• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ladenburg – Alkoholisiert am Steuer – das wird teuer

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern gegen 20:20 Uhr versuchte ein 64-jähriger VW-Golf Fahrer in der Wallstatter Straße in eine Parklücke einzuparken. Dabei touchierte er einen bereits parkenden Audi. Es entstand ein Schaden von insgesamt etwa 1500 Euro. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte bei dem Fahrer mit einem Atemalkoholtest über 2,4 Promille fest. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt … Mehr lesen

Meckenheim (Pfalz) – Zu Fuß nach Mannheim

Meckenheim/Metropolregion Rhein-Neckar – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 52-jähriger Mannheimer von der Polizei festgestellt, während er fußläufig auf der A65 in Richtung Ludwigshafen unterwegs war. Der Mann war stark alkoholisiert und offenbar auf dem Heimweg. Weitere Ermittlungen ergaben einen Zusammenhang mit einem verunfallten Fahrzeug am Ortsausgang Meckenheim in Richtung Rödersheim, welches … Mehr lesen

Speyer – BMW nach Fahrt ohne Führerschein und unter THC-Einfluss eingezogen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmittag gegen 14:10 Uhr führten Polizeibeamte in der Heinkelstraße bei einem BMW 320 CI eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Bei dem 27-jährige Fahrer des BMW, der sich zuerst als sein Bruder ausgab, konnten drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden. Ein Urintest reagierte positiv auf THC. Zudem war der 27-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Betrunken Auto gefahren – Führerschein sichergestellt

Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Hinweis über einen Schlangenlinien fahrenden Pkw konnte dieser am vergangenen Donnerstagabend in der Böhler Straße festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bereits bei der Ansprache des 36-jährigen Fahrzeuglenkers aus Ludwigshafen konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein anschließend durchgeführter Atem-Alkohol-Test ergab schließlich einen Wert von 3,17 Promille. Dem 36-jährigen wurde im Anschluss … Mehr lesen

Haßloch – Trunkenheitsfahrt – Auf Anhaltesignale zu spät reagiert…

Haßloch/Metropolregion Rhein-Neckar – …hat am 01.06.2024 gegen 01:50 Uhr ein 57 Jahre alter Neustadter, der mit seinem Fahrzeug in der Neustadter Straße in 67454 Haßloch unterwegs war. Der Grund hierfür war schnell gefunden, denn der verantwortliche Fahrzeugführer hat bei der anschließenden Verkehrskontrolle einen Atemalkoholwert von 1,55 Promille. Daher wurde diesem die Weiterfahrt untersagt und diesem … Mehr lesen

Mannheim – Mann ohne Führerschein verursacht betrunken Unfall und flüchtet

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag um 16:50 Uhr fuhr ein 38-jähriger Ford-Fahrer auf ein Tankstellengelände in der Seckenheimer Straße auf und kollidierte hierbei mit dem VW einer 22-Jährigen, die gerade dabei war, ihr Fahrzeug zu betanken. Da sich der 38-Jährige nicht kooperativ zeigte, zog die 22-Jährige unterstützend die Polizei hinzu. Noch während des Telefongesprächs mit der … Mehr lesen

Ludwigshafen – Trunkenheitsfahrt

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagabend (26.05.2024), gegen 22:10 Uhr, fiel mehreren Verkehrsteilnehmern der Fahrer eines BMW auf, welcher in Schlangenlinien und weit unterhalb der erlaubten Geschwindigkeit auf der Maudacher Straße in Richtung von Mutterstadt in Richtung Ludwigshafen fahren würde. Der 67-jährige Fahrzeugführer wurde durch Polizeikräfte in Mundenheim angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten Hinweise auf … Mehr lesen

Sandhausen, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall nach Alkoholkonsum

Sandhausen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag den 24.05.2024 um 23:22 Uhr endete die Autofahrt einer 22-Jährigen Autoführerin in einem schweren Unfall. Sie befuhr die Hauptstraße in östliche Richtung. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor sie hier die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen ordnungsgemäß parkenden PKW Ford Focus. Durch den Zusammenstoß wurde das parkende Fahrzeug … Mehr lesen

Mannheim – Geburtstagsfeier mit Whiskey-Cola endet mit Blechschaden

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Freitagmorgen gegen 1:30 Uhr informierte ein Zeuge die Polizei über einen Verkehrsunfall in der Oskar-von-Miller Straße. Die eingesetzte Streife konnte kurz darauf einen 61-jährigen Mann in einem beschädigten Hyundai ausfindig machen, welcher zuvor mit einem geparkten LKW kollidiert war. Als der Mann die Beamtinnen und Beamten erblickte, stieg er aus seinem … Mehr lesen

Speyer – Alleinunfall unter Alkoholeinfluss

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen gegen 07:00 Uhr befuhr eine 36-jährige Frau mit ihrem PKW die Landauer Straße in Richtung der B9/ Germersheim. Auf der dortigen Brücke im Auffahrtsbereich zur B9 geriet die 36-Jährige in der Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Das Fahrzeug drehte sich und kam entgegen der … Mehr lesen

Ludwigshafen – 24-jähriger verursacht unter Einfluß von Drogen Unfall auf der #A61 – Fünf verletzte Personen, darunter vier Kinder

Ludwigshafen / Ruchheim (ots) Am Montag, den 20.05.2024, kam es gegen 13:30 Uhr auf der A61 in Richtung Koblenz, kurz vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall zwischen drei beteiligten PKW. Aufgrund von stockendem Verkehr musste ein 62-jähriger seinen VW bis zum Stillstand abbremsen. Dahinter kam ein 41-Jähriger, dessen Ehefrau und die gemeinsamen fünf Kinder … Mehr lesen

Ludwigshafen – Unfall unter Alkoholeinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch (15.05.2024), gegen 11:50 Uhr, kam es in der Comeniusstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 48-jährigen Autofahrerin und einer 72-jährigen Fußgängerin. Die 48-Jährige war aus einer Parklücke ausgefahren und hatte dabei die 72-Jährige übersehen und erfasst, wodurch diese stürzte und sich leicht verletzte. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeikräfte Hinweise auf eine … Mehr lesen

Frankenthal – Jugendliche ohne Führerschein und ohne Kennzeichen unterwegs

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Dienstag den 15.05.2024, gegen 19:00 Uhr, fuhren abwechselnd zwei 16-Jährige Frankenthaler mit einem nicht zugelassenen Auto durch Frankenthal – Mörsch. Bei einer durchgeführten Verkehrskontrolle konnten die Polizeibeamten festgestellt, dass die Jugendlichen zudem – auch altersbedingt – nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis waren. Die Jugendlichen müssen nun nicht nur mit einer … Mehr lesen

Landau – Unsicher gefahren und nach Unfall geflüchtet

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – Nachdem ein 87-jähriger Fahrzeugführer aus dem Kreis SÜW am 11.05.2024 gegen 18:00 Uhr einem geparkten PKW den Spiegel abgefahren hatte und danach unverdrossen seine Fahrt fortsetze, wurde er noch im Auto sitzend durch die Beamten angetroffen. Zuvor wurde der Mann aufgrund mehrerer unsicherer Fahrmanöver durch einen Verkehrsteilnehmer gemeldet. Zur Überraschung der Polizisten … Mehr lesen

Kandel/ BAB65 – Übermüdet Unfall verursacht

Kandel/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Morgen des 10.05.2024, gegen 06:40 Uhr befuhr der 23-jährige PKW Fahrer aus Frankreich die A65 von Kandel in Richtung Karlsruhe. Zwischen der Anschlussstelle Kandel-Nord und Kandel- Mitte geriet er, vermutlich auf Grund von Übermüdung, während des Überholvorganges auf den rechten Fahrstreifen. Dort stieß er an einen vor ihm fahrenden LKW. Durch … Mehr lesen

Bellheim – Zu viel Schorle bei Sandbahnrennen

Bellheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 66-jähriger Mannheimer konnte mit seinem Pkw auf dem Heimweg von Herxheim aufgrund seiner unsicheren Fahrweise nahe Bellheim aus dem Verkehr gezogen werden. Am frühen Donnerstagabend ergab ein Atemalkoholtest gegen 17:40 Uhr einen Wert von knapp 2 Promille. Den Wert konnte der Mann nur mit dem übermäßigen Verzehr von Schorle beim Sandbahnrennen … Mehr lesen

Germersheim – Mofafahrer ohne Führerschein

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 15:10 Uhr konnte am Donnerstagnachmittag ein auffällig schnell fahrendes Mofa in Richthofenstraße in Germersheim kontrolliert werden. Laut dem 17-jährigen Fahrer würde das Mofa bis zu 60 km/h schnell fahren. Durch die Beamten konnten technische Modifikationen am Mofa festgestellt werden, welche durch den Jugendlichen schlussendlich auch bestätigt wurden. Die erforderliche Fahrerlaubnis konnte … Mehr lesen

Schwegenheim – Brummi-Fahrer mit über 3 Promille gestoppt

Schwegenheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagnachmittag gegen 15:20 Uhr konnte ein schlangenlinienfahrender Lkw an der Aral-Tankstelle in Schwegenheim aus dem Verkehr gezogen werden. Der Fahrer wies einen Wert von über 3 Promille in seiner Atemluft auf, sodass die Weiterfahrt umgehend untersagt wurde. Dem 58-Jährigen wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde ebenfalls einbehalten. Da … Mehr lesen

Speyer – Rücksichtsloser Motorradfahrer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 17:30 Uhr befuhr ein zunächst unbekannter Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit die Bahnhofstraße in südlicher Richtung und überholte mit überhöhter Geschwindigkeit mehrere Fahrzeuge auf Höhe der Kreuzung Rauschendes Wasser. Eine zufällig in der Nähe befindliche Polizeistreife wurde hierauf aufmerksam und versuchte das Motorrad zu verfolgen. Letztlich gelang es den Beamten nach … Mehr lesen

Speyer – Polizei stoppt berauschte Fahrerin in der Auestraße nach gefährlichen Fahrmanövern

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 19 Uhr fuhr eine 40-jährige PKW-Fahrerin von einem Parkplatz im Binsfeld auf die Kreisstraße 2, ohne den Vorrang des fließenden Verkehrs zu beachten. Hierbei musste ein 41-jähriger PKW-Fahrer, der in Richtung Speyer fuhr, eine starke Gefahrenbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Bei der Weiterfahrt in Richtung Speyer befuhr die … Mehr lesen

Rhein-Pfalz-Kreis – Medikamenten-Alkohol-Mix führt zu Unfall in Mutterstadt

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am frühen Mittwochabend, 08.05.24, gegen 18:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Schifferstadt ein Verkehrsunfall am Kreisverkehr Waldstraße / L524 in Mutterstadt gemeldet. Ein PKW sei dort von der Fahrbahn abgekommen, habe die Verkehrsinsel überfahren und mehrere Verkehrsschilder beschädigt. Als die Beamten vor Ort auf den Unfallfahrer trafen, gab dieser an, … Mehr lesen

Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/ BAB 5: Mann unter Drogen und Alkohol mit Transporter auf der Autobahn unterwegs – Polizei sucht Zeugen und mögliche Geschädigte

Walldorf/ Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar – Alarmiert durch die unsichere Fahrweise eines Transporters, verständigte am Montag ein Verkehrsteilnehmer die Polizei über den Notruf. Der VW-Transporter fuhr zunächst auf der BAB 6 von Mannheim in Richtung Heilbronn, wechselte dann aber auf die BAB 5 in Richtung Heidelberg. Dabei konnte das Fahrzeug die rechte Spur nicht halten, so dass … Mehr lesen

Speyer – Nach Streifschaden alkoholisiert weitergefahren

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 20:45 Uhr befuhr ein 27-jähriger PKW-Fahrer die Gerhart-Hauptmann-Straße in Richtung der Schandeinstraße und streifte hierbei den Außenspiegel eines geparkten PKW, sodass Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro entstand. Der Unfallverursacher fuhr weiter und begab sich in ein Wohnhaus. Zeugen meldeten den Unfall der Polizei. Daher traf eine Polizeistreife den … Mehr lesen

Speyer – Mann erleidet Schwächeanfall, fährt Verkehrsschilder platt und flüchtet

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 06:35 Uhr meldeten Zeugen der Polizei einen aktuellen Verkehrsunfall in der Oberen Langgasse. Der Meldung zufolge fuhr ein PKW in Richtung Dudenhofer Straße mittig über die Verkehrsinsel auf Höhe des Storchenparks und fuhr hierbei zwei Verkehrsschilder platt, wonach er seine Fahrt unerlaubt fortsetzte. Allerdings hatte der Unfallverursacher sein Kennzeichenschild an … Mehr lesen

Speyer – Streitigkeiten in Ferienwohnung arten aus – Tourist schlägt seine Partnerin und hinterlässt 15.000 Euro Schaden

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Am 1. Mai gegen 19:45 Uhr entwickelte sich in einer Ferienwohnung in Speyer-Nord ein Streit zwischen den vorübergehenden Bewohnern. Im Zuge des Streits schlug ein 42-jähriger Tourist aus einem Nachbarstaat Deutschlands seiner gleichaltrigen Lebenspartnerin mit der flachen Hand ins Gesicht und zerstörte danach durch weitere Schläge große Teile der Inneneinrichtung … Mehr lesen


///MRN-News.de