• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hockenheim – Wenn Ratten zum Problem werden

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das gute Wetter führt zu geschäftstüchtigem Treiben auf den Straßen. Was viele nicht wissen: Auch unter den Straßen Hockenheims geht es nicht we-niger umtriebig zu. Der Grund: Ratten. Ihre Vermehrung stellt in Hocken-heim bereits seit einiger Zeit ein Problem dar. Dabei ist jeder aufgefordert, präventive Maßnahmen zu ergreifen, um die weitere Ansiedlung der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Koordinierungsstelle ist öffentlichen und gewerblichen Veranstalter*innen vorbehalten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund zahlreicher Anfragen von Bürger*innen, die sich fälschlicherweise wegen privater Feiern unter der E-Mail veranstaltungen@ludwigshafen.de an das Büro des Kämmerers Andreas Schwarz gewendet haben, weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass die dort angesiedelte Koordinierungsstelle nur bei öffentlichen und gewerblichen Veranstaltungen unterstützt. Die Koordinierungsstelle hilft nicht bei privaten Veranstaltungen wie beispielsweise Hochzeiten und Geburtstagsferien, … Mehr lesen

      Speyer – Technische Hilfsanlage der Deutschen Bahn an Bahnübergang Wormser Landstraße – Geschwindigkeitsbegrenzung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckr. Die Stadtverwaltung informiert, dass wegen eines kurzfristig nicht zu behebenden Schadens an der Sicherungsanlage des Bahnübergangs Wormser Landstraße dieser ab sofort mittels einer technischen Hilfsanlage für Bahnübergangsposten von der Deutschen Bahn gesichert wird. Gegebenenfalls entstehen wegen der erforderlichen früheren Ankündigung von Schienenfahrzeugen längere Wartezeiten am Bahnübergang. Das Einsatzregelwerk der Hilfsanlage fordert als zusätzliche … Mehr lesen

      Brühl – Umzugs-Unterschrift beim „Bergfest“ im Sportpark Süd

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Fußballverein 1918 gibt Ende diesen Jahres den Nordteil des Alfred-Körber-Stadions auf und nutzt vermehrt die beiden Kunstrasenplätze am Schrankenbuckel sowie im neuen Sportpark Süd. Das besagt die Nachtragsvereinbarung zwischen Verein und Gemeinde, die jetzt beim „Bergfest“, also nach der Hälfte der Tiefbauarbeiten im Sportpark Süd, unterzeichnet wurde. Eingeladen hatten zu dem Fest … Mehr lesen

      Ludwigshafen – L 523 – Verkehrsunfall in Baustelle nach Entfernen von Sperrschranken – Zeuginnen und Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 19.07.21 um 19.40 Uhr in der im Laufe des Tages eingerichteten Baustelle in der Zufahrt auf die L 523 von der Bürgermeister-Trupp-Straße kommend. Ein Linienbus hatte sich in einer wegen der Baumaßnahmen gesperrten Spur festgefahren. Am Bus entstand dabei ein Schaden in Höhe von ca. 2500 EUR, … Mehr lesen

      Peter Garrecht mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dietmar Seefeldt hat vergangenen Samstag im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer Peter Garrecht aus Offenbach die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Dienste der Gemeinschaft überreicht. Peter Garrecht hat sich nicht nur über Jahre hinweg kommunalpolitisch engagiert, auch als Schiedsmann war er aktiv und hat sich bei der Tourist-Info St. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehr im Bereich Tor 12 der BASF SE behindert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stützwand entlang der Auffahrt zur L 523, Fahrtrichtung A 6, wird ab Montag, 19. Juli 2021, generalsaniert. Die direkte Auffahrt zur L 523 vom Parkplatz aus ist dann nicht mehr möglich. Der Verkehr zur L523 wird über die Bürgermeister-Trupp-Straße geführt. Neben den Arbeiten an der Stützwand werden auf der Auffahrt Schutzplanken und … Mehr lesen

      Speyer – Anne Frank Tag am 12. Juni – Stadtverwaltung und Realschule Plus Siedlungsschule setzen Zeichen gegen Antisemitismus und für Menschenwürde

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckr. Am Samstag, 12. Juni 2021 findet der bundesweite „Anne Frank Tag“ anlässlich des Geburtstages von Anne Frank statt. Seit dem 12. Juni 2017 begehen Schulen in ganz Deutschland unter der Schirmherrschaft des Anne-Frank-Zentrums in Berlin den Aktionstag zum Gedenken des jüdischen Mädchens, das dem Holocaust zum Opfer fiel. Auch die Siedlungsschule Realschule Plus … Mehr lesen

      Speyer – Sanierungsarbeiten am Museumskreisel werden fortgesetzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer wird in der kommenden Woche die bereits 2020 begonnen umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Pflasteroberfläche im Bereich des Museumskreisels (Domplatz) unmittelbar vor der Bushaltestelle fortsetzen. Aufgrund erheblicher Pflasterabsenkungen ist zum Erhalt der Verkehrssicherheit eine grundhafte Sanierung es Oberbaus erforderlich. Hierfür werden zunächst die Pflastersteine ausgebaut und gereinigt. Im Anschluss wird der … Mehr lesen

      Instandsetzungsarbeiten an der Hochstraße Nord im Bereich der Heinigstraße

      Ludwigshafen. (pd/and). Auf der B44 im Bereich der Heinigstraße werden am, Arbeiten zur Instandsetzung der Entwässerungsleitungen durchgeführt, die dem Erhalt der Hochstraße Nord dienen. Dafür müssen die Fahrbahnen in Richtung Bad Dürkheim sowie Mannheim und die Auffahrt in Richtung Bad Dürkheim zeitweise gesperrt werden

      Ludwigshafen – Der Raum für Ihre Fragen – rund um das Thema Stadtstraße

      Ludwigshafen. (pd/and). Noch bis Dienstag, 18. Mai, können interessierte Bürger*innen im Digitale Bürgerforum der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein ihre Fragen rund um die neue verschwenkte Stadtstraße stellen. Auf www.ludwigshafen-diskutiert.de stehen dazu gleich mehrere Themen-Komplexe zur Auswahl: Bauabläufe, Wirtschaftlichkeit, Mobilität und Umwelt. Expert*innen aus den Bereichen Tiefbau, Verkehrs- und Stadtplanung werden sich den Beiträgen im digitalen Bürgerforum annehmen und diese zunächst schriftlich beantworten

      Ludwigshafen –  Bürgerdialog Hochstraßen: Wie geht es weiter mit der Stadtstraße?

      Digitales Bürgerforum und Online-Sprechstunde – Stadtverwaltung steht Rede und Antwort ab 4. Mai

      Ludwigshafen. (pd/and). Wie geht es weiter mit der Stadtstraße? Werden die überarbeiteten Planungen die erwarteten Verbesserungen bringen? Was heißt es für den Verkehr, wenn die Hochstraße Nord abgerissen und die Stadtstraße gebaut wird? Wie lange dauert das und was bedeutet das für die Anlieger:innen und Nachbar:innen?

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X