• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – BASF spendet 10.000 Euro an Polizeistiftung Baden-Württemberg und Interkulturelles Haus Mannheim

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Gedenken an den beim Anschlag vom 31. Mai 2024 tödlich verletzten Polizisten in Mannheim sowie zur Förderung von Demokratieprojekten spendet BASF jeweils 5.000 Euro an die Polizeistiftung Baden-Württemberg und das Interkulturelle Haus Mannheim. „Wir sind erschüttert über den Tod des Polizisten in Mannheim. Wir möchten mit unserer Spende zum einen … Mehr lesen

Frankenthal – Stadtbücherei Gina Greifenstein präsentiert „Tödliche Tapas“

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Natürlich ist der Genuss von Tapas generell nicht tödlich – aber wenn Gina Greifenstein mit ihrem Programm gleichen Namens am Donnerstag, 4. Juli um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Frankenthal auftaucht, kann es schon recht kriminell werden. Aus ihrem Kochbuch „Noch mehr Pfälzer Tapas“ serviert sie leckere – und versprochen – vollkommen … Mehr lesen

Mannheim – Mann körperlich angegriffen und mit Messer verletzt

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Donnerstagabend des 30.05.2024 wurde ein 46-jähriger Mann durch mehrere unbekannte Personen nach dem Verlassen eines Mannheimer Krankenhauses körperlich angegangen und schwer verletzt. Der Mann wurde nach der Tat umgehend notoperiert und musste aufgrund der durch scharfe Gewalt verursachten Verletzungen vorübergehend intensivmedizinisch behandelt werden. Bei dem Angriff wurde auch … Mehr lesen

Landkreis Südliche Weinstraße – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Landkreis Südliche Weinstraße – Oberotterbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagvormittag kam es gegen 10:30 Uhr auf der Landesstraße 545 zwischen Bad Bergzabern und Steinfeld zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW-Fahrer. Der 50-jährige Motorradfahrer überholte mit seinem Kraftrad aus Richtung Steinfeld kommend an einer unübersichtlichen Stelle im Kurvenbereich einen vor ihm … Mehr lesen

Viernheim – Trauerbeflaggung am Neuen Rathaus

Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in Viernheim sind die Menschen tief erschüttert über den Tod des Polizisten, der am Freitag bei einer Messerattacke im benachbarten Mannheim tödlich verletzt wurde. Bürgermeister Matthias Baaß hat ab heute (3. Juni) am Neuen Rathaus Trauerbeflaggung angeordnet. Baaß: „Aus Respekt vor dem mutigen Einsatz des verstorbenen Polizisten, in Würdigung der Arbeit … Mehr lesen

Hirschberg – Großeinsatz der Feuerwehr – Ein Toter und eine Verletzte bei Wohnhausbrand –

Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr verständigt, nachdem es in Hirschberg / Ortsteil Großsachsen in einem Reihenendhaus in der Talsiedlung zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Die Freiwilligen Feuerwehren Hirschberg und Weinheim, die mit 35 Mann vor Ort waren, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen … Mehr lesen

Mannheim – Kinder legen Steine auf Gleise – ICE kollidiert mit diesen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Montagabend (6. Mai) haben zwei Kinder und ein Jugendlicher bei Mannheim mehrere Schottersteine auf die Gleise gelegt. Ein Zug überfuhr diese. Es kam zu keinem Unglücksfall. Gegen 20:35 Uhr vernahm der Triebfahrzeugführer des ICE 771 auf der Schnellfahrstrecke von Mannheim nach Stuttgart auf Höhe SAP-Arena einen Schlag. Der Mitarbeiter … Mehr lesen

Osterburken – Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Osterburken / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Ein Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Motorradfahrer ereignete sich am Samstag, gegen 15.40 Uhr, auf der L 1095 zwischen Rosenberg und Osterburken. Zum Unfallzeitpunkt war ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer von Rosenberg in Richtung Osterburken unterwegs. Als er nach links zu einer Grüngutsammelstelle abbiegen wollte, musste er aufgrund von Gegenverkehr … Mehr lesen

Hockenheim – Vom 3. bis 5. Mai steigt auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg eines der größten Motorsport Classic-Festivals Europas

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. ADAC Hockenheim Historic – Historischer Glanz auf und abseits der Rennstrecke • Vom 3. bis 5. Mai steigt auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg eines der größten Motorsport Classic-Festivals Europas • Rund 500 Teilnehmer in neun Klassen begeistern die Fans vom historischen Racing • Die Fans erwartet auch abseits der Rennstrecke ein attraktives … Mehr lesen

Schwetzingen – 39-jähriger Mann sitzt auf Güterzug und macht Pause

Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Sonntagabend (14. April) hat sich ein 39-Jähriger auf einen abgestellten Güterwaggon gesetzt. Die Bundespolizei warnt vor den Gefahren auf Bahnanlagen. Gegen 19:25 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei während ihrer Streifenfahrt entlang der Rheintalstrecke auf Höhe Schwetzingen-Hirschacker auf den Mann aufmerksam. Dieser saß auf einem abgestellten Güterzugwaggon. Gegenüber den Beamten … Mehr lesen

Weinheim – Technische Hilfeleistungen fordern die Weinheimer Feuerwehr am Montagmorgen

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim rückte am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Autobahn 5 aus. Auf der Bundesstraße 3 Höhe Fachmarktzentrum war die Straße aufgrund ausgelaufenen Öls rutschig und in der Schulstraße musste ein Patient über die Drehleiter gerettet werden. Am Montagmorgen kurz nach 7 Uhr wurde die Autobahn 5 in Fahrtrichtung … Mehr lesen

Hemsbach – Vollsperrung der #A5 nach tödlichem Unfall – 35-jähriger Mann stirbt nach Reifenpanne

Hemsbach / Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Nach einem tödlichen Verkehrsunfall am Montag (15.04.), gegen 7.10 Uhr, kurz nach der Anschlussstelle Hemsbach, musste die A 5 in Fahrtrichtung Frankfurt am Morgen vollgesperrt werden. Der Verkehr wird derzeit noch über die A 659 abgeleitet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hielt ein 35 Jahre alter Fahrer eines Kleintransporters … Mehr lesen

Heidelberg – Nachwuchs im Zoo Heidelberg

Heidelberg – Stachelschweinnachwuchs in Kuschelstimmung Das Stachelschweinpaar im Zoo Heidelberg brachte Ende März zwei Jungtiere zur Welt. Besucher können die muntere Familie gut in ihrer Höhle beobachten und zusehen, wie die kleinen Stachelträger herumtollen und sich gemütlich an die Eltern kuscheln. Beide Elternteile kümmern sich sehr liebevoll um ihren Nachwuchs und nehmen die Kleinen beim … Mehr lesen

Speyer – NACHTRAG TÖDLICHER MOTORRADUNFALL – 16jährige stirbt im Krankenhaus

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei Speyer nun offiziell mitteilen, war die Fahrerin des Leichtkraftrades, die tödlich verletzt wurde, nicht wie in der Erstmeldung berichtet 17 Jahre, sondern erst 16 Jahre alt. Am Sonntagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, Die 16-jährige Jugendliche fuhr mit ihrem Leichtkraftrad in Speyer auf der Stockholmer … Mehr lesen

Speyer – Tödlicher Motorradunfall mit 17jähriger

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie die Polizei bestätigt kam es gestern am Sonntag, den 07.04.2024 am Abend zu einem Motorradunfall, bei dem ein 17jähriges Mädchen tödlich verletzt wurde. Wie sich der Unfall ereignete, ist zurzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft hat ein Gutachter bestellt. Der Unfall passierte im Speyerer Industriegebiet. Nähere Erkenntnisse … Mehr lesen

Speyer – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und der Polizei Speyer zu einem tödlich verunfallten Pedelec-Fahrer

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 04.04.2024 verstarb ein 74-jähriger Mann aus Speyer in einer Klinik in Ludwigshafen an den Folgen eines Unfalls mit seinem Pedelec. Der Unfall trug sich bereits am 18.03.2024, in der Zeit zwischen 10:45 – 11:15 Uhr, auf der Wormser Landstraße in Speyer zu. Der Sachverhalt wurde der Polizei erst zusammen mit der Sterbenachricht … Mehr lesen

Achtsam durch den Heidelberger Wald für Jungtiere und Amphibien

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Wildtierbeauftragte der Stadt Heidelberg bittet darum, in den kommenden Monaten besonders achtsam im Wald zu sein und den Wildtieren eine ruhige Aufzuchtzeit zu ermöglichen. Jetzt im Frühjahr bekommen viele Wildtiere Nachwuchs. Zwischen März und August werden die meisten Jungtiere geboren. Diese sind noch sehr schwach und die Elterntiere benötigen … Mehr lesen

Heidelberg – Zoo Heidelberg: Große Kasuaranlage mit viel Platz für zwei Einzelgänger

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zweiter Helmkasuar im Zoo Heidelberg – Große Kasuaranlage mit viel Platz für zwei Einzelgänger Ergänzend zu dem bereits seit August 2022 im Zoo Heidelberg lebenden Helmkasuar-Männchen zog Anfang des Jahres ein weiblicher Helmkasuar in den Zoo Heidelberg. Das Jungtier kam im Juli 2023 im niederländischen Vogelpark Avifauna zur Welt und auf … Mehr lesen

Mosbach – Mann bei Unfall tödlich verletzt

Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagvormittag wurde ein Mann bei einem Unfall in Mosbach tödlich verletzt. Der 84-Jährige befuhr gegen 10.45 Uhr die Kistnerstraße, als er im Kreuzungsbereich mit der Hauptstraße mit seinem Mercedes zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam und in das Schaufenster eines Geschäfts fuhr. Im Anschluss wurde das Fahrzeug abgewiesen, überquerte die Kreuzung … Mehr lesen

Ludwigshafen-Ruchheim – Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person – Nachtrag

Ludwigshafen-Ruchheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Nachdem es am Sonntagnachmittag (03.03.2024), gegen 17:00 Uhr, auf der Maxdorfer Straße in Ludwigshafen-Ruchheim zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Einsatzfahrzeug der Polizei gekommen war, haben die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Polizei Ludwigshafen die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Nach aktuellem … Mehr lesen

Worms – Fußgänger auf der #B9 tödlich verletzt

Worms / B9 / Rheindürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Freitag, den 01.03.2024, gegen 19:50 Uhr, kam es auf der B9 bei Rheindürkheim zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fußgänger tödlich verletzt wurde. Eine 33-jährige PKW-Fahrerin aus dem Rhein-Pfalz-Kreis befuhr die B9 aus Mainz kommend in Fahrtrichtung Worms. Auf Höhe von Rheindürkheim kreuzte ein Fußgänger die … Mehr lesen

Lampertheim – Tödlicher Verkehrsunfall – 3-jähriges Kind stirbt noch an der Unfallstelle

Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Mittwoch (28.02.) gegen 18:36 Uhr kam es auf der L 3110, in Höhe Außerhalb Wildbahn 2, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 3-jähriges Kind durch einen PKW erfasst und tödlich verletzt wurde. Eine 59-jährige Frau aus Lampertheim befuhr mit ihrem PKW die L 3110 von Lampertheim in … Mehr lesen

Lampertheim – Tödlicher Unfall zwischen Viernheim und Lampertheim-Hüttenfeld

Lampertheim / Lampertheim-Hüttenfeld / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Donnerstag, den 22.02.2024 um kurz nach 18 Uhr kam es auf der L3111 zwischen Viernheim und Lampertheim-Hüttenfeld zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Frau tödlich verletzt wurde. Der Unfallverursacher, ein 86-Jähriger Mann aus Heppenheim mit seiner 83-Jährigen Ehefrau, befuhr die L3111 aus Viernheim kommend in … Mehr lesen

Haßmersheim – 65-Jähriger bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Haßmersheim / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. In einem Waldstück zwischen Haßmersheim und Hochhausen wurde am Donnerstagmorgen ein 65-Jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall tödlich verletzt. Der Mann führte zusammen mit seinem Sohn gegen 10.15 Uhr Forstarbeiten durch, als sein zuvor abgestellter und führerloser Traktor aus bislang unbekannter Ursache hangabwärts rutschte und den 65-Jährigen zwischen dem Fahrzeug … Mehr lesen

Ludwigshafen-Maudach – Trauer um abgestürzten Bauarbeiter – Blumen und Kerzen niedergelegt

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar News – Im Gedenken an den in der Maudacher Nelkestrasse verunglückten Arbeiter, der am Montag bei einem Sturz von einem Baukran tödlich verletzt wurde, haben Leute Blumen und Kerzen an der Unglückstelle niedergelegt. Der Schock und die Trauer über einen derartig unnötigen Arbeitsunfall wiegt schwer und hat den Ludwigshafener Stadtteil spürbar … Mehr lesen


///MRN-News.de