• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – TWL AG erstmals mit Umsatz von über einer halben Milliarde Euro!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm TWL AG) – Seit Mitte 2018 wurde die TWL AG mit Fokus auf das Kerngeschäft und erweiterte Kerngeschäft neu ausgerichtet. Die in der Bilanzpressekonferenz vom 18. Juni 2020 veröffentlichten Zahlen geben dieser strategischen Entscheidung und den Leitlinien der im Frühjahr 2019 verabschiedeten Übergangsstrategie 2023 Recht. Erstmals in der Geschichte des Unternehmens … Mehr lesen

      Landau – Berufsbildende Schule SÜW wird Europaschule – Spendenübergabe an Fachschule Digitalisierung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße darf sich nun Europaschule nennen. Landrat Dietmar Seefeldt feierte gemeinsam mit Schulleiterin Petra Reuter und Schuldezernent Ulrich Teichmann die Ernennung. „Von den 77 Europaschulen im Land Rheinland-Pfalz liegen nun drei im Landkreis Südliche Weinstraße. Darüber freuen wir uns als Schulträger ganz besonders“, betonte Landrat Dietmar Seefeldt. Bisher sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Social Innovation Lab feiert Eröffnung des Creative Space in der Ludwigshafener Innenstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, dem 16. Juni 2020, öffnete der Creative Space des Social Innovation Lab der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) seine Türen und stellte das Projekt und die zugehörigen Räumlichkeiten der Öffentlichkeit vor. Am Dienstag war es nach den Coronabedingten Verzögerungen endlich soweit: Das Projekt „Social Innovation Lab“ … Mehr lesen

      Mannheim – MVV-Pilotprojekt zur Verkehrsdatenerhebung auf BBC-Brücke in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. MVV installiert Ende Juni 2020 Prototypen zur Fahrzeugzählung auf BBC-Brücke in Mannheim-Käfertal – Optische Sensoren an Beleuchtungsmasten erheben Verkehrsdaten – Personenbezogene Informationen werden nicht erfasst Eine Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft an eine leistungsfähige und bürgernahe Stadt heißt Smart City. Mit innovativen und vernetzten Technologien wird die Infrastruktur einer Stadt … Mehr lesen

      Mannheim – Online-Seminarreihe: IHK Rhein-Neckar und Hochschule Mannheim veranstalten Woche der IT-Sicherheit

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 22. bis 25. Juni 2020 widmet sich die Woche der IT-Sicherheit den Themen Internetrecht, Schutz vor Cyber-Angriffen und Wirtschaftsspionage für Unternehmen. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Veranstaltungen von der IHK Rhein-Neckar und der Hochschule Mannheim als Online-Seminare durchgeführt. Mannheim, 17. Juni 2020. „Rund 90 Prozent aller deutschen Unternehmen waren … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schuh-Keller erhält erneut die Auszeichnung „Generationenfreundlich“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Traditions Schuh-Haus Keller in Ludwigshafen in der Ludwigstraße wurde mit dem Gütesiegel „Generationenfreundliches Einkaufen“ ausgezeichnet. Damit würdigt der Handelsverband Deutschland HDE das Familienunternehmen in der Ludwigshafener Innenstadt. Eine gute und kompetente Beratung, breite und ebenerdige Eingänge, Barrierefreiheit, Sitzgelegenheiten und besondere Serviceangebote das alles zeichnet das Schuh-Haus Keller aus und machen … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim attraktiv für digitale Gesundheitsinnovationen – Land fördert neues Anwendungszentrum für künstliche Intelligenz – ANIMMED

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Intelligente Methoden ermöglichen in der Diagnostik bereits heute die Analyse gewaltiger Datenmengen, die ein Mensch nicht mehr bewältigen kann. Aber auch für die intelligente Steuerung von Instrumenten, Geräten oder Robotersystemen ist die Künstliche Intelligenz (KI) der Schlüssel unter anderem für adaptive und automatisierte Systeme in der individualisierten Präzisionsmedizin. In Mannheim vollzieht man nun … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK-Lehrstellenbörse mit neuer Funktion

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Azubi-Übernahme: IHK-Lehrstellenbörse mit neuer Funktion Die aktuelle Situation auf dem Ausbildungsmarkt ist in Corona-Zeiten schwieriger als üblich. Die Jugendlichen sind teilweise verunsichert und zögern, Bewerbungen abzuschicken. Dabei suchen die Unternehmen nach wie vor Auszubildende. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hin. Um sowohl die jungen Leute als … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung

      Kaiserslautern Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) hat am 15. Juni 2020 beim zuständigen Amtsgericht in Kaiserslautern Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. „Ziel des Verfahrens ist es, zügig die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit wiederherzustellen“, erklärt Soeren Oliver Voigt, seit Anfang Dezember 2019 Geschäftsführer der FCK KGaA. Als Generalbevollmächtigter … Mehr lesen

      Walldorf – Bundesregierung beteiligt sich mit 300 Millionen Euro an #CureVac

      Walldorf / Berlin – Hauptanteilseigner dievini Hopp BioTech und Bundesregierung verständigen sich auf wegweisendes Investment erstmals in ein Unternehmen der innovativen Biotechnologiebranche – Direkte Kapitalbeteiligung der Bundesrepublik soll durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erfolgen – Unternehmerische Unabhängigkeit von mRNA-Unternehmen CureVac bleibt erhalten; der Bund nimmt keinen Einfluss auf geschäftspolitische Entscheidungen – Zugleich zentraler Schritt … Mehr lesen

      Mosbach – #DHBW Mosbach und Ausbildung im Fokus: #IHK im Gespräch mit der Politik

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis, 15. Juni 2020. Im Mittelpunkt eines Informationsaustausches zwischen dem Mosbacher Bürgermeister Michael Keilbach sowie Dr. Axel Nitschke, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar, und IHK-Geschäftsführer Dr. Andreas Hildenbrand stand die Entwicklung der DHBW Mosbach. Junge Menschen, die sich eher für eine akademische Ausbildung begeistern, können nach ihrem Abitur hier weiterhin leben und zusätzlich … Mehr lesen

      Landau – Landrat Dietmar Seefeldt zeichnet Bruno Göller mit der Ehrenurkunde des Landes Rheinland-Pfalz aus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landrat Dietmar Seefeldt überreichte Bruno Göller aus Kirrweiler eine Dankurkunde für 50-jährige Dienstzeit an Arbeitnehmer aus privaten Unternehmen. Im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer verlieh er ihm diese Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Kreishaus. Bruno Göller trat am 13. Juli 1970 als 22-jähriger in das Bauunternehmen Hoffmann & … Mehr lesen

      Landau – Stadtentwicklung in Zeiten von Corona – Landaus OB Hirsch stellt anstehende Großprojekte vor – Neues Stadtquartier Südwest, Ufersche Höfe, Neubaugebiete in den Stadtdörfern und Entwicklung des Kaufhof-Areals auf der Tagesordnung des kommenden Bauausschusses – City-Lebensmittelmarkt zur Verbesserung der innerstädtischen Nahversorgung in Theaterstraße geplant

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch und gerade in Zeiten von Corona beschäftigt sich die Stadtverwaltung mit vielen wichtigen Zukunftsthemen, darunter auch wegweisende Stadtentwicklungsprojekte, die schon bald realisiert werden sollen. Nach mehr als vier Monaten ohne Fachausschusssitzung hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch im Vorfeld der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen am Dienstag, 16. Juni, jetzt … Mehr lesen

      Germersheim – Nächster Schritt beim Integrierten Klimaschutzkonzept des Landkreises Germersheim – Landrat Brechtel: Fördermittel für die Umsetzung beantragen

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim hat das Thema Klimaschutz als eine der wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre erkannt und möchte mit dem Integrierten Klimaschutzkonzept (IKK) sein Engagement im eigenen Zuständigkeitsbereich intensivieren. „Das Integrierte Klimaschutzkonzept soll als Grundlage für die zielgerichtete Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen dienen. Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes erhält der Kreis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – BASF unterstützt Wirkstoffsuche gegen das Coronavirus SARS-CoV-2!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/BASF SE) – Im Rahmen der Aktion „Helping Hands“ spendet BASF nicht nur Desinfektionsmittel und Atemschutzmasken. Das Unternehmen unterstützt auch weltweit die Suche von akademischen Forschungsgruppen nach einem geeigneten Wirkstoff zur Behandlung von Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert und erkrankt sind. „Wir entwickeln keine pharmazeutischen Wirkstoffe, aber BASF hat mehr als … Mehr lesen

      Landau – „Miteinander in Landau“- EnergieSüdwest AG unterstützt städtisches Hilfspaket mit Spende für Caritas-Zentrum und Frauenzentrum ARADIA

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Als regionaler Energieversorger ist die EnergieSüdwest AG immer ganz nah dran an den Landauerinnen und Landauern. So engagiert sich das Unternehmen im sozialen Bereich und unterstützt beispielsweise mit Aktionen wie dem EnergieSüdwest-Cup zahlreiche Vereine in der Region. Das gilt auch und gerade in schweren Zeiten wie der aktuellen Corona-Krise. Darum steuert die Ener-gieSüdwest … Mehr lesen

      Koblenz – FREIE WÄHLER nominieren Joachim Streit zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl

      Koblenz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Listenaufstellung erfolgt auf Open-Air-Parteitag in Bitburg FREIE WÄHLER treten zur Landtagswahl 2021 mit einer Landesliste an. Dr. Joachim Streit, Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, wird vom erweiterten Landesvorstand einstimmig für die Wahl auf dem Landesparteitag am 27. Juni 2020 in Bitburg zum Spitzenkandidaten nominiert. Für die weiteren Plätze auf der … Mehr lesen

      Heidelberg – Wasserrohrbruch am Boxberg – Stadtwerke arbeiten mit nachdruck an der Behebung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Stadtwerke Heidelberg schnell vor Ort – Heute am späten Nachmittag wurde ein Wasserrohrbruch auf dem Boxberg in der Berghalde gemeldet. Die Stadtwerken Heidelberg Netze waren kurze Zeit später vor Ort und haben die Leitung abgestellt sowie die anwesenden Bürger informiert. Das Unternehmen schätzt, dass die Versorgung gegen 22 Uhr wiederaufgenommen … Mehr lesen

      Landau – Konsequent den Klimaschutz steuern – EWL setzt mit 160 Euro je Tonne CO2 eigene Maßstäbe für neue Ausschreibungen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jeder gefahrene Kilometer belastet das Klima durch Kohlendioxid-Emissionen. Diesen Effekt bepreist der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) künftig mit 160 Euro je Tonne CO2. Den Weg dafür machte in diesen Tagen der Verwaltungsrat des kommunalen Unternehmens frei. „Landau handelt konsequent. Mit dem Emissionspreis in dieser Höhe setzen wir den Hebel für den Klimaschutz … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – Freiwilligentag Metropolregion Rhein-Neckar am 19. September zum 7. Mal! Diesmal aber in angepasster “Corona-Form”!

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, 19. September 2020, heißt es im Schnittpunkt von Baden, Hessen und der Pfalz wieder: „Wir schaffen was!“ Der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar geht in die siebte Auflage. Die Corona-Pandemie mit Sicherheitsauflagen, Mindestabstand und Hygieneregeln erfordert in diesem Jahr jedoch eine angepasste Vorgehensweise bei der Umsetzung der geplanten Projekte. Wie immer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Webinar zu berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengängen am 10. Juni 2020 um 17.00 Uhr

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar/Koblenz Webinar zu berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengängen: Unternehmensführung (MBA) und Internationale Betriebswirtschaftslehre – International Business Management (MBA) Am Mittwoch, den 10. Juni um 17:00 Uhr bietet die Graduate School Rhein-Neckar – ein Unternehmen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen – ein Online-Info-Webinar zu den beiden berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengängen: Prof. Dr. Rainer Busch, Studiengangleiter, und Sophia Richter, … Mehr lesen

      Dudenhofen – Wer den FriedWald Dudenhofen kennenlernen möchte, hat dazu wieder die Gelegenheit am 13. Juni um 14 Uhr bei einer kostenlosen Waldführung

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. . Nachdem die Waldführungen in den vergangenen Wochen pausierten, geht es jetzt erneut mit den FriedWald-Förstern durch den Wald. Bei dem gemeinsamen Spaziergang wird an mehreren Stationen das Konzept von FriedWald erklärt, die Försterinnen und Förster beantworten gerne Fragen rund um die Bestattung in der Natur. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Treffpunkt … Mehr lesen

      Heidelberg – Virtueller FensterLunch am 10. Juni! Start-ups aus dem SRH-Gründer-Institut stellen sich vor

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH laden alle Interessierten zur dritten digitalen Ausgabe des FensterLunch am Mittwoch, 10. Juni 2020, von 12.30 bis 14 Uhr ein. Benjamin Zierock, Professor für Design und Innovationsentwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg, berichtet live aus dem SRH-Gründer-Institut über … Mehr lesen

      Speyer – Kettcar-Angebot der Jugendförderung verlängert

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der überaus positiven Resonanz hat die städtische Jugendförderung das Angebot „Kettcar-Spaß gegen Langeweile“ bis zum Beginn der Sommerferien, also bis einschließlich Sonntag, 5. Juli 2020, verlängert. Seit Anfang Mai können Familien täglich zwischen 10 und 18 Uhr kostenlos die Kettcars der Jugendförderung ausleihen und gemeinsam auf dem Gelände der Walderholung fahren oder … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz zum von der Regierungskoalition beschlossenen Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. “Das von der Regierungskoalition jetzt beschlossene Konjunkturpaket begrüße ich insgesamt ausdrücklich. Besonders die darin beschlossenen Maßnahmen für die Kommunen werden die Städte in dieser schwierigen Zeit finanziell unterstützen, sind ein wichtiger Beitrag, die Investitionstätigkeit der Kommunen zu sichern. Mit diesem Paket werden einige, teils langjährige Forderungen der Kommunen jetzt erfüllt, sodass die Maßnahmen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X