• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – Am Sommertag spielt die Musik Weinheimer Sommertagszug am Sonntag,10. März, ist mit rund 3000 Mitwirkenden rekordverdächtig

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn der Winter angesichts der frühlingshaften Temperaturen schon eine Weile ums Überleben kämpft, so ist Weinheim, die Zweiburgenstadt der Bergstraße, besser aufgestellt als je zuvor, ihn auszutreiben: Der traditionsreiche Weinheimer Sommertagszug steht in den Startlöchern. Am Sonntag, 10. März, dem Sonntag „Laetare“, wird er sich – wie seit über 100 Jahren – … Mehr lesen

Landau – Akku leer und jetzt?

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau AöR) -Regelmäßig brennt es in einem Sammelfahrzeug oder einer Sortieranlage. Für uns vielleicht nur ein falsch entsorgter Akku, aber für die Mitarbeitenden der Abfallwirtschaft eine „akku-te“ Gefahr! Denn im Fahrzeug und den Sortieranlagen kann es durch verschiedene Faktoren schnell zu einer Brandentwicklung kommen, zum Beispiel, wenn Batterien und … Mehr lesen

Ludwigshafen – Armin Grau (Grüne): “Gescheiterte Verbotspolitik beendet: Modernes Cannabisgesetz stärkt Gesundheits- und Jugendschutz”

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zur Verabschiedung des Cannabisgesetzes im Deutschen Bundestag erklärt Prof. Dr. Armin Grau (Altrip), Grüner Bundestagsabgeordneter und Arzt aus dem Wahlkreis Ludwigshafen-Frankenthal: Mit dem Gesetz stärken wir den Jugend- und Gesundheitsschutz. Die streng kontrollierte Abgabe ausschließlich an Erwachsene durch Anbauvereinigungen ermöglicht es, den Jugendschutz effektiv durchzusetzen. Die Abgabe von Cannabis an Jugendliche … Mehr lesen

Landau – Es kam wie gedacht: Landkreis zahlt nach Kraftwerksverkauf weniger für Müllverbrennung – trotz veränderter Rahmenbedingungen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Vor etwas mehr als drei Jahren hat die Verbandsversammlung dem Verkauf des Müllheizkraftwerks (MHKW) Pirmasens an den Betreiber der Anlage, das Unternehmen Energy from Waste, zugestimmt. Für rund 49 Millionen Euro hatte das Kraftwerk dann nach einem europaweiten Bieterverfahren den Besitzer gewechselt. Der Landkreis Südliche Weinstraße wurde vom „Mitbesitzer“ … Mehr lesen

Heidelberg – Internationaler Tag der Batterie am 18. Februar: Stadt gibt wichtige Tipps zur richtigen Entsorgung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Internationale Tag der Batterie am Sonntag, 18. Februar 2024, ist ein guter Anlass, sich den richtigen Umgang und die fachgerechte Entsorgung von Batterien und Akkus ins Gedächtnis zu rufen. In der heutigen schnellen und mobilen Welt wird überall Energie benötigt. Häufig steht dafür keine Steckdose zur Verfügung. Dafür sind … Mehr lesen

Mannheim – Stadtraumservice Mannheim informiert über die richtige Entsorgung von Altbatterien und Akkus

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Valentinstag war gestern. Am 18. Februar ist der Internationale Tag der Batterie – ein Datum das sich nach dem Geburtstag des italienischen Physikers Alessandro Volta richtet. Er gilt als Erfinder der Batterie. Der Stadtraumservice Mannheim nimmt diesen Tag zum Anlass, um auf die richtige Entsorgung von Altbatterien und Akkus hinzuweisen. Richtige Entsorgung schont … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erhöhung der Parkgebühren für SUVs in Paris ist kein Vorbild für deutsche Städte

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pariser Stadtverwaltung hat entschieden, die Parkgebühren für SUVs ab September drastisch zu erhöhen. Wer sein Auto 6 Stunden in der französischen Hauptstadt abstellen will, muss dafür 225 Euro zahlen. Der Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl 2024, Joachim Streit, warnt davor, ähnliche Modelle in deutschen Städten anzuwenden: „Nach … Mehr lesen

Ludwigshafen – Schulbuchausleihe 2024/2025: Anträge können gestellt werden

Eltern mit einem Einkommen unterhalb der festgelegten Einkommensgrenze haben ab sofort die Möglichkeit, für ihre Kinder Anträge zur Teilnahme an der kostenlosen Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2024/2025 zu stellen. Darauf weist der Bereich Schulen der Stadtverwaltung hin. Berechtigten Schüler*innen der allgemeinbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz werden auf diese Weise alle Schulbücher und Arbeitshefte unentgeltlich zur Verfügung … Mehr lesen

Jeckel (Freie Wähler): „Tierwohlabgabe spielt die Verbraucher und Landwirte gegeneinander aus“

Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar News – Lisa-Marie Jeckel: Schon vorhandene Möglichkeiten zum Tierwohl erleichterter und besser fördern / Kleine Anfrage an Landesregierung MAINZ. Lisa-Marie Jeckel, Abgeordnete der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, hinterfragt die Pläne der Einführung einer Tierwohlabgabe kritisch. Sie betont, dass eine solche Abgabe die Interessen der Verbraucher, der Landwirte und des Tierwohls gegeneinander ausspielen könnte … Mehr lesen

Mainz – Die Tierwohlabgabe als Täuschungsmanöver: Özdemir spielt Bauern gegen Steuerzahler aus

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Bauernproteste in ganz Deutschland gegen die Streichung der Subventionen beim Agrardiesel hat Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir eine Tierwohlabgabe vorgeschlagen. Demnach sollen Verbraucher einen Aufpreis auf tierische Produkte zahlen, aus dessen Einnahmen Landwirte Ställe umbauen können. Der Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER zur Europawahl im Juni 2024, Joachim Streit, erkennt darin … Mehr lesen

Mannheim – Das Gemeinde leben geht weiter – St. Hildegard-Kirche in Käfertal soll Caritas-Schule werden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Pfarrgemeinderat der Katholischen Kirchengemeinde Mannheim Maria Magdalena hat am 9. Januar für die Umnutzung der Kirche St. Hildegard (Käfertal) durch den Caritasverband der Erzdiözese Freiburg gestimmt. Der Diözesanverband strebt an, dort eine Schule für Erzieherinnen und Erzieher sowie Pflegerinnen und Pfleger einzurichten. Damit bestätigt das kirchliche Gremium, dass das Kirchengebäude inklusive Sakristei … Mehr lesen

Mannheim – Ausnahme für die Silvesternacht: Umsatzsteuer in der Gastronomie

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem anstehenden Jahreswechsel läuft die befristete Umsatzsteuersenkung in der Gastronomie aus. Damit wird ab 1. Januar 2024 wieder der reguläre Steuersatz von 19 Prozent fällig. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar weist in diesem Zusammenhang auf eine Ausnahme für die Silvesternacht hin: Zur Vermeidung von Übergangsschwierigkeiten darf in der Nacht … Mehr lesen

Ludwigshafen – VdK-Vorsitzender Vorderpfalz: Heizen darf kein Luxus sein! – Holger Scharff: „ Sozialverband VdK fordert schnelle Einführung des Klimageldes und gezielte Förderungen – Entfällt das Klimageld oder wird es zu spät eingeführt, trifft das viele Menschen hart“

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Sozial gerechte Energiepreise – unter dieser Überschrift hatte die Bundesregierung die Einführung des Klimageldes im Koalitionsvertrag vereinbart. Doch in der aktuellen Finanzplanung der Bundesregierung ist das Klimageld nicht vorgesehen. Dazu sagt VdK-Vorsitzender Vorderpfalz Holger Scharff: „Eine erhöhte CO2-Abgabe ohne Klimageld heißt im Grunde nur: steigende Energiepreise. Der Staat muss das Geld aus der … Mehr lesen

Mannheim – Abgabe von Feuerwerk: Kontrollen der Gewerbeaufsicht

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewerbeaufsicht der Stadt Mannheim als zuständige Überwachungsbehörde führt abheute Stichprobenkontrollen über die Abgabe von Feuerwerk im Einzelhandel durch. Dabei werden beispielsweise die Abgabebestimmungen, wie Altersbeschränkung und Zulassung des Feuerwerks kontrolliert. Ebenso ist auch die Sicherheit im Verkaufsraum und die ordnungsgemäße Lagerung Bestandteil der Überprüfungen im Stadtgebiet. Für Einzelhändler gibt es … Mehr lesen

Mutterstadt – 1000 Jahre geistlicher Grundbesitz von Klöstern und Domkapitel in der „Mutherstather marca“

In der Veranstaltungsreihe „Mutterstadter Ortsgeschichte“ hatte die Ortsgruppe des Historischen Vereins zu einem Vortrag „Geistlicher Besitz in Mutterstadt“ eingeladen. Arbeitskreisvorsitzender Harry Ledig führte in das Thema ein und stellte den Referenten des Abends, Dr. Martin Armgart vor. Der Historiker ist ein ausgewiesener Fachmann für die Zeit des Mittelalters und der geistlichen Besitztümer dieser Zeit und … Mehr lesen

Die Öffnungszeiten der Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg über Weihnachten und Neujahr

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Jahresende 2023 und Jahresanfang 2024 sind die Ämter und Dienststellen der Stadt Heidelberg an allen regulären Arbeitstagen – also auch vom 27. bis 29. Dezember 2023 sowie vom 2. bis 5. Januar 2024 – geöffnet. Geschlossen sind die Ämter an den Wochenenden und an den Feiertagen: den beiden Weihnachtsfeiertagen … Mehr lesen

Mannheim – Richtiges Verhalten bei aggressiven Bettlern in der Mannheimer Innenstadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit sieht man sie auch in Mannheim wieder vermehrt: Bettlerinnen und Bettler, die vermeintlich auf Unterstützung angewiesen sind. Vor allem bei Personen, die durch aggressives und aufdringliches Verhalten auffallen, ist Vorsicht geboten – sie gehören häufig „organisierten Banden“ an. Das Geld, das man ihnen gibt, landet bei Hintermännern … Mehr lesen

Ludwigshafen – Ab Januar keine Abgabe von Sozialtickets möglich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Dienstag, 2. Januar 2024, ist in Ludwigshafen vorerst kein Kauf von Sozialtickets für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mehr möglich. Das Sozialticket besteht aus vergünstigten Mehrfahrtenkarten, die von leistungsberechtigten Personen, die in Ludwigshafen wohnen, in der Mobilitätszentrale der rnv (Rhein-Neckar-Verkehr GmbH) am Berliner Platz erworben werden können. Am 11. Dezember 2023 … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Nachhaltiges Smartphone und Tablet-Recycling im Rathaus von #Schifferstadt ab sofort möglich

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freddybox In einer Welt, die von ständig wechselnder Technologie geprägt ist, bietet die Stadtverwaltung Schifferstadt ab sofort eine umweltfreundliche Lösung für die Entsorgung ausrangierter Handys, Tablets und Festplatten an. Über 200 Millionen dieser Geräte verstauben in deutschen Haushalten und bergen wertvolle Rohstoffe wie Gold, Silber und seltene Erden, … Mehr lesen

Gemeinderat beschließt Erhöhung der Abfallgebühren in Heidelberg für 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Abfallgebühren in Heidelberg werden für 2024 erhöht. Die notwendige Gebührenerhöhung fällt für das kommende Jahr moderat aus und liegt weiterhin unter dem Landesdurchschnitt. Ziel ist es, trotz der Kostensteigerungen den Bürgerinnen und Bürgern auch weiterhin einen umfangreichen Service anzubieten. Der Gemeinderat hat am 15. November 2023 einstimmig den Vorschlag … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Dürkheimer Advent 2023

Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Dürkheimer Advent empfängt seine Gäste mit bestem Dürkheimer Glühwein, kulinarischen Köstlichkeiten, einem bunten Kinderprogramm, einer weihnachtlichen Kunst- und Handwerkermanufaktur sowie den alt bekannten Höhepunkten wie der Pfälzer Krippe und der Lichterglanz-Ausstellung im Oberen Kurpark. An allen Adventswochenenden können Groß und Klein in der weihnachtlich geschmückten Innenstadt die besinnliche Vorweihnachtszeit … Mehr lesen

Ludwigshafen – BASF: Einmal klicken, rund um die Uhr abholen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die neue Packstation befindet sich im Eingangsbereich des Weinfachgeschäfts und ermöglicht ein Abholen des Lieblingsweins rund um die Uhr. Die BASF-Mitarbeitenden Sebastian Breyer und Fook Nean Boey (v.l.n.r.) haben die Idee umgesetzt. Einmal klicken, rund um die Uhr abholen Mit über 2.000 Weinsorten im Angebot ist im Weinfachgeschäft der BASF für jeden … Mehr lesen

Heidelberg – Steuererklärung – Chancen nutzen – Finanzielle Potenziale ausschöpfen!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Steuerklärung scheint für viele Menschen eine so komplexe Angelegenheit zu sein, dass lieber finanzielle Nachteile in Kauf genommen werden. Doch tatsächlich sind Steuerangelegenheiten weniger kompliziert als gedacht, wenn man sich einmal mit den Grundlagen vertraut macht. Dafür bedarf es lediglich einer klaren Übersicht, die leicht verständlich ist. Auch Steuerthemen … Mehr lesen

Mannheim – Männer mit Fernseher überquerten Gleise – Strecke zwischen 7.45 und 8.17 komplett gesperrt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am heutigen Morgen (26. September) haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige die Gleise unterhalb der Konrad-Adenauer-Brücke in Mannheim unbefugt überquert. Dabei trugen die Personen einen Fernseher. Die Bundespolizei sucht Zeugen. Gegen 07:45 Uhr sah der Triebfahrzeugführer der S9 (Laufweg: Groß-Rohrheim – Karlsruhe) zwei Personen im Gleisbereich. Diese überquerten unbefugt die … Mehr lesen

An drei aufeinanderfolgenden Samstagen keine Schadstoffabgabe in Ludwigshafen möglich – Freitagstermine der Schadstoffsammlung bleiben davon unberührt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar An den drei kommenden, aufeinanderfolgenden Samstagen, 12., 19. und 26. August 2023, ist die Abgabe von Schadstoffen nicht möglich. An den vorherigen Freitagsterminen, 11. (Wertstoffhof Süd, Brückweg 100), 18. (Wertstoffhof West, Wollstraße 151) und 25. (Wertstoffhof Nord, Rheinstraße 44) August 2023, erfolgt die Sammlung der Schafstoffe an den jeweiligen Wertstoffhöfen wie … Mehr lesen

Seite 1 von 4
1 2 3 4

///MRN-News.de