• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heppenheim – Hamilton ist nach Sieg nun punktgleich mit Verstappen vor dem WM-Finale

Heppenheim/Kreis Bergstraße7Metropolregion Rhein-Neckar. Das vorletzte Formel 1-Rennen in Saudi-Arabien war an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Nach zwei Rennabbrüchen siegte der Brite Lewis Hamilton (AMG-Mercedes-Benz) nach 50 Runden mit 21,825 Sekunden Vorsprung vor dem Niederländer Max Verstappen (Red Bull-Honda). Kurz vor Ziellinie überholte der Finne Valtteri Bottas (AMG-Mercedes-Benz) noch den Franzosen Esteban Ocon (Alpine-Renault) … Mehr lesen

Das vorletzte Formel 1-Rennen wird am Sonntag live auf RTL übertragen

Ludwigshafen Am Sonntag findet in Saudi Arabien das vorletzte Rennen zur spannenden Formel 1-Saison statt. Das Formel 1-Rennen wird am Sonntag (5.12) um 18.30 Uhr live auf RTL im Free-TV übertragen, die Vorberichterstattung beginnt um 17.15 Uhr. WM-Spitzenreiter ist nach 20 von 22 Rennen der Niederländer Max Verstappen im Red Bull-Honda mit 351,5 Punkten und … Mehr lesen

DFB trauert um Weltmeister Horst Eckel

Frankfurt / Kaiserslautern Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), die DFB-Stiftung Sepp Herberger und die Familie Eckel trauern um Horst Eckel. Der Weltmeister von 1954 ist am heutigen Freitag im Alter von 89 Jahren gestorben. Er hinterlässt seine Frau Hannelore, seine Töchter Dagmar und Susanne sowie zwei Enkelkinder. Horst Eckel gehörte zur legendären Mannschaft von 1954, die … Mehr lesen

Kaiserslautern – Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Horst Eckel ist am Freitag, 3. Dezember 2021, im Alter von 89 Jahren verstorben – Horst Eckel war der letzte noch lebende Weltmeister von der Fußball-WM 1954 in der Schweiz gewesen.

Kaiserslautern/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein äußerst trauriger Tag für den 1. FC Kaiserslautern und für Fußball-Deutschland. Am Freitag, 3. Dezember 2021, ist Horst Eckel, der mit dem 1. FC Kaiserslautern 1951 und 1953 Deutscher Meister wurde und 1954 mit der Deutschen Nationalmannschaft beim „Wunder von Bern“ sensationell Weltmeister wurde, im Alter von 89 Jahren verstorben. … Mehr lesen

Ludwigshafen – VfSK Oppau auch bei der WM – Leander Becker ist dabei

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Start der Pétanque Weltmeisterschaft der Jugend und Frauen heute am Freitag in Santa Susanna, Spanien, ist auch Oppau und der Verein für Sport und Körperpflege Oppau 1900 e.V. ein Stück weit beteiligt. Der am letzten Wochenende mit der Mannschaft VfSK Athletenbouler aufgestiegene Leander Becker (17) ist am vergangenen Dienstag schon wieder … Mehr lesen

Mannheim – Sportelite und Prominenz stehen in den Startlöchern für die große Sport-Gala am Montag im Mannheimer Rosengarten – #SportAward Rhein-Neckar am 15. November 2021

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wer ist der Publikumsliebling der Metropolregion Rhein-Neckar? Die letzte Entscheidung beim SportAward Rhein-Neckar ist gefallen. In der Kategorie engelhorn sports Publikumsliebling stehen mit Sandhausen-Kapitän Dennis Diekmeier, Tennis-Shootingstar Nastasja Schunk und Hockey-Goalie Alexander Stadler die drei Nominierten fest. Davor schlugen die Sportfans der Region für diesen ‚offenen‘ Award insgesamt 24 Sportler:innen vor. … Mehr lesen

Frankfurt – #Corona Virus: Fünf Fußball-Nationalspieler in Quarantäne

Frankfurt / Wolfsburg Die am Montag durchgeführte PCR-Testung von Spielern und Staff bei Anreise ins Quartier der Nationalmannschaft vor den WM-Qualifikationsspielen gegen Liechtenstein am Donnerstag (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in der Volkswagen Arena Wolfsburg und am Sonntag (ab 18 Uhr MEZ, live bei RTL) in Jerewan gegen Armenien hat am Abend ein positives … Mehr lesen

Mannheim/Heidelberg – Jeder gegen jeden und alle für den Sport! Jetzt beginnt das Zittern: Die Nominierten für den SportAward Rhein-Neckar stehen fest

Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wenn die Tennisherren von Grün-Weiß Mannheim gegen die Fußball-Frauen der TSG 1899 Hoffenheim antreten, sich Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo mit Rollstuhl-Basketballerin Svenja Mayer misst und Leichtathletik-Erfolgstrainer Rüdiger Harksen seinen Tenniskollegen Gerald Marzenell herausfordert, dann kann das nur eines bedeuten. Der SportAward Rhein-Neckar steht vor der Tür und die Besten … Mehr lesen

Mannheim – Der Mannheimer Dirk Geiger wird beim Supersport 300-WM Lauf in Portugal Sechster

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Beim vorletzten Lauf zur Supersport 300-WM feierte Motorradrennfahrer Dirk Geiger mit dem sechsten Platz ein starkes WM-Debüt in dieser Klasse. Auf dem 4,592 km langen Autodromo Portimao in Portugal ging der 19-Jährige Mannheimer vom 11. Startplatz von 42 Piloten in das Rennen. Nach der ersten Runde lag Dirk Geiger auf dem … Mehr lesen

Eberbach – Lukas Tulovic wird Fünfter beim Superbike-Debüt auf dem Hockenheimring

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Finale zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) in Hockenheim ging Lukas Tulovic aus Eberbach erstmals in der Superbike 1000-IDM Klasse an den Start. Der 21-Jährige ersetzte im niederländischen SWPN-Yamaha-Team den Belgier Bastien Mackels, der beim Langstrecken-WM Lauf in Frankreich stürzte und am Freitag nach zwei Runden wegen Schmerzen an seiner Hand auf den … Mehr lesen

Mannheim – SportAward Rhein-Neckar: Top-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus ‚pfeift‘ den SportAward

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Prominente Laudatoren und Show-Acts bei der größten Sportlerehrung der Metropolregion Rhein-Neckar Sie war die erste Schiedsrichterin im Deutschen Männer-Profifußball und leitete als erste Frau ein Frauen-Finale bei der WM und den Olympischen Spielen. Nun betritt Bibiana Steinhaus-Webb neues Terrain. Am 15. November wird sie als Laudatorin auf der Bühne des Mozartsaals … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim -Top-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus ‚pfeift‘ den SportAward: Prominente Laudatoren und Show-Acts bei der größten Sportlerehrung der Metropolregion Rhein-Neckar

Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie war die erste Schiedsrichterin im Deutschen Männer-Profifußball und leitete als erste Frau ein Frauen-Finale bei der WM und den Olympischen Spielen. Nun betritt Bibiana Steinhaus-Webb neues Terrain. Am 15. November wird sie als Laudatorin auf der Bühne des Mozartsaals im Mannheimer Rosengarten stehen, um den SportAward Rhein-Neckar … Mehr lesen

Speyer – JSV SPeyer: Speyerer Männer weiter im Soll

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch am zweiten Kampftag der neuen Saison in der 1. Judo-Bundesliga Süd haben die Männer des JSV ihren Soll erfüllt und einen der zwei Kämpfe gewonnen. Zum ersten Mal überhaupt gewannen die Speyerer einen Erstliga-Kampf gegen den JC Rüsselsheim – und das mit 9:5 recht deutlich. Im zweiten Kampf des Tages, gegen die … Mehr lesen

Kronau – Kawasaki-Pilot Jan Bühn aus Kronau geht vom 16. Startplatz ins 24-Stunden-Rennen

Kronau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Motorradrennfahrer Jan Bühn aus dem badischen Kronau startet am Wochenende beim dritten Lauf zur Langstrecken-WM (EWC) in Le Castellet/Frankreich. Das Kawasaki-Trio vom Bolliger-Team aus der Schweiz geht mit Jan Bühn, Nico Thöni aus der Schweiz und dem Schweden Jesper Pellijeff vom 16. Startplatz in das 24-Stunden-Rennen, Ersatzfahrer ist der Niederländer Nigel Walraven. … Mehr lesen

Heppenheim – Der Heppenheimer Sebastian Vettel fährt auch 2022 für das Aston Martin-Formel 1-Team

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Formel 1-Grand Prix in Monza/Italien hat Aston Martin mitgeteilt, dass der vierfache Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel auch in der Saison 2022 für das Aston Martin-Team an den Start geht. Der 34-jährige Heppenheimer belegte beim Rennen in Monza den 12. Platz. Nach der Kollision der zwei Spitzenreiter Lewis Hamilton (GBR/Mercedes-AMG) und … Mehr lesen

Hockenheim – Vom 10. bis 12. September finden bereits zum 44. Mal die Hockenheim Classics statt

Hockenheim / Metropolregionm Rhein-Neckar(red/ak/Hockenheimring/ MichSonn) – Vom 10. bis 12. September 2021 finden bereits zum 44. Mal die Hockenheim Classics im badischen Motodrom statt. Diese Veranstaltung bringt Nostalgie und Motorsportgeschichte an den Hockenheimring zurück und beweist auch in diesem Jahr mit ihren vollen Starterfeldern eindrucksvoll, dass sie nach über vier Jahrzehnten nichts von ihrer Beliebtheit … Mehr lesen

Zandvoort – Beim Heimsieg von Max Verstappen holt Sebastian Vettel keine Punkte

Zandvoort. Der Niederländer Max Verstappen hat seinen Heim-Grand Prix in Zandvoort gewonnen und dadurch wieder die WM-Führung übernommen. Vor 70.000 Zuschauer hatte der 23-jährige Red Bull-Honda-Pilot Verstappen von der Pole Position den besten Start auf dem Dünenkurs an der Nordsee und baute seine Führung aus. Nach 72 Runden siegte Verstappen mit 20,932 Sekunden Vorsprung vor … Mehr lesen

Kronau – Superbike-IDM Comeback von Jan Bühn aus Kronau

Kronau/Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt am Wochenende (28.-29. August) feiert Motorradrennfahrer Jan Bühn (Kronau) in Österreich sein Comeback in der IDM Superbike 1000-Klasse. Auf dem 4,318 km langen Red Bull-Ring in Spielberg geht der 30-jährige Badener für das Holzhauer Racing Promotion (HRP)-Team auf einer Honda CBR 1000 RR-R als zweiter Fahrer neben dem Italiener Alessandro Polita an … Mehr lesen

Heidelberg/Mannheim – Ab Montag gibt es Freikarten fürs Armenien-Länderspiel in Stuttgart

Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) möchte beim WM-Qualifikationsspiel gegen Armenien am 5. September (ab 20.45 Uhr, live bei RTL) in Stuttgart DANKE sagen. Allen, die sich in der Corona-Pandemie für andere einsetzen und nicht nur an sich denken. Und er möchte Freude schenken. Mit einem Besuch im Stadion. Daher … Mehr lesen

Mannheim – Andy Schmid und Andreas Palicka verlassen 2022 die Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Spielmacher Andy Schmid verlässt die Rhein-Neckar Löwen zum Ende der kommenden Handball-Bundesligasaison im Sommer 2022. Der 37-jährige Schweizer wurde am 30. August 1983 in Horgen geboren und spielt seit dem 1. Juli 2010 bei den Rhein-Neckar Löwen. Der Schweizer Nationalspieler möchte später in seiner Heimat als Trainer arbeiten. Die Rhein-Neckar Löwen teilten mit, … Mehr lesen

Mannheim – Der Mannheimer Uwe Gensheimer beendet seine Karriere bei der Handball-Nationalmannschaft

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Uwe Gensheimer, der Mannschaftskapitän der Rhein-Neckar Löwen und von der deutschen Handball-Nationalmannschaft, hat seine Karriere im Trikot der DHB-Auswahl beendet. Damit waren die vergangenen Olympischen Spiele die letzten Einsätze im Nationalmannschaftstrikot für den gebürtigen Mannheimer, der noch in Tokio die Verantwortlichen des DHB und seine Mitspieler über seine Entscheidung informierte. Gensheimer, der am … Mehr lesen

Neckarzimmern – Marvin Fritz vom ADAC Pfalz fährt beim Superbike-Debüt in die Top-Ten und holt WM-Punkte

Neckarzimmern/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei seinem Debüt in der Superbike-WM fährt Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern in die Top-Ten und holt als Zehnter gleich sechs WM-Punkte. Auf dem 4,212 km langen Autodrom in Most/Tschechien zeigte der gebürtige Mosbacher von Beginn an eine starke Leistung. Bereits beim ersten freien Training überraschte der Yamaha-Privatfahrer mit der viertschnellsten Zeit. In … Mehr lesen

Neckarzimmern – Marvin Fritz war schneller als Superbike-Weltmeister Jonathan Rea

Neckarzimmern / Neckar-Odenwald-Kreis. Am Wochenende (7.-8.8) feiert Motorradrennfahrer Marvin Fritz aus Neckarzimmern mit einer Wildcard sein Debüt bei der Superbike-Weltmeisterschaft in Most/Tschechien. Der 28-Jährige geht mit seiner Yamaha-Rennmaschine von der Langstrecken-WM vom YART-Team an den Start. Der gebürtige Mosbacher wurde 2014 Deutscher Meister in der IDM-Supersport 600-Klasse und holte sich dann zwei Jahre später auch … Mehr lesen

Brackenheim – Julius Coenen aus Brackenheim startet im Rahmenprogramm der Motorrad-WM in Österreich

Brackenheim / Aus der MRN News Nachbarschaft Jetzt am Wochenende (7. und 8. August) startet Motorradrennfahrer Julius Coenen aus Brackenheim bei Heilbronn im Rahmenrennen vom Austrian Junior Cup beim Weltmeisterschaftslauf auf dem Red Bull-Ring in Spielberg/Österreich. Julius Coenen liegt nach vier Rennen als drittbester deutscher Fahrer mit 37 Punkten auf dem sechsten Gesamtrang, Spitzenreiter mit … Mehr lesen

Heppenheim – Sebastian Vettel wurde nach dem Rennen disqualifiziert

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Wenige Stunden nach seinem hervorragenden zweiten Platz beim Großen Preis von Ungarn in Budapest wurde Formel-1-Rennfahrer Sebastian Vettel aus Heppenheim nachträglich von den Sportkommissaren wegen zu wenig Sprit im Tank disqualifiziert. In seinem Aston Martin-Rennwagen waren nach dem Rennen nur noch 0,3 Liter Benzin im Tank, anstatt der vorgeschriebenen Mindestmenge von einem … Mehr lesen

Seite 1 von 6
1 2 3 6


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN