• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Mutterstadt – #A61: Schwerer Unfall zwischen PKW und LKW

Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen (ots) Am Freitag, den 14.01.2022 gegen 23:15 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn A61, Fahrtrichtung Koblenz, ca. 500m vor dem Autobahnkreuz Mutterstadt ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die Unfallörtlichkeit wurde umgehend durch drei Funkstreifenwagen der Polizeiautobahnstation Ruchheim angefahren, sowie einem Rettungswagen und der Autobahnmeisterei Ruchheim. Ein … Mehr lesen

Frankenthal – Verfolgungsfahrt mit vollem Programm

Frankenthal / Bobenheim-Roxheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 14.01.2022 gegen 15:30 Uhr fiel einer Zivilstreife der Autobahnpolizei Ruchheim auf der BAB 6 in Richtung Mannheim, Höhe Frankenthal eine ältere Mercedes S-Klasse auf, deren Hauptuntersuchung ausweislich der angebrachten Plakette bereits zwei Jahre abgelaufen war. Aufgrund dessen sollte das Fahrzeug einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer … Mehr lesen

Mannheim-Käfertal – Geschwindigkeitsüberschreitung entlarvt drogenbeeinflusste Autofahrerin

Mannheim-Käfertal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Käfertal eine 42-jährige Hyundai-Fahrerin, welche auf der B38 bei erlaubten 70 km/h mit über 120 Stundenkilometern unterwegs war. Bei der Verkehrskontrolle in der Heppenheimer Straße schien die Fahrerin zunehmend nervöser zu werden. Die Beamten stellten schließlich fest, dass der Frau der Führerschein im Oktober … Mehr lesen

Frankenthal – ohne Licht, ohne Führerschein, aber mit Alkohol

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 13.01.2022 gegen 00:00 Uhr befuhr ein PKW ohne Licht die Benderstraße in Frankenthal. Der 35-jährige Fahrer aus Frankenthal hatte keinen Führerschein. Ein Atemalkoholtest ergab 1,48 Promille. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gemäß § 316 StGB sowie wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis nach § 21 StVG eingeleitet und eine Blutprobe entnommen. … Mehr lesen

Heidelberg – 20-Jähriger betrunken und ohne Führerschein am Steuer erwischt

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen gegen 02:30 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte auf dem Königsstuhl am dortigen ‚Märchenparadies‘ einen 20-Jährigen Autofahrer, der ohne Führerschein und mit 1,0 Promille unterwegs war. Der Mann fiel den Polizisten auf, da er beim Erblicken des Streifenwagens umgehend das Auto stoppte und sofort ausstieg. Zu Beginn der Kontrolle teilte … Mehr lesen

Landau – Führerscheinumtausch: Direktversand der neuen Führerscheine möglich

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Führerscheinumtauschs wird nun bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße ein neuer Service angeboten. Ab sofort ist es möglich, dass durch die Bundesdruckerei eine Zustellung des Führerscheines direkt an die Wohnanschrift veranlasst wird. Somit ist eine erneute Vorsprache zur Abholung des neuen Führerscheines nicht mehr notwendig. „Dieses neue Angebot erleichtert die Umtauschmaßnahmen … Mehr lesen

Frankenthal – Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 09.01.2021, gegen 18.20 Uhr, wurde in der Mathias-Grünewald-Straße ein Verkehrsunfall mit einem flüchtigen Pkw gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Pkw frontal gegen einen Stromverteilerkasten gefahren war und hiernach geflüchtet war. Der Pkw Mercedes-Benz konnte sodann durch die eingesetzte Streife mit entsprechenden Beschädigungen an der Halteradresse festgestellt werden. Nachdem zunächst … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Ein Fahrtende – drei Gründe Polizei zieht ungeeigneten Berufskraftfahrer aus dem Verkehr

Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gleich mehrere Gründe fanden die Beamten des Schwerverkehrskontrolltrupps der ZVD Rheinpfalz (Polizeidirektion Neustadt) die Fahrt eines 43jährigen polnischen Berufskraftfahrers am Nachmittag des 06.01.2022 an einer Tank- und Rastanlage endgültig zu beenden. Bei der technischen Kontrolle des von dem Mann zuvor auf der BAB61 geführten Sattelschleppers fielen den Kontrolleuren zwei bis auf die Karkasse … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mann ohne Führerschein versucht Polizei zu täuschen

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 54-Jähriger wollte am Donnerstag (06.01.2022) die Polizei bei einer Verkehrskontrolle täuschen. Der Mann fuhr gegen 17 Uhr mit seinem PKW in der Brunhildenstraße, als er auf eine Polizeistreife traf. Beim entdecken Polizei hielt der 54-Jährige direkt an, stieg aus und ging zielstrebig auf eine dortige Hauseingangstür eines Anwesens zu. Als Ihn die … Mehr lesen

Ludwigshafen – E-Scooter-Fahrer fährt unter Drogeneinfluss

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 26-Jähriger geriet am Donnerstag (06.01.2022) mit seinem E-Scooter in der Wormser Straße in eine Verkehrskontrolle. Hierbei stellten die Polizeibeamten Auffälligkeiten fest, die auf einen Betäubungsmittelkonsum hindeuteten. Ein Drogentest vor Ort reagierte positiv auf Amphetamin, was das Ende seiner Fahrt bedeutete. Er wurde anschließend zu einer Polizeidienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen … Mehr lesen

Frankenthal – Fahren unter Drogeneinfluss

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 07.01.2021, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte eine Streife hiesiger Polizeiinspektion einen 28-jährigen Mann mit seinem Pkw in der Julius-Bettinger-Straße. Im Rahmen der Kontrolle konnten drogentypische Ausfallerscheinungen bei diesem festgestellt werden. Ein durchgeführter Urintest reagierte positiv auf Amphetamin. Dem Mann wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet, zudem wurden die … Mehr lesen

Schifferstadt – Autofahrt ohne Fahrerlaubnis

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 23:50 Uhr, wurde eine 47-jährige PKW-Fahrerin in der Salierstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Fahrerin konnte keinen Führerschein vorzeigen. Es stellte sich heraus, dass der 47-Jährigen ihre Fahrerlaubnis bereits entzogen wurde. Der Beifahrer und Fahrzeughalter, welcher im Besitz einer Fahrerlaubnis war, setzte die Fahrt mit dem PKW fort. Gegen die … Mehr lesen

Landau – Nächster Schritt bei Hochwasservorsorge – EWL und Stadt stellen erste Lösungsansätze vor – Einladung zur Bürgerveranstaltung für den Ortsteil Mörzheim

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Donnerstag (13. Januar) startet eine weitere Runde der Bürgerbeteiligung zur Hochwasservorsorge in Landau. Dazu laden die Stadt Landau und der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Bürgerinnen und Bürger zu insgesamt neun Veranstaltungen ein. Nun werden erste Lösungsansätze für den Ortsteil Mörzheim vorgestellt, dort findet am 13. Januar um 19.00 Uhr die … Mehr lesen

Altrip – Autofahrt unter dem Einfluss von Cannabis

Altrip/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Nachmittag, gegen 16:15 Uhr, wurde ein PKW auf einem Wirtschaftsweg im Bereich der Straße „An der Fähre“ in Altrip einer Verkehrskontrolle unterzogen, da der Beifahrer den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Während der Kontrolle konnten bei dem 22-jährigen Fahrer drogentypische Anzeichen für einen Drogenkonsum festgestellt werden. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf … Mehr lesen

Hockenheim – Kontrolle auf der Rastanlage – Kokain bei eingeschlafenem Mann gefunden

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagmorgen gegen 2 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Walldorf einen Audi auf der Tank- und Rastanlage Hockenheim West. Der 55-jährige Mann war den Polizisten zuvor aufgefallen, da dieser mit dem Kopf auf dem Lenkrad abgestützt im PKW schlief. Als sich die Beamten nach dem Wohlbefinden des Mannes erkundigten, stieg dieser mit … Mehr lesen

Ludwigshafen – Dienstleistungen wegen technischer Störung teilweise nicht verfügbar

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines anhaltenden technischen Defekts können derzeit keine Dienstleistungen in den Bürgerbüros und beim Bereich Straßenverkehr in der Achtmorgenstraße erbracht werden. Die Stadtverwaltung weist die Kund*innen darauf hin, dass die im Bürgerbüro Achtmorgenstraße vereinbarte Termine entfallen und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden müssen. Beim Bereich Straßenverkehr sind die Dienstleistungen der Zulassungsstelle und … Mehr lesen

Germersheim – Katastrophenschutz im Landkreis GER ausgebaut – Ernennungen und Gründung der Facheinheit Drohnen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Digitalisierung hilft uns auch im Katastrophenschutz. Mit entsprechend ausgebildeten Mitgliedern unserer Blaulichtfamilie und der jetzt neu eingerichteten Facheinheit `Drohne´ bieten wir der Bevölkerung einen noch besseren Schutz im Brand- und Katastrophenfall“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel bei der Gründung der neuen Einheit und Ernennung der Einheitsführer am 22. Dezember 2021. Daniel … Mehr lesen

Heidelberg – Mit 2,46 Promille anderem Verkehrsteilnehmer ins Heck gefahren

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Am Samstagabend gegen 22.00 Uhr befuhr ein 59-jähriger Opel-Fahrer die Eppelheimer Straße stadtauswärts. Hier fuhr er einem vor ihm fahrenden Mercedes einer 45-Jähren ins Heck. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamten beim Unfallverursacher eine Atemalkoholkonzentration von 2,46 Promille feststellen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Beide … Mehr lesen

Worms – Zwei Verletzte nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend fuhr der Fahrer eines PKW in der Wallstraße ungebremst gegen ein stehendes Auto, wodurch er selbst und eine weitere Person verletzt wurden. Der 27-jährige Wormser war gegen 23:45 Uhr in Richtung Berliner Ring unterwegs, als vor ihm ein 30-jähriger Autofahrer den Blinker setzte und neben einer Parklücke am rechten Fahrbahnrand stoppte. … Mehr lesen

Germersheim – auch drei verschiedene Namen halfen nicht

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmittag kontrollierten Germersheimer Polizisten in der Rheinbrückenstraße einen 33-jährigen Autofahrer. Er hatte keinen Führerschein dabei und gab bei der Frage nach seinem Namen drei unterschiedliche Personalien an. Bei den weiteren Überprüfungen auf der Dienststelle konnten letztlich die echten Personalien ermittelt werden. Der Grund für sein Verhalten war auch schnell klar, der … Mehr lesen

Walldorf – Unfallflucht in der Bahnhofstraße – Zeugen gesucht

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmorgen um 6 Uhr kam ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer in der Bahnhofstraße von der Fahrbahn ab und beschädigte dadurch eine Ampelanlage. Eine Zeugin, welche aufgrund des Knalls auf den Unfall aufmerksam wurde, konnte beobachten, wie der Mann seinen VW nach dem Zusammenstoß mit der Ampel am Unfallort zurückließ und flüchtete. Durch die … Mehr lesen

Mannheim – Beschädigtes Fahrzeug zurückgelassen – Fahrer ohne Führerschein

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen gegen 4:30 Uhr fanden Polizeibeamte auf der Kurt-Schumacher-Brücke einen beschädigten VW vor. Das Fahrzeug, welches mit Warnblinklicht mitten auf der Straße stand, war im Frontbereich stark beschädigt und nicht mehr fahrtauglich. Ein verantwortlicher Fahrer war vor Ort nicht mehr anzutreffen. Nachdem die Beamten mit dem Halter des Fahrzeuges Kontakt aufgenommen … Mehr lesen

Heidelberg-Bergheim – Unfall unter Alkoholeinfluss – weitere Zeugen gesucht

Heidelberg-Bergheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 21-jähriger Opel-Fahrer steht im Verdacht am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr einen Unfall in der Vangerowstraße verursacht zu haben. Ein Zeuge machte die Beamten darauf aufmerksam, dass in der Vangerowstraße auf einer Strecke von rund 200 Metern diverse Fahrzeugteile liegen würden. Die eingesetzten Polizeibeamten folgten der Spur der verlorenen Teile und konnten … Mehr lesen

Mannheim-Neckarau – Betrunken mit nicht zugelassenem Auto unterwegs

Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 34-jähriger Mann war am Freitagabend betrunken mit einem nicht zugelassenen Auto im Stadtteil Neckarau unterwegs. Ein Zeuge beobachtete kurz nach 23 Uhr, wie ein Fahrzeug ohne Kennzeichen in der Floßwörthstraße unterwegs war und plötzlich mitten auf der Fahrbahn stehen blieb. Anschließend stiegen zwei männlichen Personen aus und liefen in Richtung Voltastraße davon. … Mehr lesen

Speyer – Verkehrsunfall im Gegenverkehr mit hohem Sachschaden

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11.12.2021 um 12 Uhr befuhr ein 83-jähriger Mann mit seinem weißen VW Golf den Bartholomäus-Weltz-Platz in Richtung der Hilgardstraße und kam mehrfach in den Gegenverkehr. Mehrere Fahrzeuge mussten ihm ausweichen. In der Hilgardstraße auf Höhe der Salierstraße fuhr der 83-Jährige schließlich trotz Gegenverkehrs erneut auf die Gegenspur. Ein erster PKW konnte gerade … Mehr lesen

Seite 1 von 89
1 2 3 89


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN