• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Speyer: Woogbachschule für nachhaltige Mobilität ausgezeichnet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Woogbachschule Speyer hat bei STADTRADELN 2023 die meisten Kindermeilen gesammelt: Die teilnehmenden Kinder legten in einer Woche insgesamt 3.538 Kindermeilen zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Tretroller oder auf Rollschuhen zurück. Am gestrigen Montag, 6. Mai 2024, wurden alle 428 Schülerinnen und Schüler für ihre aktive Teilnahme ausgezeichnet. Alle Kinder erhielten … Mehr lesen

Mannheim – Caritas-Pflegeheim spart jährlich 134 Tonnen CO2 ein – Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum beteiligt sich an AWO-Projekt „Klimafreundlich pflegen – überall“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Horst Schroff SeniorenPflegeZentrum in Mannheim-Seckenheim spart jetzt 134 Tonnen CO2 im Jahr ein – dank verschiedener Klimaschutzmaßnahmen. Das sind 1,34 Tonnen CO2 pro Bewohner. Das Caritas-Heim hat als eine von 83 Einrichtungen an dem bundesweiten AWO-Projekt „Klimafreundlich pflegen – überall“ teilgenommen. Das dreijährige Projekt begann 2021 zunächst mit der Erhebung der CO2-Emissionen … Mehr lesen

Heidelberger Iqbal-Ufer: Poesiomat bietet ab sofort kostenlose Lyrik am Neckar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg hat einen Poesiomat: Pünktlich zum Welttag der Poesie am 21. März 2024 geht das Angebot an den Start. Dahinter verbirgt sich eine Hörstation in Form eines Periskops, an der Interessierte 17 emblematischen Texten von Hölderlin bis Saša Stanišić, von Brentano bis Hilde Domin, lauschen können. Teilweise wurden die Texte … Mehr lesen

„Licht aus. Klimaschutz an“: Earth Hour am 23. März in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Licht aus. Klimaschutz an“ heißt es am Samstag, 23. März 2024, um 20.30 Uhr bei der Earth Hour – die „Stunde der Erde“. Bei der weltweit größten Aktion für mehr Klima- und Naturschutz machen zum 18. Mal rund um den Globus Menschen, Städte, Gemeinden und Unternehmen für eine Stunde das … Mehr lesen

Beeindruckend klimafreundlich: Die Passivhaus-Wohngebäude der Heidelberger Bahnstadt – Energie-Monitoring 2022: Bahnstädter brauchen für Strom und Fernwärme 92 Prozent weniger Energie

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Energie-Monitoring für das Jahr 2022 bestätigt es erneut: Die Bewohnerinnen und Bewohner des Heidelberger Passivhaus-Stadtteils Bahnstadt wohnen beeindruckend klimafreundlich. Sie verursachen für Strom und Fernwärme nur 0,15 Tonnen Kohlenstoffdioxid pro Person und Jahr. Das sind 92 Prozent weniger, als das Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH (ifeu) durchschnittlich … Mehr lesen

Heidelberg – Onlinevortrag am 7. Februar: Strom, Wärme und Mobilität im Eigenheim verknüpfen – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutz-Lösungen in der Praxis geht weiter

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sektorenkopplung: Klingt abstrakt, ist aber eine äußerst praktische Anwendung für alle, die ihr Eigenheim klimafreundlich (um-)gestalten wollen. Bei der Sektorenkopplung handelt es sich um die Vernetzung von Strom- und Wärmeerzeugung mit der Mobilität. Diese Vernetzung ist notwendig, um die Mobilität (E-Ladestation für Fahrzeuge) und die Gebäudeheizungen erfolgreich auf elektrische Systeme … Mehr lesen

“Die Heidelberger”: Über tausend Landwirtinnen und Landwirte demonstrieren in Heidelberg – Appell für eine Landwirtschaft mit Zukunftsperspektive 

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Die Heidelberger) – Larissa Winter-Horn, Robert Kaiser (selbst Landwirt), Marliese Heldner u.a. waren für Die Heidelberger vor Ort und haben sich über die Beweggründe der Landwirtinnen und Landwirte informiert: Die Landwirtschaft in Deutschland steht für eine sichere Versorgung der Bevölkerung mit hochwertigen und bezahlbaren Lebensmitteln. Sie ist führend in ihrem Engagement für den … Mehr lesen

Radstrategie 2030 Heidelberg: Start der Online-Beteiligung am 9. Oktober – Wünsche und Anregungen standortbezogen auf Online-Karte eintragen bis 29. Oktober

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergerinnen und Heidelberger bewegen sich klimafreundlich innerhalb ihrer Stadt. Rund Dreiviertel wählen dafür gewöhnlich Rad, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder gehen zu Fuß. Das Fahrrad liegt dabei ganz vorn: Für 40 Prozent ist das Rad das Hauptverkehrsmittel. An Fahrradfahrende, aber vor allem auch an Pendelnde, die gerade nicht das Rad … Mehr lesen

Ludwigshafen – Wefelscheid (Freie Wähler Rheinland Pfalz): „Mainzer Ampel im Tal der Ahnungslosen“

Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Große Anfrage der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion deckt auf: Landesregierung nicht hinreichend auf Wärmwende vorbereitet Die Antwort auf die Große Anfrage der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion zur Wärmewende und der Vorbereitung des Landes zu deren Umsetzung hatte es in sich. Denn darin offenbart die Landesregierung, dass weder eine ausreichende Datenbasis zu Zahl … Mehr lesen

Bezirkstag der Jungen Union in Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Energieversorgung muss sicher und bezahlbar sein Der Bezirkstag der Jungen Union (JU) Nordbaden fand in diesem Jahr in Mannheim statt. Im Mittelpunkt der zweitägigen Tagung stand die Beratung über die inhaltliche Ausrichtung des Bezirksverbandes. Der JU-Bezirksvorsitzende Frederik Hübl konnte neben Mitgliedern aus ganz Nordbaden den Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg Manuel Hagel … Mehr lesen

Mannheim – Experten beraten über die Zukunft der Mobilität beim VRN-Seilbahntag auf der BUGA in Mannheim – Können Seilbahnen im Zusammenhang mit urbaner Mobilität Hindernisse überwinden und eine sinnvolle Ergänzung des ÖPNV sein?

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mobilität liegt in der Luft – Wie können Städte, Gemeinden und Landkreise die notwendige Mobilitätswende z.B. mit Seilbahnen zeitnah erfolgreich planen und gestalten? Um diese und mehr Fragen ging es beim heutigen VRN-Seilbahntag auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Mannheim nach Einladung des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) zusammen mit dem Bundesministerium für Digitales und … Mehr lesen

Mannheim – Begrünte Straßenbahn rollt durch die Stadt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Natur erobert sich ein Stück Straßenverkehr zurück: Ab dem 7. Juni wird in Mannheim eine fahrende grüne Straßenbahn unterwegs sein. Dabei ist der komplette Innenraum der Tram üppig begrünt, auf dem Boden, an den Wänden und neben den Sitzen – mit Palmen, Klettergewächsen und vielen anderen Pflanzen. Initiator dieser Dschungelbahn … Mehr lesen

Heidelberg-Studie: Wohlfühlwerte liegen erneut bei fast 100 Prozent! Fokus auf Stadtentwicklung / Heidelberger bewegen sich klimafreundlich – Probleme Verkehr und Wohnen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergerinnen und Heidelberger fühlen sich in ihrer Stadt pudelwohl. 99 Prozent aller Befragten der Heidelberg-Studie 2022 geben an, sich sehr wohl oder wohl zu fühlen. Damit liegt die Stadt Heidelberg, die für sehr hohe Wohlfühlwerte bekannt ist, deutschlandweit ganz vorn. Die Wohlfühlwerte sind seit Beginn der Erhebung im Jahr 1997 … Mehr lesen

Stadt Heidelberg erhält den „Leitstern Energieeffizienz Baden-Württemberg“ – Sonderpreis für effiziente und klimafreundliche Mobilität

Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat am 10. Mai 2023 den „Leitstern Energieeffizienz“ des Landes Baden-Württemberg in Stuttgart verliehen bekommen. Thekla Walker, Ministerin für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, überreichte Heidelberg in dem Landeswettbewerb für Stadt- und Landkreise einen Sonderpreis in der Kategorie „effiziente und klimafreundliche Mobilität“. „Wir konnten die Jury des ,Leitstern Energieeffizienz‘ … Mehr lesen

Tiergartenbad Heidelberg eröffnet! Saison startet früher  

Heidelberg / Metropolregion R-hein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, den 7. Mai 2023, startet das Tiergartenbad in die Freibadsaison. Ab diesem Tag ist täglich von 13.30-19 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist eine Stunde, Badeschluss eine halbe Stunde vor Badschließung. Im Laufe der Saison werden die Öffnungszeiten witterungsbedingt ausgeweitet.   Dank einer neuen Beckernwassererwärmung kann die Saison seit diesem … Mehr lesen

Familientag NATUR & UMWELT – Vielfältiges Programm für Klein und Groß in Amorbach

Amorbach / Metropolregion Rhein-Neckar Am Familientag NATUR & UMWELT werden die Naturparke zum Basteln, Malen und Entdecken animieren. Foto: Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald In Kooperation mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald und dem Naturpark Neckartal-Odenwald veranstaltet die Joachim & Susanne Schulz Stiftung am Sonntag, den 23. April ein buntes Frühlingsprogramm für die ganze Familie rund um die Themen Natur … Mehr lesen

„Licht aus. Klimaschutz an“: Earth Hour am 25. März in Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Earth Hour ist eine regelmäßig stattfindende Klima- und Umweltschutzaktion, die der World Wide Fund for Nature (WWF) ins Leben gerufen hat. Die Idee dahinter ist ganz einfach: Einmal im Jahr schalten Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Auch viele tausend Städte machen mit und … Mehr lesen

Rund um die BUGA 23 in Mannheim wird es immer schöner und grüner: Zahlreiche Aktivitäten sorgen für ein stimmiges Gesamtbild

annheim / Metropolregion Rhein-Neckar. BUGA wird auch in der Innenstadt sichtbar Am 14. April 2023 eröffnet die diesjährige Bundesgartenschau auf den ehemaligen Konversionsflächen „Spinelli“ und im Luisenpark. Die Arbeiten auf dem Spinelli-Gelände sowie an der neuen Parkmitte Luisenpark laufen auf Hochtouren. Nicht nur auf den Ausstellungsflächen wird mit Eifer an der Fertigstellung gearbeitet, sondern auch … Mehr lesen

Mannheim – Neugestaltung Willy-Brandt-Platz: Abschluss des zweiten Bauabschnittes zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Die ersten beiden Bauabschnitte zur Umgestaltung des Willy-Brandt-Platzes vor dem Hauptbahnhof sowie der Ausbau der Bus- und Stadtbahnhaltestelle Mannheim Hauptbahnhof konnten in enger Abstimmung zwischen der Stadt Mannheim und der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) rechtzeitig vor Beginn der Bundesgartenschau 2023 erfolgreich abgeschlossen werden. Die Arbeiten, die seit Frühjahr 2021 durchgeführt werden, umfassen neben … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neuer Gesetzentwurf sieht Verbot von Öl- und Gasheizungen vor – MIT Ludwigshafen: Der grüne Kampf gegen das Eigenheim erreicht die nächste Stufe

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Plan der Bundesregierung, den Einbau von neuen Öl- und Gasheizungen ab 2024 zu verbieten, erklärt der MIT-Vorsitzende Thorsten Ralle von der MIT Ludwigshafen: „Die Ampel hat komplett den Bezug zur Realität verloren. Nach dem Verbrenner-Aus will man uns die Heizungen verbieten. Der grüne Verbots-Wahn reicht jetzt direkt bis in unsere … Mehr lesen

Landau – Arrangements für einen unvergesslichen Urlaub an der Südlichen Weinstrasse

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar Wer in der Südpfalz lediglich weinselige Gemütlichkeit erwartet, liegt gründlich falsch! Das milde Klima, der gute Wein, die regionalen Köstlichkeiten, die pittoreske Burgenlandschaft sind die Basis der Region – das breitgefächerte Freizeitangebot für kreative Aktivurlauber und Sportfans, Hobby-Historiker oder auch Entspannungssuchende sucht seinesgleichen. Damit der Aufenthalt in der … Mehr lesen

Weinheim – Kostenloser Bus an den Adventssamstagen

Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim ermöglicht Beitrag zum Klimaschutz und zur Belebung der Innenstadt auf einen Rutsch Es ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz und Energiesparen – und gleichzeitig zur Belebung der Innenstadt: Die Stadt Weinheim bietet in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar an allen bevorstehenden Adventssamstagen einen kostenlosen Busverkehr. Das heißt, jeweils am 26. … Mehr lesen

Eberbach – Naturpark Odenwald ist Modellnaturpark

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Naturpark Neckartal-Odenwald nimmt als einer von 18 Modell-Naturparken am Projekt “Katzensprung 2.0 – Aktiv für den Klimaschutz im Deutschlandtourismus” vom Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN) teil. Durch Schulungen und Workshops seiner Partnerbetriebe wird der Auf- und Ausbau regionaler Partner-Netzwerke im Naturpark Neckartal-Odenwald unterstützt. Ziel ist die Auszeichnung von engagierten Akteuren als Naturpark-Partner … Mehr lesen

Landau – Wärmewende Südpfalz – Informationsgespräche und Wärmepläne im Landkreis Südliche Weinstraße

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Energiekrise hat nicht nur steigende Kosten zur Folge. Im Landkreis Südliche Weinstraße stammen heute etwa 87 Prozent der Wärme aus fossilen Energieträgern. Die Klimawandelfolgen und aktuelle Mangellage stellen die Nachteile von Öl und Gas in den Vordergrund. Wo möglich, wird nach Alternativen für fossile Energieträger gesucht. Doch was tun, und wer wird … Mehr lesen

Brühl – E-Lastenfahrräder für die Gemeindeverwaltung!

Brühl / Thein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Gemeinde Brühl) – Durch die Anschaffung von Lastenfahrrädern möchte die Gemeinde Brühl eine klimafreundlichere Mobilität bei Dienstfahrten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung vorantreiben. „Mit der Umsetzung dieser Maßnahme aus unserem Klimaschutzkonzept sollen CO2-Emissionen vermieden werden, indem für lokale Ortstermine sowie den Transport diverser Ladung jetzt klimafreundlichere Fahrzeuge eingesetzt werden“ … Mehr lesen


///MRN-News.de