• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Weinheim – König der Nacht verirrt sich im Schlafzimmer – Kurioser Feuerwehreinsatz in der Kapellenstraße – Im Schlafzimmer eines Wohnhauses wurden die Bewohner von einem Uhu überrascht – Die Weinheimer Feuerwehr brachte den Überraschungsbesuch aus dem Haus

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen staunten Bewohner eines Hauses in der Kapellenstraße nicht schlecht. Sie hatten die Fenster zum Lüften des Schlafzimmers geöffnet und machten große Augen, als Sie wieder zurückkamen. Denn auch dort wurden Sie von den großen Augen eines Uhus in Empfang genommen. Erhaben thronte der Uhu im Schlafzimmer, der auch aufgrund seiner Größe … Mehr lesen

Mannheim – Bekämpfungsmaßnahmen gegen die Asiatische Tigermücke im Stadtgebiet starten

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bereits in den vergangenen Jahren konnten kleine Populationen der ursprünglich aus Südostasien stammenden Asiatischen Tigermücke (Aedes albopictus) in den Stadtteilen Almenhof, Feudenheim und Rheinau nachgewiesen werden. Die Asiatische Tigermücke verbreitet sich durch den globalen Reise- und Handelsverkehr bereits seit Jahrzehnten weltweit und trifft mittlerweile auch bei uns durch mildere Temperaturen … Mehr lesen

Heidelberg – Außergewöhnliche Gesangskünstler im Zoo eingezogen

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Sumatrahäherlinge sind aufgrund ihrer Fähigkeiten gefährdet Im April 2024 sind zwei wahre Gesangskünstler im Zoo Heidelberg eingezogen: Sumatrahäherlinge. Diese Vogelart hat ein ganz besonderes Talent: Die Vögel können die Gesänge anderer Vögel, aber auch Geräusche aus seiner Umwelt perfekt imitieren. Mit diesen Klängen ergänzen sie ihre eigenen Gesangsstrophen und werben um Partner. … Mehr lesen

Bad Bergzabern – Verletzter Turmfalke wieder in Freiheit

Bad Bergzabern – Oberhausen (ots) Am 25.05.24 wurde in der Fußgängerzone Bad Bergzabern ein verletzter Turmfalke festgestellt. Zusammen mit einer jungen Waldohreule wurden die verletzten Vögel in einer Station in Schweigen-Rechtenbach gepflegt. Beide sind wieder wohlauf und konnten jetzt wieder im Bereich Oberhausen in Freiheit entlassen werden.

Hockenheim – „Grünes Klassenzimmer“ wird noch grüner – Pflanzaktion als Blickfang und für mehr Biodiversität

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine abwechslungsreiche Pflanzenwelt, Vögel, Fische sowie ein geschwungener Bachlauf machen das Hockenheimer HÖP-Gelände (Hochwasserschutz- und Ökologieprojekt) zum idealen Erholungsgebiet vor der eigenen Haustür. Der grüne Mittelpunkt der Stadt wird gerne für Spaziergänge, sportliche Aktivitäten und zum Verweilen genutzt. „Unser schönes HÖP-Gelände wächst und gedeiht“, freut sich auch Matthias Degen vom Fachbereich Bauen und … Mehr lesen

Heidelberg – Workshop “Naturnaher Garten”- Heidelberg, 8. Juni 2024, 14 bis 16 Uhr

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Projekts „Blühender Naturpark“ bietet der Naturpark Neckartal-Odenwald am Samstag, 8. Juni 2024 von 14 bis 16 Uhr einen Workshop Naturnaher Garten in Heidelberg an. Die Teilnehmenden erfahren dabei, wie sie im eigenen Hausgarten vielfältige und lebendige Lebensräume schaffen können. Der ausgiebige Besuch eines Privatgartens vermittelt praxisnah, wie eine Wildblumenwiese angelegt … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Ludwigshafen

Ludwigshafen / Metropolregion RHein-Neckar. Die Errichtung eines betreuten Taubenturmes am Berliner Platz hat die 1.Vorsitzender des Tierschutzvereins Ludwigshafen Tina Bredthauer auf der Mitgliederversammlung des Tierschutzvereins Ludwigshafen gefordert. Die Taubenpopulation habe sich in diesem Bereich so stark erhöht, dass im Sinne der Anwohner und Besucher sowie der Tiere dringend Maßnahmen zur tierschutzgerechten Reduzierung und Fütterung der … Mehr lesen

Heidelberg – Großartiger Erfolg: Waldrapp-Artenschutzprojekt erfolgreich abgeschlossen – Einst ausgestorbene Vogelart konnte dauerhaft im neuen Habitat Wieder angesiedelt werden

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ende Januar 2024 gingen wahrscheinlich zum letzten Mal vier junge Waldrappe aus dem Zoo Heidelberg ins spanische Jerez de la Frontera, um gemeinsam mit anderen Waldrappen auf ihre Auswilderung vorbereitet zu werden. Im Rahmen des Artenschutz-Projekts “Proyecto Eremita“ wurden regelmäßig Nachzuchten aus europäischen Zoos im Süden Spaniens in die Natur entlassen. Am 19. … Mehr lesen

Ludwigshafen – “Der Struwwelpeter” mit Michael Quast im Theater im Pfalzbau

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Struwwelpeter Es ist ein Aufeinandertreffen der besonderen Frankfurter Art und ein Erlebnis für die ganze Familie: Das Duo Sabine Fischmann und Michael Quast sowie das renommierte Ensemble Modern begegnen in Gastspiel der Volksbühne im Großen Hirschgraben den weltbekannten Geschichten Heinrich Hoffmanns! Die Aufführung Der Struwwelpeter gastiert am Samstag, 20.4. … Mehr lesen

Heidelberg – Wolfsbrunnen: Mauern der historischen Gartenanlage aufwändig und ökologisch saniert – Amphibien und Farne während der Bauphase umgesiedelt und umgepflanzt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wolfsbrunnen-Anlage in Heidelberg-Schlierbach ist ein beliebtes Ausflugsziel – jetzt hat die Stadt Heidelberg Teile des Mauerwerks und Treppen der historischen Gartenanlage aufwändig saniert. Die untere Stützmauer und das Eingangsportal zur Brunnenstube waren einsturzgefährdet. Großen Aufwand hat die Stadt insbesondere zum Schutz von Tieren und Pflanzen betrieben. Es gibt dort … Mehr lesen

Mannheim – BUGA-23-Bäume werden im Stadtgebiet gepflanzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 1.500 der Zukunftsbäume, die zuvor auf dem Gelände der Bundesgartenschau standen, pflanzt der Stadtraumservice Mannheim seit Oktober 2023 nach und nach im Stadtgebiet aus. Einen dieser Bäume, eine Hainbuche, pflanzten Oberbürgermeister Christian Specht, Erste Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell, BUGA-23-Geschäftsführer Michael Schnellbach und Stadtraumservice-Leiter Markus Roeingh heute in der Bürgermeister-Fuchs-Straße … Mehr lesen

Landau – Star(c)kes Engagement für Landau – Schattenspender und Naschbäume an der Strecke des Bréal-Marathons gepflanzt

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir freuen uns am Bréal-Marathon in Landau teilzunehmen“, so Georg Starck von der Starck Stiftung mit Sitz in Leinsweiler. Gemeinsam mit seiner Frau Astrid Starck leitet er die Stiftung, die der Stadt zum Stadtgeburtstag sechs Bäume entlang der Marathonstrecke spendet. Die Kosten in Höhe von 5.000 Euro wird er mit einer Gruppe von … Mehr lesen

Kleinfischlingen – Rückblick: Natur-Aktiv- und Erlebnistag für Familien

Kleinfischlingen/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 250 Besucher sind am 24. März 2024 zum „Natur-Aktiv- und Erlebnistag für Familien“ ins FLORUM nach Kleinfischlingen gekommen. Auch Dietmar Seefeldt, Landrat des Kreises Südliche Weinstraße, und Georg Kern, erster Beigeordneter, waren zu Gast und informierten sich über die Inhalte der Veranstaltung unter dem Motto „Natur erleben, erfahren und gestalten“. … Mehr lesen

Bad Dürkheim – Verwaltungsgericht: Vorerst keine Musikveranstaltungen in Weinlounge in Herxheim am Berg

Bad Dürkheim / Landkreis Bad Dürkheim / Herxheim am Berg / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Bad Dürkheim hat zu Recht Musikdarbietungen in Form von Live-Musik und DJ-Auftritten in einer in Herxheim am Berg gelegenen Weinlounge untersagt. Das hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Neustadt a.d.Wstr. mit Beschluss vom 27. März 2024 entschieden. Der Antragsteller ist … Mehr lesen

Heidelberg – Nördliche Hornraben im Zoo

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Hoffnung auf Nachwuchs bei gefährdeter Vogelart Von 1987 bis 2023 hielt der Zoo Heidelberg Südliche Hornraben in der Voliere am Afrikahaus. Seit März dieses Jahrs bewohnen Nördliche Hornraben das Gehege. Das zwei Jahre alte Hornraben-Männchen ist am 14. März aus dem niederländischen Tierpark Hoenderdaell in den Zoo Heidelberg gekommen. Am 22. März … Mehr lesen

Mannheim – Strandbadsaison 2024 steht vor der Tür

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bald werden die ersten sonnigen Frühlingstage wieder viele Menschen ins Freie locken. Und mit dem Frühling vor der Tür wird ab dem 15. März offiziell die Strandbadsaison 2024 beginnen. Wie auch im vergangenen Jahr gelten einige wichtige Regelungen. So sind beispielsweise weder Fahrräder oder noch Hunde im ganzen Bereich des Strandbades erlaubt. … Mehr lesen

Heidelberg – Zoo Heidelberg: Große Kasuaranlage mit viel Platz für zwei Einzelgänger

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zweiter Helmkasuar im Zoo Heidelberg – Große Kasuaranlage mit viel Platz für zwei Einzelgänger Ergänzend zu dem bereits seit August 2022 im Zoo Heidelberg lebenden Helmkasuar-Männchen zog Anfang des Jahres ein weiblicher Helmkasuar in den Zoo Heidelberg. Das Jungtier kam im Juli 2023 im niederländischen Vogelpark Avifauna zur Welt und auf … Mehr lesen

Germersheim – Sensible Brut- und Setzzeit beginnt

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Germersheim als untere Jagdbehörde und untere Naturschutzbehörde bittet um verantwortungsbewusstes und rücksichtsvolles Verhalten in der Natur Im Frühjahr beginnt in der Biologie jedes Jahr von Neuem der neue Lebenszyklus. Die Bäume und Sträucher schlagen aus, die Frühblüher strecken ihre Köpfchen aus der Erde und Vögel fangen an zu brüten. … Mehr lesen

Mannheim – Pause für die Natur: Reißinsel gesperrt

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Reißinsel ist eine der letzten natürlich vorkommenden Rheinauen im Oberrheingebiet. Dort leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere brütende Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von dem Beginn der Vegetationszeit Anfang März, bis einschließlich Juni für Besucherinnen und Besucher gesperrt. In diesen vier Monaten ziehen die dort lebenden Tiere … Mehr lesen

Speyer – Veranstaltungen der Volkshochschule im März

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Volkshochschule (Vhs) Speyer wartet im März wieder mit vielen interessanten Veranstaltungen auf. Die folgende Übersicht stellt einige beispielhafte Höhepunkte des Programms im nächsten Monat vor. Multimediashow „1000 Tage in Kambodscha – Perle Südostasiens“ Nach drei Jahren leben und arbeiten in Kambodscha stellt der Mannheimer Berufsschullehrer Jörg Brandt mit seinem … Mehr lesen

Heidelberg – Die Wanderfalken-Saison beginnt! Brutplatz der streng geschützten Wanderfalken im Turm der Heiliggeistkirche – Drohnenflüge verboten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Hoch im Turm der Heidelberger Heiliggeistkirche beginnt Ende Februar 2024 die 24. Wanderfalken-Saison mit der Balz der Altvögel. Beim Wanderfalken handelt es sich um eine streng geschützte Art der „Europäischen Vogelschutzrichtlinie“. Der Schutz dieses traditionellen Brutplatzes in der Heiliggeistkirche hat für die Stadt Heidelberg höchste Priorität. Während der Balz- und … Mehr lesen

Landau – Frühjahrsputz im Garten! Wohin mit Grünschnitt? Laub, Grünschnitt und Gartenabfälle einfach auf Wertstoffhof oder per Grünschnittsack entsorgen

Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau AöR) – Bald grünt und sprießt es wieder in Landaus Gärten. Auch in der Natur ist jetzt die beste Zeit für den Frühjahrsputz. Wo die organischen Winterreste am besten aufgehoben sind, weiß der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL): Wer keinen eigenen Komposthaufen besitzt, kann zum Beispiel nicht verrottetes … Mehr lesen

Südliche Weinstrasse – Beginn der Brutzeit: Mehrere Felsen im Landkreis SÜW zum Schutz der Vögel gesperrt

Südliche Weinstrasse / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Frühjahr zieht es die Menschen wieder verstärkt in den Pfälzerwald – zum Wandern, Biken oder Klettern. Zur selben Zeit beginnt die Brutzeit von Wanderfalken, Uhu und Kolkrabe. Die Vogelarten kümmern sich in breiten Nischen und felsigen Überhängen der Buntsandsteinfelsen um ihren Nachwuchs. Als europäische Vogelarten sind sie … Mehr lesen

Beginn der Vegetationszeit in Heidelberg am 1. März – Roden von Gehölzen noch bis Ende Februar erlaubt – bitte Baumschutzsatzung beachten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 1. März beginnt die sogenannte Vegetationszeit, die am 30. September wieder endet. In diesem Zeitraum ist es gemäß Paragraf 39 des Bundesnaturschutzgesetzes verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze auf den Stock zu setzen oder zu beseitigen. … Mehr lesen

Heidelberg – 4 Rüssel, 16 Beine, 86 Flügel… – großes Zählen im Zoo Der Tiergarten macht tierische Inventur

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 31. Dezember ist Stichtag für die jährliche Inventur und Prüfung der Tier-Bestände im Zoo. Bei manchen Tierarten fällt die Erfassung einfach, bei anderen Tierarten bleibt es spannend. Sind es mehr oder weniger Schnurfüßer als im letzten Jahr? Ist vielleicht ein geschlüpfter Webervogel von den Tierpflegern übersehen worden oder sind auch tatsächlich alle … Mehr lesen


///MRN-News.de