• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Jubilarfeier der IG Metall Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Stimmungsvoller Nachmittag mit Musik, historischen Fotos und politischer Talkrunde im Rosengarten Mannheim – IG Metall Mannheim ehrt insgesamt 2018 Personen für jahrzehntelange Mitgliedschaft Am vergangenen Samstag, den 21.09.2019, ehrte die IG Metall Mannheim insgesamt 2018 Mitglieder im Congress Center Rosengarten für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft von 40, 50, 60 oder 70 Jahren. Nach Begrüßung … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Hauptgeschäftsführer: „Durch Fachkräftemangel geringere Einkommen und Investitionen in der Region als möglich“ IHK-Prognose: 2 Milliarden Euro Wertschöpfungsverlust pro Jahr

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 12. August 2019. „Den Unternehmen unserer Region fehlen auch bei etwas schwächerer Konjunkturlage nach wie vor in einer Vielzahl von Berufsgruppen die nötigen Fachkräfte. Durch diesen Fachkräftemangel entgeht der Region im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, also in den Stadtkreisen Heidelberg und Mannheim sowie den Landkreisen Rhein-Neckar und Neckar-Odenwald, jedes Jahr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Altersvorsorge: Warum Auszubildende sofort damit beginnen sollten – Sparkasse Vorderpfalz informiert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das erste Gehalt ist noch nicht überwiesen, und man soll als Auszubildender schon an die Vorsorge fürs Rentenalter denken? “Das kommt einem vielleicht merkwürdig vor – in Wirklichkeit ist es aber clever. Vieles lässt sich besser und günstiger organisieren, wenn man noch jung ist. Und noch ein wichtiger Vorteil: Wenn alle … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AFA Sprecher Holger Scharff: ” Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung sofort einführen “

      L Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „ Diskutiert und gestritten ist nun genug über die Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung, jetzt muss schnell entschieden und beschlossen werden zu Gunsten der Betroffenen – die Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung – „ so der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AFA) Unterbezirk Vorderpfalz und Sozialpolitischer Sprecher der SPD Stadtratsfraktion Holger … Mehr lesen

      Hockenheim – Kreatives Programm entlässt in die Rente

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Kreativität und gute Laune spielen bei den Verabschiedungen im städtischen Park-Kindergarten immer wieder eine große Rolle. Diese Erfahrung hat auch Helga Lowinger gemacht. Die Erzieherin wurde nach 43 Jahren Dienstzeit in einer Feierstunde von rund 28 Kolleginnen, Kollegen und El-ternbeiräten in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Das bunte Pro-gramm im Parkkindergarten enthielt manche Überraschungen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Minijob – Chance oder Risiko für die Rente?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Informationsveranstaltung mit der Deutschen Rentenversicherung (nicht nur) für Frauen und Berufsrückkehrer am 9.5.2017 Im Rahmen der Vortragsreihe Biz&Donna lädt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Heidelberg, Petra Bölle, in Zusammenarbeit mit der deutschen Rentenversicherung alle Interessierten zu dieser Informationsveranstaltung ein. Für viele Berufsrückkehrer ist der Minijob … Mehr lesen

      Mörlenbach – Bahl kämpft für gerechte Rente

      Kreis Bergstraße / Mörlenbach – DIE LINKE Bergstraße kämpft im Wahlkampf zur Bundestagswahl im Herbst auch um sichere Renten. Dies erklärte Sascha Bahl, Direktkandidat der Bergsträßer LINKEN für den Bundestag, bei einer Veranstaltung der Partei in der Viernheimer Kulturscheune. „Schon jetzt bekommen über 40 Prozent der Rentnerinnen und Rentner eine Rente unter 700 Euro. Die … Mehr lesen

      Hockenheim – Wolfgang Eppel prägte das Wohnungsamt wesentlich mit

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim verabschiedete nun in einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal ihren langjährigen Mitarbeiter Wolfgang Eppel. Er war in seiner über 26-jährigen Dienstzeit hauptsächlich im Wohnungsamt der Stadtverwaltung Hockenheim beschäftigt. In dieser Zeit prägte er das Amt maßgeblich mit. Oberbürgermeister Dieter Gummer überreichte ihm in Anwesenheit von rund 15 Kolleginnen und Kollegen einen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AfA Rheinland-Pfalz: Große AfA Länderkonferenz zum Thema: „Alterssicherung und Rente“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit einem großen Aufgebot kamen die AfA Delegierten (Arbeitnehmer-Vertreter in der SPD) aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Hessen –Süd und dem Saarland in Gewerkschaftshaus in Friedrichsthal (Saarland) zusammen. Mit dabei war auch das AfA Landesvorstandsmitglied aus Rheinland-Pfalz, Karl-Heinz Weinmann(Speyer) der mit seiner hohen Fachkompetenz in Sachen Renten wesentliche Diskussionsbeiträge zur Thematik leisten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – AfA Rheinland-Pfalz: Große AfA Länderkonferenz zum Thema: „Alterssicherung und Rente“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit einem großen Aufgebot kamen die AfA Delegierten (Arbeitnehmer-Vertreter in der SPD) aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Hessen –Süd und dem Saarland in Gewerkschaftshaus in Friedrichsthal (Saarland) zusammen. Mit dabei war auch das AfA Landesvorstandsmitglied aus Rheinland-Pfalz, Karl-Heinz Weinmann(Speyer) der mit seiner hohen Fachkompetenz in Sachen Renten wesentliche Diskussionsbeiträge zur Thematik leisten … Mehr lesen

      Wiesloch – Nurhan Soykan vom Zentralrat der Muslime referierte bei FDP-Neujahrsempfang

      Wiesloch/Metropolregion Rhein-Neckar.„Der Islam in Deutschland“ – Nurhan Soykan vom Zentralrat der Muslime referierte bei FDP-Neujahrsempfang „Information ist wichtig, um Vorurteile durch Urteile zu ersetzen“. Dies hob Robert Blum, Vorstandsmitglied des FDP-Ortsverbands Wiesloch-Südliche Bergstraße, beim Neujahrsempfang der Freien Demokraten im vollbesetzten Wieslocher Kulturhaus hervor. Auf gemeinsame Einladung dieses Ortsverbands und des Kreisverbands Rhein-Neckar der Freien Demokraten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz – Verbraucherthema: Baugeld in Niedrigzinsphasen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Immobiliendarlehen richtig tilgen Noch nie waren die Baugeldzinsen so niedrig wie heute. Doch wer jetzt einen Kredit aufnimmt, sollte einiges beachten. Mit Peter Bausch, Leiter ImmobilienCenter der Sparkasse Vorderpfalz, haben wir über das Thema “Immobiliendarlehen richtig tilgen” gesprochen. Nie waren die Zinsen so günstig für diejenigen, die eine Immobilie kaufen wollen. Gleichzeitig steigen … Mehr lesen

      Hockenheim – „Wegbereiterin“ für den Straßenbau verlässt Hockenheimer Rathaus

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach fast drei Jahrzehnten im Dienste der Bürger Hockenheims wurde „zwischen den Jahren“ Rita Adolphus mit einer kleinen Feierstunde im Rathaus Hockenheim verabschiedet. Oberbürgermeister Dieter Gummer überreichte ihr in Anwesenheit von Kolleginnen und Kollegen einen Blumenstrauß und Wein als Dank für ihren Einsatz für Hockenheim. Weitere Dankesworte wurden von Michael … Mehr lesen

      Mannheim – Kreditinstitut feiert 41 Jubilare und verabschiedet 26 Pensionäre

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Rekord bei der Sparkasse: 50 Dienstjahre 1190 + 50 = 1240. Hinter dieser einfachen Additionsrechnung verbirgt sich eine Erfolgsformel. Welche, präsentierte die Sparkasse Rhein Neckar Nord jetzt bei ihrer Jubilarfeier. Das Kreditinstitut ehrte in diesem Jahr nicht nur 30 Mitarbeiter mit 25 und 11 Mitarbeiter mit 40 Dienstjahren, sondern auch … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE führt Straßenaktion zu Rente durch

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Kreisverband DIE LINKE Bergstraße hat am vergangenen Samstag in der Heppenheimer Fußgängerzone einen Infostand zum Thema „Sichere Renten“ durchgeführt. Hierzu erklärt Bundestags-Direktkandidat Sascha Bahl: „Schon jetzt bekommen über 40 Prozent der Rentnerinnen und Rentner eine Rente unter 700 Euro. Nach aktuellen Umfragen hat jeder Zweite Angst davor, im Alter … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X