• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Fahrradfahrer fährt unter dem Einfluss von Drogen auf PKW auf – Verdacht des Fahrraddiebstahls

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 22-jähriger Fahrradfahrer befuhr am späten Donnerstagvormittag die Bahnhofstraße von der Wormser Landstraße kommend in Fahrtrichtung Gilgenstraße, in Speyer. An einer Ampel musste ein 63-jähriger PKW Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Der 22-Jährige reagierte zu spät und fuhr auf den PKW auf. Beide Fahrzeuge blieben dabei unbeschädigt. Der Fahrradfahrer stand unter dem Einfluss von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verfolgungsfahrt endet auf Polizeidienststelle

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Ein 43-Jähriger versuchte am Dienstag (30.06.2020) sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen und lieferte sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Gegen 0.45 Uhr fiel einer Streife in der Kaiser-Wilhelm-Straße ein Rollerfahrer ohne Helm auf. Als die Polizei den 43-Jährigen kontrollieren wollten, gab er Gas und versuchte zu flüchten. Die Anhaltesignale der Polizei … Mehr lesen

      Speyer – Während der Fahrt telefoniert und von Drogen beeinflusst

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23-jähriger PKW-Fahrer nutzte am Donnerstagabend in der Wormser Landstraße während der Fahrt sein Mobiltelefon. Als der Mann von einer Polizeistreife kontrolliert wurde, stellte diese bei dem jungen Fahrer zudem drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht des Konsums von Cannabis. Dem Mann wurde daher eine Blutprobe entnommen. Aufgrund der beiden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bewaffnet, unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein im gestohlenen Auto kontrolliert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Donnerstagmorgen gegen 04:30 Uhr kontrollierte die Polizei Ludwigshafen einen VW Touareg in der Bayreuther Straße. Der Fahrer, ein 36-jähriger Ludwigshafener, gab bei der Kontrolle direkt zu, dass er keinen Führerschein hat. Bei der Kontrolle konnten die Polizeibeamten außerdem feststellen, dass das Kennzeichen eigentlich zu einem Opel gehört. Bei weiteren Überprüfungen stellte … Mehr lesen

      Mannheim-Neckarstadt – Polizeikontrolle – Polizei findet Drogen bei 24-jährigem Mann

      Mannheim-Neckarstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagmorgen gegen 8.20 Uhr fiel Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt in der Fardelystraße ein junger Mann wegen seines auffälligen Verhaltens auf. Die Augen trotz der schlechten Witterungsverhältnisse mit einer Sonnenbrille geschützt, tanzte er beim Gehen über die Straße. Der Verdacht, dass der 24-Jährige unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen könnten, bestätigte sich. Aufgrund … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerpunktkontrollen der Verkehrspolizei

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrspolizeiinspektion Mannheim führte am Montag, in der Zeit zwischen 10 Uhr und 18 Uhr im Stadtgebiet Mannheim schwerpunktmäßige Kontrollen mit der Zielrichtung Fahrradfahrerverkehr, Verstöße gegen die Gurtanlegeplicht und Handyverbots sowie der Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr. An vier Kontrollstellen am Wasserturm, an der Kurpfalzbrücke, am Neckarauer Übergang sowie in … Mehr lesen

      Haßoch – Radfahrer führt Drogen mit

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen um 01:20 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion in der Straße Burggraben in Haßloch einen 21-jährigen Radfahrer, der sein Rad auf dem Bürgersteig schob. Im Rahmen der Kontrolle konnte Marihuana-Geruch festgestellt werden. Tatsächlich führte der 21-jährige reines Marihuana sowie mit Tabak vermischtes Marihuana jeweils in geringen Mengen sowie Zerkleinerungs- … Mehr lesen

      Speyer – Unter Drogen PKW geführt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 29-jähriger Fahrer wurde am Freitag, in den frühen Morgenstunden, in der Franz-Kirrmeier-Straße, in Speyer, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrer konnten Betäubungsmitteltypische Auffallerscheinungen festgestellt werden, so dass er zur Dienststelle verbracht wurde und dort eine Blutprobe entnommen wurde. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Es wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erfasst. Zudem ermittelt die Polizei wegen … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Tatverdächtige im Alter von 30 bis 35 Jahren wegen Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen drei Tatverdächtige aus Mannheim im Alter zwischen 30 und 35 Jahren erlassen. Sie stehen im dringenden Verdacht, seit Februar 2020 in Mannheim unerlaubt mit Betäubungsmitteln Handel getrieben zu haben. Die Tatverdächtigen sollen … Mehr lesen

      Landau – Kurve im Bereich Landauer Forts übersehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Scheinbar infolge Alkoholeinflusses hatte der Fahrer eines Autos den Kurvenverlauf im Bereich des Forts in Landau übersehen und war deshalb geradeaus in den angrenzenden Graben gefahren. Beim Eintreffen der Polizei wiesen sich die Fahrzeuginsassen die Fahrereigenschaft gegenseitig zu, weshalb mehrere Blutproben entnommen werden mussten. Fahrtüchtig war keiner der drei Männer (0,97, … Mehr lesen

      Harthausen – Autofahrer unter Drogeneinfluss

      Harthausen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Unter Einfluss von Drogen stand in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein 31-Jähriger, der mit seinem PKW in der Speyerer Straße unterwegs war und im Anschluss von einer Polizeistreife einer Personenkontrolle unterzogen wurde. Der Mann roch nach Cannabis und zeigte zudem Auffälligkeiten, die auf Drogenkonsum hinwiesen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Zeuge hilft nach Diebstahl in einer Tankstelle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.05.2020, gegen 19:45 Uhr, betrat ein 41-Jähriger den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Mannheimer Straße, nahm sich drei Getränkedosen und verließ die Tankstelle, ohne zu bezahlen. Als der 53-jährige Pächter der Tankstelle ihm hinterherlief, warf der 41-Jährige eine Getränkedose nach ihm. Der 53-Jährige konnte der Dose ausweichen und den 41-Jährigen festhalten. Dabei … Mehr lesen

      Wiesloch – Säugling verstorben – weitere Ermittlungsergebnisse im Verfahren gegen den Vater – Nachtrag

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim. Nachdem der Beschuldigte sich seit dem 23. Mai 2020 in Untersuchungshaft befindet (vergleiche hierzu die Pressemitteilung vom 25. Mai 2020), haben die Ermittlungen weitere Details ergeben. Der Vater befand sich beim Eintreffen der von ihm verständigten Polizei alleine in der Wohnung, Anhaltspunkte für ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 28-Jähriger unter Drogen- und Alkoholeinfluss mit Auto unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 03.05.2020, gegen 21:00 Uhr, fuhr ein 28-Jähriger mit seinem Auto auf der Lagerhausstraße in Richtung Kaiserwörthdamm. Plötzlich kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte drei Mülltonnen sowie zwei Autos. Als die Polizeibeamten den Unfall aufnahmen, stellten sie bei dem 28-Jährigen einen Atemalkoholwert von 1,38 Promille fest. Zudem fanden sie in seinem … Mehr lesen

      Speyer – Bei Personenkontrolle Drogen aufgefunden und sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eine Fußstreife konnten die Polizei am Sonntagabend am Woogbach vier Personen feststellen, die beim Erblicken der Beamten die Flucht ergriffen. Die Jugendlichen im Alter zwischen 19-20 Jahren konnten von der Streife am Haus Panonia gestellt und kontrolliert werden. Bei ihrer Durchsuchung konnten bei zwei der Personen geringe Mengen von Betäubungsmitteln sowie … Mehr lesen

      Speyer – Am Rheinufer mit Drogen angetroffen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Fußstreife am Rheinufer konnte die Polizei am Dienstagmorgen einen in der Nähe der Strandbar auf einer Parkbank sitzenden 20jährigen Mann antreffen, der gerade dabei war, sich einen Joint zu drehen. Die Durchsuchung des Mannes aus Böhl-Iggelheim führte zudem zum Auffinden einer geringen Menge Marihuna. Die Betäubungsmittel wurden polizeilich sichergestellt. Den … Mehr lesen

      Speyer – Bei Personenkontrolle Drogen aufgefunden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend wurde ein 38-Jähriger in der Landwehrstraße einer Personenkontrolle unterzogen. Hierbei fanden die Polizisten bei dem Mann ein Tütchen mit Amfetamin. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

      Speyer – Mit Rad auf falschem Radweg gefahren und Drogen dabei

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei ihrer Fußstreife durch die Wormser Landstraße am Donnerstagmittag, fiel den Beamten der Polizei Speyer ein Mann auf, welcher mit seinem Fahrrad den falschen Radweg befuhr. Als er aufgrund dessen kontrolliert wurde, fanden die Beamten bei dem 23 Jahre alten Mann ein Tütchen mit Marihuana. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

      Heidelberg – Coronavirus: Kinder-Notbetreuung auch in den Osterferien!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zunächst bis 19. April bleiben wegen der Corona-Pandemie in ganz Deutschland Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen. Allerdings ist eine Notbetreuung für Kita-Kinder, Kinder in der Tagespflege und Schulkinder bis einschließlich Klassenstufe 6 eingerichtet. Sie ist auch in den Osterferien vom 6. bis 17. April 2020 gewährleistet. Voraussetzung der Notbetreuung ist, dass … Mehr lesen

      Mannheim – Bilanz des Wochendes in Zusammenhang mit Polizei- Kontrollen hinsichtlich der Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen in Bezug auf das #Corona-Virus

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis Polizei mit zusätzlichen Streifen unterwegs; Polizeireiter und Wasserschutzpolizei im Einsatz; überwiegend regierte Vernunft; “bemerkenswerte” Ausnahmen (ots) Dass der Samstag aufgrund der hervorragenden Wetterprognosen zum Verweilen im Freien, sei es zum Joggen, Spazierengehen oder Flanieren einladen wird, bestätigte sich. Das Polizeipräsidium Mannheim hatte darauf bereits im Vorfeld reagiert und über 30 zusätzliche Streifenwagenbesatzungen zur Überwachung … Mehr lesen

      Neulußheim – Kein Führerschein, dafür unter Alkohol- und Drogenbeeinflussung

      Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von der Polizei kontrolliert wurde am frühen Mittwochabend ein 36 Jahre alter Fahrer eines Audi. Dabei stellen die Beamten fest, dass der Mann nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war. Dabei blieb es jedoch nicht. Die Kontrolle ergab zudem, dass er unter Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Sein Auto musste er an … Mehr lesen

      Mannheim – Allgemeinverfügungen konsequent durchgesetzt – Polizei zeigt Präsenz im öffentlichen Raum – ein Dutzend #CoronaPartys aufgelöst – zehn Gaststätten geschlossen

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie durch das Polizeipräsidium Mannheim angekündigt, wurde die sichtbare Polizeipräsenz seit Freitag stark erhöht, um die Allgemeinverfügungen der Städte und Gemeinden ab sofort konsequent durchzusetzen. Verstöße und Straftaten gegen das Infektionsschutzgesetz wurden konsequent geahndet. Und auch in der Nacht von Freitag auf Samstag gab es leider zahlreiche Unbelehrbare und sich der Folgen … Mehr lesen

      Neckargemünd – Mann zusammengeschlagen und verletzt; zwei Verdächtige festgenommen

      Neckargemünd/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitagabend, gegen 21 Uhr, wurde am Hauptbahnhof ein 39-jähriger Mann von einem zunächst unbekannten Täter niedergeschlagen und am Boden liegend getreten. Nach seiner Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Zeugen hatten die Tat beobachtet und die Polizei verständigt. Im Rahmen der Fahndung wurde ein 24-jähriger Verdächtiger, auf … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen- u. Alkoholeinfluss

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.02.2020, gegen 00:10 Uhr, wurde ein Pkw in der Jahnstraße einer Kontrolle unterzogen. Der 19-jährige Fahrzeugführer gab zunächst an seinen Führerschein vergessen zu haben, räumte aber auf weitere Nachfragen ein, dass sein Führerschein im Herbst letzten Jahres aufgrund einer Trunkenheitsfahrt beschlagnahmt worden sei. Im Verlaufe der Kontrolle wurden bei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD-Streife findet Drogen und Waffen in Gaststätte

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Drogen und Waffen hat der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) bei der Kontrolle eines Lokals am Montagabend, 24. Februar 2020, gefunden. In der Wredestraße waren der KVD-Streife mehrere Personen aufgefallen, die beim Anblick des Einsatzwagens den Gastraum des Lokals fluchtartig Richtung Toilette verließen. Bei der anschließenden Kontrolle fanden die Einsatzkräfte in einem Spülbecken … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X