• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – Heidelberger Energiegenossenschaft feiert auf dem hip-Gelände Spatenstich für Modell-Bauprojekt e+KUBATOR

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit dem e+KUBATOR entwickelt die Heidelberger Energiegenossenschaft auf dem Gelände des Heidelberg Innovation Park (hip) an der Speyerer Straße ein Bürogebäude, bei dem Nachhaltigkeit auf allen Ebenen berücksichtigt wird. Mit dem Spatenstich geht die Sanierung des Bestandsgebäudes in die heiße Phase. Einziehen werden im Laufe des Jahres junge Heidelberger Unternehmen, … Mehr lesen

Speyer – AOK-Familiensamstag im Historischen Museum der Pfalz

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. AOK-Familiensamstag und Markt der Nachhaltigkeit im Historischen Museum der Pfalz Kostenfreie Mitmachstationen und Informationsangebote im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung “Expedition Erde” Im Begleitprogramm zur Familien-Ausstellung „Expedition Erde. Im Reich von Maulwurf und Regenwurm. Eine Mitmachausstellung des Zoom Kindermuseum Wien“ findet in Kooperation mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland am Samstag, 2. April … Mehr lesen

Stuttgart/Mannheim – „Gemeinsam für den Klimaschutz im Land: Mobilitätspass und Mobilitätsgarantie gehen in nächste Phase“ vom 09.02.2022 – Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) unterstützt ÖPNV-Ausbau – aber viele ungeklärte Fragen

Stuttgart / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm BWIHK)– „Der öffentliche Verkehr kann bei entsprechender Attraktivität und zielgerichtetem Angebot zur Klimaneutralität des Landes beitragen. Allerdings ist das vom Verkehrsministerium vorgelegte ÖPNV-Modell bei weitem noch nicht ausgereift“, erklärt Manfred Schnabel, Präsident der im BWIHK für Verkehr federführenden Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar. Es sei sehr unklar, wie die geplante … Mehr lesen

Mannheim – stadtmobil übergibt 10.000 Euro ans Mannheimer Frauenhaus

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – stadtmobil Rhein-Neckar, der regionale CarSharing-Anbieter, hat einen symbolischen Scheck über 10.000 Euro an den Mannheimer Frauenhaus e.V. übergeben. Kundinnen und Kunden konnten bei jeder Reservierung eines CarSharing-Autos seit Sommer 2021 zwei Euro für Frauen und Kinder in Notsituationen spenden. stadtmobil hat den gesammelten Betrag dann am Ende verdoppelt: „Das ist … Mehr lesen

Heidelberg – Parken ohne Ticket und Bargeld! Stadtwerke Heidelberg statten ihre Parkhäuser mit einem System zur automatischen Kennzeichenerkennung aus

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Parken in den Parkhäusern der Stadtwerke Heidelberg ist ab jetzt noch komfortabler. Kurzparker können sich über die Plattform von evopark GO registrieren und sofort ticketlos parken. Eine Kamera vor der Schranke erkennt das Kennzeichen und öffnet automatisch. Die Bezahlung erfolgt anschließend über die Plattform. Schnell, einfach, kontaktlos Wer sich … Mehr lesen

Ludwigshafen – Neuer Bußgeldkatalog in Kraft – Verstöße teilweise erheblich angehoben

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Neuer Bußgeldkatalog ist in Kraft – Beträge für Verstöße teilweise erheblich angehoben Anlässlich des seit Anfang der Woche geltenden, neuen Bußgeldkatalogs der Straßenverkehrsordnung weist die Stadtverwaltung Ludwigshafen auf die Änderungen hin. Mit der Aktualisierung erfolgt die deutliche Erhöhung – in manchen Fällen mehr als eine Verdoppelung – von Bußgeldern für Geschwindigkeits- und … Mehr lesen

Mannheim – Beratungsangebot zum CarSharing in Mosbach

Dem seit einigen Monaten wieder steigendem Interesse an CarSharing trägt stadtmobil mit einem Beratungsangebot Rechnung. In Mosbach kann man sich am Samstag, den 21. August 2021 am Palm’schen Haus am Markplatz zum CarSharing informieren. Von 10 bis 13 Uhr beantworte ein Mitarbeiter von stadtmobil Fragen von Interessenten.

Heidelberg – Neue Mobilitätszentralen sind attraktive Anlaufstellen für Bürger! Verkehrsminister Hermann:”Land fördert die Errichtung von vier Mobilitätszentralen

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neue Mobilitätszentralen als attraktive Anlaufstellen für Bürgerinnen und Bürger Verkehrsminister Her mann: Land förder t die Er richtung und den Betrieb von vier Mobilitätszentralen Damit die Mobilitätswende gelingt, muss auch das Informationsangebot für die Bürgerinnen und Bürger verbessert werden. Gerade durch eine neue, direkte, individuell passende und persönliche Form der … Mehr lesen

Limburgerhof – CarSharing startet in Limburgerhof

Limburgerhof. (pd/and). In Limburgerhof dürfen sich die Kunden von stadtmobil CarSharing über das erste Auto vor Ort freuen. Sie müssen jetzt nicht mehr nach Rheingönheim in Ludwigshafen oder gar nach Mannheim, wenn sie ein Auto benötigen. Auch die Kunden in den Nachbargemeinden Altrip, Neuhofen und Schifferstadt profitieren vom Auto in Limburgerhof.

Mannheim – Mobilität, die voranbringt: Der Masterplan Mobilität Mannheim 2035

Mannheim. (pd/and). Wie bringt Mobilität Gesundheit und Lebensqualität in Einklang, ist intelligent, nachhaltig und emissionsarm gestaltet und vernetzt die Menschen aus Stadt und Region? Antworten hierauf soll der Masterplan Mobilität 2035 geben, mit dem die Stadt Mannheim die Weichen für die kommenden 15 bis 20 Jahre stellen wird. In einer ersten Beteiligungsveranstaltung informierte die Stadt gestern darüber, wie die Mobilität der Zukunft aussehen kann und rief die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich in den Prozess einzubringen. Für die Erarbeitung des Masterplans sind drei Jahre vorgesehen. Start war bereits 2020 mit ersten Analysen und dem Datenaustausch, sodass der Abschluss des Prozesses für 2023 anvisiert ist.

Ladenburg – Fester Stellplatz für CarSharing auf Parkplatz „Neue Anlage“

Ladenburg. (pd/and). Ladenburg macht die Nutzung von CarSharing unkomplizierter: Ab sofort ist auf dem Parkplatz „Neue Anlage“ ein fester Stellplatz für ein CarSharing-Auto reserviert. Bisher mussten die Nutzer immer etwas Glück haben, wenn sie das CarSharing-Auto wieder auf dem Parkplatz abstellen wollten. Nachdem der Parkplatz in letzter Zeit immer häufiger belegt war, wünschten sich viele Nutzerinnen und Nutzer einen für CarSharing reservierten Stellplatz. Nun erfüllt die Stadt diesen Wunsch. 

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    Mai 2022
    M D M D F S S
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN