruch zu einem Polizeieinsatz, nachdem ein 46-jähriger Mann aus Frankenthal zunächst seinen Stiefvater verbal bedrohte. Bei Eintreffen der Streife konnte bei dem Mann ein Holster mit eingesteckter Schusswaffe am Gürtel festgestellt werden, hierauf wurde durch die eingesetzten Beamten der Einsatz des Tasers … Mehr lesen

Ludwigshafen – Polizeieinsatz in #Maudach wegen Softairpistole

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am 15.10.2022, gegen 13:00 Uhr, wurde eine Gruppe von Jugendlichen durch Passanten in der Breite Straße in Ludwigshafen-Maudach beim Hantieren mit einer Schusswaffe beobachtet. Die Örtlichkeit wurde umgehend durch mehrere Einsatzkräfte der Polizei aufgesucht, woraufhin die Jugendlichen, im Alter von 13 bis 15 Jahren, angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden … Mehr lesen

Ludwigshafen – Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung in der Bahnhofstraße

Ludwigshafen – Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am späten Samstagabend kam es in der Bahnhofstraße in Ludwigshafen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei bis drei Personen, bei der auch eine Waffe eingesetzt wurde. Zwei männliche Personen wurden mit nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Die Polizei hat sofort die Ermittlungen aufgenommen. Diese dauern aktuell noch an.

Ludwigshafen – 18-jähriger hantierte mit Softairpistole und löste einen größeren Polizeieinsatz am Berliner Platz aus

Ludwigshafen / Ludwigshafen-Mitte / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitag, 23.09.2022, gegen 18.20 Uhr, teilten mehrere Passanten telefonisch bei der Polizei mit, dass sich am Berliner Platz, Ludwigshafen, eine männliche Person aufhalte, welche mit einer Schusswaffe hantieren würde. Am Berliner Platz konnte ein 18jähriger Mann aus Ludwigshafen vor einem dortigen Imbiss sitzend durch die Polizei angetroffen … Mehr lesen

Mannheim – AKTUELL – Bewaffneter Raubüberfall

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen Montagmorgen gegen 11:15 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter ein Wettbüro in der Mittelstraße in Mannheim und forderte unter Vorhalt einer Waffe Bargeld. Nachdem der Unbekannte das Geld von einer Mitarbeiterin erhalten hatte, flüchtete er in Richtung des alten Messplatzes/Lortzingstraße. Die Polizei fahndet derzeit mit mehreren Streifen nach … Mehr lesen

Mannheim – Spektakuläre Flucht eines Freigängers der JVA Mannheim endet in Frankreich tödlich – 28 jähriger aus dem offenen Vollzug bedrohte mehrere Personen mit einer Waffe bevor er bei einem Frontalcrash in Nancy verstarb

Mannheim / Karlsruhe / Frankreich (ots) Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim wegen des Verdachts des räuberischen Angriffs auf Kraftfahrzeugführerin und des schweren Raubs Als eine 21-jährige Frau am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr in der Mannheimer Schwetzingerstadt in ihren geparkten PKW stieg, öffnete plötzlich ein ihr unbekannter Mann die hintere Beifahrertüre und stieg … Mehr lesen

Trier – Bewaffneter Mann vor dem Rathaus

Trier (ots) Am 11.08.22, gegen 16:40 Uhr, teilte ein Anrufer der Führungszentrale des Polizeipräsidium Trier über Notruf mit, dass auf dem Parkplatz vor dem Rathaus eine männliche Person mit einer Waffe läuft und zumindest zweimal in den Boden geschossen hat. Weiterhin teilte er mit, dass die Person mit der Waffe in Begleitung einer weiteren männlichen … Mehr lesen

Mannheim – 37-Jähriger in Lupinenstraße überfallen

Mannheim / Mannheim-Neckarstadt/ Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nachdem ein 37-Jähriger am Donnerstagmorgen gegen 01:15 Uhr ein Lokal in der Lupinenstraße aufsuchte, wurde er dort unvermittelt von einer mehrköpfigen Personengruppe körperlich angegriffen. Unter Vorhalt einer Waffe forderten die Unbekannten den 37 Jahre alten Mann schließlich zur Herausgabe von Bargeld auf. Anstatt das Geld auszuhändigen, flüchtete der 37-Jährige aus … Mehr lesen

Mannheim – Pizzabote überfallen – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Pizzalieferant in der Pulversheimer Straße von zwei unbekannten Tätern überfallen – die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.Mit einer anonymen Bestellung lockten zwei Täter einen 35-jährigen Auslieferer in die Pulversheimer Straße. Als dieser gegen 1:10 Uhr dann mit mehreren Pizzen in der Straße ankam, wurde … Mehr lesen

Mainz – Landesregierung trifft Vorsorge für Gasknappheit – Land, Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbände bilden Schulterschluss

Mainz „Energie sparen ist das Gebot der Stunde“, sagten Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Klimaschutzministerin Katrin Eder und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt nach dem Spitzengespräch Energiesicherheit. „Landesregierung, Kommunen, Wirtschaft, Gewerkschaften und Sozialverbände waren sich einig, dass es jetzt auch darum gehe, die Gesellschaft zusammenzuhalten. Die Landesregierung ist im engen Austausch mit der Bundesregierung und der Bundesnetzagentur. Wichtig sei … Mehr lesen

Ladenburg – Ladenburg geht vom Gas – Duschen mit Warmwasser im städtischen Freibad im Sommer eingestellt – Keine Nachtbeleuchtung von Sehenswürdigkeiten

Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg ruft Bürgerinnen und Bürger auf, Energie einzusparen. Der Aufruf resultiert aus der fehlenden Versorgungssicherheit im kommenden Winter. Am 11. Juli beginnen die jährlichen Wartungsarbeiten an der russischen Gaspipeline Nord Stream 1, die in der Regel zehn Tage dauern. In dieser Zeit fließt kein Gas durch die Pipeline. Die … Mehr lesen

Speyer – Die dunkle Seite der “Atombombe – Künstliche Intelligenz”

Ludwigshafen / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Googelt man „Schießpulver Atombombe Künstliche Intelligenz“ so erhält man eine Vielzahl von Informationen über die Bedeutung des Einsatzes Künstlicher Intelligenz (KI) im militärischen Bereich. Denn die an und für sich positive Technologie KI hat eine extrem starke dunkle Seite: ihr Einsatz als autonom agierende Massenvernichtungswaffe. Dies ist in … Mehr lesen

Speyer – Räuberische Erpressung im Möbelgeschäft – Unbekannter flüchtet mit Bargeld zu Fuß

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Zu einer räuberischen Erpressung kam es am Montag um 18:20 Uhr in einem Möbelgeschäft Am Rübsamenwühl. Ein unbekannter Mann forderte von einem 18-jährigen Kassierer die Herausgabe von Geld. Um seine Drohung zu untermauern, hielt der Täter seine Hand unter seinem Pullover versteckt und deutete eine Waffe an. Ob er tatsächlich bewaffnet … Mehr lesen

Mannheim-Käfertal – Raubüberfall auf Taxifahrer – Kriminalpolizei ermittelt und sucht dringend Zeugen

Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr stiegen drei junge Männer im Alter von ca. 17-20 Jahren in ein am Taunusplatz stehendes Taxi ein und lotsten den 72-jährigen Fahrer in Richtung “Alter Postweg”. In Höhe der Hausnummer 77 sollen die jungen Männer dann den 72-Jährigen bedroht und körperlich angegriffen haben. Möglicherweise könnte einer oder mehrerer … Mehr lesen

Worms – Streit unter Brüdern löst Polizeieinsatz aus

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 01.06.2022, gegen 16:00 Uhr, gerieten zwei Brüder (28 und 32 Jahre) aus Worms am Hauptbahnhof in Streit. Zunächst gingen bei der Polizei mehrere Notrufe hinsichtlich einer größeren Auseinandersetzung ein. Einige Zeugen sprachen von einer Schusswaffe die einer der Beteiligten bei sich habe. Aufgrund dessen wurden umgehende mehrere Streifen zum … Mehr lesen

Speyer – Polizei stellt bei Minderjährigem Softair Pistole sicher

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer täuschend echten Pistole unterwegs war bereits am Vormittag des 17.05.2022 eine Gruppe Jugendlicher. Die drei Jungs befanden sich vor einem Schulgebäude im Birkenweg, wobei einer unter ihnen mit einer Waffe hantierte. Als eine Polizeistreife eintraf, waren die Jugendlichen nicht mehr vor Ort. Nun führten Zeugenhinweise und Ermittlungen die Polizei zu einem … Mehr lesen

Landau – Herzlichen Glückwunsch, Erica Risch: Vorsitzende des Vereins für Volksbildung und Jugendpflege in Landau feiert 80. Geburtstag – Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron gratuliert

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist seit Jahrzehnten eine der prägenden Persönlichkeiten des kulturellen Lebens in Landau, die sich unermüdlich für eine lebendige Erinnerungskultur einsetzt: Die Rede ist von Erica Risch, Vorsitzende des Vereins für Volksbildung und Jugendpflege, die jetzt ihren 80. Geburtstag feiern durfte. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron ließ es sich … Mehr lesen

Neustadt – Metalldiebe auf dem Hauptfriedhof auf frischer Tat ertappt

Neustadt/Weinstraße (ots) Dank der Hilfe von aufmerksamen Zeuginnen gelang es der Polizei Neustadt am Nachmittag des 11.05.2022 zwei Diebe auf frischer Tat zu fassen. Gegen 15:00 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass zwei Männer metallenen Grabschmuck auf dem Hauptfriedhof in Neustadt entwendet haben und in Richtung Stiftstraße geflüchtet sind. Aufgrund der guten Personenbeschreibung gelang es … Mehr lesen

Wiesloch – Mann verjagt Tauben mit Schreckschusspistole; Polizei ermittelt

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis, Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am Dienstagabend gegen 18:30 Uhr wurde die Polizei verständigt, nachdem in der Schloßstraße ein älterer Mann mit einer Gaspistole mehrere Schüsse in die Luft abgegeben hatte. Sofort suchten Einsatzkräfte des Polizeireviers Wiesloch die Örtlichkeit auf. Dort konnte ein 91-jähriger Mann angetroffen werden, der auf Ansprache umgehend die Gaspistole an die … Mehr lesen

Mannheim-Rheinau – Versuchter Raub auf Penny Markt – Kassiererin leicht verletzt – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Rheinau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Donnerstagabend, kurz nach 21 Uhr zog ein bislang unbekannter Täter im Pennymarkt eine Pistole und forderte von der Kassiererin, mit den Worten “Geld her”, den Kasseninhalt. Nachdem die 60-jährige der Aufforderung nicht nachkam, schlug er ihr mit der Waffe gegen den Kopf. Die Frau wurde dadurch leicht verletzt. Anschließend flüchtete der … Mehr lesen

Schwetzingen – Streit zwischen zwei Männer eskaliert

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Schwetzingen eskalierte am Mittwochvormittag ein Streit zwischen zwei Männern. Gegen 9 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei, da in der Gustav-Stresemann-Straße der Streit zweier Männer derart ausartete, dass einer der Männer mit einer Waffe bedroht werde. Nach derzeitigem Erkenntnisstand soll ein 64-jähriger Mann einem 80-Jährigen zunächst gefolgt sein und diesen mehrfach mit … Mehr lesen

Heidelberg – Todesermittlungsverfahren wegen der Amoktat im Neuenheimer Feld vom 24.01.2022 weitgehend abgeschlossen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Staatsanwaltschaft Heidelberg leitet Ermittlungsverfahren gegen Wiener Waffenhändler und dessen Mitarbeiter ein. Das Todesermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Heidelberg auf Grund der Amoktat vom 24.01.2022, bei der ein 18 Jahre alter Student in einem Hörsaal der Universität Heidelberg im Neuenheimer Feld mit zwei Langwaffen … Mehr lesen

Mannheim-Oststadt – In Kirche randaliert und auf Pfarrer und Polizeibeamte losgegangen

Mannheim-Oststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 32-jähriger Mann randalierte am Samstagabend in einer Kirche im Stadtteil Oststadt und ging anschließend tätlich auf Polizeibeamte los. Gegen 18 Uhr verständigte der Pfarrer der Christuskirche am Werderplatz die Polizei, da eine männliche Person in der Kirche mit Kerzen umherwerfen und mitgebrachte Äste entzünden würden. Beim Eintreffen einer Polizeistreife bewaffnete sich der … Mehr lesen

Sandhausen – Brieftauben mit Pfeilen beschossen

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, den 07.02.2022, bemerkte die Besitzerin von drei Brieftauben, dass ihre Tiere, welche sie in der Friedrich-Ebert-Straße hält, bei einem Ausflug vermutlich mittels Pfeilen beschossen wurden. Bei der Nachschau im Taubenschlag stellte die Besitzerin fest, dass im Brustbereich von zwei Tauben Pfeilähnliche Gegenstände steckten. Mit welcher Art von Waffe die Pfeile abgefeuert … Mehr lesen

Sandhausen -Unbekannter beschießt Brieftauben mit Pfeilen – Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Montag, den 07.02.2022, bemerkte die Besitzerin von drei Brieftauben, dass ihre Tiere, welche sie in der Friedrich-Ebert-Straße hält, bei einem Ausflug vermutlich mittels Pfeilen beschossen wurden. Bei der Nachschau im Taubenschlag stellte die Besitzerin fest, dass im Brustbereich von zwei Tauben Pfeilähnliche Gegenstände steckten. Mit welcher Art von Waffe die … Mehr lesen

Seite 1 von 5
1 2 3 5
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    November 2022
    M D M D F S S
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    282930  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN