• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Online-Veranstaltung Kuthan-Immobilien am 11.02.2021 um 18:00 Uhr

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie kennen Kuthan-Immobilien als erfolgreichen Immobilienmakler und renommiertes inhabergeführtes Unternehmen in der Region. Mit der Reihe „Immobilien am Abend“ informiert Kuthan-Immobilien bereits seit mehreren Jahren eine stetig wachsende Gruppe von Interessenten zu Fragen wie „Sicherheit rund ums Haus“, „Energetische Beratung/Energieausweis“ und „Umzug in die Seniorenresidenz“. Jetzt geht … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zu den Beschlüssen von Ministerpräsidenten und Kanzlerin

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 10. Februar 2021. „Die von Schließungen betroffenen Unternehmen empfinden es als sehr frustrierend, dass die Entscheidung über konkrete Öffnungsperspektiven in den März vertagt wurde. Vor dem Hintergrund eines schleppenden Impfverlaufs und dem Auftreten von Mutationen wäre es umso wichtiger, dass die digitale Nachverfolgung der Infektionen nach einem Jahr Pandemie endlich funktioniert. Es ist … Mehr lesen

      Mannheim – SPD-Fraktionen von Mannheim, Ludwigshafen und Viernheim fordern einheitliche Öffnungsperspektiven nach dem Lockdown / Verlängerung des Lockdowns richtig, um Erfolge nicht zu gefährden

      Mannheim / Ludwigshafen / Viernehim / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer gemeinsamen Erklärung sprechen sich die städtischen SPD-Fraktionen aus Mannheim, Ludwigshafen und Viernheim dafür aus, für alle die gleichen Öffnungsperspektiven nach dem Lockdown zu schaffen. In der Metropolregion Rhein-Neckar, mit mehreren Stadt- und Landkreisen in drei Bundesländern, müssen einheitliche Regeln dafür sorgen, dass es zeitgleich zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Neue Folge des Podcasts „Spillover“ rund um das Thema „Coworking“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der neuen Folge des Podcasts „Spillover – aus kreativen Ideen wird Zukunft gemacht!“ dreht sich alles um „Coworking“. Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg gibt den Podcast monatlich – jeden zweiten Mittwoch eines Monats – heraus. Zu Gast sind diesmal Lone Aggersbjerg, Geschäftsführerin des Tink Tank Space, … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – „Von Schließung betroffene Unternehmen brauchen eine Perspektive”

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Industrie- und Handelskammer (IHK) Metropolregion Rhein-Neckar) – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Metropolregion Rhein-Neckar plädiert vor dem Treffen von Ministerpräsidenten und Kanzlerin am 10. Februar für einen Strategiewechsel in der Pandemiebekämpfung: „Wir erkennen ausdrücklich an, dass der Gesundheitsschutz an erster Stelle steht. Das heißt aber nicht, dass die pauschalen Schließungen … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Plakataktion „Kunst bleibt!“ Drei Kultureinrichtungen des Bezirksverbands Pfalz beteiligen sich

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – An 50 Orten in Kaiserslautern sind zurzeit Plakate von Künstlerinnen und Künstlern, aber auch Kultureinrichtungen zu sehen, um während des Lockdowns die Kunst zu den Menschen zu bringen. An der Aktion „Kunst bleibt“ beteiligen sich aus dem Bezirksverband Pfalz auch das Pfalztheater, das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) und die Pfalzbibliothek, … Mehr lesen

      Hockenheim – Faire Produkte weiter auf dem Vormarsch!

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Hockenheim) – Die Fair Trade Town Hockenheim-Initiative hat seit Anfang des Jahres vier neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter gewonnen. Die Firma aubex GmbH, die Kirchliche Sozialstation Hockenheim e. V., der food blog „Die Schürzenträgerin“ und das Pflegeportal Süd aus Hockenheim sind neu dabei. Erst Ende 2020 stießen sechs neue Unternehmen und Einrichtungen … Mehr lesen

      Schifferstadt – Kreuzplatz: Fortschritte trotz ungünstiger Wetterlage

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Obwohl in den letzten Tagen wetterbedingt nur punktuell gearbeitet werden konnte, geht es voran auf der Baustelle am Kreuzplatz: Das Bau-Team hat die Standorte für verschiedene Schilder, wie das zur Bedienung des Gleichgewichtstrainers, festgelegt. Bei den Arbeiten im nördlichen Bereich des Kreuzplatzes fiel auf, dass diverse Telekomleitungen zu hoch liegen. Nach Rücksprache mit … Mehr lesen

      Walldorf – Der FC Bayern erweitert seine digitalen HR-Funktionen mit SAP SuccessFactors Employee Central

      Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SAP) – Wie die SAP heute bekannt gab, hat der FC Bayern München SAP SuccessFactors Employee Central erfolgreich implementiert. Der Rekordmeister standardisiert und optimiert damit seine zentralen HR-Prozesse, um seinen rund 1.000 Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ein motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen. Mit dem Service der SAP Model Company für … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin und Leistungsgemeinschaft fordern Umstrukturierung bei Corona-Wirtschaftshilfen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das zur Eindämmung des Coronavirus notwendige Herunterfahren des öffentlichen Lebens in Deutschland bedroht vielfach die wirtschaftliche Existenz von Unternehmen und wirkt sich gravierend auf den Arbeitsmarkt und insbesondere den Einzelhandel, die Hotellerie und Gastronomie sowie auf die zahlreichen Selbstständigen aus. Die vom Bund breit angelegten Hilfspakete wurden zwar innerhalb kürzester Zeit auf den … Mehr lesen

      Mosbach – IHK-Finanzierungssprechtag für Gründungen, Übernahmen und Projekte

      Mosbach/Neckar-Odenwald, 10. Februar 2021. Wer ein Unternehmen gründet, bereits erfolgreich gegründet hat oder übernimmt, sollte in seine Finanzierungsüberlegungen immer auch Mittel aus Förderprogrammen einbeziehen. Denn für Gründung, Übernahme oder die Erweiterung und Festigung eines Unternehmens gibt es zahlreiche öffentliche Finanzierungsprogramme. Die Auswahl der passenden Förderbausteine ist jedoch nicht leicht; die jeweiligen Vergabekriterien und Konditionen sind … Mehr lesen

      Mannheim – „Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar – Die 112 als wichtiger Teil der Rettungskette

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei einer der wichtigsten Schritte in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dramatische Lage im Gastgewerbe: Großteil der Ludwigshafener Beschäftigten in Kurzarbeit

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gewerkschaft NGG fordert Mindest-Kurzarbeitergeld Dramatische Lage im Gastgewerbe: Großteil der Beschäftigten in Ludwigshafen in Kurzarbeit Angesichts weiterhin geschlossener Restaurants, Cafés und Hotels in Ludwigshafen am Rhein macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf die wachsende Notlage der Beschäftigten aufmerksam – und fordert die Einführung eines Mindest-Kurzarbeitergeldes von 1.200 Euro im Monat. Die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Unbekannte Tote identifiziert – Wer kann Hinweise geben?

      Kaiserslautern (ots) Die unbekannte Tote, die am 14. Dezember 2020 in der Staubörnchenstraße gefunden wurde ist identifiziert. Es handelt sich um Diana Bodi aus Ozd (Ungarn). Den aktuellen Ermittlungen zufolge ist die ungarische Staatsangehörige zuletzt am 4. Dezember 2020 nach Deutschland eingereist, um als Pflegekraft eine Arbeitsstelle in München anzunehmen. Frau Bodi sagte das Angebot … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz: Stiftergemeinschaft wächst rasant! Drei neue Themenstiftungen gegründet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar( Sparkasse Vorderpfalz) – Unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz wurden drei neue Themenstiftungen gegründet, die „Förderstiftung Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim“, die „Stiftung zu Gunsten Kinderhospiz Sterntaler Dudenhofen“ und die „Stiftung zu Gunsten des Carl-Bosch-Gymnasiums“ in Ludwigshafen. Mit einem Stiftungskapital von über 5,5 Mio. Euro führt die Sparkasse damit insgesamt 35 Einzelstiftungen … Mehr lesen

      Landau – #StadtHerzLeben – Landaus OB Hirsch tauscht sich mit Präsident des Bundesfachverbands des deutschen Textileinzelhandels Jost aus und unterstützt Petition zur Rettung der Innenstädte

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Rettet die Innenstädte und den innerstädtischen Fachhandel: Mit diesem Ziel hat der Bundesfachverband des deutschen Textileinzelhandels (BTE) eine Petition unter dem Titel #StadtHerzLeben ins Leben gerufen, die bereits rund 17.000 Unterstützerinnen und Unterstützer gefunden hat. Auch Landaus OB Thomas Hirsch wurde auf die Kampagne aufmerksam und tauschte sich jetzt mit BTE-Präsident Steffen Jost, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Online-Veranstaltung Kuthan-Immobilien am 11.02.2021 um 18:00 Uhr

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Sie kennen Kuthan-Immobilien als erfolgreichen Immobilienmakler und renommiertes inhabergeführtes Unternehmen in der Region. Mit der Reihe „Immobilien am Abend“ informiert Kuthan-Immobilien bereits seit mehreren Jahren eine stetig wachsende Gruppe von Interessenten zu Fragen wie „Sicherheit rund ums Haus“, „Energetische Beratung/Energieausweis“ und „Umzug in die Seniorenresidenz“. Jetzt geht … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DRK-Pflegeheim „In der Melm“ ist Testzentrum für Corona-Schnelltests

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kostenfrei für Berechtigte in Schulen, Kitas und Betreuungseinrichtungen oder 39 Euro pro Person für Unternehmen und Privatpersonen Das DRK-Pflegeheim „In der Melm“ ist registriertes Testzentrum für kostenfreie PoC Corona-Schnelltests des rheinland-pfälzischen Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung für Berechtigte in Schulen, Kitas und Betreuungseinrichtungen. Aber auch Unternehmen, welche ihre Mitarbeitenden auf … Mehr lesen

      Mannheim – Start der Arbeiten in den Planken-Seitenstraßen am 8. Februar 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die angekündigte Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen steht kurz vor dem Start: Am Montag, 8. Februar 2021, beginnen die gemeinsamen Arbeiten der Stadt Mannheim und der MVV Netze. Damit erhält Mannheims wichtigster Einkaufsbereich ein modernes, ganzheitlich und ansprechendes Erscheinungsbild. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,25 Millionen Euro werden die beiden Bauherren in Anlehnung … Mehr lesen

      Mannheim – Wege aus dem Lockdown. IHK Rhein-Neckar schlägt evidenzbasierte Öffnung der Wirtschaft vor

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In wenigen Tagen beraten die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten erneut über Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung. Bei ihrem vergangenen Treffen haben sie die Einrichtung einer Arbeitsgruppe aus den Staatskanzleien der Länder und dem Bundeskanzleramt beschlossen. Deren Aufgabe ist es, eine Öffnungsstrategie zu entwickeln. Hierzu gibt es aus den Ländern bereits viele Ideen; auch die Wirtschaft … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK-Standortumfrage Rheinland-Pfalz zur Landtagswahl 2021: Corona-Krise legt Handlungsbedarf bei Digitalisierung und Breitbandanbindung offen

      Ludwigshafen / Metropolgion Rhein-Neckar(red/ak/IHK Rheinland-Pfalz) – Welche Standortfaktoren sind den rheinland-pfälzischen Unternehmen wichtig? Und wie zufrieden ist die Wirtschaft mit den Standortbedingungen in Rheinland-Pfalz? Die vier rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) haben ihre Mitgliedsunternehmen im Vorfeld der Landtagswahl 2021 danach gefragt. Die Ergebnisse der IHK-Umfrage, an der über 1.400 Unternehmen mit rund 217.000 Beschäftigten teilgenommen … Mehr lesen

      Mannheim – Start der Arbeiten in den Planken-Seitenstraßen am 8. Februar 2021

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die angekündigte Neugestaltung der Planken-Seitenstraßen steht kurz vor dem Start: Am Montag, 8. Februar 2021, beginnen die gemeinsamen Arbeiten der Stadt Mannheim und der MVV Netze. Damit erhält Mannheims wichtigster Einkaufsbereich ein modernes, ganzheitlich und ansprechendes Erscheinungsbild. Mit einem Investitionsvolumen von rund 8,25 Millionen Euro werden die beiden Bauherren in Anlehnung an die … Mehr lesen

      Schwetzingen – 16-Jähriger mit Fahrrad ohne Beleuchtung auf dem Seitenstreifen der A 6 unterwegs

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr griffen Polizeibeamte des Verkehrsdienstes Mannheim auf der BAB 6 zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen und dem Autobahnkreuz Mannheim einen 16-jährigen Jungen auf. Mit einem gestohlenen Fahrrad und ohne Beleuchtung fuhr der Jugendliche, der einen verwirrten Eindruck machte, auf dem Seitenstreifen. Mit einer Krankenversicherungskarte konnte er sich ausweisen. Der Junge … Mehr lesen

      Heppenheim – Umfassende Beratung zu Weiterbildung und Fördergeldern – Wirtschaftsförderung Bergstraße will mit dem neuen Projekt „Bildungscoach“ die Wirtschaftsregion Berg-straße weiter nach vorne bringen – Landrat Christian Engelhardt und weitere Akteure informierten bei einem virtuellen Pressegespräch

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Berufliche Weiterbildung ist essentiell: Mitarbeiter erhalten die Chance neues Wissen sowie Fähigkeiten zu erwerben und die Unternehmen gewinnen an Wettbewerbsstärke. Mit dem Projekt ‚Bildungscoach‘ wollen wir sowohl für Betriebe als auch für Beschäftigte Anreize zur Qualifikation schaffen“, sagte Landrat Christian En-gelhardt, Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), als er … Mehr lesen

      Landau – Zum Internationalen Frauentag – Gleichstellungsstelle stellt Programm zur Veranstaltungsreihe „Landauer FrauenZimmer“ vor – Start am 4. März mit südpfalzweitem Online-Workshop

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Trotz und vor allem auch wegen Corona am Ball bleiben: Das hat sich die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Landau, Evi Julier, mit der diesjährigen Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag als Ziel gesetzt. Los geht es am Donnerstag, 4. März, mit einem pfalzweiten Online-Workshop zum Thema Feminismus. Unter dem Namen „Landauer FrauenZimmer“ hat die städtische Gleichstellungsstelle … Mehr lesen

      Seite 3 von 54
      1 2 3 4 5 54
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X