• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Rüdiger Wunderlich als Chef der IG BAU in Ludwigshafen wiedergewählt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewerkschafter vertritt Interessen von 6.300 Beschäftigten in der Stadt IG BAU-Bezirksvorsitzender wiedergewählt: Rüdiger Wunderlich ist als Chef des Bezirksverbands Rheinhessen-Vorderpfalz der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt für vier weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Damit bleibt der 54-Jährige Interessenvertreter für Bauarbeiter, Reinigungskräfte und Beschäftigte aus der Land- und Forstwirtschaft auch in Ludwigshafen. Nach Angaben … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kinderbetreuung für geflüchtete Kinder- Vorschläge zur Umsetzung

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der gestrigen Pressekonferenz vom 17.03.22 sprach Ministerpräsidentin Dreyer davon, dass für die Kitas im Land die Aufnahme aus der Ukraine geflüchteter Kinder vorbereitet wird. Die Kitas in RLP kämpfen mit massivem Personalmangel und oft auch Räumlichkeiten, die den aktuellen Anforderungen (durchgehende Betreuung für alle Kinder) kaum gewachsen sind. Dazu kommen aktuell viele … Mehr lesen

Mosbach – Weniger Schadstoffe, weniger Lärm – Facility Management der Johannes-Diakonie nimmt gleich vier Elektro-Fahrzeuge in Betrieb

Mosbach/Schwarzach/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Johannes Diakonie). Das „E“ im Nummernschild verrät es: Die kleine Flotte fährt vollelektrisch. Gleich vier Elektro-Fahrzeuge hat das Facility Management der Johannes-Diakonie jetzt in Betrieb genommen. Darunter sind drei 55 PS starke Kastenwagen. Ein besonderer Hingucker ist ein kleiner Pritschenwagen, der als Servicefahrzeug auch schmale Wege befahren kann. Die Fahrzeuge werden für den … Mehr lesen

Sinsheim – Mit 53 Jahren in der Pflege durchstarten! Isolde Hache-Neutzner besteht mit 53 Jahren Krankenpflegeausbildung – Mit der Anstellung in der Akutgeriatrie der GRN-Klinik Sinsheim geht ein Traum in Erfüllung

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die 53-Jährige Sinsheimerin Isolde Hache-Neutzner nimmt Ende des vergangenen Jahres in der Abteilung für Akutgeriatrie der GRN-Klinik Sinsheim eine neue Stelle als Krankenpflegerin an – frisch nach der Ausbildung. Während sich Freundinnen im gleichen Alter bereits auf ihre Rente freuen, stellt sich Hache-Neutzner einer Herausforderung, vor der selbst viele Jüngere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kuthan Immobilien Akademie am 27.01.2022 in Freinsheim mit zwei Vorträgen: „Immobilienrente“ und „Erbstreit vermeiden“

Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kuthan Immobilien Akademie präsentiert zwei Vorträge im Weingut Kirchner in Freinsheim (Burgstraße 21) am 27.01.2022: • „Immobilienrente“ ab 18 Uhr • „Erbstreit vermeiden“ ab 19 Uhr Foto: Horst Langer Mit zwei Vorträgen ist die Kuthan Immobilien Akademie am Donnerstag, 27. Januar 2022, im Weingut Kirchner in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Kuthan Immobilien Akademie am 27.01.2022 in Freinsheim mit zwei Vorträgen: „Immobilienrente“ und „Erbstreit vermeiden“

Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kuthan Immobilien Akademie präsentiert zwei Vorträge im Weingut Kirchner in Freinsheim (Burgstraße 21) am 27.01.2022: • „Immobilienrente“ ab 18 Uhr • „Erbstreit vermeiden“ ab 19 Uhr Foto: Horst Langer Mit zwei Vorträgen ist die Kuthan Immobilien Akademie am Donnerstag, 27. Januar 2022, im Weingut Kirchner in … Mehr lesen

Hockenheim – Verabschiedung von Marita Jäger in den verdienten Ruhestand

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sauberes Rathaus Visitenkarte der Stadt Die „guten Seelen“ eines Hauses sind nicht nur für die Sauberkeit von Gebäuden zuständig. Sie bringen mit ihrer herzlichen und kommunikativen Art auch gute Stimmung in eben diese Räumlichkeiten. Das trifft in der Stadtverwaltung Hockenheim auch auf Marita Jäger zu. Damit hinterlässt sie eine Lücke, wenn … Mehr lesen

Heidelberg – Der Weg in die Rente

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Wann kann man unter welchen Voraussetzungen in die (Alters-) Rente gehen und wie lassen sich Rentenabschläge vermeiden bzw. minimieren? Welche Gestaltungsspielräume bietet die sog. Flexi-Rentenregelung? Wie kann die Rente bei vorzeitigem Ausscheiden aus dem Arbeitsverhältnis mit und ohne Abfindung bestmöglich geplant werden? In der Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 9.12.21, 19 Uhr in der Volkshochschule … Mehr lesen

