• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Autohaus Henzel Frankenthal


    PREMIUMPARTNER


Mannheim – Preisverleihung Kleingarten-Wettbewerb 2022 -Wettbewerb der Stadt Mannheim würdigt Vereinsarbeit

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Fünf Urkunden überreichte Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell gestern in der Gaststätte des Kleingartenvereins Sellweiden an die Vorstände der Vereine, die in diesem Jahr am Kleingarten-Wettbewerb teilgenommen hatten: Den ersten Platz belegte der Verein der Gartenfreunde Mannheim-Herzogenried, gefolgt vom Gartenverein Mallau auf dem zweiten Platz. Der Verein der Gartenfreunde Mannheim-Seckenheim … Mehr lesen

Frankenthal – Auszeichnung für Azubi-Projekt des Bezirksverbands Pfalz

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar Bienen retten, Klima schützen Auszeichnung für Azubi-Projekt des Bezirksverbands Pfalz Auszeichnung für Azubi-Projekt „Bienen retten, Klima schützen“: Lena Simon, Azubi beim Bezirksverband Pfalz, nimmt den Preis von Dr. Tobias Büttner entgegen (Foto: Energieagentur Rheinland-Pfalz)   „Bienen retten, Klima schützen – Make the bee great again“ lautete das Motto eines Projekts, das … Mehr lesen

Heidelberg – Baumpflanzung in Bergheim zur Klimafolgenanpassung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Auswirkungen des Klimawandels sind auch in Heidelberg und der Region bereits deutlich spürbar, wie die lange Hitze- und Dürreperiode in diesem Sommer gezeigt hat. Das Umweltamt der Stadt Heidelberg hat eine Reihe von Förderprogrammen und Maßnahmen zur Klimaschutzanpassung aufgelegt. Derzeit initiiert und arbeitet das Amt an einem Hitzeschutzaktionsplan. Um … Mehr lesen

Landau – EWL leert Biotonnen wieder alle 14 Tage

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Wöchentliche Sammlung endet – EWL betont die Weiterverwertung von Biogut zu Energie – Möglichkeiten für eine optimierte Verwertung werden derzeit untersucht Ab Oktober leert der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) die Biotonnen wieder im 14-tägigen Rhythmus. Damit endet der wöchentliche Sammelturnus, den der städtische Betrieb zwischen Juni und September als zusätzliche … Mehr lesen

Schifferstadt – Obst- und Gemüsetag am 25. September – Gesunde Ernährung, Natur- und Umweltschutz hautnah erleben

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr wird der Schifferstadter Obst- und Gemüsetag wieder hunderte von Besuchern am letzten Sonntag im September in die Innenstadt locken. Denn dort sind alle die richtig, die Informationen über gesunde Ernährung, Bewegung, Umwelt und Natur suchen. Am Sonntag, 25. September 2022 wird die Innenstadt wieder zur Flaniermeile und zum Genießer … Mehr lesen

Hochdorf-Assenheim – Musikalische Gartenlesung mit Chawwerusch in Hochdorf-Assenheim am 4.9.2022 – Kartenreservierungen ab sofort möglich

Hochdorf-Assenheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar Von schmackhaften Knollen, Wurzeln und Blättern Die neue musikalische Gartenlesung des Chawwerusch Theaters „Wurzeln schlagen“ heißt das Programm, das Felix S. Felix mit dem Musiker Armin Sommer in Gärten und an anderen Freilichtschauplätzen zu Gehör bringt. In diesem poetisch-musikalischen Programm sind bodenständige Kartoffeln, himmlische Äpfel oder auch bissige Zwiebeln … Mehr lesen

Ludwigshafen – Grüne im Rat: Die Innenstadt braucht ein Grünkonzept

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grünen im Rat fordern ein Grünkonzept für die Ludwigshafener Innenstadt. „Im Zentrum gehen nach und nach alle noch vorhandenen grünen Freiflächen verloren. Grün weicht für Kitas, für das neue Polizeipräsidium, als Baunebenflächen beim Hochstraßenbau und beim Rathausabriss. Bisher unangetastet ist nur der Ludwigsplatz. Der Bedarf sieht völlig anders aus, das … Mehr lesen

Heppenheim – Stadtwerke rufen zum Wassersparen auf

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtwerke Heppenheim rufen alle Einwohner zum Wassersparen auf. Durch die anhaltend hohen Temperaturen und die Trockenheit ist der Wasserverbrauch massiv angestiegen. Insbesondere das Befüllen von privaten Schwimmbecken und das Beregnen von Gärten tragen zu dem hohen Verbrauch bei. Momentan ist es nicht möglich, den Hochbehälter auf der Starkenburg ausreichend zu … Mehr lesen

Heidelberg – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten! Broschüre zum Thema „Boden“ erhältlich

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Natur in der Stadt“ machen die Obst- und Gartenbauvereine und das Umweltamt der Stadt Heidelberg ihre Aktivitäten interessierten Garten- und Grundstücksbewirtschaftern in einem gemeinsamen Programmangebot zugänglich. Die Broschüre der Reihe behandelt in diesem Jahr das Schwerpunktthema „Boden“. Sie ist erhältlich bei den Obst-, Garten- und Weinbauvereinen, bei … Mehr lesen

Heidelberg – Kulturlandschaft erhalten: mehr Pflege für die Grünflächen zwischen Waldrand und Wohngebiet – Verwaltung will neues Gesamtkonzept erstellen – Kick-off-Veranstaltung mit Oberbürgermeister Prof. Eckart Würzner

Wie soll der Übergangsbereich zwischen Waldrand und Wohngebiete ausgestaltet werden? Die Stadt Heidelberg und betroffene Interessengruppen suchen gemeinsam nach konstruktiven Lösungen dieser Frage. Archivbild: Oberbeürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Gespräch mit MRN-NEWS bei einer Vor-Ort-Veranstaltung zum Thema Heidelberger Stadtwald:Für seine Pflege erhielt die Stadt mehrfach Auszeichnungen, hier war es ein Zertifikat. Heidelberg / Metropolregion … Mehr lesen

Heidelberg – Schlossbeleuchtung am kommenden Samstag den 9. Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Am Samstag, 9. Juli 2022, wird die zweite von insgesamt drei Schlossbeleuchtungen mit einem grandiosen Brillant-Feuerwerk den Himmel über dem Neckar mit leuchtenden Farben erhellen. Auf der Nepomuk-Terrasse und in der Altstadt lockt ein vielfältiges Rahmenprogramm. Um 22.15 Uhr verstummen die Gespräche auf den Neckarwiesen, dem Philosophenweg, der … Mehr lesen

Mannheim – Tag der Artenvielfalt am 09. und 10. Juli 2022: Natur hautnah erleben

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Tag der Artenvielfalt am 09. und 10. Juli 2022: Jetzt noch anmelden und Natur hautnah erleben! Dieses Wochenende am 9. und 10. Juli findet der 14. „Tag der Artenvielfalt“ statt. Es gibt zahlreiche spannende Exkursionen und tolle Mitmach-Aktionen rund um die Themen Natur- und Artenschutz in ganz Mannheim zu erleben. Geleitet … Mehr lesen

Mannheim – Kleingarten-Wettbewerb

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Mannheimer Kleingarten-Vereine wurden diese Woche von einer Jury unter der Leitung von Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell besucht und traten im Wettbewerb gegeneinander an: Welche Anlage ist am schönsten gepflegt? Wo wird von den Gärtnern am meisten für Umwelt und Artenschutz getan? Dieses Jahr waren bei dem städtischen Wettbewerb Vereine … Mehr lesen

Mannheim – Kleingarten-Wettbewerb

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Fünf Mannheimer Kleingarten-Vereine wurden diese Woche von einer Jury unter der Leitung von Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell besucht und traten im Wettbewerb gegeneinander an: Welche Anlage ist am schönsten gepflegt? Wo wird von den Gärtnern am meisten für Umwelt und Artenschutz getan? Dieses Jahr waren bei dem städtischen Wettbewerb Vereine … Mehr lesen

Heidelberg – Gefährdete Nutztierrassen im Zoo Heidelberg erleben! Mit dem Nutztierkoffer noch mehr über Rinder, Schweine & Co. erfahren

Heidelberg / Metropolregion Rheib-Neckar(red/ak) – Lenkt man den Blick in die Ferne zu den bedrohten Tierarten wie Sumatratiger, Flachlandgorillas oder Hornvögeln, findet man ganz nah, direkt vor unserer Haustür ebenfalls einige bedrohte tierische Vertreter. Viele Nutztierrassen in Deutschland und Europa gelten als gefährdet, die Bestände schrumpfen. „In der auf Leistung orientierten Landwirtschaft haben viele alte … Mehr lesen

Heidelberg – Neues Artenschutzhaus für Vögel und Fledermäuse in der Bahnstadt errichtet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Haussperling, Mauersegler und Fledermäuse finden ab sofort in der Bahnstadt neuen „Wohnraum“: Das Umweltamt der Stadt Heidelberg hat im Juni 2022 an der Bahnstadt-Promenade in der Nähe des Bauernhofspielplatzes ein Artenschutzhaus errichtet. Unter einem Dach kann darin eine Wohngemeinschaft für verschiedene Arten entstehen. Die umgebenden strukturreichen Gärten und Ackerrandstreifen liefern … Mehr lesen

Heidelberg – Bahnstadt: Erste Pflanzen zur Begrünung der Promenadenmauer überreicht! Initiative des Stadtteilvereins Bahnstadt – Stadt stellt kostenfreie Pflanzen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Promenadenmauer in der Bahnstadt wird in Teilen begrünt. Dazu haben der Stadtteilverein Bahnstadt und die Stadt Heidelberg die ersten Pflanzen an Bahnstädterinnen und Bahnstädter überreicht, die diese nun in ihren Gärten entlang der Promenadenmauer pflanzen. Sind die Pflanzen größer, sollen sie zur Promenadenseite hinüberwachsen und die Mauer aus Stampfbeton … Mehr lesen

Mannheim – Blumenschmuck-Wettbewerb im Zeichen der BUGA

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Blumen pflanzen und gewinnen: Der Stadtraumservice Mannheim ruft die Mannheimerinnen und Mannheimer zum Mitmachen beim Blumenschmuckwettbewerb 2022 auf. Dieses Jahr gemeinsam mit dem Kreisgartenbauverband und der BUGA Mannheim 2023 gGmbH. Anmelden kann sich jeder, der mit einer blühenden Bepflanzung die Umgebung verschönert – egal ob Fenstersims, Balkon, Vorgarten oder Hauseingang. … Mehr lesen

Frankenthal – Bienen retten, Klima schützen: Projekt mit Schülerinnen und Schülern des Pfalzinstituts Frankenthal

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Bienen retten, Klima schützen“ lautet ein Projekt, das die Klimaschutzmanagerin des Bezirksverbands Pfalz, Carolin Sperk, mit rund 80 Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen am Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal durchgeführt hat. Dabei lernten sie viel über die Bedeutung von Boden und Artenvielfalt auch für das … Mehr lesen

Schwetzingen – Öffnungszeiten Schloss und Schlossgarten im Juni 2022!

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Schloss und Schlossgarten Schwetzingen Juni 2022 Schlossgarten Sommerpreis, gültig vom 27. März bis 29.Okt: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro Öffnungszeiten täglich 9 – 20 Uhr (Letzter Einlass 19.30 Uhr) Achtung – Wegen der Veranstaltung „Schloss in Flammen“ schließt der Schlossgarten am Samstag, 25. Juni 2022 bereits um 17.00 Uhr (Letzter … Mehr lesen

Landau – Keine Tüte in die Biotonne – EWL erinnert durch Trennhilfe was in die Biotonne darf

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nicht alle Tüten verrotten in modernen Kompost oder Biogasanlagen schnell genug, auch wenn mit Begriffen wie „bio“ und „aus nachwachsenden Rohstoffen“ geworben wird. Darauf macht der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) aufmerksam. „Für Küchenabfälle, Kaffeesatz, verdorrte Blumen und Grünschnitt gibt es die Biotonne. Abfallbeutel aus Plastik gehören dort aber nicht hinein – auch … Mehr lesen

Heidelberg – Starkes Zeichen für ein starkes Europa: „Ode an die Freude“ auf dem Heidelberger Marktplatz – Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Wir stehen an der Seite unserer Freunde in der Ukraine!“

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem starken Zeichen für ein starkes Europa ist in Heidelberg die Europawoche zu Ende gegangen: Der Chor und das Orchester des Theaters Heidelberg haben am Europatag, Montag, 9. Mai 2022, gemeinsam mit der „Camerata Carolina – Kammerchor des internationalen Studienzentrums der Universität Heidelberg“ aus den Fenstern, von den Balkonen … Mehr lesen

Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina – Ansprache von OB Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Heidelberg – „Starkes Zeichen für ein starkes Europa“: Am 9. Mai wird die Europahymne aus den Rathausfenstern gesungen! Chor und Orchester des Theaters und Kammerchor Camerata Carolina!Ansprache von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stärkung des europäischen Gedankens steht im Mittelpunkt der Europawoche vom 2. bis 9. Mai 2022. Die Stadt Heidelberg bietet in der Europawoche gemeinsam mit Partnern vielfältige Veranstaltungen an – von Vorträgen über Planspiele für Schulklassen und eine Debattiermeisterschaft für Schulen bis hin zu weiteren Aktionen. Höhepunkt ist ein erstmals … Mehr lesen

Seite 1 von 3
1 2 3
  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Dezember 2022
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN