• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 27. Oktober um 17.30 Uhr – Die Heidelberger Schlossbeleuchtung und viele weitere Themen stehen auf der Agenda

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am Mittwoch, 27.10.2021, um 17:30 Uhr, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Service: Alle Sitzungsunterlagen dieser und weiterer Sitzungen sind auch digital und in Farbe komplett und vollständig im Informationssystem für Bürgerinnen und Bürger unter http://ww1.heidelberg.de/buergerinfo verfügbar. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 … Mehr lesen

      Speyer – Ermittlung eines Tatverdächtigen nach Bedrohung mit Waffe vom 09.09.2021

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 10.09.2021 berichtete die Polizei Speyer über einen unbekannten Täter, welcher eine Pistole im Hosenbund mitführte und damit im Bereich der Hans-Sachs-Straße und der Lessingstraße mutmaßlich eine Gruppe von Kindern bedrohte. Der veröffentlichte Zeugenaufruf stieß auf rege Beteiligung der Bevölkerung. Die Ermittlungen führten letztlich zu einem 39-jährigen Tatverdächtigen aus Speyer, gegen den nun … Mehr lesen

      Mannheim – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen des Verdachts der Tötung einer 41-jährigen Frau – Einrichtung der Sonderkommission “Glocke”

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Eine 41-jährige Frau wurde am Dienstagmorgen in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Gaußstraße im Stadtteil Schwetzingerstadt tot aufgefunden. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen derzeit von einem Gewaltverbrechen aus. Der Tathergang ist bislang noch unklar. Die rechtsmedizinischen Untersuchungen zur Ermittlung der genauen Todesumstände sind … Mehr lesen

      Frankeneck – Brand in ehemaliger Pension

      Frankeneck/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Morgen des 01.10.2021, kurz nach 04:00 Uhr, kam es in der Talstraße in Frankeneck aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand in einer ehemaligen Pension. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 150.000,- Euro, verletzt wurde niemand. Zur Ermittlung der Brandursache werden am Montag die Brandermittler des Fachkommissariats den Brandort gemeinsam … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Mietspiegel gilt ab 1. Oktober! Broschüre ist in Bürgerämtern erhältlich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Heidelberg tritt am Dienstag, 1. Oktober 2021, ein neuer Mietspiegel in Kraft. Der Mietspiegel 2021 wurde mit Zustimmung des Verbandes der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer Heidelberg und Umgebung sowie des Mietervereins Heidelberg und Umgebung verabschiedet. Gültig ist dieser bis 30. September 2023. In seiner Sitzung am Dienstag, 21. September, … Mehr lesen

      Lobbach – Feuerwehreinsatz – Haus in Vollbrand – Haus ist einsturzgefährdet

      Lobbach-Waldwimmersbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Auch einen Tag nach dem Brand eines Hauses in der Ortsmitte von Waldwimmersbach ist die Ursache noch unklar. Die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die weiteren Ermittlungen übernommen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen ist das Gebäude einsturzgefährdet. Die Ermittlungen im Inneren des Gebäudes, insbesondere die Ermittlung der Brandausbruchsstelle, können erst … Mehr lesen

      Worms – Brand auf Gelände eines Kfz-Betriebes

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Gestern Abend kam es in Hamm auf dem Gelände eines Kfz-Betriebes in der Straße Auf dem Wiesenplatz zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache ging gegen 21 Uhr im Außenbereich ein Reifenstapel vor dem Büro des Werkstattgebäudes in Flammen auf. Das Feuer griff auf die Gebäudefassade und den angrenzenden Büroraum über. … Mehr lesen

      Mainz – 2G+“-System und neue Warnstufen in Rheinland-Pfalz sollen ab Sonntag in Kraft treten

      Mainz / Ludwigshafen Ministerrat beschließt „2G+“-System und neue Corona-Warnstufen – Neue Absonderungsverordnung für Schulen kommt Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie wird am Sonntagfrüh in Kraft treten. „Ich habe mich lange dafür eingesetzt, dass wir nicht mehr nur die Sieben-Tage-Inzidenz als Maßstab für unser Handeln im Kampf gegen das Virus zugrunde legen. … Mehr lesen

      Mannheim – Transparenz und Orientierung für den Grundstücksmarkt – Neue Bodenrichtwerte und Grundstücksmarktbericht 2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Ermittlung von Grundstückswerten in Mannheim hat der Gutachterausschuss nun die aktuellen Bodenrichtwerte zum Stichtag 31.12.2020 aus der Kaufpreissammlung abgeleitet und ermittelt. Sie werden alle zwei Jahre aktualisiert. Wie in anderen Kommunen auch sind die meisten Bodenrichtwerte in diesem Zeitraum gestiegen – bei baureifem Land mit der Nutzungsart „gewerbliche Bauflächen“ um rund … Mehr lesen

      Schwetzingen – Bei Abbiegevorgang Sachschaden verursacht und geflüchtet

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 09.08.2021 verursachte um 11:19 Uhr in der Scheffelstraße ein Autofahrer bei einem Abbiegevorgang in die Robert-Bosch-Straße mit seinem Anhänger einen Schaden in Höhe von 4.500 Euro am Mercedes einer verkehrsbedingt wartenden 46-Jährigen. Die Fahrerin des beschädigten Wagens konnte noch erkennen, dass das Auto des Unfallverursachers ein weißer Kombi mit Heidelberger Zulassung … Mehr lesen

      Unwetterkatastrophen: Freie Wähler-Fraktion stellt Fünf-Punkte-Programm mit Forderungen an Bund und Land vor

      MAINZ. Eine Woche leben wir nun mit den tragischen Ereignissen der Unwetterkatastrophe. Wir alle sind bestürzt, schockiert und voller Trauer. Gerade diese Trauer ist es, die die FREIE WÄHLER-Fraktion antreibt, etwas dagegen zu tun. „Wir müssen den Menschen jetzt schnell und unbürokratisch helfen“, fordert Joachim Streit, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER. Aber es gelte auch Vorkehrungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klimamessungen im Stadtgebiet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bereich Umwelt stellt derzeit die Grundlagen für die Erstellung eines Klimaanpassungskonzeptes zusammen. Hierzu gehören auch Klimamessungen, die durch das beauftragte Planungsbüro ÖKOPLANA aus Mannheim durchgeführt werden. Für die Klimamessungen sind Messfahrten und Ballonaufstiege notwendig. Befahren werden hierbei auch Wege von Grünflächen und Feldern. Die Fahrten können nur bei bestimmten Wetterlagen gemacht werden, … Mehr lesen

      Frankenthal – Mehr Kontakte, größere Veranstaltungen, weniger Tests – diese Lockerungen gelten ab Freitag

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Landesverordnung tritt in Kraft Am Freitag, 2. Juli, tritt die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes in Kraft. Die Rheinland-Pfälzer dürfen sich vor allem im Freizeitbereich über weitere Lockerungen freuen. Treffen sind wieder in Gruppen bis zu 25 Personen aus verschiedenen Haushalten erlaubt, bei privaten Feiern sind bis zu 100 Gäste möglich. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – NACHTRAG: Leiche im Limburgerhof entdeckt – Obduktionsergebnis steht fest

      Limburgerhof / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Wie bereits berichtet wurde am 11.06.2021, gegen 23:00 Uhr, eine tote Frau in Limburgerhof in einer Grünfläche nahe des Rheingönheimer Weges aufgefunden. Polizeibeamte fanden die Leiche bei einer Vermisstensuche. Bei der verstorbenen Frau handelt es sich um eine 72-jährige Frau aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, welche am Vortag als vermisst gemeldet … Mehr lesen

      Mannheim – Versuchtes Tötungsdelikt im Mannheimer Schlosspark – ein Türke in U-Haft – 5 weitere Messerstecher noch nicht ermittelt

      Mannheim: 21-jähriger Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des versuchten Totschlags und der gefährlichen Körperverletzung in Untersuchungshaft Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 21-jährigen türkischen Staatsangehörigen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Samstag, 12.06.2021, auf Sonntag, 13.06.2021, im Stadtteil Innenstadt, gemeinsam mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #Corona: Sieben-Tages-Inzidenz sinkt unter den Wert von 50 – Ab heute fallen weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens weg

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Sieben-Tages-Inzidenz sinkt unter den Wert von 50 – Ab Montag fallen weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens weg Aufgrund der kontinuierlich gesunkenen Sieben-Tages-Inzidenzwerte bei Corona-Infektionen im Stadtgebiet erfolgen weitere Lockerungen der zuvor geltenden Einschränkungen zur Bekämpfung der Pandemie. Gemäß des Infektionsschutzgesetzes entfallen nach fünf aufeinanderfolgenden Werktagen mit Inzidenzwerten unter der Marke von … Mehr lesen

      Bammental – alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall und flüchtet – Dank Zeugenhinweis schnelle Ermittlung des Flüchtenden

      Bammental/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein aufmerksamer Passant verständigte am Dienstagabend gegen 22:30 Uhr die Polizei, nachdem ein Mercedes-Fahrer an einem in der Hauptstraße geparkten PKW vorbeifuhr und hierbei den Außenspiegel des Fahrzeugs beschädigte. Ohne seine Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen sei der Unbekannte schließlich in Richtung Ortsmitte weitergefahren. Der Zeuge konnte das Kennzeichen des schwarzen Mercedes ablesen, sodass … Mehr lesen

      Heidelberg – Motorradfahrer verliert Kontrolle über sein Motorrad, überschlägt sich und erleidet schwere Verletzungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 29-jähriger Suzuki Fahrer die L600 von Bruchhausen kommend in Richtung Leimen. Im Kreuzungsbereich der L600/L598 verlor der 29Jährige aus bislang noch nicht geklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad, kam ins Schlinger und überschlug sich in der weiteren Folge. Durch den Überschlag erlitt der 29-Jährige … Mehr lesen

      Kaiserlautern – Das neue Gebäudeenergiegesetz! Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Aufbauseminar zum neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020), das am 1. November in Kraft trat, bietet die Pfalzakademie Lambrecht als Online-Training am Dienstag, 22. Juni, von 9 bis 12.30 Uhr mit Wolf Schleth-Tams von Campus-EW GmbH an. Grundsätzlich ist dieses Gesetz im Kontext des Klimaschutzprogramms 2030 und des Klimaschutzplans 2050 zu … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Kontaktdatenerfassung auch bei Mannheimer Betrieben und Einrichtungen

      Mannheim. (pd/and). Die Inzidenzwerte sinken aktuell bundesweit. Ab einem stabilen Wert unter 100 sollen Öffnungen in Gastronomie, Kultur und Einzelhandel sowie Sportveranstaltungen wieder möglich sein – und damit auch wieder mehr Begegnungen zwischen Bürgerinnen und Bürgern stattfinden. Um das Pandemiegeschehen in dieser sensiblen Phase weiterhin bestmöglich zu kontrollieren und die Bürgerinnen und Bürger zu schützen, gibt das Land in der aktuellen Corona-Verordnung allen öffnenden Einrichtungen und Betrieben eine Dokumentationspflicht der Kontaktdaten vor. Hierzu hat die Stadt Mannheim jetzt eine Kooperationserklärung zur Verwendung einer Kontaktdatennachverfolgungsapp auf den Weg gebracht.

      Karlsruhe – Stuttgart – Freiburg – Herren-Oberliga Baden-Württemberg – Saison wird beendet und annulliert

      Karlsruhe/Stuttgart/Freiburg.(pd/and) Die Gesellschafterversammlung und die Spielkommission mit Vertretern der drei Fußballverbände des Landes (bfv, SBFV und wfv) haben am Donnerstag den Beschluss gefasst, den Spielbetrieb in der Oberliga Baden-Württemberg der Herren in der Saison 2020/21 nicht wieder aufzunehmen. Die beendete Meisterschaftsrunde ist mit diesem Beschluss annulliert mit der Folge, dass es insbesondere weder Auf- noch Absteiger gibt. Grundlage für den Beschluss ist § 4 Nr. 2.2.3. der wfv-Spielordnung. Die Vereine der Oberliga Baden-Württemberg wurden am heutigen Nachmittag über die Entscheidung informiert.

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Inzidenzwert 184,1 – „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – Impfzentrum auch an den Feiertagen erreichbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 01.04.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – OB Dr. Kurz ruft zu Kontaktreduktion und Achtsamkeit über die Osterzeit auf, um die Welle zu brechen 3. Auch an den Feiertagen: Impfzentrum, Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar 4. Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1941 … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – 128 weitere Fälle – Auch an den Feiertagen: Impfzentrum, Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 31.03.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Auch an den Feiertagen: Impfzentrum, Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar 3. Stadt Mannheim begrüßt landeseinheitliche Lösung zur Luca-App 4. Albert Schweitzer Turnier soll zu Ostern 2022 Comeback feiern 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 12.607 Dem Gesundheitsamt wurden bis … Mehr lesen

      Frankenthal – Neue Allgemeinverfügung – Frankenthal verlängert Maßnahmen bis 9. April Kindertagesstätten im Regelbetrieb

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Inzidenzwert von 108,7 (Stand 25. März) liegt Frankenthal noch immer über dem Grenzwert von 100. Laut aktueller Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes sind Locke-rungen erst wieder möglich, wenn diese 100er-Marke sieben Tage in Folge unterschritten wird. Die Beschränkungen im Handel, Sport, Freizeit und bei den Kontakten bleiben bestehen bis 9. April. Die nächtliche … Mehr lesen

      Seite 1 von 12
      1 2 3 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X