• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Ein Haus, in dem seit 100 Jahren Kinder gut betreut werden – Die städtische Kita Vangerowstraße 11 feierte ihr großes Jubiläum mit buntem Sommerfest

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Seit 100 Jahren gibt es die städtische Kindertageseinrichtung in der Vangerowstraße 11. Ein Jubiläum, das die zweitälteste Kita der Stadt am 19. Juli 2024 mit einem bunten Sommerfest, Puppenspiel und Hausführungen feierte. 1905 wurde die heute denkmalgeschützte Villa im Stadtteil Bergheim gebaut, 1924 als „Kleinkinderanstalt“ von der Stadt übernommen. Heute werden … Mehr lesen

Viernheim – Personalengpass führt zu unbesetzten Pflegeplätzen – Pflegeeinrichtung kämpft mit den Herausforderungen des Pflegekräftemangels

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Das “Forum der Senioren” ist ebenfalls von dem deutschlandweiten Personalmangel im Pflegebereich betroffen. Aufgrund des akuten Mangels an qualifiziertem Pflegepersonal können derzeit etwa 20 von insgesamt 154 verfügbaren Betten in der Einrichtung nicht belegt werden. Dies liegt daran, dass die Anzahl der Betreuungsplätze an das vorhandene Personal angepasst werden muss. “Der Pflegeberuf … Mehr lesen

Frankenthal – Ganztagsförderungsgesetz – Stadtverwaltung startet Umfrage bei Kita-Eltern

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Gesetz für Ganztagsförderung (GaFöG) haben Eltern von Schulanfängern bald einen Rechtsanspruch auf erweiterte Betreuung ihrer Schulkinder. In Kraft tritt das Gesetz im Schuljahr 2026/2027 zunächst für die Erstklässler. Stufenweise soll das Angebot dann auf alle Klassenstufen erweitert werden. Um Bedarfe frühzeitig zu erfragen, startet die Stadtverwaltung deshalb eine Online-Umfrage unter den … Mehr lesen

Mannheim – Erste städtische Kita in Friedrichsfeld eröffnet

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Bildungsbürgermeister Dirk Grunert begrüßt erste Kindergartengruppe im Kinderhaus Friedrichsfeld – Das Kinderhaus Friedrichsfeld hat am 15. Juni 2024 die erste Kindergartengruppe eröffnet. Damit können zunächst bis zu 22 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren in die Kita einziehen. Schon am 1. Juli 2024 wird es dann mit einer zweiten Kindergartengruppen am … Mehr lesen

Heidelberg -Tag der Kinderbetreuung: „Danke für Ihre wertvolle Arbeit!“ Oberbürgermeister Eckart Würzner und Bürgermeisterin Stefanie Jansen würdigen Einsatz der Fachkräfte in Kitas und Kindertagespflege

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie begleiten und fördern Kinder in den ersten wichtigen Lebensjahren. Und sie tun das mit vollem Einsatz und oft unter herausfordernden Bedingungen: Den mehr als 1.800 pädagogischen Fachkräften in Heidelberger Kitas und den rund 130 Kindertagespflegepersonen sagte Bürgermeisterin Stefanie Jansen zum deutschlandweiten „Tag der Kinderbetreuung“ am Montag, 13. Mai 2024, … Mehr lesen

Kinderbetreuung: Heidelberg muss als wachsende Stadt weiterhin Plätze ausbauen – Bedarfsplanung mit weiter hoher Versorgungsquote – Fachkräftegewinnung als große Herausforderung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Als wachsende Stadt muss Heidelberg das Angebot an Kinderbetreuungsplätzen perspektivisch weiter ausbauen. Zwar sind die Geburtenzahlen in Heidelberg seit 2022 rückläufig. Wegen der Entwicklung der Konversionsflächen und weiteren Zuzügen von Familien wird es aber in Zukunft mehr Kinder und damit steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen in Heidelberg geben. Die Gewinnung und … Mehr lesen

Edenkoben – Kita Edenkoben: Entscheidung nicht nachvollziehbar

Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der jahrelangen Mangellage hinsichtlich der Betreuungsplätze in den Edenkobener Kitas scheint ein Ende in Sicht zu sein. Die Planungen sind 5 Jahre nach Inkrafttreten des neuen Kita-Gesetzes endlich konkret. Entgegen der ursprünglichen Planung soll dabei aber laut Rheinpfalz vom 24.4.2024 nun keine integrative Einrichtung entstehen. Dies ist … Mehr lesen

Heidelberg wird im Jahr 2040 die Stadt mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein – Neue Bertelsmann-Studie gibt Zukunftsprognose

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg wird in der Zukunft der Stadtkreis mit der jüngsten Bevölkerung in Deutschland sein. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Bertelsmann-Studie „Wegweiser Kommunen“, die am Dienstag, 9. April 2024, erschienen ist. Nach dieser Prognose besitzt die Universitätsstadt künftig das niedrigste Median-Alter deutschlandweit. Das Median-Alter teilt die Bevölkerung in eine jüngere … Mehr lesen

Ludwigshafen – Tipps aus dem Truck – BGW-Mobil steuert Protestantische Kitas an – Gesundheitsberatung für Beschäftigte

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Ludwigshafener Verbund Protestantischer Kitas sorgt sich um seine Beschäftigten über das geforderte Maß hinaus: Der Träger hat 2019 freiwillig ein systematisches Gesundheitsmanagement eingerichtet. Es verbessert die Arbeitsbedingungen und stärkt die körperliche und seelische Gesundheit mit vorbeugenden Maßnahmen. Ein weiterer Baustein dieses Gesundheitsmanagements ist das BGW-Mobil, das an jeder Verbund-Kita Station macht. Das … Mehr lesen

Ladenburg – Kita „Gänsäcker“ geht an den Start

Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Am 29. Januar öffnet die Kita „Gänsäcker“ im Neubaugebiet Nordstadt-Kurzgewann erstmals ihre Türen. Nachdem am 26. April 2022 der Spatenstich für die neue Kita in der Nordstadt erfolgte, ist das Gebäude 21 Monate später startklar für den Betrieb einer viergruppigen Einrichtung für 45 Kinder über und 20 Kinder unter drei Jahren. … Mehr lesen

Hochstadt – Digitale Schulung zum Thema „Kita-Bedarfsplanung“ am 19. Januar 2024

Hochstadt/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, den 19. Januar 2024, findet um 18:30 Uhr ein hochkarätig besetztes Online-Seminar zum Thema „Kita-Bedarfsplanung“ statt. Hierzu laden gemeinsam der Landeselternausschuss der Kita in RLP (LEA) sowie 17 rheinland-pfälzische Kreis- und Stadtelternausschüsse ein. Kommunale Kita-Bedarfsplanung soll vorhandene Kinderbetreuungsbedarfe von Eltern und Sorgeberechtigen einer Kommune erfassen. Sie dient zur Festlegung … Mehr lesen

Worms – Digitale Schulung zum Thema „Kita-Bedarfsplanung“ am 19. Januar 2024

Am Freitag, den 19. Januar 2024, findet um 18:30 Uhr ein hochkarätig besetztes Online- Seminar zum Thema „Kita-Bedarfsplanung“ statt. Hierzu laden gemeinsam der Landeselternausschuss der Kita in RLP (LEA), der Stadtelternausschuss Worms (StEA WO) sowie zahlreiche weitere rheinland-pfälzische Kreis- und Stadtelternausschüsse ein. Kommunale Kita-Bedarfsplanung soll vorhandene Kinderbetreuungsbedarfe von Eltern und Sorgeberechtigen einer Kommune erfassen. Sie … Mehr lesen

Mannheim – Umbenennung Kinderhaus Johann Schütte in Kinderhaus Schönau-Mitte

Das ehemalige Kinderhaus Johann Schütte wurde mit einem Festakt in der Einrichtung in Kinderhaus Schönau-Mitte umbenannt. Gemeinsam mit der Kinderhausleitung und zahlreichen Gästen, enthüllte Bildungsbürgermeister Dirk Grunert das neue Namensschild. Der ursprüngliche Namensgeber Luftschiff-Konstrukteur Johann Schütte war überzeugter Nationalsozialist, der das Unrechtsregime aktiv unterstützt hat. Aus diesem Grund hatte der Gemeinderat entschieden, das Kinderhaus umzubenennen. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Verbund Protestantischer Kitas stärkt Bewegung und Selbstbestimmung der Kinder – Mädchen und Jungen entscheiden verantwortungsvoll über Anschaffungen

Ludwigshafen / Maudach / Metropolregion Rhein-Neckar. Verbund Protestantischer Kitas stärkt Bewegung und Selbstbestimmung der Kinder – Mädchen und Jungen entscheiden verantwortungsvoll über Anschaffungen – Förderung aus dem Zukunftspaket des Bundesfamilienministeriums Bewegung und Selbstbestimmung stärken: Das sind die wesentlichen Ziele des Projekts „Mit Kindern in Bewegung kommen – Kinder planen Bewegungsbaustellen”. Es wird gerade in allen … Mehr lesen

Hilsbach/Weiler – Baubeginn Kindergarten – Kindergarten soll nach den Sommerferien 2024 in Betrieb gehen

Die Stadt Sinsheim investiert massiv in den Ausbau der Kinderbetreuungsplätze in der Gesamtstadt. Nun beginnen die Baumaßnahmen für die Erweiterung des städtischen Kindergartens Hilsbach/Weiler. Der Neubau entsteht auf städtischer Fläche in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum und dem bestehenden Gebäude des Kindergartens. Zum Auftakt kamen Oberbürgermeister Jörg Albrecht, die Ortsvorsteher Martin Gund und Manfred Wiedl, Dezernatsleiter … Mehr lesen

Sinsheim – Warten auf den Wunschplatz – Es fehlt in Sinsheim an Kinderbetreuungsplätzen – Stadt investiert massiv

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesen Tagen erhalten die Familien, die ihr Kind zum Frühjahr 2024 für den Platz in einem Sinsheimer Kindergarten oder einer Kinderkrippe vorgemerkt haben, die Rückmeldung, ob es mit dem Platz in einer Einrichtung zum Wunschzeitpunkt geklappt hat. So viele Familien wie noch nie erhalten hierbei leider die Aussage, dass es mit der … Mehr lesen

Mannheim – Erhöhung der Geldleistungen in der Kindertagespflege und KiTa-Ausbau Planungen für den Stadtbezirk Seckenheim

Mannheim – Seckenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ausschuss für Bildung und Gesundheit sowie Jugendhilfeausschuss vom 28. September 2023 Förderung der Kindertagespflege – rückwirkende Erhöhung der laufenden Geldleistung zum 01.01.2023 – Der Kommunalverband Jugend- und Soziales (KVJS) sowie der Städte- und Landkreistag Baden-Württemberg haben im Februar dieses Jahres eine Empfehlung zur Erhöhung der laufenden Geldleistung in … Mehr lesen

Frankenthal – Kita-Bereich: Positive Nachrichten aus dem Familienbüro

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Start des neuen Kitajahres, das Anfang September begonnen hat, gibt es positive Nachrichten aus dem Familienbüro: Trotz nach wie vor schwierigen Rahmenbedingungen bei der Gewinnung von Fachkräften konnte die Personalbesetzung in den städtischen Kindertagesstätten im Laufe des Jahres deutlich verbessert werden. Fast 100 Bewerbungsgespräche wurden im Kita-Bereich im Jahr … Mehr lesen

Mehr bezahlbare Kinderbetreuungsplätze in Heidelberg! Neue städtische Förderrichtlinie für Kitas soll Eltern finanzielle Entlastung bringen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 1. September 2023 wird die neue Richtlinie zur Förderung von Kindertageseinrichtungen in Heidelberg in Kraft treten. Dadurch erwartet die Stadt eine deutliche Zunahme bezahlbarer Kinderbetreuungsplätze. Die Förderrichtlinie richtet sich an die 45 in Heidelberg ansässigen freien und privat-gewerblichen Träger von Kindertageseinrichtungen, die hier insgesamt 108 Kindertageseinrichtungen betreiben. „Für Heidelberger … Mehr lesen

Eine neue Kita für Heidelberg-Kirchheim! Gemeinderat gab grünes Licht für Neubau mit 70 Plätzen am Harbigweg – 7,8 Millionen Gesamtkosten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Heidelberger Stadtteil Kirchheim soll am Harbigweg eine neue Kindertageseinrichtung in Holzmodulbauweise gebaut werden. Der Gemeinderat hat dafür in der Sitzung am 20. Juli 2023 einstimmig die Ausführungsgenehmigung erteilt. 70 neue Betreuungsplätze können dadurch angeboten werden. Die Gesamtkosten für den Neubau belaufen sich auf rund 7,8 Millionen Euro. Mit dem … Mehr lesen

Kreiselternausschuss Germersheim: Bedarfsplanung für Förderkinder versagt auf ganzer Linie

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 30 Kinder warten auf einen Platz im Förderkindergarten. Und das trotz der vom Jugendhilfeausschuss des Landkreises Germersheim viel gelobten Bedarfsplanung. Elternvertreter fordern vom Kreisjugendamt und den Trägern von Tageseinrichtungen, ihre Verantwortung zur Schaffung bedarfsgerechter Betreuungsplätze zu übernehmen. Zudem sollen sich Eltern umfassend über ihre Rechte und Pflichten informieren. „Bedauerlicherweise hat … Mehr lesen

Ludwigshafen – SPD-Prüfantrag zur möglichen Gründung einer Kita-Projektgesellschaft beschlossen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der von der SPD-Fraktion Ludwigshafen im Jugendhilfeausschuss gestellte Prüfantrag zur möglichen Gründung einer Kita-Projektgesellschaft wurde einstimmig beschlossen. Die Fraktion freut sich über dieses klare Signal und ist nun gespannt auf die Ergebnisse der Überprüfung. Dabei sollen verschiedene Konstellationen wie die Inkludierung der Bereiche Bau und Personal geprüft sowie die Erfahrungen anderer … Mehr lesen

Die Kinderstube Heidelbergs! In der Südstadt, im Emmertsgrund und in der Bahnstadt leben die meisten Kinder und Jugendlichen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg als jüngste Stadt Deutschlands (Altersdurchschnitt 39,8 Jahre) und Universitätsstadt zählt viele junge Menschen zu seinen Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Stadtteile und Quartiere, in denen die meisten Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren wohnen, sind vor allem diejenigen, in denen viel neuer Wohnraum entstanden ist und weiter geschaffen wird. Ganz … Mehr lesen

Ludwigshafen – Finanzlage – FWG: Stadtgesellschaft muss Profil und Zähne zeigen!

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die erneuten Informationen aus der Finanzaufsichtsbehörde ADD, die der Landesregierung und hier im speziellen dem Innenminister Ebling unterstellten ist, zeigt deutlich, dass die Landesregierung die Zeichen der Zeit nicht gehört hat und in einer Blase lebt. Während sich das Land RLP noch Anfang 2022 mit einem Millardenüberschuss medial feiert, nimmt man … Mehr lesen

Ludwigshafen – Deutscher Kita-Preis: Protestantische Kita Regenbogen in Ludwigshafen auf zweitem Platz

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Deutscher Kita-Preis: Protestantische Kita Regenbogen in Ludwigshafen auf zweitem Platz – Kita-Leiterin: „Große Wertschätzung für unsere pädagogische Arbeit“ Großer Jubel beim Team der Protestantischen Kita-Regenbogen und ihrem Träger, dem Verbund Protestantischer Kitas im Protestantischen Kirchenbezirk Ludwigshafen: Die Einrichtung in Ludwigshafen-Pfingstweide hat einen zweiten Platz im Wettbewerb „Kita des Jahres 2023“ errungen, … Mehr lesen


///MRN-News.de