• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Edenkoben – Mit kleinem Flitzer ohne Kennzeichen unterwegs

      Edenkoben/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 23 Jahre alter Mann aus Edenkoben muss sich wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz verantworten. Er war gestern (22.09.2020, 14 Uhr) in der Rathenaustraße mit einem E-Scooter ohne das vorgeschrieben Versicherungskennzeichen unterwegs. Sein Fahrzeug wurde sichergestellt. Was viele nicht wissen: Es gilt die Verordnung der Elektrokleinstfahrzeuge (eKFV), die besagt, dass … Mehr lesen

      Worms – Familienvater bei Unfall tödlich verletzt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. # Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Mainz und der Polizeidirektion Worms # Ein Motorradfahrer ist gestern Abend auf der B9 Höhe Gimbsheim bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Kurz vor 21:00 Uhr ist der 44-jährige Mann mit seiner 14-jährigen Tochter auf dem Zweirad in Richtung Mainz unterwegs, als ein Autofahrer Höhe Gimbsheim in die … Mehr lesen

      Bad Bergzabern – Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

      Bad Bergzabern / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montagnachmittag, 21.09.2020, gegen 17:15 Uhr befuhr ein 52-Jähriger aus dem Donnersbergkreis mit seinem PKW die K 29 in Richtung Liebfrauenberg in Bad Bergzabern. Aufgrund Betäubungsmitteleinfluss und überhöhter Geschwindigkeit kam er ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab. Der PKW landete im Straßengraben. Der Fahrer musste … Mehr lesen

      Speyer – Mit technisch veränderten Rollern ohne erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 20:50 Uhr führt die Polizei eine Verkehrskontrolle mit zwei jugendlichen Rollerfahrern an der Kreuzung Waldseer Straße / Spaldinger Straße durch, nachdem an einem Roller das Abblendlicht nicht funktionierte. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Hinweise darauf, dass beide Roller technisch verändert wurden, um die Höchstgeschwindigkeit zu erhöhen. Die zwei 15-Jährige … Mehr lesen

      Speyer – Betriebserlaubnis durch Veränderung am Fahrzeug erloschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Erlöschens der Fahrerlaubnis leitete die Polizei am Mittwoch gegen 23:35 Uhr gegen einen 51-jährigen BMW-Fahrer aus Östringen ein. Dieser wurde im Birkenweg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte festgestellt werden, dass am Pkw die Felgen geändert und Distanzringe zur Verbreiterung der Fahrspur hinzugefügt wurden, ohne dass diese Änderungen begutachtet und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Filmreife Verfolgungsfahrt durch Ludwigshafen #B9 #A650 – Polizei sucht potentielle Geschädigte und/oder Unfallopfer

      Ludwigshafen – Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Samstag, 5.9.20, 12.55 Uhr, wollte eine Funkstreifenbesatzung der Polizeiinspektion Schifferstadt in Neuhofen in der Ringstraße einen Mietwagenfahrer kontrollieren. Der Fahrer gab allerdings “Fersengeld” und flüchtete in Richtung Rheingönheim. Die Führungszentrale des Polizeipräsidium Rheinpfalz koordinierte daraufhin eine Fahndung mit zahlreichen Streifenwagenbesatzungen der gesamten Polizeidirektion Ludwigshafen, darunter auch eine Diensthundeführerin! Es dauerte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kein Führerschein aber mit 1,33 Promille unterwegs – Nach mehreren Unfällen konnte er in der Marienstraße gestoppt werden

      Stadtteil Nord/Hemshof: Unfallflucht – ohne Fahrerlaubnis, aber absolut fahruntüchtig! Ludwigshafen (ots) Statt mit einer gültigen Fahrerlaubnis war am Freitagabend ein 48-jähriger Mann in Ludwigshafen-Nord tatsächlich absolut fahruntüchtig mit seinem Pkw unterwegs. Zeugen meldeten kurz nach 19 Uhr, dass dieser zunächst in der Fabrikstraße mit einem geparkten Pkw kollidierte und sich im Anschluss mit erhöhter Geschwindigkeit … Mehr lesen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mensch und Mobilität – wie sich unser Verhältnis zum Auto verändert

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Laut den offiziellen Statistiken des Verkehrsministeriums besitzen 83 Prozent der Mannheimer Bürger und Bürgerinnen über 17 Jahren einen PKW-Führerschein (Stand 2017). Jedes Jahr kommen neue Personen dazu. Mit der Fahrerlaubnis geht oft der Schritt einher, sich ein eigenes Auto anzuschaffen – gerade in Deutschland hat der PKW unter … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss E-Scooter gefahren

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen Mitternacht kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen eine 32-jährige E-Sccoter-Fahrerin in der Mundenheimer Straße. Bei der 32-Jährigen konnten Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf Amfetamin und THC. Außerdem konnten die Beamten feststellen, dass der E-Scooter schneller als … Mehr lesen

      Frankenthal – PKW-Fahrer fährt gegen Hauswand und flüchtet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag, 26.08.2020, gegen 12:00 Uhr, melden mehrere Passanten der Polizei einen Autofahrer, der gegen eine Hauswand in der Wormser Straße gefahren sei. Dieser und drei weitere Insassen würden nun flüchten. Der Fahrer sowie weitere Insassen können nach kurzer Verfolgung gestellt werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellt sich heraus, dass der 18-jährige Fahrer … Mehr lesen

      Frankenthal – Alkoholisiert und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wird am Mittwochabend, dem 26.08.2020, gegen 19:20 Uhr, ein 26-jähriger Frankenthaler einer Verkehrskontrolle unterzogen, als dieser mit einem Roller den Starenweg befährt. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellen die Beamten fest, dass der 26-Jährige nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist. Auch gibt der Beschuldigte an, Cannabis konsumiert zu … Mehr lesen

      Neustadt – Alkoholisiert auf dem Fahrrad unterwegs – Radfahrverbot rechtmäßig

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf einem Fahrrad mit einer Blutalkoholkonzentration (BAK) von mehr als 1,6 Promille unterwegs ist und anschließend das von ihm geforderte medizinisch-psychologische Gutachten nicht fristgerecht beibringt, dem kann zu Recht verboten werden, fahrerlaubnisfreie Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr zu führen. Das hat das Verwaltungsgericht Neustadt a.d. Weinstraße mit Urteil vom 12. August … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Drogenbeeinflusster E-Scooter-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen einen 33-jährigen E-Sccoter-Fahrer in der Westendstraße. Bei dem 33-Jährigen konnten Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung festgestellt werden. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Dieser verlief positiv auf Amfetamin und THC. Außerdem konnten die Beamten feststellen, dass der E-Scooter bis zu 30 km/h schnell fahren kann. Da das Fahrzeug … Mehr lesen

      Heidelberg – Dank eines Zeugen Rollerdiebe festgenommen – Polizei sucht unbekannten Zeugen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen wurden Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte im Bierhelderhofweg auf einen Motorroller aufmerksam, der gegen 7.30 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte. Als sie dafür den Streifenwagen wendeten, flüchteten der Rollerfahrer samt Sozius in Richtung Ehrenfriedhof, wobei die Polizeibeamten diesen aus den Augen verloren. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Geschehen und konnte … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen im Straßenverkehr

      Mannheim/ Mannheim-Oststadt/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Unter Federführung des Polizeireviers Mannheim-Oststadt führte das Polizeipräsidium Mannheim am Montag, 17.08.2020, zwischen 12 Uhr und 20 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzteam “Drogen im Straßenverkehr” auf Friedensplatz im Stadtteil Oststadt eine Schwerpunktkontrollaktion mit der Zielrichtung Bekämpfung der Hauptunfallursache Drogen und Alkohol im Straßenverkehr durch. Zur Bekämpfung des Fahrens unter Drogeneinfluss und … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtverwaltung baut digitalen Service aus: Online-Terminvergabe ab 17. August

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Montag, 17. August, startet die Stadtverwaltung mit der Online-Terminvergabe einen weiteren Online-Service: Bürger können über die städtische Website Termine für verschiedene Leistungen der Verwaltung vereinbaren. Im ersten Schritt stehen die besucherintensiven Bereiche Bürgerservice, Standesamt, Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) und die KfZ-Zulassungsstelle zur Auswahl. Die Ausweitung des Services auf weitere Bereiche ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahren ohne Fahrerlaubnis und mit gefälschten Kennzeichen auf der #A61

      Ludwigshafen/Ludwigshafen-Ruchheim A61 (ots) Am Dienstag, den 11.08.2020 wurde den Beamten der Polizeiautobahnstation Ruchheim gegen 07.00 Uhr ein Fahrzeug auf der A61 gemeldet, dass Schlangenlinien fahren würde. Der Ford Mondeo konnte durch die Beamten am Autobahnkreuz Ludwigshafen gestellt und auf dem Parkplatz Bobelach einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei stellte sich heraus, dass die auf dem Fahrzeug … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Alkoholisierter Radfahrer aus dem Verkehr gezogen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen gegen 03:45 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen einen 24-jährigen Fahrradfahrer in der Maudacher Straße. Der Radfahrer war zuvor durch seine schwankende Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 24-Jährige alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,85 Promille. Ihm wurde auf der Polizeidienstelle eine … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 12-Jährige am Steuer erwischt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine Strafanzeige wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis erwartet einen 41-Jährigen aus Ludwigshafen. Er hatte am 05.08.2020, gegen 17:22 Uhr, seine 12-jährige Tochter auf einer Parkfläche vor der Friedrich-Ebert-Halle mit dem Auto fahren lassen. Wir appellieren eindringlich: Lassen Sie Personen ohne Führerschein nie mit dem Auto fahren. Nutzen Sie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festnahme in Oggersheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 53-Jähriger wurde am 05.08.2020 durch zivile Kräfte der Polizeiwache Oggersheim nach umfangreichen und zielgerichteten Fahndungsmaßnahmen in der Mannheimer Straße festgenommen. Zuvor hatte er mit einem unterschlagenen PKW vermutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss auf einem Tankstellengelände in Ludwigshafen-Oggersheim einen anderen PKW touchiert und war auf dessen Fahrzeuginsassen losgegangen. Nachfolgend flüchtete … Mehr lesen

      Heidelberg – Autofahrer angespuckt – Auto entwendet und nach #Festnahme #Widerstand geleistet

      Heidelberg/Heidelberg-Bergheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Ein 36-jähriger Mann hielt am Mittwochmittag die Polizei in Heidelberg auf Trab. Der Mann begab sich gegen 16:30 Uhr in der Bismarckstraße fußläufig zu einem an einer roten Ampel verkehrsbedingt haltenden Pkw und lehnte sich in das geöffnete Beifahrerfenster. Er drohte dem 37-jährigen Fahrer damit, ihn anzuspucken, woraufhin dieser befürchtete, er wolle … Mehr lesen

      Mannheim-Oststadt – Ohne Führerschein mit dem Auto unterwegs und unter Alkoholeinfluss Unfall gebaut und abgehauen

      Mannheim-Oststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag war ein 49-jähriger Mann mit dem Auto im Stadtteil Oststadt unterwegs, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Dabei verursachte er unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall und flüchtete von der Unfallstelle. Der 49-Jährige fuhr kurz nach 16 Uhr mit seinem Opel auf dem Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Auf der linken … Mehr lesen

      Speyer – Täterfestnahme nach Ladendiebstahl und einiges anderes

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei Ladendiebe, die bereits am 24.07.2020 einen Diebstahl in der Auestraße begangen hatten, wurden bei erneutem Betreten des Ladens am gestrigen Tag von einem Mitarbeiter wiedererkannt, der daraufhin die Polizei verständigte. Die beiden Männer aus Karlsruhe und Pforzheim konnten anhand des vorliegenden Videomaterials eindeutig als Täter identifiziert werden. Bei der Durchsuchung des mitgeführten … Mehr lesen

      Speyer – Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Renngraben kam es gestern Abend zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der ein 37-jähriger Römerberger mit seinem Kleinkraftrad mit einem geparkten PKW kollidierte. Ohne seiner Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen, entfernte er sich von der Unfallstelle. Durch Zeugen konnte der Vorfall beobachtet werden, welche die Polizei verständigten. Hierbei konnten bereits erste Hinweise auf eine nicht … Mehr lesen

      Landau – Ohne Führerschein gefahren

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht auf Mittwoch meldeten Anwohner in Landau ruhestörenden Lärm durch mehrere grölende Personen auf dem Gehweg. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren die Verursacher bereits in ein Fahrzeug gestiegen und entfernten sich von der Örtlichkeit. Das Fahrzeug konnte unweit einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei ergab sich, dass der Fahrzeugführer derzeit … Mehr lesen

      Seite 1 von 9
      1 2 3 9
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X