Heidelberg – Seniorinnen und Senioren können Führerschein gegen kostenlose VRN-Jahreskarte tauschen – Angebot gilt vom 1. Dezember 2021 bis zum 22. August 2022

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem Projekt „Bus und Bahn statt Führerschein“ will das Verkehrsministerium Baden-Württemberg mehr Fahrgäste in den öffentlichen Nahverkehr locken. Seniorinnen und Senioren haben deshalb ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, die Möglichkeit, ihre Fahrerlaubnis gegen eine kostenlose Jahreskarte für Bus und Bahn einzutauschen. Die Verkaufsstellen des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) – zum … Mehr lesen

Speyer – Beliebte Weihnachtswünscheaktion lässt Herzen wieder höher schlagen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Weihnachten steht schon bald vor der Tür und auch in diesem Jahr findet die beliebte Weihnachtswünscheaktion statt. So kann Seniorinnen und Senioren, die keine Angehörigen mehr haben oder die sich beispielsweise aufgrund der geringen Rente nicht selbst Wünsche zum Weihnachtsfest erfüllen können, schon mit kleinen Geschenken große Glücksmomente beschert werden. Bereits seit 2019 … Mehr lesen

Heidelberg – Ruhestandsplanung – Generation 50+

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ruhestandsplanung steht in Deutschland noch im Schatten der „großen Schwester“ Altersvorsorge. Zu Unrecht, denn der Beratungsbedarf ist riesig. Während es bei der Altersvorsorge im Wesentlichen um den Vermögensaufbau geht, steht im Zentrum der Ruhestandsplanung der Vermögensverzehr durch Entsparen. Hierzu werden wird in diesem Seminar in der Volkshochschule am Samstag, 27.11. … Mehr lesen

Dudenhofen – „Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf im September in Dudenhofen Nachholtermine stehen fest

Dudenhofen / Metropolregion Rhein-Neckar(rd/ak) – Schon 2-mal musste die Veranstaltung „Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf, die ursprünglich schon am 27.03.2020 in der Festhalle Dudenhofen vorgesehen war, wegen der Corona – Pandemie und längerfristigen Schließung der kommunalen Einrichtungen im Ort verschoben werden. Jetzt ist es aber endlich soweit: Wie der Verein für Heimatgeschichte und … Mehr lesen

Schwetzingen – „Marathonlauf durchs Berufsleben erfolgreich zurückgelegt“

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der GRN-Klinik Eberbach feiern Dienstjubiläum und Eintritt in den Ruhestand „Diese Jubiläumsfeier ist ein bisschen wie Olympia und das nicht nur, weil wir die Veranstaltung aus dem letzten Jahr heute nachholen“, beginnt Ralf Geiger, Stellvertretender Leiter der GRN-Klinik Eberbach, die Feierstunde zum Dienstjubiläum und Renteneintritt von insgesamt acht Klinikmitarbeitern, die … Mehr lesen

Mannheim – Kostenlose Beratung bei Geldsorgen:Neues Caritas-Projekt ermöglicht Unterstützung für verschuldete Menschen mit geringem Einkommen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Menschen, die durch die Corona-Pandemie in finanzielle Nöte geraten sind, können ab September eine kostenlose Beratung bei der Mannheimer Caritas in Anspruch nehmen. Dies ermöglicht ein neues Projekt, das Schuldnerberatung auch für diejenigen öffnet, die Erwerbseinkommen haben. Bisher war dies auf Menschen, die Hartz IV, Grundsicherung oder Rente bekommen, beschränkt. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Bundestagswahl: Arndt tritt zum 3. Mal an

Ludwigshafen / Lu-Gartenstadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Hans Arndt (64) aus Ludwigshafen/Gartenstadt wirft nochmals für die FREIEN WÄHLER bei der Bundestagswahl 2021 seinen Hut in den Ring – Seine Kritik: Bundestag repräsentiert nur eine Minderheit der Bevölkerung und die Rente mit 68 ist untragbar! Die FREIEN WÄHLER haben am Samstag in der Wirtschaftsakademie Ludwigshafen ihren Kandidaten … Mehr lesen

Mannheim – Neuer Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus gewählt

Mannheim. (pd/and). Am letzten Mittwoch haben sich zum ersten Mal in diesem Jahr die Mitglieder der Mannheimer SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu einer Präsenzveranstaltung getroffen, um auf dem Freigelände des Stadtheims der Naturfreunde Mannheim – unter Beachtung von Hygiene-Regeln – eine Hauptversammlung mit Neuwahlen durchzuführen

Heidelberg – Ihr Weg durch die Krebserkrankung – Neue Broschüre des Krebsinformationsdienstes

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Jede Phase einer Krebserkrankung ist von ihren eigenen Herausforderungen geprägt: vom Schock der Diagnose und der teilweise belastenden Behandlung, von der Rehabilitation, der Nachsorge und der oft schwierigen Rückkehr in den Alltag. Mit der neuen Broschüre „Ihr Weg durch die Krebserkrankung“ bietet der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums Antworten … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD 60 plus UB-Vorsitzende Vorderpfalz Ingrid Reske: “Jedes Jahr das gleiche Theater – Rente mit 68- nicht mit uns“

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Jedes Jahr, wenn Berater für die Bundesregierung oder Versicherungskonzerne ihre Berichte zur Rente abgeben müssen, kommt das Thema Renteneintrittsalter aufs Tablett, so auch jetzt wieder. Es fällt diesen Lobbyisten nichts anderes ein, als an dieser Schraube immer wieder drehen zu wollen“ so die Vorsitzende der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus im Unterbezirk Vorderpfalz … Mehr lesen

Schwetzingen – Schnelle Genesung (Rapid Recovery) nach einer OP statt wie früher mehrere Tage im Krankenbett

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreiis/Metropolregion Rhein-Neckar. Dr. Albert Rombach, Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, blickt auf 20 Jahre in der GRN-Klinik Schwetzingen zurück Rund 8500 Operationen – davon etwa 2250 Brüche und 4500 Mal Hüft-, Knie- und Schultergelenkersatz: die Bilanz ist eindrucksvoll. Dr. Albert Rombach, Chefarzt der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie an der GRN-Klinik Schwetzingen, blickt auf 20 … Mehr lesen

Speyer – „Minijob-Broschüre – Da ist mehr für Sie drin!“

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gehören Sie zu den Frauen, die ausschließlich einen Minijob haben? Oder suchen Sie gezielt nach einem Minijob? Besonders bei Frauen sind Minijobs sehr beliebt, zur Überbrückung, als Sprungbrett in die Erwerbstätigkeit oder zum Wiedereinstieg in das Berufsleben nach der Familienzeit. Minijobs erscheinen auf den ersten Blick unkompliziert, doch es gibt viele Regelungen, die … Mehr lesen

Frankenthal – Neue Broschüre informiert über Minijobs

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. In der neu aufgelegten Broschüre „Der Minijob – Da ist mehr für Sie drin!“ informieren die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Ludwigshafen, Frankenthal, Speyer und des Rhein-Pfalz-Kreises über gesetzliche Regelungen, Rechte und Pflichten rund um den 450-Euro-Job. Sie enthält außerdem viele hilfreiche Adressen, an die sich Interessierte wenden können. Besonders bei Frauen sind Minijobs sehr … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tobias Mahr, CDU Direktkandidat für den Wahlkreis 36, stellt sich im Video vor

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 14. März 2021 finden die Landtagswahl in Rheinland Pfalz statt. Auch in Ludwigshafen hat der Landtagswahlkampf an Fahrt aufgenommen. Nicht nur durch die Straßenplakatierung ist die Wahl sichtbar geworden, sondern auch im Netz präsentieren sich die Parteien und Kandidaten. Tobias Mahr möchte am 14.März 2021 für die CDU in … Mehr lesen

Schifferstadt – Das sind die neuen Beauftragte der Stadt

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ob im Wald oder auf den Straßen, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Rollstuhl – die vier neuen ehrenamtlichen Beauftragten der Stadt stehen in den Startlöchern. Wer für was zuständig ist und wofür das Herz „der Neuen“ schlägt, lesen Sie hier: Radfahrer- und Fußgängerbeauftragter: Martin Moritz Seine Begeisterung fürs … Mehr lesen

Hockenheim – Hinter den Kulissen gegen Feuer gekämpft

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ursprünglich war alles ganz anders gedacht. Die Verabschiedung des lang-jährigen Feuerwehr-Gerätewarts Willi Achtstätter Ende Januar in den Ruhe-stand sollte als tolles Fest mit den Kameradinnen und Kameraden im Feu-erwehrhaus über die Bühne gehen. Aber dann kam Corona. Oberbürger-meister Marcus Zeitler und der Personalratsvorsitzende Johannes Lien-stromberg ließen sich aber nicht die Gelegenheit nehmen, ihn … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Linke fordern Seniorentaxi in Zeiten von Covid 19

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In Zeiten von Covid 19 ist ein Seniorentaxi in Ludwigshafen dringlicher denn je! Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie haben Menschen ab 60 das Problem, zum Arzt, zu wichtigen Terminen oder anderen Anlässen zuverlässig und sicher zu gelangen, ohne sich durch Menschenmengen in Bus und Bahn und an Haltestellen, Bahnhöfen usw. zu … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN