• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hockenheim – BAB 6 – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Autobahnpolizei Walldorf des Polizeipräsidiums Mannheim führte am Montag, den 27.09.2021 zwischen 09.30 Uhr und 16:00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam “Drogen im Straßenverkehr” (KoDiS) auf der Tank- und Rastanlage “Hockenheim” an der A 6 in Fahrtrichtung Heilbronn eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. … Mehr lesen

      Landau – Bei Kontrolle Drogen und Schlagstock gefunden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Kontrolle eines 19 – Jährigen am Montag gegen 11.25 Uhr am Heinrich – Heine – Platz fanden Polizisten eine geringe Menge Cannabis, die Drogen wurden sichergestellt. Die eingesetzten Polizeibeamten waren in Zivil unterwegs und konnten Marihuana Geruch wahrnehmen, daraufhin erfolgte die Personenkontrolle. Im Rucksack des Tatverdächtigen befand sich zudem ein Teleskopschlagstock, … Mehr lesen

      Speyer – Mit über 4 Promille Verkehrsunfall verursacht und davongefahren

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Vorbeifahren einen parkenden PKW touchiert und hieran Sachschaden verursacht hat am Sonntag um 18:23 Uhr ein 39-jähriger PKW-Fahrer, der die Jahnstraße in Richtung Möhringstraße befuhr. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der PKW-Fahrer vom Unfallort. Als die Polizeibeamten den Fahrer zu Hause aufsuchten, staunten sie nicht schlecht. Der 39-Jährige … Mehr lesen

      Haßloch – Mit Drogen und Einhandmesser…

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. …waren am Sonntagvormittag (12. September, 11:30 h) vier Jugendliche auf dem Radweg der L529 in Richtung Holiday Park unterwegs. Einer 40-Jährigen fiel die Gruppe auf, weil ein Joint geraucht und mit einem Messer herumgefuchtelt wurde. Beamte der Polizei Haßloch kontrollierten die Gruppe und fanden Marihuanablüten sowie ein verbotenes Einhandmesser bei einem … Mehr lesen

      Mannheim – Flucht endet in Sackgasse – Fahrerin festgenommen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Sonntagmorgen versuchte eine 18-Jährige sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen – die Flucht endete letztlich in einer Sackgasse. Gegen 6.45 Uhr wurden Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt auf die junge Frau in der Ludwig-Jolly-Straße aufmerksam, die dort mit einem Hyundai in Fahrtrichtung Innenstadt unterwegs war. Noch bevor die Streife zur Kontrolle … Mehr lesen

      Schriesheim – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung des Deliktfelds “Erschleichen von Leistungen”

      Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeirevier Weinheim führte am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14 Uhr und 19 Uhr zusammen mit der rnv am OEG-Bahnhof in Schriesheim schwerpunktmäßige Kontrollen zur Bekämpfung des Deliktsfelds “Erschleichen von Leistungen” durch. Durch 16 Beamte des Polizeireviers Weinheim sowie 30 Mitarbeiter der rnv wurden die Fahrscheine von 2.339 Fahrgästen kontrolliert. Dabei wurden … Mehr lesen

      Germersheim – “Berauscht” am Steuer

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend wurde ein 21-jähriger Autofahrer am Unkenfunk in Germersheim kontrolliert. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten fest, dass der junge Mann offenbar kurz zuvor Drogen konsumiert hatte. Ein Urintest bestätigte diesen Verdacht. Ihm wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Als Strafe erwartet ihn ein Bußgeld von mindestens 500 … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen und Festnahmen in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen Verdachts des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge

      Mannheim/Metropolregion Rhein-neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim. Durchsuchungen und Festnahmen in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge – Drogen und Waffen sichergestellt Das Polizeipräsidium Mannheim führte am Dienstagmorgen, den 17.08.2021, unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift, mit Unterstützung durch Kräfte des … Mehr lesen

      Speyer – Marihuanageruch überführt zwei junge Männer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Geruch von Marihuana verriet gestern Abend gegen 18:15 Uhr zwei junge Männer in der Heinrich-Heine-Straße in Speyer. Die beiden 20- und 21-jährigen Männer wurden gerade von einer Polizeistreife kontrolliert, als diese den für Marihuana typischen Geruch wahrnahm. Letztlich konnte neben den beiden auf dem Boden liegend eine geringe Menge an Marihuanablüten aufgefunden … Mehr lesen

      Speyer – Drogen und Schlagstock bei PKW-Fahrer aufgefunden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Verkehrskontrollen im Stadtgebiet sowie einer Kontrollstelle auf der B 39 in Höhe der Anschlussstelle Speyer-Zentrum ergaben sich gestern zwischen 17:00 Uhr und 20:30 Uhr mehrere Verkehrsverstöße. Es wurden vier Gurtverstöße geahndet, drei Verwarnungen wegen der Benutzung des falschen Radweges ausgesprochen sowie fünf Mängelberichte ausgestellt. Zwei Strafanzeigen wurden zudem gegen einen 31-jährigen PKW-Fahrer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Angriff auf E-Scooter-Fahrer

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In den frühen Morgenstunden des 01.08.2021 kam es zu einer versuchten Körperverletzung durch einen 29-Jährigen Ludwigshafener auf zwei 20-Jährige, als die Geschädigten mit ihren E-Scooter auf dem Berliner Platz an dem Beschuldigten vorbei fuhren. Nachdem der Beschuldigte die beiden Fahrer, welche ebenfalls aus Ludwigshafen stammen, aus unbekannten Gründen beleidigte, warf er noch … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Mehrere E-Scooter-Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs – eine Person greift Polizistin an

      Mannheim/Heidelberg/URhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kontrollierten Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Mannheim erneut mehrere E-Scooter-Fahrer, die in Mannheim sowie Heidelberg unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln standen – einer davon griff auf seiner Flucht eine Beamtin an und verletzte diese. In Heidelberg am Bismarckplatz versuchte kurz nach Mitternacht ein 17-Jähriger vor einer … Mehr lesen

      Speyer – Drogen in der Handtasche

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer geringen Menge Drogen in der Tasche hielt sich am Dienstag eine 24-Jährige im Woogbachpark auf. Zwei Polizeistreifen befanden sich um 18:15 Uhr auf Fußstreife als sie in dem Park auf ein die junge Frau aus Speyer mit ihren zwei Begleitern trafen. Bei einer Personenkontrolle fanden die Beamtinnen bzw. Beamten in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Polizei stellt kiloweise Drogen und hohe Bargeldsumme sicher

      Bergstraße/Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Fünf Männer im Alter von 30 bis 46 Jahren aus Lorsch, Einhausen, Bürstadt und Heidelberg sind seit Anfang November letzten Jahres sukzessive ins Visier der Rauschgiftfahnder der Polizeidirektion Bergstraße (K 34) geraten. Zu Beginn des Verfahrens haben sich die Ermittlungen gegen einen 31-Jährigen aus Lorsch gerichtet, dem vorgeworfen wird, Rauschgift im … Mehr lesen

      Sinsheim – Verkehrskontrollen im Rahmen der Konzeption “Sicher in Sinsheim”

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeirevier Sinsheim führte am Montag, den 26.07.2021, im Zeitraum von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr, im Rahmen der Konzeption “Sicher in Sinsheim” gleich an mehreren Örtlichkeiten im Stadtgebiet Sinsheim Verkehrskontrollen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit durch. Damit reagierte das Polizeipräsidium Mannheim, unter anderem, auf Meldungen aus der Sinsheimer Bevölkerung, wonach es vor allem … Mehr lesen

      Speyer – Bei Fußstreife Drogen aufgefunden

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einer gestrigen Fußstreife durch den Schützenpark bemerkte eine Polizeistreife gegen 21:00 Uhr leichten Marihuana Geruch. Die Spur führte sie letztlich zu einem 40-Jährigen, der eine geringe Menge an Cannabis unter seiner Decke versteckte. Die Drogen wurden beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

      Speyer – Verkehrssicherheitstage an Schulen – Simulator und Rauschbrille beeindrucken Schülerinnen und Schüler

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Zwangspause im letzten Jahr fanden am 14.07.2021 und 15.07.2021 wieder die Verkehrssicherheitstage an den Gymnasien Nikolaus-von-Weis und Friedrich-Magnus-Schwerd statt. Die durch die jeweilige Schulleitung initiierte Veranstaltung wurde unterstützt von Angehörigen der Feuerwehr und Polizei sowie vom Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS). Ziel dieser Veranstaltung war es, den Schülerinnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafener landet in Bad Dürkheim im Wingert – Winzer gesucht

      Ludwigshafen / Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafener landet in Bad Dürkheim im Wingert Ein 45-jähriger Ludwigshafener befuhr mit seinem Fiat die Bundesstraße 37 aus Richtung BAB 650 kommend in Fahrtrichtung Bad Dürkheim. Zwischen der Abfahrt von der Autobahn und der Mülldeponie kam der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach links … Mehr lesen

      Speyer – Alkohol und Drogen am Steuer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Verdacht unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol einen PKW geführt zu haben, stand am Sonntag um 18:20 Uhr ein 20-Jähriger. Der junge Mann wurde im Neudeck von einer Polizeistreife kontrolliert, als diese bei ihm deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Zudem zeigte er Auffälligkeiten, die auf den Konsum von Betäubungsmittel hinwiesen. Daher wurde ihm … Mehr lesen

      Speyer – Marihuana bei Jugendlichen sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Geruch von Marihuana verriet gestern Abend gegen 20:00 Uhr zwei Jugendliche in der Karolingerstraße. Die beiden 15-Jährigen wurden gerade von einer Polizeistreife kontrollierte, als diese den für Marihuana typischen Geruch wahrnahm. Letztlich konnte bei den Beiden eine geringe Menge an Cannabis Blüten aufgefunden werden. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

      Germersheim – auch “Schwindeln” hilft nichts

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend wurde ein 29-jähriger Autofahrer im Germersheimer Stadtgebiet kontrolliert. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten mehrere Auffälligkeiten hinsichtlich eines kürzlich zurückliegenden Betäubungsmittelkonsums fest. Damit konfrontiert äußerte er, letzte Woche Cannabis konsumiert zu haben. Ein Urintest erhärtete den Verdacht. Dann revidierte der junge Mann seine Aussage nochmal und gab zu, … Mehr lesen

      Speyer – Bei Fußstreife Drogen sichergestellt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Starker Cannabisgeruch führte Beamte der Polizei Speyer bei einer abendlichen Fußstreife durch den Schützenpark zu einer 26-Jährigen. Während der anschließenden Personenkontrolle händigte die junge Frau eine geringe Menge an Marihuana aus. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

      Mannheim – Plakatkampagne zum Internationaler Tag gegen Drogenmissbrauch in Mannheim 

      Mannheim. (pd/and). Mit einer Plakatkampagne macht der Drogenvereins Mannheim e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim, dem Verein Sicherheit in Mannheim e. V. (SiMA) und drugcom.de vom 23. bis 29. Juni auf das Thema Drogensucht aufmerksam. Anlass für die Plakatkampagne ist der „Internationale Tag gegen Drogenmissbrauch und unerlaubten Suchtstoffverkehr“ am 26. Juni 2021. Dieser Aktionstag, auch bekannt als „Weltdrogentag“ oder „Anti-Drogen-Tag“, wurde im Dezember 1987 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen festgelegt. Weltweit werden an diesem Tag Jahr für Jahr Aktionen rund um das Thema Drogenmissbrauch angeboten.

      Bad Dürkheim – beinahe Zusammenstoß mit Streifenwagen

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckr. Am 22.06.2021 gegen 23:00 Uhr konnte in der Weinstraße Süd in Bad Dürkheim eine Radfahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, die Alkohol und Drogen konsumiert hatte. Eine Streifenbesatzung befuhr die Weinstraße Süd in Bad Dürkheim von der Ortsmitte kommend in Richtung Wachenheim. Kurz vor der Kreuzung zur Seebacher Straße kamen ihnen … Mehr lesen

      Eberbach – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeirevier Eberbach führte am Montag, 21.06.2021, zwischen 14.00 Uhr und 21.00 Uhr auf der B 37 in Höhe der Abzweigung in Fahrtrichtung Igelsbach im Rahmen einer landesweiten Schwerpunktwoche “Drogen und Alkohol im Straßenverkehr” eine Kontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. An der Kontrollstelle waren insgesamt … Mehr lesen

      Seite 1 von 35
      1 2 3 35
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X