• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – IHKs in Rheinland-Pfalz zum Wegfall der Testpflicht für Frischgeimpfte

Ludwigshafen/Mainz/Trier/Koblenz, 14. Januar 2022. „Aktuell gutes Signal für reglementierte Wirtschaftsbereiche“ Seit dem heutigen Freitag sind in Rheinland-Pfalz unter anderem frisch Geimpfte von der Testpflicht im Rahmen der 2G-Plus-Regelung befreit und damit den Geboosterten gleichgestellt. Dadurch vergrößert sich für Gastronomie, Hotels, Fitnessstudios und weitere Dienstleister in Rheinland-Pfalz der mögliche Kundenkreis um etwa 250.000 Personen, die nun … Mehr lesen

Worms – Timbra Group präsentiert das Sonderkonzert bei „Worms – Jazz & Joy“! SILBERMOND erstmalig in Worms zu Gast! Konzert am 19. August 2022 ist erstes Highlight im Festivalprogramm – Vorverkauf für Sonderkonzert auf der Sparkassen-Bühne startet am 17. Dezember – TST-Lounge wieder auf dem Marktplatz

Worm/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind aus der deutschen Musiklandschaft nicht wegzudenken, ihre Songs kennt und liebt man, darunter Hymnen wie „Symphonie“, „Das Beste“, „Irgendwas bleibt“ oder „Leichtes Gepäck“, zahlreiche Preise – allein sieben ECHOs – zeugen von ihrem Erfolg. Nicht nur eingefleischte Anhänger wissen: die Rede ist von SILBERMOND! Für Fans ihres handgemachten, authentischen Pop-Rocks haben … Mehr lesen

Ludwigshafen – Blitzumfrage der IHKs in Rheinland-Pfalz zu allgemeiner Corona-Impfpflicht – 81 Prozent der Betriebe sprechen sich für die Impfpflicht aus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar, 1. Dezember 2021. Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern haben im Rahmen einer Blitzumfrage das Stimmungsbild der Wirtschaft zur aktuell diskutierten Corona-Impfpflicht ermittelt: 81 Prozent der Umfrageteilnehmerinnen und -teilnehmer sprechen sich für eine allgemeine Impfpflicht aus. Für 13 Prozent der Teilnehmenden hat eine Impfpflicht keine Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb, sechs Prozent lehnen … Mehr lesen

Ludwigshafen – IHKs in Rheinland-Pfalz sehen zügige Regierungsbildung als positives Zeichen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Ampel“-Parteien stellen Koalitionsvertrag vor IHKs in Rheinland-Pfalz sehen zügige Regierungsbildung als positives Zeichen SPD, Grüne und FDP stellen acht Wochen nach der Bundestagswahl einen Koalitionsvertrag vor. Aus Sicht der Wirtschaft ist die zügige Regierungsbildung ein positives Zeichen dafür, dass das erste Dreierbündnis auf Bundesebene gelingen kann. Rheinland-Pfalz war in den Koalitionsverhandlungen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Blitzumfrage der rheinland-pfälzischen IHKs: Wirtschaft klar für verbindlichen Infektionsschutz

Ludwigshafen, Mainz, Trier,Koblenz, 18. November 2021. Für die Einführung der 3G- Regel am Arbeitsplatz sprechen sich in einer Blitzumfrage der rheinland-pfälzischen IHKs 80 Prozent der Umfrage­teilnehmer aus. Befragt wurde hierzu ein repräsentativer Querschnitt aller IHK-zugehörigen Wirtschaftszweige. Das Stimmungsbild kommentiert Susanne Szczesny-Oßing, Präsidentin der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz: „Die Wirtschaft fordert bereits lange Klarheit und Verbindlichkeit in der … Mehr lesen

Ludwigshafen – FC Arminia Ludwigshafen verliert das Heimspiel gegen Spitzenreiter Wormatia Worms

Ludwigshafen/Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Der FC Arminia 03 Ludwigshafen hat das Nachholspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Süd gegen Tabellenführer Wormatia Worms mit 2:4 (Halbzeit 1:2) verloren. Die Wormser gingen im Südwest-Stadion in Ludwigshafen in der 7. Minute durch Luis Kiefer mit 1:0 in Führung. Arminia Ludwigshafen konnte in der 15. Minute durch Matteo Monetta zum 1:1 … Mehr lesen

Mannheim – Sportelite und Prominenz stehen in den Startlöchern für die große Sport-Gala am Montag im Mannheimer Rosengarten – #SportAward Rhein-Neckar am 15. November 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ist der Publikumsliebling der Metropolregion Rhein-Neckar? Die letzte Entscheidung beim SportAward Rhein-Neckar ist gefallen. In der Kategorie engelhorn sports Publikumsliebling stehen mit Sandhausen-Kapitän Dennis Diekmeier, Tennis-Shootingstar Nastasja Schunk und Hockey-Goalie Alexander Stadler die drei Nominierten fest. Davor schlugen die Sportfans der Region für diesen ‚offenen‘ Award insgesamt 24 Sportler:innen vor. … Mehr lesen

Mannheim/Heidelberg – Jeder gegen jeden und alle für den Sport! Jetzt beginnt das Zittern: Die Nominierten für den SportAward Rhein-Neckar stehen fest

Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn die Tennisherren von Grün-Weiß Mannheim gegen die Fußball-Frauen der TSG 1899 Hoffenheim antreten, sich Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo mit Rollstuhl-Basketballerin Svenja Mayer misst und Leichtathletik-Erfolgstrainer Rüdiger Harksen seinen Tenniskollegen Gerald Marzenell herausfordert, dann kann das nur eines bedeuten. Der SportAward Rhein-Neckar steht vor der Tür und die Besten … Mehr lesen

Ludwigshafen – CDU Senioren Union Dr. Reinhard Herzog erneut zum Vorsitzenden gewählt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.CDU Senioren Union Kreisverband Ludwigshafen In der Mitgliederversammlung der CDU Senioren Union, Kreisverband Ludwigshafen, am 11.10.2021, wurde unter der Leitung von Hubertus Stawik, Bezirksvorsitzender der CDU Senioren Union Rheinhessen-Pfalz, der bisherige Vorsitzende Dr. Reinhard Herzog erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Auch sein Stellvertreter KarlHeinz Berzel wurde einstimmig wiedergewählt. Als Beisitzer wurden gewählt: … Mehr lesen

Ludwigshafen – Welcome Center der IHKs in RLP: Umfrage zeigt Bedarf an ausländischen Mitarbeitern

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Internationals dem Fachkräftemangel in Rheinland-Pfalz begegnen Internationale Fachkräfte sind für viele Unternehmen aus Rheinland-Pfalz nicht mehr wegzudenken, zeigt eine aktuelle Befragung der Welcome Center der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs). In der Praxis bestehen Hürden jedoch häufig beim Zugang zu Informationen. „Besonders an Fachkräften mit abgeschlossener Berufsausbildung haben rheinland-pfälzische Unternehmen … Mehr lesen

Worms – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 – IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen

Ludwigshafen / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. #GemeinsamFürRheinlandPfalz – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen Steuern und Bürokratie reduzieren, Planungsverfahren beschleunigen, die Aus- und Weiterbildung in den Betrieben stärken: Das sind Kernforderungen aus dem Positionspapier der vier Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz zur Bundestagswahl. Diese vertreten die Interessen von gut … Mehr lesen

Mannheim – Bundesprogramm „Deutschlandtakt“ Region profitiert von zusätzlichen Schienenprojekten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Metropolregion Rhein-Neckar, 26. August 2021. „Jetzt ist es offiziell: Das Bundesverkehrsministerium hat auch in der Metropolregion Rhein-Neckar zusätzliche Maßnahmen als höchste Priorität eingestuft. Das sind gute Nachrichten für die Unternehmen, Pendler und Kunden“, kommentiert die Industrie- und Handelskammer Metropolregion Rhein-Neckar (IHK MRN) die Entscheidung. Neben Großprojekten wie der Neubaustrecke Rhein/Main – … Mehr lesen

Neustadt an der Weinstraße – Kultur und Weinbotschafter 2021: „Zur Abrundung der Wanderung benutze ich den Wein der Pfalz als ein Genuss für die Kehle“

Neustadt an der einstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Sein Ziel ist es, die Kultur der Pfalz und die sie prägende Landschaft und den Weinbau in allen Facetten den Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen der Stadt näher zu bringen und sein Wissen über die Geschichte, die Klimatologie und die Geologie spannend und unterhaltsam zu vermitteln. Dietmar Schneider absolvierte einen … Mehr lesen

Neustadt – Starke Regenfälle zur Erntezeit stellten die Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ immer wieder vor besondere Aufgaben! –Parallel wächst das Blühstreifenprojekt „Mit uns blüht die Heimat!“

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(Pfälzische Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft w. V.) – Trotz zeitweiser Rodeunterbrechungen wegen starker Regenfälle in der Haupterntezeit sind die 280 Erzeuger von „Pfälzer Grumbeere“ mit dem Verlauf der Frühkartoffelernte zufrieden. Eine erste Bilanz der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ zur diesjährigen Frühkartoffelkampagne zeigt, dass die Pfalz und die angrenzenden Regionen in Rheinhessen ihren natürlichen … Mehr lesen

Worms – Nibelungen-Festspiele Worms: Am spielfreien Montag im Heylshofpark flanieren. 700 Besucher können das Ambiente unter dem Motto „Der Park für Dich“ genießen

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Auch wenn am 26. Juli die Nibelungen-Festspiele eine Pause einlegen, ist der Wormser Heylshofpark unter dem Motto „Der Park für dich“ geöffnet. Ab 17.30 Uhr verwandelt sich der Park in einen Treffpunkt für Freunde und Kollegen, um gemeinsam den Abend zu genießen. Mit leckeren Getränken, gutem Essen und toller Musik kann … Mehr lesen

Worms – Digital Hub – Worms wird innovative Heimat für Start-ups

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Im kommenden Jahr wird in Worms eine neue Heimat für Start-ups und innovative Kollaborationen bestehender Unternehmen entstehen. Das gaben die Initiatoren des Digital Hub Worms auf einer Pressekonferenz bekannt. Auf rund 1000 Quadratmetern entsteht nach Auszug der Stadt aus dem Adenauerring 1 im Erdgeschoss des Gebäudes ein dynamischer und innovativer Digital Hub. Die … Mehr lesen

Worms – Nibelungen-Festspiele Worms: Flanierkarten für den Heylshofpark erhältlich

Worms. (pd/and). Neben der Hauptinszenierung „Luther“ vor dem Wormser Dom vom 16. Juli bis 1. August 2021 können auch Gäste mit Flanierkarte das Ambiente des beliebten Heylshofparks genießen. Die Tickets sind auf 100 Exemplare pro Abend limitiert und zu einem Preis von vier Euro erhältlich. Sie berechtigen am jeweiligen Abend ab 20.15 Uhr (neue Einlasszeit in diesem Jahr) bis 1 Uhr zum Eintritt in den Park.

Worms – Nibelungen-Festspiele 2021: Corona-Informationen und allgemeine Hinweise zum Festspielbesuch vom 16. Juli bis 1. August 2021

Worms / Metropolregio Rhein-Neckar(red/ak) – Die Nibelungen-Festspiele freuen sich schon sehr darauf, die Festspielbesucher vor der einzigartigen Kulisse des Wormser Kaiserdoms zur Uraufführung „Luther“ willkommen zu heißen. Damit angesichts der aktuellen Lage der Theaterbesuch so sicher und reibungslos wie möglich gestaltet werden kann, wurde ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept entworfen. Zugang zum Festspielgelände Der Zugang … Mehr lesen

Neustadt – EZG „Pfälzer Grumbeere“ – Julia Klöckner zeigt am Beispiel der „Pfälzer Grumbeere“, dass Verbraucher, LEH und Erzeuger gemeinschaftlich von nahen, nachhaltigen und frischen Grundnahrungsmitteln profitieren!

Neustadt und Bad Kreuznach, 6. Juli 2021 – Parallel zur laufenden Frühkartoffelernte im Südwesten setzte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner heute ein besonderes Zeichen: Gemeinsam mit Vertretern aus dem Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und der Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ machte sie im Rewe Markt der Familie Krüger in Bad Kreuznach Kunden und Verbraucher auf die Vorteile und die Bedeutung einer … Mehr lesen

Neustadt – Die allerersten „Pfälzer Grumbeere“ der neuen Saison bringen jetzt den Frühling auf die Teller in der Region

Kaltes Frühjahr ließ auch die Erzeuger zittern, Verbraucher dürfen sich auf tolle Knollen-Qualitäten freuen – Anbaufläche liegt bei 4.000 ha, ein Viertel davon werden unter Vlies oder Folie angebaut   Neustadt. (pd/and). Damit die Frühlingssonne jetzt auch auf den Tellern der Genießer strahlen kann, haben die ersten Erzeuger in der Pfalz mit der Frühkartoffel-Ernte begonnen. … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Carlsberg – Gemeinde Carlsberg startet Kampagne zu effizientem Heizen

Bad Dürkheim/Carlsberg. (pd/and). Carlsberg ist eine Station der landesweiten WärmeEffizienzKampagne (WEK), die die Energieagentur Rheinland-Pfalz in interessierten Kommunen aktuell im Online-Format anbietet. Mit dem ersten Vortrag „Welche Heizung passt zu meinem Haus?“ startet die Kampagne der Ortsgemeinde im Leiningerland am 10. Juni 2021 um 19:00 Uhr. Alle Interessierten sind eingeladen teilzunehmen.

Ludwigshafen – Bewerbungsstart für die Initiative „Sportverein der Zukunft – mit BASF fit für die Digitalisierung“

Ludwigshafen / Köln / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ Sportverein der Zukunft) – Die Sportvereine des Badischen Sportbundes Nord, des Sportbundes Pfalz sowie der Sportkreise Bergstraße (Hessen) und Worms (Rheinhessen) können sich ab sofort für die Initiative „Sportverein der Zukunft – mit BASF fit für die Digitalisierung“ bewerben. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 13. August 2021. Das Chemieunternehmen … Mehr lesen

Kaiserslautern – Heinz-Jürgen Engberding wird 80! Ehemaliger CDU-Geschäftsführer war Mitglied im Bezirkstag Pfalz

Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der ehemalige langjährige Geschäftsführer des CDU-Bezirks Rheinhessen-Pfalz, Heinz-Jürgen Engberding, feiert am 28. Mai seinen 80. Geburtstag. Der Speyerer gehörte von 1999 bis 2004 und von 2008 bis 2009 dem Bezirkstag Pfalz an. Dort war er Mitglied im Werksausschuss LUFA/Ausschuss für Landwirtschaft, Forst und Umwelt und im Stiftungsrat des Historischen Museums … Mehr lesen

Grünstadt – Bockenheim – Neuauflage Broschüre „Wandern im Leiningerland“ 

Grünstadt/Bockenheim. (pd/and). Die dritte Auflage der beliebten Broschüre „Wandern im Leiningerland“ beinhaltet neben den aktuellsten Strecken-Updates erstmals auch einen aktiven Brückenschlag ins Internet. Schließlich sind mittlerweile zahlreiche Wanderrouten des Leiningerlandes auch „online“ sehr ausführlich dargestellt.

Ludwigshafen – Hohe Corona-Infektionsgefahr für Beschäftigte in der Landwirtschaft! IG BAU Rheinhessen-Vorderpfalz fordert besseren Schutz von Erntehelfern

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt) – Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Rheinhessen-Vorderpfalz hat die Einhaltung der Arbeitsschutz- und Hygienevorschriften in der Landwirtschaft angemahnt. „Saisonbeschäftigte in der Region, die in der Ernte und Aussaat arbeiten, tragen ein besonders hohes Risiko, an Covid-19 zu erkranken. Ein Großteil der Erntehelfer ist nach wie vor in Gemeinschaftsunterkünften untergebracht. … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN