• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Landau – Tierschutz – Kinder lernen respektvollen und achtsamen Umgang mit Tieren – Kostenfreies Exklusivprogramm für Kindertagesstätten im März 2024

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Kinder im Umgang mit Tieren vertraut machen – das ist das Ziel des kostenfreien Exklusivprogramms der Zooschule Landau für Kindertagesstätten. Im Mittelpunkt stehen die Tiere im Streichelzoo. Im Rahmen eines rund zweieinhalbstündigen Programms sollen Vorschulkinder lernen, wie man schrittweise auf Ziegen und Schafe zugeht, ohne sie zu erschrecken, wie man Tiere fachgerecht streichelt, … Mehr lesen

Mannheim – Schneller ans Ziel: Einsatzmöglichkeiten für Berufskraftfahrer aus Drittstaaten beschleunigt

Manheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Informationsveranstaltung der Ausländerbehörde zum Thema „Berufskraftfahrer im beschleunigten Fachkräfteverfahren“ für interessierte Transportunternehmen am 29. Februar Bereits seit dem 1. März 2020 können Fachkräfte aus Drittstaaten aufgrund gesetzlicher Beschleunigungseffekte schneller ins Bundesgebiet einreisen und in Unternehmen zum Einsatz kommen. Nun wurden die gesetzlichen Regelungen nochmal erweitert. „Schon nach den ersten Beschleunigungsmaßnahmen im … Mehr lesen

Speyer – Unfall mit 2,45 Promille – Wer hat einen schwarzen VW Jetta beobachtet?

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am frühen Sonntagmorgen konnte eine Streifenwagenbesatzung einen 31-jährigen aus Worms in der Wormser Straße in Speyer kontrollieren. Der schwarze VW Jetta des Tatverdächtigen, welcher mit insgesamt drei Männern um die 30 Jahren besetzt war, wies an der Fahrerseite einen erheblichen und augenscheinlich frischen Unfallschaden auf. Der Fahrer stand deutlich unter … Mehr lesen

Wiesloch – LKW mit gekühlten Lebensmitteln fährt sich fest – Fahrer betrunken

Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Gegen 03:50 Uhr meldete sich eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass sich ein LKW im Bereich des Hoschketkreisels in Wiesloch festgefahren haben. Sie habe den Fahrer angesprochen, dieser habe jedoch abgelehnt die Polizei zu verständigen. Da der LKW aber weder vor noch zurück kam, … Mehr lesen

Worms – Unfall auf der L523 im Baustellenbereich fordert fünf verletzte Personen

Worms – L 523 / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Donnerstag, dem 15.02.2024, gegen 18:25 Uhr befuhr ein 43-jähriger Mann aus Baden-Württemberg mit seinem Pkw die L 523 von Worms in Fahrtrichtung Bobenheim-Roxheim. In dem dortigen Baustellenbereich kollidierte er beim verbotswidrigen Überholen seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, bevor anschließend ein weiterer in gleicher Richtung fahrender Pkw … Mehr lesen

Landau – Alkoholisiert Unfall verursacht

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 14.02.2024 kollidierte gegen 19:15 Uhr ein 24-jähriger Audi-Fahrer mit einem geparkten PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte PKW gegen eine Straßenlaterne geschoben. Die Gesamtschadenshöhe beträgt circa 20.500 Euro. Während der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,6 Promille. Auf der Dienststelle wurde … Mehr lesen

Ludwigshafen – vor Polizeikontrolle geflohen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend (04.02.2024), gegen 22:00 Uhr, wollten Polizeikräfte den 25-jährigen Fahrer eines weißen Kleinwagens kontrollieren. Das Fahrzeug war laut Zeugenaussagen zuvor in Schlangenlinien und mit stark überhöhter Geschwindigkeit vom Kaiserwörthdamm auf die B44 in Fahrtrichtung Speyer aufgefahren. An der Abfahrt der B9 bei Waldsee konnte das Fahrzeug durch Polizeikräfte festgestellt und verfolgt werden. … Mehr lesen

Neustadt/Weinstraße – ZVD Rheinpfalz: Kontrolle des Sonntagsfahrverbots deckt Urkundenfälschung auf

Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Dannstadt Eine fehlende Ausnahmegenehmigung war nicht der einzige Grund, weshalb die Fahrt für eine 41-jährige Berufskraftfahrerin am Sonntag, den 04.02.2024 endete. Bei einer Aktion zur Kontrolle des Sonntagsfahrverbots durch den Schwerverkehrskontrolltrupp der ZVD Rheinpfalz (Polizeidirektion Neustadt) wurde eine slowenische Sattelzugmaschine mit österreichischem Anhänger an der Tank- und Rastanlage Dannstadt einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. … Mehr lesen

Neustadt – Mit dem Auto unterwegs trotz Führerscheinentzug

Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Vor einem Jahr den Führschein abgeben müssen, hat ein 44-Jähriger aus 67466 Lambrecht, welcher am 02.02.2024 um 15:10 Uhr in der Talstraße in 67434 Neustadt/W. mit einem Citroen einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Der Mann musste nach einer Trunkenheitsfahrt im März 2023 seinen Führerschein abgeben. Dies hinderte diesen offensichtlich … Mehr lesen

Haßloch – Unsichere Fahrweise führt zur Strafanzeige

Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am 03.02.2024 gegen 01:35 Uhr wurde das Fahrzeug einer 44-Jährigen im Deidesheimer Weg in 67454 Haßloch einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zuvor fuhr die Fahrzeugführerin mehrfach mit ihrem Fahrzeug mittig auf der Fahrbahn. Da bei der verantwortlichen Fahrzeugführerin deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde mit dieser ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser … Mehr lesen

Neustadt – 41-Jähriger Bad Dürkheimer schon seit 2018 ohne Führerschein unterwegs…

Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar News (ots) – Bereits 2018 die Fahrerlaubnis entzogen bekommen hat ein 41-Jähriger aus Bad Dürkheim, welcher am 02.02.2024 um 15:00 Uhr in der Talstaße in 67434 Neustadt/W. mit seinem VW einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Im Rahmen der Kontrolle konnte nämlich festgestellt werden, dass dem Fahrer die Fahrerlaubnis im Jahr 2018 aufgrund … Mehr lesen

Landau – „120 Jahre Zoo Landau in der Pfalz“ – Jahresprogramms 2024 von Zoo, Zooschule und Zoo-Freundeskreis vorgestellt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Nicht nur die Stadt Landau feiert im Jahr 2024 ein Jubiläum, auch den Zoo Landau in der Pfalz gibt es in diesem Jahr bereits 120 Jahre! Zoo, Zooschule und der Freundeskreis Zoo Landau haben ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für das Jubiläumsjahr geplant, das jetzt vorgestellt wurde. Landaus Beigeordneter und Zoodezernent Jochen Silbernagel, Zoodirektor … Mehr lesen

Neckarbischofsheim – Betrunken in den Gegenverkehr

Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch geriet nach derzeitigem Erkenntnisstand gegen 18 Uhr ein 65-jähriger Mann mit seinem Ford auf der L 549 auf der Strecke von Untergimpern nach Obergimpern leicht auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr zur gleichen Zeit ein Chrysler in die Gegenrichtung. Glücklicherweise streiften sich nur die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge, so dass bei dem … Mehr lesen

Hochstadt – Eingeschlafen

Hochstadt/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 31.01.2024 befuhr ein 18-jähriger Citroën-Fahrer die B272 bei Hochstadt in Fahrtrichtung Speyer. Kurz nach dem dortigen Kreisverkehr kam er aufgrund von Sekundenschlaf nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dortigen Fahrbahnbegrenzungsblöcken. Am PKW entstand Totalschaden in Höhe von 7500 Euro, dieser musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde glücklicherweise … Mehr lesen

Mannheim – Betrunken Auto gefahren und Verkehrsteilnehmer gefährdet – Zeugen gesucht

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs muss sich ein 34-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer verantworten, der in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 02:15 Uhr, die Schienenstraße befuhr. Einer aufmerksamen Polizeistreife des Polizeireviers Sandhofen fiel der Benz-Fahrer auf, weil dieser in deutlichen Schlangenlinien und mit überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Mannheim-Schönau fuhr. Im Bereich der Sonderburger Straße, in … Mehr lesen

Nußloch – Auf Drogen und Alkohol vor der Polizei geflüchtet

Nußloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagnachmittag führte der Verkehrsdienst Heidelberg an der L 594 bei Nußloch Geschwindigkeitskontrollen durch. Um kurz nach 17 Uhr fiel ein Mercedes auf, der mit über 130 km/h vorbeifuhr, obwohl an dieser Stelle nur 70 km/h erlaubt waren. Als die Beamtinnen und Beamten des Verkehrsdienstes den Fahrer anhalten wollten, gab dieser den Anschein, … Mehr lesen

Weinheim – Mit Drogen und ohne Führerschein unterwegs

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Streife des Polizeireviers Weinheim kontrollierte am Montag um kurz nach 10:30 Uhr einen Ford in der Weststraße. Dessen 53-jähriger Fahrer öffnete die Scheibe der Fahrzeugtür allerdings nur einen Spalt weit und zeigte sich generell wenig kooperativ. So stellte er weder den Motor des Autos aus, noch nannte er seinen Namen. Einen gültigen … Mehr lesen

Osterburken – Betrunken Auto gefahren

Osterburken/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem am Dienstagnacht ein 30-jähriger Lada-Fahrer bei einer Verkehrskontrolle in Osterburken einen Promillewert von knapp über 1,4 Promille aufwies, muss er bis auf weiteres seinen Führerschein abgeben. Gegen 1.00 Uhr befuhr der Mann mit seinem Pkw die Siemensstraße und wurde hier einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte durch die Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch in … Mehr lesen

Obersülzen – Trunkenheit im Verkehr

Obersülzen/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag, 28.01.2024 gegen 21:05 Uhr wurde ein 34-jähriger Dirmsteiner mit seinem BMW in der Hauptstraße in Obersülzen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte bei dem Fahrer Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein darauffolgender Test ergab einen Wert von knapp über 1,1 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt und ihm wurde auf der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Betrunkene PKW-Fahrerin kollidiert mit Bordstein und Warntafel – 1,59 Promille

Ludwigshafen-Hemshof / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Am frühen Morgen, des 28.01.2024, gegen 01:30 Uhr, wurde durch eine Streife ein vermeintliches Pannenfahrzeug auf der Rheinuferstraße, im Bereich des Hemshoftunnels überprüft. In dem Fahrzeug befand sich die 27-Jährige Fahrerin aus Bad Schwalbach sowie ein 48-Jähriger Beifahrer aus Ludwigshafen. Die Fahrerin war deutlich alkoholisiert und gab an, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Trunkenheitsfahrt mit 2,31 Promille – Führerschein beschlagnahmt

Ludwigshafen-Hemshof / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Ein Autofahrer meldete am Samstagmittag über Notruf, dass er einen anderen PKW verfolge, da dieser in extremen Schlangenlinien fuhr und teilweise auf die Gegenfahrbahn geriet. Das Fahrzeug mit vier Insassen konnte schließlich in der Robert-Koch-Straße durch zwei Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 kontrolliert werden. Bei dem Fahrer handelte … Mehr lesen

Speyer – Hondafahrer mit 1,4 Promille

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar News – (ots) Unter dem Einfluss von Alkohol war am 26.01.2024, um 14:52 Uhr, ein 57-Jähriger mit seinem Honda unterwegs. Der PKW wurde zuvor als Pannenfahrzeug auf der Bundesstraße 9 am Autobahnkreuz Speyer gemeldet. Vor Ort konnte der Fahrer angetroffen werden. Dieser machte auf die Beamten einen sehr verwirrten Eindruck. Im … Mehr lesen

Hettenleidelheim – Frontalzusammenstoß auf der B 47

Hettenleidelheim / Metropolregion Rhein-Neckar – (ots) Am 26.01.2024 gegen 23:20 Uhr befuhr eine 20-jährige Hyundai-Fahrerin die B 47 von Eisenberg kommend in Fahrtrichtung Hettenleidelheim. Ein 84-jähriger KIA-Fahrer fuhr in entgegengesetzter Richtung. Vermutlich aufgrund geistiger Mängel geriet der 84-Jährige über eine längere Strecke auf die Gegenfahrbahn, wodurch es kurz vor Ortseingang Hettenleidelheim, aus Richtung Eisenberg kommend, … Mehr lesen

Südhessen – Verstärkte Kontrollen anlässlich der “5. Jahreszeit” – Polizei weist auf Gefahren zu Alkohol und Drogen im Straßenverkehr an Fastnacht hin

Südhessen/Darmstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Närrinnen und Narren in Südhessen ausgelassen und unbeschwert die sogenannte “5. Jahreszeit” feiern. Die Polizei Südhessen wünscht allen hierbei viel Spaß – weist jedoch mit Nachdruck auf die Gefahren von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr und die verstärkten Verkehrskontrollen an den “tollen Tagen” hin. Ob Prunksitzungen … Mehr lesen

Seite 1 von 102
1 2 3 102

///MRN-News.de